Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Parco dei Principi 5 Sterne

Via Rota 44, 80067 Sorrent, Italien

Nr. 33 von 77 Hotels in Sorrent

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 690 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,8

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 41

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen hat uns einzig die Tatsache dass der Strand und Pool erst um 10:00 Uhr öffneten! Schade um ein paar entspannte Stunden in der Sonne vor der Abreise(Check-out um 11:00)

    Fantastischer Ausblick vom Restaurant

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Muss man nur wissen und für sich entscheiden: Lage ist etwas abgelegen von Sorrent, dafür aber auch sehr ruhig, insbesondere durch den einmaligen Garten. Uns hat das nicht gestört, auch weil man nach 2 Tagen (spätestens) mit Sorrent durch ist.

    Für mich als Architekturliebhaber ein absolutes Highlight. Von Gio Ponte in den 60igern entworfen und einfach von einer zeitlosen lässigen Eleganz. Das ganze Konzept ist stimmig und harmonisch. Tolle Zimmer mit Killerausblick auf den Golf (Zimmer mit Meerblick darf man sich eigentlich nicht entgehen lassen), grandiose Frühstücksterrasse, einmaliger Garten etc. Wir haben uns sehr wohl gefühlt (hat aber auch seinen Preis, keine Frage). Da wir im April unterwegs waren und Steg am Meer sowie Swimmingpool noch geschlossen waren, können wir dazu nichts sagen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel verdient keinesfalls die Auszeichnung von 5 Sternen!!!! Das Personal am Empfang hilflos bis unfähig! Das Zimmer direkt unter dem Restaurant unerträglich laut, das gesamte Hotel sehr helhörig:

    Das retrodesign des Hauses ist gut; die Lage samt der Blicke auch. Der Service im Restaurant war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Oberkellner greift in die Gläser beim Decken der Tische . Frühstück kann noch optimiert werden. Man konnte im Februar nicht runter zum Meer.

    Die Aussichten waren fantastisch. Man konnte sogar beim Duschen auf den Vesuv sehen. Der Park entspricht den Beschreibungen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Essen war top, sehr zuvorkommendes Personal und wundervoller Ausblick. Der Service war wirklich aufmerksam! Anreise vom Flughafen in Neapel ist schwierig, empfehlenswert ist ein Taxi zum Bahnhof Garibaldi und dann mit dem Zug weiter, oder direkt ein Taxi bis zur Unterkunft. Außerdem gibt es tolle Ausflugsziele in der Umgebung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war für ein 5* Hotel eher peinlich.

    Eigentlich ein super Hotel von einem sehr bekannten Architekten, Gio Ponti, gebaut, wird jetzt aber leider von einer Hotelkette geführt die nicht damit umgehen kann!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Dass dieses Hotel kein Schnäppchen ist, ist klar, aber es bietet ja auch etwas ganz Besonderes. Die Qualität des Frühstücks und auch die des Essens im Restaurant ist angesichts des Preises dann aber eher enttäuschend. Essen sollte man besser in einem anderen Restaurant. Das Frühstück hat kein Fünf-Sterne-Niveau. Wenn man eine Eierspeise oder einen frisch gepressten Saft möchte, muss man das extra bezahlen. Wenn man dann aber wiederum den Blick schweifen lässt (siehe unten), dann sind das nur Kleinigkeiten.

    Die Lage ist eine Sensation. Man hat einen wunderbaren Blick auf Neapel, den Vesuv, Capri, den Golf von Sorrent. Wenn man dann noch das richtige Zimmer bekommt, kann man all das vom Balkon des eigenen Zimmers genießen. Wenn nicht, dann bleibt einem immerhin die wunderbare Terrasse, auf der man frühstückt oder etwas trinkt. Der große Park vor dem Hotel ist auch sehr schön. Außerdem wohnt man in einem Design-Museum. Der berühmte Gio Ponti hat nicht nur das Gebäude entworfen, von ihm gibt es im Eingangsbereich und in den Zimmern viele originale Einrichtungsgegenstände zu bewundern.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Check-in mit mehr Informationen, Behebung eines technischen Deffektes im Zimmer dauerte lange

    Frühstück, Blick von der Terasse, Sonnenuntergang über Capri, zuvorkommendes und sachkundiges Personal, Shuttle ins Zentrum

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kulthotel aus den 60ern für Designaffine, nicht zu verwechseln mit einem trendy Boutique- oder Designhotel, man muss das nehmen wie es ist und hat eine wunderbare Zeit. Tolle Lage. Preis-Leistung zu dieser Jahreszeit in Ordnung. Viele schöne Originaldetails behutsam renoviert. Sehr gute Betten. Frühstück in Ordnung. Personal z. T. nicht sehr hilfreich (Restaurantreservierung, Bootcharter).

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Man übersieht leicht, dass sich das Hotel nicht in dem schönen Altbau befindet, der auch abgebildet ist, sondern im 60er Jahre "Neubau", der auch nicht mehr ganz so gut in Schuss ist, wie es die Bilder erahnen lassen. Wichtig ist auch, dass man bei den eingeschränkten Nutzungszeiten (nur Hochsaison) für Pool und Strand gut hinschaut, das wird aber deutlich mitgeteilt, spätestens in der Buchungsbestätigung. Der "Strandabschnitt" (das ist eine aufgeschüttete Mole) war leider in der Nebensaison nicht begehbar, auch wenn man nicht schwimmen wollte. Das Personal war nur teilweise freundlich, vor allem an der Rezeption, im Servicebereich haben wir lediglich einen Kellner getroffen, der auch mal gelächelt hat. Sonst erschienen sie recht lieb- und antriebslos. Am letzten Tag hatten wir z.B. einen Tisch zugewiesen bekommen, der zuvor nicht gereinigt worden war (Kaffeeflecken, Krümel und alte Servietten inklusive) und da wir leider auch nach 15 Minuten schon zum Flughafen los mussten, haben wir auch keinen Kaffee und Tee erhalten, weil in dieser Zeitspanne keiner der Kellner auf uns aufmerksam zu machen war. Das Buffet war aber sehr gut.

    Die Einrichtung ist wunderbar und die Desingobjekte (Möbel) aus den 60er Jahren waren einmalig. Der Meer-Blick und der Park sind wirklich wunderschön. Der Sonnenuntergang von der Barterrasse aus ist unvergesslich. Die Fliesen und Einrichtung sehr geschmackvoll. Der Altbau strahlt auch eine sehr warme und schöne Atmosphäre aus.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und Bad auf 2 Sterne Niveau. Obst ist kaum vorhanden, Kaffee is an jeder italienischen Tankstelle besser, Wurst und Brot sind vom Lidl zu bevorzugen. Thema Bad: Retro und alt sind 2 verschiedene Dinge... Frühstücksbereich und Barbereich eiskalt, dicke Jacken empfohlen. Nicht mal im Ansatz 5 Sterne eher sogar 3... Italienisch geht besser...

    Ausblick, miss aber extra gebucht werden

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Hotel entspricht nicht einem 5 Sterne Hotel. Das fängt bei der Einrichtung in den Zimmern, Bad sowie der Ausstattung an und hört bei dem Frühstück auf. Für das Auto werden relativ hohe Parkgebühren verlangt, obwohl wir in der Nachsaison da waren und es genügend Parkplätze gab.

    Die Lage des Hotels in Sorrento ist ideal für Ausflüge in die Umgebung. Wir hatten einen einmaligen Blick über die Bucht von Neapel. Das Hotel hat einen wunderschönen botanischen Garten, der sehr gepflegt ist. Das Personal ist sehr freundlich und um das Wohl der Gäste bemüht und kennt sich in der Umgebung auch sehr gut aus.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Shuttle-Bus fährt nur nach Sorrent, nicht an den Hafen, dieses kostet extra Aufpreis, was für ein 5 Sterne-Hotel irritiert (zumal es nur knapp 10 Min zu laufen sind). Auch fährt der Bus zwischen 13.30 und 16.00 Uhr nicht. Ein Parkplatz kostet 15 Euro pro Tag. Insbesondere die Zimmer sind mittlerweile doch ein wenig in die Jahre gekommen und sollten einmal generalüberholt werden.

    Die Lage ist bezaubernd. Der Strand hat reichlich Platz auch bei guter Ausbuchung. Die Parkanlage ist sehr hübsch, das Frühstück sehr reichhaltig.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nie und nimmer 5 Sterne. Nur in Italien läuft das unter dieser Kategorie.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wechselnde Speisekarte im Lokal

    Tolle Lage, gepflegter Park mit exotischen Pflanzen. Designausstattung u Fliesen u Möbel. Shuttle ServiceSpeisekar

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    TV-Empfang???

    Alles! Top-Lage, eine wunderbare Architektur-Ikone in sehr gutem Zustand, freundliches Personal, traumhafte Blicke!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein warmes Wasser am Morgen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts auszusetzen. Freundlichkeit, Service rundum perfekt. Foto vom Balkon aus.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Total veraltet und abgewohnt

    Gruenanlagen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Architektonisch wertvolles Gesamtkunstwerk der sechziger Jahre, liebevoll gepflegt und in allen Details erhalten

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geräte im Fitnescenter kaum benutzbar

    Wir waren in den bereits renovierten Zimmern, LED Licht , Flachwand-TV, Bustransfer in den Ort

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Geruch in den unteren Stockwerken

    Die Flexibilität des Personals, Die Lage, das Design

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage und Architektur. Und natürlich die herrliche Parkanlage.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr gut, schöne geräumige Zimmer

    Übernachtet am November 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Bei einem 5 Sterne-Hotel wäre es angenehm gewesen, hätte wenigstens ein Mitarbeiter an der Rezeption deutsch gesprochen.

    Die Lage war einfach sehr schön.

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Für ein 5* Haus völlig überbewertet, eher 3*plus. Von der Ausstattung in die Jahre gekommen, sehr hellhörig. Das Personal befindet sich offensichtlich im März noch im Standby-Winter-Modus. Keinerlei pro aktives Verhalten, nur auf Anfrage erfolgt eine Reaktion (Getränke in der Bar zu bekommen, Sitzkissen für die Aussenterrasse zu bekommen). Hiervon ausgenommen ist das Personal beim Frühstück, welches sehr freundlich und zuvorkommend ist. Auch das Reinigungspersonal ist richtig nett.

    Das Frühstück ist absolut in Ordnung und auch der Park ist richtig schön.

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Man sollte wissen, dass man den spektakulären Strand wie den schönen Salzwasser-Pool nur von 10 Uhr morgens bis 19 Uhr abends benutzen kann. Kleinlich. Zudem wurden in unseren drei Nächten zwei nächtliche Feste veranstaltet. An sich nicht schlimm, schlimm aber sind Stunden schlechte Tanzmucke.

    Die Lage über dem Meer und das Gio Ponto-Design sind einzigartig und die Reise wert!

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Strand erst ab 10 Uhr Morgens offen. Restaurant leider weit von 5 Sternen entfernt.

    Lage direkt am Meer phantastisch - vorgelagerter Park einmalig. Grösstenteils Originalausstattung aus den 60er Jahre in (v.a. Zimmer) erhalten. Gratis-Shuttle nach Sorrento

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück ist für Italien üppig und abwechslungsreich, Lunch und Dinner sind nicht so empfehlenswert (Qualität & Preis). Durch den tollen Panorama-Blick von der Terrasse verzeiht man das aber gerne für einen Abend...

    Paolo Ponti Design vom Feinsten, toll, für alle, die Retrostyle- und Möbel mögen. Dazu der Pool, das Meer und die wunderschöne Parkanlage... Wer aber opulenten Luxus erwartet, wird hier vielleicht nicht so glücklich, das das blau-weiße Design auch kühl wirken kann.

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    The Architecture and Design of Gio Ponti is extraordinary. Nearly the complete Hotel is originally and even the complete furniture are in good shape.

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel aus den 50ern von Giò Ponti liegt in einem wunderschönen alten Park, direkt am Meer mit Blick auf Neapel, abseits vom üblichen Rummel (mit Hotel-Shuttle (und auch zu Fuß) sind Stadt Sorrento und der Bahnhof gut erreichbar). Ein paradiesischer Aufenthaltsort.

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Überwältigende Aussicht auf den Golf von Neapel. Sehr gepflegter Park. Sehr komfortable Betten. Leckeres, reichhaltiges Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Stylishes, geschmackvolle Einrichtung, schöne Aussenanlage, zuvorkommendes Personal, sehr gute Küche. Wunderbarer Blick aufs Meer.

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2016

    • Paar

    Warum gibt es in einem Land, wo überall Orangen wachsen, keine Spremuta zum Frühstück?

    Phantastische Lage über dem Golf von Neapel

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kein Shuttle vom/zum Flughafen

    Die Einrichtung der Zimmer, der tolle Blick, Frühstück, die Lage

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    generell alle Kellner sind dem herrlichen Hotel nicht würdig

    Tolle Lage, traumhafter Ausblick, fantastischer Park, wunderbares Hotel

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    exquisite Architektur mit speziellem Ambiente aus den frühen 60er Jahren von Gio Ponti!

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zimmer Italienisch einfach, aber sauber, Farbe hier und da nötig

    Lage, Personal ....Restaurants( Essen Mittel)

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Architektur, Möbel

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    die Lage des Hotels: direkt an der Steilküste mit Aussicht auf die Bucht von Sorrent, Vesuv und Neapel. Das Personal ist super freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Nach langer Diskussion das erhalten , was ich gebucht hatte !!!!!

    Lage

Es gibt auch 24 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 41

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: