Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Relais Ciavatta Country Hotel 3 Sterne

Località Ciavatta, 58014 Montemerano, Italien

Nr. 17 von 29 Hotels in Montemerano

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 587 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    5,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 30

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war sehr schön, nicht weit entfernt von der Terme von Saturnia. Bett sehr bequem. Das Chalet war sehr schön und sauber. Alles da was man braucht

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatte das Häuschen keine Vorhänge, die man in der Nacht zuziehen konnte. Die Nachbarn waren auch sehr laut in der Nacht, sie saßen außerhalb des Hauses.

    Gefallen hat mir der Ort und die Lage des Bungalows. Die Nähe zu einem sehr guten Restaurant war für uns sehr angenehm. Das Personal am Empfang war sehr freundlich und wir konnten uns verständigen. Leider hatte das Häuschen keine Vorhänge, die man in der Nacht zuziehen konnte.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang war sehr wortkarg und etwas kühl (war aber vermutlich eine Aushilfe). Betten sind sehr hart (ich habe es gern fest, das war etwas viel). Insgesamt macht das Zimmer einen nicht optimal gewarteten Eindruck. Riegel am Fensterladen defekt, man konnte nicht ganz dunkel machen. Abfluss Duschwasser sehr mangelhaft, diverse Macken an den Wänden. Stört den eigentlich ansonsten positiven Eindruck.

    Tolle Lage zwischen Olivenbäumen, sehr ruhig. Freundlicher Service beim Frühstück, Auswahl und Qualität desselben sehr gut. Die Therme von Saturnia schnell erreichbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bezeichnung "Junior Suite" für ein eher alt und spartanisch eingerichtetes, sehr einfaches Zimmer mit altertümlicher Klimaanlage, isz in die Irre führend!

    Gute Lage um in 10 min die Therme Cascadia de Mulino zu erreichen. Die zum Hotel gehörige Osteria ist ebenfalls zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Recht kleines Zimmer, wenig Ablagemöglichkeiten.

    Wunderschöne Anlage in einem Olivenhain und mit tollen alten Bäumen. Sehr schöner Pool, geschmackvolle Hotelanlage aus mehreren Häusern. Die dazu gehörige, benachbarte Osteria "La Frasca" war sehr schön mit sehr guter Küche!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Charlets liegen nicht unmittelbar in Poolnähe. Das heißt, Handtuch und Buch unter den Arm, kein Problem, Kinder und alles was das beeinhaltet, könnte schon aufwendiger werden. Zum Pool, läuft man ein paar Meter oder man bemüht das Auto und fährt direkt bis hin. Im Charlet, sollte man keine Lebensmittel offen liegen lassen, Ameisengefahr! Wir hatten ein Metallbett, was immer lieblich aussieht aber immer zu klein und zu laut ist, zum schlafen. Das Duschwasser wird durch einen Durchlauferhitzer erwärmt, was unangenehmes Wechselduschen zur Folge hat. Leider gab es zu wenige Küchenutensilien zum wirklichen Kochen. Kein Backofen oder Toaster. Ein Tipp!! Nicht den Schlüssel im Hotel abgeben! Das ist ab 18 Uhr nicht mehr besetzt und man kommt nicht an seinen Schlüssel.

    Wir hatten ein kleines Charlet was auf den ersten Blick wirklich sehr ordentlich, sauber und gemütlich daher kam. Es ist liebevoll eingerichtet. Die Lage kann man wohl als idyllisch bezeichnen. Für Ausflüge in die Maremma ist diese Unterkunft ein guter Ausgangspunkt, wobei man zum Meer schon eine sehr gute Stunde braucht. Dafür ist es zu den Schwefelquellen nur ein Katzensprung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Chfi ist coo und muffelig.Lässt die Herrin des Hauses raus. Der Chef war gemütlich, freundlich und gesprächig.Früstück war o.k.

    Das Zimmer, die Umgebung,das Ambiente,die Toskana, Swimmingpool, Sauberkeit war hervorragend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Abendbuffett wurden die Kleinen (5 und 2 Jahre) voll berechnet.

    Schönes Gelände, geräumiger Bungalow, strategisch gute Lage zu den heißen Quellen und Tuffsteinstädtchen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Restaurant, weil außerhalb der Saison, nicht mehr geöffnet.

    Das Frühstück War landestypisch und üppig, schön auf der Trasse einzunehmen. Das Zimmer War sehr schön und sauber, der Pool wunderbar.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim der Ankunft gab es durch komplett fehlende Englischkenntnisse des Personals keine Verständigungsmöglichkeiten . Das anwesende Check in Personal war sichtlich genervt durch unsere fehlenden Italienischkenntnisse.Am nächsten Tag anderes Personal , altes Verständigungsproblem.Wieder nur Italienisch ,was das Besorgen von 2 Weingläsern zu einer echten Aufgabe macht,am Ende welche bekommen , die so verkalkt waren, das man sie nicht mehr sauber bekam.Die vorhandenen Terassenmöbel sind zwar "stylisch" ,aber durch fehlende Rückenlehne zum längeren gemütlichen Sitzen ungeeignet .Desweiteren gab es für jedes Haus nur einen Liegestuhl.Die Häuser sind sehr schlecht beleuchtet und die Küchen minimal ausgestattet.Das Licht der extrem fettigen Abzugshaube war defekt .wodurch die Küchenecke sehr dunkel war. Das Bad war nicht richtig sauber und der Duschkopfschlauch defekt.Der Pool war weit von den Cottages entfernt und konnte über einen sehr "naturbelassenen " Pfad entlang einer Baustelle erreicht werden. Die zum Pool gehörende Toilette war so unbeschreiblich schmutzig,das man immer zum Haus zurück musste. Der sehr schöne Ort Montemerano ist nur mit dem Auto zu erreichen.Auf Grund der vielen Mängel würde ich die Anlage nicht weiter empfehlen.

    Der Pool war sauber und mit ausreichend vielen hochwertigen Liegen und Schirmen ausgestattet.Das Cottage war angenehm kühl und mit für italienische Verhältnisse hochwertigen Betten ausgestattet .

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    "Lobby" mit Bar für Getränke zwischendurch oder abends (oder am Pool) ist uns abgegangen // WLAN leider nur im Bereich der Rezeption. Wir waren jedoch zu weit entfernt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das hauseigene Restaurant ist nicht unbedingt geeignet fuer Familien mit Kindern.

    Fliegengitter an allen Fenstern top, Sauberkeit und Lage sehr gut, jedoch nur fuer Reisende, die absolute Ruhe haben wollen. Der hauseigene Pool ist sehr gelungen.Etwas schwierige Kommunikation, da auch nur notdürftig Englischkenntnisse vorhanden.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besitzer könnten etwas freundlicher sein und sollten sich auf internationales Publikum einstellen. 800 m nach Montemerano, lt booking, stimmt nur insofern, wenn man damit das Ortsschild meint. Der eigentliche Ort ist 2km entfernt und nur mit dem Auto erreichbar. Tiere gibt es keine, man hört nur entfernt die Kuhglocken. Am Abend gibt es keinen Platz, ausgenommen der Osteria (200 m entfernt), wo man sich gemütlich zusammensetzten kann, auch ohne etwas zu essen. Klimaanlage und WLAN sind extrem schlecht, die Klima zudem sehr laut. Das Hotel ist in the middle of nowhere, wenn man also die Einöde sucht, genau richtig. Die Landschaft ist sehr schön....😀 Ach ja und das Frühstück....wenn man Kuchen und Zucker mag, ist man am richtigen Ort

    Ganz schöne Anlage, allerdings zu weit vom Ort Montemerano entfernt. Pool ist super und sehr gepflegt

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Ältere Personal war sehr unfreundlich und es hatte immer zu wenig Wc-Papier auf dem Zimmer. Das Hotel Bett war sehr hart und ich hatte Rückenschmerzen. Das frühstück war sehr mager, es War sehr Herzlos angerrichret. Ich würde dieses Hotel nicht noch einmal Buchen! Auch anderen Ferien-leuten würde ich es nicht empfehlen zu buchen.

    Das Einzige was richtig toll war der Hotel-eigene Pool. ;-)

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Unterkunft mit Pool, alles toll

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool und die Lage waren toll! Es liegt in einem wunderschönen Gegend! Das Anwesen war gepflegt und das Zimmer sauber!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Cottage (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Küchenausstattung war etwas spartanisch um wirklich richtiig kochen zu können.

    Die Lage, das freundliche Personal, der Pool.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Meer sind es ca. 50min die Fahrt durch die schöne Hügellandschaft zahlt sich aber aus.

    Das Frühstück war sehr lecker und es gab eine große Auswahl

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN erreicht leider die hinteren Appartements nicht mehr...

    Frühstück sehr reichhaltig, Pool zum entspannen, Lage super!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Hoher Wohlfahl- und Erholungsfaktor

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Picknick auf dem ganzen Areal und im Zimmer nicht erlaubt, Frühstücksbuffet eintönig und nicht wirklich lecker

    Poolanlage und Klimaanlage im Zimmer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Sehr schlecht gelaunte Betreiber die weder Deutsch noch Englisch verstehen (wollen?). Das ist kein Hotel!!! Nur Bed&Breakfast! Kein Restaurant, keine Bar, keine Lobby! Man hat keinerlei zu Chance Essen oder Getränke zu bestellen.

    Pool. Anlage.

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wer die Maremma liebt, nimmt die kurvigen Straßen in Kauf.

    Freundlich geführter Familienbetrieb mit besonderem Charme und Produkten der Maremma; Marmeladen, Honig uvm aus Eigenproduktion. Zimmer einfach, geschmackvoll. Patrone + Familie sehr sympathisch. Gute Lage für Ausflüge ans Meer und ins Land.

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Die Gartenmöbel bieten keinen Komfort. Man kann nicht gemütlich im schönen Gärtchen des Chalets sitzen, weil es draußen nur einen Tisch und vier Hocker zur Verfügung stehen. Die Ausstattung der Küche könnte besser sein, z.B. ein Flaschenöffner ist Pflicht in einer Weinregion (wir mussten keinen kaufen, die sehr hilfsbereite Gastgeberin hat uns selbstverständlich einen organisiert). Die Chalets sind nicht gut beleuchtet, das ist aber vielleicht Geschmackssache.

    Die Gastgeberin ist sehr freundlich und versucht wie sie kann die Gäste zu unterstützen. Der Pool ist sehr schön und sehr sauber. Die Anlage hat einen wunderschönen Blick. Die Region ist toll und bietet viele Ausflüge.

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das Anwesen gliedert sich in einen Hotel- und einen Ferienwohnungs- Bereich. Die Betreiberfamilie ist sehr nett und gibt sich viel Mühe alles im Schuss zu halten. Der Pool ist schön groß mit nahezu neuwertigen Liegen und Sonnenschirmen. Die Cottachs sind schön eingerichtet, sauber und so angeordnet, dass man genügend Privatsphäre hat. An allen Fenstern waren Fliegengitter, so dass wir in der Wohnung keine Probleme mit Mücken hatten. Sehr zur Freude unserer Mädchen gibt direkt hinter den Ferienhäusern eine große Koppel mit drei Pferden, die sich gern füttern und streicheln lassen.

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Perfekte Lage in den Hügeln der Maremma und trotzdem nur 45 Autominuten zu den Stränden am Monte Argentario. Nette Gastgeber, traumhafter Pool und gediegene Osteria in tollem Ambiente. Weiters ausgezeichnete Gastronomie in der Region. Nicht zuletzt auf Grund des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr weiterzuempfehlen.

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Betten sind steinhart.Das hat nichts mit Gesundheitsbetten zu tun wie die Besitzer es verkaufen.Mussten deshalb früher abreisen und erhielt kein Entgegenkommen der Vermieter. minimale Gastfreundschaft

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Großzügiges Raumangebot in den Bungalows, Gute Lage für Ausflüge zu den Tuffsteinstädten und den heißen Quellen von Saturnia

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Tolles Ambiente. Gepflegte Anlage.

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Da gibt es nichts zu schreiben

    Bauernhofartige, ländliche Unterkunft mit viel Charme und Ruhe

Es gibt auch 9 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 30

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Relais Ciavatta Country Hotel ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: