Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Milano 4 Sterne

Lungolago Zanardelli 12, 25088 Toscolano Maderno, Italien

Nr. 3 von 17 Hotels in Toscolano Maderno

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 391 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2018

    10
    Zauberhaftes Hotel mit viel Charme in zentraler Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderbare und zentrale Lage mit Blick vom Balkon über das Hafenbecken und den See. Sehr liebevoll eingerichtete saubere Zimmer . Wir haben direkt wieder gebucht!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2018

    8,3
    Angenehm- gerne wieder. :-)
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Zimmer im neueren Teil des Hotels sind zwar schön, ABER leider sehr hellhörig, woher das auch immer kommen möge. In jedem Fall kann man jedes gesprochene Wort aus den Nachbarzimmern verstehen. SCHADE :-(

    Insgesammt ist das Hotel mit Pool sehr schön und die Lage sehr gut, auch wenn es am Pool manchmal etwas laut von der Strasse her ist. ABER das Publikum im Hotel ist sehr gediegen und am Pool ist es dann trotzdem angenehm. Das Frühstück mit Prosecco ist sehr gut und auch von guter Qualität.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2018

    9,2
    gute und schöne Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts Negatives zu berichten

    sehr schönes Hotel, direkt am See. Toller Ausblick auf den See. Gratisparkplatz hinten auf der Wiese. Eigener Pool. Komme gerne wieder. Frühstücksbuffet soweit in Ordnung, könnte etwas reichhaltiger sein.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2018

    9,6
    Toller Urlaub dank schönem Hotel mit super Lage.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat einen besonderen Charme. Der Ausblick vom Balkon auf den Gardasee ist wunderschön. Das Frühstück ist lecker und das Personal immer sehr freundlich. Die Lage ist perfekt, da man etwas abseits der Hotspots entspannen kann. Dennoch ist die Fähre nicht weit entfernt und man kann auch andere Orte am Gardasee schnell erreichen. Der hoteleigene Parkplatz ist jeden Euro Wert. Es war ein toller Urlaub und das Hotel hat dazu beigetragen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    9,2
    5 Tage toller Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel in zentraler Lage ist dennoch ruhig gelegen. Am ausreichend großen Pool sind genügend Liegen vorhanden. Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Frühstücksangebot war ausreichend und für jeden etwas dabei. Ubnittelbar vor dem Hotel sind die Schiffsanleger für den Linienverkehr.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    5,4
    die Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bett war zu hart, wir hatten ein Zimmer im alten Teil Bad war nicht besonders schön Frühstück zu wenig Auswahl, kein geschnittenes Obst, nur Zuckermüsli, selbst die Croissants waren in anderen Hotels besser Salz- und Pfefferstreuer waren knusselig

    die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    5,8
    War okay
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegt zwar am See, jedoch direkt an der Straße, heißt den ganzen Tag Autos die direkt am Hotel vorbeifahren. Die Sauberkeit im Zimmer war nicht ausreichend. Bei der Ankunft lagen noch lange Haare im Bad und in der Dusche. Zimmerfenster ging in den Garten, wo jedoch auch der Glascontainer war. Morgens und spät Abends wurden dann die leeren Flaschen entsorgt☹️!

    Netter kleiner Pool mit ausreichend Liegen. Frühstücken war auch auf der Terrasse möglich, schöner als im Frühstücksraum!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    8,8
    Immer wieder gerne, auch mit Hund. Ideale Ausgangslage am Gardasee
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Leider waren weder der Empfang noch die Verabschiedung optimal. Hätte mir mehr Aufmerksamkeit an der Rezeption gewünscht. Lag vielleicht an der Sprachbarriere (nur ital.) Das Frühstück war leider recht eintönig, trotz frischem Honig und Sekt

    Gefallen hat uns die Lage: direkt am See, aber nicht an der Durchgangsstraße. Herrlicher Blick auf den Hafen (Zimmer 112) und HUNDEFREUNDLICH. Man wurde komplett in Ruhe gelassen, reagierte jedoch direkt auf Anfragen. Eingezäunter Parkplatz am Haus für 5 € nicht zuviel. Zum Frühstück gab es jeden Tag frischen Honig aus der Wabe und Sekt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    9,2
    Das Hotel liegt sehr zentral aber trotzdem ruhig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer und das Bad hätten etwas geräumiger sein können.

    Das Hotel liegt sehr zentral aber trotzdem ruhig. Die Schiffsanlegestelle ist direkt gegenüber. Wir hatten ein Zimmer mit kleinem Balkon und herrlichem Blick über den See. Sehr freundliches Personal. Gutes Frühstück. Ein Parkpllatz ist vorhanden. Wenn das Hotel gut belegt ist, bekommt man aber möglicherweise keinen Platz.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    7,9
    Hotel in bester Lage,direkt am Jachthafen
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück entsprach einen 2 Sterne Hotel,keine Brötchen nur Toast,Schwarz oder Weißbrot,Kuchen u Muffins aus dem Supermarkt,1 Sorte Obst,2 Sorten Gemüse,jeden Tag die selbe Wurst u Käse,da half auch nicht der Prosecco den es dazu gab.

    Hotel in bester Lage,direkt am Jachthafen Personal sehr freundlich Parkplatz auch ohne Bestellung genügend vorhanden

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    10
    Sehr Empfehlungswert
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine negative Einträge. Alles super.

    Frühstück war gut. Mitarbeiter Franko war sehr nett. Lage sehr gut. Einfach hinfahren und selber sehen. Lg aus Bosnien und Herzegowina.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    7,5
    Für 2-3 Tage ok!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel spart an Personal. Es hat sehr lange gedauert um ein Getränk am Pool oder auf der Terrasse zu bekommen. Auch am Frühstücksbuffet konnten sie oft gar nicht so schnell wieder auffüllen, schade. Der kleine Garten wirkte recht ungepflegt, kein Rasen gemäht. Was leider noch ein Nachteil ist, der Blick vom Balkon ein Traum aber furchtbar laut.

    Ein kleines Hotel. Frühstück war ausreichend, hätte aber ein bisschen mehr Obst geben können. Wunderschöner Blick vom Balkon. .)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    9,6
    Kleines Hotel mit viel Charme und wenig Schnörkel.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Qualität der Zimmerreinigung ist wechselhaft, und insgesamt eher durchwachsen. Man muss sich aber nicht ekeln, es gibt halt Staub in den Ecken. Im Restaurant gibt es nur ein Menü - das wechselt zwar jeden Tag und ist auch gut, aber ist halt nicht immer ein Treffer.

    Wir waren mit Kleinkind unterwegs, und das Wichtigste zuerst: das Zimmer hatte genug Platz für Babybett (vom Hotel bereitgestellt), Kinderwagen, und das ganze Gepäck. Die Lage ist einfach super, direkt an der Uferpromenade bzw. am Yachthafen. Gleich daneben ist das Ortszentrum (mit Restaurants und Kirchen), aber das Hotel liegt nicht direkt an der Hauptstraße. Der Pool mit Rasenfläche ist wunderbar zum Entspannen wenn man keine Lust hat zum 5 Minuten entfernten Strand zu laufen. Die Hotelbar serviert den ganzen Tag über Kaffee und Aperitivi. Das Frühstücksbuffet ist recht umfangreich mit ein paar echten Highlights (Schokoküchlein und Honigwabe, z.B.). Das Personal ist durchgehend freundlich und gut gelaunt, ohne dabei aufdringlich zu sein. Wenn man etwas will muss man zwar aktiv danach fragen, aber ich persönlich finde das gut so. Das Hotel ist nicht das Neueste, ist aber gut in Schuss. Und das Alter macht es mit Charme mehr als wett - man merkt an vielen Details, dass sich die Betreiber Mühe geben (z.B. trägt das gesamte Geschirr sowie die Servietten das Hotelwappen). Die Weinauswahl im Restaurant ist sehr umfangreich. Der abgeschlossene Parkplatz direkt neben dem Hotel ist ein Plus.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    3,8
    Fazit: Für ein vier Sterne Hotel absolut mangelhaft, wir würden ihnen glatt zwei Sterne aberkennen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war bei Ankunft nicht sauber, inklusive Bad und Flur. Die Bettdecke war sehr alt, schäbig und abgenutzt, zerfranst an den Rändern - ekelhaft! Der Kühlschrank sah ekelerregend aus, es tropfte eine schwarze Flüssigkeit aus dem Gefrierteil oben ins Innere des Kühlschranks. Keine Deckenleuchten! Beleuchtung nur durch Wandleuchten über dem Bett und eine auf dem Tisch, mit sehr geringer Leuchtkraft, absolut unzureichend. Kein "Bitte nicht Stören" Schild an der Türe. Dusche schmutzig, Ablage über der Toilette staubig, kein Stauraum am Badspiegel für Toilettenartikel, Fön hatte zwei Stufen, die erste zu geringer Luftstrom, die zweite mehr aber viel zu heiß, die Haare wurden regelrecht versengt. Keine Presentationsmappe mit Infos wie Essenszeiten, Hotel, Notfallrufnummern usw. Die Rezeption und die Bar waren nicht beheizt, es war ungemütlich kalt, der Mann am Empfang stand in Straßenkleidung da eingehüllt in seine Windjacke statt Uniform oder Anzug, er sah aus wie ein Penner von der Straße, keineswegs Vertrauenerweckend. Beim Frühstück keine Semmeln, am ersten Tag nur trockenes Brot, Kaffee ungenießbar, Speiseraum trostlos und kalt, Abendessen unverschämt teuer - 30 € pro Person! In der Bar eine kleine Fanta und ein Cappuccino über 10 €, Parken im Garten hinter dem Hotel 5 € extra pro Tag.

    Die schöne Aussicht zum See.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    5,4
    Mangelnde Kulanz
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kulanz, Klimaanlage nicht in Betrieb, 30 Grad im Zimmer plus schlechte Luft, Aussentemperatur 26Grad, auf Nachfrage zunächst die Antwort sie sei defekt, dann es gibt keine Klimaanlage in Italien im April... erst ab Juni. Keinerlei Kulanz (5% Ermäßigung wären angebracht) Sehr ärgerlich. Frühstück auch schlechter als beschrieben, zu geringe Brotauswahl, Honigwabe bereits 8:45 leer, sehr schlechter Kaffee.

    Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    9,2
    Gelungener Frühjahrsstart in angenehmer Atmosphäre
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war ein gelungener und äußerst angenehmer Start ins Frühjahr, Zimmer, Betten und Bad/WC perfekt, sehr freundliche Chefs und Personal, Frühstück und Lage ausgezeichnet, Parkmöglichkeit, zudem schönes Frühlingswette - was will man mehr?

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    8,3
    Es hat uns gut gefallen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider wurde in den 4 Tagen unsers Aufenthaltes die Glühbirne einer Lampe nicht gewechselt, obwohl wir an der Rezeption darauf aufmerksam gemacht haben. Das Frühstück ist in Ordnung. Wünschenswert wäre etwas mehr frisches Obst gewesen.

    Die Lage des Hotel ist sehr schön mit toller Aussicht auf den See. Es ist zentral gelegen und doch ruhig. Das Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    4,6
    Lange kann das Hotel Milano- trotz renovierter Zimmer- nicht mehr vom Glanz früherer Jahre zehren.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Italiener trinken morgens nur einen Kaffee und essen ein Hörnchen. Für ein Hotel, in dem überwiegend deutsche Gäste waren, war das Frühstück schwach. Da verging einem schon die Lust auf andere Mahlzeiten im Haus. Dass in alten Hotels die Bäder oft eine (zu kleine) Badewanne haben, ist ja ok. Aber dass aus dem Duschkopf nur ein Rinnsal kommt, weil der Schlauch undicht ist, müsste nicht sein. Wlan nur an einer Stelle im Zimmer. In der Summe waren es zuviele Dinge, die man bei zwei oder drei übernachtungen in Kauf nimmt, die aber bei einem längeren Aufenthalt nerven.

    Zimmer mit Balkon und Blick auf den See.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    7,5
    Tolle Lage mit Blick auf den See, ein Gläschen Prosecco zum...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die ersten 2 Nächte hatten wir 2 kleine Einzelbetten, sehr unbequem, gebucht war ein Doppelbett

    Tolle Lage mit Blick auf den See, ein Gläschen Prosecco zum Frühstück hebt auch die Urlaubslaune

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    4,2
    Wir sind einen Tag früher abgereist
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer und Bad waren winzig, dies als Doppeltzimmer zu vermieten ist eine Frechheit. Die Getränke an der Bar total überteuert.

    Der Pool-Bereich und der Parkplatz waren das einzig positive bei diesem Hotel

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    4,2
    Frühstück war reichhaltig (alles vorhanden)
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Minibar war vorhanden aber leer. Diese Unterkunft war die teuerste während unseres Italienaufenthaltes und hat am wenigsten geboten. Die Zimmer und der Frühstücksraum wirkten sehr steril (keine Bilder an den Wänden), im Frühstückssaal fehlten Vorhänge - wir fühlten uns einfach nicht wohl.

    Frühstück war reichhaltig (alles vorhanden)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    7,5
    Schöner entspannter Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im schön renovierten, aber engem, Zimmer fehlen noch die wichtigen Kleinigkeiten. Einziger Stauraum ist der, schwer zugängliche, Wandschrank direkt vor dem Doppelbett. Wichtig wäre noch ein Schuhregal, Garderobenhaken, Trockenmöglichkeiten für Handtücher, Badesachen etc. Das Frühstücksbufet war nach 9h reduziert und der Service mit Tischdecken beschäftigt ...

    Lage super - am Balkon sitzen und Hafen beobachten! Das Hotel ist gut renoviert, die Schallschutzfenster schlucken die Gardesana. Super Matratzen, schönes Bad, nettes Personal. Am Pool Handtücher + Service. Großzügiges Parken im Garten in Zentrumslage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    8,3
    Die Lage des Hotels, die Ausstattung mit z.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Restaurant war an sich o.k.,jedoch preisl. unakzeptabel, z.B. Aperol Spritz 6,-€, im gesamten Umfeld des Hotels 3,80 bis 4,50 €- An der Rezeption war ein in sich gekehrter älterer Herr, dem man jede Info aus der Nase ziehen mußte, z. B. W-Lan-Code, Parkplatzzugang etc.. Plötzlich wurde für die Restzahlung keine Kreditkarte akzeptiert (58,-€) sondern nur Barzahlung, dies war weder vereinbart noch war man darüber informiert. Der Gesamtbetrag war im Voraus zu zahlen, was man nur erfahren hat, wenn man die Fragezeichen bei booking. com öffnet, sonst ist man nach dem button "jetzt buchen" überrascht, denn auf dem Eingangsbild steht "keine Vorauszahlung", im Fragezeichen, wenn man es öffnet steht dann die Preiserhöhung für "keine Vorauszahlung. Schlecht

    Die Lage des Hotels, die Ausstattung mit z.B. Liegen am Pool und der Gesamteindruck waren sehr gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    7,1
    Na ja fand es nicht so toll
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel an sich ist seher schön Nur würde ich nicht noch mal hin fahren, da die Hotelleitung seher unfreundlich und höflich war. Im Bezug auf ein anderes Zimmer. Mir persönlich hat das Zimmer nicht gefallen habe mich eher wie in einem Krankenhaus gefühlt. Da es seher kahl und trist war. Es hate auch keinen Balkon was mich seher gestört hat. Daher wollte ich das Zimmer wechseln . Was leider nicht möglich war .

    Das Personal, Angestellten waren seher freundlich. Frühstück absolut ausreichend .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    8,8
    Schöner Aufenthalt, gerne wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang/Rezeption sehr reserviert und kurz angebunden, mit der Kreditkarte konnte nicht bezahlt werden

    Die Lage und der Ausblick vom Zimmer auf den See Schöner Garten mit Pool, Frühstück auf der Terrasse, freundliches Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    6,7
    Da wir sehr viel unterwegs waren, hatten wir einen sehr schönen Urlaub.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Lärmige Lage. Durchgangsstrasse zu Fähre, Campingplätze, Schiffsanlegeplätze. Am Wochenende viele Partygänger rund ums Hotel. Dorf sehr verkehrsbelastet. Praktisch alle Dörfer haben Umfahrungsstrassen. In Maderno führt die Hauptstrasse (Lastwagen, Busse, Sanität (sehr häufig mit Sirene)) mitten durchs Dorf. Frühstück war sehr eintönig. Wenig Früchte (Italien!), nur Brot, keine Brötchen.

    Das Personal war sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit. Gute Verbindungen zu Fähre, Schiffen, Strasse. Hotel am See wäre eigentlich ideal am Hafen gelegen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    5,8
    War in Ordnung, aber das nächste Mal gerne wieder wo anders!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Am Frühstücksbuffet gab es als Obst leider nur Melone, welche nicht so appetitlich aussah und deshalb auch drei Tage lag, ohne gegessen zu werden. Die Inhaber waren im Gegensatz zum Personal eher an unserem Geld interessiert und sahen uns gerne wieder "von hinten". Bei den Chefs kam man sich unerwünscht vor und wollte nichts fragen, da man keine Antwort, eine kurze Info mit dem Zusatz da kann ich nichts dazu sagen oder ein "Schulterzucken" erhielt. Wir haben auf dem Hotelparkplatz geparkt und dafür zusätzlich bezahlt, das ist auch in Ordnung so. Allerdings haben wir leider einen Schaden am Auto abbekommen, da vom Baumbestand ein Baumteil auf unseren Wagen fiel, leider auch hierzu nur ein Schulterzucken usw. kulanterweise hätte man wenigstens auf die Parkgebühr in diesem Fall verzichten können. Leider haben wir uns hier nicht wohlfühlen können und buchen gerne wieder wo anders, da es gerade am Gardasee viele viele nette freundliche Betriebe gibt.

    Das Personal war sehr freundlich, die Damen und Herren Ober sehr auf unser Wohl bedacht! Die Zimmer waren sauber, die Matratzen waren gut. Bad in Ordnung mit ausreichender Ablagefläche. Auswahl am Frühstücksbuffet war in Ordnung. Die Zufahrt mit dem Auto war kein Problem. Internetempfang sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    6,7
    Der Swimmingpool war toll und hat die Reise aufgewertet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist in die Jahre gekommen. Auch in die eigenen Hunde verliebten Gäste sollten diese nicht in den Poolbereich lassen.

    Der Swimmingpool war toll und hat die Reise aufgewertet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    8,3
    Angenehmer Aufenthalt, tolle Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren um halb 2 da und konnten bereits einchcken. Es wurde uns jedoch beim Check-in nicht gesagt, dass das Zimmer noch nicht bezugsbereit ist. Es hat leider nur wenige Steckdosen auf dem Zimmer.

    Unser Zimmer war praktikabel aber schön eingerichtet. Das Frühstück war gut und auch das Personal war freundlich, wenn auch ein bisschen unaufmerksam. Das ganze Personal spricht Englisch oder sogar Deutsch. Das Wlan funktionierte einwandfrei und war schnell. Das Hotel liegt direkt am See.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    7,9
    Die Lage vom Hotel einfach ein Traum, Frühstück war okay die...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Parkplatz Ordnung, Nachteil wenn man Weg fährt weiß man nicht ob man dann wieder ein Parkplatz im Hotel bekommt. War bei mir so, aber italienische Lösung stell das Auto auf die Terrasse beim Eingang kein Problem (HihiHi) !

    Die Lage vom Hotel einfach ein Traum, Frühstück war okay die wichtigsten Sachen zum Essen waren da. Zimmer sauber und in Ordnung, man merkt halt schon das Alter vom Hotel. Personal sehr freundlich und immer Hilfsbereit. Wir würden wieder Buchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    8,3
    Der Aufenthalt war sehr schon und erholsam.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Auf dem Balkon hat das WiFi nicht funktioniert. Wenig Infos von den beiden MA der Rezeption im Bezug auf Fahrpläne, Ausflüge oder Geheimtipps für Restaurants und/oder anderes.

    Das Frühstück war in Ordnung. Sehr zentrale Lage um das das Auto stehen zu lassen. Sehr schöner Pool mit Liegemöglichkeiten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    6,3
    Aussicht vom Zimmerbalkon war super.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Matratzen waren sehr hart. Kühlschrank hat erst nicht funktioniert. Klimaanlage hat gerattert. Abzug im Bad hat nicht funktioniert. WC-Spülkasten ist fast auseinander gefallen. Frühstück sehr einfach und Brot keine Auswahl und nicht frisch. Preis - Leistung stimmt überhaupt nicht.

    Aussicht vom Zimmerbalkon war super. Unterhaltung an den Abenden auf der Strasse waren schön. Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    8,3
    Wir haben uns sehr erholt
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war zwar reichhaltig, aber es gab keine Abwechslung. 10 Tage immer die gleiche Wurst und der gleiche Käse. Das einzige was wechselte war die Sorte von Obst

    Es ist ein sehr schönes Hotel was sich sehr gut in die Landschaft einfügt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    10
    Es ist wiedermal ein Traum gewesen!
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kühlschrank ist recht klein. Das Auto steht sicher im Garten, wer allerdings sein Auto liebt,sollte das mit einer Plane vor Baumwachs schützen.

    Es ist wiedermal ein Traum gewesen! Wunderschönes Hotel mit schickem Ambiente in nahezu perfekter Lage! Zimmer waren sauber und übersichtlich Der Blick vom Balkon unbezahlbar... besonders bei Nacht! Der Moderne und saubere Pool lädt zum Verweilen ein, Drinks und Kaffee verschönern dies noch. Das Personal ist immer Italienisch entspannt und freundlich, geht auf alle Wünsche ein und ist auch mal für einen Spaß zu haben! Vor dem Hotel spielt das Leben,also zeitweise nichts für Leute,die es nur Ruhig wollen! Ab und zu spielen Livebands auf der Straße. Ab max 24uhr ist es aber leise! Das Milano ist immer eine Reise wert. Wir waren diesmal 8 Tage dort und es war wirklich traumhaft(kann ich immer wieder sagen). Wir kommen nächsten Jahr wieder. Ps: wir waren zu Viert mit Hund, dieser war herzlich willkommen und das sogar kostenlos. Grazie!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    10
    Ein wunderschöner Urlaub mit Erholung.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir haben ein sehr ruhiges Zimmer gehabt, wie noch nie am Gardasee. Das Frühstück auf der Terasse war ein Traum und alle waren sehr nett. Beim Frühstück war alles da, was man sich wünscht, sogar Sekt. Der Parkplatz ist abgeschlossen und unser Hund war sehr willkommen. Der lange Strand scheint unendlich, und das gleich vorm Hotel. Es war wunderschön.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    8,3
    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück war gut, aber einfallslos. Die hoteleigenen Parkplätze waren für alle Gäste zu wenig. Die Parksituation war oft chaotisch.

    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Der Pool war super. Das WLAN im Hotel war ebenfalls gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    8,8
    Sehr zu empfehlen
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Betten sind sehr hart. Die Einfahrt zum Parkplatz ist für flache Fahrzeuge mit Spoiler sehr steil. Dies sollte etwas abgeflacht werden.

    Personal sehr freundlich. Lage ist sehr zentral.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    6,3
    Tolle Lage, aber keine 4 Sterne.
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr wenig zur Auswahl, Betten mit Matratzen haben schlechte Qualität. Betten viel zu kurz. Kein Wasser auf dem Zimmer. Eher drei Sterne. Besitzer will nur Geld verdienen, wenig Interesse an den Gästen. Am liebsten ist ihm Barzahlung! Ihr versteht....

    Tolle Lage, typisches Italien-Feeling

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    7,1
    Die Lage des Hotels und die Umgebung !
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war Lieblos und Langweilig angerichtet !!! Die Damen als Personal waren Freundlich und nett, die Herren dagegen könnten sich von den Damen ein Rad abschneiden !

    Die Lage des Hotels und die Umgebung !

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    8,3
    Ansprechendes Hotel in sehr guter Uferlage
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur eine Sitzgelegenheit im Superior-Doppelzimmer! Dusche in der Badewanne ohne Halterung, sehr unpraktisch.

    Sehr schönes Zimmer, sachlich-elegant eingerichtet, mit Blick auf den Hafen. Nette kleinere Gerichte zum Mittagessen an der Bar. Hervorragende Parkmöglickeit auf dem Hotelgelände. Gute Frühstücksauswahl.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    9,2
    Der Kaffee war hervorragend, Der Balkon hatte einen...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Innendesign war nicht nach meinen persönlichen Geschmack (Keine Bilder an der Wand, kühles Ambiente im Frühstücksraum)

    Der Kaffee war hervorragend, Der Balkon hatte einen wunderschönen Ausblick. Der Swimmingpool war sehr sauber, das Personal sehr aufmerksam sehr sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    9,2
    Angenehmer Aufenthalt ergänzt schönen Gardasee Kurztrip
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück mit reichhaltiger Auswahl am Pool genießen, dahinter der Lago was will man mehr. Super Lage, auch ein perfekter Ausgangspunkt für Touren am Gardasee, da die Fähre/Autofähre nur einen Steinwurf vom Hotel anlegt und alle halbe Stunde auf die andere Seite pendelt. Das Personal war sehr nett, wir würden auf jeden Fall wieder herkommen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    7,1
    Alles in allem empfehlenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine richtige Dusche wäre besser gewesen, aber für die paar Tage kommt man auch mit der Badewanne zurecht.

    Das Frühstück in Buffet-Form war in Ordnung. Es gab Toast und Weißbrot zum Selbstschneiden. Zwei Sorten Saft und Sekt, Melone und Ananas, Müsli, eine Sorte Käse und eine Sorte Wurst, Eier zum Selbstkochen und Tee. Alles in allem gut gemacht. Ich habe in anderen Hotels schon mehr Auswahl gesehen, aber uns hat es gereicht.Unser Zimmer war ausreichend groß, aber es gibt keinen Unterschied bei den Zimmergrössen. Wir hatten ein Superior - Zimmer gebucht, aber wie gesagt, sind die Zimmer, lt. einem Plan der auf den Fluren aushängt und dem Zimmermädchen, alle gleich groß. Die Aussicht war fantastisch mit tollem Blick auf den See. Die Betten sind sehr breit, locker 1 Meter, und wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Allein der Luftabzug im Bad hatte schimmeligen Dreck in den Schlitzen. Und es gibt nur eine Badewanne mit integrierter Dusche und abklappbarer Glastür. Das Hotel ist sehr spartanisch eingerichtet, aber das hat auch beruhigt. Das Personal ist reserviert, höflich und freundlich. Unser Zimmer hatte Balkon mit 2 Stühlen und Tisch und Klimaanlage. Diese lief auch Nachts sehr ruhig und hat kein bisschen gestört. Ein kleiner Safe und ein (leerer) Mini-Kühlschrank steht im Kleiderschrank. Der Fernseher auf dem Zimmer hat 21 Zoll, also echt klein und nur 4 deutsche Programme. Aber wer braucht schon TV am Gardasee?!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    8,8
    Super schönes gut gelegenes Hotel mit sehr gutem und freundlichem Personal 👍🏼
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anreise war super einfach, man hat das Hotel schon von weitem gesehen.Das Auto durften wir bei einem abgesperrten Platz direkt beim Hotel parkieren.Das Check in war schnell erledigt. Sehr freundlicher Herr an der Reception. Das Zimmer war etwas klein aber für 1 Nacht sehr gut. Sehr modern eingerichtet und die Regendusche ist echt cool 😉. Das Bett super zum schlafen, und das ganze Zimmer schön sauber. Das Morgenbuffet bietet alles was Mann und Frau braucht. Das Personal ist super freundlich und reagiert schnell wenn die Gäste etwas benötigten. 👍🏼 Dürfte jedoch einwenig mehr Fleischsorten haben und die Gipfeli waren der Oberhammer. Bei schönen Wetter durften wir sogar draussen auf der Terasse direkt beim Pool essen 👍🏼 Das Hotel und das kleine Pool ist sehr gepflegt von aussen wie von innen. Man erreicht am Abend alles sehr gut zu Fuss Restaurants Bars oder Gelaterias, das Hotel liegt direkt am See. Und sonst erreicht man das nächste Dorf sehr gut und schnell mit dem Auto. Machen Sie weiter so wir kommen sehr sehr gerne wieder

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    9,2
    Angenehmer Aufenthalt in traumhafter Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nicht gefallen haben uns die überdimensionierten schwarz-weißen Bilder im Frückstücksraum. In unseren Augen sprengten sie den ansonsten sehr harmonischen Gesamteindruck des Hotels. Aber dies verändert nicht die positive Bewertung des Hotels und unseres Aufenthaltes dort.

    Das Hotel machte auf uns einen sehr guten Eindruck. Alles ist im Jugendstil erhalten - vom Mobiliar der Zimmer bis zum Außenbereich im Garten - und farblich hervorragend aufeinander abgestimmt und den modernen Erwartungen und Bedürfnissen entsprechend. Unser Zimmer war zwar klein, aber zweckmäßig eingerichtet. Das Bad entspricht modernem Standart, die Dusche ist durch einen eingebauten Sitz auch für ältere Personen hervorragend geeignet. Der Balkon ist hinreichend groß und steht mit dem ganzen Hotelambiente - gusseiserene Möbel - in Einklang. Das Hotel liegt direkt am Gardasee, nur durch eine schmale Straße vom Wasser und einer kleinen Bucht getrennt. Ein öffentliches Schwimmbad ist in unmittelbarer Nähe, ebenso ein Anlegeplatz für verschiedene Fähren und Rundfahrtschiffe. Eine lange beschattete Allee mit vielen Bänken lädt zum Spaziergang ein. Sie beginnt unmittelbar am Hotel. Der Garten ist ausreichend groß, hat einen kleinen Pool und eine große Liegefläche, die mit Mobiliar und Polstern dem Erscheinungsbild des Hotels entspricht. Das Frühstück ist gut und umfangreich, vom frischen Obst bis zum großen Kuchenbüffet. Das Hotel ist für Familien mit kleinen Kindern nicht so gut geeignet, dafür um so mehr für Paare - auch ältere - , die Ruhe und Entspannung suchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    10
    Erholsamer Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Komfortables Hotel, direkt am Gardasee mit herrlichem Seeblick - bestens zu empfehlen. Sehr freundliches Personal, schöner Pool, abgeschlossener Parkplatz.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    10
    Phantastisch, erstklassig, absolut empfehlenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    nichts, es war alles toll.

    Es hat uns alles gefallen, das Hotel ist im Jugendstil gehalten, sehr hochwertig alles, super Lage - auf einer Seite der Jachthafen und auf der anderen Seite die wunderschöne Strandpromenade. Das Personal war erstklassig und zuvorkommen, täglich frisch bezogene Kissen und frische Handtücher ohne Nachfrage - alles war wirklich traumhaft schön. Das Personal spricht alle Sprachen, die benötigt werden und unsere Bardame war so nett und niedlich, dass wir sie mitnehmen wollten. Super. Es ist nicht das Günstigste am Platz, aber das Hotel ist in Familienbesitz, ein Hingucker in Maderno und jeder Cent hier gut angelegt. Der Pool im Garten ist schön abgeschottet von draußen, sodass man seine Ruhe hat, es besteht die Möglichkeit, die Fahrzeuge im Hof abgeschlossen zu parken, der Zugang erfolgt über die Zimmerkarte, die anlage sehr gepflegt. Erstklassig empfehlenswert, ob für 1 Woche oder ein Wochenende, buchen, hinfahren, abschauen, geniessen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    10
    Traumhaft
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren etwas zu hart und im Badezimmer wäre ein Schminkspiegel super.

    Das Frühstück war sehr gut. Die Zimmer komfortabel eingerichtet und super Ausblick auf Hafen und den See. Das Pool war ein Traum und sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    9,2
    Gerne wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es wurde eine sehr gutes, reichhaltiges Frühstücksbuffet angeboten mit ausgesprochen hochwertigen Lebensmitteln, sehr gutem Espresso und Prosecco: Das hat richtig Spaß gemacht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    8,3
    Schönes charmantes Haus mit toller Aussicht auf den See
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Platzierung im Restaurant war nicht so schön. Der Charme dieses schönen Hauses wird durch die "Kunst" an den Wänden im Speisesaal total kaputt gemacht. (der Künstler möge verzeihen)

    Die Lage und die Aussicht waren super schön! Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    7,1
    Die Lage am See war sehr schön und auch das Personal war sehr freundlich.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war lieblos gestaltet ohne ein einziges Bild an der Wand. Die Betten sind auseinander gerutscht, obwohl wir ein Doppelbett gebucht hatten. Wir hatten mit Frühstück gebucht, das war reichlich und gut, aber die Bilder im Speisesaal waren düster alles in schwarz-weiß, nicht sehr einladend dort auch zu noch abends zu speisen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    7,5
    Schönes Hotel in toller Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kosten für Parkplatz von 5€ pro Tag, die erst bei Abreise erwähnt wurden. Die Zimmer wurden erst nach 3x Nachfragen geheizt. Der Poil wurde gar nicht geheizt. Es fehlt eine etwas üppigere Ausstattung in den Zimmern, wie ein Wasserkocher und Gläser.

    Das Hotel ist genauso italienisch, wie wir es uns gewünscht haben. Innen im Stil der 20er Jahre und außen typisch mediterraner Baustil. Sehr schöner Garten mit tollen Pool, der leider nicht geheizt wird. Das Frühstück war gut, hätte etwas üppiger sein können. Der Service war sehr freundlich. Ansonsten liegt das Hotel sehr gut direkt am See.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    7,5
    Ansprechendes Hotel direkt am See
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer leider hellhörig.

    Schöne Lage mit Blick auf den See (wenn man ein Zimmer mit Seeblick gebucht hat...). Sehr ansprechende Architektur des Hotels, sehr gelungen das Ambiente in der Bar mit Sitzgelegenheiten drinnen und draußen und das Interieur in der Lobby. Freundliches Personal. Gut: Parkplatz direkt auf dem Hotelgrundstück. Sehr schön: Unser Zimmer im dritten Stock war fast neu, Möblierung/Farben sehr geschmackvoll.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    5,0
    Viel Potential
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer, klein ohne Balkon, zwei Betten zusammen geschoben zur Doppelbett , weil ich Doppelbett bestellt habe. Kleinste fehrnseher was ich je gesehen habe. Tücher hatten Löcher , Dusche so nah an Glaswand man kann kaum waschen . Fragten sofort ob ich Barzahlung machen kann. Und so weiter und sofort....

    Nur die Lage

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    7,9
    Schöner Urlaubsort, das Hotel war aber mit Mängeln
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Obwohl das Frühstück gut war, wurde nur nach Aufforderung nachgefullt. Das Eierkochgerät und und das Warmhaltegerät für Speck und Ruhrei funktionierten Teilweise nicht. Offentsichtlich waren alle Geräte (auch der Toaster) an einer Steckdose angeschlossen mit der Ergebniss dass die Sicherung alle 5 Minuten ausgeschaltet hat. Am Warmhaltegerät war das Anschlusskabel mehrmals mit Klebeband geflickt. Nicht gefallen hat auch dass im Zimmer keine Steckdosen war zum Aufladen des Handy usw. Es war ein Kühlschrank vorhanden aber keine Gläser. In der Dusche fehlte eine Ablage für Seife usw. Obwohl das Zimmer schön renoviert war, fehlte es allgemein an Kleinigkeiten zB keine Bilder an der Wand. Wir sind wegen der schlechten Witterung einen Tag früher abgereist, haben aber keine Rückerstattung bekommen und das bei einem Zimmerpreis von €117,00. Die Verständigung auf Deutsch war nicht möglich alles wurde in englischer Sprache abgewickelt die eben auch nicht perfekt war.

    Frühstücksbuffet war sehr umfangreich und gut, der Balkon und die Aussicht und die Lage

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    7,1
    Es war sehr sauber und hatte alles, was wir brauchten.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich bat um ein Zimmer im 3. Stock zum Garten hinaus, weil die Zimmer auf der rechten Seite mit Balkon direkt zur Strasse hin liegen. Die Antwort war, dass die 3. Etage gerade renoviert werde. Lustigerweise waren aber bereits am nächsten Tag die Zimmer dort oben besetzt. Da wir 7 Nächte gebucht hatten, fand ich das nicht besonders nett... Das Hotel sieht von aussen sehr schön aus, aber von innen ist es erstaunlich steril und unpersönlich gehalten - zu Tode renoviert könnte man fast sagen. Das ist sehr schade, denn bei etwas mehr Achtsamkeit dem Ursprünlichen gegenüber hätte daraus ein sehr ansprechendes Inneres werden können. Bei offenem Fenster wäre es ziemlich laut, da die Hauptstrasse ganz in der Nähe liegt.

    Es war sehr sauber und hatte alles, was wir brauchten. Reichhaltiges Frühstück mit viel Auswahl, ausser beim Brot. Da bekommt man halt viel Weissbrot, aber das ist eben Italien. Das Frühstückspersonal war sehr nett und hat sich Mühe gegeben, alle Wünsche zu erfüllen. Die Lage so nahe am See ist schön und die Bushaltestelle nur 50m vom Haus entfernt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    5,0
    Die zentrale Lage und die Freundlichkeit des Personals vom...
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das gebuchte Doppelbett waren zwei einzelne Betten, die sich stets rollend durch das Zimmer bewegten. In der Abschlussrechnung befinden sich Positionen die wir nicht genutzt haben, doch war eine Reklamation nicht möglich: "Nix verstehen."

    Die zentrale Lage und die Freundlichkeit des Personals vom Frühstück war das einzig richtig positive.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    8,8
    Ein schön renoviertes Hotel in toller Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Dazu fällt mir gar nichts ein.

    Für Italien war das Frühstück sehr gut, verschiedene Sorten Käse, Schinken und Salami, Cerealien ,Obst und Säfte, alles da. Die Betten waren sehr gut. Südländisch wird sich mit Laken und Wolldecke zugedeckt. In der ersten Nacht hatten wir eine Decke, aber das sehr nette Reinigungsteam verstand dann sofort, dass wir getrennte Laken und Decken haben wollten, super. Täglicher Wechsel der Handtücher und Laken, eigentlich nicht nötig. Das Hotel hat eine Superlage an der kleinen Hafenbucht und man hatte vom Balkon aus immer etwas zu beobachten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    3,8
    Verbesserungswürdig!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    3 Nächte gebucht, 1 Nacht nur geblieben. Dies wurde ohne Probleme akzeptiert und wir bezahlten auch nur für die eine Nacht und nicht für den gesamten gebuchten Aufenthalt. Aus diesem Grund möchten wir von einer ausführlichen Beschreibung mit negativer Bewertung absehen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    5,0
    Urlaub mit Abstrichen
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage hat nicht richtig funktioniert. In der Dusche hat man keine Ablagemöglichkeit was sehr unglücklich ist. Die Lage ist generell okay allerdings direkt an der Straße und am Schiffsanleger daher ist es sehr laut.

    Der Pool war sehr schön. Die Bedienung an der Bar war sehr aufmerksam.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    8,3
    Schöne Lage an der Uferpromenade und gediegenes Ambiente
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der fleckige Teppichboden

    Die Lage des Hotels, die Architektur und dass es einen Pool gibt und Parkplätze. Unser Zimmer hat uns gefallen, vor allem die gute Aussicht vom Balkon.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    6,3
    außen schönes Hotel, innen renovierungsbedürftig
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Unser Zimmer war sehr klein. Die Betten waren hart wie ein Brett (keinen Schlaf gefunden). Die Möblierung des Hotels teilweise schon sehr abgenutzt.

    Das Frühstücksbuffet war in Ordnung. Sehr freundlicher Zimmerservice und Personal. Täglicher Handtuchwechsel

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    8,3
    Perfektes Hotel für Ausflüge rund um den Gardasee.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    -Zu viele Hunde -Beim Frühstücksbuffet wurde etwas zu wenig nachgefüllt

    -Abgeschlossener Parkplatz -Poolanlage (klein aber fein) -Superior Zimmer im 3. Stock -Lage direkt am Schiffssteg / Fähre -Hilfsbereite Rezeption -Frühstück auf der Terrasse

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    8,8
    Sehr schönes Hotel. Tolle Lage. Haustierfreundlich.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teppiche in der 3. Etage haben die besten Zeiten hinter sich. Sollten wie in der ersten und zweiten Etage durch Parkett getauscht werden.

    Bequeme Betten.Tolle Lage. Sehr schöner Ausblick. Nettes Personal. Sehr hundefreundlich :-)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    8,8
    Schöner Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Terasse zum Frühstück war sehr schön,das Frühstück selbst den Preis von 12€ nicht wert.Es wurde nicht aufgefüllt,frisches Obst gabs kaum und die Frage nach einer 2.Tasse Kaffee war eine Frage zu viel.Schade bei dem sonst so tollen Hotel.

    Die Lage am See und die Aussicht von unserem Balkon waren toll.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    7,9
    Ein Traum, vorallem die ruhige Lage, super Pool, am See auch ein Sandstrand, nette Orte ganz in der
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Servicepersonal war total unterbesetzt und durch den Stress relativ unfreundlich.

    Ja war alles super, Frühstk. war nicht so reichhaltig wie man es in Deutschland gewohnt ist, aber alles sehr lecker:-)

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    7,9
    Hotel mit Wiederholungsfaktor
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bezahlung war komisch. Bei Buchung wird Kartenzahlung akzeptiert, vor Ort jedoch wird ausschliesslich Barzahlung verlangt.

    Sehr gute Lage, direkt am See, Hotel mit Pool, Zimmer mit Balkon zum See und zweckmässig, abgeschlossener Parkplatz, sehr Hundefreundlich

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2016

    3,3
    Außen i.O, Innen eine Katastrophe! Touristenabzocke!
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Wasserflecken an der Klimaanlage - Klimaanlage war von der Lautstärke eine Zumutung - Schimmel in der Dusche - Defekter WC Ventilator - lieblose Einrichtung - Parkplätze kostenpflichtig! geparkt wird im Garten, wenn denn etwas frei ist. - unfreundlicher Hotelier!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2016

    5,8
    Charmant nur von außen
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine Zimmer mit mittelmäßiger Ausstattung. Der Charme des Äußeren vom Gebäudes hat sich leider nicht in den Zimmern wieder gespiegelt und war bestechend doch seine umpersönlichkeit

    Tolle Lage direkt am See.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    8,3
    Würde sofort wieder hinfahren!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Blick auf den See war toll - leider konnte man nachts das Fenster nicht öffnen, da davor direkt die doch sehr laute Hauptstraße liegt.

    Sehr bequemes Bett, super ansprechende Anlage, alles sehr sauber, prima geeignet zum Erholen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    6,7
    Ein guter Aufenthalt mit einem unschönen Abschluss (ich würde es versuchten Betrug nennen)
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich hatte ja online gebucht und zwar für 3 Nächte mit Seeblick und auch Balkon zu einem Preis von 481,95 €. Dies wurde auch schriftlich bestätigt. Bei Ankunft wurde uns mitgeteilt, dass wir das Zimmer nur für 2 Tage bekämen und für den 3. Tag umziehen müssen in ein Zimmer ohne Balkon u. Seeblick. Eine Begründung dafür gab es nicht. Am Abreisetag haben wir das noch einmal angesprochen, da wir den vollen Preis bezahlt hatten. Etwas murrig und unfreundlich wurde ein Fehler zugegeben und wir erhielten einen sensationellen Nachlass in Höhe von 16,50€ So nicht! Andere Gäste haben für 4 Nächte ohne Balkon und Seeblick 430€ bezahlt.Offensichtlich werden die Preis spontan entschieden, schade, denn das Hotel hat eine gute Lage und ist durchaus als gut zu bezeichnen.

    Das Frühstück war sehr lecker! Außenanlagen sehr gepflegt auch der Pool.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    7,1
    Schönes Hotel und guter Service
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmer sind sehr klein und einige Stellen im Bad sind renovierungsbedürftig. Die beiden Betten sind mit Rollen versehen und verrutschen sehr schnell.

    Das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr gut, jedoch eintönig. Das Servicepersonal am Frühstück war etwas unfreundlich. Der Service am Pool war hervorragend.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    8,3
    Gleichzeitig zentral und ruhig direkt am See
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte besser sein (der O-Saft schmeckt z.B. gar nicht). Ist leider oft so in ähnlichen Hotels - aber wirklich schade.

    Wunderschöner Pool im Garten mit Blick auf die Berge. Phantastische Lage - gleichzeitig zentral und ruhig direkt am Wasser. Wir hatten einen Balkon mit Traumblick auf das Wasser und die Berge. Sehr sauberes Hotel. Freundliches Personal. Wir würden wiederkommen beim nächsten Urlaub am Gardasee.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    9,2
    Tolles,sauberes Hotel. Freundliches,nettes Personal .Super Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Sauberkeit. Das Zimmer war schön und entsprach dem, was uns versprochen wurde Das Frühstück war ok,mehr braucht es nicht. Es war alles vorhanden.Sehr freundliches,nettes Personal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    4,6
    Nie und nimmer ein 4-Sterne Hotel, wir werden nicht mehr wiederkommen
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Strasse die das Hotel vom See trennt ist die Zufahrtsstrasse zur Fähre, die in 200 m anlegt =>sehr laut, andauernd Verkehr Bei vielen Liegen fallen die Rollen ab, es gibt keine Information über das Hotel, die Gegend , die Sehenswürdigkeiten bzw. Ausflugtipps auf dem Zimmer der Frühstücksraum versprüht so viel Charme wie die Kantine in der Firma, Das Frühstück für ein angebliches 4 - sterne Hotel ein Katatrophe (ungenniessbarer Kaffee, nur Weissbrot, schlechte Fruchtsäfte aus dem Automaten....) Für die Bezahlung einer 40 € Rechnung wurde die Kreditkarte verweigert mit dem Hinweis, das der Minumalbetrag bei 250 € liegt Der eingebaute kaputte Haartrockner wurde trotz Ankündigung nicht gewechselt, einen Handfön war nicht verfügbar, grau möblierte Zimmer dicke Staubsicht unterm Tisch und Bett

    Lage zum See, nur getrennt duch eine Strasse Das Hotelgebäude an sich, der grosse Pool ist eine Wucht, Jede Menge Liegen mit Polstern das Bedienpersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend, die schleche Bewertung bezieht sich auf die beiden Inhaber

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: