Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Palazzo Guardi

Calle del Pistor, Dorsoduro 995, Dorsoduro, 30123 Venedig, Italien

Nr. 206 von 316 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in Venedig

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 903 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war bequem,aber die lage war nicht so gut ,personal war auch nicht freundlich die frau wo uns engegen genommen hat,war arogant ,muss sagen Frühstuck war sehr lecker und war das beste.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Fenster in einen üblen, verdreckten Hofschacht. Konnte zudem Nachts wegen hunderter Mücken praktisch nicht geöffnet werden.

    Das Frühstück war einfacher Standard. Der Kaffee schmeckte all die Tage gleich schlecht, abgestanden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück im Hotel ok aber nicht gutes.

    Das Hotel liegt in einer sehr guten Lagen. Die Promenade ist schnell zu erreichen. Und es liegt in einer Seitenstraße so dass es auch nicht zu laut ist.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Aus der Mangelhaften Hotelbeschreibung nicht erkennbar. Zugangsstraße ca. 90cm breit Hotel im 3. Stock Lift ca. o,3 m2 ( manuell zu bedienen) Schlechtester Kaffee Italiens (mit Abstand)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab ein Ehebett und ein Klappbett. Wir waren vier Erwachsene, also mussten zwei auf dem Klappbett schlafen. Es war unzumutbar und ich habe drei Nächte gar nicht geschlafen. Zudem war ab morgens um 7 Uhr an Schlaf nicht mehr zu denken. Geklapper vor der Tür und dann Baustellenlärm. Bohren und Hämmern. Das war vorher nicht erwähnt worden. Der Preis von fast 200 € pro Nacht ist trotz der Lage reichlich überzogen.

    Das Frühstück war sehr gut mit Brötchen, Croissant, Pancakes, Kuchen, frischem Obstsalat, Müsli, Rührei etc Das Zimmer war an sich ganz schön und entsprach den Bildern. Das Bad etwas klein. Am besten war die Lage relativ zentral in der Altstadt Venedigs.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider sind die Zimmer ziemlich hellhörig (alter Pallazzo) - und nicht alle Gäste können sich benehmen! Wir hatten das Pech über uns ein junges Pärchen zu haben, welches so gut wie jeden Abend betrunken vom Essen zurück kam, und sich auch dementsprechend laut im Zimmer "aufführte" - laute Musik, lauter Fernseher, laute Unterhaltungen bis 2 Uhr früh! An Schlafen war leider nicht zu denken!

    Sehr sauberes, gut gelegenes B&B. Junior Suite ist sehr nett eingerichtet und bietet ausreichend Platz. Es wurden sogar Bademäntel und Pantoffel zur Verfügung gestellt! Personal sehr freundlich und bemüht. Frühstück für Italien wirklich in Ordnung! Pallazzo Guardi ist mit dem Vaporetto bestens erreichbar - Linie 2, Station Zattere oder Accademia. Tipp: Tages- oder Mehrtageskarte für Vaporetto kaufen - damit kommt man in Venedig günstig überall hin!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wirklich nur eine Kleinigkeit: Der Zugang zur Heizung war nur schwierig möglich und deren Einstellung auch etwas zufällig. Das ist im Sommer sicher egal, Ende März aber eben doch von Bedeutung.

    Wir hatten ein relativ großes Zimmer und es war auch alles vorhanden, was man benötigt. Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr gut. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück jeden Tag das gleiche bzw. Vom Vortag mit frischen waren überdeckt (Kuchen fast 4 Tage der gleiche). Bei jedem verlassen des Hauses Schlüsselabgabe an der Rezeption. Kein Ruhetag damit Zimmer täglich gereinigt werden kann. Kreditkarte zwingend erforderlich (warum auch immer) Obwohl nie im Zimmer geraucht und immer rausgegangen zum Rauchen darauf hingewießen worden bzw verdächtigt worden man hätte auf dem Zimmer geraucht... angeblich hat der Rauchmelder Alarm geschlagen was nicht sein kann und daraufhin mussten wir auch wegen "zimmerreinigung" das Zimmer kurz verlassen. Bei Rückkehr dann diese Info ob wir geraucht haben. Frechheit!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bisschen klein und beengt ist der Frühstücksbereich. Es sind allerdings zwei Häuser, daher kann ich nur über eines berichten, und über den Frühstückraum, der nicht im Haus der Rezeption liegt. Die Auswahl an Brot ist eben auf Toast oder helle Brötchen beschränkt. Ist ja Italien typisch.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Das Viertel ist spannend und bietet einiges etwas abseits der großen Touristenpfade um den Markusplatz. Das Zimmer war groß und geräumig, Pallazzoatmosphäre mit Blick auf den Canal Grande. Schön. Das Personal war auch sehr nett und hilfsbereit, ob man nach einem Schirm oder einer zweiten Decke fragte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer im Nachbarhaus vom Frühstück, das im 3. Stock eines Wohnhauses (= der "Palazzo") angeboten wird. Das schmucklose Zimmer ist nur über eine Stiege erreichbar. Kurtaxe hat nicht - wie angekündigt - 4 Euro sondern 5,25 Euro gekostet.

    Hervorragendes Frühstück. Sehr zentrale Lage mit idealer Distanz zu den Vaporetto Stationen. Großzügiges Entgegenkommen bei spätem check out.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption,Frühstücksraum und Zimmer ein Stockwerk zu nah beieinander. Daher morgens ein wenig laut. Das positive Überwiegt aber

    Sehr Sauber, super Frühstück , Personal auch nett

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dame an der Rezeption hat uns, nachdem wir geklingelt hatten und uns namentlich über die Gegensprechanlage angemeldet hatten, unsere Koffer drei Altbauetagen hochschleppen lassen, nur um uns dann mitzuteilen das wir in einem Nebenhaus untergebracht sind und das Gepäck wieder runterschleppen konnten. Der vorhandene Aufzug ging nicht, da er mit Schmutzwäsche beladen war und somit blockiert war. Unser Zimmer lag in dem Nebenhaus zu einem ganz kleinen Hinterhof, wo ein Teil des Tages Essendünste aus der darunterliegenden Restaurantküche die Lüftungsmöglichkeit beeinträchtigt haben. Außerdem war deswegen das Tageslciht kaum wahrnehmbar. Alles war zwar sauber aber auch reichlich in die Jahre gekommen.

    Die Lage ist mitten im Dorsoduro, sehr nahe der Akademiabrücke aus unserer Sicht sehr gut. Zwei Vaporettostationen sind in der Nähe, das Bett war gut vom Härtegrad (eher hart, was wir aber mögen), zum Frühstück gab es ein Bufett bei dem man wirklcih nach Wahl satt werden konnte. Zur Neige gehende Dinge wurden sofort wieder aufgefüllt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr hellhörig und schon etwas in die Jahre gekommen. Das Bett war ungewohnt hart und man hatte Ende Dezember leider nur ein dünnes Laken um sich zuzudecken. Die laute Heizung sorgte jedoch dafür, dass man nicht frieren musste.

    Die Lage und das nette Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unter Palazzo stellt man sich was anderes vor! Ein Paar Zimmer im 3.OG eines alten Hauses - kein adäquates Entree! Ein Kleinstlift im Schneckentempo; nichts für Leute mit Klaustrophobie!!!!!! Lage Top, Frühstück gut; Personal in Ordnung; sauber

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Klingeln mit Namennennung und um Einlass bitten Personal nicht sehr freundlich Man hatte das Gefühl nicht sehr Willkommen zu sein Zimmer waren voller Staub, sonst OK

    Die Lage Großes Bett

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein anderes Zimmer erhalten als gebucht; das Personal war sehr unfreundlich und nicht bemüht; das Bett war extrem ungemütlich - man hat jede Feder in der Matratze gespürt; man muss jedes mal an der Eingangstür lauten und wartet oft länger bis die Tür geöffnet wird. Insgesamt ist dieses Hotel nicht weiterzuempfehlen!!!

    Gute Lage, gutes Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas Lärm Nachtschwärmer (November) jedoch sehr gute Fenster und daher wenig störend.

    Junior Suite Blick auf Canal Super Frühstück Zentrale Lage Accademia und Zattere Nähe Guggenheim Museum

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer lag direkt neben Empfang und Küche. Lärm von früh und spät Anreisenden sowie der Geruch von Rührei haben gestört. Der Fahrstuhl zur 3. Etage ist unglaublich alt und langsam!

    Das Zimmer war ok, etwas klein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das der Frühstücksraum direkt neben dem Zimmer war. Wenn man bei Zeiten aufsteht macht das allerdings nichts.

    Ein wunderschönes Zimmer mit sehr hübschen Bick auf den Kanal. Sehr geräumig mit einigen Fenster.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Internet sollten mehr Bilder von den "einfachen" dz sein. Es wird mit schönen Bildern einer Dachterrasse geworben, zu der klein Zugang besteht.

    Das Frühstsück warfür italienische Verhältnisse ausgezeichnet. Das Pesonal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war direkt beim Empfang, so dass man viele Gespräche​ mithören konnte.

    Die Lage war perfekt, das Personal sehr freundlich und das Frühstücksbuffet war vielfältig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstück für italienische Verhältnisse. Nettes Personal, Zimmer sehr sauber und 15 Minuten fußläufig zum Marcusplatz. Uns hat es sehr gut gefallen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die sogenannte Junior-Suite für vier war ein dunkles, mit Betten vollgestelltes Zimmer. Beim Empfang mussten wir mit unserem Gepäck 10 Minuten in einer engen Gasse stehen, weil die Frau an der Rezeption die Haustüre nicht öffnen wollte. Durch den Frühstücksraum wurden Abfallsäcke geschleift, während die Gäste frühstückten. Am Schluss wurde uns angelastet, eine Toilette, die von Anfang an nicht funktionierte, verstopft zu haben - einfach nur dreist!

    zentrale Lage und schöner Blick über einen Seitenkanal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingang etwas versteckt, mussten bei der nächtlichen Rückkehr gefühlt ewig warten bis die Tür geöffnet wurde, dafür hätte sich der Portier wenigstens entschuldigen können. Personal wirkt allgemein unmotiviert und könnte freundlicher sein.

    Hotel liegt nicht weit von der Anlegestelle Zattere (Parkplatz in Fusini), alles Fußläufig erreichbar. Altes schönes Gebäude. Der Kanalblick war schön. Frühstück italienisch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Eindeutig die Betten: Steinharte Matratze und auch die Kissen sind nicht weich. Wir hatten nur ein Laken und eine dünne Tagesdecke zum Zudecken. Wir mussten uns in die Bademäntel wickeln, um nicht zu frieren. Der Fernsehempfang war sehr schlecht. Keine Kaffee-/Tee-Zubereitungsmöglichkeit im Zimmer. Achtung: Kein Lift im Nebenhaus. Der Aufpreis für die Juniorsuite im Nebenhaus mit Kanalblick lohnt sich nicht, da man sich seitlich schon sehr weit hinausbeugen muss, um den Kanal überhaupt zu sehen.

    Die Lage in Dorsoduro ist hervorragend. Zu den Vaporetto-Haltestellen Zattere und Accademia sind es wenige Gehminuten. Gute bis sehr gute Restaurants sind in unmittelbarer Nähe zum Palazzo. Sehr sauber. Frühstück war recht ordentlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechte Leistung für viel Geld: der Fernseher war kaputt, uns wurde gesagt, er wird repariert, dann nie mehr etwas gehört, auf Beschwerde hin lapidare Entschuldigung, nicht ernst gemeint, Personal äußerst genervt von uns. Das Frühstück war eine Frechheit: wochentags erst ab 8 Uhr, das ist ohnehin recht spät, und dann war um 8 Uhr lediglich der Kaffee fertig, bis alles auf dem Büffet stand, war es nahezu halb 9. Der Raum war beengt und lieblos. Ich habe mich sehr geärgert!

    Die Lage des Hotels ist gut, gut mit dem Boot zu erreichen, zu Fuß vieles gut erreichbar. W-lan hat gut funktioniert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Kanalblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt in zwei verschiedenen Häusern; in unserem war der Frühstückssaal in einem geschlossenem, dunklen Raum. Insgesamt erinnerte das Frühstücksambiente eher an ein Hostel. Der Kaffee war Italien nicht würdig. Das Personal ist bemüht, doch nicht immer voll auskunftsfähig. Leider wurde und ein falscher Gutschein für eins der zentralen Parkhäuser ausgehändigt, so dass wir den versprochenen Rabatt nicht erhalten haben.

    Gute Lage mit Blick auf einen Kanal. Schöne Zimmer, hoher Bettenkomfort.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man muss die Augen schon gut offen halten um die kleine Gasse und dann auch den Eingang zum Hotel zu finden.

    Das Personal war freundlich, die Lage gut und das Frühstück lecker. Das Parken in Venedig ist ja nur in den paar Parkhäusern möglich, das Hotel war mit den Öffentlichen jedoch gut zu erreichen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Umfangreiches Frühstück- Vielfalt Nettes, freundliches Personal Wir waren schon das 3.Mal in diesem Hotel. Super, zentrale Lage, nahe Redentorefest und Bars, Restaurant und Shops

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten leider hart Geräusche von der Stromverteilung und von nebenan Flattern+Brummen der Klimaanlage sowie vom Bad

    Sehr gute Lage bei Brücke Accademia und der gleichnamigen Vaporetto-Station

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war nur mäßig freundlich. Das Hotel hat jedoch einen etwas angestaubten Eindruck gemacht.

    Die Lage war spitze. Das Frühstück o.k. Alles hat gut funktioniert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Kaffeemaschine nur einfacher Filterkaffee; Hotel ist nicht einfach zu finden (dank googlemaps findet man dann doch alles :-)) ; Preis-/Leistung

    Herzlicher Empfang; grosses und sauberes Zimmer Stil "venezianisch", hatte alles was man braucht; Frühstück war reichhaltig und gut; Reinigung tiptop; Lage war super (Viertel Dorsoduro) gegenüber Schule IIS Marco polo - L iceo Artistico Statale

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wie beschrieben , ein Wasserkocher auf dem Zimmer mit Tee/Kaffee Angebot hätte die Sache abgerundet. Bei dem Zimmerpreis sonst üblich.

    Das Frühstück war ,für ital.Verhältnisse , Super. Der Kaffe aus der Pumpkanne naja. Auf dem Zimmer hätte man sich , für den Preis, einen Wasserkocher mit Tee/Kaffee gewünscht. Sonst sehr freundliches Personal. Sauber , gepflegt und dem Alter des Hauses angepasste Palastgemütlichkeit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Eingang zum Hotel ist in einer ganz kleinen, engen Gasse. Am Abend unangenehm. Der Lift zum Hotel im 3. Stock ist sehr klein und man darf sich nicht anlehnen, weil er keine Innenwände hat. Den Knopf muss man gedrückt halten, bis man im 3. Stock ankommt. Seltsam. Wir waren in einem Nebengebäude untergebracht. Der Frühstücksraum war zu klein, das Geschirr auf dem einzig freien Tisch nicht abgeräumt, die Mitarbeiterin hat schließlich mit blauen Gummihandschuhen abgeräumt. Das war nicht einladend.

    Das Zimmer war klein aber sauber, das Badezimmer ganz neu. Das Fenster ging aber auf einen kleinen, schmutzigen Lichthof.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind etwas hellhörig.

    Sehr stielvoll eingerichtetes Zimmer. Nur wenig Zimmer im Hotel, dadurch eine kleine Anzahl an Gästen, was einem ein angenehmes und entspanntes Flair vermittelt. Nicht wie in einem riesigem Hotelbunker. Die Lage ist echt auch super. Abseits der Touristenmassen aber trotzdem sind alle Sehenswürdigkeiten schnell erreichbar. Und sehr nette Restaurants sind in nur 5 Gehminuten erreichbar. Und eine echt tolle Weinbar ist direkt um die Ecke.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr enttäuschend. Kleine Auswahl und schlecht organisiert. Es hiess, es gäbe Frühstück von 8-10 Uhr. Aber als wir um 5 nach 8 essen wollten, war es noch nicht fertig. Wir mussten bis um halb 9 warten. Unser Zimmer war gegenüber vom Frühstück und das Personal hat keine Rücksicht auf die Gäste genommen. Jeden Morgen um halb 7 haben sie lautstark begonnen, das Frühstück vorzubereiten. Ausserdem haben sie sehr laut geredet. Auch die Tische haben sie nicht gut abgeräumt, man musste auf sich aufmerksam machen, damit man überhaupt einen Teller etc. bekommt.

    Die Lage war sehr gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hübsches Zimmer - alles funktioniert...aber wenn man das Fenster aufmachte...schlimmster Dreck & Gestank...echt unmöglich!

    Das Hotel ist ein gutes B&B in bester Lage - aber niemals ein Hotel 4*!sehr freundliches Personal - gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Fernseher: ausschließlich italienische Sender. Schön wären internationale Sender gewesen (deutsche, englische, französische), da die Hotelgäste international waren.

    Frühstück mit frisch geschnittenem Obst war super. Als Verbesserungsvorschlag, nicht nur Cornflakes etc. servieren, sondern auch Getreideflocken wie z.B. Haferflocken. Kaffee der Getränkebar Durchschnitt, Cappuccino auf Wunsch war sehr gut. Matratzen ausgezeichnet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss immer klingeln, damit die Hoteltür geöffnet wird. Leider haben wir einmal 10 Min. vor der Tür gestanden und bei einem zweiten Mal auch mehrere Versuche unternehmen müssen.

    Ein kleines Hotel, sehr gut gelegen, ganz in der Nähe vom Zattere. Für italienische Verhältnisse grosses Zimmer (Junior Suite) mit Blick auf Seitenkanal. Mit 128 € für die Junior Suite ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis (Do./Fr.).

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum lag direkt neben den Zimmern,war ab 7 Uhr dann laut,weil Tische gedeckt wurden,etc.Ich hatte 2 Einzelbetten bestellt. Diese waren nur80cm breit!

    Das Frühstück war sehr gut,das Bad war sehr geräumig

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Aussicht der Juniorsuite auf den Kanal war gut. Das Frühstück für italienische Verhältnisse super und die Betten bequem in einem angenehmen großzügigem Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist mir noch nie, nie, nie passiert, dass am zweiten Tag des Aufenthaltes kein Toilettenpapier mehr im Badezimmer war. Es ist mir noch nie, nie passiert, dass zum Frühstück um 08:30 Uhr erst damit begonnen wurde die Speiseartikel auf das Buffet zu bringen. Es ist mir noch nie passiert, dass man als Gast beim Checkout keines Blickes gewürdigt wird und nicht einmal ein Danke, eine Frage ob alles zur Zufriedenheit war, geschweige denn eine Verabschiedung erhalten hat. Nichts davon. Zimmerschlüssel, Frage nach Getränken aus der Minibar, zahlen und "hau ab!"

    Die Lage ist ganz toll. Abseits und trotzdem mitten drin. Das Zimmer mit Kanalblick etwas plüschig, wie auch in den Photos so gesehen. Ein venezianisches Zimmer eben, was immer man sich darunter vorstellen mag. Gute Matratzen, das Bett etwas kurz für jemanden mit 1,90 Meter Grösse.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn man schlecht bei Fuß ist, sollte man nicht im Nebenhaus wohnen, weil es keinen Lift gibt....

    sehr gutes Frühstück, tolle Lage und wunderbare Atmosphäre...dieser Teil Venedigs ist sehr authentisch, nette kleine Lokale zu annehmbaren Preisen.... nahe an der Haltestelle, aber man kann vieles im Umkreis zu Fuß erreichen....

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ideale Lage im Studenten- und Künstlerviertel Dorsoduro. Vor der Tür gleich mehrere dieser populären Weinprobierstuben. Verkehrstechnisch super zwischen "Accademia" und "Zattere" gelegen. Das "Palazzo Guardi" ist eine Etagen-Pension, allerdings sehr aufwändig hergerichtet mit neuen Bädern und guten Betten, und das zu einem fairen Preis. Man sollte unbedingt ein Zimmer mit Blick nehmen. (Rio di San Trovaso)

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Waren nun nicht zum ersten Mal im Palazzo Guardi, haben uns immer wohlgefühlt und werden bei weiteren Venedig- Besuchen wieder versuchen, hier ein Zimmer zu bekommen. Das Frühstück wurde im Vergleich zu den vergangenen Besuchen reichhaltiger und besser, die Gastronomie in der näheren Umgebung sowie die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz sind absolut top! Ebenfalls Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals sind hervorzuheben.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Hoteleingang liegt etwas versteckt in einer engen Seitengasse. Ein auffälligeres Schild am Eingang des Hotels und an beiden Eingängen der Gasse fände ich hilfreich.

    Die Lage vom Hotel und der Aufenthalt in der Juniorsuite mit Kanalblick waren super. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Junior Suite mit Kanalblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ob der Blick in einen kleinen Seitenkanal den Aufpreis rechtfertigt, ist fraglich. Wir haben leider kein Familienzimmer ohne Kanalblick zum Vergleich sehen können.

    Perfekte Lage, ca. 15 Minuten zu Fuß zum Markusplatz. Unser Familienzimmer im Nebengebäude war sehr geräumig und sauber. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage hat nicht funktioniert, deshalb haben wir schlaflose Nacht bei 30 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit im August verbracht.

    Die Lage ist gut. Das Frühstück und Ambiente hat uns gut gefallen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage war defekt.

    Das Frühstücksbuffet war ganz ausgezeichnet, große Auswahl. Von Cerealien über Wurst/Schinken bis hin zu Eiern mit Speck. Marmelade, etc, etc... Unterschiedlichste Teesorten, Kaffee... Einziger Magel: H-Milch (schmeckt mir nicht)

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ausblick aus dem Fenster in den Innenhof war nicht einladend.

    Das Flair war sehr authentisch und passt perfekt zu Venedig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    5% Rabatt gibt es nur bei Barzahlung beim Check in ..........aufpassen

    Frühstück war sehr gut.......es ist für jeden etwas dabei.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Großes Zimmer, sehr sauber, kleines aber feines Badezimmer, super Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    knifflig den Eingang zu finden

    gutes Frühstück, tolle Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die tiefe Decke im Bad ;)

    Super Lage Junior Suite mit eigener Terasse Frühstück war in Ordnung Wifi

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer sehr klein, wenig Platz für persönliche Sachen.

    Lage Hilfreiche Information über Klima ( Alta und Empfehlung bzgl. Schutz für Schuhe)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bettdecke für 2, das war etwas unbequem

    Das Personal ist sehr freundlich, das Frühstück ausgezeichnet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab ein reichhaltiges Frühstücksbüffet ! Das Zimmer war einfach aber tip top in Ordnung und sauber ! Es ist auch wirklich Zentral gelegen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Großes Zimmer, gutes Frühstück, tolle zentrale Lage, wir waren zufrieden

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sauberkeit

    Frühstück in Ordnung und reichhaltig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Brotauswahl etwas mager, dunkles oder Vollkornbrot fehlte.

    Sehr saubere Zimmer, Bad angenehm geheizt, Frühstück reichhaltig. Hotel ruhig gelegen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal teilweise überfordert und sonst eher uninspiriert.

    Tolle Lage, schöne Athmosphäre, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    sehr gute Lage, schöner Blick auf Canal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lift kaputt

    Sehr gute Lage, netter Empfang!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles hat mir nicht gefallen.

    Nichts hat mir gefallen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr schlecht Keine Steckdose im Bad Keine Gäser etc

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Betten ok Frühstück soso lala

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis / Leistung

    Unterkunft für eine Nacht I.O.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sauberes Hotel, schöne große und saubere Zimmer, sehr gute Lage, freundliches Personal, wir kommen mit Sicherheit wieder

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles toll. Würde ich wieder buchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten 2 Zimmer gebucht, die dann in verschiedenen Gebäuden waren.

    Zentrale Lage, sehr freundliche Personal, umfangreiches Frühstück!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bessere Beschilderung zum Finden der Unterkunft.

    Das Zimmer war sehr groß, die Aussicht mit angebauter Terrasse sehr fein. Die Junior Suite ist fein.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war im3. Stock, der Lift ist jedoch nur für 1 Person mit Gepäck und gewöhnungsbedürftig in der Bedienung

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Kanalblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr sauber, praktisch. Frühstück war frisch. Alles war perfekt. Wir waren mit zwei Kindern (8, 10J) im Juni 2017.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Aufzug, geht aber wohl nicht anders.

    Bemühtes, freundliches Personal, gute Lage und Venedig als solches.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    alles hat uns gefallen einfach SUPER

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Palazzo Guardi ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: