Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Ferretti 1 Sterne

Via delle Belle Donne, 17, Santa Maria Novella, 50123 Florenz, Italien

Nr. 333 von 384 Hotels in Florenz

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1754 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,4

  • Komfort

    6,4

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    6,5

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 37

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr unangenehm mit Sprungfedern, die Pölster sehr hart, der Föhn der im Zimmer hätte dabei sein sollen mussten wir uns extra holen und war nicht besonders gut, wir waren gegenüber vom Gemeinschaftsklo obwohl wir ein eigenes Bad haben, die Wände in diesem Hotel waren total unnötig da man jeden Schritt seines Nachbarns hören konnte. 24€ pro Tag für eine Garage in der Nähe gezahlt, wobei unser Auto dann an einen anderen Ort gefahren wurde und gar nicht dort aufbewahrt wurde, wegen Platzmangel. Für jemanden der sich nicht viel erwartet ist dieses Hotel ideal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung. Im Zimmer hat man sich gefühlt wie in einternationalen Gefängniszelle. Zimmer sind hellhörig.

    Die Lage bis in die Innenstadt sind ein Katzensprung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war neben dem Frühstücksraum. Ab 7.20Uhr war es sehr laut mit einem nervigen lauten Ton der Kaffeemaschine.

    Die Lage ist super, sehr nahe am Bahnhof S.M.N. und im Zentrum. Für eine Nacht war das Preis Leistungsverhätnis ok.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Ferretti Hotel ist sehr hellhörig und nur für einen sehr kurzen Aufenthalt als Notunterkunft geeignet.Die Wasserspülung im Etagenbad ist besonders laut in der Nacht. Jedes Nachhause kommen der Gäste ist lästig laut.

    Als Ausgangshotel für Stadterkundigungen bestens geeignet. Kurze Wege zu den Sehenswürdigkeiten nur 3 - 15 Minuten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man hört andere Gäste, wenn sie ihre Zimmertüre öffnen/schliessen; kein Kleiderschrank, sondern nur Kommode & Kleiderhaken; Eingang nicht so einladend, da Rezeption erst im ersten Stock und man durch ein kahles Treppenhaus gehen muss; kein Aufzug, aber breite Treppe

    Sehr freundliches Personal; äusserst ruhige Lage, aber doch sehr zentral am grossen Platz bei Santa Maria Maggiore; Frühstück einfach, aber gut (Buffet 07.30-09.30) in äusserst gemütlichem Frühstücksraum (Chalet-Stil); Zimmer & Etagentoilette sehr sauber; WLAN sehr gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind recht hellhörig.

    Für einen Kurz-Aufenthalt anlässlich des Florenz-Marathons war das Hotel Ferretti für mich die perfekte Wahl: Ein günstiges Zimmer, in der Nähe zum Hauptbahnhof UND nur fünf Minuten vom Marathon-Start entfernt. Einfach perfekt. Das Personal war sehr freundlich und bot einen besonderen Service: Marathonis durften für gerade einmal 5€ extra ihr Gepäck auch nach dem Auschecken im Hotel lassen UND im Anschluss an das Rennen im Hotel duschen. Richtig klasse und keine Selbstverständlichkeit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich habe viele muckenstiche. Das Bett war bisschen klein. Das Bad war klein und die Toilette war richtig komisch, die Klobrille war so in zwei Teilen, so dass man fast raus pinkeln konnte. Im Boden neben dem Bett waren lose Steine, die wackelten. Die Gardine hatte so Noppen und deshalb als ich einmal gezogen hab, ist sie abgekracht, aber wir haben es wieder hingekriegt sie dran zu machen. Es gibt kein Fahrstuhl und wir waren nur im ersten Stock und das waren 57 Stufen.

    Also ich bin es wieder :) Ich fand die Lichter toll, das war total romantisch und schoen. Der Herr an der Rezeption ware nett. Es gab WLAN. Das Fruhstuck war gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    super süßes kleines und einfaches Hotel mitten in der Stadt, nahe des Bahnhofes. Es ist sehr ruhig gelegen und einfach zu finden. Die Ausstattung ist typisch Italienisch. Für 2 Nächte ideal, wer wert auf einen TV legt sollte woanders buchen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hatte nur einen Ventilator. Dadurch war es extrem heiß und unangenehm, sowohl Tags als auch nachts.

    Die Lage war besonders gut. Das Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Anreise mit dem Auto ist nicht zu empfehlen. Zwar taucht das Hotel trotz Einschränkung "Parkplatz vorhanden" auf, jedoch wird nicht erwähnt, dass es in einer sogenannten Verbotszone für Autos liegt. Dies war uns erst bewusst, als wir mit dem Navi versucht haben das Hotel zu erreichen und dabei aber auf Straßen stießen, durch die man normalerweise strengstens nicht durchfahren darf, sofort mit Kameras aufgenommen wird und pro Einfahrt mit über 100 Euro bestraft wird. Erst auf telefonische Nachfrage vor Ort, wie man denn zum Hotel gelangen kann, hieß es, wir dürften hindurch fahren und würden dann von denen auf eine Liste gesetzt, damit die letzten drei Stunden vor Hotelankunft in einer Kartei "gelöscht" werden. Als wir dem Personal die Schilder zeigten, die wir passieren mussten und nachfragten, ob dies so in Ordnung war, wollte aber niemand dafür zu 100 % garantieren. Auch auf Nachfrage, über welche Straße man denn definitiv hätte zum Hotel fahren können, konnte hierzu keine Antwort gegeben werden außer "am besten nicht mit dem Auto". Das Vorfahren und Ausladen des Koffers ist ebenfalls schwierig, da das Hotel in einer engen Einbahnstraße ist und die Taxifahrer hinter einem nicht erfreut sind, wenn man dort auch nur hält. Einmal um den Block fahren ist durch die Einbahnstraßen ein 2km Umweg + neues einfahren in die sogenannte ZTL Zone inkl. neuer Kameraaufnahme des Autos. Das Auto kommt dann letztendlich in einem 300 Meter weit entfernten Parkhaus für 24 Euro unter. Steht zwar auch so in den Details drin, aber ist beim überfliegen der vorhandenen Ausstattungen über die Symbole nicht erkennbar.

    Wer ein günstiges Zimmer mitten in der Innenstadt von Florenz sucht und mit Bus oder Bahn anreist, kann hier für wenig Geld, aber auch wenig Luxus übernachten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer Größe und Ausstatung.

    Das Frühstück sah nicht lecker aus und wurde von uns nicht in Anspruch genommen. Die Zimmer sind sehr einfach. Die Lage des Hotels ist sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr heiß im Sommer, keine Möglichkeit wirklich zu lüften. Morgens zieht der Geruch von abfluss in Zimmer 2

    Gute Lage, Nähe zum Bahnhof und zum Zentrum.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war okay, wenig Auswahl. (Kuchen, Leberwurstaufstrich, Toast, Apfel und Müsli), kein Toaster.

    Personal war sehr nett und hilfsbereit. Die Lage ist zentral, alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr alt. Kein Aufzug (Zimmer war im 3.Stock); kein täglicher Handtuchwechsel und kein Fön. 35 Grad im Zimmer ohne Klimaanlage; nur ein Ventilator. Frühstück war eine Frechheit; saure Milch, Hörnchen in der Tüte komplett zerbröselt, Kaffee nicht gut. Preis bezahlt man meiner Meinung nur wegen der Lage, das Hotel ist es nicht wert.

    Die Lage ist top! Sehr hilfsbereite & nette Mitarbeiter.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte reichhaltiger sein und auch sonst ist das Hotel schon ziemlich in die Jahre gekommen. Für unseren Städtetrip war es aber ausreichend. Trotzdem würde ich es nicht noch einmal buchen! :-/

    Die Unterkunft ist wirklich zentral und trotzdem ist es von draußen nicht laut. Das Personal war sehr zuvorkommend und halfen immer gerne. :-)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    es gab keinen Fernseher im Zimmer, was aber nicht wirklich gestört hat, weil wir eh viel zu müde waren um fernzuschauen

    Wir hatten ein DZ mit eigenem externen Bad gebucht. Wir waren ein bissi vorsichtig wie das denn werden würde. Aber es war super. Das Bad war geräumig und gross und wirklich nur ein Ministück über den Gang quer vor unserem Zimmer. War nie ein Problem. Das Frühstück war sogar sehr ausreichend. Es gab Milch, Fruchtsäfte, Kaffee, Tee, Cacao und Brot, Apfel, Aufstriche, Streichkäse, Kuchen und ein Körberl mit Croissant und Marmelade, Honig, Kekserl und zweierlei Toasts im Packerl. Ich war echt begeistert weil ich fand das das echt sehr viel war Das Personal war sehr nett und mit Englisch kommt man sehr gut um die Runden. Es war alles sehr sauber und immer ordentlich gemacht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war lecker, Zimmer war ok. Alles zu unserer Zufriedenheit. Sehr nett, dass wir außerhalb des Aufenthaltes unsere Koffer dort unterstellen konnten. Sehr zentrumsnah, alles in allen zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind altmodisch und dunkel.

    Die Lage des Hotels ist vor allem für Bahnfahrer ideal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser eigenes Bad war sehr chic und sauber. Relativ ruhig, obwohl nur dünne Tür direkt am Gang. Lage war extrem gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nähe Zentrum u Bahnhof

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war super in einem gemütlichen Raum. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Top Lage!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Aufzug, Türen sehr hellhörig

    Sehr zentrale Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    schönes neues Bad bei dem günstigen Preis, zwar außerhalb des Zimmers, aber 2 Türen weiter und mit Fenster, sehr sauber

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich in die Jahre gekommen.

    Gute Lage. Gut für durchreiseende

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerausstattung alt und mangelhaft: schlechte Möbel alte Lampen, kein Fernseher,

    zentrale Lage, nachts absolut ruhig, schönes renoviertes Bad,

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unbequeme Betten

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Hotel gibt im Angebot an, ein Parkplatz steht zur Verfügung. Das Hotel hat gar keinen Parkplatz und verweist auf eine Parkgarage. Es entstanden 48,00 Euro Mehrkosten für 2 Übernachtungen an Parkgebühren.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Ausstattung besteht im Grunde aus einem Bett (inkl. an der Wand angeschraubtem Gestell-Fake) und einem zum Hocker zusammengefallten Beistellbett. Die Tagesdecke sieht gruselig aus. Dazu merkwürdiger Geruch im Zimmer. Das Frühstück italienisch bescheiden, aber noch ok.

    Die Lage ist super. Man ist in fünf Minuten am Dom und keine zehn Minuten von der Ponte Vecchio entfernt. Zudem ist das Zimmer und das Bad sehr sauber.

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück war sehr sparsam. Die Teewurst in diesen Minibehältern war wirklich nicht die beste Lösung..

    Es gab umsonst WLAN und das Personal war sehr freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    gemeinschaftsdusche gleich neben unserem eher hellhoerigen zimmer

    super hilfreiches personal, tolle fruehstuecksgetraenk maschine, (waere toll, wenn diese auch abends funktionieren wuerde um sich einen tee machen zu koennen)

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten bei uns Frühstück mit drin, war echt sehr mager. Zwieback und Kekse, ein paar Milchbrötchen...zum satt werden reicht es, ist halt nur ein Stern

    Die Lage ist der Wahnsinn, weniger also 5 Minuten Fußweg bis zum Dom und nur 2 zum Bahnhof. Das Personal war super freundlich und sehr bemüht,hat uns alles erklärt und uns Tipps gegeben. Es war alles sehr schön sauber, sowohl das Zimmer als auch das Badezimmer, hatten wir jetzt bei nur einem Stern nicht erwartet. Das Zimmer war für eine Städtereis, bei der man eh nur zum schlafen im Hotel ist total ausreichend eingerichtet.

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Frühstück, weil ich gerne frische Brötchen esse. (Ist aber in Italien kein Standard!)

    Man darf nicht zu viel erwarten, denn es ist ein 1-Stern-Hotel! Es befindet sich in einem mindestens 250 Jahre alten Gebäude am Rande der Altstadt Florenz', nicht weit vom "Hauptbahnhof" (Stazione Firenze Santa Maria Novella). Gegen die sommerliche Hitze gibt's Deckenventilatoren und keine Klima-Anlage.

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Leider liegt das Hotel im 1.Stock, sowie die Zimmer im 2ten und ohne Lift - da sollte man lieber leichte Koffer haben. Außerdem wird die Heizung im Laufe des Tages bis 19:30 abgedreht, sodass das Zimmer erst ab 20Uhr wieder warm ist, was bedeutet man friert zuvor... Wem das nicht stört, der wird hier ein toll gelegenes Hotel finden.

    Das Hotel liegt gleich um die Ecke des Bahnhofes (ca. 4 Minuten zu Fuß) und man kann von dort gemütliche Tagestouren zu Fuß planen. Es ist sehr ruhig in einer Einbahnstraße gelegen und das Personal ist ganz nett. Badezimmer war immer sauber - im Zimmer hätte einmal der Boden gewischt werden sollen, aber hat uns nicht sonderlich gestört.

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Im Hotel kann man kein Wasser kaufen

    Schönes Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    In der Nacht störender Lärm durch Lüftung von Restaurant vis-a-vis.

    Zentrumsnah gelegen, alles gut zu Fuss erreichbar. Grosszügiger Platz im Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Top-Lage, sehr freundliche Personal

Es gibt auch 14 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 37

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Ferretti ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: