Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Ski Club Regina E Fassa 3 Sterne

Via Rotig 1, 38039 Mazzin, Italien

Nr. 3 von 5 Hotels in Mazzin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 157 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    5,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 9

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, Rezeptionspersonal hätte freundlicher sein können, gerade wenn man kein Italienisch spricht - Zimmergrösse - Betten waren sehr durchgelegen

    Essen war gut - leider in einer Bahnhofsatmosphäre

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauna, sowohl Öffnungszeiten als auch der Zustand sind nicht vorzeigbar, man sollte überlegen ob man das überhaupt anbietet in diesem Zustand. Die Umgebung wird auch getrübt durch die Betonruine von dem geschlossenen Hotel Solaria. Wenn man aber wegen Natur und Aktivitäten draußen die Gegend besucht und den Aufenthalt wegen Essen und Übernachtung sucht (wie in unserem Fall), so sind die Punkte nicht ausschlaggebend.

    Das Essen war sehr gut, alle Mahlzeiten vielfältig und abwechslungsreich. Ist für jeden was dabei. Das Hotel ist etwas älter, aber alles was man braucht ist vorhanden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hotel hat die besten Tage längst hinter sich. Aber Preis-Leistung (75€/Tag für all inclusive) war zu der Reisezeit (Karneval, alles andere ausgebucht) auch eher günstig.

    Das Abendessen Buffet war - wenn man mal von der rummeligen Atmosphäre absah - für uns ganz ok bis lecker, nur manches nicht richtig warm. Der Nachmittags-Kuchensnack ist nett. Renovierte Toiletten am Restaurant sauber und gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauna hat nur einen Ruheraum für 2 Personen und nur eine ganz normale Duschkabine. Sonst steht die Sauna mitten im Massageraum ohne jedes Ambiente. Die Betten sind mittelmäßig.

    Das Essen war super. Lunchpakete waren gut. Achtung sie müssen am Vorabend bestellt werden. Tolles Personal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen war leider immer nur lauwarm. Rezeption könnte freundlicher sein

    Auswahl am Büffet.

    Übernachtet am März 2018

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Der Wellnessbereich ist von 17 bis 19.30 geöffnet. Er beinhaltet eine Sauna (2*2 Meter; max 8 Personen) und einen Whirlpool (Badewanne mit Düsen für 1 Person). Die Zimmer sind gross und schlicht eingerichtet (kleiner Röhren-TV; Safe nicht vorhanden). Die Fenster und Türen weisen Spuren auf, wie sie beim Aufbrechen entstehen. Der Boden ist mit Holzlaminat belegt. Die Zimmer sind zudem sehr hellhörig, Schlaf zu finden ist deshalb schwierig. Das Abendessen ist sehr zu empfehlen; die Essenzeiten sind jedoch auf 19.30 bis 21.00 begrenzt. Flair des Hotels von aussen: Betonbunker. Preis von ca. 200 € (pro Nacht und Zimmer inkl. F) ist deswegen auch nicht gerechtfertigt.

    Abendessen

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Das Essen war mittelmäßig und der Essensaal kam einem vor wie eine Bahnhofshalle (sehr laut).

    Das Dreibettzimmer war groß. Die Zimmer waren sehr sauber und es gab jeden Tag frische Handtücher.

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmereinrichtung etwas retro (sehr einfach) und ohne Kühlschrank, aber sauber. Die Freundlichkeit fehlte. Das Personal war unfreundlich und nicht hilfsbereit, das Hotelzimmer war ekelerregend. Lampen aus den 70er Jahren. Mini-Fernseher. Lautes Reden auf dem Flur in der Nacht. Laute Gäste. Ein Gast hat binnen 15 Minuten nachts um 6 Uhr seine Tür ca.5 mal ins Schloss fallen lassen. Liegt auch nicht in Mazzin sondern ca.2 km entfernt.

    Das Wetter war toll und die Lage des Hotels ist ruhig. Schöne Umgebung.

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    wir kamen gegen 23:30 an und mussten für den ganzen Tag (30 min!!!! abzüglich der Zimmerbesichtigung) eine Pauschale für Saunanutzung und Abendmusik in der Bar (Ende 24:00) bezahlen. Für mich sind das versteckte Kosten, die im Gesamtpreis aufgeführt werden müssten, da man keine Möglichkeit hat darauf zu verzichten. Das hat mich sehr geärgert.

    großzügige Zimmer

Es gibt auch 3 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 9

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: