Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Business Resort Parkhotel Werth 4 Sterne

Maso della Pieve 19, 39100 Bozen, Italien

Nr. 23 von 29 Hotels in Bozen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1702 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8

  • Lage

    7,5

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist nicht angemessen, sondern eher traurig.

    Bett & Zimmer top. Rasen am Pool top, genug Platz und Liegen, Pool sah sauber und gut aus, habe ich nicht benutzt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nettes Hotel, liegt etwas außerhalb vom Zentrum. Bushaltestelle jedoch nahe am Hotel Wir machten eine einwöchige Fahrradtour, durften unser Auto in der Tiefgarage abstellen Netter Pool und Garten. Frühstück war gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Ankunftstag sind wir um 11:30 angekommen und eine Reinigungskraft teilte uns mit das wir erst um 15:00 Uhr einchecken können da die Rezeption nicht besetzt ist. Mit einem kleinen Kind bei einer Temperatur von fast 30 Grad und nach 3 Stunden Autofahrt nicht sehr angenehm. So haben wir uns auf die Terrasse gesetzt und gewartet. Das unverständliche war das die Chefin des Hotels als auch anderes Personal am Pool im Liegestuhl waren und sich nicht um uns gekümmert haben obwohl sie gesehen haben das wir mit den Koffern da standen. Das hat mich schon etwas enttäuscht und ich wollte sogar in diesem Moment das Hotel wechseln. Das andere Personal (Bar, Reinigungskraft) war sehr entgegenkommend und freundlich aber das Einchecken war sehr enttäuschend und speziell als Vielreisender ist dieser erste Eindruck entscheidend.

    Das Frühstück war sehr gut, die Bar während des Tages war auch angenehm da das Personal auch am Pool bedient hat. Die Zimmer waren sauber und es waren ausreichend Parkplätze vorhanden. Die Lage war auch sehr gut - nahe an der Autobahn und doch sehr ruhige Lage da das Hotel nicht direkt an der Straße liegt. Der Pool und die Gartenanlage waren sehr gepflegt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Personal beim Frühstücksbuffet könnte die Tische schneller abräumen bzw. freundlicher sein - ein freundliches "Guten Morgen" bringt den Gast und die Angestellten besser in den Tag :)

    Die Lage des Hotels ist als Ausgangspunkt für Motorradtouren ideal. Die Zimmer sind schön eingerichtet und sauber, Balkon mit Tisch und Sessel vorhanden. Das Frühstück war gut, die Terrasse des Hotels lädt zum Verweilen ein. Der Pool lädt zur Abkühlung ein. Personal an der Rezeption und an der Bar sehr freundlich. In der Umgebung gibt es gute Restaurants (Restaurant Pfarrhof bei der Sportanlage zu empfehlen - gutes Preis-/Leistungsverhältnis)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -/-

    Das Personal ist freundlich. Der kleine Garten vor dem Hotel ist schön angelegt und gepflegt, was wunderbar zum Verweilen im Außenbereich des Restaurants einlädt. Wir waren lediglich auf der Durchreise und haben die Angebote des Hotels gar nicht wahrnehmen können. Die Bausubstanz ist schon ein wenig älter; das Badezimmer auf dem Zimmer ist akzeptabel, eine Renovierung würde es aber durchaus aufwerten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider konnte man im Hotel nicht zu Abend essen, die männliche Bedienung an der Bar dürfte freundlicher und arbeitswilliger sein (sehr unaufmerksam!)

    Wir hatten ein sehr schönes Zimmer (Dank eines Upgrades) , gute Busverbindung vom Hotel in die Innenstadt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Frühstück hat schon gepaßt, aber in einem 4 Sterne Hotel erwarte ich frische Eierspeisen und kein Fertigrührei.

    Das Zimmer und Bad waren ok, gute Ausstattung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich ist recht klein, aber es ging ja eher um Möglichkeit nach einer anstrengenden Tour abends in der Sauna zu entspannen. Im Hotel selbst ist kein Restaurant, aber am Sportplatz 400 m entfernt wurden wir kulinarisch echt überrascht. Dort isst man wirklich sehr gut.

    Frühstück reichhaltig und immer aufgefüllt, Sonderwünsche wurden schnell umgesetzt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kommunikation an der Rezeption war nicht leicht, da eine Person was anderes sagte als die andere! Personen mit Badebekleidung in der Sauna.

    Gutes Frühstück und nettes Frühstückspersonal. Die Saunalandschaft war klein, aber sehr schön und gepflegt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mittelmäßig: schlechte Qualität von Semmeln, Wurst, Käse und Marmeladen. Müsli, Milch und Croissant ok. Dusche unpraktisch (kein ausreichender Spritzschutz)

    Ausreichend Parkplätze. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren auf der Durchreise in die Toskana und hatten auf Grund der Website ein zugehöriges Restaurant erwartet. Ein nahe gelegenes hatte geschlossen, so haben wir uns bei Lidl, 10 Minuten zu Fuß, etwas zu essen geholt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Whirlpool
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das zugewiesene Zimmer 220, lässt zu wünschen übrig. Die Zimmerwand war mit Schimmel befallen.

    Na ja, es gibt in einem 4**** Hotel bessere Frühstücksbuffet. Fruchtsaft sehr stark verdünnt, das ist nicht die Qualität die erwartet wird. Fotos bereits mit der eMail heute Morgen gesandt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einrichtung im Zimmer etwas alt, aber sehr gepflegt.

    Sehr ruhig gelegen, schöner Garten, gute Lage, nahe an der Autobahn, gute Öfi-Anbindung, außerhalb vom Zentrum. Gutes Frühstück, nettes Personal. Empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Innenpool leider nicht sauber, da muss dringend was gemacht werden..der Raum wird schlecht sehr belüftet, Schimmelgeruch. Sehr wenig Platz, 3 Liegen. Sauna/Dampfad sehr klein. Frühstück ist durchschnittlich. Insgesamt sind die 4 Sterne nicht gerechtfertigt.

    Renovierte, recht saubere Zimmer. Viele Parklplätze. Schöner Aussenpool. Nettes junges Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt etwas außerhalb vom Zentrum von Bozen.

    Sehr schönes Hotel etwas außerhalb vom Zentrum. Toller Blick auf die Berge. Schöner Außenbereich (Pool). Empfehlenswert. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für vier Sterne und den hohen Preis kann man besseres erwarten. Das Zimmer unter dem Dach ist im Internet größer angegeben. Der Preis genauso hoch, wie für andere Zimmer in diesem Hotel, die doppelt so groß sind. Das Personal am Empfang nicht sehr freundlich.

    Das Bett war bequem. Die Lage zur Innenstadt mit dem Fahrrad gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider war im Schwimmbad eine wilde Horde Kinder- was für einen Wellness Bereich nicht geht. Da war es dann aus mit der Entspannung und mit dem lesen. Es war definitiv kein Kinder-Spielbecken o.ä.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer gross und schön eingerichtet. Der Park vom Hotel wäre super zu einem späteren Zeitpunkt. (Blumen und Bäume).Stadtmitte schnell per OeV erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Uraltes Badezimmer. Zu kleines Doppelbett.

    Für eine Nacht zur Durchreise ok. Guter Wellnessbereich mit kleinem Pool. Sehr altes Zimmer mit winzigem Bett. Tolle Pizzeria in 5 min Laufdistanz. Balkon. Ruhige Lage. Sicherer Prakplatz.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer alt Fast kein WLAN auf dem Zimmer TEL.Ohne Funktion Kein kostenloses Wasser /Kaffee auf dem Zimmer Kein Gaststätte wie laut Beschreibung !

    Pool,Sauna

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratze ist durchgelegen - Mein Zimmer war noch nicht renoviert. (Der Rest des Zimmers war gut und absolut sauber)

    Die Einzelzimmer Normal und "Deluxe") haben eine angenehme Größe und Ausstattung. Die Zimmer werden derzeit Stück für Stück renoviert. Mein Zimmer war noch nicht renoviert jedoch in einem gepflegten und absolut sauberen Zustand. Die Zimmer sind wie auf den Bildern dargestellt. Das Frühstücksbuffet ist gut und hat eine große Auswahl. Sehr gute Parkmöglichkeiten im Aussenbereich und Tiefgarage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wurden wir trotz später Check in Ankündigung einfach vor der Türe stehen gelassen. Kein check in möglich. Pin für den Hintereingang ging nicht. Ein nettes Paar (Hotelgäste) haben uns in der Hintertür reingelassen, nachdem wir schon 20 min in der Kälte standen. wo dann auch unsere Karte auf der Fensterbank lag. Eigentlich bewerte ich nie schlecht und schon garnicht unfair. Aber auch am Morgen hat das niemanden an der Info interessiert. Frühstück war ok.

    Frühstück war ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    personal war freundlich, hätte aber noch etwas zuvorkommender sein können. Frühstücksbuffet war nicht besonders vielseitig und auch nicht besonders gut. Auch bei mittlerer Besetzung des Frühstückraumes wurde das Buffet nur mangelhaft nachgefüllt und es fehlte am gesamten Angebot. Eindeutig nicht 4* würdig! Umgebung lauter als erwartet. Zimmer recht hellhörig.

    unser Zimmer war neu renoviert, grosszügig und sauber. wir hatten Gartensicht, was offenbar etwas ruhiger ist, da auf der anderen Seite die Bahn verkehrt. gratis Parkplätze vorhanden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Whirlpool
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war Katastrophe für ein 4 Sterne Hotel. Gab ab neun Uhr keine Kaffee Sahne mehr war immer ausgegangen. 2 Sorten Wurst 2 Sorten Käse und Fertigpulver Rühreier. Geht gar nicht in einem 4 Sterne Hotel

    Sauberkeit de Zimmern und freundliches Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten das Hotel gebucht, weil es mit Restaurant ausgeschrieben war. Als wir ankamen, wurde uns mitgeteilt, dass das Restaurant geschlossen sei - keine Saison. Wir waren darüber sehr verärgert.

    Wir hatten Zimmer im Erdgeschoss, die sehr großzügig und schön eingerichtet waren. Frühstück war reichhaltig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hatte nur 2 Betten Kinder mussten auf einem kaputten Couch schlafen. Dadurch das Couch zum Bett umfunktioniert wurde gab es gar keine Sitz Möglichkeiten. Auf Boocking.com haben wir eine Familien Suite gebucht geschlafen haben wir in Einem Appartement mit Einbauküche was überhaupt nicht der Beschreibung und unseren Erwartung entsprochen hat. Laut Hotel Werth hat Boocking.com nur 2 Erwachsene angemeldet ohne Kinder. Vielleicht deswegen haben wir in so einem miesen Zimmer übernachtet. Dazu kam noch das die Heizung im Wohnbereich nicht funktionierte. Trotz mehrmaligen bitte die Heizung zum laufen zubringen ist dies nicht geschehen. Zum allen Überfluss funktionierte Whirlpool im Badezimmer nicht. Sauberkeit ist auch Verbesserungswürdig.

    Frühstück in Ordnung. Sauna und Wellness bereich sind auch ok.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr gut jedoch hat uns gestört dass das Hotel kein eigenes Restaurant hat. Allerdings sind nur wenige Gehminuten entfernt einige gute Restaurants

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Große Zimmer. Nicht im Zentrum, aber gute Busanbindung. Sehr freundliches Personal. Aus Zeitmangel konnte ich leider nicht das Wellnessangebot benützen. Mit dem naheliegenden Bus zum Weihnachtsmarkt bzw Abendessen nach Bozen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat einen speziellen Stiel, das sieht man jedoch bereits auf den fotos der Hotelbeschreibung.. ist Geschmackssache.. Jedoch dennoch Preis/Leistung zu teuer..

    Frühstück, Zimmer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Laaaaaaange Schlange am Kaffeeautomaten morgens, Frühstücksraum übervoll mit Gästen, sehr hektisch und unentspannt. Pool sehr klein und mit nur 5 Menschen überfüllt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel liegt in einem gepflegtem Park, von einer Hausreihe von der stark befahrenen Straße geschützt. Außenpool nicht beheizt, Innenpool nicht für längeres schwimmen geeignet. Frühstück sehr vielfältig und bis 11:00 Uhr möglich. Gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Zimmer und Bad/WC in sehr gutem Zustand.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Aufenthalt war rundherum angenehm,sehr gutes Frühstück,schönes,nicht zu kleines Zimmer,bequemes Bett,das Schwimmbad im Hause war allerdings nicht einladend,sehr geruchsintensiv(Chlor),bis in die erste Etage zu riechen,recht klein.Der Weg mit dem Bus nach Bozen recht weit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum war mir persönlich zu kühl am Morgen für 2. Oktoberhälfte, ansonsten hatte ich nichts zu bemängeln.

    Schöner Wellness-Bereich mit kleinem gemütlichem Hallenbad, schöne sehr moderne Dusche mit Aussicht im Zimmer, sehr gepflegter Garten mit Pool und Palmen, überall im Hotel angenehmes Wohlfühl-Ambiente

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ein absoluter Reinfall, trotz Anmeldung unserer späten Anreise war eins unserer beiden gebuchten Zimmer bereits vergeben. Äußerst unfreundlicher, ja sogar unverschämter Portier „entweder Sie nehmen jetzt das eine Zimmer oder Sie können gehen!“ Und das um 21.30Uhr mit einem 5jährigen Kind... Er war leider auch nicht bereit, uns Zimmer in einem Nachbarhotel zu organisieren.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur eine Kaffeemaschine war zu wenig für alle Gäste

    Schönes grosses Zimmer, super Badezimmer, freundliches Personal, schöner Pool in einem gepflegten Garten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Anmerkungen

    Gute Busverbindung zur Stadtmitte; ruhige Lage etwas abseits der Durchgangsstraße; gute Restaurants in der Nähe; sehr hilfreiches und freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eines der Zimmer die wir gebucht hatten war frisch renoviert und wirklich toll. Die Gastgeberin war super nett und hat uns am Samstag Abend noch mit einem kleinen Abendessen versorgt! Die Lage war für uns super. Der Außenpool sah sehr schön aus!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider musste ich nachdem wir zu Hause waren feststellen, dass der gebuchte Preis pro Nacht und Person um 5,00€ überschritten wurde. Sind insgesamt 30,00 € und sehr ärgerlich!!!!! Aber wie gesagt erst im nach hinein festgestellt.

    Frühstück absolut o.k., Zimmer und Bad in Ordnung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück wurde das Nachlegen häufig vergessen. Die Auswahl war eher drei Sterne. Die Gegenstromanlage war kaputt Auch der Whirl Pool ...das war schade. ...da der Pool relativ klein war. Das leihen des Bademantels war kostenpflichtig.

    Sehr ruhige Lage, schönes Zimmer Großer Balkon WLAN am Zimmer. Sauna und Dampfbad. Indoor Pool Terrasse überdacht...Wintergarten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausser beim Einchecken, welches durch eine junge Frau vorgenommen wurde, war da Réceptionspersonal - vermutlich der Inhaber und die Inhaberin - eher unfreundlich und nicht hilfsbereit. Im Hotel kann kein Abendessen eingenommen werden. Das nächste Speiselokal, das an den Wochenenden geöffnet hat, liegt 600 Meter entfernt. Bei strömendem Regen war es nicht gerade angenehm, diesen Weg unter die Füsse zu nehmen, da der Bus nur selten fährt. Beim Innenpool war das Strudelbad defekt. Von der Hotelleitung wurde uns mitgeteilt, dass der Motor eben erst kaputt gegangen sei. Der äusserst herzliche Barman erklärte uns, dass der Defekt schon längere Zeit bekannt sei.

    Die Zimmer waren angenehm und das Frühstück gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück : Eierspeise ungewürzt, ohne Speck, Cerealien in einem Spender, entspricht nicht den 4 Sternen.

    Super Lage, Parkplatz vorhanden, schöne Außenanlage, nette Zimmer, schönes Badezimmer, heller sehr gut eingerichteter Speisesaal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer (im dritten Stock) sind sehr hellhörig.

    Sehr freundliches Personal und tolles Frühstück, obwohl ich eigentlich nicht frühstücke. Das Hotel verfügt über einen Swimmingpool und eine Bar, an der man den Abend ausklingen lassen kann. Wenn man die Sehenswürdigkeiten in Bozen besuchen möchte, ist die Lage perfekt. Von Bozen selbst ist man schnell in den umliegenden Dörfern. In unmittelbarer Nähe zum Hotel befinden sich außerdem zahlreiche Restaurants.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr grosses, geräumiges Zimmer. Ruhige Lage, sehr schöne Aussenanlage. Zentrale Lage, die Stadt ist ideal mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Ankunft wurde ich innerhalb 60Sekunden eingecheckt, der Receptionist hat es völlig angekotzt als ich ankam. Dann Zimmerbezug im alten Teil des Hotels, und ich war genau um 15.00Uhr dort nicht früher, das Zimmer war nicht sauber! Dann bezug eines anderen Hotelzimmer, dieses Mal im neueren Teil, Zimmer okay, die Lüftung im Bad war total schmutzig, richtig ecklig, auch das habe ich gemeldet, nicht da Sie meinen, dass der Haustechniker das gereinigt hat, NEIN!! Das hat die nicht gejuckt, na da hatte ich eine Freude. Und das alle wohlverstanden bei einem 4Stern Hotel, NAJA!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Bad/WC Schiebetüre ist aus Glas. Intimsphäre am WC gibt es daher keine.

    Das Zimmer im 2. Stock mit Poolblick war geräumig, die Betten bequem. Bad und Zimmer sehr sauber. Das Frühstück war gut und ausreichend. Bozen ist mit dem Bus in wenigen Minuten zu erreichen. Die Haltestelle 150 Meter vom Hotel entfernt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption erst ab 15:00.wir waren früher da 13:00 . Nicht bei 4 Sterne.

    Frühstück soweit okay. Auswahl für 4 Sterne etwas dürftig. Kaffee sehr gut. Das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ausgezeichnet und besonders gut: Ein Eierkocher, mit dem man sich ein weiches Ei ganz einfach selber herstellen kann. Denn weiche Eier dürfen die Hotels nicht selber anbieten. Von Gutmenschen in der EU ausgedacht. Meinen Wagen durfte ich am Abreisetag problemlos und ohne Mehrkosten bis in den späten Nachmittag in der Garage parken.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlicher Empfang, der erste Eindruck ist dass man sich nicht willkommen fühlt.Die Qualltät des Frühstücks entspricht keinesfalls der 4 Sterne Kategorie.Die Zimmer waren nicht sauer, Schimmel in der Duschkabine.

    Der Spa - Bereich, Personal während des Frühstücks war sehr nett

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Standard DZ glich einer Bruchbude. Neues Zimmer gegen Aufpreis, logisch, aber die Tapeten hingen nach dem letzten Wasserschaden immer noch von der Wand.

    Schöner Garten und gute Abstellmöglichkeit für Fahrräder

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Preis erwarte ich ein " normales Zimmer" und nicht ein Zimmer für Gäste mit körperlichen Einschränkungen. Das jetzt das 2. mal das bei Buchungen solch ein Zimmer zur Nutzung stand.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Na ja es ist alles vob der Einrichtung in die Jahre gekommen .Vor allem Die Dusche. Sehr laut war der Abzug im Bad Die Kommunikation mit dem männlichen Personal war nicht ausreichend informativ .Zahlung war im Pc nicht ersichtlich und den eingräumten Rabatt bekamen wir auch nicht - ich kann dieses Hotel nicht empfehlen !

    Der Pool im Garten war allerdings auf dem Foto viel schöner dargestellt als in Wirklichkeit !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -defektes Badezimmer Fenster (gemeldet) -schlechtes WLAN (Zimmer 304) -Zweibettzimmer gebucht (eines davon war ein Klappbett 👎🏻) Eine Sanierung würde gut tun (Badezimmer, Zimmer, innen Pool, Aufenthalts Räume im Eingangsbereich)

    -Frühstück Buffet -Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Leider gab es keinen Balkon, statt eines Doppelbettes gab es zwei Einzelbetten, die nicht so bequen waren Sauberkeit im Bad hätte besser sein können

    Zimmer waren schön und mordern eingerichtet, Badewanne im Bad Frühstück war gut, täglich Veränderungen, Kaffeevollautomat für einen besonders frischen Kaffeegenuss am Buffet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fällt mir leider nichts ein 😉

    Die Ausstattung des gesamten Hauses ist sehr schön und besonders geschmackvoll! Frühstück sehr reichhaltig und lecker! Ambiente gesamt toll 👍! War schon öfter da und komme gerne wieder

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist sehr freundlich, die Lage ist gut, viele Parkplätze vorhanden und der Innenpool kam bei meinen Kindern sehr gut an. Wir können das Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Zimmer alles andere als 4- Sterne-würdig. Es war sehr klein, im obersten Stock, mit vielen Spinnweben und nur einem kleinen Fenster, keinem Balkon. Personal war ganz nett, aufgrund der Hygiene würden wir dort aber sicher nicht mehr buchen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Whirlpool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts zu beanstanden.

    Die Familie Werth und das gesamte Personal des Hotels sind sehr freundlich und zuvorkommend. Wir hatten ein Deluxe Doppelzimmer mit Balkon, das recht groß und komfortabel war. Das große Bad mit Dusche und Whrilpool war sehr hochwertig und sauber. Das gesamte Hotel sowie der Garten mit Pool sind sehr sauber. Der Rasen wird zweimal die Woche gemäht. Das Frühstücksbüffet ist sehr gut und vielfältig. Den Gästen stehen ausreichend Parkplätze hinter dem Hotel und in der Tiefgarage zur Verfügung. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen und würden das Hotel nächstes Mal wieder buchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tetrapackrühreier zum Frühstück, kein Speck und Kaffee aus Automat zum selber holen. Klimaanlage im Zimmer ohne Funktion.

    Ruhige Lage in zweiter Reihe von Hauptstr. weg. Netter und hilfsbereiter Barkeeper. Preiswertes Angebot. Großzügige Terasse und netter kleiner Außenpool davor.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage und die Größe ist auf den Bilder deutlich besser dargestellt als sich vor Ort zeigt. Wir hatten ein schöns Zimmer allerdings mit "Plastik"-Dusche. Die einige Wellnessfunktionen hatte, aber die helfen nichts, wenn das Wasser nicht ordentlich abfließt. Das Frühstück war in Ordung mehr aber auch nicht! Wir waren zufrienden und für eine Nacht war alles okay. Wir würden hier allerdings keinen längeren Urlaub machen wollen. Die Lage ist nicht einladend und ungünstig für Altivitäten (wenn man z.B. zu Fuß in die Innenstadt möchte) der Aussen-Pool riecht extrem nach Chlor und alles in allem ist es für uns einfach kein 4-Sterne Haus und damit zu teuer!

    Schönes Haus, sehr freundliches Personal und sauber. Als reines Übernachtungshotel prima.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Saunabereich hat uns nicht so sehr gefallen, da kein Zugang zum Außenbereich vorhanden war und kein Fenster zum Öffnen war. Wäre evtentuell ein Verbesserungsvorschlag, wenn dies möglich wäre. Ein Außenbereich ist da, aber wie gesagt, nicht nutzbar.

    Die Lage, das Zimmer war modern eingerichtet, der Außenbereich mit Pool sehr schön, Parkplatz direkt am Hotel, Hotelbar für Kaffee und Snacks,.... Das Personal war sehr freundlich, Das Frühstücksort sehr angenehm, da auch im Außenbereich möglich...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück für Kinder 12 - 18 überteuert. Begrüßung am frühen Morgen unfreundlich. Kein Angebot, das Gepäck bis zum Zimmerbezug am Nachmittag sicher unterzustellen.

    Toller Pool, schöne Liegewiese. Freundliches Personal am Nachmittag. Für eine Übernachtung angemessen ausgestattetes Appartement. Angebot, für nur eine einzelne Übernachtung (Durchgangsreisende) zu buchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich und stets bemüht sich um die Belange der Gäste zu kümmern. Besonders geschätzt haben wir den Außenpool und die tolle Atmosphäre. Wir haben uns von der ersten Minute rundherum wohl gefühlt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beschreibung auf Booking.com ist einfach falsch und stimmt mit keinem Bild oder der Beschreibung im Andatz überein. Eine sogenannte Family-Suit ist ein in die Jahre gekommenes Appartement im EG, super dunkel, WLAN kommt dort gar nicht an, das Schlafsofa ist max. bei einer Größe von 110cm zu nutzen, da Kopf- und Liegeteil unterschiedliche Höhen haben... Der Preis auch nach erfolgter Reduktion steht in keinem Verhältnis.

    Sehr nettes Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Als wir am zweiten Tag wegen eines Zustellbettes gefragt haben, sah der Eigentümer, dass wir das Apartment zu einem Schnäppchenpreis über booking.com gebucht hatten. Er wollte 25€/Nacht für das angefragte Zustellbett verlangen.

    Das Apartment wahr geräumig. Jedoch für unsere zwei Kinder (8Jahre) war die kleine Ausziehcouch als Bett zu klein. Der Pool war ideal!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fön im Bad war altersschwach.

    Der Pool ist gemütlich und im Sommer eignet sich die Anlage sehr gut zur Erholung nach ausgedehnten Ausflügen. Mit dem Bus kommt man sehr gut vom Hotel aus weg.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die anderen Gäste waren - wie so häufig - extrem enervierend. Beim Frühstück häufen, nein bergen (sic!) sie sich mehrere Teller voll....es müssen gleich 5 Saftgläser - mehr oder weniger gleichzeitig - verwendet werden. Uhhhhh. Bald ist das Buffet leer.....schnell.....noch mehr......und natürlich müssen für DREI Leute mindestens FÜNF Liegen am Pool in Beschlag genommen bzw. reserviert werden. Klar, man muss zwischen Sonne, Halbschatten und Schatten wechseln können. Boah. Solche Leute sollten ihr Zimmer umgehend räumen müssen....aber klar, nicht das Problem des Hotels. Trotzdem: aufgepasst ihr Business-Reisenden.

    Einfach ein stimmiges Gesamtpaket. Empfehlenswert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche war nicht dicht weshalb unser Badezimmer bald schon unter Wasser stand. Beim Frühstück mussten wir selber aufdecken und an der Kaffeemaschine gab's einen Stau. Wir hatten ein 4-Stern Hotel gebucht, ich würde dem Hotel aber nur ein 3Stern + geben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren leider nicht schön, Schimmel in den Fugen, verkalkter Duschkopf, kein WC Deckel, verstaubte Ablagen, das Frühstück waren keine 4 Sterne. Wir hatten zuerst ein Zimmer im 3. Stock das einer Abstellkammer gleich war. Für diesen Preis absolut nicht gerechtfertigt. Wir haben dann auf ein anderes Zimmer bestanden und dieses dann auch bekommen ohne Aufpreis. Leider war das Bad mit Schimmel befallen. Der Boden im Bad wurde in den 4 Tagen Aufenthalt nicht einmal geputzt.

    Der Außenpool und die Anlage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück gab es e(Sonntag!) erst um 8 Uhr. Da wir im Sommer gerne schon früher reisten, gab es ein "Lunchpaket" - für 4 Sterne und den Preis sehr dürftig. Die Einzel-Betten sind z.T. recht kurz und schmal Bis die Wasserbehälter der Toilette voll ist, dauert's etwas länger als gewohnt.

    Die Kinder hatten Spaß am kleinen Pool und bs 21 Uhr noch im kleineren "Hallenbad". Die Sauberkeit war in Ordnung und das Personal unauffällig gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Auf unserer Reise mit der Familie (2 Erwachsene, 2 Kinder) hatten wir in Parkhotel Werth für einige Tage ein Apartment gebucht. Bei der Ankunft wurde uns ein Doppelzimmer mit zusätlichem Schlafsofa zugewiesen. Offenbar war die von uns Monate im voraus gebuchte Zimmerkategorie belegt. In einer eher unfreundlichen Art wurde uns von der Person am Empfang dann doch noch ein Apartment zugewiesen, allerdings verfügte dieses nicht über die in der Buchung versprochene Terrasse. Die Sauberkeit des Apartments liess sehr zu wünschen übrig, die Kaffeemaschine war total verschimmelt und der Kehrricht der letzten Gäste (inkl. Speiseresten, leere Flaschen etc.) war auch noch nicht weg geräumt. Die Einrichtung der Küche ist eher spartansich und nicht vergleichbar mit anderen teilweise wesentlich günstigeren Unterkünften auf unserer Reise. Das Schlafsofa liess sich leider auch nicht ganz flach einrichten, so dass die Liegefläche eine äusserst unbequeme Kante aufwies. Für uns war der Aufenthalt in diesem Hotel eine Enttäuschung, wir werden sicher nicht wieder kommen.

    Es gibt vor dem Hotel genügend Parkplätze

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir haben über Booking ein Doppelbettzimmer gebucht. Es war sehr klein und unter dem Dach ohne Balkon, wir waren sehr enttäuscht. Nach Aufpreis erhielten wir das DZ in der 1. Etage das war ok.

    das Frühstuck war gut und man konnte sehr gut auf der Terasse sitzen, sehr geschmackvoll eingerichtet. Zimmer modern eingerichtet. Wir hatten Zimmer mit Balkon und Blick zum Pool 1.Etage. Schöne Liegewiese mit Liegen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mückenalarm (Ende Juli); Hotelfahrräder sollten regelmäßig gewartet werden; zu wenig Staumöglichkeiten im Zimmer (u.a. Zu wenig Bügel für 3 Bewohner)

    Geschmackvoll eingerichtetes Hotel am Rand von Bozen; mit (hoteleigenen) Leihfahrrädern in 15 min ins Zentrum oder mit dem Bus (Parken in Bozen sehr teuer); Teppiche in Fluren reduzieren Geräusche; schöne, gepflegte Poolanlage; Frühstücksbufett reichhaltig und lecker; Hotelbar mit aufmerksamem Barkeeper; Matrazen angenehm hart; Restauranttipp: Pizzeria ca. 10 min entfernt Richtung St. Giacomo

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer nur schlechte Internetverbindung, bisweilen auch keine. Das Hotel vergügt über kein Restaurant. Relativ weit weg vom Stadtzentrum.

    Gute und harte Matratzen. Frühstücksbuffett wurde immer nachgefüllt. Gute und günstige Restaurants in der Nähe. Genügend Parkplätze. Einfach erreichbar.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Kingsize-Bett und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war unserer Meinung keine 4 Sterne wert die Auswahl ist in anderen 4 Sterne Hotels deutlich besser. Die Würstchen lagen im kalten Wasser da der Warmhaltebehälter defekt war was bekannt war aber ignoriet wurde Die Sauna ist im Sommer leider erst ab 17 Uhr an bei schlechtem Wetter wurde trotz Nachfrage nichts daran geändert ziemlich Gästeunfreundlich

    Das Zimmer war genau wie in der Beschreibung und sauber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 17 Nächte

    Zimmer wurden nur 1x wöchentlich gereinigt und gesäubert; Essensmöglichkeit in einem näheren Umkreis nur schwer möglich

    Barmann war sehr höflich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: