Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ibis Milano Centro 3 Sterne

Via Finocchiaro Aprile 2, Bahnhof Milano Centrale, 20124 Mailand, Italien

Nr. 259 von 424 Hotels in Mailand

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 7914 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel Lärm durch Tram und Baustelle. Langes warten beim Check-in. Fenster schliesst nicht richtig. Heruntergekommen.

    Lage ist gut. Klimaanlage hat gut funktioniert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück bzw. der Frühstücksraum war eine Einzige Katastrophe. Wir wollten eigentlich jeden Morgen im Hotel frühstücken,doch das hat uns für die weiteren Morgen abgeschreckt.....!! Wir mussten auf alles warten ,es war kein Brot,dann war der Aufschrift alle dann waren keine Teller da ,wenn man dann endlich einen Teller hatte ,fehlte das Besteck ,das Persnal war zu wenig und die da waren ,waren überfordert . Ich hoffe, Sie können dadraus etwaige Schlüsse ziehen. Aber ansonsten war alles gut und das Personal an der Rezeption sehr, sehr nett. Mit freundlichem Grüssen C.Wittki

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasserkocher auf dem Zimmer hat gefehlt.

    Super Lage für einen Städtetrip. Drei Metrostationen vom Dom entfernt. Zur Metro Republica circa 5 Minuten. Sehr freundliches Personal. Restaurant im Hotel fast rund um die Uhr geöffnet. Parkhaus war wegen Umbauarbeiten besetzt. Gegenüber gab es jedoch ein öffentliches Parkhaus für 20 Euro/Nacht. Frühstück kostet 10 Euro. Haben aber auswärts gegessen. Zimmer waren groß und modern. Jederzeit wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ein absoluter Reinfall.Vielleicht für Kaffetrinker passabel, für alle anderen sieht es nicht gut aus. Keine vernünftigen Brötchen oder Brot.Die Marmelade war eine einzige Pampe. Das Personal war nicht besonders hilfsbereit.

    Die Lage war ganz in Ordnung. Leider wussten wir nicht, dass direkt neben dem Hotel eine Großbaustelle ist und eine Tram quasi durchs Zimmer fährt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum ist sehr groß, aber trotzdem war es so voll, dass sich ewig lange Schlangen an allen Automaten, Ausgaben und Tabletten bildeten. Die Tische wurden von den Gästen gereinigt, weil das Personal nicht nachkam. Fast alles war leer, aufgefüllt wurde erst, als dann nur noch ca. 10 Leute im Raum waren. Dadurch konnte aber auch nichts „abfließen“, da alle neuen Gäste auf Käse, Wurst, Eier, Brot, Milch, Besteck usw. gewartet haben. Am Ende hatte ich ein Viertel Baguette, eine Scheibe Käse und ein Ei. Ja, sättigt, aber bei der eigentlichen Auswahl, hätte ich gerne mehr bzw. etwas ganz anderes gegessen. Wenn alles aufgefüllt ist und man sich nicht von einer Schlange in die nächste quetscht, bestimmt ein tolles Frühstück. Wir würden aber auf jeden Fall wiederkommen.

    Tolle, stylische Zimmer. Für eine Nacht vollkommen ok, was die Größe angeht. Sonst sehr sauber und die Betten sind sehr bequem!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war wie in einer Jugendherberge, zwar ausreichend Auswahl, jedoch fehlte mir frisches Obst oder italienischer Parmigiano oder prosciutto.

    Die Lage war optimal, mit tollen Bars und Restaurants in unmittelbarer Nähe und der Dom als auch andere angesagte viertel sind fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechtes Frühstück mit dem Charme einer Jugendherberge, laut durch die Baustelle, die sich im Hotel befand, lt. Booking-com sollte das Frühstück 9 Euro kosten, tatsächlicher Preis vor Ort € 9.90.

    Zimmer gut und sauber, freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Rühreier und der Schinkenspeck waren immer kalt. Deutsches Fernsehen lief nur ZDF ohne Probleme.

    Lage für einen Städtetrip sehr gut. Entfernung zum Domplatz nur ein Katzensprung (3 Stationen mit der M3). Zimmer sauber und Größe ist ausreichend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit 1 Einzelbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Restaurant war personell unterbesetzt, weswegen es zu erheblichen Verzögerungen in der Bedienung kam und nicht alle Gerichte laut Karte bestellt werden konnten. Hier besteht die Möglichkeit, zumindest in den Stoßzeiten mehr Umsatz rauszuholen.

    Der Empfang war sehr professionell und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück waren öfter mal Teller oder Müslischalen dreckig und das abräumen hat etwas gedauert. Bei unserem Zimmer zum Innenhof konnte man morgens ab 6, 7 Uhr nicht mehr mit offenem Fenster schlafen, weil Container o.ä. durch die Gegend geschoben wurden

    Die Lage ist super, wir haben alles in höchstens 20min fußläufig erreicht (Corso Buenos Aires 10min, Dom 20min). Es gibt viele tolle Restaurants rundherum. Das Frühstück war für den doch günstigen Preis ausreichend. Das Zimmer war zwar klein, aber uns hat es genügt, es war immer wunderbar sauber und das ganze Personal sehr freundlich!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte besser sein, der Kaffee war für uns ungeniessbar. Das Ambiente könnte etwas gemütlicher sein. Zeitweise fehlten die Messer.

    Das Bett war sehr bequem. Die Damen an der Rezeption waren sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer für 2 Personen zu vermieten ist wohl eine Frechheit , ich habe schon öfters im Ibis genächtigt - aber das war einfach zu eng und zu klein !!! Fenster konnte man nicht öffnen, es wäre zu laut und so war es viel zu warm ! Werde es mir in Zukunft überlegen ob ich nochmals Ibis Hotels in der Stadt buche ! Es war Zimmer 409 zum Beispiel in Wien - Mariahilf war es auch relativ klein, aber dort fühlte man sich wirklich immer wohl !

    Frühstück haben wir nicht genommen und das Bett war zwar bequem , aber für 2 Pax zu eng !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungs-Verhältnis >> zu teuer für das was unterm Strich geboten wurde; laute Lüftung im Innenhof

    Lage, freundliche Mitarbeiter, Storage Room für Koffer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Als wir dort waren, hatte es etwas Baulärm. Dies war aber nicht so tragisch wie die allgemein frechen, respektlosen und arroganten Italienischen Leute auf dem Flur Nacht's um 02:00 Uhr!

    Das Hotel hat eine sehr gute Lage. Ca. 5min. von der U-Bahn Station Repubblica entfernt. Wie die meisten Ibis Hotel's mit guter Ausstattung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ziemlich laut, da die Straßenbahn ordentlich Krach macht, bei offenen Fenster schlafen war unmöglich.

    Schönes Hotel in guter Lage, für uns ideal da es zwischen Hauptbahnhof und Stadtzentrum lag. Es ist alles fussläufig zu erreichen. Die Zimmer sind sauber und ausreichend für einen kurzen Städtetrip. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse gut, der Kaffee sehr lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat IBIS keine Zimmer mit Verbindunstür

    Wir waren mit zwei Kindern 6 und 9 Jahren unterwegs. Obwohl das ganze Hotel ausgebucht war wegen der Möbelmesse haben sie uns zwei Zimmer in der Nähe geben. Ein und auschecken war schnell. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Non-Smoking Room stank nach Rauch. Trotz Reklamation wurde seitens Personal nichts unternommen - immerhin haben Sie sich nur entschuldigt.

    zentrale Lage, geeignet für Citytrip

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen im Hotel kann man sich sparen - zwar sehr freundliche Bedienung, aber man bekommt in anderen Restaurants für weniger Geld besseres Essen.

    Frühstücksbuffet war gut und ausreichend, freundliche Rezeption, super Lage in Zentrums- und Bahnhofsnähe! Zimmer waren zweckmäßig,aber sauber und für Städtetrip völlig ausreichend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr laut, man hört den Tramp bis spät in die Nacht und schon früh am Morgen. Mit offennem Fenster schlafen ist fast unmöglich.

    Das Zimmer ist klein, aber frischrenoviert und schön gestaltet. Das Personal an der Rezeption ist sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    wir waren zwei Kolleginnen und teilten uns ein Zimmer; es gab aber nur eine Bettdecke

    Milano Centrale in Geh-Distanz, Bett bequem, Frühstücksbuffet sehr vielfälltig, Personal hilfreich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war sehr hart und nicht richtig sauber. Es hat am ganzen Körper gejuckt.

    Bis zum Dom sind es etwa 30 Minuten zu Fuß. Mit der Bahn geht es allerdings am Republica recht schnell. Daher ist die Lage im Preis- Leistungsverhältnis top.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In das Zimmer hat der kalte Wind reingezogen. Zudem haben wir ein Raucherraum bestellt, jedoch keinen erhalten. Die Parkplätze sind sehr überteuert, so wie die ganze Stadt !

    Gefallen hat mir das Bett. Es war echt Bequem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir wurden leider vom Umbaulärm am Hotel gestört wovon wir nichts wussten. War leider nicht sehr angenehm und meiner Meinung nach sollte dies kommuniziert werden. Das Auto mussten wir in einer Einstellhalle neben dem Hotel lassen was mit einem Preis von 20€ pro Tag sehr viel ist.

    Check in/out ging super schnell. Zimmerservice top.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal im Restaurant am Sonntagnachmittag war nicht sehr motiviert. Das Essen mussten wir an der Bar bestellen und es wurde uns lustlos und ohne ein Lächeln serviert.

    Die beiden Betten waren sehr gut von der Härte her, leider waren es zwei Einzelbetten und nicht ein Doppelbett. Das Frühstück ist sehr einfach gehalten aber gut. Die Kaffeemaschine ist super. Bei Fragen an der Rezeption wurden wir bestens Informiert und und die richtige Richtung gewiesen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bad ziemlich abgenützt. Fernseher extrem klein und wenig Programme. Baulärm ab 08:30 morgens wegen Renovierung der 2-3 Etage

    Empfang und Empfangsbereich. WLAN.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des sehr kleinen Zimmers war etwas dürftig. Der Kleiderschrank definitiv zu klein! Wir lebten aus dem Koffer.

    Das Frühstück war reichhaltig und gut!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von 22.00-24.00 Uhr tobende Kinderschar im Nebenzimmer.

    Die Lage 3 Metro-Stationen vom Dom entfernt. 24 Std Ticket nur Euro 4.50. Parkhaus direkt neben Hotel

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein paar Sachen sollten vielleicht auf dem Zimmer sein: Flaschenöffner, Gläser! Das Putzmittel, welches benutzt wird, ist sehr aggressiv, riecht zu stark u ich hatte starke Niesanfälle davon.

    Sehr freundliches Personal, die immer helfen. Tolle Lobby, es macht Spaß sich dort auf zu halten! Gute Lage, bahnhofsnah, Supermarkt u Öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe. Große Seifespender, die nachgefüllt werden, das ist sehr umweltfreundlich!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad war nicht so sauber, teilweise undefinierbare Flecke an den Wände. Ein Handtuch war nicht sauber.

    Super Lage, Lobby schön eingerichtet, guter Kaffee und süße Gartenterasse

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mangelhafter Service, Hotel ist eher als Hostel geeignet und keineswegs diesen Preis wert.

    Die Lage war gut. 3 Stationen vom Dom entfernt. Zwar läuft man 10 Minuten zur Bahn aber das war für uns ok. Zum Bahnhof kann man auch laufen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    der Nachtwächter war teilweise etwas unfreundlich, zimmer etwas klein

    freundliches personal an der Rezeption, neu renovierte Lobby, gute Lage, saubere zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - unbequemes Bett - Restaurant hatte keine frischen Gerichte, das meiste wurde aufgetaut

    - Nahe zur UBahn - Mitarbeiter Rezeption waren freundlich - Gepäck konnte im Hotel deponiert werden, Sytem gut, sodass jeder sein Gepäck zum Schluss wieder hat

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach einigen Aufenthalten haben wir nun das erste mal ein nur teils renoviertes zimmer, welches nicht den fotos entspricht erhalten.

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Dir Lage ist super- nahe bei der metro, aber das zentrum ist auch zu fuss ohne problem erreichbar

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein safe im Zimmer. Das Personal ist schlecht umgegangen mit unserem Gepäck. Essen im Hotel eigenen Restaurant war schlecht.

    Die lage war top, vieles zu Fuß erreichbar, super Restaurants in der Nähe!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und nicht sauber. Auf der Klobrille waren Staub und Haare. Der Boden war auch sehr dreckig.

    Die Lage war super und das Frühstück war auch sehr lecker. Schöne Einrichtung der Lobby.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Größe des Zimmers - schmale Zugänge zum Bett.

    Gute Erreichbarkeit vom Bahnhof Milano Centrale aus; Metrostationen (Porta Venezia bzw. Repubblica) mittels Straßenbahn einfach zu erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich kann die Unterkunft leider nicht weiter empfehlen. Die Straßenbahn ist höllisch laut und man hört bei geschlossenen Fenstern alles durch. Die Zimmer sind alt, nicht sauber und der Geruch unangenehm. Der ganze Aufenthalt war eine Zumutung!

    Die Unterkunft befindet sich nicht weit vom Hauptbahnhof.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück schwach- jeden Tag das gleiche, keine Abwechslung Reinigung - mein T-Shirt ist aus dem Badezimmer verschwunden, wahrscheinlich zusammen mit dem Handtuch entfernt :-( :-( zu viel Gegrölle/Schreie auf dem Gang, man hört alles aus den Nachbarnzimmern

    WLAN schnell

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit 1 Einzelbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist eher spärlich. Frühstücksraum sehr warm, schlechte Luft und zu Stoßzeiten sehr hecktisch.

    Die Lage des Hotels ist gut. Zimmer sind gut, sehr ruhig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage zum einkaufen gehen super, für Abends zum Weg gehen nicht geeignet die Bars in der Nähe die reine Katastrophe. Hotelbar schließt leider um 24 Uhr.

    Personal sehr nett und hilfsbereit! Frühstück für Italien super!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es nichts..

    Das Hotel liegt sehr zentral, es ist sauber und zweckmäßig. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist gut, alles da was man braucht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich vermisse (wie fast in allen Hotels) ausreichend Steckdosen. Im Zimmer hatten wir lediglich eine. Ohne USB Mehrfachadapter ist das Laden von 2 Handys über Nacht nicht möglich.

    Wir hatten schöne Tage im IBIS Hotel. Im Foyer komplett neu renoviert. Auf den Etagen wo sich die Zimmer befinden allerdings noch sehr alt und teilweise abgelebt. Für einen 2-3 Tages Ausflug nach Mailand aber ideales Preis-Leistungsverhöltnis. Die Zimmer waren sehr sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hervorragende Betten. Frühstück ok. Hauseigenes Restaurant in Preis und Leistung sehr gut auch in Anbetracht dessen, was man in einem Restaurant sonst in Mailand bezahlen müsste bei gleichem Niveau. Viele Kombinationsmöglichkeiten. Lage sehr günstig. Straßenbahn 4 Minuten zu Fuß (Linie 1 zum Dom, Linie 5 zum Hauptbahnhof).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten zwar kein Frühstück gebucht aber ich erinnere mich an einen Aufenthalt im Mai 2017 mit Kollegen, dass ich das Frühstück schlecht fand. Wir haben daher auswärts gefrühstückt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mega sehr kleines Zimmer, neben dem Bett blieb gerade noch Platz um zu stehen. Kein Schrank nur ein offenes Gestell. Das Bad war in schlechtem Zustand. Die Fugen waren teilweise schwarz und die Armatur unter dem Lavabo war behilfsmässig angebracht.

    Der Eingangsbereich war farbenfroh und somit einladend. Die Lage des Hotels ist sehr gut. Nahe zur Metro, nahe zur Shoppingstrasse

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nur auf das nötigste beschränkt und leider sind die Handtücher sehr knapp bemessen, wir waren zu zweit und es gab nur jeweils ein kleines und ein großes Handtuch, keins für die Hände extra oder für die Füße, außerdem kam zwar eine Reinigungskraft aber die hat nur die Betten aufgeschüttelt, jedoch nicht über den Boden gewischt sodass​ es schon recht staubig war

    Das hotel ist in einer super Lage und rund um sind tolle Restaurants und die Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen oder direkt mit der Bahn die vor der Tür hält

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das WLAN hat trotz guter Instruktionen nicht funktioniert. Im Bad lagen nur Tücher für eine Person, das andere Set lag in der Garderobe. Beides waren aber sehr kleine Mängel; die Vorteile der Unterkunft überwiegen.

    sehr hilfsbereites und freundliches Personal; gutes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Kissen für Allergiker vorhanden. Sehr laut durch Bahnverkehr. Für kurzen Aufenthalt ok!

    Personal sehr hilfsbereit! Tägliche Zimmerreinigumg. Ca 13 min zu Fuß zum Hauptbahnhof.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man später zum Frühstück kommt, muss man lange warten bis ein Tisch frei wird. Wir sind gegen 8 Uhr am Morgen essen gegangen und es war ganz ok, als wir fertig waren, waren mindestens 30 Leute in einer Warteschleife. Viele Chinesische Gäste welche ihre Ess-Tablaren einfach auf den Tischen liegen lassen obwohl man das Geschirr selber abräumen soll. Das Personal ist aber bemüht, die Tische möglichst rasch sauber zu machen.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, alles zu Fuss erreichbar, auch Anbindung an ÖV sehr gut. Frühstück ausreichend. Wir hatten ein kleines, dunkles Zimmer mit dem Blick auf die Wand eines anderen Hotelteils aber für eine Übernachtung war das nicht wichtig. Sanitäre Einrichtungen im Badezimmer ziemlich alt aber ok für einen kurzen Aufenthalt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer sollte mal renoviert werden. Ein fremdes Haar in der Dusche gefunden. Es ist ein sehr großes Hotel, wo auch viele Reisegruppen übernachten. Immer sehr voll in der Eingangshalle und beim Frühstück.

    Die zentrale Lage. Nur ca. 5 Minuten von der Metrostation entfernt. Abends mit einem Cocktail von der Hotelbar in den sehr gemütliche Sofaecken den Tag ausklingen lassen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles so wie man es bei IBIS erwarten kann: einfach, effizient, aber für eine so interessante Stadt wie Milano durchaus ausreichend, da man ja ohnehin nur zum Schlafen in das Hotel kommt. Extrapluspunkt: kleine Gartenanlage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelzimmer war ziemlich klein, für zwei Übernachtungen jedoch ausreichend.

    Die Lage des Hotels ist für eine Städtereise gut geeignet. Die Frühstücksauswahl war gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster keine ausreichende Schallisolierung, Bahnverkehr dadurch deutlich zu hören, Haus ansonsten aber trotz Vollbelegung ruhig, typisches Ibishotel

    Super Lage mit vielen Bahnverbindungen in der Nähe

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wartezeit beim Frühstückbuffet. Durch eine andere Anordnung vom Buffet z.B. 2. Zugang könnte hier vielleicht etwas Abhilfe geschaffen werden. Seifenschale bei Duschstange ist Müll. Die hält nicht mal Ihr eigenes Gewicht aus.

    Hotel ist relativ neu renoviert, Lage ist in der Nähe beim Hauptbahnhof. Trotzdem relativ ruhige Gegend für eine Großstadt. Hotelpersonal sehr bemüht. Personal beim Frühstück ist sehr bemüht. Flitzen wie die Wiesel durch die Gegend und schauen, das es so gut es geht reibungslos funktioniert. Die Schlange beim Frühstück ist zwar etwas ärgerlich, dafür kann das Personal aber nichts. Wartezeit beim Frühstück ca. 5min sollten im Urlaub verkraftbar sein. Man kann dafür aber im Bistro daneben gratis einen Kaffee und Saft ordern um die Wartezeit zu verkürzen. Denke ich ist eine nette Geste.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    On dem ganzen Hotel gab es weder ein Kissen mit Federfüllung, die Kissenhülle, Bettbezug und Laken alles nur mit Polyesteranteil verfügbar; gegen das ich allergisch bin . Das Badezimmer bzgl Grösse und Ausstattung katastrophal, Minigrösse ind Armaturen wackelten und total veraltet. Handtücher uralt.dann war es trotz Tagestemp. Von 23 Grad abends und nachts max 14 -15 grad war. Mir blieb nichts snderes übrig als um 2o.00 ins Bett zugehen , anders war es trotz Wollpullovers im Sitzen nicht auszuhalten. Für die 2. Nacht freute ich , dass ich ein Westzimmer hatte und liess die schwarzen Gardinen auf in der Hoffnung, dass die strshlende Sonne den Raum aufheizen würde.Als ich den Raum um 20.00 betrat, hatte das Zimmermädchen wieder alles zugezogen , so dass es eieder saukalt war. Ich bot den diensrhab Manager zu mir, wollte mir einen Heizlüfter ausborgen, war nicht mögöich.Stattdessen vot man mir 3 Poyesterdecken an , die mir aus oben genannten Gründen nichts nutzten.die hätten beim Sitzen am Abend im Zimmer ja auch die Kälte nicht vertrieben.Sogar der Ang. , der mirdie Deckeb nrachte, gab zu, dass es sehr kalt sei. Ich hTtr sogar meinen eigenen Bettbezug mit Be -füllung dabei!

    Eigentlich nichts an dem Haus, mutet an wie ein Plattenbau in der ehemaligen DDR und wie die Hotels drüben direkt nach der Wende!das Personal war extrem freundlich und hilfsbereit, aber wo nichts ist, kann man auch nicht s tun für den Gast!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Ablagemöglichkeit bzw der Kleiderschrank, war für 2 Personen zu wenig.

    Das Frühstück war gut, das Bett was sehr bequem. Das Personal war sehr freundlich!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundliche Massenabfertigung, etwas unpersönlich. Im netten Garten gab es nicht einen Tisch der benutzbar war, überall Reste und Krümel. Vermutlich gibt es dort Personalmangel. Im Zimmer waren einige Wände bespritzt, das kleine Bad hätte einen neuen Anstrich nötig. Die Zimmer sind sehr hellhörig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    relativ kleiner Frühstücksbereich, langes Anstehen, vor allem beim Kaffeeautomaten,dadurch ungemütlich bei viel Andrang.

    Lage zum Zentrum war gut, Nähe zur Metrostation und zum Hauptbahnhof. Trotz der Größe des Hotels keine Probleme, schnelle Abwicklung, sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Zimmer direkt zur Straßenbahn, welche bis spät in die Nacht und dann schon wieder früh morgens fuhr. Daher war an erholsamen Schlaf leider nicht zu denken.

    Lage ist noch recht zentral, ca. 15 minuten Fußweg zum Dom. Für einen kleinen Aufpreis hatten wir ein zimmerupgrade mit Nespresso Maschine und einer "nicht typischen Ibis Zimmereinrichtung".

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Das Bad (vor allem Dusche) hat Sanierungsbedarf

    - Lage war super (ca. 15 Minuten zu Fuss vom Bahnhof Milano Central entfernt) - Preis-/Leistungsverhältnis stimmt - Zimmer klein, aber für einen Städtetrip völlig ausreichend - Frühstücksbuffet bietet für jeden Geschmack etwas - Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schimmel in der Dusche Zusatz Bettdecke wurde nicht bezogen Getränke/Flaschen/volle Aschenbecher vom Vorabend standen am Morgen noch in der Lobby

    Preis und Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind recht klein, was bei einem Stadthotel aber nicht so stört, da man viel unterwegs ist. Das Frühstück war o.k. aber mit 8.50€ recht teuer.

    Zimmer und Bad waren modern eingerichtet und sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anhand der Fotos hatte man etwas höhere Anforderungen an das Zimmer, welches wieklich sehr klein und ziemlich altbacken war.

    Das Frühstück war sehr lecker! Das Bett war sehr bequem und das Zimmer in sauberem Zustand!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr beschränkte Auswahl beim Frühstück und die Zimmer waren nicht so sauber und gemütlich wie gedacht.

    Die Nähe zu Innenstadt ist gut. Schnell mit der Metro zu erreichen. Hotel ist klimatisiert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer befand sich im zweiten Stock genau oberhalb der Klimaanlage für das Haus. Der Ausblick war genau auf das andere Hotel gegenüber, welches sehr dicht war. Das Fesnter fand ich im Verhältnis zum Zimmer zu klein. Das Bad war wie im Ibis Budget. Für diejenigen die mit Auto da waren, fand ich 20 € für eine Nacht parken zu viel.

    Die Aufbewahrung der Koffer an der Reception war kostenlos und verlief reibungslos. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Chaos beim Frühstück ist nicht zumutbar (leider ausgelöst durch Horden von sich schlecht benehmenden Menschen) hier sollte das Hotel nachbessern durch Aufsicht oder einer anderen Form der Frühstücksausgabe ...

    gute Lage zu einem fairen Preis in noch angemessener Nähe zum Zentrum auch wenn man kein Fahrzeug nutzen möchte - die Zimmer waren dem Standard entsprechend und sauber - das Personal trotz der Massen an An & Abreisenden freundlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Unterkunftspreis wurde sehr schnell abgebucht. Wir mussten sehr lange beim einchecken warten. Wir mussten für ausreichend Handtücher (normal 2 für 2 Personen) täglich nachfragen. Das Zimmer war recht klein und laut (bei geöffnetem Fenster).

    lediglich die Lage zum Bahnhof und zum Zentrum ist gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ambiente im Frühstückssaal

    Der Empfang an der Reception sehr freundlich, zuvorkommend, kompetent Die Zimmerfrau sehr freundlich Das Frühstücksbuffet eher karg und Ambiente kalt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss für jedliche Kleinigkeit extra zahlen: WLAN, Handtücher, Parkplatz (20,--/Tag), Frühstück! Die Zimmer sind zwar ordentlich aber nichts besonderes! Aber der Preis ist für eine Metropole in Ordnung!

    Die Lage des Hotels ist super wenn man sowohl das Bankenviertel als auch zu den bekannten Shopping und Sehenswürdigkeiten besuchen will! Selbst wenn man nicht gut zu Fuß ist ist die Metro oder Tram nicht weit entfernt!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit dem Auto zu parken kostet zusätzlich 20€/Nacht und die Tiefgarage ist sehr eng. Es gibt einen großen Ansturm an Menschen beim Frühstücksbüffet.

    Das Frühstück ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer fand ich nicht mehr so gross wie beim letzen mal. Frühstück ist auch kleiner geworden. Kann man noch was ändern. Wenig gesunde Sachen. WLAN geht nicht richtig.

    Aber Lage perfekt. Alles gut zu erreichen. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Sauberkeit ist perfekt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutziges kleines Zimmer. Bad hätte renovierung nötig. Sehr hartes Bett.

    Das Hotel ist nahe am Hauptbahnhof und nicht weit von der Einkaufstrasse entfernt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatten wir beim Check-In eine Wartezeit von 25 Minuten, obwohl nur drei Paare vor uns standen. Das Personal wirkte überfordert. Der Frühstücksraum ist zu klein, ebenfalls sind (zumindest im Ost-Turm) zu wenige Aufzüge vorhanden. Unser Zimmer hätte eine Renovierung nötig gehabt.

    Kleiner Garten im Schatten beim Eingangsbereich lädt zum Verweilen ein

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da es sehr groß ist, gibt es zu den Stoßzeiten im Frühstücksraum etwas Staus.

    Preis- Leistung ist gut, für einen Städtetrip oder Geschäftsreise ideal. Frühstück täglich bei Bedarf zubuchbar und preislich total ok.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatten nach dem Auschecken unser Gepäck im Storage - leider mussten wir ewig warten bis sich jemand an der Rezeption dazu erbarmte uns kurz die Tür dazu zu öffnen. Es war gerade sehr viel los beim Check-In, o.k. Aber uns konnte man ja in Sekundenschnelle 'abfertigen'.

    Würde ich wieder buchen für einen kurzen Aufenthalt! Gemütlich ist es nicht, aber zweckmässig, sauber und modern. Die Lage passt, man kann viel zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln machen. Frühstück haben wir nicht genutzt, da in unmittelbarer Umgebung div. Cafés sind und man es dann macht wie die Einheimischen: für kleines Geld Kaffee und Brioche holen und genießen!

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: