Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Ideal Park 3 Sterne

Kennedystraße 233, 39055 Leifers, Italien

Nr. 9 von 12 Hotels in Leifers

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2676 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein paar Annehmlichkeiten haben gefehlt, z.B. ein Schminkspiegel und ein Fön im Bad, Trinkgläser

    Schöne modern ausgestattete Zimmer im Nebengebäude, freundlicher Empfang, kostenloser TG- Stellplatz mit direktem Zugang über den Lift zum Hotel. Umfangreiches Frühstück. Die Dachterrasse mit Pool ist natürlich auch ein absuluter Pluspunkt, allerdings gibt es keine Sonnnenschirme und zu wenig Schattenpflanzen, um bei höheren Temperaturen länger dort zu verweilen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das im oberen Whirlpool die Kinder pausenlos herum sprangen und lautstark tobten,,, das war sehr unangenehm, zumal sie im 1.Stock ihren Eltern Kind Bereich haben.

    Das Essen und allgemein der gesamte Service

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbüffet könnte mehr frische Produkte enthalten

    Die Wellnessanlage und der Pool auf dem Dach waren sehr sehr schön. Auch die Zimmer waren sauber und wurden jeden Tag gereinigt. Wir kommen wieder !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft liegt gut erreichbar außerhalb von Bozen. Das Auto einfach in der Tiefgarage abstellen zu können ist sehr komfortabel. Der Rooftop-Pool und erst recht das Hallenbad sind einzigartig. Glückwünsche an den Architekten! Das Frühstück ist sehr reichhaltig und typisch für Südtirol.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geburtstagskuchen und bestellter Sekt für runden Geb. wurden nicht geliefert - war als Überraschung gedacht. Aber beides stand auf der Rechnung. Es kam diesbezüglich auch keine Aufmerksamkeit vom Hotel. Kleine Geste wäre schön gewesen. Es waren zu wenig Handtücher und Toilettenartikel im Bad. Abendessen sehr deutsch -wenig österr/ital. Küche

    Wellnessbereich war super und sauber. Grosse Tiefgarage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool auf dem Dach mit Gegenstromanlage ist einfach cool. Großes Zimmer mit gehobener Ausstattung. Schönes Bad und guter Balkon. Gratis Tiefgarage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal beim Frühstück sehr unmotiviert, am Empfang sehr freundlich. Frühstücksraum: Ein bisschen Kantinenflair, was mir persönlich nicht gefällt. Ich persönlich mag die Lage und die Hotelgröße nicht, aber das ist Geschmacksache (und nicht Teil der Bewertung).

    Wellnessbereich ist super, Aufguss in der Eventsauna echt prima. Dachterrasse inkl Pool, Whirlpool und Rutsche ist Hammer. Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet (in unserem Fall Nebengebäude), allerdings nicht sauber gewesen (Staub und Wollmäuse auf den Boden). Die Matratzen sind mega gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr teuer, für ein so kleines Zimmer. Das essen im Restaurant war gut, Frühstück war Ok, alles da, aber durchschnittliche qualität.

    Es wirkt sehr sauber, uns Zimmer war im Nebengebäude, das zwar im Haus zu erreichen ist, aber es ist ein stück weit entfernt. die Pools sind toll. Sogar eine Rutsche auf dem Dach, die aber nicht durchgehend in Betrieb ist. Es gab ein Spielzimmer für die Kinder, was sehr modern ausgestattet ist. Für klein-groß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schöne Zimmer, Top Wellnessbereich, kleine aber extravagante Pools im Freien, tolles Frühstücksbüffet. Nur das Zurechtfinden im Hotel ist nicht ganz einfach. Sehr empfehlenswert!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Meine Söhne haben diese Reise angetreten und waren wie beim Voraufenthalt sehr angetan, die Buchung wurde ca. 20 Minuten vor der Ankunft im Hotel spontan gebucht. Trotzdem war bereits alles bestens vorbereitet beim Checkin. Superfreundliches Empfangspersonal, Service in Bar und Restaurant war sehr gut, das Frühstück bietet eine sehr grosse Auswahl und es werden diverse Eierspeisen nach Wunsch frisch zubereitet. Auch die neue und innovative Speisekarte hat allen sehr gut gefallen. Tolles modernes Zimmer - wunderschön. Wir kommen sicherlich wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Meine Söhne haben diese Reise angetreten und waren wie beim Voraufenthalt sehr angetan, die Buchung wurde ca. 20 Minuten vor der Ankunft im Hotel spontan gebucht. Trotzdem war bereits alles bestens vorbereitet beim Checkin. Superfreundliches Empfangspersonal, Service in Bar und Restaurant war sehr gut, das Frühstück bietet eine sehr grosse Auswahl und es werden diverse Eierspeisen nach Wunsch frisch zubereitet. Auch die neue und innovative Speisekarte hat allen sehr gut gefallen. Wir kommen sicherlich wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungsverhältnis ist schlecht. Wellness Bereich ist nichts besonders für den Preis.

    Gutes Frühstück und sauberes Zimmer mit gutem Blick auf die Bergen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Wellnessbereich mit tollen Saunaaufgüssen, schönes ,großes Restaurant mit sehr gutem Essen und sehr aufmerksamen und freundlichen Service. Lage an der Hauptstrasse ( aber die fahren da alle langsam wegen dem Blitzer ). Sehr schöne große Garage. Hab mich sehr wohl gefühlt . Nur die Einzelzimmer sind ein bisschen klein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Sauberkeit im Außenbereich und auf der Dachterasse

    Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen! Auch wenn man Halbpension bucht ist das Salatbuffet und die Speisenauswahl Erstklassig. Ausstattung der Zimmer auch sehr schön. Vor allem aber der Wellnessbereich ist das schönste am Hotel. Sehr schön gemacht und die Dachterrasse ein Traum!!! Wir kommen wieder!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klimaanlage kann man nur bis 22 Grad herunterdrehen und Zimmerstrom hat man nur mit der echten Zimmerkarte (keine EC Karte oder ähnliches möglich)

    Sehr netter, kompetenter Service im Restaurant und auch der Anmeldung / Empfang. Sehr gutes Essen (Halbpension) und toller Wellnessbereich. Ebenso eine schöne Pool-Dachteresse vorhanden. Bozencard (alle öffentlichen Verkehrsmittel sowie viele

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentral für Ausflüge Tolles Wellness Angebot Freundliches Personal Frühstücksbuffet mit toller Auswahl Ein sehr schönes Hotel in einer tollen Gegend. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist optimal zum Wandern oder für Fahrradtouren. Bozen liegt nur 20min mit dem Auto entfernt und auch ein Tagesausflug zum Gardasee ist auf jeden Fall empfehlenswert. Der Wellnessbereich lässt keine Wünsche offen und die Massagen waren sehr entspannend. Das Hotel ist sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war super! Sowas kenne ich von vorherigen Italienurlauben nicht! Das Personal war super freundlich in allen Bereichen des Hotels! Einmalig toller Wellnessbereich und die DachTerrasse war ein Traum! Hier werden wir bestimmt wieder herkommen! 🔝🔝🔝

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Balkonen können eine Reinigung nicht schaden. Hier waren einige Spinnweben vorhanden.

    Frühstück sehr gut. Personal freundlich. Wellnessangebot sehr gut. Poolbereich am Dach wunderschön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Spa-Breich und top Saunalandschaft, Frühstück war der Hammer, alle nett und zuvorkommend, BESSER GEHT ES FAST NICHT. Top extra die Tourismuskarte,klasse War nicht das letzt mal da.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Bademantel und ein Poolhandtuch wird eine gesonderte Gebühr berechnet.

    Sehr freundliches Personal, tolles Frühstück, neu renoviertes Zimmer im Nebengebäude, kostenlose Tiefgarage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider muss man den Bademantel sowie Saunatasche extra dazu buchen. Finde ich etwas seltsam. Standardzimmer leider mit Teppichboden.

    Essen war sehr gut und abwechslungsreich, täglich mit landestypischen Gerichten. Service, sowie das gesamte Personal außerordentlich freundlich und zuvorkommend. Der Wellnessbereich und der Pool in der obersten Etage waren schon allein den Aufenthalt wert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haben uns sehr wohl gefühlt, das fing schon mit der Tiefgarage an, kein Parkplatzsuchen, viel Platz. Hatten ein schönes Zimmer mit Balkon, ruhig gelegen. Haben uns im Spa und Schwimmbad sehr wohl gefühlt. Super auch die Dachterrasse mit dem Pool und der Liegenlandschaft. Einfach Spitze. Auch das Abendessen war sehr gut und das Frühstücksbuffet mit Eierspeisen und Pfannkuchen welche frisch gemacht wurden sehr gut. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Restaurant a la carte etwas enttäuschend. Menüwahl io, aber die Zubereitung für mich unbefriedigend. Haben in den Restaurants ausserhalb des Hotels besser gegessen. Einige Servierpersonen im Restaurant scheinen einen Motivationskick zu gebrauchen.

    Sehr grosses leckeres Frühstücksbuffet. Cooles Kinderspielzimmer. Wunderschöne Wellnessanlage. Schöne Zimmer. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren Mitte April und es war in verschiedenen Bereichen immer noch verstaubte Weihnachtsdeko, die Preise in der Hotelbar sind sehr teuer, Personal in der Hotelbar nicht sehr freundlich und trängt zu frühem Feierabend. Die Sitzgelegenheiten in den Gängen veraltet und nicht geschmackvoll

    Die Dachterrasse, sowie der Welnessbereich sind Top

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Sehr gute Parkmöglichkeiten, auch für große Fahrzeuge und Anhänger. Sehr reichhaltiges Frühstück. Großzügige Sauna. Wir waren rundum zufrieden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut und vielfältig - für jeden Geschmack also etwas dabei. Das Hotel ist sehr gepflegt und sehr sauber. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Uns hat es dort wirklich gut gefallen. Wir hatten unseren Hund dabei, der auch sehr willkommen war. Absolutes Highlight ist die Dachterasse des Hotels mit Aussenpool und wunderschönen Ausblick.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Restaurant etwas beengt und hat auch nichts von Gemütlichkeit. Frühstück umfangreich, für jeden etwas. Spiegelei,Rührei wird frisch zubereitet Passt nicht im Vergleich zum modernen Wellnessbereich. Einzig die rustikale Zirbelstube hat Ihren charme

    Zimmer und Ausstattung sehr gut, Wellnessbereich und Sauna und Schwimmbecken mit sehr guter Ausstattung und Öffnungszeiten. Erholung kommt in den Ruhebereichen garantiert auf :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da der Wellnessbereich wirklich sehr angenehm und schön ist, kommt das Leihgebühr für Saunatücher und Bademantel bei den Gästen ein wenig komisch an. Oder sollte man das bitte auf der Internetseite als Information erwähnen, dass man welche mitnehmen muss.

    Die neugebaute „Wellness-Oase“ ist wirklich sauber und genießbar! Mein Kind war auch mit dem „Spielzimmer“ dort sehr glücklich. Eine gute Idee vom Hotel!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Ankunft wurden wir überrascht, dass wir für das bestellte Zimmer ohne Aufzahlung ein Upgrade erhalten haben, vermutlich weil wir den Zimmerpreis ein halbes Jahr vorausbezahlt haben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Staandardzimmer im Nebengebäude war sehr gut. Der Spa Bereich, ob Hallenbad, Sauna oder Dachterrasse mit Swimmingpool und Aussenrutsche sind unübertroffen. Die kostenlose Bozen-Card, haben wir sehr gerne genutzt (kostenloser Nahverkehr).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Ort Leifert ist nicht so attraktiv, aber eine gute Ausgangsbasis. Das Hotel ist sehr groß, es liegt an einer Hauptstraße und hat weder Garten noch einen Spielplatz, dafür ist es drinnen sehr schön für Kinder. Das Essen ist für Südtirol eher schwach. Aber wer Wert auf große Portionen legt, kommt auf seine Kosten. Die Bar hat leider den Charme einer Kantine.

    Toller Pool. Immer Sommer muss es besonders schön sein, da man dann die Rutsche und den Dachpool nutzen kann. Zimmer sind geräumig. Das Badezimmer super ausgestattet mit Dusche und Wanne. Spielzimmer war bei den Kindern sehr beliebt. Eltern können noch in Ruhe aufessen :-) Das Frühstück biete eine gute Auswahl. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Alles war sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles Bestens!!!

    Wir haben uns in den neuen Zimmern im Nebengebäude super wohl gefühlt.Der Pool auf dem Dach war ,obwohl wir im April "nur" 20 Grad hatten,wunderschön zum Sonnen und entspannen.Frühstück war klasse und immer alles da.Das Personal ist sehr freundlich und hilft einem bei allen Fragen weiter! So muß Urlaub sein. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Atmosphäre im Speiseraum könnte etwas gemütlicher sein.

    Der Wellnessbereich war richtig toll. Hallenbad, die Sauna und auch die Aufgüsse waren super. Das Zimmer war für ein 3-Bett Zimmer ausreichend groß und die Betten sehr bequem. Das Preis-Leistungsverhältnis absolut in Ordnung .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Buffet lieblos angerichtet, Obst wurde nie aufgefüllt, obwohl immer früh vergriffen. Brötchen oft so trocken wie vom Vortag. Sauberkeit am Buffet lässt zu wünschen übrig, zum Teil durch Mitreisende verursacht, aber nicht behoben durch das viele Personal! Personal freundlich, aber nicht sehr aufmerksam, zb wurden gebrauchte Teller beim Frühstück nicht abgeräumt, was sehr ungemütlich war! Viele fehlende Mosaike im Pool im Familien Wellnessberich stellen Verletzungsgefahr dar!

    großes geräumiges Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz war zeitweise überbelegt. Der Swimmingpool war zeitweise eher ein Kinderspielplatz, weshalb eine Entspannung nicht möglich mehr war.

    Alles wie angegeben - wirklich gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatten noch zusätzlich für unseren erwachsenen Sohn ein Einzelzimmer dazugebucht, das jedoch sehr sehr klein und nicht so gut ausgestattet war wie die Doppelzimmer. Leider haben wir erst beim Abreise erfahren, dass es noch viel schönere, neuere Zimmer gegeben hätte.

    Wellness-Bereich hervorragend - tolle Dachterrasse

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ein bisschen lieblos, man könnte sagen "kantinenmäßig", angerichtet.

    Das Hallenbad war das Beste, das ich je in einem Hotel hatte.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Matratze im Bett war zu hart, im Bad hat es manchmal unangenehm gerochen, vermutlich kam es aus einem Abfluss

    Frühstück war sehr reichhaltig, Eierspeisen wurden frisch zubereitet, Zimmer war geräumig, mit genügend Platz für 4 Personen, großer und neuer Wellnessbereich mit großen Saunen und genügend Platz zum Ruhen, der Badebereich auf dem Dach wirkt auch sehr attraktiv

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toller Spabereich, Spielezimmer für Kinder, kostenfreie Bozencard, Frühstücksbuffet und kostenfreies Parken und WLAN, alles, was man für einen angenehmen Aufenthalt benötigt. Die ganze Familie war zufrieden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war für 4 Personen - 2 Erwachsene und 2 große Kinder (13 und 17) ein wenig klein. Da wir uns aber selten im Hotelzimmer aufhalten, war das kein großes Problem. Für unseren Hund gab es wenig Gassi-Möglichkeiten.

    Das Frühstück war sehr gut, alles da, was man braucht. Der Wellnessbereich war sehr schön, wir konnten uns dort lange und zu jeder Tageszeit aufhalten, schwimmen und im Whirpoool oder Sauna entspannen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren keine Gläser und kein Abfalleimer im Zimmer. Mein Abendessen war zum Teil lauwarm.

    Personal war sehr nett und das Preis-leistungsverhältnis war super.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Frühstück war sehr reichhaltig und frisch. Wellnessbereich sehr schön mit ausgedehnten Öffnungszeiten. Alles in Allem sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Klagen auf ganz hohem Niveau: Für den Wellnessbereich müssen die Handtücher aus dem Zimmer herhalten, oder man leiht sich gegen Gebühr ein weiteres Handtuch aus.

    Die verschiedenen Saunen ( mit Bio-Sauna) und deren Öffnungszeiten bis 22:30 Uhr, am Freitag bis 24:00 Uhr!!!. Frühstück mit viel Auswahl, alles top, bereits ab 06:00 Uhr. Das nenne ich Service! Der Whirlpool, das Schwimmbad. Angenehm die Tiefgarage. Starkes WiFi Signal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Sehr gut von Bozen aus mit dem Auto erreichbar. -tolle Badelandschaft -freundliches und hilfsbereites Personal -gute Parkmöglichkeit -große Zimmer -Preis-Leistung

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grossteil des Wellnessbereiches nur in Nacktzone. Aussicht aus Zimmer sehr trist (mehrere Hochhäuser unf Strassen um das Hotel.

    Leckeres und vielseitiges Frühstück. Schöne Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich zu klein. Bei 50 Saunabesucher wird es schon ziemlich eng, obwohl das Hotel Platz für ca 200 Gäste hat.

    Sehr freundliches Personal. Zeitgemäße, moderne Ausstattung. Super Essen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatte ein Zimmer (#120) direkt am Treppenhaus und Fahrstuhl. Sehr laut bis ca. Mitternacht und ab 6 Uhr morgens, da war an Schlaf nicht mehr zu denken. Das Hotel hat eher den Charme einer Jugendherberge und der Gastraum (Restaurant und Frühstück) erinnert eher an eine Kantine. Auch die ratternden Geschirrwagen. Das Frühstück ist einfallslos und von mäßiger Qualität. Nachdem ich mich an einen Tisch gesetzt hatte, der wohl nicht für's Frühstück vorgesehen war, wurde ich (freundlich) an einen anderen Tisch bugsiert, mit Blick auf die Geschirrwagen. Die Bar ist groß, hell, laut und ungemütlich. Anmerkung: Der Radau ist natürlich den Gästen geschuldet. Fazit: Braucht kein Mensch ...

    Service und Zimmer waren gut und alles war sehr sauber. War nur eine Nacht dort und auf der Durchreise. Der Wellnessbereich soll sehr schön sein, hatte leider keine Zeit das auszuprobieren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung veraltet, sehr sehr klein, in einem guten Haus bekommt man um diese Zeit ein Doppelzimmer als Einzelzimmer und nicht das kleinste " älteste Zimmer"

    Das Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Gruppe
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die etwas kurze Öffnungszeit der Bar, hat uns sehr früh in die tollen Zimmer gehen lassen.

    Die Zimmer waren super geräumig und sehr sauber. Auch der Hygiene Bad/WC/Dusche Bereich, sehr geräumig, einfach spitze! Der Spa Bereich phantastisch.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett ist ein bisschen hart. Aber es war nach der 1. Nacht dann schon ok.

    Frühstück war sehr lecker. Wellness war sehr entspannend, da wenig los war. Super ! Die Bozen Card ist eine tolle Sache. Haben Bus, Museum, Seilbahn usw. genutzt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Saunabereich könnte man gratis Tee und Obst zur Verfügung stellen. Die Kosten für Hunde(15€pro Hund pro Nacht)finde ich zu hoch. Bademantel und Badetuch könnte auch gratis sein (kostet 5,90). Das ist zwar nicht teuer, aber man könnte dies als Serviceleistung kostenlos anbieten.

    sehr großes geräumiges Zimmer mit großem Bad. Das Essen war hervorragend und das Personal im Restaurant sehr freundlich. Der Wellnessbereich gefiel mir sehr gut. Toller Pool mit verschiedenen Whirlpools.Schöner Saunabereich.Super Hotel!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war alles völlig unpersönlich und im Restaurant war es wie Massenabfertigung

    Das Frühstück war das Beste und hat das schlechte Abendessen etwas vergessen lassen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ein schön grosses ausgewogenes Buffet, nicht nur Müsli, Obst und Aufschnitt mit Semmeln oder Brot war möglich - sondern auch frisch für einen Zubereitet: Rührei oder Pancakes... Der Pool und die Familiensauna sind super nah beieinander und das Wasser hatte eine angenehme Temperatur. Eine tolle Liegewiese mit "Muscheln" einem Hängesessel aber auch normale Liegen reichlich vorhanden. Ein Spielraum für die Kleinen mit Tischfussball, Schaumstoff-Bauklötzen und einer Kletterwand hat unseren Aufenthalt abgerundet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmertemperatur (Zi 419), ein paar Hacken im Bad wären hilfreich :)

    Ein kleineres Zimmer im 4.Stock mit Balkon und 2 Sesseln (das erste Zimmer war auch nach Treppe rauf und runter zur Rezeption und retour nicht aufschliessbar-30min a bissl Ärger). Badewanne, Tv, kein Kühlschrank. Toller Wellnessbereich (besser man fährt nicht in der Hauptreisezeit, es war sehr überfüllt) mit Sauna, Eventsauna und Dampfbad (hier findet 2x pro Tag ein Salzpeeling statt) Massage haben wir dazugebucht (20min-20Euro), wobei Masseur Richard sein Bestes gab. Saunatücher und Bademantel haben wir preislich inbegriffen an der Rezeption bekommen. Das Frühstück ist sehr vielseitig und sehr gut (inkl. naturtrüber Apfelsaft etc.). Zudem gibt es eine Bozencard, mit der man nach Bozen, Trient und Co fahren kann und Ermässigungen für die Museen etc. bekommt. Die Bushaltestelle dazu (Linie 110,111,112) ist 50m vom Hotel entfernt. In der Nähe kann man sehr gut italientisch essen (das MOro), welches in 5 min zu erreichen ist. Das Personal ist fast durchwegs freundlich und bemüht. Der Ort selbt bietet nichts besonderes, ein kleiner Strassenort, den man in 20 min durchwandert hat. Alles in allem ein liebevoll geführtes Hotel, welches kuschelig warm ist (das Zimmer leider nur teilweise), gratis wlan inbegriffen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel bietet so viel Gutes, doch leider waren die Zimmer kein Pluspunkt. Sehr abgewohnt, teilweise hat es gemüffelt. Duschwanne mit leichtem Schimmel-Befall, schade eigentlich, da das Haus sonst wirklich top ist! Ich hoffe, dass hier noch renoviert wird in naher Zukunft.

    kostenloser Tiefgaragenstellplatz für alle Hotelgäste, kostenlose Bozen Card mit der man innerhalb von 30 Minuten in die Altstadt von Bozen kommt. Bushaltestelle ist quasi vor der Tür. Frühstück war ausgezeichnet! Süß und Deftig, für jeden etwas dabei. Die ideale Mischung aus Deutsch/Österreichischer-Küche und der Italienischen. Das Beste war jedoch der Wellness-Bereich. Wirkte auf uns wie neu, vermutlich erst vor kurzem renoviert. Hier konnten wir sehr gut entspannen und uns ein paar ruhige Tage gönnen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Begeisterung kam im Wellnessbereich auf, dieser lässt keine Wünsche offen. Ganz besonders die Öffnungszeiten sind echt super. Morgens vor dem Frühstück ein paar Runden schwimmen und am Abend vor dem Essen in die Sauna - ein Traum!!!! Das Frühstück hat alles geboten, vielleicht nur ein wenig mehr Gemüse (es gab nur Gurke). Das Abendessen (1x probiert, wir hatten Ü/F) war sehr schmackhaft und preislich auch ok. Das Personal war in jedem Bereich nett, zuvorkommend und freundlich!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel war komplett ausgebucht, deshalb haben wir an einem Abend beinahe keinen Parkplatz mehr in der Tiefgarage bekommen.

    Waren im Nebengebäude untergebracht, das gerade umgebaut wurde. Die Bauarbeiten sind aber noch nicht ganz abgeschlossen, deshalb nicht die volle Punktzahl. Ansonsten war aber wirklich alles in sehr gutem Zustand und das Personal war sehr höflich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was uns nicht gefallen hat ist dass ein Teil der Spa nur für Nackte war, echt schade !!

    So ein schönes Hotel, im detail eingerichtete und saubere Zimmer, Frühstück ein Genuss war alles dabei sogar ein Koch der alles Frisch zubereitet was man wünscht! Sogar die Bolzano Card war inbegriffen und dass ist genial, man spart echt viel Geld! Toll wir werden ganz sicher wieder Gast bei euch sein!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich nicht viel außer die Portionsgröße. Nur eine Anmerkumg für unsere netten Italienische Kollegen .. wenn auf der Eingangstür der Sauna " textilfreie Zone oder Zona nudo " steht dann ist das auch so gemeint. Eine Dame meinte das ignorieren zu müssen aber ihr wurde dann die Möglichkeit aufgezeigt im normalen Bereich die Familien Sauna nutzen zu können.

    Sehr freundlich und bei Nachfrage für eine Stunde später checkout ohne Aufpreis wurdevdas gerne gewährt. Abendessen war lecker aber für den Preis hätte die Portion etwas größer sein dürfen. 16,90€ für 4 kleine Scheiben Entenbrust und nur einen kartoffelpuffer und minimale Salat Deko fand ich schon sehr teuer ! Sauna top und guter Service vom Mitarbeiter.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer war schon etwas älter, aber durchaus sauber und ok.

    Besonders gut hat uns die inkludierte Bozen-Card-plus gefallen und die gute Busanbindung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Abendessen verlief etwas chaotisch, fairerweise muss ich sagen, wir waren zu 13. unterwegs. Die Abstimmung Küche und Service hat nicht gestimmt. Dennoch war das Essen sehr gut, der Service sehr freundlich, die Preise fürs Essen sehr fair.

    Der Parkplatz war direkt in der Tiefgarage des Hotels, der Wellnessbereich ist spitze, sehr sauber und guter Service (mit Bar und regelmäßigen Aufgüssen). Das Frühstück ist sehr reichhaltig, Eier weden nach Wunsch zubereitet. Die Zimmer sind modern, das Bad etwas klein aber ausreichend. Aus unserem Zimmer hatten wir einen super Ausblick, direkt auf den Schlern und Rosengarten!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich gibt es nichts auszusetzen. Es könnte sich nur für Orientierungslose schwierig gestalten, sich zurechtzufinden, weil die Wege zwischen Zimmer, Wellnessbereich & Restaurant ein bisschen kompliziert sind.

    Kann das Hotel nur weiterempfehlen. Super schöner Wellnessbereich, das Zimmer war top eingerichtet & sauber, Frühstück war der oberhammer und das Personal seeeehr zuvorkommend und freundlich. Würde sofort wieder hinfahren!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles Perfekt, die Parkmöglichkeit in der Tiefgerage ist super. Das Frühstück war sehr gut alles frisch und große Auswahl. Der Spa Bereich ist wunderschön und hat meine Erwartungen übertroffen. Das gesamte Hotel ist sehr sauber, modern und gepflegt gehalten. Das Personal ist sehr kompetent und freundlich. Ich kann es nur jedem weiter empfehlen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Was gibt es Schöneres, als in einem modernen Zimmer aufzuwachen und im kuscheligen Bademantel in den Wellnessbereich zu gehen? Und dann, heiß geduscht und richtig munter, ein schmackhaftes Frühstück genießen! Wir wollen demnächst unbedingt Sonnenterasse und Außenpool testen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Restaurant und die Bar haben mich aufgrund der Größe nicht angesprochen. Mitarbeiter sind aber kompetent und freundlich.

    Sehr gutes Preis -Leistungsverhältnis Besonders gut fand ich die kostenlose Bozen Card , die freundlichen Mitarbeiter und die Ausstattung des Zimmers. Ich habe ein kostenloses Upgrade bekommen, da ich 4 Nächte blieb

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fünfbettzimmer bei Booking.com gebucht und dann für die Kinder 22,- pro Kind und Tag nachverrechnet Zimmer Ausblick auf einen Wohnblock Innenpool ziemlich schmutzig zum Glück mit Fussdesinfektionsspender Frühstücksraum ähnlich einem Bunker.

    BozenCard inkludiert (Öffentliche Verkehrsmittel, Seilbahnen, Ötzi, usw. inkludiert)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Chaos beim Parken, da die Parkplätze nicht zugewiesen werden und das Parkhaus auch frei zugänglich für jedermann ist, war nicht immer ein Parkplatz frei. Bei kompletter Auslastung des Hotels am ersten Morgen lange Schlangen bei den Eierspeisen und beim Kaffee. Nachmittags war die Bar nicht besetzt und auch nach Nachfrage bei der Rezeption ist leider Niemand erschienen.

    Tolles Hotel, mit einer Ausstattung die eigentlich keine Wünsche offen lässt. Die Superior-Zimmer sind weitläufig und gut ausgestattet. Ein sehr großer Fernseher, genug Ablagefläche und ein Bad mit Dusche, Badewanne und Doppelwaschbecken. Das Schwimmbad ist von 6.00 Uhr bis 24.00 Uhr geöffnet, da findet man immer ein Zeitfenster um relativ ungestört zu schwimmen. Auch das Aussenbecken auf dem Dach ist toll gestaltet und für die Kinder ist die Rutsche ein Highlight. Das Frühstück ist reichhaltig und immer gut aufgefüllt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schwimmbad sollte im Regelbetrieb öfters gereinigt werden, es fällt doch einiger Dreck (Flusen, Haare) an. Leider hatten wir das Zimmer unter dem Außenpool im 5. Stock. Dadurch nervte die Pumpe die ganze Nacht! Eventuell sollte hier eine leisere Pumpe eingebaut werden. Preis-Leistung Verhältnis ist nicht optimal.

    Die Bereiche im Schwimmbad waren sehr gut - Whirlpool. Pancake und sämtliche Eisorten werden jeden Morgen auf Bestellung zubereitet. Die Aussicht vom Außenpool im 5. Stock ist sehr schön. Bequeme Betten

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das erste Zimmer war leider nicht ausreichend bis garnicht gereinigt. Zimmer wurde kostenlos auf die nächste Kategorie upgegradet.

    Sehr gutes glutenfreies Frühstück. Zuvorkommendes Personal. Moderner Wellnessbereich mit langen Öffnungszeiten. Großes kostenloses Hoteleigenes Parkhaus. Sehr schöne und luxuriöse Dachterrasse inkl. Poolbereich und tollem Ausblick.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel war zu voll, beim Früstück gab es zeitweise kein Geschirr, am Pool und im Wellness keine Liegeplätze mehr. Das Essen war sehr unterschiedlich in der Qualität, von gut bis lieblos/ geschmacklos. Absolutes No-Go: Zimmerservice ließ die Zimmertüre einfach wärend unser Abwesenheit offen stehen, es kam nur nach mehrfacher Aufforderung eine Entschuldigung vom Hotel bei der Abreise in Form einer Flasche Wein.

    der Whirpool auf dem Dach/ Terasse, Betten groß und sehr fest

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Double Room without Air Condition
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten in der ersten Nacht ein sehr altes Zimmer, in welchem die Matratzen sehr unbequem waren, konnten aber problemlos in ein anderes (neueres) Zimmer wechseln. Deshalb empfehlen wir gleich ein Zimmer im renovierten Nebengebäude zu buchen. Frühstück ist sehr gut besucht, teilweise etwas stressig.

    Schöner Wellness-Bereich, reichhaltiges Frühstück, nettes Personal, gute Lage für Wanderausflugsziele

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war etwas unorganisiert. Wartezeiten bei den Rühreiern; Omelettes.

    Schwimmbad und Jacuzzi auf dem Dach. Das Jacuzzi hätte etwas wärmeres Wasser haben dürfen. Ansonsten sehr ansprechend und saubere Zimmer. Parkplatz kostenlos in der Tiefgarage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption freundlich , bemüht aber nicht professionell. Frühstück ist Massenabfertigung, billiger Schinken und Presskäse, Café und Espresso ungenießbar, und das hier in Italien. Das Hotel macht den Spagat zw. Familienhotel und Design Wellness Spa was nur leidlich gelingt, schade!! Spanner im Spa, ziemlich nervig !!

    Modernes Doppelzimmer mit sehr schöner Einrichtung und stylisches Bad. Wellnessbereich für Erwachsene sehr geschmackvoll eingerichtet. Tolle Masssage sehr professionell.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel mit vielen Busreisenden. Das dadurch entstandene "Geläufe" war störend und könnte vermehrt im Hintergrund geschehen.

    Zentral gelegenes Hotel (ÖV 20' bis Bozen-Zentrum) mit grosszügigem SPA-Angebot, welches keine Wünsche offen lässt. Umfangreiches Frühstückbuffet und eine breite Speise- & Weinkartekarte am Abend. Empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeit oder Feriendomizil mit super Preis-/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Habe mich sehr auf das Wellnessangebot gefreut. Jedoch hatte ich das Gefühl, das Wasser war nicht ganz sauber. Es war ziemlich laut im "Poolraum", da so viele Kinder anwesend waren. Beim Frühstück ging alles aus und es war so viel los, dass man nicht mehr bedient wurde bzgl. Kaffee etc...

    Das Personal war sehr freundlich. Frühstück und Abendessen sehr lecker! Jedoch das Fleischbraten könnte etwas verbessert werden, medium und durch ergibt bei diesem Hotel kein Unterschied, auch nicht, wenn man es extra bestellt.

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: