Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Lido International 4 Sterne

Via T. Dal Molin, 63, 25015 Desenzano del Garda, Italien

Nr. 22 von 39 Hotels in Desenzano del Garda

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 652 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    TV - Angebot sehr schlecht ! 1'500 Sender - jedoch mehrheitlich arabisch, russisch usw. Keine Schweizer- oder Deutsche Kanäle !

    Frühstück in Ordnung. Bett sehr bequem.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mickriges Frühstück mit extra Kosten für Spiegeleier/Omelett und Säfte (je 5€)

    Für den Garda See ein Spitzenhotel. Lage gut. Ausstattung ok. Zimmer groß genug. Haben aber auch vorsichtshalber das größere Zimmer gebucht. Schöner Pool. Direkt am See. Sehr schöne Terrasse.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Könnte eine Ablage mehr im Badezimmer haben.Hatten schwierigkeiten mit dem Fernseher,bekamen keinen Deutsch sprechenden Sender.Mussten die Dame von der Reception rufen,sie musste einen extra stick anbriengen.Fand ich etwas schade,dass es nicht auf anhieb funktionierte,da das Hotel zu dieser Zeit nur mit Deutsch sprechenden Gästen belegt war.

    Wir hatten ein super,sauberes Zimmer mit hammer Aussicht auf den Gardasee.Die Hotelanlage ist traumhaft schön.Super war auch konnten auf der Terasse Frühstücken,direkt am See.Parkplätze vor dem Hotel.Zu Fuss in paar Minuten zum Zentrum,trotzdem sehr ruhig im Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nur kleinigkeiten zu bemängeln das Personal könnte allgemein etwas aufgestellter sein. Wie die junge Dame an der Reception die ist allerdings goldig.

    Die Lage ist Spitze traumhafte aussicht auf den See sehr schöne Terrassen und eine angenehme Poolanlage. Die Zimmer sind gut mit schönem Blick.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Empfangdame an der Rezeption, am Vormittag, 26.05.18 hat die falsche Rechnung für eine zusätzliche Uebernachtung ausgestellt.ImFebruar 2018 würde die 7 Uebernachtung online bezahlt. Im April telefonisch und per Email würde noch eine zusätzliche Uebernachtung gebucht, die über 100€kosten solle . Bei der Diskussion war die Dame sehr unangenehm, wollte nicht viel drüber sprechen.Siie verlangte von uns 335€. Es wurde bezahlt 195€,was auch richtig war.Die Dame hat sich nicht entschuldigt....

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen,alle Bereiche sind größtenteils veraltet und abgewohnt.Eine Renovierung ist dringent nötig.Die Dusche ist sehr klein,umfallen ist nicht möglich.Beim Frühstück Selbstbedienung und der Kaffeeautomat ist gewöhnungsbedürftig.

    Die Lage des Hotels direkt am Gardasee und das große Zimmer mit Ausblick.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wenn man das Hotel betritt, riecht es leicht nach einem Geruchskegel, der gelegentlich in WC's hängt. Es handelt sich hierbei wahrscheinlich um ein spezielles Reinigungsmittel.

    Das Frühstück war gut. Es hat uns an Nichts gefehlt. Vor allem das Personal war sehr nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Einzelzimmer war leider zur Strasse gelegen und somit nicht sehr ruhig. Parkplatzsituation war sehr begrenzt.

    Direkte Lage am See. Pool direkt am See. Terrasse und Bar Direkt am See. Wenige Minuten zu Fuß und man ist im Zentrum von Desenzano.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage zum See ist sehr gut! Man hat eigentlich von allen Zimmern Seeblick! Die Nähe zum Ort ist auch sehr gut, um am Abend in der Stadt essen und flanieren zu gehen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wegen der zwei Feiertage in Deutschland war das Hotel ausgebucht, aber die Bar im Hotel war an allen 3 Tagen unseres Aufenthalt permanent geschlossen. Auch wenn die Saison am Gardasee schon beendet ist sollte man bei vollen Haus dennoch am Abend die Bar geöffnet halten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach Eingabe der Reise-Daten, ob ein Zimmer noch vorhanden ist, war eine Stornierung nicht mehr möglich, obwohl bei Aufruf des Angebots dieses angeboten war. Viele Hotels am Gardasee praktizieren diese Vorgehensweise, dieses müsste allgemein verboten werden!

    Frühstück war ausreichend und gut. Zimmer war geräumig. Zimmer Reinigung Personal war zuvor kommend. Eine Rezeptionistin hatte immer Vorschläge für Unternehmungen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist eine wunderschöne Anlage aber sehr restaurierungsbedürftig. In der traumhaften Anlage ist alles ungepflegt und teilweise kaputt. Ich rede jetzt ausschließlich von der Aussenanlage, da ist dringender Handlungsbbedarf. Ansonsten fühlten wir uns da gut aufgehoben.

    Sehr freundliches Personal. Sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts, aber auch gar nichts zu bemängeln!

    Sensationelle und absolut ruhige Lage; direkt am Strand; sehr freundliches, hilfsbereites und sehr"hundefreundliches" Personal. Bei Ankunft am 09.Oktober festgestellt, dass wir bei unserer Buchung das Datum falsch (auf den 10.Okt.) eingegeben hatten; kein Problem (!!), wurde umdisponiert und wir konnten ein schönes und vor allem überraschend grosses Zimmer mit direktem Seeblick im Erdgeschoss beziehen! Auch das Frühstück von bester Qualität und Auswahl war eine sehr positive Überraschung. Da stimmte einfach Alles....jederzeit wieder!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück mit eingeschränkter Anzahl, dann parken zwar öffentlich möglich, aber zur Abendessenszeit alles sehr voll geparkt. Einige Zimmer sehr hellhörig. Garten könnte häufiger einen Gärtner und kleinere Reparaturen vertragen.

    Schöne moderne Zimmer, mit Meerblick und Meeresrauschen. Sehr hilfsbereites und nettes Personal. Frühstück sehr umfangreich, einschließlich Bio- und glutenfreies Angebot, sogar Lebensmittelunverträglichkeiten werden berücksichtigt. Hotel liegt in laufbarer Entfernung zum Zentrum Desenziano, unmittelbar am Wasser.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gebucht wurde für 3 Erwachsene ein Zimmer mit Doppelbett und einem Einzelbett für unseren Sohn. Leider musste unser Sohn auf einem unbequemen ausgezogenen Sofa übernachten. Bei Abreise war die freundliche Dame vom Vortag leider nicht an der Rezeption. Wir bezahlen unser Zimmer bei einer schlecht gelaunten und überaus unfreundlichen Kollegin.

    Bei Abkunft sehr netter Empfang an der Rezeption. Zimmer war in Ordnung. Frühstücksbuffet war ausreichend. Personal sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es wurde keine Hilfe zum Tragen der Koffer angeboten Keine zusätzlichen Angebote im Hotel Gäste kommen im Sportzeug zum Frühstück.

    Auswahl des Frühstücks war sehr gut. Lage ein Traum wenn das Wetter gut ist.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die gesamte Anlage ist in die Jahre gekommen und macht einen vernachlässigten Eindruck. Das Zimmer, vom Hotel als Suite bezeichnet, eigentlich nur peinlich. Abgewohnt, feucht, kalt, Heizung funktionierte anfangs nicht, ohne Luftentfeuchter ging es gar nicht. Im Bad fehlt die Duschtrennwand und insgesamt alt und billig. Das Hotel wirbt mit 4 Sternen. In Wahrheit verdient es max. 2 Sterne.

    Landschaftlich und die direkte Lage am Gardasee ist sehr schön. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein 4 Sterne Hotel zu wenig komfortabel und renovationsbedürftig.Poolanlage sehr ungepflegt (liegen sind schmutzig,überall Spinnen und Spinnennetze.der Pool war eiskalt.beim Frühstück hat es eine Preisliste für Eierspeisen ab 5 Euro!!!haben wir noch nie erlebt. Der Preis für dieses Hotel ist viel zu hoch

    Die Lage und die Aussicht

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Lage des Hotels ist traumhaft schön und man kann direkt vom Zimmer aus zum Strand gehen. Baden im See ist möglich und ein Strand-Spaziergang mit einem Hund macht sehr viel Freude. Der Pool ist allerdings leider eiskalt und nur mutige benutzen ihn. Die Anlage ist sehr hübsch und gepflegt, es ist schade, dass es kein Restaurant dort direkt gibt. Das Frühstück war sehr gut, der Kaffee ist prima und die Auswahl am Buffet lässt keine Wünsche offen. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Das Frühstück war ok. Aber nach 10 Übernachtungen hätte ich mir schon etwas Abwechslung gewünscht. Was gar nicht ging, waren die Brötchen, eine Katastrophe. In einem 4 Sterne Hotel habe ich andere Erwartungen. Jeden morgen Aufbackbrötchen, nichts frisches vom Bäcker. Am falschen Ende gespart !!!!!

    Das Personal war super. Alle ausgesprochen nett und hilfsbereit. So sollte es in einem Hotel immer sein. Hotellage bestens. Kurze Wege in die Stadt. Trotzdem sehr leise.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Stornomöglichkeit. Vor der Reise Belastung der Kreditkarte. Viel zu wenig Parkplätze so wird der Hotelzugang zugeparkt und man den Autochlüssel abgeben muss. Nachts muss man einen Hürdenlauf in Kauf nehmen. Das gebuchte Zimmer zu klein, das Bad verschimmelt, Schrank dreckig.. Bei Beschwerde Zimmer gewechselt, diesmal Bad ohne Schimmel aber Mini. Hund ist erlaubt wird extra berechnet, jedoch ohne jeglicher Leistung. Verdeckte Kosten: z.b. pro Eierspeise beim Frühstück 8€, nur ein Poolhantuch pro Tag jedes weitere 10€... Bei der Abreise leichte Beschädigung am Auto. Das Personal bis auf eine einzige Ausnahme durchweg unkompetent, unfreundlich und eine Empfangangestellte dreist und unverschämt.

    Die Lage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Konnte nicht mit offenen Fenster schlafen, weil das Zimmer Richtung Straße ausgerichtet war.

    Das Zimmer war sehr gemütlich, das nächste mal würde ich allerdings ein Zimmer mit See Blick nehmen. Frühstück war auch sehr lecker und vielseitig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben ein 3er Zimmer für 3 Erwachsene gebucht. Auf booking.com wurde uns ein Doppelbett und 1 Einzelbett bestätigt. In Wahrheit haben wir ein Doppelbett und ein recht kleines/hartes Ausziehsofa erhalten. Für Kinder mag dies auch ok sein, aber für einen Erwachsenen in einem 4 Sterne Hotel nicht. Lt. Hotelmanagement gibt es im Hotel kein Zimmer mit 3 Betten. Dies muss bitte auf auf der Homepage geändert werden, wenn dem wirklich so ist ! Sauberkeit für Italien war ok, aber für ein 4 Sterne Hotel doch recht "spärlich"

    Frühstück sehr gut, ausgewogen und reichhaltig. Personal sehr nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerausstattung ist kein 4 Sterne Niveau! Bad,Dusche extrem klein! Den Wunsch beim täglich angebotenem Rührei zum Frühstück auf ein Spiegelei zu wechseln, sich mit 8,-€ bezahlen zu lassen , ist für uns eine bislang einmalige Erfahrung in einem 4 Sterne Hotel.

    Nähe zur Innenstadt Lage direkt am See Außenanlagen,Pool

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis steht in keinem Verhältnis! Das Frühstück ist ungenießbar, das Hotel Ansich ist mit Ausstattung und Aufmachung maximal 2 Sterne wert! Alles total alt, altmodisch, abgewohnt und lieblos! Gartenanlage ist furchtbar. Is auf die Aussicht. Der Pool ist widerlich! Wir waren absolut enttäuscht. Auf die Bewertung von Booking.com ist kein Verlass. Ich buche hierüber nicht mehr. Der Preis war absolut unverschämt!!!

    Das Zimmer würde täglich gereinigt. Die Dame an der Rezeption war sehr nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parkplatzsituation.

    Das war nun unser neuntes Hotel am Gardasee und eindeutig das Beste. Top-Lage, Top-Frühstück, Top-Sauberkeit und eine Top-Freundlichkeit des Personals, vor allem der Rezeptionistinnen. Es schreibt sich so leicht: "wir kommen wieder", aber bei uns stimmt es zu 100 %.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts !

    Fantastische Lage direkt am See ! Eigener kleiner Privatstrand, und Pool. Nur ein paar Minuten vom Zentrum! Tolles Frühstücksbuffet ! Zimmer mit super Blick auf den See, und extra großem Doppelbett!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parksituation negativ....überfüllt. Strand eher dreckig.. so gesehen direkte lage zum schwimmen nicht nützbar. Hotel mit renovierungsbedarf. Für die satten preise müsste mal renoviert werden.

    Frühstück gut. Nettes personal. Direkte sicht auf den see.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das wir riesigen Hagelschaden hatten am Auto...aber das Hotel kann da nichts dafür..

    Das ganze Hotel war sehr guet wie auch die Anlage..Strand und der Pool ..die Bar mit super Aussicht..

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen....aber sauber!

    Die Lage ist super - Shopping und Restaurants in weniger als 10 min zu Fuß zu erreichen. Sehr schöner Pool - vorallem die Lage mit Blick auf den Gardasee.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dusche absolut zu klein...Geräuschkulisse zu laut...man hört jede Bewegung des oberen Zimmerinsassen...kein Satellitenempfang

    Frühstück ok...Bett einigermassen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis Leistungsverhältnis ! Frühstücksbuffet ok aber eher im Pensions und nicht 4 Sterne Style. Arogantwirkende Dame an der Rezeption. Kleines enges Zimmer mit veraltetem Badezimmer. Teilweise unangenehmer Geruch aus der Dusche und Toilette. Laut klappernde alte Klimaanlage im Zimmer. Der Pool ist auch schon in die Jahre gekommen und tiefer Einstieg, was für manche Menschen ein Problem darstellen könnte ! Extrem kleiner Parkplatz (8 Autos) vor dem Eingang

    Super Zimmerblick. Zentrale Lage zum Zentrum (10 Gehminuten). Netter Bar-Mann

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück schlecht, wenig Auswahl Eierspeisen nur gegen extra Berechnung das ist kein 4 Sterne Niveau. Fast nur Arabische Fernsehsender Zimmer war staubig. Bar macht um 22 Uhr zu. Bei der schönen Lage einfach nur unverständlich

    Lage des Hotel und Blick aus dem Zimmer -Balkon . Zimmer sehr geräumig Pool sehr sauber

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für mich war alles perfekt!

    Sehr gute Betreuung. Schönes großes Apartment. Außergewöhnlich gute Küchenausstattung! Besonders schönes Geschirr! Super Lage und sehr schöne Aussicht!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren als 3 Freundinnen (Alter Mitte 20) für 3 Nächte dort und waren vom Hotel wirklich begeistert! Die Damen an der Rezeption sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel hat einen schönen Pool und bietet zudem auch Liegen am See Ufer an. Im Hotel ist es sehr ruhig und wir hatten auch nie Probleme, freie Liegen zu finden. Es wird ausreichend angeboten. Das Frühstück war sehr lecker und es gibt sehr viel Auswahl, da is wirklich für jeden etwas dabei. Der Kaffeeautomat ist etwas langsam, aber das Frühstückspersonal bereitet gerne an der Theke Cappuccino etc. zu. (Soweit ich mitbekommen habe auch kostenfrei, wir selbst haben keinen Kaffee getrunken). Der Fön im Zimmer ist ein typischer Hotel Fön. Bei 3 Damen mit langen Haaren war es daher in unserem Fall gut, dass wir selbst einen zweiten (guten) Fön dabei hatten. Man sollte sich aber einen Adapter für die Steckdose mitnehmen. Das Zentrum von Dezensano ist leicht binnen 5 Minuten zu Fuß erreichbar, man kann direkt am See Ufer entlang laufen. Alles in allem war es ein sehr erholsamer und schöner Urlaub!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus profitiert von der tollen Lage am See und der Nähe zum Ortszentrum Desenzano. Die Bausubstanz und die Ausstattung des Hotels ist in die Jahre gekommen.

    Bar und Pool haben eine tolle Lage. Barkeeper sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Zimmers zur stark befahrenen Straße.

    Das Hotel lag an einer stark befahrenen Straße. Leider hatten wir Zimmer zu dieser Straße und entsprechend schlecht war die Nachtruhe. Empfehlenswert ist insofern die Buchung eines Zimmers mit Seeblick.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    - Das Personal war freundlich und hilfsbereit - Frühstücksbuffet war in Ordnung, etwas mehr Abwechslung bei Käse und Wurst könnte nicht schaden. - Die Zimmer mit Balkon zur Seeseite sind toll gelegen (hätten wir ein anderes Zimmer gebucht, wäre die Beurteilung sicherlich schlechter ausgefallen)

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abgewohntes, altes Haus. Service sehr gelangweilt, Fernseher hat nicht funktioniert, Frühstück unterste Kategorie, kein Personal vorhanden, erst auf Nachfrage an der Rezeption 2 Cappuccino auf den Tisch geknallt bekommen, ohne Untertasse, versteht sich

    Eigentlich nur die Lage

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Da wir mit dem Zug angereist waren, mussten wir den Weg zum Hotel laufen oder ein Taxi nehmen. Auch nach wiederholter Nachfrage im Hotel, konnte uns leider kein Fahrdienst zum Bahnhof angeboten werden. Der Weg ist für ein Auto sehr kurz, mit den Koffern aber sehr beschwerlich, da man einen Berg hochgehen muss.

    Optimal ist der kurze Fußweg in die Innenstadt und auch zur Autovermietung. Die Einzelzimmer sind etwas klein, aber dennoch mit allem Nötigen ausgestattet. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig. Möchte man einen einen frischen Cappuccino zum Frühstück, so wird einem dieser von einer sehr netten Dame an den Tisch gebracht.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren sehr unbequem Das Frühstück sehr übersichtlich und das Ei hat alt geschmeckt Direkt an der Hauptstraße gelegen Keine richtige Balkonabtrennung zum Nachbarn Zugangstüren zum See waren verschlossen

    Sehr schöner Ausblick Privatparkplatz Nähe zur Altstadt von Desenzano Direkt am See gelegen Nettes Personal

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    es gibt nur 9 Parkplätze im Hotelhof für alle Gäste , die Klimaanlage kann erst ab 1.Nov.zum Heizen genutzt werden egal wie die Temp.im Okt. ist ,die Ausstattung entspricht eigentlich keine 4 Sterne ,das 3-Bettzimmer ist für 3 auch zu klein ,

    die Lage des Hotels ist optimal,nachts völlig ruhig,kein Strassenlärm ,Frühstück war o.k. das Personal freundlich

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Eigentlich gar nichts! Für unsere Zwecke und Wünsche mit Baby war das Hotel einsame Spitze. Wir kommen wieder! Als einziges kleines Manko könnte man vielleicht die Temperatur des Pools nennen, der war nämlich kälter als der See...

    Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Ich habe noch in keinem anderen Hotel so eine gründliche Zimmerreinigung erlebt, es wird jeden Tag alles (!) abgewischt! Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und es wird darauf geachtet, dass leere Behälter sofort aufgefüllt werden.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmer sind extrem klein. Es gibt auch kaum Räumlichkeiten, um sich bei schlechtem Wetter innen aufzuhalten.

    Die wunderschöne Lage am See wird leider dadurch sehr beeinträchtigt , dass auf der Straßenseite der Durchgangsverkehr großen Lärm verursacht. Das Frühstück war sehr gut und hat unsere hohen Ansprüche voll erfüllt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war gut, hätte aber besser sein können. Eierspeisen waren z.B. kalt.

    Zimmer mit herrlichem Blick auf den See. Gute Lage des Hotels unweit des Zentrums von Desenzano.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass ausreichend Parkraum zur Verfügung stehe, trifft nicht zu. Die Hotelbeschreibung ist insoweit zumindest irreführend. Ein Teil der Gäste muss zwangsläufig außerhalb, d. h. gewöhnlich an der Straße, parken. Das Haus selbst wird, so ist zumindest der eigene Eindruck, auf Substanz geführt. Das Fenster des genutzten Zimmers schloss nicht richtig. Fahrräder können, wenn auch auf Hotelgelände, lediglich im Freien untergestellt werden; eine "Garage" oder einen "Verschlag" im Inneren des Gebäudes gibt es nicht. Der Person am Empfang war es bereits zu viel, einem den Unterstellplatz zu zeigen, ... . Frühstücksbeginn ist mit 07:30h recht spät. "Abgestimmt" auf den Fahrplan der Fähre zum Ostufer ist das nicht.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war schmutzig, Haare auf dem Teppichboden, überall staubig! Die ganze Nacht lief Wasser im Bad,Zimmer mit blick.... auf der Straße mit dreckigem Fenster...

    Frühstück war ok, die Lage des Hotels gut, nettes Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Alles andere war katastrophal. Wir bekamen das Zimmer 55. Es war extrem klein und hatte nur in einem kleinen Nebenraum ein Fenster. Man kam sich vor wie in einer Garage. Wir zeigten an der Rezeption die Bilder auf der Homepage des Lido international und man erklärte uns dann, dass dies die Zimmer von booking com.wären. Falls das so ist, hat sich für uns eine Buchung bei booking.com zukünftig erledigt. Wir bekamen dann die Möglichkeit, im Partnerhotel in Sirmione 4 Nächte zu verbringen, bis ein anderes Zimmer im Lido frei werden würde. Wir kamen dann nach 4 Nächten wieder und bekamen Zimmer 57. Genauso schlecht, extrem klein, kaum Platz für die Koffer.Alte Möbel, eine Badtür, die nicht richtig geschlossen hat, ein altes Bad mit Plastikduschvorhang, der beim Duschen an einem klebt.Ekelhaft !!. Wir haben dann, da es schon spät war, widerwillig übernachtet und sind dann nach insgesamt 5 von 10 Tagen frühzeitig nach Deutschland abgereist. Bei den Matratzen spürte man jede Spirale, so verlegen waren sie schon. Der Frühstücksraum sah auch aus wie eine Mensa, hatte keinen Flair und keine Gemütlichkeit. Von einem 4 * Hotel mit 160 € pro Nacht erwarte ich mehr. Ich möchte im Urlaub nicht schlechter wohnen, als zu Hause. Diese 5 Tage, waren keine Erholung für uns. Im Gegenteil. Und dazu mussten wir noch, da mit booking com über Kreditkarte bezahlt, die vollen 10 Tage bezahlen.

    Es war sauber und das Personal war sehr bemüht

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    es gab keinen Parkplatz für unser Auto, Auto wurde am 3.Tag zwischen 18:00 und 21:00 Uhr aufgebrochen, mussten die Heimreise antreten ! Zimmer war sehr klein , die Dusche war mit Vorhang.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Seezugang könnte attraktiver und/oder komfortabler gestaltet werden.

    Sehr großzügiges Zimmer mit Blick auf den Gardasee( Zimmer unbedingt zur Seeseite buchen). Dazu ein wirklich tolles Frühstücksangebot, welches in Italien nicht üblich ist. Der hauseigene Pool lädt zum verweilen und abkühlen ein, an der Bar gibt es noch das passende Getränk. Wir hatten Fahrräder mit dabei, auch dafür hat das Hotel geeignete Unterstellmöglichkeiten. Noch zu erwähnen die Nähe zum Zentum Desenzanos und die Freundlichkeit des Personals.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden im Zimmer nicht mehr zeitgemäß, sowie das ganze Hotel insgesamt wohl schon bessere Zeiten hatte. Mürrischer Nachtwächter, bei dem man sich fast entschuldigen muss, wenn man nach 24.00 ins Hotel kommt. O- Saft u. Joghurt gingen beim Frühstück aus und es war kein Nachschub da. Insgesamt völlig überteuert.

    Super Lage direkt am See mit schöner Terasse über dem See.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ein zweibettzimmer wird durch eine ausziehbare couch noch zu keinemdrei-bettzimmer. ich bin wahrlich kein snob, aber wenn das personal beim frühstück kaffe trinkt und es wird währenddessen auf das nachführen dder fehlenden buffett-bestandteile vergessen ist es nicht ok. nachfragen für "fehlendes" wird mit "no,end of summer" beantwortet. die preise sind aber keineswegs "end of summer". herausragend ist auch die liste mit zusatzwünschen beim frühstück, so würd z.b. ein weiches ei € 5,-- kosten. die liste der :-( ist natürlich größer als die :-), da ich davon ausgehe, wenn ich 100 % leistung bezahle, dann muß diese auch zu 100 % erfüllt werden, sollte etwas darüber hinausgehen .. erst ist es erwähnenswert. die lage am "ende des sees" ist, bedingt durch den starken nacht/morgenwind natürlich durch relative verschmutzung mit seegras und müll gegeben, dafür kann das hotel nichts .. mich stört es allerdings.

    Frühstück war gut, aussicht war sehr schön

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Dies ist kein Badehotel: Es ist nicht wirklich ein Badestrand vorhanden. Es gibt keinen Badesteg und das Wasser wirkt sehr schmutzug. Entsprechend hat man auch niemand im See baden gesehen. Kaffee aus dem ( einfachen) Kaffeeautomat: Man muss dafür oft Schlange stehen, außerdem dadurch sehr laut im kleinen Frühstücksraum. Ausstattung Bad: etwas altertümlich, einfach, keine 4 Sterne. Duschgel wurde nicht ausreichend nachgelegt, trotz Beschwerde darüber !

    Die Lage und der Seeblick in den Zimmern im 1. Stock ist wirklich phantastisch.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Uns hat es an nichts gefehlt!

    Frückstück war für uns mehr als ausreichend. Es wurde immer wieder nachgelegt. Jeden Tag frisches Obst. Guter Kaffee. Wir haben sehr gut geschlafen, in wirklich großen und bequemen Betten. Zimmer sehr sauber, Bad sehr geräumig. Personal sehr freundlich. Der junge Ober hat oft bei seiner Arbeit gesungen. Die Lage, direkt am See war ein Traum. Liegen für jeden Gast. Keine Resevierungen durch Handtücher. War nicht nötig! Der Weg zum Zentrum etwa 400 m, direkt am See. Ein wirklich erholsamer Urlaub!!!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett war miserabel. Die Matratzen sind Auseinader gerutscht! Es war nicht möglich mit meinem frisch Angetrauten nebeneinander zu schlafen! Was wirklich schade war. Das Zimmer müffelte. Balkon an Balkon also keine Privatsphäre? Alles ziemlich altmodisch, könnte dringend eine Modernisierung gebrauchen! Das Personal war nett, Frühstücksbüffet Standard aber ok. Die Lage ist gut. Toller Ausblick. 5 min in die "Stadt" Desenzano (Hafen)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider räumte das Personal die Tische auf der Frühstücksterasse selten ab. Die Gäste mussten sich selbst behelfen. Das Hotel hat nur 10 Parkplätze, die Autos standen in zweiter und dritter Reihe, das Personal parkte die Autos um.Den ziemlich hohen Preis zahlt man hauptsächlich für die Lage.

    Das Hotel ist wunderbar direkt am See gelegen, hat einen eigenen Zugang zum Strand und auch einen Pool. Ins lebhafte Zentrum von Desenzano mit Geschäften, Restaurants und dem Hafen sind es nur ca. 500 m. Unschlagbar ist die herrliche Frühstücksterasse.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt am Hotel direkt nur einen Anleger und keinen Strand in den See.

    Parkplätze direkt vor dem Hotel, toller erfrischender Pool, alles sauber. Safe im Zimmer und starke Klimaanlage. Zum Fernsehen braucht man besser ein Fernsglas, so groß war unser Zimmer oder der TV zu klein, wie auch immer uns hat es nicht gestört.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    alles bestens

    Sehr freundlicher netter Empfang. Tadellose geräumige Zimmer, sehr sauber. Möglich, daß Möbel schon älter sind, aber in perfekttem Zustand. - tadellos- gibts nichts zu beanstanden Klimaanlage- funktioniert und ist leise Großes Badezimmer- Badewanne- genügnd Ablageflächen- sehr sauber. Wir hatten Zimmer zur Straße - sehr gut isoliert - kein Straßenlärm zu hören. Schöner großer Balkon Frühstück- es hat an nichts gefehlt - und es wurde immer nachgereicht, sobald etwas fehlte.Auch hier sehr freundliches personal Swimmingpool - genügend Liegen vorhanden - Strand schmal aber herrlicher Blick über den See. Parkplätze genügend zur Verfügung auch straßenseitige genau vor dem Hotel. Nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt Zimmertipp: Zimmer 75 - ist zwar straßenseitig gelegen, verfügt über gute SchallIsolierung und einen großen Balkon ...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Strand nicht sehr gepflegt.

    Sehr gute Lage, sehr aufmerksammes und freundliches Personal, gute Sauberkeit im Hotel und Zimmer. Direkte Strandlage, ruhig.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Hotel war eher etwas älter von der Einrichtung her, jedoch sauber und es war alles da was man gebraucht hat. Frühstück war eher einfach gehalten und teilweise Fertigprodukte, Dosenobst. Am zweiten Tag gab es dann aber lecker Melone und Ananas - ganz frisch!!!

    Die Lage des Hotels war traumhaft! Mit einem kurzen Spaziergang an der Promenade entlang war man in ca. 10 Minuten direkt in der schönen Stadt. Wenn man wie wir ein Zimmer mit Seeblick ergattert - ein Traum !! Auch sehr ruhige Lage. Personal sehr sehr freundlich und kinderlieb!!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist recht hellhörig/laut, besonders die Türen

    Super Lage mit schönen Terrassen direkt am See, schöne Poolanlage, sehr freundliches Personal, gutes Frühstück, Kooperation mit dem Restaurant "Le Terrazze" 100 m entfernt- empfehlenswert! Sehr gute Bilder bei Booking com!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab fast nichts zu meckern, außer:sehr hellhörig, Parkplatz maßlos überfüllt. Direkt vor dem Hotel bis max. 3 min Laufentfernung gibt es aber ausreichend öffentliche Parkpkätze. Es gibt sicherlich schönere und komfortablere Badestellen am Gardasee: man muss hier über einen öffentlichen Weg hinunter in den See "klettern" (Wasserschuhe dringen empfohlen!). Nichtsdestotrotz hat ein eigener Seezugang 30 Sekunden vom Zimmer echt was für sich! wir waren nur hier baden und es war super.

    Uns hat es sehr gut im Hotel Lido gefallen! Im Detail: +Frühstück (auch wenn viele Bewertungen hier sagen, dass das Frühstück schlecht gewesen sei: das können wir überhaupt nicht nachvollziehen! Es gab reichlich Auswahl, war italienisch angehaucht (ehr süß), inklusive div. Kaffeespezialitäten soviel man will. Es gab sehr frisches und leckeres Obst (Kiwi, Melonen, Erdbeeren usw.) verschiedene Brötchen, Toast, diverse Wurst- und Käsesorten, Eier, Rüherei, Speck, Würstchen, super leckeren Kuchen, Schokocroissants, Morzerella, Tomaten usw usw....alles super!) +Terrasse am See, wo man mit herrlichem Blick über den See frühstücken konnte +sehr nah am Zentrum und Restaurants von Desenzano +Aussicht vom Zimmer +Zimmer +Sauberkeit (sehr sauber, jeden Tag neue Handtücher auf den Zimmer UND für die Liegen am Pool/Strand) +direkt am Gardasee mit eigenem Kiesstrand und Liegen +sehr freundliches, teilweise deutschsprechendes Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Man sollte ein wenig italienisch oder zumindest englisch können. Mit deutsch kommt man beim Personal und im meisten Fall an der Rezeption nicht weiter. Für das Baden im See Badeschuhe nicht vergessen (große Steine), man gelangt über eine kleine (halben Meter) Mauer ins Wasser - für Kinder nicht geeignet. Wer shoppen mag, ist in Desenzano nicht richtig; auch nicht, wenn man auf Party-machen aus ist.

    Das Hotel liegt direkt am Gardasee, die Terrasse, auf der man auch das Frühstück einnehmen kann, liegt fast über dem See - ein wunderschöner Ausblick auf den See und die Berge. Das Personal ist äußerst freundlich, man wird am Strand und Pool bedient. Das Frühstück ist für italiensiche Verhältnisse hervorragend. Das kleine aber nette Zentrum ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Auf alle Fälle ein Zimmer mit Seeblick buchen - ruhig, groß und ein wunderbarer Ausblick.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    War einer unser schönsten Urlaube und kommen sehr gern wieder !!! Besonders erwähnenswert ist das Personal. Angefangen von Frau Laura….. ( Rezeption) ….bis hin zu Christian vom Service … Also Danke noch einmal an das gesamte Team….. bleibt weiter so natürlich---- denn dann macht Urlaub wirklich Freude !! Fam. Jacob

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt direkt am See, wir waren sogar schon vor dem Frühstück schwimmen. Und auf der schönen Terrasse kann man wunderbar einen ganzen Nachmittag verbringen. Das Frühstück war reichhaltig und sehr lecker. Und in "die Stadt" läuft man auch nur wenige Minuten am See entlang. Der Hotelparkplatz war schon voll als wir ankamen, aber wir haben einen prima Platz auf der Straße gefunden.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer und Bad etwas abgewohnt . Parkplätze nicht ausreichend vorhanden .

    Betten in Ordnung Frühstück gut und reichhaltig.Klima super . Lage am See sehr gut

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzsituation manchmal etwas schwierig

    Personal sehr freundlich, Lage top, Pool sehr schön, Balkon mit Super Seeblick, Frühstück auf der Terasse, überschaubares Hotel Weiter zu empfehlen :-)

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Steine direkt hinter dem Hotel die in den Gardasee führten, die taten unter den Füssen weh.😃

    Es war ein Super Zimmer in einen sehr schönen Hotel, das ich nur sehr ungerne empfehle, da ich sonst nie wieder ein Zimmer bekomme.😎

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es keinen Steg, um bequem in den See zu kommen. Badeschuhe wären hilfreich.

    Das Frühstück war für italienische Verhältnisse wirklich gut. Schöner Balkon. Nette Hilfe bei der Bedienung des TV.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    TV hat alle italienischen Sender, Sat-Empfänger muss eingestellt werden, mit etwas Geschick findet man alle Astra-Sender, also auch alle Deutschen...

    Frühstück für italienische Verhältnisse reichlich (Buffet, frische Früchte, auch vorgeschnitten,) Restaurant kleines Mittagsangebot, aber in der Nachbarschaft (500m bis Zentrum) findet man Alles. Zum Strand gelegene Zimmer sehr ruhig. Insgesamt sehr zufrieden WN

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war toll, bis auf eine Dame an der Rezeption.

    Die Lage ist top. In 10 Min. ist man im Städtchen, wunderbar an der Strandpromenade entlang. Sehr nettes, aufmerksames Personal.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war mein Zimmer nicht verfügbar. Bekam nur noch ein kleineres ohne Aussicht.

    Super Lage, nettes Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war sehr klein.Der Strand zum Gardasee war nicht so toll.

    Die Lage direkt am Gardasee.Freundliches Personal.Frühstück sehr gut.Pool war schön

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel, super Lage.Das Personal sehr freundlich, man spricht deutsch. Frühstück bestens. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts negatives

    Alles perfekt von der Lage über die Zimmer bis zum Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: