Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Residenza Belli Inn

Via Goffredo Mameli 47, Trastevere, 00153 Rom, Italien

Nr. 2446 von 3.119 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in Rom

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 769 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 42

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wirklich sehr schön, Preis Leistung absolut top.....super nette Leute die bei allen Problemen gerne helfen, super Lage und sehr leise und bequeme Betten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als Hotel kann man diese Unterkunft nicht betitteln. Es ist tatsächlich nur ein Gästehaus. Von außen kaum zu erkennen ist diese Unterkunft erstmal im zweiten oder dritten Versuch zu finden. Wir waren erschrocken von dem wie klein unser Zimmer war im bezug auf die Bilder! Die Bilder sind tatsächlich nur von eins zwei Dreierzimmerm gemacht worden und geben nicht jedes zimmer wieder. Das Bad war zwar Modern, aber trotzdem sehr klein. Ein Fenster war nur in den innenhof gegeben. Es wird ein Mittel zur Reinigung genutzt welches extrem Geruchsintensiv ist und das brauch definitv eine gewisse Zeit bis man sich daran Gewöhnt hat! Wir hatten jeden Morgen eine Vertopfte Nase und extrem Trockene Haut, was wovon wir ausgehen, am Putzmittel und der Trockenheit im Zimmer trotz geöffnetem Fenster liegt. Der Wasserkocher war bei dem Hygienezustand nicht zu gebrauchen (siehe Bilder). Die Leisten an der Wand haben sich teils schon komplett gelöst (siehe Bilder) und haben auch dafür gesorgt das ich mich zwei mal daran Gestoßen habe. Die Nächte konnte man Teils nicht schlafen, da alle Zimmer in einem Gang sind, es sehr Hellhörig ist und gefühlt zwei Schulklassen dort nächtliche Feten steigen lassen haben, auch wenn das tatsächlich nur 4-6 Mädchen waren. Das Frühstück: Es sieht zwar lecker aus, handelt sich aber wirklich nur um ein "typisch Italienisches" Frühstück wie uns gesagt wurde zu Beginn. Ein einfacher Zuckerschock. Wir mussten uns Brot und etwas Käse holen um Morgens überhaupt einigermaßen Frühstücken zu können.

    Das Viertel in dem das Hotel liegt ist Ideal für Restaurant und Barliebhaber. Die Verbindung ins eigentliche Zentrum ist auch nicht schlecht anhand Öffentlicher Verkehrsmittel. Das Bad war relativ Modern und es gab immer warmes Wasser.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer lagen in einem Nebengebäude im Hinterhof. Frühstück um Zimmer stand zwar in der Beschreibung, aber nicht das es noch nicht mal einen Tisch oder zweiten Stuhl gab. Auf der Bettdecke zu frühstücken, zumal ohne Teller war nicht unser Fall.

    Das Bad war neu und einwandfrei

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unterkunft im Hinterhaus, Zimmer mit wenig Licht, kein Tisch, zu wenig Stühle (haben wir uns aber dann in der Gemeinschaftsküche organisiert)

    Nettes Personal, sehr gute Lage, um im Stadtteil Trastevere (nicht Zentrum) zu Fuß etwas zu unternehmen, nur ein paar Minuten zu Fuß zu einer der schönsten Aussichtslagen von Rom

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Von außen schwer zu finden, weil nur eine dezente Plakette neben der Klingel auf die Residenza Belli hinweist (keine Leuchtreklame, Fahne oder Ähnliches). Wenn man aber konsequent nach der Hausnummer sucht, wird man fündig. Bei später Anreise unbedingt vorher die Residenza Belli kontaktieren, weil die Rezeption nicht 24 Stunden besetzt ist! Das Zimmer hatte eine sehr schlechte WLAN-Verbindung, vermutlich weil der Router zu weit entfernt war. Das könnte man leicht nachbessern.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, sehr sauber, modernes Zimmer und Bad, effektive Klimaanlage. Das Frühstück konnte man nach Belieben zusammenstellen und es war lecker. Es wurde dann aufs Zimmer gebracht - Frühstück im Bett gibt es ja sonst viel zu selten! Die Lage ist hervorragend, Trastevere ist sowieso die beste Gegend in Rom, um abends auszugehen. Auch Vatikan, Pantheon, Colosseum sind grundsätzlich per Fuß zu erreichen, sofern man fit ist - wir haben Bus und Bahn meist nicht benutzt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    -unsere Unterkunft war in einem anderen Gebäude als die offizielle "Residenza Belli Inn" untergebracht, was dazu führte, dass wir an unserem ersten Morgen, einem Sonntag, niemand das Frühstück bereitstellte.(wurde von uns reklamiert) -nach einem ganztägigem Ausflug durch Rom wollten wir am Abend duschen, es gab kein heißes Wasser, der Heißwasserboiler war kaputt, konnte erst am Montag repariert werden. -das Zimmer in dem wir unterbracht waren, ist ein Zimmer in einer Wohnung, von dieser waren noch andere vermietet, die Wände sehr,sehr hellhörig und das Schlimmste war, dass der Wasserboiler, der in unserem Schlafzimmer angebracht war, auch für das Bad nebenan angeschlossen ist. Ab den frühen Morgenstunden oder auch spät in der Nacht, wenn unsere Nachbarn geduscht haben ist der Boiler angesprungen und hat gelärmt. -das Zimmer wird bei booking als sehr hell dargestellt, stimmt so leider nicht, ist dunkel, da es in Innenhof Fenster hat und dunkelblaue Übergardinen, die sich nicht richtig öffnen lassen. -trotz Zeitabsprachen fürs Frühstück (Besichtigungstermine) gab es keines -Frühstück billig, kaum Qualität

    - die Lage der Unterkunft

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - die Betten waren für unseren Geschmack etwas zu weich, es ist aber definitiv auszuhalten - Wir waren im Erdgeschoss direkt an der Strasse. Wenn das Fenster auf war, konnte es schon etwas lauter werden. Sobald wir das Fenster schließten, hatten wir aber genug Ruhe - Leider war das Zimmer etwas zu beheizt, vorallem während der Nacht. Die Heizkörper wurden anscheinend manuell eingestellt. Das Personal war aber sehr freundlich und kam uns demnach sehr entgegen

    - Die moderne Ausstattung der Zimmer - Sauberkeit - Große Betten - Schönes Badezimmer - Genug Platz für 3 Mädels - Die Lage! 40 Minuten Fußweg bis zum Vatikan durch den wunderschönen Park Ginaicolo, mit super Aussichtspunkt auf die Stadt Rom!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr hilfsbereites und freundliches Personal. Tolle Lage und äußerst geschmackvolle Ausstattung. Bei unserem nächsten Aufenthalt in Rom werden wir sicherlich wieder diese Unterkunft wählen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück im Zimmer, etwas unpersönlich. Wir waren drei Personen hatten aber nur zwei Stühle, deshalb musste eine Person stehend frühstücken!

    Hilfsbereites freundliches (und lustiges) Personal. Top Lage im lebendigen Trastevere. Gutes Frühstück, sauber und modern. Gutes WLAN.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Buchung steht die Zimmer wären 25qm groß. 16qm trifft wohl eher zu, was zu dritt schon sehr klein ist.

    Sehr moderne, neu renovierte Zimmer. Nettes Personal. Für den Preis tolles Frühstück mit großen Croissants, Kaffee, Saft, Nutella, Marmelade und Semmeln. Die Lage ist toll. Trastevere ist ein absolut authentisches Viertel, mit vielen Restaurants, Bars und wenigen Touristen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Reception war in einem anderen Gebäude als unser Zimmer.

    Die Lage im Viertel Trastevere ist empfehlenswert, da es etwas weg vom Touristenrummel und demnach ziemlich ruhig ist.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte ein wenig übrigen ausfallen können.

    Das Hotelzimmer hat völlig ausgereicht. Da wir uns eh den ganzen Tag bis spät Abends in Rom aufgehalten hatten. Alles top sauber und nett.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Betten waren beschädigt. Der Holzrost war zusammengeflickt. Sehr unbequeme Matratzen. Gerissene Vorhänge. Die Bilder hatten nichts mit der Realität zu tun. Das Bad war beschädigt. Unsaubere Platten in der Dusche. Alter Teppichboden. Kein Parkplatz wie in der Beschreibung vorhanden. Wir mussten jeden Tag 10-15 Euro auf öffentlichen PPs parkieren. Das Frühstück kam immer zu spät. Wir mussten jeden Morgen anrufen um zu fragen wo das Frühstück bleibt. Meistens 40min zu spät. Das Frühstück war klein. Kaffee und ein Brötchen. Wir hatten nie das bekommen was wir bestellt haben. Wir waren mit der Familie für ein par Tage in Rom. Wir würden die "Residenza Belli Inn" nicht noch einmal buchen.

    Sehr freundliches Personal. Hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    EAlso ich bin generell kein mensch mit grossen Ansprüchen, aber enttäuschend fand ichs im Gesamtpaket schon. Keine/kaum parkmöglichkeiten & Es fing schon damit an, dass es keine ordentliche Rezeption oder gar verständliches personal gab. Hinzu kam das das zimmer erst mal 2 häuser weiter in einem Hinterhof eines mehrfamilienhauses war. Generell kein problem... Aber: das eigentliche zimmer war nicht frei, also wurden wir in ein anderes kleineres (als urspr.reserviert) untergebracht. Frühstücksauswahl lies sehr zu wünschen übrig. Zwischen ein paar arten kaffe und Säften konnte gewählt werden und beim cornetto die füllung und das wars. Möglichkeiten irgendwie an etwas zu trinken/essen zu kommen = supermarkt oder bar ums eck. Die Räumlichkeiten empfanden wir sehr kühl und mit wenig "liebe" hergerichtet. Comfort im bad = 0 & es war kaum möglich aufs klo zu sitzen, da das Waschbecken direkt vor der Toilette steht.

    Recht zentrumsnah undrecht "ruhige" gegend

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück bekommt man direkt aufs Zimmer, erstmal eine sehr gute Sache. Allerdings wurde mehrmals 'vergessen' uns den Bestellzettel fürs Frühstück, den man eigentlich Abends hätte raus legen müssen/können, zu geben/vorzubereiten. Somit wurde jeden morgen geklopft und abgefragt. Man konnte seine Zeit also nicht flexibel gestallten. Außerdem war die Menúkarte nur auf Italienisch und auch das Personal verstand teilweise nichts anderes. Das wäre mit einfachen Mitteln soo viel besser zu machen. Ein anderes Thema war, dass eine zumindest beinahe leere Rolle Toilettenpapier entsorgt wurde, jedoch kein neues nachgelegt wurde. Das mag an einem Tag mal passieren, aber auch am nächsten Tag wurde das Ignoriert. Fazit: Könnte echt ein gutes Hotel sein, wenn man sich das Personal etwas mühe geben würde.

    Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und bieten eine gute Ausstattung wie z.B. Kühlschrank, mittelgroßer LCD Fernseher und Tresor.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht sehr vielseitig, für wenige Tage ist das aber mal ok.

    Das Zimmer war sauber und ist für kurze Städtetrips zu empfehlen, sofern man sich überwiegend außerhalb aufhält.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2016

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer ist in Ordnung. Bad zu klein. Auf das Frühstück im Zimmer kann verzichtet werden. Um die Ecke gibt es einige Bäckereien, wo gut und günstig gefrühstückt werden kann. Ärgerniss Parkplatz: Nicht wie bei der Buchung zugesagt. Nur öffentliche Parkplätze, Stehen nicht immer zur Verfügung, mussten lange suchen. Der zugesagte Tagespreis von 10 Euro haben wir leider immer weit überschritten, egal wann und wie wir den Parkautomaten gefüttert haben. 20-25 Euro Rezeption ungünstig temporär besetzt.

    Sehr gute Lage, Wohnen in einem der autentischsten Stadtteile Roms. Wohnen in einem Mietshaus.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Dusche defekt , wenn wir geduscht Spritze es überall herum, nachher war dass Badezimmer überall nass der Föhn und Fussboden mann musste aufpassen das mann nicht ausrutscht. Wir haben es gemeldet es wurde aber nichts gemacht

    Die Lage war super , das Frühstück auch Das Zimmer war super

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten zwei Zimmer gebucht, eines davon war dann in einem anderen Haus um die Ecke, was etwas schade war. Uns war vor allem der "Luggage-Room" wichtig, da wir am Abreisetage erst Abends zurück nach Hause geflogen sind. Am Anreisetag wurde uns nochmal bestätigt, dass wir die Koffer gerne bis 16 Uhr im Hotel lassen können. Am Abreisetag allerdings hieß es dann, das wäre nicht möglich, da nun das gesamte Personal Feierabend machen würde und wir müssten die Koffer mitnehmen. Sehr ärgerlich, da das dass Hauptkriterium war, dieses Hotel zu buchen...

    Die Lage des Hotels ist sehr schön, direkt in Trestevere mit vielen kleinen Restaurants und Bars. Das Frühstück ist okay und wird direkt aufs Zimmer gebracht. Die Zimmer waren klein, aber sauber und für ein Wochenende völlig ausreichend.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war eine Katastrophe, kein Tisch zum Essen, wir saßen auf dem Bett; kalter Cappuccino, ungenießbare Croissants, keine Butter ... besser ohne Frühstück buchen und in der direkt gegenüberliegenden Boulangerie essen!! Bad und auch der Rest etwas schmuddelig, Duschvorhang verschimmelt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück für den Preis ok - Zimmer leider sehr klein aber offenbar neu renoviert und in Top Zustand! Leider ist auch das Bad mit integriertem WC sehr klein und es gibt im der Unterkunft weder eine Lobby noch ein WC am Gang...die Zimmer sind alle im Erdgeschoss und wenn man die Innenhofseite hat muss man schon den Kopf aus dem Fenster strecken u weit nach oben blicken um den Himmel zu sehen! Aber insgesamt für den Preis echt ok!!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Super Lage, leckeres Frühstück, Gute Verkehrsanbindung,

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt keinen Frühstücksraum - das Frühstück wird ins Zimmer serviert. Sehr kleines Bad.

    Zimmer war sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer bisschen zu klein für zwei Personen.

    Tolles Personal, super Lage!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das negative, sind Parkplätze

    Es war gut mehr brauchten wir nicht.Die lage war gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr schöne und gepflegte Zimmer. Das Frühstück wird ins Zimmer gebracht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise die Lautstärke anderer Gäste nach 22 Uhr

    Super Lage; sehr freundliches und hilfsbereites Personal;

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück

    Personal war sehr nett und hilfsbereit

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück würde von einem sehr netten Personal angerichtet. Sehr zuvorkommend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    SEHR KLEIN

    Lage und Sauberkeit

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück im Bett klingt so romantisch, aber manchmal auch unpraktisch.

    Nettes Personal, top Lage.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu klein für eine Woche Aufenthalt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr späte Anreise war möglich

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war sehr gut! Man konnte ganz Rom zu Fuß besichtigen. Das Frühstück im Bett war ein großes Plus. Zimmer sehr sauber.

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zuwenig Aufhängevorrichtungen für Handtücher und Ablagemöglichkeiten für Wasch- und Hygieneutensilien im Badezimmer.

    In Rom am Besten in Trastevere wohnen. Frühstück war mehr als ausreichend. Sehr freundliches Personal.

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Auf den ersten Blick hui dann doch eher Pfui. Ich halte mich mal kurz. Dusche neu und schick, Duschkabine leider nicht dicht. Bett in 7 Tagen nicht einmal neu bezogen. Toilette hört nicht auf zu spülen, die Abdeckung des Spülkastens muss abgenommen werden dann geht's irgendwie. Frühstück wie in fast jedem römischen Hotel sehr einfallslos. Es können zuvor Wünsche abgegeben werden, vieles ist dann aber doch nicht verfügbar. Dafür gibt es proteinreiche Fruchtfliegen anbei. Es gibt keinen Frühstücksaal und keinen Esstisch im Zimmer. Bei Alleinreisenden ist das kein Problem. Zu zweit muss auf dem Bett gegessen werden oder man wechselt sich ab. Sollte Toilettenpapier oder Duschhanttüscher benötigt werden so bekommt man dies zwischen 08-20 Uhr an der Rezeption. Das Personal spricht schlecht englisch und ist bis auf einen netten Philopinen untauglich für internationalen Tourismus. Das Hotel besitzt insgesamt 15 Zimmer in einem Mehrfamilienhaus. Der Nachbar unter Zimmer Nummer zwei hört gerne bis spät in die Nacht Techno und hat eine ziemlich gute Bassanlage. Zudem sind nicht alle Bewohner gut auf die Anwesenheit zu sprechen. Fenster lassen sich nachts öffnen wenn man viel unterwegs war und einen guten Schlaf hat. Ansonsten ist es auf Grund der Einflugschneise der Krankenwagen und einer gut laufenden Eckkneipe recht laut.

    Die Lage ist recht gut geeignet für Tagesausflüge.

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war sehr klein. Die Toilette war sehr laut (wahrscheinlich defekt). Das Bad allg. war sehr unbequem. Viel zu wenig Licht, bzw. Lampen.Die Matratze war extrem unbequem. Wir mussten einen Aufpreis bezahlen, da wir nach 20:00 Uhr ankamen, obwohl es nicht möglich gewesen wäre, dass wir unser verstecktes Zimmerlein allein gefunden hätten. Wir hätten also sowieso nicht allein einchecken können. Man hörte alle Geräusche auf dem Gang sehr gut, wenn man im Zimmer war.

    Die Lage war ok. Das Personal war freundlich.Das Frühstück war gut.

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Haben 2 Zimmer gebucht, eins davon recht klein und ohne Schrank, aber für 2 Übernachtungen ausreichend, aber anderes Zimmer top.

    Das Personal war sehr freundlich,war behilflich bei der Taxi Bestellung. Frühstück auf Zimmer gebracht.

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Kleine Zimmer, recht laut an der Hauptstraße, t

    Bequemes Bett, gute Lage in trastevere

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Laute Musik. Kein Personal ab 19 Uhr, nicht einmal Rezeptionst.

    Sehr nettes Personal. Sehr leckeres Frühstück. Sehr gute Lage.

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Leider mußten wir aus dem Koffer leben, da kein Schrank vorhanden war.

    Personal war sehr nett.

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Sonntags scheint es,obwohl gebucht, kein Frühstück zu geben

    renoviertes Zimmer, super Lage , nettes Personal, Top WLAN

Es gibt auch 12 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 42

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Residenza Belli Inn ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: