Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Albergo Olivo 2 Sterne

Via Don Cesare Scala, 35, 37020 Belluno Veronese, Italien

Nr. 2 von 2 Hotels in Belluno Veronese

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 107 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 37

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bedingt durch die Lage zwischen mehreren Straßen war es etwas laut. Ohropax waren da ausgesprochen nützlich.

    Das Frühstück war ausreichend vielfältig. Das Zimmer war sehr sauber. Freundliche Wirtin.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer waren nicht besonders sauber. Die Betten für unseren Geschmack deutlich zu hart. Das Bad war ok. Frühstück könnte reichhaltiger sein nur Marmelade aus Plastikverpackungen, keine Wurst oder Eier oder frische Säfte. Dem Personal fehlt ein wenig der Dienstleistungsgedanke. Wer kein italienisch oder englisch kann ist dort hilflos. Beim Essen gab es keine Karten um sich etwas auszuwählen, es gab nur mündliche Vorschläge, natürlich in italienisch. Nachts war es teilweise sehr laut, da die Hauptstraße am Hotel vorbei führt. So konnte man kaum ein Fenster offen halten. Der Bahnof mit den Güterzügen kann man auch Nachts sehr gut hören.

    Die Chefin war sehr herzlich und bemüht, leider war die Verständigung etwas schwierig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Inhaber sehr freundlich und super hilfsbereit.Essen superlecker. Grossartige Hilfe bei Pannenproblem. Haben telefoniert für uns und übersetzt und uns sogar in die Stadt gefahren.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider funktionierte die Klimaanlage nicht - und bei offenem Fenster war vom gegenüberliegenden Bahnhof die Zug-Ansage ebenso wie die Autos und Lastwagen auf der vorbeiführende Durchgangsstrasse die ganze Nacht zu hören, so dass wir kaum ein Auge zu machen konnten.

    Das Abendessen können wir nur jedem empfehlen. Es gab eine wirklich gute Küche mit guten Auswahlmöglichkeiten italienischer Gerichte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch wehr hohe Temperaturen (38 Grad Cel.) und keine Klimaanlage war an Schlaf nicht zu denken. Dazu kommt die Bahnstrecke in der Nähe (fast stündlich ein sehr lauter Zug) und die Strasse vor dem Haus. Am 5.8. war anscheinend ein Fest im Ort mit sehr lauter Musik bis nach 01.00h.

    Verpflegung war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage dürft nicht gegangen sein hat zwar gebläst wen man sie einschalte doch spürte nichts das es kälter wurde Nächte waren teilweise a katastrophe

    Beim Waschbecken zu wenig oder schlecht beleuchtet alleine wegen rasieren schon

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider gibt es in keinem Zimmer eine Klimaanlage. Gut OK, die Italiener benötigen "so weit im Norden" wohl auch keine Klimaanlage. Für jemanden der nach 10 Stunden fahrt aus Norddeutschland um 13 Uhr ankommt, ist es aber eine echte Überraschung bei 32 Grad im Schatten in einem Zimmer unter dem Dach in Italien keine Klimaanlage im Zimmer zu haben.

    Für Italien ein sehr sehr gutes Frühstück, frisches Brot und/oder Brötchen, Spiegel oder Rühreier ganz nach Wunsch, Obst, Käse, Marmelade, Saft... Auch das Abendessen gut und günstig und auch mehr als ausreichend. Des Weiteren besteht auch die Möglichkeit gutes Olivenöl direkt beim Hersteller zu kaufen. Parkplätze sind entweder auf dem Hof des Hotels ausreichend vorhanden. Der Hof wird in der Nacht abgeschlossen, so dass der Wagen sicher geparkt ist. Darüber Hinaus besteht die Möglichkeit (wenn man am Abend gegen ca. 23:00 Uhr kommt) auf einem privaten Parkplatz an der Straße zu parken, der dann aber nicht abgeschlossen ist. Ausflugstipps was sich in der Umgebung anzusehen oder zu machen lohnt, wo dort geparkt werden kann (die Karten dazu habe ich gleich dazu erhalten) bekommt man ebenfalls. Alles in Allem sehr gut und gerne wieder. Vielen Dank nach Italien!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir fühlten uns als Gäste nicht so sehr willkommen. Die Dame, die das Frühstück serviert hat, war aber sehr nett.

    Bestes Frühstück auf der ganzen Reise

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Klimaanlage war kaputt, man war gezwungen, bei offener Balkontüre zu schlafen. Die ganze Nacht Hundegebell, die stark befahrene Autobahn ist zu hören und ein Bahnhof ist in der Nähe, die Züge und Durchsagen stören sehr den Schlaf. Die Duschhalterung war kaputt und wurde nach 2 Tagen provisorisch repariert.

    Freundliches Personal, Zimmer sauber, täglich neue Handtücher, Bettwäsche wurde regelmäßig gewechselt. Tolle Aussicht, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Fahrradtouren und Ausflüge an de Garda-See. Ab dem 3 Urlaubstag war das Frühstück auf Nachfrage richtig lecker! Täglich toller Kaffee, ein großer Teller mit Parma-Schinken, Käse, Spiegelei mit Parmesan und Orangensaft!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind mit dem Fahrrad (Etschradweg) angereist.Nette Unterkunft,gutes Frühstück,Kaffee gut. Abends im Restaurant gegessen, schön draußen gesessen,nettes Personal. Bei der Ankunft den Chef gefragt wie weit es zum Bahnhof nach Perri ist. ca. 1,5km! Er hat mir sofort die Zugverbindung mitgeteilt, mich mit seinem Auto zum Bahnhof gefahren und sogar beim Fahrkartenkauf am Automaten geholfen. So konnte ich unser Auto aus Bozen nachholen. Super-Sercice!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tagsüber ist die Durchgangsstraße ziemlich laut

    Zimmer sehr sauber, Abendessen ausgezeichnet, Personal sehr freundlich. Gut wäre wenn man etwas italienisch kann. Für eine Zwischenübernachtung ideal, aber auch für einen Kurzurlaub in Gardaseenähe geeignet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben es uns hier 1 Woche richtig gut gehen lassen und von hier aus unsere Tagestouren gestartet. Die Zimmer sind alle im ähnlichen Stiel liebevoll eingerichtet, jedes hat einen kleinen Balkon. Das Bad war modern und sauber. Man muß natürlich wissen, daß dieses Hotel an einer Durchgangsstraße liegt und somit auch in den ruhigeren Zimmern zeitweilig Strassenverkehr wahrnehmbar ist. Uns hat es nicht gestört. Nach unseren Touri-touren sind wir immerwieder gern ins Olive-Restaurant heimgekehrt.Hier kocht Mama selbst leckere Pasta und sogar Sonderwünsche,wenn man 1 abend vorher anfragt. Fazit :liebe Leute, lecker Essen + Wein, schöne Zimmer, sauber, Preis-leistung stimmt! Gerne wieder!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Typisch italienisch Mama kocht sehr fein

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche Atmosphere

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Essen & guter Weine. Nette Patronin

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nette Wirtin, sehr gutes Essen, Wir konnten unser Fahrzeug incl Motorradanhänger hinter dem Haus parken. Guter StopOver in den Süden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Essen und sehr nette Leute

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendbrot und Frühstück für einen Wanderer sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute regionale, bodenständige Küche

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts zu bemängeln

    Sehr netter Empfang und gemütliche Ausstattung des Zimmers. Das tolle Frühstück mit frischen regionalen Zutaten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr guter Service und sehr sauber

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr sauber, das Personal sehr freundlich! Werde bestimmt einmal wieder kommen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Draußen gut gefrühstückt

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal sehr freundlich, Mama kocht selber, alles gut. Der Aufenthalt hat uns gefallen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit

    Super freundliche Leute ,sehr gutes Abendssen

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen nur Pasta.

    Das Frühstück war ausreichend und lecker

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein, Frühstück dürftig.

    Günstig gelegen für eine Zwischenübernachtung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind leider etwas hellhörig.

    Das Frühstück war seht gut und war im Preis mit inbegriffen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der kläffende Hund in der Nacht

    Die Einrichtung hatte Stiel

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Ausstattung der Zimmer uralt und unansehnlich Betten sehr schlecht Frühstück bestand aus trockenen Brötchen und Nutella keine Auswahl beim Abendessen (2 Gerichte)

    Lage unmittelbar am Etschradweg Freundliches, hilfsbereites Personal das zubereitete Essen war lecker

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Kein Mitarbeiter kann Deutsch oder Englisch - wenn draußen ein Schild "Zimmer zu vermieten" einlädt, sollte man das erwarten können! Die Bettdecke bestand aus einem Laken; es gab keine Decke. Es war nur die Tagesdecke da; aber wer hat die vorher benutzt? Man bekam keine Speisekarte, keine Getränkekarte. Es wurde nur gefragt: Pasta? Carne? Brassato? Asparagi? Letztere waren extrem holzig. Auch für 1 Nacht nicht unbedingt zu empfehlen.

    Ruhige Lage abseits von Autobahn und Bahnlinie. Einfacher Gasthof. Zimmer mit alten Möbeln eingerichtet.

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Für das Frühstück braucht man viel Zeit und Geduld, weil das Servieren von Tee/Kaffee, Gebäck, etc. nur nach und nach bzw. ohne Urgenz evtl. auch gar nicht erfolgt. Verständigung mit der Vermieterin nur in Italienisch möglich.

    Ruhige Unterkunft mit einfachen aber großen Zimmern. Ideale Lage für Ausflüge nach Verona oder zum Gardasee.

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Der Ort ist trostlos. Es ist sehr laut - sowohl durch die Gäste der dazugehörigen Bar als auch die anliegende Strasse und den Bahnhof.

    Sehr nette "Hausdame", die sich - erfolgreich - mit mir mit Händen und Füssen zu verständigen suchte. Die booking.com-Behauptung, meine Sprache werde gesprochen, stimmt nicht. Aber ich erwarte das auch nicht in einem anderen Land. Grosses süsses Frühstück, auf Wunsch auch schon um 7 Uhr. Zimmer zweckmässig eingerichtet, Bad gut ausgestattet. Sichere Unterstellmöglichkeit für das Fahrrad in der Garage.

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Dicke Staubflocken unter dem Bett. Hätte gerne Obst und/oder Gemüse zum Frühstück gehabt. Tische bleiben über Nacht im Freien eingedeckt. Leicht staubig.

    Zweckmässige Übernachtung am Etschtal Radweg. Gut geeignet bei später Ankunft, wenn man nur essen und schlafen möchte. Kleiner Supermarkt in der Nachbarschaft.

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Matratze war etwas hart und wer ein ausgiebiges Frühstück erwartet, wird enttäuscht:-) Man kann aber Käse und Fleisch dazubestellen....

    Abseits des Gardaseetrubels, umgeben von Olivenbäumen und ital.Gastfreundschaft!!!!!!

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Supernette Chefin, tolles Abendessen

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    - nettes hilfreiches Personal - Lage am Fuesse von Monte Baldo im Val d'Adige - grosszuegiges Italienisches Fruehstueck

Es gibt auch 11 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 37

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: