Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ippotur Medieval Resort

Via Degli Ulivi, 19033 Castelnuovo Magra, Italien

Nr. 14 von 15 Ferienunterkünften in Castelnuovo Magra

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 528 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,7

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    7,2

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    5,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 51

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat alles perfekt gefallen, jederzeit wieder... ruhig, schön, gastfreundlich, völlig unkompliziert, superleckeres essen zu völlig humanen Preisen... tolles Personal.... Pool einwandfrei... einfach genial!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getrennte Matratzen normal kein Problem aber unterschiedliche Höhe im Doppelbett?!

    Sehr sehr nett und schön,tolle Lage unschlagbarer Preis und das auch noch mit Swimmingpool !! Und sehr unkompliziert !!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas schwierig zu erreichen. Schlafraum im OG des Häuschens recht spatanisch und nur über eine schmale Treppe zu erreichen.

    Uriges Hotel im Mittelalterstil. Die Zimmer befanden sich in kleinen Häuschen mitten im Wald an einem Berghang.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas spartanisch ausgestatteter Kochbereich, kein Wasserkocher oder Miniofen, eine Matratze war durchgelegen, Fahrweg zur Wendeschleife sehr ausgefahren

    Tolle Lage, saubere Wohneinheiten,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Anfahtstrasse ist in schlechtem Zustand. Viele schlaglöcher und sehr schmale Passagen.

    Schöne Lage im Hang mit aussicht auf das Meer. Neu renoviertes Bungalow. Sehr Ruhig gelegen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig. Eine Toilettenpapierrolle für 14 Tage und keine Reinigung zwischendurch. Die Wegebeleuchtung ist nicht ausreichend.

    Liegt am Hang mit tollem Blick auf das Meer und die Ortschaft. Schönes umgebautes Häuschen mit einigen pfiffigen Ideen, die den Aufenthalt angenehm gestalten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Beschilderung zum Resort. Im Navi ebenfalls nicht zu finden. GPS Koordinaten schicken einen falsch. Extrem einfache aber auch sehr günstige Übernachtungsmöglichkeit. Wer auf sehr rustikales Reisen steht ist hier gut aufgehoben. Wer etwas Komfort erwartet sollte sich anderweitig umsehen.

    Die Lage und die Aussicht sind top. Das Essen im Restaurant war spitze!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bungalows sollten mal ein wenig überholt werden.

    Die Anlage ist extrem schwierig zu finden. Ohne Navigationsgerät eigentlich unmöglich! Bei der Ankunft sah noch alles sehr schön aus, ein riesiger Pool, ein Schloss ähnliches Gebäude, soweit so gut. Der nette Kellner nahm uns in Empfang. wir waren spät abends angekommen (22 Uhr) im Restaurant herrschte Hochbetrieb. Der Kellner erklärte uns wohin wir fahren sollten und gab uns den Schlüssel. Das Strässchen zum Bungalow war extreeem steil! Der Bungalow selber eher abweisend denn einladend: Uralte Inneneinrichtung, eine gefährliche Treppe und ein Bad, in das man nur hineingelangen konnte, wenn niemand am Lavabo stand. Aber es war ruhig!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Es war sehr schmutzig überall, die Schränke, das Boden, die Tassen... das Bad war immer voll mit Wasser nach der Dusche. Das Wasser kam entweder zu heißt oder zu kalt raus. Man könnte neben den Bungalow parken aber die Straße war so kaputt dass wir uns entschieden haben nicht unsere Auto dort kaputt zu machen!!!... und sind jeden Tag gelaufen... na, ja, wir haben Sport gemacht!

    Es hat uns gefallen die Ruhe, und dass es liegt auf einen kleine Berg voll mit Pinien. Der Aussicht war wunderschön. Das Bett war sehr komfortabel und die Mitarbeiter waren sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Appartements teilweise sehr renovierungsbedürftig und ziemlich hellhörig. Ausstattung verbesserungswürdig. Sauberkeit und Kommunikation mäßig. Weg zur Unterkunft abenteuerlich. Wlan nicht funktionstüchtig. Betten sehr alt und unbequem da hart. Darstellung auf den Unterkunftsbildern sehr utopisch.

    Die Lage ist für Unternehmungen im Generellen geeignet. Rustikaler Stil ist in Ordnung. Pool sehr sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schade dass das 2. Restaurant am Gelände schon geschlossen war (Saison) und das Bad könnte etwas hergerichtet werden, wir hatten auch nur Badetücher, keine Handtücher am Zimmer.

    Preis-Leistungsverhältnis passt! Unsere Unterkunft war sehr einfach und etwas in die Zeit gekommen (Bad, Kühlschrank, Küchenmöbel), Betten waren dafür super! Und ehrlich wo kann man zu so einem Preis eine Unterkunft in wirklich toller Lage bekommen?!?

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel in der Dusche, abenteuerliche, renovierungsbedürftige Zufahrtsstraße, Badtüre schloss nicht und quietschte, etwas in die Jahre gekommen

    Tolle Lage mit eingewachsenen Anlage und schöner Anlage mit Pool und Restaurant, gut aufgeteilte Cottage, netter Service mit leckerem Restaurant

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anfahrt gestaltete sich als abenteuerlich-mit dem Navi schwer zu finden. Wer sanfte Auffahrten erwartet, ist hier leider fehl am Platze. Schlafbereich ohne Klimaanlage- sehr heiß.

    Pool sehr sauber und auf Sauberkeit täglich geprüft. Essen in Lokal im 'Resort' hervorragend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Selten warmes Wasser und wenn musste man sich beeilen mit dem Duschen.

    Die Anlage ist sehr schön am Hang gelegen mit einem tollen Blick ins Tal aber auch aufs Mittelmeer. Die Poolanlage bietet eine gute Möglichkeit sich abzukühlen oder einfach zu entspannen. Das Restaurant ist zwar etwas teurer aber es lohnt sich dort wenigstens einmal gegessen zu haben, das Steak war der hammer aber auch die Nudelgerichte und das Tiramisu ist mehr als zu empfehlen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anlage ist alt, hat aber ihren Charme. Nicht gefallen hat mir die in einem sehr schlechten Zustand befindliche Auffahrt und die Ausstattung des Häuschens.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Treppen auf dem Gelände mit Sturzgefahr, kein Wasserkocher, kein Wlan, keine Duschkopfhalterung, abenteuerlicher und sehr steiler Weg wenn man mit dem Auto zum Häuschen möchte, Rezeption abends geschlossenen, Pool sehr laut, steile Treppe im Häuschen, keine Anlage für Badutensilien u.s.w.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Matratzen waren durchgelegen. Im Bad ist nicht eine Ablage um etwas abzustellen. Wir haben 2 Stühle von der Küche reingestellt um Waschsachen abzustellen. Handtücher haben wir über die Stuhllehnen gehängt. Am Abreisetag hat meine Frau ihre goldenen Ohrringe auf einem dieser Stühle liegen lassen. Nach dem wir zu Hause waren hat unsere Nachbarin die gut italienisch spricht angerufen, aber oh Wunder, man hat keine Ohrringe gefunden !!!!!

    Das Abendessen das wir 2 mal genossen haben war sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die steile Auffahrt zu den Cottages ist leider von Renovierungsstau betroffen und somit nichts für sportliche Bereifung. Wir haben auf dem offiziellen Parkplatz der Unterkunft geparkt und haben unsere Sachen zur Cottage getragen.

    Die Cottage war sehr schön, einfach aber ausreichend ausgestattet, sauber, Klimaanlage funktionierte gut, schön ruhig und neben der Cottage ein Platz zum draußen sitzen, nettes Schlafzimmer im ersten Stock, tolle Vegetation, super für Selbstversorger, Preis- Leistung stimmt zu 100% zu unserem Reisedatum (6.2017).

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    schlechte Zufahrt, insbesondere zu den Cottages. Klimaanlage schafft nur ersten Stock. Schlafzimmer unter dem Dach wie in einer Sauna.

    weitläufige Anlage in Pinienwäldern, viel Grün und tolle Aussicht. Betten super.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Betten unbequem, Wasserabfluss Dusche nicht gut, Lage der Cottages für behinderte Menschen ungeeignet, Auto ist Bedingung

    Ruhe, Ambiente, Preis-Leistung ausgezeichnet, Service, kleine Mängel wurden sofort beseitigt

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zufahrt zum Wohn-Cottage mit dem Auto sehr, sehr schwierig (Zustand des Strässchens katastrophal) Zufahrt zur Anlage sehr schwer zu finden (schlecht beschildert) TV fehlte (sei gestohlen worden) Kein Wlan (nur bei der Reception/Restaurant Empfang)

    Vorplatz zum draussen sitzen, Essen im Restaurant.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alle Zimmer sind renovierungsbedürftig. Die Zufahrt zum Ressort und zu den Bungalows ist etwas schwierig. Das Frühstück für 10€ ist ein Witz, einpaar Scheiben Brot, Butter, Marmelade und ein Becher Joghurt.

    Das Essen im Restaurant in sehr lecker aber auch höherpreisig. Die Anlage ist für Familien gut geeignet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Anreise gestaltet sich teilweise abenteuerlich, der Weg sehr schmal, eng und steil. Hoffentlich kommt kein Fahrzeug entgegen! Die Zufahrt zu den Hütten ist katastrophal, tiefe Schlaglöcher, unbefestigter Weg, engste Kurven - hinterher ist ein Gang zur Werkstatt fällig. Die Hütten sind teilweise in miserabelstem Zustand, nicht überall ist eine Klimaanlage, das Bad eng und völlig heruntergekommen, die Außenanlage dreckig, der Pool wurde in den letzten 20 Jahren sicherlich auch noch nicht renoviert.Mit ursprünglichem, mediterranem Feeling hat das nichts zu tun, Italien ist kein unzivilisiertes Land aus dem Stand von 1960; bei diesem Quartier will man Profit machen, aber nichts investieren. Auf jedem uralten, einfachen Campingplatz ist mehr geboten.

    NICHTS! Noch nie hatte ich eine derart miserable, abgewirtschaftete Unterkunft.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu steile, gefährlich holprige, unbefestigte Straße; steile Treppen mit viel zu großen Stufen, insgesamt 120 Stufen bis zur obersten Ebene; teilweise schiefe, unebene und zu kurze Stufen; alte ramponierte Möbel, Küchenschrank stank innen bestialisch; Platz reicht nicht aus für 4 Personen; nicht ausreichend Stauraum und Haken im Bad; Steckdosen, die tlw. offen sind; warmes Wasser fehlte tagelang; Platz um die Mülltonnen war mit Müll übersät; man müsste bezahlt werden, um dort zu übernachten, nicht umgekehrt; sehr ärgerlicher Urlaub

    Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Wir wollten im Urlaub viel zu Fuß und mit dem Bus bzw. mit dem Zug unternehmen. Hierfür ist die Lage der Anlage jedoch nicht geschaffen. Das Meer ist doch knappe 15 min. Autofahrt entfernt und zum nächsten Bäcker / Alementari läuft man ne gute 1/2 Stunde.

    Die Lage der Anlage ist außerhalb, auf einem Berg, der Gemeinde Castelnouvo Magra. Für uns war der Urlaub daher sehr erholsam, da wir in der Hauptsaison (Anfang August) abseits vom typischen Ferienchaos unseren Familienurlaub entspannt für uns verbringen konnten. Das Häuschen, wirklich klein und kompakt, bietet alles was man so für einen typischen Italienurlaub benötigt. Die Ausstattung ist absolut ausreichend und dem Preis-Leistungs-Angebot angepasst. Die Anlage und das Restaurant wird dem Anschein nach von der Familie betrieben. Aufgrund der freundlichen Art vom Personal konnten Kleinigkeiten im Haus, fehlende Teller u.s.w., sofort behoben werden. Für uns war der Urlaub sehr entspannend und erholsam.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Einkaufen kann man nicht viel in der Anlage, um zu einem Supermarkt oder Restaurant zu kommen, ist ein ziemliches Gekurve nötig. Im Ort selber ist eigentlich nichts los, ca. 5 km entfernt findet man aber ein nettes Städtchen - Sarzana - vor.

    Wer keinen großen Luxus erwartet ist hier gut aufgehoben. Das gemauerte Häuschen ist klein, aber sehr charmant, der Sitzplatz im Freien im Halbschatten, der Pool herrlich mit toller Aussicht auf die ligurische Landschaft und das Meer. Viele Stufen führen hinauf zum Haus, wenn man die Serpentinen nicht jedesmal mit dem Auto fahren möchte. Insgesamt hat uns die Anlage sehr gut gefallen, man sitzt inmitten von Olivenbäumen sehr ruhig, Action ist einigermaßen entfernt am Pool natürlich vorhanden.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider haben wir einen nicht renovierten Bungalow bekommen. Diese sind gerade mal eine Stufe über Camping. Die neuen sind sehr schön und auch nützlich eingerichtet. Das Frühstück war kein Buffet und wurde nur portionsweise zugeteilt. Geschmacklich gut, Preis-Leistung bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern für 40€ fraglich.

    Das Personal war sehr nett, besonders der belgische Kellner. Schöner großer Pool. Abends haben wir im hauseigenen Restaurant ein sehr leckeres Steak Florentina gegessen (allerdings auch nicht ganz günstig)

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wasserdruck war zum Duschen schwierig. Die Gastronomie vor Ort ist gewöhnungsbedürftig - Pizza am Morgen für den Abend bestellen - also nichts für Kurzentschlossene.

    Toll war der Pool und der Ausblick auf die Umgebung. Schön war, dass die kleine Küchenzeile alle Bedürfnisse befriedigen konnte. Von der Unterkunft ist alles gut erreichbar - Strand, Carrara und die Autostrada.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Unterkunft ist sehr schwer zu finden. Die Zufahrt zu den Bungalows ist sehr steil. Schlimmer ist aber der Zustand der Zufahrtsstrasse. Mit einem normalen PKW hätten wir es nicht gewagt. Die Klimaanlage ist im Erdgeschoss, schlafen im Dachgeschoss bei 30 Grad nicht sehr angenehm. Sehr einfach eingerichtet. Keine Möglichkeit Handtücher zu trocknen. Keine Kissen für die Terassenstühle. Wir haben die Küchenutensilien sehr schmutzig vorgefunden. Am schlimmsten fanden wir aber den Modergeruch im Bad(sicher von dem vielen Holz im Nassbereich). Leider kein Handtuchwechsel während 7 Tage Aufenthalt.

    Die Unterkunft ist sehr gut gelegen. In 10 Minuten ist man am Mittelmeer oder in den Marmorsteinbrüchen von Carrarra. Die Idee mit den Bungalowunterkünften am Berg ist gut. Das Restaurant auf dem Gelände hat eine sehr gute Küche und sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Luxus Cottage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die kleinen Chalets sind gut ausgestattet, man hat alles was man zum Kochen benötigt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterkunft war spartanisch, billigstes Geschirr, Schränke leicht instabil

    Der Pool war sehr besonders, so dass die Kinder ungerne davon weg wollten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ausblick war super, es liegt sehr speziell und mitten im Wald. Einfach herrlich!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen ist spitze! Sehr angenehme ruhige Umgebung Gutes Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für vier Personen nicht geeignet. Bett im Essbereich. Bad stark renovierungsbedürftig.

    Die Lage war ganz nett. Das Essen im Restaurant war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die steile und schlechte Auffahrt

    Die lage und das Häuschen, das nette Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aussicht& Restaurant

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Preis, alles ok

    Sehr gute Lage, Preis Leistung sehr gut

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Traumhafte Lage, schöner Ausgangspunkt für Unternehmungen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bungalow

    Der Pool

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Unterkunft ist eine einzige Katastrophe. Die Wege zu den Bungalows sind extrem steil und nicht asphaltiert. Mein Auto ist fast liegen geblieben. Der Bungalow war klein, ohne Heizung, und ohne warmes Wasser im Bad. Die Ausstattung war sehr minimalistisch (keine Streichhölzer für den Gasherd, kein Spülmittel. Ich musste das Geschirr mit meinem eigenen Duschgel abwaschen.). Es ist alles alt und muffig im Bungalow, und teils schmutzig (Geschirr und Pfannen). Zum Teil ist es auch baufällig und gefährlich. Draussen hat sich mein Sohn an den Holzzaun angelehnt, und der Pfahl ist gleich 2 Meter in die Tiefe gefallen. Ein Glück, dass mein Sohn nicht hinunter gestürzt ist. Dazu kam, dass wir einen Schlafplatz zu wenig hatten (wir waren zu dritt). Als ich am nächsten Tag reklamiert habe und ein grösseres Bungalow wollte, meinte die Dame an der Reception seelenruhig, sie habe nur eine Buchung für eine Person! Ich fand es stinkfrech, denn ich wusste dass ich für 3 gebucht hatte. Sie kam mir trotz Reklamationen kein bisschen entgegen, und verlangte einen Aufpreis, wenn ich für drei buchen wollte. Ich musste, obwohl ich sofort abgereist bin, den stolzen Betrag von 150 Euro bezahlen, und das wäre der Preis für eine Person, für 4 Nächte in so einer Bruchbude! Die Dame meinte nur, ich müsse mit Booking schauen.

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Struktur ist veraltet und braucht dringend Renovierungsarbeiten. Wir waren Ende April dort. Bei unserem Aufenthalt hat es geregnet und es war kalt und dss Appartment feucht und eisig. Die Küchenmöbel sind alt und die Türen krumm und schief. Die Eingangstüre hat unten einen großen Spalt und es zog fürchterlich, unmöglich im unteren Teil zu Schlafen. Also haben wir die Matratze des dritten Bettes nach oben gebracht. Da hat die Klimaanlage wenigstens etwas aufgewärmt. Zu einer anderen Jahreszeit bestimmt angenehmer.

    Im Sommer ist die Gegend toll und auch die Idee der gesamten Struktur.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Kurz vor Abreise Frühstück abgesagt, da Umbau der Küche. WLAN im Prospekt, nicht wirklich vorhanden. Flugübungsplatz der Hubschrauber im Tal. In den Frühjahrsmonaten sehr kalt in den kleinen Häusern. Wenig Komfort, kein Service. Kein Wäschewechsel, kein Bettenservice. Derzeit Umbaumassnahmen.

    Ausgezeichnete Lage.

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Bad ist in einem sehr schlechten Zustand. Der erste Eindruck war sehr gewöhnungsbedüftig.

    Die Idee , die dahinter steckt. Würde man Zeit und Mittel investieren, wäre es eigentlich ganz süß.

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Negativ ist das Bad und vor allen die Dusche. Das kleine Fenster rostet und modert vor sich hin, sowie der Rest der dusche... das geht eigentlich gar nicht. Aber das ist auch das einzige wirklich "schlimme". Die Wege zu den Hütten sind nicht weit, aber eher was für einen GeländeWagen. Das wunderschöne Restaurant ist für Gäste nicht zugänglich da es nur für besondere Veranstaltungen wie Hochzeiten geöffnet ist. Ohne Auto und gescheites Navi sollte man hier nicht her kommen.

    Das Resort ist keine neue Anlage die jeden Tag von Gärtnern gepflegt wird, trotzdem ist es wunderschön dort und das leicht nostalgische Flair hat wirklich seinen Reiz! Es ist nicht dreckig oder so, nur eben nicht neu. Man wohnt in separaten Hütten mit zwei Etagen. (Ich kann jetzt nur von unserer Nr.10 sprechen). Unten findet man ein Sofa was ausgezogen werden kann, einen Esstisch für 4 Personen und eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank Gasherd und allem was man so braucht und ein kleine Bad mit "Dusche". Oben ist ein Bett mit zwei Matratzen ( sehr bequem) und ein Schrank sowie ein Schreibtisch. Draußen stehen auch noch Sitzgelegenheiten für jedes Häuschen. Der Pool ist groß genug und W-LAN ist im Pool und rezeptionsbereich verfügbar. Die Aussicht und vor allem der Sonnenuntergang sind wunderschön!! Wenn man einfach mal etwas anderes als ein Hotel will und keinen Wert auf große Unterhaltung legt ist das ein perfekter romantischer Ort! Das Preis-LeistungsVerhältnis ist Top!

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Betten standen unter dem Dach, die Klimaanlage war im EG. Mit jedem Schritt wurde es gefühlte 5 Grad wärmer. Das Mobilar vergammelt und gefährlich. Die Anfahrt war immer wieder ein Abenteuer, in der Hoffnung, dass die Achse am Auto nicht bricht. Afrika hat bessere Wege.

    Das Haupthaus war wunderschön, mit Lounge, Pool und Freisitz.

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Die lage im wald/berg ist schön aber die erreichbarkeit mit auto sehr schlecht. Personal fur housekeeping gibt es nicht, frische bettwasche wurden uns nach 1woche in die hand gedruckt, alles wurde selbst gereinigt auch die toiletten ist selbstreinigung, reinigungstucher waren ekelhaft, Kuchenutensilien waren nicht sauber

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wohnungen sind sehr karg eingerichtet und in die Jahre gekommen. Es wurde sehr lange nichts renoviert, Bäder müssen dringend komplett erneuert werden, Poolnutzung nur bis 19:00 Uhr, Restaurant ist komplett geschlossen, nur Snacks an der Bar sind möglich

    Tolle Lage im Wald am Berg, schöner und grosser Pool, Klimaanlage

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Kommunikation mit der Unterkunft vor der Reise war schwierig. ..

    Tolle Aussicht, tolle Lage. ..

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sand-Meer-Umgebung direkt vor der Haustür sind ein Traum, der jeden Preis wettmacht !!! Besonders in der Nachsaison.

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    lange Zufahrtstrasse in schlechtem Zustand. Mühsamer Zugang zu den Bungalows.

    Schöner Pool.

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Klima nicht im Schlafzimmer, viele Armeisen in den Bungalows, schlechte Lage ( zu weit weg vom Meer).

    Schwimmbad, Aussicht.

Es gibt auch 14 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 51

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: