Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Plaza 4 Sterne

Località Fanaletto, 57036 Porto Azzurro, Italien

Nr. 4 von 36 Hotels in Porto Azzurro

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 677 Hotelbewertungen

8,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    8,7

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Essen war sehr lecker, die Lage vom Hotel perfekt und der Blick beim Frühstück auf das Meer ein Traum. Das Personal war super freundlich und Hilfsbereit jederzeit!! Sehr zu Empfehlen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmereinrichtung ist etwas alt. Nachmittag war die Bar nicht immer besetzt.

    Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr gut, bis auf das Brot. Die Lage des Hotels, bzw die Aussicht ist herrlich. Das Restaurant ist sehr schön und das Essen köstlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzige Kleinigkeit: Es wäre besser wenn beim Frühstück die Wurst getrennt vom Käse serviert werden würde.

    Hotel mit traumhafter Lage. Das Personal ist sehr freundlich und jederzeit hilfsbereit. Das Frühstück war sehr gut, mit genügend Auswahl für meinen Geschmack. Das Zimmer war toll eingerichtet, sehr sauber, mit großem Balkon zum Sonnen und mit traumhaftem Ausblick. Ich würde definitiv wieder kommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmerausstattung (Ecconomyzimmer) besteht noch aus Heinz Ehrharts -Zeiten.Das Bett war mehrmals mit Schrauben befestigt.(Fußteil)

    Das Ambiente außerhalb des Zimmers war gut. Das Restaurant mit der Terrasse ist empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Kritik auf hohem Niveau: Leider ist im Fernseher kein einziger deutschsprachiger Sender zu empfangen - dies dürfte einfach zu korrigieren sein. Der Parkplatz ist nicht gerade gross - ähnlich wie der Pool auch. Der Fussweg nach Porto Azzurro könnte besser sein.

    Der herrliche Ess- und Frühstückraum ist beinahe nicht zu übertreffen. Sowohl das Nachtessen (grosse Auswahl) als auch das Frühstück (es ist alles bestellbar) sind genial - man/frau kriegt alles was das Herz und der Gaumen begehrt. Wir hatten ein Zimmer mit einer sehr grossen Terrasse, mit schöner Möblierung (auch ein Superbett) und wunderbarer Aussicht - äusserst empfehlenswert. Das Personal ist mehr als einfach nur freundlich (BRAVO) und versucht alle Wünsche zu erfüllen. Wir sind oft in 5-Sterne Hotels mit deutlich schlechterem Service unterwegs. Die Lage des Hotels und die Aussicht sind sowieso nicht zu übertreffen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    einziger makel: je nach lage sind die zimmer sehr hellhörig - also auf ein ruhiges zimmer bestehen

    bett sehr bequem, hübsch eingerichtet, tolles frühstück, super lage, fantastische aussicht, sehr nettes personal und der balkon ist gigantisch :-)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Lage direkt an der Straße: Wir hatten ein Superior-Zimmer mit Balkon gebucht. Der Balkon war zwar wunderbar groß, aber direkt unterhalb verläuft die Zufahrtsstraße in den Ort (mit Steigung), also ständige Lärmbelästigung - und wir waren in der Nebensaison da. Oberhalb des Balkons war die Restaurantebene, von dort aus direkten Blick auf den Balkon. Teilweise auch laute Geräuschkulisse, wenn das Restaurant gut besucht war. Ungestörtes Sonnenbaden völlig unmöglich. Das gilt übrigens für alle Zimmer im Superior-Bereich, denn das Hotel ist rund gestaltet, die Zimmer wie Tortenstücke eingeteilt, und die Straße windet sich quasi im Halbkreis um das Hotel herum. Die Zimmer ohne Balkon liegen eine Etage tiefer und haben demnach das Fenster direkt an der Straße. Zimmer sehr hellhörig, Ausstattung in die Jahre gekommen: WC-Spülung ließ sich nur mit Trick wieder stoppen, am letzten Tag tropfte dann die Klimaanlage ganz erheblich. Spa-Bereich ging gar nicht! Die Fotos bei Booking.com vermitteln da einen völlig falschen Eindruck. Winzig klein (für max. 4 Personen geeignet): Sitzsauna für 2 Personen, Dampfsauna, die nicht konstant funktionierte, ein Sprudelbecken, das stark nach Schimmelpilzen roch und an den Kacheln auch schon sehr grün vor Pilzbefall war (besonders im Treppenbereich). Sehr unangenehm! Wir hatten das Hotel extra wegen des Spa ausgewählt, aber das war leider nichts. Haben auch noch in keinem 4-Sterne-Hotel so löchrige, brettharte Bademäntel gesehen, wie wir sie hier bekommen hatten. Ist mir ein völliges Rätsel, wie andere Hotelgäste den Spabereich als "klein, aber fein" bewerten können.

    - Kleines Hotel, privates Ambiente, nettes Personal - Wunderschöner Ausblick auf das Meer und die Bucht (Sonnenaufgang und -untergang) - maritimer Look der Zimmer (allerdings etwas in die Jahre gekommen) - nettes Frühstück (aber auch nicht umwerfend) , Restaurant mit einmaligem Rundum-Blick - kurzer Weg in den Ort Porto Azzurro

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Lage schöner Ort Strandpromenade Geschäfte sehr nette Leute Essen in den Lokalen sehr gut Sauna und Wellnessbereich, klein aber fein. für Sportler eine sehr attractive Gegend. :-)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Classic-4 Bett- Zimmer war etwas zu klein. Zu viele Motocross-Fahrer, die mit ihren Maschinen den halben Parkplatz gefüllt haben, inclusive. Lärm, Staub und Gestank.

    Das Schönste war die Aussicht vom Zimmer aus. Das Abendessen war hervorragend , das Frühstück war okay.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Parkplatzangebot

    Tolles Hotel mit wunderschöne Lage - Aussicht auf Meer und Ort, Sehr gutes Frühstück und Abendessen. Halbpension zu empfehlen da Distanz zu Restaurants zu Fuss zu gross.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Frühstück es war alles da was man brauchte, Kaffee sehr gut. Das 5 gängige Abendessen war sehr Fischlastig und viel zu große Portionen. Wir hatten ein Zimmer mit Terrasse, echt super eine tolle Aussicht über die Bucht von Porto Azzuro.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hauptstrasse führt direkt an den Zimmern vorbei, daher etwas lärmig.

    Grosse Auswahl am Frühstückstisch. Lekerer Cappuccino. Das Servicepersonal hat einem fast die Wünsche von den Augen abgelesen :) Auch beim Abendessen eine grosse Auswahl bei der Menüzudammensetzung und das bei einem Superpreis!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz ist sehr sehr klein, wir haben dann lieber auf der Straße geparkt.

    Wir waren Ende September/ Anfang Oktober auf Elba. Da es keine Hauptreisezeit war, war es einfach zauberhaft! Unser Zimmer hatte Meerblick und jeden Morgen konnte wir einen tollen Sonnenaufgang bewundern. Unglaublich zuvorkommendes Personal! Als Vegetarier gibt es auf den ersten Blick nicht viel auf der täglich wechselnden Menüauswahl, die sehr fischlastig ist. Aber mir wurde jedesmal etwas leckeres in der Küche gezaubert. Der Pool ist kleiner als auf den Bildern vermutet, aber das Meer ist ja auch direkt vor der Tür. Alles in allem würden wir das Hotel auf alle Fälle weiterempfehlen und selbstverständlich auch wieder hinfahren. Wir konnten uns prima erholen und waren sehr begeistert!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der ungeheizte Pool mit etwa 18 Grad C.

    Die Lage mit der Terrasse mit Liegestühlen und einem Esstisch mit 4 Stühlen und dem tollen Blick über die Meeresbucht von Porto Azzurro. Das Frühstücksbuffet war für italienische Verhältnis absolute Spitze.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Straße nach Porto Azzurro führt direkt am Hotel/Zimmer/Terrasse vorbei. Schlaf bei geöffnetem Fenster durch Verkehrslärm gestört.

    Tolles Frühstückbuffet, Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf den Hafen. Grandioses mehrgängiges Abendmenue, zweigeteilt in Buffetform und à la carte. Köstliche italienische Küche!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die unmittelbare Lage an der Hauptstraße ist je nachdem welches Zimmer man erwischt, störend und laut. Sehr viele Verpackungen beim Frühstück -> sehr viel Müll.

    Die Superieur Doppelzimmer haben traumhafte Terrassen mit großartigem Ausblick. Das Essen im Restaurant ist super, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Tolle Lage direkt bei Porto Azzurro (5 Minuten zu Fuß erreichbar).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Vorsicht, keine Süssigkeiten rumstehen lassen, die Ameisen finden sehr schnell herein! hätte etwas mehr (oder besser) abgestaubt werden können, sonst Reinigung tip top! Preis ist für Italien schon eher hoch, aber es passt einfach mit dem Service :)

    das Hotel liegt schön am Eingang von Porto Azzurro, tolle Aussicht über das Dörfchen! hat man ein superior Zimmer, ist die Terrasse einfach herrlich :D das Personal ist sooo nett, schon fast verdächtig ;)) Frühstück super - vor allem für italienische Verhältnisse :P ..Kaffee kostenlos und sooo gut!! und ich bin Italienerin, daher wählerisch :) ..Eierspeisen waren auch super und kostenlos, einzig gefehlt hatte mir etwas mehr Gemüse: Tomaten waren sehr einsam, evtl. hätten sie sich über Gesellschaft von z.B. Gurken, Avocados oder sogar Hummus gefreut :) die Kellner vom Frühstück-Service sind top!! immer genügend Parkplätze, mit Einparkhilfe ;)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ständig Parkplatzprobleme, viel zu wenig Parkplatz, Zimmer und v.a. Bad sehr klein und eng, Gebäude renovierungsbedürftig und alt.

    Lage, Frühstück, Sonnenaufgang und die Aussicht waren genial.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Empfangshalle bietet keine Atmosphäre. Das Schlafzimmer ist altmodisch möbliert und das ganze Hotel hätte eine Renovation und Modernisierung nötig. Im Badezimmer hat es Armaturen die Wasser verlieren. Das Schlafzimmerfenster hat geklemmt. Lärmimmision durch Klimaanlage welche an der Aussenwand montiert ist. Unordnung ums Hotelgelände.

    Das Hotel befand sich auf einer Anhöhe mit atemberaubender Aussicht. Das Frühstücksangebot war top. Jedoch einer der Kellner unfreundlich und unaufmerksam. Vom Speiseraum super Rundsicht und auch schön aufgedeckt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die Betten waren eine Zumutung,da Federkernmatratzen defekt waren!!! Menükarte würde in Deutsch sehr gut ankommen.

    Das Frühstück war lecker,hätte aber etwas abwechselungsreicher sein können. Super war die tolle Lage und der Ausblick!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz bei vollem Hotel etwas klein und eng aber es wurde immer eine Lösung gefunden. Pool sehr klein, war für uns nicht wichtig, zum Abkühlen ausreichend. Kein direkter Strand, wir fanden es nicht schlimm, da wir täglich zu einem der Verschiedenen Strände gefahren sind und damit die Insel in voll Zügen erkunden konnten. Ein toller Strand ist mit einem kurzen Spaziergang zu erreichen.

    Frühstück: sehr gut, es könnten alle Varianten von Eiern bestellt werden - gekochtes Ei, Spiegelei, Rühreier und auch Omelette mit Schinken und Käse. Müsli, Käse und Wurst, Cappuccino, Kaffee, Tee, Säfte, Gebäck und Kuchen, Croissant mit und ohne Füllung. Wirklich sehr gut. Zimmer: klein aber sehr funktionell, war im Seemannsstil gehalten, Ausblick in die Bucht und den Hafen traumhaft, Verkehr der Straße war bei geschlossenem Fenster kaum zu hören. Bett: gutes Doppelbett mit einer gemeinschaftlichen Matratze. Bad: relativ klein dafür mit Fenster, aber vollkommen ausreichend. Große Dusche, Bidet, großes Waschbecken, WC, alles sehr funktionell. Personal: sehr hilfsbereit, immer ein Mitarbeiter der Deutsch redet, wir haben tolle Tipps für Ausflüge und bei der Auswahl des jeweiligen Strandes bekommen. Auch die Unterstützung bei der Auswahl der verschiedenen Speissen war sehr gut und hilfreich. Essen: wir hatten Halbpension, sehr zu empfehlen, täglich 4 Gänge Menü bestehend aus Antipasti Buffet, 4 verschiedene Pasta Vorspeisen, 4 verschiedene Hauptspeisen ( 3 mal Fisch u. 1 mal Fleisch), Nachttisch Buffet. Wirklich klasse!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren sehr hart und der Pool zum Schwimmen zu klein.

    Zimmer mit Meerblick und die Aussicht morgens beim Frühstück waren traumhaft schön. Super Frühstück und ein Abendessen mit vielen Auswahlmöglichkeiten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze sind einfach viel zu wenig , manchmal hat man nicht die Möglichkeit zu parken , sehr eng für große Autos. Klimaanlage zu lasch . Wasserhahn sehr schwer bedienbar. Dusche , Wasser läuft sehr lasch , es reicht aber .

    Die Lage ist super , die Aussicht klasse .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es gab nur drei deutsche TV- Kanäle und die waren nicht ganz einfach zu finden. Die Zimmereinrichtung war eher alt.

    Das Frühstück war sehr lecker und das Restaurant mit Terrasse wunderschön mit super Aussicht. Wunderbare Aussicht auch vom Zimmer aus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Hotel liegt direkt an der stark befahrenen Zufahrtsstrasse nach Portoazzurro. Dadurch ist man auf der, zugegebenermassen sehr schönen, privaten Terasse leider stark dem Verkehrslärm ausgesetzt. Im Badezimmer fehlen, trotz der Grösse, Abstellflächen für die privaten Toilettenartikel. Die Dusche ist definitiv zu klein

    Frühstücksbuffet gut, jedoch nicht übertrieben reichhaltig. Die Aussicht auf den Hafen von Portoazzurro ist geniessenswert

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmereinrichtung ist einfach und in die Jahre gekommen. Das Badezimmer entspricht nicht mehr dem heutigen Standard.

    Das Hotel Plaza ist sehr zentral gelegen, liegt jedoch an der Hauptstrasse nach Porto Azzuro. Das Städtchen kann bequem in 10 Minuten über einen kleinen Fussweg erreicht werden. Die Aussicht ist fantastisch. Das Frühstück und das Abendessen kann auf der grossen Terrasse eingenommen werden. Die Qualität und Auswahl vom Essen waren hervorragend und es gab eine schöne Weinauswahl zu fairen Preisen. Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Es gab vom Hotel einen gratis Bring- und Abholservice mit dem hoteleigenen Auto an den schönen Strand von Capoliveri, wo Sonnenliegen zu einem Spezialpreis gemietet werden konnten. Der Strand war sauber und kann auch öffentlich benutzt werden. Wir waren sehr zufrieden mit der Lage und dem Hotel. Das Hotel bietet auch einen kleinen Pool mit Dusche und Liegen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zufahrt zum Hotelparkplatz für Motorrädern nicht optimal. Der Eingangsbereich der auch Parkplatz ist ist nicht befestigt ( Schotter)und somit sehr staubig und uneben.

    Freundliches Personal. Sehr gutes Essen. Saubere Zimmer. Geräumiges Bad.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sensationelle Aussicht und bei den Superior Zimmer die Terrasse Reichhaltiges Frühstück Sehr feines günstiges Nachtessen bei Halbpension (4 Gang mit grosser Auswahl)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hauptstrasse gerade unterhalb des Hotels (zeitweise lärmig). Standardzimmer klein und ohne Balkon.

    Hotel an toller Lage mit Blick auf das Meer und den Hafen von Porto Azzurro. Freundliches Personal. Sauberkeit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Matratzen könnten etwas härter sein, und der Spiegel im Bad besser ausgeleuchtet. (z.B. für Schminken oder Rasieren).

    Das Hotel liegt auf einem Hügel mit Blick über den Hafen von Porto Azzurro. Es liegt kurz vorm Ortseingang, an der Straße in diese hübsche kleine Stadt. Alle gastronomischen Betriebe, ob Bar, Pizzeria, Osteria, Enoteca oder Ristorante, sind innerhalb von 10 min. erreichbar. Im Ort selbst ist die Möglichkeit zum Parken sehr gering. Das Hotel hat eine sehr schöne Terrasse mit Swimming- und Whirlpool, sowie Liegen und Sonnenschirme. Ebenfalls ist dort tagsüber ein Barservice vorhanden. Frühstück und Abendessen haben wir nicht in Anspruch genommen, wir probieren lieber die Restaurants in unseren Urlaubsorten aus, und verzichten grundsätzlich auf die Hotelangebote.!!! Das Personal an der Rezeption sprach italienisch, deutsch, und englisch.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegt direkt an der Strasse. Aber man ignoriert das. Der Ausblick entschädigt dafür.

    Die Lage des Hotels ist toll. Der Blick von der großen Zimmerterasse ist traumhaft schön. Das Essen ist abends abwechslungsreich und sehr lecker. Typisch Antipastibuffet, Vorspeise und Hauptgang. Anschließend nocj ein süßes Dessert. Fischliebhaber kommen auf ihre Kosten. Wer keinen mag, hat nicht sehr viel Auswahl. Das Frühstücksbuffet ist typisch italienisch. Zimmer sollte mit Terrasse gebucht werden. Dann ist es perfekt. Der Pool ist neu und ganz ok.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Was uns echt gestört hat ist der starke Chlorgeruch aus dem Wellnessbereich, dieses Problem hat man nur in der unteren Ebene des Hotels, wo sich die Zimmer ohne eigene Terrasse befinden.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, zu fuß ist man in ca. 10 Minuten im Ort. Wir haben immer den Weg hinter dem Hotel genutzt, man kann auch die Straße nutzen, allerdings ist dies aufgrund des relativ starken Verkehrs recht gefährlich. Das Hotel hat eine wunderschöne Terrasse mit Blick auf die Bucht von Porto Azzuro, auf dieser Terrasse wird das Frühstück und Abendessen serviert. Der Service im Restaurant war top!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    - Aussenpool eröffnete erst ende Ferien (War aber im voraus bekannt) - Lüftung Bad funktionierte nicht oder sehr schlecht

    - sehr reichhaltiges Frühstück - sehr freundlich Bedienung - Traumaussicht auf das Städtchen und die Umgebung - 5 Gehminuten ins Städtchen - Städtchen mit italienischem Flair

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war leider sehr eintönig, es war zwar alles vorhanden, aber jeden Tag die gleiche Wurst, der gleiche Käse und der gleiche Schinken. Viele abgepackte Produkte. Eierspeisen konnten frisch bestellt werden, was ein Pluspunkt ist. Leider gab es nur einen Kellner der ein wenig deutsch sprach und die Speisekarte war lediglich auf italienisch und englisch, obwohl viele Schweizer und Deutsche im Hotel zu Gast waren.

    Das Hotel ist komplett renoviert und einige der eingestellten Bilder sind mittlerweile überholt. Der Speisesaal wurde neu und freundlich eingerichtet. Als wir dort waren wurden die Sonnenschirme erneuert und auch alle Kühlschränke wurden ausgetauscht. Die Möbel auf der Terrasse und am Poolbereich waren neu und die Matratzen wurden auch gerade erneuert. Der Ausblick auf die Bucht ist unbezahlbar und wir fanden die Straße vor dem Hotel keineswegs störend. Zimmer 206 mit riesiger Terrasse. Die Auswahl des Abendessens war sehr umfangreich und das Essen war lecker. Es gab auch Alternativen, wenn man etwas gar nicht mochte. Eine Auswahl von 5 Vorspeisen und 5 Hautgerichten a la carte. Zur jedem Wein oder Bier gab es eine Menge von kleinen Köstlichkeiten zum snacken einfach so dazu.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer hellhörig

    Traum Lage, Wohnen und Essen mit super Aussicht auf die Bucht. Älteres Haus, aber gut in Schuß und alles sehr sauber. Sehr freundliches Personal, haben uns sehr wohl gefühlt. Frühstück für italienische Verhältnisse okay, Rührei oder Omelette werden frisch serviert, Kaffe von der Bar Abendessen mit Schwerpunkt auf regionalen Fisch/meeresfrüchte mit jeweils verschiedenen Speisen zur Auswahl, reichhaltige Weinkarte zu günstigen Preisen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für Ein ****Hotel, war das Frühstück eher sehr minimal ausgestattet. Seit der Anreise am 24. Mai war der Aussenpool nicht nutzbar, schmutzig und nicht gereinigt, erst bei der Abreise am 28. Mai sah man, dass betreffend Poolnutzung etwas geschieht!

    Die Lage und Aussicht vom Hotel aus ist fantastisch. Auch das Personal war sehr freundlich. Das Diner der Hotelküche ist vorzüglich und Preiswert!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Austattung könnte für ein Superior Zimmer und den Preis besser sein.

    Hotel oberhalb der Verbindungsstrasse aber kaum Lärmbelästigung wenn man das Zimmer mit Terasse gebucht hat, ein anderes Zimmer ohne Terasse würde ich nicht buchen. Super Blick auf Porto Azurro und die Bucht von der Terasse. Personal freundlich, Frühstück gut, super Abendessen bei Halbpension!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer klein, laute Straße rings ums Gebäude, sehr kleiner SPA-Bereich, sehr kleiner Pool. Entfernung zum Ort zu groß. Sehr hellhörig, Restaurant liegt direkt über den Zimmern.

    Auf unseren Wunsch hin bekamen wir ein Zimmer mit großer Terrasse.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im gesamten war der Aufenthalt einmalig schön. Die eigene Terrasse mit Liegebett, Tisch und Sonnenschirm war wunderbar. Die Aussicht war atemberaubend. Das Hotel ist schon älter, aber gut gepflegt und sehr sauber. Die neue Dusche perfekt. Personal an der Reception und für den Zimmerservice sehr freundlich und zuvorkommend, beim Service beim Abendessen war man korrekt. Der kleine eigene Strand war etwas schmutzig, aber ganz für sich. Der Gehweg in das Städtchen mit dem Hund ideal, er war auch sonst willkommen. Das sehr feine und reichhaltige Frühstück auf der Terrasse war einfach traumhaft. Das Abendessen wurde in einem sehr schönen Saal serviert und war gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwar nur fünfminütiger Fußweg in die Stadt, allerdings auf der vielbefahrenen Küstenstraße ohne Gehweg.

    Traumhafter Blick vom Hotel auf den Hafen von Porto Azzurro und das Meer, sowohl vom Zimmer als auch vom Speisesaal und der Terrasse, wo auch das Frühstück serviert wird. Sehr gute Frühstücksauswahl.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spa Bereich sehr klein und darum notwendig zum Reservieren - will man im Urlaub nicht immer im Vorhinein; Vorteil aber: bei den eigenen Aufenthalten im Spa immer der einzige Gast gewesen (war aber auch immer sehr viel Sonne untertags)

    Sehr freundliches Service, Unterstützung bei Fragen zu Ausflügen und Arrangements; sofort bei Begrüßung eine Inselerklärung mit Detailplan! Frühstücksbüffet erstklassig, alle gewünschten Extras (Ei, Omlette, bacon, Orangensaft gepresst, ...) werden extra frisch zubereitet; Cafe und Aperitif zwischendurch gibt es von der kleinen Bar zum Genießen auf der großzügigen Terasse; Zimmer sehr nett eingerichtet, man hört keine Nachbarn, obwohl auch Kleinkinder im Hotel waren; Restaurant am Abend gut, aber nur beschränkte Speisenwahl (dazu, ab in den Ort für alacarte)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Saunabereich nicht vollständig nutzbar (Dusche und Dampfbad außer Funktion)

    Tolle Aussicht beim Frühstück Flexibles Personal nach Reklamation Matratze

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    nix

    Beste Lage. Frühstück auf der umwerfend schönen, riesigen Terrasse mit weitem Blick auf Stadt und Hafen, aufs freie Meer und auf die Bucht. Sehr zuvorkommendes Personal, das bemüht ist, einem jeden Wunsch zu erfüllen. Reichhaltiges Frühstück. Man kommt vom Hotel aus in 10 Minuten über einen schönen und ruhigen Fussweg in die Stadt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fantastische Lage, nach einem kurzen etwa fünfminütigen Fußmarsch ist man schon in Porto Azzuro. Die Zimmer sind gemütlich, das Bett ist allerdings sogar für landestypische Verhältnisse sehr hart. Das Frühstück ist recht gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant im Hotel Plaza war leider an beiden Abenden geschlossen .

    Superlage des hotels, tolles Frühstück,kostenloser pkw parkplatz direkt beim hotel

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Weder für den spektakulären Blick, noch die Lage direkt an der Straße kann das Hotel etwas. In der Tat ist es aber so, dass ein Schlafen im unteren Stockwerk mit offenem Fenster nur mit Einbindung des Straßenverkehrs möglich ist - kaum vorstellbar, wie es im Sommer ist, wenn der Verkehr auf der Straße das x-fache wie im Winter ist. Das Hotel hat einen wahnsinns Blick auf Hafen, Bucht und das offene Meer. Das macht das Frühstück zu einem Erlebnis. Auch die Hotelräume sind angenehmt schlicht gehalten. Die Zimmer kommen allerdings langsam in die Jahre, was man an der Ausstattung erkennen kann. Insgesammt ein schöner Aufenthalt, für unser Gefühl aber ein bisschen zu teuer - nicht viel, aber eben so, dass die Balance nicht ganz stimmt. Kein Grund zu Klage wirklich, wir haben aber mittlerweile zu viele andere sehr gute Preis-Leistungsverhältnisse kennen gelernt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1.Keine Schalldämmung (Türblatt reichte nicht bis zum Boden) 2.Keine Heizung nur mit Klima(nicht einstellbar-lautes Gebläse)-3.Sanitäranlage 1-Sternniveau (Badewanne mit Duschwand ,wenig Warmwasser und wenig Druck /kein Haarewaschen möglich , Wc mit Urinstein) 4.Fenster ohne Isolierung -mit Feuchtigkeit angelaufen 5.Schlechte Beleuchtung /lesen unmöglich. 6..Nachtruhe durch Reden und Schnarchen aus Nachbarzimmern gestört

    Lage-Aussicht-Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt direkt an einer befahrenen Straße, da wir aber in der Nebensaison da waren, war dies auf den Lärm bezogen noch vertretbar. Zugegeben, der Ausblick (wenn man ein Zimmer mit Balkon gebucht hat) ist schon ein Highlight. Da sich aber direkt über den Zimmern die Terrasse des Restaurants befindet (in dem auch das Frühstück serviert wird) hat man dementprechend den daraus enstehenden Lärm wie z.B. Stühle rücken, lautes lachen und laute geführte Gespräche schon morgends ab Frühstückszeit und auch Abends bis spät in die Nacht mitgebucht. Wir waren über unsere mitgebrachten Ohrstöpsel bei einem nicht endend wollenden Restaurantbesuch einer lauteren Gruppe, die bis 2 Uhr nachts auf der Terrasse über unserem Bett saß, sehr froh. Bei einem gebuchten Zimmer mit einem stolzen Preis von 160,-- EUR pro Nacht, fanden wir es sehr anmaßend, vom Personal beim Frühstück mit Nachdruck gebeten zu werden, uns nicht an den Tisch zu setzen, den wir angesteuert haben, sondern an einen der 5 alle nah nebeneinander stehenden Tische in Blickkontakt zum Personal. Wir wollten eigentlich ein wenig Privatsphäre und uns nicht direkt neben andere Gäste, in einem fast leeren Frühstücksraum setzen. Freie Platzwahl war jedoch nicht erwünscht! Das fanden wir ein NO GO - so etwas geht unserer Meinung einfach nicht! Im Bad in der Dusche an der Decke war ein schwarzer Schimmel Fleck und auf der Toilette musste man schon etwas gelenkig sein um dies entsprechend nutzen zu können.

    Das positivste an dem Hotel war der Ausblick vom Balkon.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bade ist sehr klein, Möbel sind leicht veraltet.

    Frühstück (Italien!) und ggf. Abendessen waren hervorragend. Große eigeneTerrasse mit wunderbarer Aussicht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Frühstück nur eine Person, etwas knapp. Hatte dadurch kaum Zeit, sich z.B. darum zu kümmern den Gästen mitzuteilen, was man alles bestellen kann, was nicht gleich offensichtlich ist. Gab sich Mühe.

    Lage, sehr schöne Aussicht. Frühstück etwas unangenehm.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teils sehr unfreundliche Bedienung. Es wurde nicht nach der Bestellung gefragt, man musste dem Personal rufen. Das Nachtessen war nicht schmackhaft und wenig abwechslungsreich.

    Das Frühstücksbuffet war für italienische Verhältnisse sehr gut mit viel Auswahl. Die Aussicht vom Superior Zimmer war sensationell.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es war nicht bekann, dass das Hotel direkt an der Straße liegt, was allerdings nicht sehr störte, vor allem nachts nicht. Der direkte Weg vom Hotel zur Ortsmitte ging über diese Hauptstraße ohne Bürgersteig. Den Privatstrand gab es nicht. Ein Pool wäre deshalb schön gewesen.

    Die große Terrasse sowohl des Zimmers als auch des Frühstückraums waren sehr schön. Die Nähe zum Ortszentrum sehr angenehm.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Lage oberhalb einer viel befahrenen Strasse, dadurch sehr laut. Benutzung Spa nur nach Voranmeldung. Keine Liegen im gesamten Bereich des Hotels. Rezeption war abends oft nicht besetzt, die Schlüssel lagen zur freien Auswahl auf der Theke. Die Freundlichkeit des Servicepersonal ließ zu wünschen übrig.

    Frühstück war für italienische Verhältnisse ordentlich. große Terrasse mit einem herrlichen Ausblick auf Hafen und Stadt die Nähe zur Stadt

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzig negative ist meiner Meinung nach die (sehr kleine) größer des Wellness Bereichs. Wenn 6 Leute drin sind ist es voll und der Pool ist auch sehr klein.

    Super(!!!) freundliche, gut gelaunte, hilfsbereite und zuvorkommende Mitarbeiter in allen Bereichen!!! Gute Lage direkt am Rand von der Stadt. Die Aussichtsterasse vom Speisesaal ist wunderschön. Gutes Frühstück und außergewöhnlich gutes Abendessen (wenn man nicht Halbpension hat, kostet es 20 Euro für ein 4-gängiges Abend-Menü). Insgesamt eine klare Empfehlung!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Essen konnte unserer subjektiven Meinung nach nicht mit dem Standard des Hotels mithalten - wir haben dann tolle Lokale in Porto Azzurro gefunden - es gibt ja genug davon :-)

    Wunderschöne Lage, Hotelpersonal sehr zuvorkommend und freundlich. Ganz in der Nähe wunderschöner, sauberer Strände. Alles in Allem ein toller Urlaub - wir kommen bestimmt wieder nach Elba

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr freundliches, hilfsbereites und kinderliebendes Personal. Hervorragendes, frisch zubereitetes Abendmenü zu einem attraktiven Preis mit Antipasti-Buffet, je fünf Primi und Secondi Piatti zur Auswahl sowie Dessert-Buffet. Schöne Lage mit atemberaubender Sicht über die Bucht von Porto Azzurro.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts Negatives!

    Aussicht großartig, sehr gute Betten, tolle Terasse, sehr freundlicher und persönlicher Service, Frühstück muss man an italienischen Verhältnissen messen: Dafür gut!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    durch die unmittelbare Lage an der Straße zum Teil recht laut, Klimaanlage bei hohen Temperaturen ein wenig schwachbrüstig

    Super Lage mit Blick über die Bucht, große Terrasse beim Superior Zimmer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der angegebene Privatstrand ist ein Witz. 4 Liegen auf einem finsteren Steinplatau. Es gab keine Möglichkeit sich an einem ruhigen Plätzchen zurück zuziehen. Das Hotel ist nur zum Schlafen und gutem Essen geeignet, wenn man kein Zimmer mit Balkon hat.

    Der gigantische Blick und das gute Abendessen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die früchte am frühstücksbuffet waren teilweise faul. Das personal sollte besser kontrollieren bevor man sie hinstellt.

    Die lage des hotels. Kurze gehzeit zum städtchen.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ungeschultes Personal. Unfreundliche Bedienung. Geschirr wird nicht abgeräumt. Keine Koordination. Unordnung ausserhalb der Anlage. Baustelle. Überteuertes Wellnessangebot.

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Pool zu klein; laute Straße

    Gutes Abendessen, besonders für Liebhaber von Meeresfrüchten; freundliche Bedienung; Aussicht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider direkt an der vielbefahrenen Straße/Verkehrslärm Zugang in den Ort nur über diese Straße

    Frühstück erstklassig,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz war beengend

    Hat alles gepasst

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleiner Aussenpool

    Traumhafte Aussicht vom Balkon

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie immer haben wir uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches Personal!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz etwas eng.

    Tolle Lage. Adlerhorst über der Bucht von Porto Azzurro

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkplatz - Situation

    Das Frühstück war für uns vollkommen. Die Betten für unseren Geschmack zu hart. Auch das Kopfkissen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Straßenlärm, kein a la Card Essens Angebot

    Die Aussicht und die Nähe zur Stadt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Tolles Frühstückbuffet Nettes, aufmerksames Personal Aussicht auf Porto Azzuro

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    super lage tolles frühstück

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zugang zum Spa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr hellhörig!!

    Sauberkeit und die lage bzw Aussicht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    keine Verweilgelegenheiten kleiner Pool Kaffee nur auf Anforderung wenn Ober da

    Frühstück und Abendessen sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Strasse am Hotel. Hotelzimmer leider ungepflegt.

    Perfekte Aussicht beim Frühstück auf den Hafen. Nettes Personal. Guter Wellnessbereich.

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: