Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für NH Milano Touring 4 Sterne

Via Tarchetti 2, Stadtzentrum Mailand, 20121 Mailand, Italien

Nr. 103 von 424 Hotels in Mailand

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 4480 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolut nichts auszusetzen

    Unterkunft liegt sehr zentral und ist sehr sauber, das Personal ist über aus freundlich und das Frühstück reichhaltig an allem was man sich vorstellen kann. Danke für das Upgrade in ein größeres Zimmer und für den Bezug vor 14uhr.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer war ein altes Zimmer und mit den Bildern im Netz gar nicht zu vergleichen . Es hat nicht länger zum verweilen eingeladen. Darum finde ich das Preis leistungsverhältnis nicht gerecht fertigt. Es hatte auch einen alten Geruch. Die Wände an stellen wo Taschen oder Koffer ab gestellt werden sind sehr herunter gewirtschaftet. Mit Farbe kann schon viel verändert werden .

    Die Hotel lobby und der untere Bereich sprich Restaurant und Frühstückssaal sind sehr schön gestaltet. Das Personal ist stets sehr freundlich und bemüht gewesen . Die Zimmer waren sauber. Es ist sehr Zentrumsnah gelegen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotelbar schließt leider gegen 23/23.30h, so dass wir keinen "Absacker" mehr nach dem Essengehen nehmen konnten.

    Lage zentral, (U-Bahn ca. 2 Minuten, Haupt-Bahnhof ca. 10 Min. zu Fuß), Personal sehr nett, gratis Candy-Bar mit Limonaden und Süßigkeiten am Empfang, kleiner Sportbereich mit gratis Wasserflaschen im Hotel. Wenn wir wieder nach Mailand kommen, werden wir definitiv wieder in dieses Hotel gehen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reinigung des Zimmers wurde wohl ein wenig im Eiltempo vollzogen - Haare am Duschkopf, Staubballen in den Ecken... Aber das ist wirklich der einzige etwas negative Punkt.

    Überaus netter Empfang. Sehr gute Betten. Super Lage für Shopping👍🏻 Reichhaltiges Frühstück. Nettes, freundliches Personal. Alles tip top. Super fanden wir das Wasser und die Äpfel zur Selbstbedienung auf dem Flur👍🏻

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Trotz zweimaligem Versprechen, dass die nicht funktionierende Kaffeemaschine ersetzt würde, geschah nichts. - Im Abfallkübel lag noch eine Schnapsflasche früherer Gäste.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bettausstattung

    Empfehlenswert. Frühstück war sehr gut, für Salone Mobile und die höhere Raumpreise angepasst . Bett & dessen Ausstattung unbequem/ alt vielleicht..

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück mit großer Auswahl, jedoch teuer. Zimmer, speziell Betten sehr gut. Freundliches Personal. Parken nur in einem entfernten, sehr schwer auffindbaren Parkhaus für tgl. 20 Euro möglich. Zum Stadtzentrum 20 minütiger Fußmarsch

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücks-Halle ohne Tageslicht; keine gute Brotauswahl wir hatten ein EZ gebucht, kurzfristig auf ein DZ umgestiegen. Der Preis hat sich verändert, nicht aber die Ausstattung und Größe des Zimmers;

    gute Auswahl an Obst beim Frühstück; freundliche Rezeption;

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas kleine Zimmer, keine Terrasse in unserem Zimmer und zum Teil Gebrauchsspuren bei den Möbeln.

    Sehr nettes Personal und sehr sauberes Hotel. Lage ist in Ordnung, nahe am Zentrum und Bahnhof.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Parkhaus ist etwas schwierig zu finden. Um den Safe zu benutzen muss man fast auf den Boden liegen.

    Das Personal an der Reception war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war reichhaltig und von guter Qualität. In der Umgebung gibt es einige gute Restaurants.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sanitaranlagen, Der Wasserhahn im Bad defekt! Sehr kleines Zimmer! Frühstüchsbuffet sehr bescheiden, kaltes Rührei, fades Obst...

    Sauberkeit, Personal und die Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel scheint bei feierfreudigen Menschen sehr beliebt zu sein. Von daher ging es auch nachts sehr lebhaft zu.

    Das Personal ist sehr freundlich und kompetent.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen im Restaurant könnte besser sein. Bedienung war zwar gut aber das Essen hat nicht geschmeckt. Und mit Öffnungszeiten nehmt das Personal es nicht al zu genau.

    Zimmer ist zwar klein aber doch gut und effizient ausgestattet. Am Straßenseite relativ laut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer XL
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tw unfreundliches Personal. Preis- Leistungs-Verhältnis eher schlecht. Frühstück nicht besonders. Zimmer- obwohl Nichtraucher- hat nach kaltem Rauch gerochen.

    Lage war gut. Schneller Lift.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer XL
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Also hier gibt es definitiv nichts auszusetzen. Das Hotel ist TOP, das Personal unglaublich freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück ist köstlich und umfänglich. Die U-Bahn war 3-5 Minuten Fussweg entfernt. Auch eine Garage (nicht die Hoteleigene) befand sich in der Nähe - 5 Minuten gehen und 21 Euro Kosten für 24 Stunden (wenn man eine günstigere möchte, muss man jedoch 10-15 Minuten gehen. Das Hotel übertraf definitiv unsere Erwartungen und wir würden es jederzeit wieder buchen!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Besonders gefallen hat uns das Personal der Rezeption. Sehr freundlich und extrem hilfsbereit. Zudem haben wir ein kostenloses Upgrade auf eine Junior Suite bekommen. Das Frühstück war sehr gut und sehr reichhaltig. Die Lage des Hotels recht zentral.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Parkplätze, mann muss selber schauen. Parkhaus Republica in der Nähe, kostet aber 22€ / 24h

    Lage ist ok. Nicht weit weg von Mailänder Dom. Zu Fuss gut zu erreichen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur ein grosses Fahrstuhl hat funktioniert. Lange Wartezeiten bei Stosszeiten zu erwarten, wenn man mit dem Kinderwagen runter muss.

    Zimmer war in Ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad extrem klein, Keine Schublade im Schrank für Unterwäsche, nur ein paar Badelatschen pro Zimmer für 2 Personen. Temperatur im Zimmer nicht regulierbar

    Frühstück umfangreich und lecker

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich habe zwei Zimmer in diesem Hotel gebucht. In dem einen Zimmer im Bad waren die ganzen Fugen geschimmelt. Der Schimmel hing auch an den Fliesen. Nach Beschwerde an der Rezeption sagte man, dass der Schimmel nicht weg geht. Ich denke, dass man in einem 4-Sterne Hotel erwarten kann das nicht alle Fugen in einem Bad geschimmelt sind. Mein Kollege hatte ein anderes Zimmer dieser Kategorie und fand bei Besichtigung des Zimmers Blutflecken an dem Vorhang. Nach Beschwerde gab man Ihm ein anderes Zimmer. Dieses Zimmer war dann auch besser als das erste hinsichtlich Ausstattung des Bads und des Zimmers. Dieses war aber immer noch ein Zimmer der gleichen Kategorie. Man könnte bei diesem Hotel den Eindruck gewinnen, dass man als Kunde von Booking.com schlechtere Zimmer bekommt als wenn man über andere Kanäle bucht. Wenn man es eilig hat sollte man in diesem Hotel nicht den Fahrstuhl verwenden denn dies kann lange dauern bis er kommt.

    Die Lage des Hotels war gut. Guter Anschluss an die öffentlichen Verkehrsmitteln.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einrichtung (wirkt billig, ist älter), Design (hässlich), Bäder (älter), Ambiente (keins) Frühstück (so, dass wir lieber auswärts gefrühstückt haben, obwohl bezahlt), billigster Aufschnitt, billigstes Brot, keine Parkplätze

    Personal war freundlich, hilfsbereit und professionell

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Das Badezimmer war etwas eng und es hatte nur ein paar Finken -Im Zimmer roch es stark nach rauch, obwohl es kein Raucherzimmer war

    -Morgenessen -Eingangsbereich

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In der Dusche hatte es Schimmel in den Ecken. Für den Save sollte man eine Gebühr bezahlen. Das Hotel bietet selber entgegen der Vorgabe keine Parkplätze an, wir mussten selber nach einem Parkplatz suchen.

    Das Frühstück war für italienische Verhältnisse gut. Der Dom ist sicher sehenswert. In der Einkaufsmeile von Corso Buones Aires findet man viele Geschäfte, welche zahlbare Artikel anbieten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn Mann unbedingt etwas kritisieren muss...Zimmer war leider sehr klein u ohne Balkon.

    Die Kissen waren sehr bequem. Wir durften schon um 07:00 Uhr einchecken, da noch ein Zimmer frei war. Das fand ich sehr kulant! Personal war sehr freundlich, aber nicht aufdringlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück etwas einfach. Alles zwar sauber und nett. Frühstücksraum sehr ungemütlich da man wie in einer Bahnhofshalle sitzt. Air conditioning könnte nicht individuell eingestellt werden

    nettes hilfreiches Personal. Gutes Essen. Nette Bar. Zimmer komfortabel

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für das Parken eines VW Multivans musste ich ins Parkhaus des Hotel nh Macchiavelli ausweichen (10 Minuten Gehdistanz), weil die Garage für das knapp 2m hohe Fahrzeug zu niedrig war. Ansonsten alles tadellos, und mit Minivans gibt es in Italien und Frankreich wegen des Parkens öfter Probleme.

    Nettes Personal, hilfreiche Concierge

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist sehr reichhaltig, Personal im ganzen Hotel extrem nett und zuvorkommend. Die günstige Lage nach Brera und zum Fashion District top. Alles in Walking Distance.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr wenig Schrankfläche richtige Dusche statt Badewanne wäre angenehmer Rührei beim Frühstück manchmal von eigenartiger Konsistenz nur 1 Kaffeeautomat und auch auf den bei Bedienung bestellten Kaffee muß man warten (lohnt sich aber!)

    Zimmer sind sehr schön, auch zur Strasse gut schallisoliert genügend Ablagefläche im Bad Frühstück ist für italienische Verhältnisse gut, allerdings wartet man etwas auf Kaffee sehr internationales Publikum und ebenso viele italien. Geschäftsreisende Autosilo Repubblica gut zu erreichen, 22 Euro/24h üblicher Preis Metrostation Repubblica ebenfalls nur so 200-300m entfernt, 3 Haltestellen bis Duomo, es empfiehlt sich Tickets für Rückfahrt gleich zu kaufen, da Automaten bei Station Duomo wohl häufig defekt und dadurch Wartezeit

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlte uns eine hoteleigene Parkgarage.

    Sehr gute Betten und Essen, großes Hotelzimmer. Sehr guter Wi-Fi, deswegen keine Spachprobleme - es konnte alles locker durch Google an der Rezeption klären. Perfektes Hotel-Personal!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als lichtsensibler Mensch waren mir die Gänge zu düster (Beleuchtung, Boden, Wände). Im Frühstücksbereich fehlte mir trotz guter und sehr schöner Beleuchtung das Tageslicht.

    Sehr schönes Zimmer (Beleuchtung sehr gut!), üppiges Frühstück, zuvorkommendes Personal. Externe Parkmöglichkeit in 2 Min. Gehzeit für 22 Euro pro 24 Std. ebenfalls gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer waren sauber, allerdings in unserm Zimmer war in der Wannenverkleidung und in den Ecken Schimmelbildung. Frühstück wird während der Woche früher abgedeckt !! Die Restaurant Empfehlung seiner Kollegin allerdings ein Flop. Sie hat uns in eine Trattoria in der Umgebung empfohlen. Essen war minderwertig, das Lokal schmutzig

    Ein typisches Kettenhotel. Marco von der Rezeption war effizient und hilfreich. Unsere Reservierung für ein 3Bett Zimmer konnte nicht erfüllt werden, aber wir bekamen 2 Doppelzimmer nebeneinander angeboten. Die Lage war gut, alle Sehenswürdigkeiten fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer XL
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten am Anfang das Zimmer wechseln, weil das wohl bei booking üblich ist. Passiert uns grad bei 8 von 10 Hotels, dass die Kategorie des Zimmers nicht stimmt!

    Das Personal war super. Sie wollten am Liebsten meinen kleinen fressen. Hehe. Wirklich alle sehr, sehr nett. Das Frühstück war perfekt auch aufs Zimmer. Super Cappuccino! Das Essen im Restaurant war abends auch toll. Manuel unser ecuadorianischer Kellner war perfekt und half uns mit allem! Das Essen war auch sehr sehr gut! Es gab Hochstühle. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft war super und kann man auf jeden Fall weiterempfehlen. Das Personal war zuvorkommend. Wir hatten drei Doppelzimmer, die sie so gelegt haben, dass wir alle in einer Etage waren. Die Nähe zum Duomo und dem Brera-Viertel ist fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr guter Service, großes Zimmer mit richtigem Aufstellbett für unsere Tochter (keine Klappcouch). Für die heissen Tage gibt es am Empfang Wasser und Gummibärchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Praktisches City Hotel, alles in Ordnung auch wenn man nicht bei allem allzu genau hinschauen darf. Aber es steht sich jedenfalls für den Preis und Lage ist gut, wenn man mit Auto kommt muss man halt die Parkomaten auf der Strasse füttern.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Parkplatz ist nicht hauseigen und weit vom Hotel weg. Der Ort wird einem lediglich auf einem Plan gezeigt und weder begleitet noch parkiert. In Verona wird das Fzg in einem dreistern Hotel parkiert. Hätte ich in einem vierstern auch erwartet.

    Sehr bequemes Bett und grosszügiges Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein mega leckeres Frühstück stand uns täglich zur Verfügung. Sehr vorteilhaft waren die verlängerten Frühstückszeiten an den Wochenenden. Am Samstag konnte bis 11 Uhr gefrühstückt werden, am Sonntag sogar bis 12 Uhr. Die Zimmer sind sehr schön und das Hotel war stets sauber. Das Personal sehr freundlich und sprechen mehrere Sprachen. Die Lage des Hotels ist wirklich super! Entweder zu Fuß ca. 15-20 Minuten bis zum Dom oder mit der Bahn, die zu Fuß ca. 3 Minuten entfernt ist. Vom Flughafen Malpensa ist man in ca. 50 Minuten am Hauptbahnhof Mailands. Wir sind dann zu Fuß zum Hotel, ca. 10-15 Minuten, was aber praktisch war um zu sehen, was in der Umgebung des Hotels liegt. Alternativ kann man mit der Bahn zur Station Repubblica fahren (1 Station). Der Hop On Hop Off Bus der Linie Blau hält ca. 5 Minuten entfernt vom Hotel an der Station Repubblica. Wir können das Hotel für einen City Trip wie wir ihn gemacht haben - sehr empfehlen!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad wie fast immer im Süden leicht angeschimmelt. Der Witz: das Parkhaus. Gehört nicht zum Hotel, liegt aber nur zwei Min. entfernt. Eine Werkstatt mit Parkbuchten zwischen Säulen. Ein kleiner, alle Klischees erfüllender Italiener im Unterhemd ohne jegliche Englischkenntnisse wollte nicht, dass ich mein Auto der Luxusklasse selbst parke, obwohl kaum ein Platz besetzt war. Also musste ich nah dem Hotel an der Straße parken. Pro Stunde 3 Euro. Bravo! Der nette Rezeptionist zuckte nur mit den Schultern. Parken in Mailand im Allgemeinen sehr teuer. 17 Euro für 3,5 Stunden im Apcoa Parkhaus nahe der Altstadt.

    Das Frühstück war inklusiv und sensationell für italienische Verhältnisse. Hätten zu Dritt ein sehr großes Zimmer mit riesigem Doppelbett und fast ebenso großem Schlafsofa.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Hoteleigenen Parkplätze vorhanden. Parkplätze in benachbarter Parkgarage werden von der Rezeption empfohlen. Koatensind jedoch mit 22€/24h sehr hoch.

    Gut gelegenes Hotel. Sehr sauber und ordentlich. Wir würden es jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgepackte Konfitüre und abgepackte Butter, das dürfte in einem 4-Stern Hotel nicht sein!

    Gute Lage, ruhig, man kann das Fenster nachts offen lassen! Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich. Das Frühstück war sehr gut. Leckerer Kaffee, frisch gepreßter Orangensaft und frische Früchte. Das Zimmer war ausreichend groß und das Bett sehr bequem.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das im Bad fast alles irgendwie kaputt war und die Heizung - auch auf Nachfrage und Kälte - nicht abgemacht wurde!

    Die gute Lage und die netten Mitarbeiter

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von einem 4 Sterne Hotel kann ich erwarten das der Lampenschirm über dem Bett sauber ist und keine gelblich Flecken hat.

    Frühstück war zu italienischen Verhältnis TOP

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundlicher und reibungsloser Empfang an der Rezeption. Sehr gutes Frühstück mit viel frischem Obst und sogar Salat, für Italien untypisch auch Vollkornbrot, viele verschiedene Sorten Biotee, auch frische Minze. Nur ca. 10 Minuten von Eataly entfernt, alle Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles überdurchschnittlich, einzig die Matrazenqualität war extrem schlecht, wer gerne hart liegt ist hier richtig, für uns waren die Matrazen deutlich zu hart, was unseren Schlaf sehr beeinträchtigt hat. Alles andere war super.

    Gute Lage u Verkehrsanbindung, alles sauber u korrekt, Bus u U-Bahnstation in ca 5 Min Fußweg erreichbar

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer XL
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kein Kleiderschrank vorhanden, nur Stangen zum aufhängen von Kleidern (nur wenige Kleiderbügel) + ein Vorhang als Sichtschutz - der leider auch den Spiegel verdeckte. Generell etwas knappe Abstellflächen, auch im Bad.

    Gefallen haben uns die gesamte Zimmergrösse und die recht grossen separaten Betten. Auch das Badezimmer war eher grosszügig abgemessen. Sehr geschätzt haben wir jeweils die Willkommensgetränke (Mineralwasser und Wasserkrüge mit Zitrone oder Orange) zur Selbstbedienung im Hoteleingang.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad war viel Rost und Schmutz. In der Duschkabine befand sich viel Kalk und die Amatur an der Dusche war teilweise kaputt. Die Reinigungskraft hatte Zeit das iPhone-Ladekabel aus der Steckdose zu ziehen und es auf das Kuchen-Tablet zu werfen, welcher am Vortag vom Hotel geschenkt wurde. Aber hatte keine Zeit das schmutzige und leere Tablet abzuräumen!? Wieso zieht man das iPhone-Ladekabel überhaupt ab, wenn es sowieso keinen Strom im Leerlauf verbraucht und kein Strom an die Dosen kommt, sobald die Zimmerkarte abgezogen wird?! Die Zeit, die die Putzkraft damit verschwendet um irgendwelche Kabel abzustecken und in dreckiges Geschirr zu werfen, hätte Sie mal verwenden sollen, um bspw die Zahnpasta aufzufüllen. Die Zimmer waren am ersten Tag definitiv nicht bezugsfertig. Es fehlten Zahnbürsten und immer ein paar Slipper. Betten waren zu hart. Habe Rückenschmerzen nach der zweiten Nacht gehabt. Die Zimmer inklusive dessen Ausstattung sahen bereits sehr abgenutzt aus. Parkettboden war stark zerkratzt. Am Tisch haben an manchen Stellen das Holz bereits hervorgeschaut. Weiße Sesselbezüge aus Leder waren bereits dunkel. Das Hotel lag eine Parallelstraße entfernt von einer großen Kreuzung. Nachts ist mindestens einmal ein Blaulicht mit Sirene vorbeigefahren, wodurch man geweckt wurde. Weiß nicht wie die Lage bei den Zimmern auf der anderen Seite des Hotels aussah, wir hatten Zimmer auf der Seite der Kreuzung. Beim Check-In hatte die Trainee uns zuerst nur eins von zwei Zimmern zugewiesen, obwohl ich vorher erwähnt hatte, dass wir vier Personen waren - aufgeteilt auf zwei Zimmer. Ich teilte ihr außerdem auch mit, dass ein Zimmer ein Doppelbett bräuchte und das andere zwei Einzelbetten. Es stellte sich heraus, dass sie uns zwei Einzelbetten-Zimmer gegeben hat. Danach also nochmal runter und nochmal angestanden und das Zimmer gewechselt. Diesmal aber ein erfahrener Mitarbeiter, der sich auch für den Fehler entschuldigte.

    Frühstück war ausreichend und vom Geschmack her in Ordnung. Öffentliche Anbindung war gut. Personal war freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche ist alt, verrostet und mit Kalkflecken übersäht. Wir hatten ein Superior Zimmer gebucht und das Zimmer welches wir erhalten haben entsprach nicht einem Superior Zimmer. Duschgel und Badeschlarpen gab es nur für eine Person daher schätze ich wurde uns ein Einzelzimmer zugeteilt.

    Das Frühstück ist super! Tolle Auswahl ! Die Lage des Hotels ist sehr gut, das Zentrum von Milano ist zu Fuss in 10 Minuten erreichbar. Ansonsten ist das Hotel sehr ruhig und für einen Städtetrip sehr geeignet!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    1. Ein vernuenftiges Parkhaus in der Gegend ist schlecht zu finden und sehr teuer. 2. Habe den Sinn von zusaetzlichem City Tax (30.00 Euro) nicht verstanden. 3. Keine Oliven und Tomaten beim Fruehstueck???? Das auch in Italien?

    Zimmer war sauber, alles was man braucht war vorhanden

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Superiorzimmer mit geschimmeltem Bad - Lichtschalter haben nicht funktioniert

    - Leckeres und grosses Frühstücksbuffet - gute und zentrale Lage (Dom und Einkaufsstrasse innerhall 20 Gehminuten erreichbar) - freundlicher Empfang und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Solange die Hotelküche abends geschlossen ist, nichts von der Mikrowelle bestellen: Lasagne war noch gefroren. Statt neuer bekamen wir alte Lasagne, nur diesmal halb verbrannt zurück.

    Gäste können sich an der Bar abends Snaks und kl. Tapas zu Gemüte führen, so lange der Vorrat reicht. Erspart so manchem ein Essengehen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker und umfangreich, inklusive frisch gepresster Säfte. Unser Zimmer war groß und das Bad war sehr sauber und modern eingerichtet.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    bad hat bißchen gerochen.., disco in der nähe bis spät in die Nacht zu hören

    Sehr gute, Lage, sehr nettes und kompetentes Personal.., Frühstück am Sonntag bis 12:),

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Beim Badezimmer hatte es Schimmel - Trotz Glas bei der Badewanne lief das Wasser stark auf den Fussboden

    - Frühstück war vielfältig und sehr lecker - Personal äusserst freundlich und hilfsbereit - Stadtzentrum gut zu Fuss erreichbar - Metro gleich nebenan

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Brot beim Frühstück.

    Die Lage des Hotels war zentral, 15 Gehminuten vom Dom und Hauptbahnhof. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, das Touring Milano erfüllte alles Standards der NH-Hotelkette

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Halterung von der Duschbrause etwas kaputt, aber war nicht allzu schlimm

    Frühstück super (auch für sonderwünsche wie Soja/laktosefreier milch), gab alles was das Herz begehrt! Zimmer waren modern, sehr großes Bett, angenehm großes Bad Lage gut

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Rührei hat an allen 3 Tagen nicht geschmeckt. Auch auf den Tellern der Nachbartische ist es liegen geblieben. .... man muss aber schon wirklich nach Fehlern suchen ;-)

    Alles, wir kommen wieder :-)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war sehr dreckig und roch dementsprechend , es war ein behindertengerechtes Zimmer für eine Familie mit Kleinkind.

    Das Personal war sehr freundlich und hat uns für die zweite Nacht eine Suite gegeben.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal im Restaurant war bei normalem Betrieb völlig überfordert Das Zimmer war kalt erst als wir die Klimaanlage von 22 auf 31 Grad eingestellt haben war eine angenehme Temperatur im Zimmer

    Das Frühstück war sehr lecker es sollte für jeden was dabei sein. Das Obst und die Fruchtsäfte waren immer frisch und sehr schmackhaft. Das Hotel Personal war sehr freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war sehr unbequem hatte Rückenschmerzen Wir hatten zwei Zimmer eins war gut das andere für zwei Personen viel zu klein... bestimmt nur für eine Person berechnet... Toilettenpapier hat auch immer gefehlt... lichter im Badezimmer funktionierten nicht immer.. Das was ich bezahlt habe ist nicht korrekt.... Lage war nicht gut Im Hotel nicht organisiert Silvester nichts spezielle Menü Kellner im Restaurant nach 2 mal Wein bestellt immer noch vergessen aber hat natürlich berechnet!!!! Ich habs grad gemerkt

    Frühstück war gut!!!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad stellten wir leider einen unangenehmen Geruch der Toilette fest, der sich trotz Reklamation nicht beseitigen ließ. Der Blick aus den Fenstern war schrecklich, da wir ausschließlich auf die Feuertreppe sahen. Insgesamt war das Zimmer daher recht dunkel. Aber auf einer Städtetour ist man ja auch viel unterwegs... Das Frühstück war gerade noch ok. Das Rührei war leider eine Katastrophe(wässrig und geschmacksneutral), Kaffee musste man sich selbst besorgen, keine Bedienung. Spiegelei für 2,50€ (!!!) Aufpreis pro Ei ein Witz. Das haben wir bisher in keinem nh erlebt.

    Die Lage war top, die Suite ausreichend groß. Die Betten waren sehr bequem und das Abendessen im Hotel sehr lecker. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei Vollbelegung überlastet, Schlange beim Frühstück, Liftwartezeiten unendlich. Automatische Temperaturabsenkung bei Nacht SKANDALÖS (vor allem wenn man Pech hat und gerade verkühlt ist)! Foyer und Frühstücksraum sowieso zugig wie ein Vogelhaus und kalt wie ein Kühlschrank.

    Gut gelegen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer befand sich neben dem Liftschacht und war deshalb die ganze Nacht leider ziemlich laut. Das Zustellbett im 3er Zimmer war unbequem und das Rollstuhlgängige Bad etwas ungemütlich.

    Lage gut, leckeres Frühstück, sauberes Zimmer. Würde es unter Ausschluss derNegativpunkte wieder buchen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der einzige Nachteil ist, dass die Zimmer keinen Balkon haben.

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral, in circa 15 Gehminuten ist man im Zentrum von Mailand und beim Dom. Vom Bahnhof läuft man auch nur 10 Minuten zum Hotel. Die Metrohaltestelle ist 150 Meter vom Hotel entfernt. Das Zimmer ist modern und sauber. Das Personal war sehr freundlich. Im Preis inbegriffen war ein reichhaltiges Frühstückbuffet.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das W-Lan ging nur Sporadisch ist nach wenigen Minuten immer wieder zusammengebrochen. Besonders am Abend. Kein eigener Parkplatz. Dafür ein Parkhaus gleich ums Eck bei dem man für 22,00 EUR pro Tag Parken kann.

    Schönes Ambiente, Sauberkeit, Ruhige aber Zentrale Lage, Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Freundlicher Service

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziger Makel: das WLAN war etwas schlecht

    Das waren 2 super tolle Nächte. Das Frühstück war mein kleines Highlight und das Zimmer hat mir sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Kaffee-Automat beim Frühstücksbuffett war überfordert, man musste manchmal etwas länger anstehen, da könnte das Hotel nachbessern. Alles andere wirklich okay!

    Das Frühstücks-Buffet war reichhaltig und lecker. Die Ausstattung der Zimmer ist wirklich angenehm und komfortabel, sie beinhaltet z. B. Wasserkocher und eine Teeauswahl. Das finde ich gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles tip top. Nur vom Frühstück haben wir uns etwas mehr versprochen, aber das ist meckern auf hohem Niveau. Service, Sauberkeit und Zimmer waren super!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Deutsch Tv Sender haben nicht richtig funktioniert. Man könnt den Gästen eine Stadtkarte geben wen man ankommt.

    Room Service top! Lage sehr gut ca. 10min. zur City, Morgenessen top!, Personal auch gut. Badezimmer wahr sehr schön zudem auf noch sauber. Putz Personal hat gut geputzt. Wen man ein Wunsch hat wird er auch ausgeführt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Klimaanlage in der Bar, Lounge Sessel ist extrem kalt, da kann man sich nicht wirklich gemütlich hinsetzen. Schade.

    Alles! :-) Es gab nichts, was wir wirklich beanstanden müssten! Es war rundum toll, auch mit unserer kleinen Tochter (knapp 4 Jahre alt).

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett war durchgeritten. Die Zimmerreinigung erfolgte schon um 07.30 Uhr während wir noch schlafen wollten. Das Frühstück war erwartungsgemäß "einfach" = italienisch mit dem erfolglosen Versuch, eine gehobenere Klasse anzusprechen. Der Kaffee aus dem Automaten war gerade mal handwarm. Die Badezimmer waren alt und zum Teil defekt, z.B. die Armaturen lose.

    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren durchweg nett und höflich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Welcher Scheidungsanwalt hat Boxspringbetten erfunden? Einer dreht sich um und der andere wird in die Luft katapultiert. Also nichts mit ruhigem Schlaf. Unsere Großeltern nannten sie übrigens Federkernmatratzen.

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig. Es fehlte nur Brot ohne Zucker. Ist aber eher ein generelles Problem in Italien. Die Zimmer sind modern und mit glatten Böden ausgestattet. Fenster lassen sich öffnen, man muss nicht die Klimaanlage ständig laufen lassen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung muss teilweise erneuert werden. Die Lampe über dem Bett war sehr fleckig (Rostbraun auf beiger Lampe). Bidet im Bad finde ich altmodisch. Das Hotel ist aber modernisiert.

    Die Lage ist super. Viele kleine Restaurants und Cafés in der Nähe. Fussläufig ca. 20 Min. bis zum Mailänder Dom. Metrpstation i.d.Nähe. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Und das Frühstücksbuffet ist super gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hatten leider ein Zimmer im ersten Stock hinten raus und da erfolgt auch die Anlieferung. Allerdings ist das nur ein Problem bei offenen Fenster.

    Jaa war sehr gut, bin zwar kein Frühstücker was blöd war bei der Auswahl.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war etwas klein. Die Frühstücksorganisation ist verbesserungswürdig (räumlich sehr kleines Buffet und nur ein Kaffeeautomat bei sehr großem Frühstückssaal).

    Toll sind die inklusiven Leihfahrräder bei NH. Spitzen Lage als Ausgangspunkt in alle Richtungen.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: