Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für I Portici Hotel Bologna 4 Sterne

Via Indipendenza 69, 40121 Bologna, Italien

Nr. 10 von 93 Hotels in Bologna

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3113 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer (Superior) dunkel, relativ klein, abgewohnt, hellhörig und beim ersten Betreten voller Fliegen. Das Bett durchgelegen, der Zimmerservice nachlässig. Die Eingangstür kaputt, konnte nicht richtig geschlossen werden. Laute Geräusche im Flur, Ausschlafen unmöglich. Kein Mineralwasser gratis. Zwischen Toilette und Waschbecken nur ca. 20 cm Platz, artistische Verrenkungen beim Toilettengang vonnöten. Frische Handtücher wurden so aufgehängt, dass sie die Klobürste berührten. Als "gratis"-Badartikel nur eine an der Wand installierte Tube als Shampoo und Duschgel in einem. Weitere Badartikel wie z.B. Bodylotion, Conditioner, etc. wurden zum Kauf (mit Preisliste!) angeboten. Handtuchhaken von der Wand gefallen. Plastikabdeckung der Belüftungsanlage im Badezimmer von der Decke gefallen. Muffiger Geruch auf den Fluren und besonders im Aufzug (lange Wartezeiten). Brot wurde beim Frühstück nicht nachgelegt (halbe Stunde vor Ende der Frühsücjszeit, zwei Tage hintereinander).

    Relativ gute Lage des Hotels, die Altstadt ist nach ca. 10 Min. zu Fuß zu erreichen. Beim Frühstück wird von einer eigens dafür abgestellten Köchin ein Omelette nach den Wünschen des Gastes zubereitet. Mehrere deutsche Fernsehprogramme. Pralinen auf dem Zimmer zur Begrüßung. Gute Raindancer-Dusche.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gar nicht. Nur wir haben wegen des Hangover kein Frühstück verpasst... Sonst wäre es noch besser.

    Es gab ein Jubiläumsparty im Hotel. Die Tanzraum und die anschließend Terrasse waren Wahnsinn. Von der Terrasse geht man direkt in den Montagnola Park. Nachdem Trinken ein Spaziergang drin war voll romantisch. Hat jemand den Film La Grande Bellezza gesehen? Der Aufenthalt war fast so, oder ich habe zu viel getrunken wegen der Laune.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Auto wurde direkt ohne extra nachzufragen gleich für uns geparkt. Trotz zu früher Anreise haben wir gleich ein Zimmer bekommen. Das gesamte Hotel ist sehr modern und sehr sauber ohne seinen Charme zu verlieren. Das Willkommensgetränk durften wir direkt im La Terazza einnehmen, das auf der wunderschönen ruhigen Terasse zum anliegenden Park ist. Das Auschecken am nächsten Tag lief super schnell und das Auto stand sicher auf dem angrenzenden Parkplatz welcher mit einem großen Tor gesichert ist. Die Kellner waren sehr freundlich und haben trotz Regen auch die Tische draußen recht zügig bedient.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Über booking.com hatte ich eine Zusatznacht gebucht und bestätigt erhalten, worauf mich das Hotel anrief und mir mitteilte, es gebe keine Zimmer mehr. Hier scheint in der Kommunikation zwischen booking.com und dem Hotel etwas schiefgelaufen zu sein. Für den Gast ist dies eher unangenehm.

    Schönes, edles Hotel direkt neben einem Park, sehr schöne Terrasse mit Bar, sehr zentral gelegen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer als Deluxe-Doppelzimmer war sehr klein und schlicht und obwohl es zum Park hinausging, abends sehr laut (Feiern auf der Terrasse, oder laute Musik aus dem Park).

    Das Frühstück war bei uns nicht im Preis inbegriffen. Wir bekamen aber einen Voucher, mit dem man zu einem reduzierten Preis zwischen einen Frühstücksbuffet und einem italienischen Frühstück wählen konnten. Das letztere (ein süßes oder herzhaftes Gebäck, ein Orangensaft und ein Heißgetränk) war lecker und für 9€ in Ordnung. Die Lage und der Service ist sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbüffet war z.T. Desorganisiert, leere Platten wurden nur schleppend nachgefüllt, Schinken, Salami und Mortadella waren unter „Verschluss“ und wurden nur auf Anfrage aufgeschnitten! Hotelausstattung modern spartanisch, eher 3 als 4 Sterne!

    Terasse mit Bar und Bistro.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal im Bistrot war unfreundlich und man musste fast betteln, um etwas bestellen zu dürfen. Am Samstagabend um Punkt Mitternacht wurde die Bar geschlossen und man konnte auch 5 min später nichts mehr bestellen. Das Hotel ist schlecht geführt. Man spürt keine Führung des Personals.

    Die Lage und Ausstattung des Hotels sind gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Allerdings würden wir das Sternerestaurant auf keinen Fall empfehlen. die vorgeschlagenen Menues können nur tischweise bestellt werden, d.h. in unserem Falle müßten wir beide das gleiche essen. wo gibts das denn in einem Sternerestaurant!!!!!!!!!!!!!!?????????

    Das Zimmer war großartig. die beiden Einzelbetten sehr schön breit. die Ausstattung modern und sehr ansprechend. Badezimmer wunderbar, genügend Platz, viele Handtücher. alles sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    eigentlich alles ok.

    Ausgezeichnete Lage, von Bahnhof gut mit Rollkoffer zu Fuss erreichbar. Modernes Hotel, in einem PALAZZO mit Eingang unter den Arkaden der via dell'Indipendenza. Bei Fortsetzung zu Fuss gelangt man direkt zur Piazza del Nettuno und zur Piazza Maggiore mit allen Sehenswürdigkeiten und Trattorien mit feinem Essen. Helle Räumlichkeiten, freundliche Rezeption, reichhaltiges Frühstückbüffet in einem schönen ehemaligen Orchestersaal mit Flügel im Hintergrund, aufmerksames und freundliches Servicepersonal. Speziell auf Wunsch Eiergerichte durch einen Koch. Von der Terrasse des Hotels im 2. Stock (Bistrobar mit Willkommen gratis Drink) direkter Zugang zum Parco della Montagnola mit schönen Alleen und Jogging-Möglichkeit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Imperial Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Unfähiges Personal, mageres Angebot, architektonisch brachial „misshandelter“ Frühstückssaal Zimmer im Dachgeschoss: Küchenabluft ist direkt neben Fenster, daher zeitweise Geruchsemission

    Super Lage, sehr schönes, grosses Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    zimmer zwar geräumig, modern und sehr 'stylish' (superior kategorie), jedoch praktisch ohne tageslicht, eignet sich nur zum 'schlafen'

    frühstück durchschnittlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reception könnte den ankommenden Gästen etwas mehr an Information über die Sehenswürdikeiten, sprich den legendären Säulengang ect. erwähnen

    Frühstück war top

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatz 25,00 Pro Tag war nicht im Vorfeld ausgewiesen. Klimaanlage noch nicht eingeschaltet, Zimmer war teilweise stickig.

    Sehr zentrale Lage, Zimmer zum Park sehr ruhig, Top Ausstattung, Top Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schönes, modern eingerichtetes Hotel. Alle Geschäfte, Restaurants, etc. fußläufig erreichbar. Die berühmten 2 Türme sind ca. 10 Gehminuten entfernt. Parkplatz ca. 20 m links neben dem Hotel - Gebühr pro Nacht 25 €. Frühstück ist absolut in Ordnung - Omelett wird vom Koch direkt am Buffet zubereitet. Das von mir gebuchte Zimmer war etwas klein, aber ausreichend und sehr sauber. Alles in Allem ein schönes Hotel, in welches man gerne wieder kommt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr zuvor kommendes Personal unser Auto wurde auf den Parkplatz gefahren das Gepäck auf das Zimmer. Richtig gutes Frühstück mit frisch gemachten Omelettes Buffalo Mozzarella .... Sehr interessante Bar im 2 Stock im Sommer toll zum draußen sitzten leider war das 1 Sterne Restaurante geschlossen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer 120 und 121 sind im letzten Winkel des Hotels, sehr sehr klein, das sogenannte Doppelbett wäre wohl eher für eine Person ideal, zu Zweit findet man darin eher sehr wenig Schlaf. Die Fenster an sich erinnern eher an kleine Kellerfenster. Zusätzlich sind die Räumlichkeiten sehr laut. Das Frühstück ist zu teuer - gleich neben an gibt es das Cafe Vanity ... Cappuccio 1,40 Euro, Croissant 1,10 Euro ...

    Das Hotel liegt sehr zentral - zu Fuss ist man innerhalb weniger Minuten in der Altstadt. Parkplatz gleich nebenbei - jederzeit hat man Zugriff auf sein Auto.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das italienische Zimmerdesign war zu "kantig". Ein Seitenteil der Garderobe ragte zu nahe am Schreibtisch hervor. Ergebnis: Schramme am Kopf. Zum Glück nichts mehr passiert! Außerdem fehlten wegen der Zimmergröße ein Schrank bzw. Schubladen für die Wäscheablage. Einmal hatte das Zimmermädchen unser Zimmer "vergessen" - bei der Rückkehr am Abend war alles noch unaufgeräumt und das Bad nicht in Ordnung gebracht. Allerdings hat die Rezeption dann rasch für Abhilfe gesorgt.

    Die Hotelbar ist wirklich ein guter Ort zum Entspannen nach einem langen Tag in der Stadt. Gute Drinks, aufmerksame und freundliche Barkeeper.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm am Gang, beziehungsweise von der Straße her war zeitweise störend und besonders am Morgen nervig.

    Schönes modernes Hotel mit großartig ausgestatteten Zimmern, gemütlichen Betten und äußerst freundlichem Personal. Hotel hält was es verspricht, echter Vier-Stern-Comfort zu einem gerechten Preis. Piazza Maggiore ist mit einem gemütlichen Spaziergang zu erreichen. Absolute Empfehlung!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Geschlossene Bar am Silvester um 00:30 Uhr. Gemeinsames Prosten war im Hotel nicht möglich.

    Sehr nettes Personal. Angenehmes Zimmer mit komfortablen Betten. Ruhige Lage auf Parkseite. Köstliches, reichhaltiges Frühstück, begleitet von Harfenklängen. Zentrale Lage: Nähe zum Bahnhof und zum Stadtzentrum.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufgrund der zentralen Lage, war leider der Verkehrslärm in der Nacht auch bei geschlossenem Fenster sehr laut.

    Leckeres reichhaltiges Frühstücksbuffett in tollen Saal, war allerdings nicht im Preis enthalten. Lage ist zentral. Nette Restaurantempfehlung erhalten. Angenehmer Parkservices.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beleuchtung war grausig! Im Bad winzige und blendende Lampe über dem Spiegel, der Rest des Bades lag im Dunkeln. Im Zimmer war es viel zu dunkel und der Schrankbereich ist gar nicht beleuchtet. Sehr ungemütliche Lichtfarbe. Klappjalousie aus Holz dunkelt zwar prima ab und hält auch Lärm ab, ist aber nicht wirklich einklappbar und bei offenem Fenster kann man vom Bett aus gar nicht fernsehen… Super! Die Klappjalousie stört auch bei geschlossenem Fenster in den Arbeitsbereich am Schreibtisch. In der Dusche eine Regendusche, aber leider keine normale Dusche. Geht bei 4 Sternen gar nicht! Schlechte Kissen. Kein Laptopsafe, nur kleiner Safe.

    Bequemes richtiges Doppelbett, schönes Fresko an der Decke, Fenster lässt sich öffnen, das macht Frischluftliebhaber glücklich. Gute Bettdecken. Ruhig trotz Lage zur Strasse, sehr freundliches Personal. Gutes Frühstück, aber etwas unmotiviertes Personal im Restaurant und abwesender Omelettbrater. Netter Rezeptionist, bekam eine Kategorie höher angeboten, trotz günstigem Sparpreis...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück gut. Restaurant gut. Zimmer gut und Personal zuvorkommend. Wir sind mit dem Wagen vorgefahren und man hat sich um Auto und Gepäck gekümmert. Lage ist sehr gut. Man kann bequem zu Fuß das Zentrum erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr kleines Doppelbett, eigentlich nur zur Einzelnutzung geeignet, sehr laute Hotelgeräusche (Musik in der Lobby ab 7:00 Uhr, Absätze, Koffer, Türsummer, etc.),

    gute Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung/Klimaanlage ließ sich nicht regulieren. Es waren 24 grad im Zimmer. Wir haben ein anderes Zimmer bekommen - das war schlechter und ziemlich laut und ebenfalls zu warm.

    Comfortables Zimmer - sehr praktisch und modern eingerichtet. Gute Lage! Schönes Hotel!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lautstärke in den Erdgeschosszimmern durch Musik und nahe gelegene Reception, Ungemütliche Bar.

    Lage war perfekt, Sauberkeit , super Betten, gute Raumgröße bei Superiorzimmern, Traumhafte Aussenterrasse (bei uns war es leider zu kalt), Begrüßungsdrink.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    sehr gutes Frühstück mit großer Auswahl, Betten sehr bequem, perfekte Lage des Hotels mit Hotelbar und Terrasse zum Verweilen, zur Begrüßung wartete ein Früchteteller im Zimmer :)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das war eines der schönsten Hotels wo ich jemals gewesen bin. Das Upgrade in die Imperial Suite wurde uns angeboten zum gleichen Preis. Supernettes Personal. Einfach herrlich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben ein kleines Zimmer bekommen, welches neben dem Abstellraum der Putzfrauen lag. Das Zimmer war sehr hellhörig, sodass wir morgens um 08:30 Uhr jedes Mal vom lauten Reden und dem Lärm der Putzfrauen geweckt worden sind. Ich weiß nicht, ob wir dieses Zimmer erhalten haben, weil ich mit einem Genius-Rabatt von 10% gebucht habe, aber es war sehr klein, hatte ein Fenster, welches auf eine Hauswand zeigte und somit war das Zimmer sehr dunkel. Die Betten haben unheimlich gequietscht, alleine das Umdrehen auf der Matratze war extrem laut. Diese Erfahrung ist schade, denn das Hotel macht eigentlich einen guten Eindruck...

    Der Eingangsbereich des Hotels ist super und das Hotel liegt sehr zentral. Das Personal ist sehr freundlich, wir haben vom Personal super Tipps zum Ausgehen und Essen erhalten und waren jedes Mal sehr zufrieden! Insgesamt macht das Hotel einen guten Eindruck.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine brauchbare Ablage im Badezimmer wäre wünschenswert. Der Parkplatz ist sehr klein, eng und sehr teuer. Man musste an der Rezeption seinen Schlüssel abgeben. Wenn man aus dem Auto was brauchte, musste man immer erneut seinen Schlüssel abholen.

    Umfangreiches Frühstück mit einer Harfenspielerin, die leise Hintergrundmusik machte. Das ganze Hotel wirkt sehr exklusiv. Es liegt so nahe am Altstadtkern, dass man alle Besichtigungen zu Fuß machen kann.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Beanstandungen

    Die Lage dieses Hotels ist optimal, wir konnten fast alles zu Fuss erreichen. Unser Zimmer war trotz zentraler Lage trotzdem sehr ruhig. Diese Unterkunft ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatten wir ein Zimmer, dass genau über der Hotelbar lag, bedingt durch eine Feier war es bis spät in der Nacht sehr laut! Das Essen im Bistro war sehr schön präsentiert aber "kalt"

    Sehr gut gelegenes Hotel, mit guter Ausstattung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer war sehr hoch und alles in allem etwas zu "cool". So richtig gemütlich war es nicht. Personal streckenweise ähnlich unterkühlt, aber alles in Allem nett und hilfsbereit.

    Das Hotel liegt super, 10 Minuten zu Fuß vom Stadtkern. Valet-Service direkt vor der Türe zu angemessenem Preis. Die Dachterrasse ist wirklich toll und das Hotel macht einen modernen und zeitgemäßen Eindruck.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Boden im Zimmer war etwas staubig.

    Die Lage des Hotels ist hervorragend. Man erreicht die schöne Altstadt bequem zu Fuss und Geschäfte zum Shoppen liegen direkt vor der Türe. Unser Zimmer lag zum angrenzenden Park und war trotz der zentralen Lage sehr ruhig. Wir (Familie 2 Kinder) haben das Hotel für eine Zwischenübernachtung nach Süditalien genutzt und waren mit dem Service sehr zufrieden. Unseren PKW konnten wir sicher auf einem Kameraüberwachten Parkplatz direkt neben dem Hotel parken. (Kosten 25 Euro/Nacht) Das Frühstück haben wir nicht im Hotel eingenommen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Wagen kam vom parkservice äußerlich total verdreckt und klebrig zurück .

    Extrem freundliches und kompetentes Personal. Großes Lob hierfür 👍🏻Allgemein ein sehr geschmackvolles und gutes Hotel .ich komme wieder .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kostenloses Upgrade beim Einchecken, sehr bequeme Betten, sehr saubere und gut ausgestattete Zimmer, super Preis-Leistungs-Verhältnis, 10 Minuten zu Fuß in das Zentrum

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Wünsche werden erfüllt bevor sie verbalisiert werden, ein kostenloses Upgrade des Zimmers war auch dabei - ein 4-Sterne-Hotel halt, aber unprätentiös und freundlich. Exzellentes Frühstück und hervorragende Lage!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr tolles Hotel, jederzeit weiterzuempfehlen. Sehr freundliches Personal. Die Lage ist absolut zentral und die Lounge im Außenbereich ist phänomenal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir erhielten einen Bon für einen Willkommensdrink, welchen wir beim Abendessen gleich einlösen wollten. Ob wegen unserem 4-Beiner oder einfach so, wurden wir auf der Restaurantterrasse ganz ans Ende gesetzt. Es war eine brütende Hitze +/- 40° . Wir haben mit einem auch eben platzierten Ehepaar am Nachbartisch gewartet bis man uns die Speisekarte bringt. Es wurde auch nicht nach gewünschten Getränken gefragt. Nach etwas mehr als 30 Minuten sind wir aufgestanden und haben das Lokal verlassen. Wir habens an der Reception gemeldet und am nächsten Tag eine Flasche Champagne in Zimmer erhalten.... "Entschuldigung"

    Das Hotel ist gut gelegen, das Personal sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet war reichlich und schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte nach einem ruhigen Zimmer gefragt und darauf hin ein Zimmer zum Innenhof bekommen. Leider war in direkter Nähe eine extrem laute "Lüftungsanlage", so dass es unmöglich war, bei offenem Fenster zu schlafen!

    Die Betten sind super bequem. Perfekte Lage, als Ausgangspunkt für den Stadtbummel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stylisches und designorientiertes Hotel, dass als "Small Leading Hotel of the World" gekennzeichnet ist. Äußerst hilfsbereites und freundliches Personal. Zimmer der Kategorie "Standard" nicht besonders groß aber für 1 Person ausreichend. Ein Gutschein für einen Welcome Drink auf der Terrasse war inklusive. Klare Empfehlung für einen Städtetrip nach Bologna

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatz zwar im Hotelhof, aber teuer (25 Euro) und trotzdem öffentlich zugänglich.

    Das Frühstück war überirdisch. Mehr kann man nicht erwarten. Das Personal war sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    + hohe Decken, relativ große Zimmer + aufmerksamer Roomservice + sehr nettes Restaurant/Bar auf der Terasse + unweit vom Stadtzentrum an einem schönen Park gelegen + sichere Parkplätze im abgeschlossenen Innenhof des Hotels (gegen Gebühr)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten Komfortdoppelzimmer gebucht. Wir wurden auf unser Zimmer gebracht. Alle Vorhänge waren geschlossen. Nachdem der Page schnell gegangen war öffneten wir die Vorhänge und blickten gegen zugemauerte Fenster. Unverschämt! Wir reklamierten und uns wurde angeblich ein Upgrade Zimmer gegeben, was ich bezweifele. Die Vorgehensweise war unverschämt!

    Es war nichts besonders erwähnenswertes

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schön war die Terasse am Abend allerdings etwas arrogantes Personal und erst nach Intervention auch zur Einlösung des Getränks, wurde widerwillig ein Tisch frei gemacht. Dann war es ok. Das Personal war insgesamt professionell aber nicht besonders freundlich. Positive Ausnahme der Frühstücksservice im Bistro. Das Buffet zum Frühstück, das wir dann nicht genommen haben war für das was an Auswahl zu sehen war, mit 25,00 Euro zu teuer.

    Die Lage war perfekt, man war mit wenigen Schritten in der Stadt. Da wir nur eine Nacht auf der Durchreise da waren, war alles ok. Für einen längeren Aufenthalt würde ich ein anderes Hotel suchen. Das Zimmer war im alten Teil und direkt zur Straße. Es war schön eingerichtet aber leider sehr laut, mit geschlossenenem Fenster war es ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ein Mitarbeiter an der Rezeption war völlig überfordert, eine Ankunft und einen Check ihr zu managen. ungeduldig, unfreundlich und hat dies die Gäste auch spüren lassen, einfach total unprofessionell.

    wunderschönes Hotel, fantastisches Frühstück, nette Bar, gute Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich empfand das Frühstück als mittelmäßig. Der Kaffee schmeckte nicht, die Würstchen musste man sich selbst erwärmen (an einem elektro Grill), das Rüherei war an beiden Tagen unseres Aufenthalt nicht durchgebraten sondern mehr sehr leicht angebraten. Die 10€ pro Person hätte man sich sparen können. Dies war das einzige Negative.

    Die Sauberkeit, die Freundlichkeit des Personal, die spitzen Lage des Hotels, das Bistro im Hotel. Wir würden sofort wieder dort übernachten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines Zimmer, zu schmales Bett. Auswahl beim Frühstück gering. Lobby wirkt wenig einladend, zu coole Atmosphäre. Essen im Bistro nur empfehlenswert, wenn man nicht hungrig ist.

    Gute Lage. Gute Matratze. Ruhiges Zimmer. Qualität des Essens gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksei als Extraleistung und teuer ( 2 Eier = 6 Euro )

    Frühstück gut, Personal sehr freundlich, Wagen wurde in einem abgeschlossenen Hof geparkt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    arrogantes personal, kleines, dunkles zimmer in superior preisklasse, laute klimaanlage, anderer trakt schöner, kein gym, leider kein pool

    gute lage, gute architektur

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    in den 7 Tagen wurde das Zimmer 2 mal erst nach Nachfrage aufgeräumt, obwohl wir von ca. 9:30 bis 17:00 außer Haus waren. Für ein 4 Sterne Hotel etwas dürftig. Essensbestellung im Bistro könnte besser laufen.

    zentrale Lage, guter Komfort

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einige Gäste waren nachts sehr feierfreudig und laut, aber dafür kann man dem Personal, das umgehend reagiert und uns großzügig für die Störung entschädigt hat, keinen Vorwurf machen.....

    Perfekte Lage in der Innenstadt, dennoch ruhig und Parkplätze direkt am Hotel. Geräumiges und ausgesprochen geschmackvoll eingerichtetes Zimmer, alt und neu gut miteinander kombiniert. Das Frühstück in schöner Umgebung ( ehemaliger Theatersaal) und in Ordnung. Optimal für eine Städtetour, da sämtliche Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar sind...

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer ist sehr klein. Die Duscharmaturen haben schon bessere Zeiten gesehen. Teilweise kaputt. Zimmerpreis ohne Frühstück ist hoch.

    Man muß nicht das Frühstücksbuffet für 15€/Tag wählen, direkt angeschlossen an das Hotel ist eine Cafébar, in der günstig und gut gefrühstückt werden kann.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geräusche aus den umliegenden Zimmern (Türschlagen, Wasserspülung, Dusche).

    Schönes Hotel mit großzügigem Zimmer in historischem Design. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr kleines Zimmer , Doppelbett mit 1,60 m Breite ist für den Preis nicht angemessen , statt Schrank 3 Regalbretter und eine kleine Kleiderstange.

    Die Lage des Hotels für eine Städtereise ist besonders gut. keine 10 Min. vom Bahnhof entfernt, 5 Min. bis zum Marktplatz ,alle Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuss zu erreichen. Zimmer incl. Badezimmer sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - zimmertüren leider nicht schalldicht: lärm aus gang sowie fernseher der andern zimmer störend hörbar. -frühstück: mittelmass (auswahl sowie personal!)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einfache Zimmer das wir gebucht hatten lag im Erdgeschoss in einem hellen Innenhof. Allerdings mit Blick in die voll verglaste Lobby. Man müsste die Gardinen geschlossen halten. Dafür aber sehr günstig

    Das Hotel ist in einem alten sehr imposanten Gebäude das innen hochmodern völlig neu gestaltet ist. Sehr schönes und nicht überteuertes Restaurant Terraza mit der Möglichkeit auf der grossen Terasse im 2. OG zu sitzen die einen Zugang zum hinter dem Hotel liegenden Park hat.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anreise mit dem Auto ist ohne Straftiket nicht möglich. Obwohl das Hotel nicht in der verkehrsberuhigten Zone liegt, findet das Navi keinen fahrbaren Weg dorthin. Egal aus welcher Richtung, man steht immer wieder vor den in Italien inzwischen üblichen Sperrschildern. Erst nachdem das Hotel auf einem Plan einen Schleichweg einzeichnete, konnte man das Hotel ohne Tiket erreichen. Soweit zur Anreise. Das Frühstück kann man dazuwählen. Der Raum ist wunderbar, das Frühstück für den Preis eine Frechheit. Nimm die Wurst oder nicht, genauso keine Auswahl beim Kase. Zimmer mit Aussicht zum innenhof soĺte man nicht als Superiorzimmer anbieten, man erwartet was besseres.

    Das Hotel ist ein guter Tipp für Bologna. Es liegt am Anfang der Prachtstraße, somit ein guter Ausgangspunkt für Erkundungen. Das besondere des Hotels erschließt sich erst auf den zweiten Blick.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mehr Ablageflächen im Badezimmer - generell ein Problem in Hotels. Nicht nur eine Regendusche sondern noch eine Handbrause. Haarföhn unbrauchbar Anregung jeweils am Abend eine kleine Flasche Wasser bereitstellen

    Personal sehr freundlich, Zimmer 407 genügend gross

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    der Zimmerservice war nicht berauschend!!! Die Minibar und Kaffee wurden nicht erneuert. Die Dachterrasse, total vertrocknete Pflanzen und nicht gepflegt!! Schade daraus könnte mann mehr machen

    Das Frühstück nicht befriedigend, keine Auswahl an frischen Obst und kurz vor Schluss 10.00 Uhr gab es keinen Kaffee !!!!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service und Angebot auf der Terrasse des "La Terrazza" waren mäßig. Nach einem Tag kreuz und quer durch die Stadt sucht man nach einem netten Plätzchen zu entspannen. Null Atmosphäre, leider. Dabei könnte man eine Menge draus machen....

    Kein Frühstück genommen. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. In den Zimmern fehlt es an gar nichts. Unser Bett war zu klein für zwei Personen, darauf wurde bei der Buchung aber hingewiesen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Barpersonal wollte uns keine Cocktailkarte aushändigen und hat uns dann auch nicht mehr bedient obwohl kaum etwas los war

    Alles! bis auf das Barpersonal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    hotelrestaurant So und Mo geschlossen! Zimmer ohne Fenster auf Augenhöhe: kamen uns vor, wie im Keller! Kleiderschrank offen mit zuwenig Bügeln! Alles etwas mehr Schein als Sein! Keinen Drink im Bistro. Kaffee etc. muss man wir in jeder anderen Bar selbst holen, obwohl Personal im Bristo eigentlich nichts zu tun hat.

    Super Bettwäsche und Badetücher!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix, alles war top.

    Alles Bestens, Personal, das Hotel an sich die Lage und das Frühstück. Es hat uns sehr gut gefallen und war einfach toll -vor allem mal was anderes!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kein Pool. Terrazzoboden in den Zimmern ist vielleicht nicht jedermann's Sache.

    Superschickes Hotel in einem alten Palazzo fünf Fussminuten vom Bahnhof und direkt an der Haupteinkaufsstraße. Trotzdem ruhig. Cooles, modernes Design, sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel i Portici war perfekt für unseren 3-tägigen Aufenthalt in Bologna. Das Zimmer war sehr schön und gross, das Bett bequem und der Zimmerservice ausgezeichnet. Wir können dieses Hotel nur wärmstens empfehlen. Die Lage ist ausgezeichnet und nur wenige Gehminuten von allen Sehenswürdigkeiten entfernt. Unbedingt frische Teigwaren im angrenzenden Pastaladen kaufen!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze hätte härter sein können!

    Sehr schöne, äusserst saubere Zimmer! Die Nachtkerze vermittelt Heimatgefühl! Wir haben in der Bar des Hotel gefrühstückt. Da gibt es ausgezeichneten Cappuccino & frischen Orangensaft sowie feines Gepäck. Im Bistro kann man leckere Tortellini kaufen!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Bett war exakt 1m 40cm breit , das für zwei Erwachsene und drei Nächte,ausserdem gab es keinen Kleiderschrank nur eine Garderobe so klein war das Zimmer

    Die Sauberkeit des Zimmers sowie das freundliche Personal und gute Essen im Bistro Die Lage des Zimmers war sehr ruhig das Hotel sehr gute Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels liegt fantastisch; nahe vom Bahnhof und direkt unter den Arkaden von wo man bequem Bologna Zentrum zu Fuss erkunden kann. Der Empfang des Personals an der Rezeption sowie am Frühstücksbuffet war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück hatte für italienische Verhältnisse eine sehr gute, grosse und frische Auswahl hausgemachter Produkte. Das Zimmer war sehr sauber und modern gestaltet (ohne Teppichboden und mit bequemen Betten). Für meinen nächsten Citytrip nach Bologna würde ich dieses Hotel sicherlich nochmals buchen. Sehr empfehlenswert!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dieses Hotel ist extrem hellhörig; das Bistro des Hauses (nicht zu verwechseln mit dem Gourmet-Restaurant im eg) befindet sich auf der 2. Etage und alle Gäste müssen mittags und abends am Zimmer vorbei, wenn man ein Zimmer auf dieser Etage hat; Türen knallen und man hört jedes Wort; daher würden wir dieses Hotel wahrscheinlich nicht wieder besuchen (zumindest kein Zimmer auf der 2. Etage)

    Sehr zentrale Lage mitten in Bologna, gute Anbindung zum Bahnhof; neu renoviert; für eine übernachtung ok; zu empfehlen ist das Michelin- Restaurant im eg

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eingeschränkte Parkmöglichkeiten, sehr kleiner und enger Hotelparkplatz

    Tolles Hotel in einem alten Stadtpalais nahe dem Zentrum von Bologna. Das I Portici ist nicht günstig, aber jeden Cent wert. Moderne geschmackvolle Zimmer mit allem Komfort. Sehr gute Küche, perfekter Service. Aufmerksame Mitarbeiter

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatz sehr hoch, haben den letzten bekommen.

    Frühstück gut.für 15 Euro kann man das auch erwarten.Nur 2 Sorten Wurst.Zimmer waren sauber und schön eingerichtet.Hatten halt kein Tageslicht.Strassenlärm war nicht zu höhren.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung waren gut.Bistrot sehr lecker.25euro parking eher teuer. Stockwerk 2 Zimmer neben Bar, Fensterseite Strasse eher laut. Ganzes Angebot jedoch zufrieden

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer gegen die Strasse hin war eher laut und die Beleuchtung im Badezimmer könnte besser sein. Da wir nicht gefrühstückt haben, können wir dieses nicht beurteilen. Das Hotel ist jedoch sicher zu empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer zur Straße war unglaublich laut und auch noch neben der Bar, was auch z.T. laut war. Und das Bett war zu schmal.

    Das Personal war sehr nett und aufmerksam. Sehr gut hat uns die "Nachtkerze" gefallen und die Terrasse.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lange und unübersichtliche Gänge im Hotel.

    Sehr schönes sauberes und trotz der zentralen Lage ruhiges Zimmer. Sehr schönes Bad. Sehr sauber. Wir konnten uns Kaffee im Zimmer zubereiten.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: