Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mercure Roma West 4 Sterne

Viale Eroi Di Cefalonia 301, 00128 Mostacciano , Italien

Nr. 5 von 15 Hotels in Mostacciano

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1110 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 24

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    8,8
    Schönes Hotel mit nettem und hiöfsbereiten Personal
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Shuttleservice zur nächsten Metro-Station funktioniert nicht immer, obwohl man das Shuttle am Tag davor an der Rezeption gebucht hat wurde man nicht auf der Liste des Fahrers gespeichert

    Sehr schönes Frühstücksbuffet, nettes Personal, gute Organisation

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    4,6
    Unser Aufenthalt war ok.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Lüftung im Bad war defekt. Kein Doppelbett im Zimmer. An der Rezeption konnte Personal kein Deutsch. Die Entfernung zu Stadtzentrum zu groß. Die Straßen in Hotelumgebung schlecht (Löcher). Shuttlebus war ausgebucht.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Zimmer war groß. Personal war sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    8,8
    Business-Hotel mit viel Komfort
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -

    Das Hotel bietet einen shuttle-Dienst auch von definierten Metro-Stationen aus an, den man gerne nutzt, wenn man sich mit den italienischen Buslinien und ihren unlesbaren Stationen nicht herumärgern möchte. Und die riesige Auswahl beim Frühstücksbüffett kann man nicht oft genug loben! Nur der Kaffee könnte besser sein - für Italien seltsam amerikanisch.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    8,8
    Sehr schöner und zuvorkommender Empfang.
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine Bademäntel bekommen.

    Sehr schöner und zuvorkommender Empfang. Der Spabereich mit Schwimmbad ist zu empfehlen. Und 50% auf alle Anwendungen für Hotelgäste sind echt korrekt. Tolle Massage über 35min für 30€. Super großes Zimmer mit 2 Räumen und zwei Fernsehern und Kühlschränken. Gerne immer wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    7,5
    Perfekt wenn du mit dem Auto nach Rom fährst!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Umgebung ist nicht sehr schön, aber es gibt sichere Parkplätze unter dem Hotel! Man muss eine Badekappe im Pool tragen und die Sauna kostet extra.

    Die Mitarbeiter des Hotels sind nett und hilfsbereit. Es gibt ein Shuttle Bus zum Metro und zum Flughafen (nur 3 oder 4 mal am Tag). Das Zimmer ist groß genug und sehr sauber. Man hat alles was man braucht: Room Service, Restaurants, & Parkhaus.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    9,6
    Komfort für müde Reisende
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Queensize-Bett - barrierefrei
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Öffnungszeiten des Fitnessraums sind sehr beschränkt und man kann nicht morgens rein. Ebenfalls sind Massagetermine morgens oder abends schwer möglich.

    Riesige Auswahl beim Frühstücksbüffet. Fitnessraum und Wellnessbereich. Das Hotel bietet eine Shuttleservice zum Flughafen oder U-Bahn. Eine Lagebewertung zum Hotel ist wohl immer positiv, da man als Kunde ja wohl immer ein Hotel wählt, von dem man nicht weit zum Wunschziel hat und das kann wohl kaum einem anderen Reisenden mit ganz anderen Motiven hilfreich sein.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2016

    7,1
    Die Lage des Hotels ist nicht so doll.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Lage des Hotels ist nicht so doll. Es liegt in einem nicht sehr charmanten Wohngebiet. Die Fahrt in die Innenstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln hat zum Teil 1,5 Stunden gedauert. Das Problem war die Fahrt mit dem Bus vom Hotel zur nächsten Metro-Station, da der Bus sich im allgemeinen Verkehrschaos einreihen muss. Der Bus fuhr z.T. auch sehr unregelmäßig (bis zu 45 Minuten später). Das Hotel ist sehr hellhörig. Wir hatten ein Hotelzimmer, welches Fenster zu einer stark befahrenen Straße hatte, d.h. schlafen war nur bei geschlossenem Fenster möglich. Diese waren ganz gut schallisoliert. Allerdings gab es keine Air-Condition (man sagte uns, dass diese ab Oktober im ganzen Haus abgeschaltet wird). Damit war es nachts recht warm im Zimmer und die Luft abgestanden. Zur anderen Seite waren wir durch einen Außengang an das Hotel angebunden. Das Hotel wurde jeden Tag durch gefühlte Hundertschaften von Reisegruppen belagert. Die kamen i.d.R. spät und fuhren morgens sehr früh. Insbesondere morgens, wenn die gefühlten Hundertschaften den mit Steinfliesen belegten Außengang mit ihren Rollis entlang fuhren, hatte man das Gefühl sie fahren direkt durch das Zimmer. Wir waren 6 Nächte dort. Wir hatten versucht, ein ruhigeres Zimmer zu bekommen, aber da war nichts machbar. Ich finde, da könnte man Langzeitgästen durchaus entgegenkommender sein. Wir hatten das Hotel insbesondere ausgewählt, weil es einen Innenpool hat (aufgrund der Jahreszeit waren Außenpools nicht mehr geöffnet) und wir mit unseren Kindern (12 und 15 Jahre) unterwegs waren und neben dem vielen Kulturellen einen Ausgleich bieten wollten. Das stellte sich bei der Hotelsuche als echtes Problem dar. In Italien (zumindest in und um Rom) gibt es Innenpools oder Schwimmbäder scheinbar nur in Verbindung mit Wellness. Somit ist die Benutzung meist altersbegrenzt (hier ab 10 Jahre) und Schwimmen oft nicht erlaubt. Ich fand die Reaktionen des Aufsichtspersonal im Poolbereich z.T. übertrieben.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    3,3
    Wenn Sie Italiener sind werden sie gern und freundlich behandelt, als Tourist besser meiden!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist sehr weit außerhalb des Zentrums und mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr schlecht zu erreichen. Der Weg ins Stadtzentrum dauert mehr als 90 min. Das Personal versteht sich sehr gut darin Gäste die nicht italienisch sprechen sehr spatanisch zu beraten oder gar zu ignorieren. Auskünfte an der Rezeption Fehlanzeige. Generell ist sowohl das Personal an der Rezeption, im Frühstückssaal und im gesamten Hotel sehr unfreundlich und kein bisschen hilfsbereit. Nie wieder dieses Hotel!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    7,9
    Sehr angenehmer Aufenthalt in einem tollen Hotel - wir kommen gerne wieder!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zeite vom Shuttlebus zum Eur Fermi vormittags sind nicht so günstig. Zwischen 10 Uhr und 13 Uhr fährt kein Shuttle nach Rom rein und 10 Uhr ist meistens zu früh und 13 Uhr zu spät. Ebenso beim Abholen fährt zwischen 16:30 Uhr und 19:30 Uhr keiner. Da könnte man noch eine Zeit dazwischen schieben. Z.B. um 12 Uhr hin und eine um 18:30 Uhr zurück.

    Das Frühstück war sehr gut, viel Auswahl! Wir hatten eine Junior-Suite, also 2 Zimmer mit Verbindungstür, mit 2 Kühlschränken und 2 Fernseher. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Es wurde Englisch,aber auch teilweise deutsch gesprochen und jeder hat sich gefreut, wenn man ein paar Brocken italienisch konnte. Die etwas abgelegene Lage des Hotels hat der Hotelshuttlebus kompensiert, der uns täglich zum Eur Fermi gebracht und wieder abgeholt hat. Ebenso der kostenlose Shuttleservice zum Flughafen ist in der heutigen Zeit eine Seltenheit!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    7,9
    Zufriedenstellendes Hotel
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Zweibettzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel eigene Restaurant ist nicht unbedingt zu empfehlen, weil es für das, was man bekommt, zu teuer ist, und die Auswahl der Speisen sehr knapp gehalten sind . Die Dichtungen an den Badewannenrändern waren leicht verschimmelt . Das Frühstück war vielseitig und sehr lecker. Allerdings war die Station, an der frischer Orangensaft selbst hergestellt werden konnte, stets überfüllt und unsauber. Hier sollte man mit kürzeren Zeitintervallen die Station sauber halten.

    Das Zimmer war o. k. Sowohl die Räumlichkeiten als auch das Bett worauf man sehr gut schlafen konnte, waren ok. Der Service eigene Schuttle der einen 4-5 mal am Tag zur nächsten U-Bahn-Station oder auch Flughafen brachte fand ich besonders angenehm, weil das Hotel nun mal am Rande Roms liegt. Das Hotel liegt günstig zwischen Lido die Ostia und Rom Zentrum mit der U-Bahn bzw. Bahn konnte man sowohl in die Stadt als auch an den Strand fahren . Das Personal war stets freundlich und um alles bemüht, den Hotelgast zufriedenzustellen .

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    9,6
    Städtereise
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Komonikation Wellnessbereich, erst wurde gesagt es sei kurzfristig möglich, man kam umgezogen runter und konnte dann doch nichts nutzen bzw. 40 Min. warten. Keine Bademäntel vorhanden.

    Zentral, gute Bus-/Metroverbindung, reichliches Frühstück für jeden etwas dabei.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    9,2
    Ich werde es wieder buchen!
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Barkellner machte einen müden, unzufriedenen Eindruck... wirkte emotionslos und schlecht gelaunt.

    Mir gefiel die Klimatisierung und die Größe des Zimmers. Ich konnte sehr gut schlafen! Das Rezeptionspersonal war freundlich und schnell!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    5,8
    kostenlos Transfer nach Metro
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wifi nicht stabil

    kostenlos Transfer nach Metro

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    9,6
    Alles gut
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    8,8
    Kinderfreundlich und sehr sauber !
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Umgebung eher Heruntergekommen !

    Kinderfreundlich und sehr sauber !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    8,3
    Das Frühstück ist super!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Frühstück ist super!!! Jeden Tag neue Bettwäsche!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    7,5
    Würde wieder gehen!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal im Wellnesspool und Gym war sehr forsch, Reklamationen ohne Grund.

    Frühstücksbuffet, Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    7,5
    Hotel zum weiter empfehlen, Zimmer sehr sauber.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Servicepersonal im Restaurantbereich

    Frühstück war sehr in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2016

    6,3
    War soweit in Ordnung
    • Urlaub
    • Paar

    Polstermöbel teilweise in sehr schlechtem Zustand! Verstehe nicht, warum das nicht in Ordnung gebracht wird! Die Betten waren sehr hart und man hat auch die Stahlfedern gespürt

    War soweit in Ordnung

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2016

    4,6
    Ich habe das Hotel wegen des Pools gebucht, weil ich mit...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Ich habe das Hotel wegen des Pools gebucht, weil ich mit meinem Sohn Schwimmen gehen wollte! Vor Ort sagten die mir, das der Pool erst für Kinder ab 10 Jahren genutzt werden kann! Das stand beim Buchen nirgends! Zweitens war das Hotel am Ar.... der Welt !

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2015

    5,4
    Shuttle Service zur U Bahn.
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Für das was geboten wird ist das Kleine Frühstück u das große Frühstück zu teuer.Wifi immer nur 24 Stunden gültig u muss danach erneuert werden. Hotel insgesamt recht abgewohnt. Fitnessraum u Wellnessbereich renovierungsbedürftig.

    Shuttle Service zur U Bahn.

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2016

    9,2
    Kinder dürfen nicht ins Wellness und SPA :-(
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Kinder dürfen nicht ins Wellness und SPA :-(

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2015

    6,7
    Sauber, nettes Personal , stabiles WLAN, reichhaltiges...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Erstes gratis Airport Shuttle fährst erst um 9 herum. Taxi ist ca 50€.

    Sauber, nettes Personal , stabiles WLAN, reichhaltiges Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2015

    7,5
    Shuttleservice zur Metro nach Rom
    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück ist mit € 15,00 sehr teuer

    Shuttleservice zur Metro nach Rom

Es gibt auch 13 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 24

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Mercure Roma West ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: