Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Radisson Blu Majestic Hotel Galzignano 4 Sterne

Viale delle Terme 84, 35030 Galzignano, Italien

Nr. 4 von 9 Hotels in Galzignano

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 416 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 71

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    8,8
    Sehr schöner Aufenthalt, leider kommt das Resort teilweise in die Jahre, schade!
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Frühstück umfangreich und sehr gut. Im Zimmer sind die Armaturen nicht sehr praktisch, grundsätzlich wäre eine Renovierung hinsichtlich Bad und Vorhänge angebracht. Schrank und Ablagen standen ausreichend zur Verfügung, sehr angenehm. Auch die Erneuerung der Sonnenliegen samt Auflagen wäre wünschenswert.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2018

    8,3
    Leider renovierungsbedürftige Außenanlagen, sonst wärs schön
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Außenanlagen ungepflegt - Liegeauflagen seit Jahren durchgelegen und zerrissen, bei den Liegen selbst der Lack abgeblättert und eine Hotelruine, nur notdürftig mit einer Plane abgedeckt, direkt neben den Poolanlagen.

    Das Zimmer, Frühstück gut und das Abendessengeschmacklich gut, aber stark eingeschränkte Auswahl. Die Lage, die Pools

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2018

    6,7
    Insgesamt ein Preis-Leistungsverhältnis das ok war.
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt ein Preis-Leistungsverhältnis das ok war. Erschreckend die Aussicht nach hinten raus— Spa Bauruine! Die Zimmer selbst aber neu renoviert und eine gute Badelandschaft. Die extern Spa und Wellness Abteilung völlig veraltet aber gute Anwendungen

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2018

    7,0
    was man sich eben von einem Radisson Blue erwartet darf...
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bedauerlicherweise müssen wir feststellen, dass wir bei Buchung mit booking.com von diversen Hotelmanagements (so auch hier) als Kunden 2. KLasse behandelt werden. Man bekommt zu erst einmal immer die schlechteren Zimmer (unbeliebtes Stockwerk , Ausblick in Hinterhof, Zimmer ohne Balkon, Zimmer mit behinderteneinrichtungen etc) Erst nach schwierigen Verhandlungen werden Zugeständnisse gemacht. Lage und Umgebung des Hotels nicht besonderlich schön. Die unmittelbar angrenzende Bauruine (Parkgarage vor einiger Zeit begonnen, aber nicht weitergeführt) sowie nicht mehr aktuell betriebene Nachbargebäude (völlig leerstehend) , ungepflegter Hinterhof (wobei ein großteil der Zimmer dahin ausgerichtet ist)

    was man sich eben von einem Radisson Blue erwartet darf (Bademantel etc. kostenlos), nette Belegschaft, sehr umfangreiches Frühstücksbuffett

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    9,6
    Eine sehr gute Wahl.
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestätische Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war gut, Dinner hingegen wirklich armselig gekocht. Dinner für italienische Küche eine echte Enttäuschung; in vielen Restaurants in der Nähe klar besser.

    Super Hotelanlage mit zwei grossen Pools und wunderbar warmem Wasser. Zudem eine tolle Golf Anlage mit 9 Loch mit vernünftigen Green Fee Preisen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    6,3
    Es muss sich einiges ändern, wenn ich 2019 wieder zum Osterurlaub kommen sollte!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Restaurant muss das Personal in Bezug auf Freundlichkeit und Serviceorientierung nachgeschult werden! Die Badewanne im Bad war eine Zumutung! Ich musste hin- und herspringen, um den Duschstrahl einigermaßen abzubekommen! Die Anlage ist in die Jahre gekommen! Wie lange darf ich noch in die Werbung vor der Bauruine schauen? Da wirst Du langsam depressiv!

    Personal an der Rezeption war sehr hilfsbereit und freundlich! Grundsätzlich ist die Anlagenidee sehr gut: SPA, Thermalwasser, Tennis, Golf! Kurze Wege!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    7,1
    Schöne Zimmer.
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestätische Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausblick auf Baustelle. Putz bröckelt überall. Außenpool schön, Rest (abgewetztes Liegenmeer, müffelige "Grotte") jedoch nur zum gruseln.

    Schöne Zimmer. Sehr leckeres und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    5,8
    Schöner Schein
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier hat der Fotograf ganze Arbeit geleistet.... hinter dem schönen Schein offenbaren sich aber teilweise grobe Defizite. Leider haben wir uns von den ansprechenden Fotos täuschen lassen, anstatt die Bewertungen durch andere Gäste vor Buchung genauer zu lesen..., Wir können und den negativen Beurteilungen- speziell den Innenpool betreffend leider nur anschließen. Der Zustand entspricht keineswegs einem 4 Sterne Hotel! Auch gibt es viele Liegen mit schmutzigen, verschlissenen Auflagen. Die Erreichbarkeit des Schwimmbades über einen kalten „Baustellen - Bretterverschlag “ ist unzumutbar!!

    Der Aussenpool ist recht schön

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    6,7
    Schöne Parkanlage, in die Jahre gekommenes Hotel, desolates Indoorpool
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestätische Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Allerdings ist das Hotel - wie so viele in dieser Gegend - in die Jahre gekommen. Es wurde zwar vor 10 Jahren renoviert, aber man sieht, dass die Substanz schlecht ist: überall blättert der Verputz ab, es gibt Wasserschäden, die Fassade ist abgewittert, das Balkongeländer (Beton) unserer Suite war zerbröckelt. Die Einrichtung des Zimmers ist zwar modern, aber billigst (Ikea-Schränke sind solider). Nachts kam immer von der Etage ober uns ein Wasserfall in unser Bad, das bald überflutet war. Er verschwand aber schnell in der Spalte zwischen Badewanne und Fussboden in die Etage unter uns. Das Personal war sehr bemüht, aber was soll es gegen einen desolaten Bau ausrichten? Uns wurde angeboten, im Nebenzimmer zu duschen, aber das macht man doch dann auch nicht. Wenn man Thermen und angeschlossene Hotels in Österreich gewohnt ist, ist man hier schockiert. Der Weg in die Therme führt durch einen provisorischen kalten Brettergang. In der Thermenhalle angekommen, glaubt man sich zurück versetzt in den Ostblock - aber vor 40 Jahren! Liegebetten dicht an dicht - da kann nie darunter sauber gemacht werden. Dementsprechend kugeln Haarbüscheln rum. Der Putz fallt überall runter - natürlich auch ins Becken. Der Abluftschacht über dem Becken ist schwarz... igitt! Die Auflagen auf den Betten zerschlissen, mit Rissen. Der Charme dieser Indoor-Halle hat mich eben an den Ostblock erinnert. Draußen ist die Anlage schön, man schwimmt im Garten zwischen Olivenbäumen. Das Wasser ist angenehm warm, das Becken groß. Aber dann hängen da so allerlei Schläuche rein von draußen, und man fragt sich, ob der Hygienestandard auch paßt? Zumal diese Schläuche in sichtlich baufällige Gebäude führen... Wenn man sich die Homepage des Hotels ansieht, gibt es kein Foto vom Indoorpool, nur von den schönen Außenanlagen! Ich weiß, dass es eine Reihe solcher in die Jahre gekommener Thermenhotels in Montegrotto und Abanao gibt, darum haben wir das Radisson Blue gewählt und auf Besseres gehofft.

    Die Anlage ist ein sehr großzügiger Park mit alten, wunderschönen Bäumen. Darin befinden sich 3 Hotels, die Thermenanlage, ein Golfplatz, einige komische Shops (alle geschlossen) und einige Baustellen (?, eine davon direkt am Weg in die Therme, sie reicht bis zum Beckenrand). Ruhige Lage, ausreichend Parkplätze. Die Angestellten sind sehr freundlich, sehr bemüht. Das Zimmer (eine Suite) und das Bad waren groß, riesiger Balkon. Das Frühstück für italienische Verhältnisse reichlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    9,2
    Gelungener Erholungsaufenthalt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An manchen Stellen ist es schon etwas renovierungsbedürftig. Badeabteilung : Liegenauflagen etc.

    Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Essen von sehr guter Qualität. Lage sehr schön.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    5,8
    Möchten wiederkommen; erwarten aber mehr Komfort und Baustellenschließung
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Komfort des Zimmers ließ zu wünschen. Wenig Bewegungsfreiheit, unzureichende Möblierung. Offenbar wurden Zimmer verkleinert.Sehr störend wirkt die Baustelle und die teils aufgelassenen Hotelbauten und Boutiquen auf dem Gelände

    Wir kannten die Unterkunft aus zurückliegenden Jahren. Nach wie vor lo0ckt die wunderbare Umgebung, die schöne Schwimmlandschaft. Frühstück sehr üppig, desgleichen die HP-Mahlzeit am Abend. Personal sehr aufmerksam und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    10
    Sehr zufrieden und wir kommen nächstes Jahr wieder.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Majestic Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Pools sind wunderbar, aber es gibt keine Umkleidekabine und keine Toilette im Badebereich. Man muss in das Hotel zur Toilette oder in das Zimmer gehen oder sich halt mit angezogenem Bademantel umziehen.

    Wir waren schon letztes Jahr in diesem Hotel und waren auch damals sehr zufrieden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    7,5
    Der Lack ist ab bei schöner Anlage
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der seit Jahren bestehende Baustelle zwischen den Häusern, die ungepflegte Gartenanlage - abgeblätterte Liegen, durchgelegene unappetitliche Auflagen. Relativ hoher Zuschlag auf HP, täglich nur 1 Tagesmenü und 2 Wochenmenüs. WLAN geht nur für 3 Tage und man muß sich jedes Mal neu einwählen

    Die Lage, geschmacklich sehr gute Küche

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    8,3
    Pool, Frühstück und Personal top. Das Hotel sollte aber den halbfertigen Umbau endlich fertigstellen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer auf der Rückseite des Hotels mit Blick auf den nicht vollendeten Annex (Betonstrukturen).

    Grosse Zimmer, schnelles Wifi, grosses Frühstücksbuffet, grosser Pool, nettes Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    8,3
    Erlebnis Thermalferien in den Colli Euganei
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Gäste haben sich in den letzten 20 Jahren von sogenannten Kurgästen zu Eventgästen geändert. Dies erfährt man in Sachen Emissionen.

    Ja, das Frühstück ist sehr umfangreich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    8,3
    Nicht ganz fertig gebaut!
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel wurde anscheinend nicht ganz fertig gebaut. Wir hatten von unserem Balkon einen Blick auf eine wohl schon ältere, nicht fertig gestellte Thermalbeckenanlage.

    Schönes, modern eingerichtetes Zimmer mit tollem Bad. Große Gartenanlage mit Thermalbecken und Schwimmbecken. Genügend Liegen vorhanden. Sehr freundliches Personal. Super Tipps vom Team an der Rezeption. Haben von Tickets bis speziellen Wander-/Radplänen alles ausgedruckt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    8,8
    Gutes Hotel zur Entspannung
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Sonnenliegen sind in die Jahre gekommen. Keine der Auflagen war sauber. Das Zimmer war ok; Blick auf eine Baustelle. War aber nicht so dramatisch, da die Baustelle stillgelegt war.

    Hilfsbereites, freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    5,8
    Service nur auf Anfrage - Hotel in die Jahre gekommen - lieblos geführt
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Majestätische Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Rezeption mega-unfreundlich und nicht hilfsbereit, Service nur auf Anfrage! Keine Übersichtskarte des Resorts, auch keine Information über die Umgebung - weder am Empfang, noch in den Zimmerunterlagen. Nur nach Nachfrage widerwillig Information erhalten. Personal unwillig, Essen zu teuer für die magere Qualität. Große Veranstaltungsgruppen am Wochenende - Becken zu voll, kein Essen (nur Snacks) im Hotel. Insgesamt bleibt der Eindruck 'leicht angegammelt' - für den Preis ist noch viel Luft nach oben vorhanden.

    Resort mit vielen Sportmöglichkeiten Thermalwasser

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    6,7
    Baustellenatmosphäre unerträglich! Marode. Man bekommt den Eindruck, es fehlt an Geld.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Majestic Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer hat keine Möglichkeit für den Aufenthalt ausser im Bett, dunkel, Balkon in sehr schlechtem Zustand: Putz abfallend, lieblose Stühle: Innenschwimmbecken: zu klein für die vielen Menschen, alte Liegematten, auch im Garten zu viele Liegestühle. Blick auf Baustellen vom Aussenschwimmbecken ist sehr schlecht, Weg zum Schwimmbecken zeugt von alter Baustelle, ungepflegt.

    Freundliches Personal, gutes Frühstück, Abendessen: gutes Buffet, jedoch für eine Woche den gleichen Fisch anbieten ist sehr schlecht! Schöner Blick vom 5. Stock

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    7,5
    Beste Lage mit marodem Charm, gut für Gäste mit viel Toleranz für Mängel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Essen ist durchweg nur mittelmäßig bis schlecht. Die Außenfassade des Hauses ist erheblich renovierungsbedürftig. Die Balkondecke unseres Zimmers 514 ist eine Zumutung (Putz fällt ab). Die Badeinrichtung ist teilweise verrottet (Ablage unter dem Waschbecken) die Toilettenbürste fällt auseinander.

    Die Lage in der Region ist sehr gut. Die Außenanlage der Thermalbecken ist hervorragend

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    7,9
    Wie lange geht das noch gut?
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die ewige Baustelle ist unbegreiflich! Restaurant- und Hotelservice nicht auf der Höhe der Zeit. Frühstück sowie Mittag- und Abendessen halbwegs i. O. Insgesamt aber seit Jahren ein stetiger Niedergang der Restaurant-Leistungen. Früher grandios, heute unter Durchschnitt!

    Preis/Leistung allein durch die sportlichen Möglichkeiten (insbesondere Golf) gerechtfertigt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    8,3
    Sehr schöner Urlaub, wir haben schon wieder gebucht!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Baustelle (um ins Thermalbad zu gelangen) muss man leider durch einen provisorischen Gang laufen.

    Das Personal war überaus freundlich und alle sprachen deutsch als Fremdsprache!!!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    8,8
    Das Personal sehr freundlich u hilfsbereit,
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Majestätische Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein Kongress, der im ganzen Hotel sehr viel Unruhe gebracht hat. >Die Teilnehmer sind ständig mit Schuhen und Strassenkleidung durch das Schwimmbad und den Therapiebereich gelaufen! sehr störend und unangenehm!

    Das Personal sehr freundlich u hilfsbereit, besonders die Rezeption!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    5,0
    Zum Teil desaströs
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich bin eigentlich kein typischer "Hotel-Nörgler" (habe bei Booking schon viele Bewertungen geschrieben, bislang keine wirklich schlechte), aber bei diesem Hotel war so vieles im Argen, dass ich es loswerden muss. Fangen wir an: Insgesamt ist das Hotel ziemlich "run-down", nur noch eine Fassade eventuell besserer Zeiten. Farbe blättert bei näherem Hinsehen überall ab, die Hälfte des Hotels ist eine Riesen-Baustelle, bzw. Bauruine, da daran offfenbar seit mind. 10 Jahren nicht mehr gearbeitet wird. Krass ist der provisorische Bretterverschlag als Verbindungsgang von der Hotelbar (sic!) in den Poolbereich, der wohl ebenfalls schon seit 10 Jahren so besteht.... So etwas ist mir in der westlichen Welt noch nirgends untergekommen und hat eher den Touch eines Drittwelt-Landes. Im Zimmer: Türen schließen nicht richtig, aus dem Sicherungskasten im Zimmer brummte es bei Tag und Nacht so laut wie der Trafo eines Umspannwerks, Handtuchheizkörper im Bad heizte auch in abgedrehtem Zustand voll durch (Thermostat wohl kaputt), dadurch heizte sich das ganze Zimmer permanent auf 26 Grad (auch nachts!) auf, die Klimaanlage, mit der man das hätte "gegenregeln" können, funktionierte (selbstredend) nicht und so weiter und so fort - ein Alptraum. Die Badelandschaft im Innenraum: Liege an Liege wie in einer Sardinendose, so fühlt man sich dann auch (draussen dagegen ist es sehr schön, aber im Winter halt nur bedingt brauchbar). Das Personal (auch im Speisesaal) ist sehr professionell und arbeitet zügig, läßt überwiegend allerdings jegliche Empathie gegenüber dem Gast vermissen - selbst ein Lächeln schmerzt scheinbar. Lauter Leute, für die der Beruf ein "Job" ist, keinesfalls aber Berufung. Ausnahmen sind lediglich die sehr jungen "Newbies" (scheinbar Azubis oder Trainees), die ab und zu mal da sind, die sind teilweise sehr herzlich, hoffentlich schleift sich das nicht so schnell ab... Viele der o.g.

    Reichhaltiges Frühstück, alles wird auch stets bis kurz vor Ende aufgefüllt. Unterkunft ist sehr schön gelegen, am Rande der Euganeischen Hügel quasi im Grünen. Poollandschaft draußen (nicht drinnen!!) ist schön angelegt, wenn auch etwas in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    8,8
    Thermalbaden und mehr- Entschleunigung heute
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Benutzung der hypermodernen Badezimmer-Dusche artet beim 1.Mal zum Intelligenztest aus. Konnte mein Auto nicht jedes Mal beim Parken am Hoteleingang parken,weil andere Angeber mir zuvorgekommen waren.Das Rauchen nur im Freien hat meiner Frau absolut mißfallen ,danke Hotel Majestic! Wer es laut und quirglig mag,muß mit dem Auto ins nahe Abbano Terme oder Montegrotto fahren.

    Die Badelandschaft bietet jedem etwas,das warme Thermalwasser ist eigentlich mehr für die Gesundheit und weniger für Kinder geeignet.Es gibt ein separates 33 meter Becken mit mäßig warmen Wasser,herrlich zum Schwimmen.Das Hotel generalüberholt,sehr freundlicher Service,gutes Essen,reichlich Parkplätze.(In sich geschlossene weitläufige,ruhige und abgesicherte Anlage in schönem Terrain) Venedig in 35 Autobahnminuten bequem erreichbar.Wunderschöne barocke Parkanlage Valsanzibio 6km entfernt mit Hotel-Leihfahrrad oder Auto erreichbar.Biker-Paradies...

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    8,3
    Die Zimmer sind quasi neu.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Außen wäre ein Renovierung notwendig.

    Die Zimmer sind quasi neu. Das Personal ist sehr freundlich. Der Thermenbereich ist sehr weitläufig und der Außenbereich sehr groß, was gerade im Winter gut ist, da der Innenpool relativ klein ist.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    9,6
    Eines der besten Hotels von der Region Abano/Montegrotto/ Galzignano mit Abzügen .
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Das Restaurant entspricht nicht dem Niveau des Hotels. Die Aushilfskellner sind bis auf wenige Ausnahmen die einzigen, die nach 10 Uhr noch bedienen. Alle sind bereits mit dem Eindecken fürs Mittagessen beschäftigt. Es stehen immer wieder Gäste rum, die keinen fürs Frühstück wieder eingedeckten Tisch finden können. Das kennen wir von den anderen Hotels in Abano nicht so. Das Abendessen haben wir als extrem schlecht empfunden, da aber nicht über booking.com gebucht floss das nicht in die Bewertung ein.

    Das Außenbecken ist sehr schön angelegt, es ist verwinkelt, überall sind Düsen, die man selbst anstellen kann. Das Hotel ist schön renoviert, alles Design, Personal sehr nett. Beim Frühstück wird bis zum Schluss großzügig immer aufgefüllt (Speck, Rührei etc), allerdings ist es sehr abhängig von dem jeweiligen Ober, der fürs Auffüllen zuständig ist,wie lange es dauert. Wir würden es jederzeit weiterempfehlen, tolles Hotel.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    7,5
    Für Familien, Ehepaare, Hundehalter gut...
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der liegeraum innen könnte etwas 'aufgerüstet ' werden. Für die Mitreisende 'Jugend ' könnte man Dart, Billard oder Tischtennis anbieten.

    Das Frühstück ist grandios, wenn man Büffet isst, schmeckt es normal, Menü oder alla Carte super. An der Rezeption würde ich Zeuge von schwieriger Stresssituation für die einzige Rezeptionistin, die andere war gerade in Mittagspause, und sie blieb ruhig und freundlich, trotz vieler wartender Gäste, die Einchecken wollten..., Hut ab!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    4,2
    Ich würde dieses Hotel nicht mehr buchen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist nicht sehr freundlich ,Baustelle im Außenbereich und im Eingang zum Restaurant , sehr verschmutzter Teppich im 2 Stock. Das Hallenbad und die Liegen entsprechen nicht einen 4 Sterne Spa Hotel(Bademäntel kaputt),Qualität der Speisen ???Vollpension zu teuer. ( a 60€ pro Person)

    Die Zimmer sind modern und es ist ruhig. Das Frühstück ist sehr gut.Der Außenpool ist sehr groß und schön .

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    7,5
    Zimmer modern und komfortabel,gutes Frühstück,im...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Teppichböden in den Gängen sind verschmutzt,abgewrackte Baustelle in Richtung Hallenbad.Gegenüber früheren Jahren wirkt die ganze Anlage etwas heruntergekommen-dies gilt vor allem für das benachbarte Hotel Splendid -Käferinvasion in einigen Zimmern!

    Zimmer modern und komfortabel,gutes Frühstück,im Außenbereich schöne Therme,angrenzender Golfplatz,schöne Landschaft

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2018

    8,5
    Urlaub Italien 2018
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich abgewohnt. Frühstück Büffet immer gleich. Zimmer hinten mit Blick auf betriebshof und Kläranlage.

    Top Service. Sauber. Schöne Pool Anlage

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2018

    5,8
    Hotelzimmer waren schön renoviert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussenfassade des Hotels und die Baustelle trüben die Gesamtbewertung

    Das Thermenwasser war hervorragend

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    7,5
    Der Aufenthalt war rundum gelungen!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Bett war sehr hart.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    8,8
    Wir kommen auf jeden Fall wieder
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Super tolle Pools. Sehr nettes Personal. Jederzeit wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    6,3
    Sehr schöne Badelandschaft, Sauberkeit,
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schlechte Küche, 1x nie wieder

    Sehr schöne Badelandschaft, Sauberkeit,

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    10
    Das Fruehstueck war sehr reichhaltig!
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fruehstueck war sehr reichhaltig!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    6,3
    Schöne Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ewige baustelle vor dem schwimmbad

    Schöne Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    7,1
    Wir werden wieder dort Kurlaub machen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Ausstattung des Zimmers, es war nur 1 Stuhl vorhanden.

    Frühstück war reichhaltig und sehr schmackhaft. Bedienung war sehr aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    6,7
    Ansonsten nett
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustelle für spa-Erweiterung liegt anscheinend schon ein paar Jahre brach. Der Zugang zur Therme durch da Provisorium ist nicht toll........

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    10
    Sehr gut werde wieder fahren
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles o

    Sehr gut werde wieder fahren

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    10
    sehr gut
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Thermalbad ist sehr großzügig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    8,3
    Gutes Frühstück und guter Service beim Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Informationen zum resort nur nach eindringlicher Nachfrage.

    Gutes Frühstück und guter Service beim Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    5,4
    Frühstück sehr sparsam, Betten sehr hart, Kopfkissen...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Majestätische Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr sparsam, Betten sehr hart, Kopfkissen unbequem,badamaturen kaum zu bedienen ,

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    6,3
    Speisekarte a la carte bietet keine Auswahl.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Speisekarte a la carte bietet keine Auswahl. Jeden Tag das Gleiche. Aufmerksamkeit des Servicepersonals im Speisesaal erlischt nach ca. 1h.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    9,2
    Super Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der um Haus befindliche Liegenbereich ähnelt einem Feldlazarett.

    Für Golfer und Weinliebhaber ideal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    8,8
    Super Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    nichts

    Super Frühstück Super Bett

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2017

    8,3
    Großer Außenpool, schön tief, Wasser angenehme Temperatur und das im Januar, sehr gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestätische Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Duscharmatur ist zwar "stylisch" aber nicht praktisch. Dusche verkalkt.

    Die Juniorsuite hatte einen begehbaren Kleiderschrank, super.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    8,8
    Für die Region ein Top Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Übergang in den Spa Bereich nur über die Straße möglich Übergang zum Pool durch kühlen Tunnel

    Moderne Zimmer und gutes Frühstück

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    8,3
    Besonders freundliches Personal
    • Urlaub
    • Paar
    • Majestic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders freundliches Personal

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2016

    7,1
    Die abgenützten Stühle im Restaurant sind eine Zumutung und...
    • Urlaub
    • Paar

    Die abgenützten Stühle im Restaurant sind eine Zumutung und wären ein Grund zur sofortigen Abreise. das Frühstück ist erbärmlich und wenig appetitlich arrangiert. Die Bauruine neben dem Haus ist ein Schandfleck und mindert den Gesamteindruck erheblich. Der Teppich auf unserem Flur ist ekelhaft fleckig und dürfte keinen Tag länger liegen bleiben.

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2016

    7,9
    Das sehr freundliche Personal!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Hotels sind in die Jahre gekommen. eine seit 5Jahren errichtete Baustelle Es müsste unbedingt renoviert werden! Das Essen war mittelmäßig!

    Das sehr freundliche Personal! Außer dem Hoteldirektor der für seine Gäste nicht sichtbar war!

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2016

    7,9
    Schwimmöglichkeit hervorragend, Golf sehr schön, Frühstück...
    • Urlaub
    • Paar

    Schwimmöglichkeit hervorragend, Golf sehr schön, Frühstück für ital. Verh. sehr gut, Abendessen durchschnittlich, Personal teilw. ungehalten, Bestuhlung im Speiseraum stark abgewohnt

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2016

    6,7
    Frühstück war ok.
    • Alleinreisende/r

    Die gesamte Kurabteilung in sehr ungepflegtem, völlig veraltetem Zustand (seit 45 Jahren wurde offensichtlich NICHTS renoviert!) Zugang zur Kurabteilung nur durch einen provisorischen Bretter-Durchgang, der bei Regen zudem noch überall Pfützen hatte. Rund um/am Hotel stillgelegte, sehr häßliche, seit längerem stillgelegte Bauruinen. Sehr unangenehm: Von Freitag bis Sonntag "fielen" im Hotel regelmäßig Scharen von Jugendgruppen und/oder Sportvereinen ein. Die Geschäftsleitung sollte über ein schlüssiges Konzept nachdenken: entweder Masse zu Schnäppchenpreisen oder Klasse mit Kurcharacter!! Wer eine Kur in Galzignano macht, sucht Ruhe und Erholung und will nicht von einer Woche an 3 Tagen Lärm und ein völlig überfülltes "Spassbad" für Kinder und Jugendliche statt eines Kur-Thermalbades hinnehmen müssen.

    Frühstück war ok. Auf HP habe ich ab dem 2. Tag verzichtet: wenig verlockend, lt. wöchentlicher Speisekarte keinerlei Abwechslung im Angebot und für das, was angeboten wurde, viel zu teuer! Personal im Restaurant wenig freundlich, wenig aufmerksam und nicht umsichtig. Zimmer sehr gut und sauber. Personal an der Rezeption sehr nett und hilfsbereit.

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2016

    9,2
    Äusserst freundliches Personal, sehr gutes u leichtes Essen,...
    • Urlaub
    • Paar

    Der Zwischenbau ist immer noch nicht fertig. Die Baustelle besteht unverändert seit 2 Jahren. Man geht durch einen Pappbau zu den Pools.

    Äusserst freundliches Personal, sehr gutes u leichtes Essen, Anwendungen prima, Lage top.

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2016

    9,6
    Frühstücksbuffet und Büffet am Abend waren gut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Der geplante Neubau des Wellness-Centers steht seit mindestens 3 Jahren unvollendet und sieht einfach häßlich aus. Leider ist der Weg zum Schwimmbecken durch den Neubau inzwischen sehr heruntergekommen.

    Frühstücksbuffet und Büffet am Abend waren gut. Schwimmbecken ist hervorragend

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2016

    10
    Freundlichkeit alles sehr funktionell
    • Urlaub
    • Paar

    eine Möglichkeit, von innen in das kühlere Sportbecken zu kommen, ohne herauszusteigen die anderen becken waren uns zu warm !

    Freundlichkeit alles sehr funktionell Essen hervorragend, Obstauswahl am Abend dürftig - essensqualität immer bestens

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2015

    7,1
    Sehr warmes angenehmes Thermalwasser!
    • Urlaub
    • Paar

    Sehr in die Jahre gekommenes und Sanierungsbedürftiges Haus. Baustelle beim Zugang zum Schwimmbereich gibt es schon seit Jahren und wird nicht fertiggestellt. Speisesaal abgewohnt, Essen als "Hotelessen" in Ordnung.

    Sehr warmes angenehmes Thermalwasser! Saubere ausreichend große Zimmer. Sehr freundiches und bemühtes Personal.

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2015

    8,3
    Die Mitarbeiter an der Reception haben sich in einer sehr...
    • Urlaub
    • Paar

    Unser Zimmer war mit Blick auf die seit Jahren brachliegende Baustelle nicht so gut ausgesucht. Das Hotel hat viele Zimmer mit einem wunderbaren Blick in die herrlich Landschaft. Wir hoffen beim nächsten Mal diesbezüglich wieder besser bedient zu werden.

    Die Mitarbeiter an der Reception haben sich in einer sehr schwierigen Situation äußerst hilfreich gezeigt und uns ohne Umschweife und großem finanzielle Entgegenkommen weitergeholfen. Schönes Zimmer, Frühstück mit großer Auswahl und bester Qualität, Thermalbäder sehr schön, die Lage am Rande der Hügel wunderschön.

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    8,3
    die ruhige Lage,die sehr schöne,gepflegte Aussenanlage mit...
    • Urlaub
    • Paar

    leider war es kalt im Zimmer und im Bad und trotz unserer Bitte Abhilfe zu schaffen, geschah nichts.

    die ruhige Lage,die sehr schöne,gepflegte Aussenanlage mit den Thermalbecken und das vielfältige Angebot im Restaurant mit den äusserst höflichen,jeden Wunsch erfüllenden Bediensteten

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    5,4
    Die Lage
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Katastrophale Liegen, Teppichböden in den Gängen schrecklich verschmutzt, neben dem Hotel hässliche Anbau-Ruine zwischen Hotel Majestic und Hotel Splendid , unhöfliche Mitarbeiter an Rezeption! Gesamte Anlage renovierungsbedürftig!!!! Sehr schade für dieses wunderschön gelegene Areal!

    Die Lage

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2015

    8,8
    Service, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals...
    • Paar

    Möblierung der Restauration erneuerungsbedürftig. Restaurierung des Spa-Bereichs ist überfällig.

    Service, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals waren erstklassig. Zimmer sehr gut ausgestattet. Sehr schöne Aussenanlage.

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2015

    5,8
    Die Lage, die Natur, die Liegewiese, die
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Hotelgebäude und Badelandschaft sehr renovierungsbedürftig. Service teilweise katastrophal und unfreundlich. WLAN sehr langsam. Frühstücksbüffet lieblos. Weniger Gymnastikangebote

    Die Lage, die Natur, die Liegewiese, die Poollandschaft, Sportbecken zu kalt.

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2015

    8,8
    Die Lage ist ideal zum Baden, für Golf, Tennis , Radfahren,...
    • Urlaub
    • Paar

    Fahrräder sind in sehr schlechtem Zustand. Seit Jahren Baustelle zwischen Bar und Pool-Landschaft. Es sieht nicht so aus, als ob da jemals weitergebaut wird.

    Die Lage ist ideal zum Baden, für Golf, Tennis , Radfahren, Walken. Sehr schön renovierte Zimmer. Sehr bemühtes Personal. Schöne große Poollandschaft

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2015

    6,7
    Service sehr freundlich und Zimmer sehr sauber, kostenloses...
    • Paar

    Speisesaal renovierungsbedürftig, Kondenswasser rinnt an Scheiben herab und sammelt sich in Pfützen am Boden, im Wellnessbereich gibt es keinen kühlen Bereich, die Sauna/Fitnessraum ist sehr weit vom Hotel weg und der Zugang ist nur überirdisch über den Parkplatz möglich, Scheiben im Stiegenhaus bräuchten dringend eine Reinigung, Preise an der Hausbar für italienische Verhältnisse unverschämt (Espresso 1,50, Cappuccino 3,50Euro), Bar öffnet erst um 12 Uhr. Nur 1 Gerät zeitgleich im W-Lan möglich.

    Service sehr freundlich und Zimmer sehr sauber, kostenloses Upgrade

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2015

    6,7
    Die Junior Suite war sehr geräumig und nett
    • Urlaub
    • Paar

    Es war im ganzen Hotel kalt, obwohl alles ausgebucht war. Das Essen war miserabel, Massenware, schnell serviert von überfordertem Personal

    Die Junior Suite war sehr geräumig und nett

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    8,3
    Ein äußerts zuvorkommendes Personal
    • Paar

    Die Badeausstattung des Zimmers und die Außenfassaden hätten eine Überarbeitung verdient

    Ein äußerts zuvorkommendes Personal

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2015

    9,5
    Sehr freundliches Personal, gutes Essen
    • Urlaub
    • Paar

    grüne Käfer

    Sehr freundliches Personal, gutes Essen

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2015

    10
    Die Freundlichkeit des Personals
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Freundlichkeit des Personals

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2015

    7,5
    Hatten leider ein Zimmer nach hinten,
    • Urlaub
    • Paar

    Hatten leider ein Zimmer nach hinten, Dort ist seit 4 Jahren eine Baustelle

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2015

    8,8
    Sehr freundliches und aufmerksames Personal
    • Urlaub
    • Paar

    Sehr freundliches und aufmerksames Personal

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2015

    8,8
    Sehr aufmerksames Bedienpersonal trotz vollem Restaurant.
    • Urlaub
    • Paar

    Gäste des Nachbarhotels durchqueren ständig mit Straßenschuhen den Badebereich.

    Sehr aufmerksames Bedienpersonal trotz vollem Restaurant.

Es gibt auch 23 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 71

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: