Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Shackleton Mountain Resort 4 Sterne

Assietta, 1/Bis, 10058 Sestriere, Italien

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 49 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    8,7

  • Hotelpersonal

    9,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 4

    Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Für zwei "Teenagekinder" wäre WLAN in den Zimmern, und nicht nur in den öffentlichen Bereichen, gut gewesen. War aber auch nicht so schlimm, denn dadurch kamen wir alle viel zum Bücherlesen.

    Schönes Hotel mit guter Lage zu den Liften. Das Personal ist außerordentlich freundlich und aufmerksam und erfüllt so gut wie jeden Wunsch sofort. Das Frühstück war sehr gut und uns hat das Turmzimmer mit der Dachterrasse mit einem wunderbaren Blick in die Berge sehr gut gefallen. Wir würden auf jeden Fall wieder in dieses Hotel fahren.

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Duschen in Badewanne ohne Vorhang etwas kompliziert.

    Aussergewoehnliche Lage mit herrlicher Aussicht. Besondere Architektur wirkt sehr modern, bringt viel Licht ohne den alpinen Charakter zu verlieren. Sehr gute Kombination verschiedener Materalien , wie Stein (Granit),Holz und Metall. Empfang und Personal sehr freundlich und hilfbereit.Zimmer gross und sehr angenehm. Zimmer und Hotel sehr sauber. Gebe Bewertung 9,0

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Bei einem Zimmerpreis von 212€ in der Nebensaison, mussten folgende Dinge extra gebucht und bezahlt werden: -Parken in der hauseigenen Garage -Badekappe und Benutzung für das außerhalb des Hauses liegende Schwimmbad -normale deutschsprachige TV-Sender - Weiterhin wirbt das Haus mit Wellness, hat aber weder eine für die Gäste zugängliche Sauna noch Pools o.ä., es können lediglich private Treatments gebucht und extra bezahlt werden. - Das Frühstück ist arg karg, es gibt weder Wurst noch Käse, lediglich hart gekochte kalte Eier, Nutella, Marmelade, Müsli, Becherjogurt und Banen/Apfelsinen zum selber schälen, Tütensaft und 2 Sorten Brot, es gab ein Omlet auf Nachfrage. Auch wenn der Italiener bekanntlich nicht viel Wert auf Frühstück legt, sollte hier nicht die Landessitte, sondern der übliche "4-Sterne-Standard" im Vordergrund stehen. - Der TV-Bildschirm in der "Suite" war ca. 30x40 cm groß! -ein Witz. -die Heizung im Bad funktionierte nicht -Nachts dauerhafter Lärm von haustechnischen Leitungen. - Weiterhin wurde man durch die Mitarbeiterin an der Rezeption sehr oberflächlich und kühl behandelt. Alles in Allem wäre m.E. ein Preis um 140€ gerechtfertigt , die 212€, bzw. bei 250-280€ für eine Suite sind absolut nicht angemessen.

    - die Lage - die Architektur -Größe der Suite mit ca. 40 m² -Aussicht

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Unusual Architechture with wonderful views in the mountains; very nice and friendly hosts

Es gibt auch 1 Bewertung ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 4

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: