Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ipomea Club 4 Sterne

Località Fortino, 89900 Capo Vaticano, Italien

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 180 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 17

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kochkunst und Aroganz bzw. Unverschämtheit des Küchenchefs. Das Restaurant am Strand wurde am Dienstag geschlossen, wegen einer Gruppe. Die Küche muss den Ansprüchen "luxury hotel" genügen, sie ist noch auf dem Niveau einer Dorfgaststätte.

    Die Anlage und die Lage sollten eigentlich Garant für eine Goldgrube sein. Da muss noch einiges gearbeitet werden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Darauf hat keiner Einfluss, auch das Hotel nicht. Ich schreibe es jedoch als Information Der Weg zum Strand und ins Meer war sehr nah, aber ohne Schwimmschuhe mühsam, weil der Sand mit Kieselsteinen durchmischt ist und schon nach 2 bis 3 Metern auch große, schroffe Steine im Wasser sind. Ich sackte bis zu ca. 8 cm bei jedem Schritt ein. Das war sehr anstrengend und wackelig. Für Kinder halte ich diesen Strand deshalb für ungeeignet, auch weil er schmal ist.

    Das Hotel Ipomea Club hat uns sehr gut gefallen! Die ganze Anlage ist sehr schön gestaltet und sehr gepflegt. Das Personal war durchgehend sehr freundlich und hilfsbereit. Die Küche war von mittelmäßig bis sehr gut, je nach dem welcher Koch hinter dem Herd stand. Es wurden uns auch Extrawünsche erfüllt. Sehr schön war es, wenn an warmen Abenden, das Essen auf der Terasse am Strand serviert wurde. Die Weinempfehlungen mit kalabrischen Weinen waren immer ein Volltreffer. Das Frühstück war sehr gut, das Angebot vielfältig. Nach dem Abendessen traf man sich gerne auf der Terasse vor der Bar, ein schöner, gemütlicher Treffpunkt. Das Zimmer hatte eine ansprechende Einrichtung, die Betten waren bequem, das Bad großzügig und modern. Alles wurde täglich gereinigt und war sehr sauber. Unseren Balkon teilten wir mit einer Schwalben-Familie, deren Nester in der Ecke an der Wand klebten. Besonders in den Stunden zu denen die Sonne auf- oder unterging, schwärmten die Schwalben aus und imponierten uns mit ihren Flugmanövern. Außerdem hatten wir einen eindrucksvollen Blick über's Meer bis zum Stromboli den man direkt nach dem Sonnenuntergang im Abendrot besonders gut sehen konnte. Die Liegestühle rund um den einladenden Pool waren immer sehr begehrt. Es gab außerdem noch Liegestühle mit Schirmen auf der Sonnenterasse und am Strand, alle kostenlos. Insgesamt waren wir sehr zufrieden. Dieses Hotel verbreitete Urlaubswohlbefindlichkeit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Animation war total unprofessionell. Ständig zu laute Musik und zu lautes Gequatschte. Das war keine Unterhaltung, sondern Belästigung. Sehr schade!

    Super Anlage. Essen top. Toller sauberer Stand.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Grundsätzlich ein schönes Hotel - jedoch Preisleistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Der Strand ist sehr schmal und der Grund im Wasser ist felsig und steinig. Für Kinder sehr ungeeignet. Garage (für 90 Euro pro Tag) war sehr eng. Auf einer Seite müssen die Autos hintereinander parken. So dass man jedesmal, wenn man weg fahren will, bei der Rezeption sich melden muss, damit diese den vorderen Wagen umparken. Wochen im Voraus haben wir Kontakt mit dem Hotel aufgenommen, da wir einen Tag später anreisen mussten als über Booking.com gebucht. Finanziell konnten sie uns nicht entgegenkommen, aber sie haben uns gesagt, wir können anstelle die Liegestühle mit Schirm am Strand gratis bekommen. Wir haben dann erfahren, dass die Liegestühle und der Schirm sowieso im Preis inbegriffen waren, denn die anderen Gäste mussten auch nicht dafür bezahlen! Über Booking.com war es auch nicht ersichtlich, ob ein Raum mit oder ohne Balkon/Terasse ist. So mussten wir ein Upgrade machen und bezahlten schlussendlich das Doppelte!!! Wasserversorgung Pool-Wasserqualität im hinteren Teil der Anlage stinkt es fürchterlich

    Grundsätzlich ein schönes Hotel - jedoch Preisleistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Der Pluspunkt an diesem Hotel war das Restaurant, das unmittelbar am Strand liegt. Die Küche war sensationell! (für Kalabrien sehr teuer)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Ganz ausgezeichnet war das Abendessen innerhalb der HP, kalabrische und sizilianische Spezialitäten besonders mit Meeresfrüchten. Das Personal ist sehr freundlich und hilfbereit. Bei der frühen Abreise erhielten wir noch ein Frühstückspaket. Sehr angenehm ist der direkte Zugang zum hoteleigenen Strand, alles sehr sauber und gepflegt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anreise ist ein bisschen schwierig in den kleinen Strassen zurecht zu finde.

    Sehr nettes und heimeliges Hotel. Äusserst gepflegt. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Classic Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren total hart. Für die Benutzung der Liegen am Strand muss man extra zahlen. Das Zimmer konnten wir erst um 16:00 beziehen.

    Schöne Anlage.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück konnte man nicht im Freien sitzen, Liegen am Privatstrand mussten bezahlt werden, jedoch wurde man im Vorhinein nicht darüber informiert. Quallen am Strand

    Bundhose vom Chefkellner, Super Aussicht von der Terrasse, Schöner Frühstückssaal

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Weg ins Meer

    Ungezwungene Atmosphäre, grosser Pool

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hat nicht für kinder

    Übernachtet am August 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Zimmer mit Ausblick hatte keinen wirklichen Meeresblick, sondern nur durch Bäume, Palmen etc. konnte man das Meer "erahnen"; schlimm für Leute, die keine Hotelanimation wollen: man wird permanent von den 3 Animationsdamen darauf angesprochen, ob man nicht doch bei der Wassergymnastik, beim Quiz etc. mitmachen möchte, von morgens bis spät abends. Das führte dazu, dass wir das Hotel sowohl tagsüber als auch abends oft verlassen haben, um zu "fliehen"; kostenfreies WLAN gab es nur an der Rezeption; Frühstück eher italienisch süß, aber man konnte Ei, Omelette etc. kostenfrei bestellen

    Hotellage, Hotelausstattung, Pool, Privatstrand, Meeresblick vom Hotelrestaurant, Essen im Hotelrestaurant: alles top, toller Sonnenuntergang zu beobachten vom Hotelrestaurant, Strand oder Pool, sehr freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zu gewissen Zeiten gabes Quallen im Meer.Für Poolliebhaber kein Problem. Man sollte die Abrechnungen immer genauer betrachten.

    Zimmer sehr angenehm,Klimaanlage sehr leise ,Schallschutz sehr gut,bei Temperaturen von 35° besonders in der Nacht wirklich super.Jederzeit genügend Plätze im Restaurant, am schönen Strand mit Liege und Sonnenschirm.Club-Animation wenig aufdringlich und freundlich.Umgebung auch im Juli schön grün.

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Alles ok

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    wlan verbindung schwach quallen

    freundlichkeit des personals gutes essen lage

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Tolle Lage!

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Dezentrale Lage, ca. 20 Min Fahrzeit von Tropea, anspruchsvoller Anfahrtsweg

    sauberer Strand, sympathische Animation, Übersichtlichkeit

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wlan funktionierte nicht

    Pool, Aussicht, Lage: direkter Zugang zum Strand

Es gibt auch 6 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 17

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Ipomea Club ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: