Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Rose Garden Palace 4 Sterne

Via Boncompagni 19, Via Veneto, 00187 Rom, Italien

Nr. 96 von 921 Hotels in Rom

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 381 Hotelbewertungen

8,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    9,2

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 19

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    9,2
    Tolles Hotel um Rom zu entdecken!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage oben am Hügel ist klasse. Man kann zu Fuß alle Sehenswürdigkeiten erreichen. Der kleine Pool und der Fitnessraum im Keller reichen völlig aus, um sich nach einem anstrengenden Tag zu entspannen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    10
    Tolles Hotel in (fast) perfekter Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wer wie wir gerne mit offenem Fenster schläft, muss unbedingt ein Zimmer zur Seite buchen (was man glücklicherweise machen kann). Die US-Botschaft gegenüber, die einen ganzen Häuserblock belegt, hat die ganze Nacht auch PKW- oder Motorrad-Besucher. Diese werden nicht nur vor Einlass auf der Straße von den Soldaten und Carabinieri überprüft. Die Panzersperren (kein Witz) in den Zufahrten fahren zudem jeweils nur mit Getöse aus dem Boden oder zurück. Das macht ungefähr das Geräusch einer Linienschiff-Anker-Kette, die aus dem 7. Stock geworfen wird. Das geht die ganze Nacht so und zwar jede Nacht, auch am Wochenende. Wenn man das Fenster schließt gibt es natürlich eine Klimaanlage. Diese ist aber nicht ganz zugfrei. Zusammen mit den sehr heruntergekühlten Aufenthalts- und Frühstücksräumen hat uns das eine schön hartnäckige Erkältung eingebracht.

    Sehr schönes Hotel in sehr gutem Viertel (US-Botschaft gegenüber, viele Grandhotels in der Nähe). Viele Ankerpunkte der Innenstadt (Bahnhof, Forum Romanum, Fontana di Trevi, Villa Borghese, Quirinal..... ) problemlos fußläufig erreichbar. Das Hotel ist chic, modern und makellos sauber. Unser Zimmer war für Rom-Verhältnisse nicht zu klein, aber wirklich gut ausgestattet. Im Bad war nicht nur alles sauber und chic, sondern es funktionierte auch tatsächlich alles (was das erste Mal in einem unserer Rom-Aufenthalte war, insbesondere konstante Wassertemperatur). Das Frühstücksbüffet war für italienische Verhältnisse sehr gut (viele US-Gäste sind hier vermutlich mit ein Grund) und im Vergleich zu umliegenden Frühstücksmöglichkeiten, die wir aktiv getestet haben, auch nicht zu teuer. Leider sind die Aufenthaltsräume nicht sehr groß, der kleine Gartenterassen-Bereich Anfang Oktober nicht mehr bewirtschaftet. Wenn dann eine der berühmten US-Reisegruppen zurück ins Hotel kommt, kann es etwas lauter werden (alle waren aber brav). Das Personal wirklich ist sehr freundlich. In unmittelbarer Umgebung liegen Restaurants, Bars und alte Grandhotels, bei denen man mit etwas Glück Live-Musik bei einem Drink genießen kann. Für uns bis jetzt die beste Rom-Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    9,2
    Gute Unterkunft für einen Städtetrip
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hat nichts mit dem Hotel zu tun! Es gibt keine festen Fahrzeiten für Busse (öffentliche VM)

    - Gute zentrale Lage (einige Sehenswürdigkeiten waren zu Fuß gut erreichbar/ 15 min. Trevi Brunnen/ spanische Treppe) - Personal war sehr freundlich und aufmerksam - Frühstück - eine gute Auswahl - Essen im Restaurant des Hotel war gut/ Preise liegen in der Mittelklasse - in der Umgebung gibt es viele Restaurants und Cafes - Festpreis Flughafen Transfer mit Taxi (Wartezeit auf Taxi im Hotel max. 5 min.) Zu Festpreisen: 30€ Ciampino, 48€ Flamingo Anreise vom Flughafen Ciampino mit Transfer Bus für 5,00€ pro Person online/ vor Ort 4,90€ bis zur Haltestelle Bhf. Termini (15 min. vom Hotel entfernt)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    7,5
    Schoener Urlaub in Rom
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lueftungsgereusche vom Korridor ganze Nach in Betrieb und hoerbar in den Zimmern besser abchalten in der Nacht leider war das nicht moeglich. Fruestuek fuer 15 Euro einwenig zu teuer fuer das man nur Tostbrot bekommt aber der Cappuccino war sehr gut.

    Lage ist ideal ruieges Quatier in der naehe der Villa Borghese und Spanische Treppe. Bus und Taxi ca. 3 min. entfernt.Zimmer sauber und gut eingerichtet Bad \WC klein aber schoen gegmacht. Fruehstueksraum mit Wintergargen Preis\Leistung fand ich nicht gut aber fuer Rom scheint das Normal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    7,1
    Solides Mittelklasse-Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Essen im Hotel-Restaurant war schlecht (sehr teurer, qualitativ mittelmäßig, unappetitlich angerichtet), obwohl das Restaurant preislich nicht günstig ist (Hauptgerichte ab EUR 20) - die meisten Gäste (wie ich auch) hatten bei der Anreise einen 20% Gutschein für das Restaurant bekommen, dennoch ist man (für zwei Personen) mit drei Gängen schnell über EUR 100 los - das ist das Essen definitiv nicht wert, es gibt in der Nähe deutlich bessere Hotels (mich hat geärgert, dass im Fahrstuhl Bilder des Essens gezeigt werden, die wirklich überhaupt nichts (!) mit den Speisen zu tun haben, die im Restaurant serviert werden); auch das Frühstück lässt - was die Qualität und die Auswahl angeht - zu Wünschen übrig (kein guter Aufschnitt, Wurst und Bacon (warme Speisen) waren oftmals zerkocht (wir hatten das Frühstück für den Aufenthalt kostenlos bekommen, da unser Zimmer am Anreisetag nicht zur Verfügung stand und wir daher für eine Nacht ausquartiert wurden); mit Ausnahme des Personals am Empfang waren die sonstigen Kellner/Servicekräfte nicht wirklich freundlich und insgesamt auch nicht richtig aufmerksam - gemessen am Preis hätte ich hier deutlich mehr erwartet; die Zimmer (4. Etage - andere Etagen waren vielleicht renoviert) waren ohne Zweifel sehr sauber, aber auch altmodisch - 80iger Jahre Charme mit abgenutzten Möbeln, keine Euro-Steckdosen - das muss kein Nachteil sein (mich hat es persönlich nicht gestört), aber man sollte keine wirklich modernen Zimmer erwarten

    Toll, dass das Hotel einen (wenn auch sehr kleinen) Pool und eine Sauna hat - man darf aber nicht erwarten, dass man in dem Pool (9x9 Meter) wirklich schwimmen kann, nach zwei Zügen hat man das Ende des Pools erreicht, dennoch ein toller Bonus (der Pool ist ein Whirlpool aber es fehlt eine Bedingungs-Erklärung, auch der ansonsten sehr freundliche Empfang war mit der Bedienung überfordert); die Klimaanlage funktionierte tadellos; hilfreich ist auch der zentrale Taxi-Stand direkt vor der Tür; obwohl das Hotel an einer großen Straße liegt, war das Zimmer sehr ruhig; das Personal am Empfang sprach sehr gut Englisch (allerdings nicht die Kellner/sonstigen Service-Kräfte); insgesamt war das Hotel sehr sauber, auch der Zimmer-Service hat das Zimmer jeden Tag sehr gut gereinigt; die Lage ist insgesamt recht zentral, zu Fuß ist man in ca. 25 Minuten am Kolosseum und in einer Stunde am Vatikan; wirklich klasse: Jeden Tag gab es zwei Flaschen Wasser (0,5) aus der Mini-Bar umsonst - sowas sieht man selten

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    10
    Eine schöne Zeit in einem sehr netten Hotel in Rom
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Ich hätte mir für den Abend an der Bar eine Speisekarte mit kleinen Gerichten gewünscht.

    Ein sehr schönes Hotel in guter Lage. Man fühlt sich sehr schnell wie zu Hause. Sehr nette Bar, gutes Frühstück. Das Personal ist sehr nett, sehr kompetent und hilfsbereit. Das Ambiente ist freundlich und man fühlt sich wohl. Der Pool und das kleine Fitnesscenter sind auch sehr angenehm, nach einem langen Tag in der Stadt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    8,8
    Gute Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna hat nicht immer gut funktionniert.

    Gute Lage. Guter Bus- und Metroanschluss. Viele Restaurants in der Hotelgegend. Marco in der Reception war sehr freundlich und hilfsbereit. Schönes Zimmer.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    10
    ales
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ales

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    9,2
    Empfehlenswert
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    9,6
    An der schönsten Ecke von Rom
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn es regnete war nur ein Platz geeignet für Raucher.

    Der Garten und das Zimmer waren am schönsten. Die Bar und der Service toll.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    9,6
    beim nächsten Aufenthalt in Rom bestimmt wieder in diesem Hotel !
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Beanstandungen

    Alles tiptop. Preis-Leistung stimmt in jeder Beziehung. Frühstück-Buffet: alles ist frisch; alles ist einladend präsentiert,

    Übernachtet am März 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2016

    9,2
    Schönes Haus, fußläufig zur Via Veneto gelegen.
    • Urlaub
    • Paar

    Schönes Haus, fußläufig zur Via Veneto gelegen. Schick eingerichtete Zimmer mit kleiner Diele und schönem Bad. Unser Hund durfte gratis wohnen! Gefrühstückt wird im schönen Wintergarten, für italienische Verhältnisse ein gutes und reichhaltiges Frühstücksbüfett für faire 15 €. Nettes und besonders hilfreiches Personal, als einer von uns krank wurde! Wir waren sehr zufrieden und empfehlen dieses Hotel gerne weiter.

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2015

    7,5
    Unsere beiden Zimmer (Deluxe-Zimmer 202/203) waren zwar...
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Durch den Parkettboden waren leider Gäste mit Stöckelschuhen und das Verschieben der Stühle der über uns gelegenen Zimmer sehr gut hörbar. Das WLAN ist lediglich am frühen Morgen einigermassen akzeptabel. Ab Mittag kann man vergessen, innert akzeptabler Zeit Websites zu öffnen.

    Unsere beiden Zimmer (Deluxe-Zimmer 202/203) waren zwar der Strasse zugewandt aber trotzdem sehr ruhig. Das Zimmer hatte einen Parkettboden, was sehr schön und sauber war. Das Frühstück war sehr gut. Vor dem Hotel hat es immer genügend Taxis.

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2016

    10
    Sehr freundlicher Empfang und entspannte Atmosphäre,...
    • Urlaub
    • Paar

    Sehr freundlicher Empfang und entspannte Atmosphäre, zentrale Lage - alle Sehenwürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2016

    9,2
    elegantes, geräumiges Zimmer, sehr, sehr freundliches...
    • Urlaub
    • Paar

    Es gab nur einen deutschen Fernsehsender

    elegantes, geräumiges Zimmer, sehr, sehr freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    7,5
    Sauberkeit und ruhige Lage waren super
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Internetqualität und Wellnessbereich. Leider war der Pool komplett überfüllt und klein

    Sauberkeit und ruhige Lage waren super

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2015

    10
    Alles war super, das Viertel ist sehr schön und ruhig,...
    • Urlaub
    • Paar

    Alles war super, das Viertel ist sehr schön und ruhig, dennoch zentral und toll in der Nähe des Parks der Villa Borghese gelegen.

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2015

    8,3
    Zentrale Lage, Sauna und Swimmingpool, Bettengröße und...
    • Urlaub
    • Paar

    Polizeinähe und nervige Polizisten

    Zentrale Lage, Sauna und Swimmingpool, Bettengröße und Bequemlichkeit, begehbarer Schrank!

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2015

    10
    Sehr freundliches Personal, Sauberkeit und Komfort prima.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Sehr freundliches Personal, Sauberkeit und Komfort prima.

Es gibt auch 7 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 19

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: