Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Sky Pool Hotel Sole Garda 3 Sterne

Via Monte Baldo, 9, 37016 Garda, Italien

Nr. 18 von 40 Hotels in Garda

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 708 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel schon in die Jahre gekommen. Tiefgarage mit größerem Auto recht eng. Frühstück schlecht. An allen vier Tagen keine Abwechslung. Nur zwei Sorten Wurst, fette Salami und zwei verschiedene Schinken. 3 Tage den gleichen Schnittkaese. Das Rührei ist im Wasser geschwommen und die gekochten Eier waren kalt. Tomate und Gurke lieblos in Scheiben geschnitten. Die Damen an der Rezeption antworten nicht einmal auf "GutenMorgen" oder "Guten Tag. Ganz schlechtes Preis-Leistungs-Verhaeltnis.

    Der Pool auf dem Dach.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es fehlen Steckdosen im Zimmer und es sind nicht ausreichend Parkplätze vorhanden. Weitere Parkmöglichkeiten liegen entfernt und sind zahlungspflichtig.

    Der Ausblick vom Dachpool auf Garda und See ist grandios! Sauberes Hotel. Die Lage ist zentrumsnah. Sehr freundliches Personal, spricht deutsch und englisch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Klimanlage im Zimmer hat nicht richtig gekühlt, angeblich war die Anlage auf 21 Grad eingestellt. Im Zimmer waren aber 28 Grad trotz Klimanlage. Als ich dies bemängelte wollte man mir nicht wirklich weiter helfen und berief sich auf italienische Gestze. Der Parkplatz ist mit 8 Euro zu teuer, da sehr eng. Wenn man nicht aufpasst sind Schäden am Auto vorprogramiert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tiefgarage, aber vom Platzangebot sehr begrenzt

    Sehr kompetentes und freundliches Personal an der Rezeption, Speiessaal, Hotelbar, Poolbar usw. Sehr gutes Frühstück mit reichhaltigem Angebot

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das 3.Bett war nur so ein kurzes Notbett Parkplatz auf der Strasse und mit ticketautomat Ein Spezial Kopfkissen hatte ich vergessen , am gleichen Tag auch an das Hotel gemailt, leider keine Antwort bekommen

    Roofgarden und der ausblick waren super, Blick auf die Stadt und den See

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind eher klein und spärlich eingerichtet. Der Blick vom Balkon nur auf das gegenüberliegende Haus. Parken ist gut, kostet aber extra.

    Freundliches Personal. Alles sauber und ordentlich. Tolle Lage direkt am Rand von Garda.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wlan sehr langsam und ständig neu einloggen (1. Stock). Im EG ok. Sehr enge Tiefgarage. Zimmer hellhörig und Strassenlärm.

    Sehr gutes Frühstück, sehr gute Lage. Super Aussicht und netter kleiner Pool auf der Dachterrasse. Auf jeden Fall empfehlenswert. War bereits der 2. Aufenthalt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas klein ... und der Strassen Lärm...

    Supi ide mit dem Pool... Personal Top Angebot Top Waren rund um mehr als zufrieden... Danke wir kommen wieder🤗

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum könnte eine Renovierung vertragen, ist sehr ungemütlich Sehr umständliches Reservieren des Abendessens, die Dame an der Poolbar war nicht in der Lage das telefonisch weiterzugeben

    Schöne Dachterrasse mit Pool

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren sehr dunkel und die Balkontür gleichzeitig Fenster und Tür. Aber wir waren ja nur zum übernachten da, von daher war es ok.

    Das Frühstücksbuffet war reichlich und für jeden etwas dabei. Sobald etwas zur Neige ging wurde sofort aufgefüllt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein klitzeklein wenig besser, sprich größer, hätte die Ablage in der Duschkabine für Duschgel und Shampoo ausfallen können, die in die Kachelfläche integrierte Seifenablage ist doch schon ein wenig in die Jahre gekommen und nicht mehr zeitgemäß, wobei angemerkt werden sollte, daß seitens des Hotels wohl diesbezüglich Sanierungsmaßnahmen angedacht sind.

    Als sehr positiv zu bewerten ist die helle, freundliche Empfangshalle des Hotels. Das Personal besticht durch effektives, freundliches Auftreten, Hilfsbereitschaft und schnelles Problemlösen sind sehr gut. Die umlaufende Terrasse des uns zur Verfügung gestellten Zimmers gefiel uns insofern, als daß sie einen wunderbaren Blick auf die Stadt Garda, den See und die umliegenden Berge zuließ. Auch die Möglichkeit zur beinahe vollständigen Verdunkelung des Zimmers durch eine Außenjalousie und Vorhang ist äußerst erfreulich, bieten die meisten Hotels doch nur einen mangelhaften Lichtschutz für die Nacht an. Der auf der Dachterrasse befindliche Pool erhält durch die Glaswand eine optische Leichtigkeit, die das Verweilen positiv beeinflußt. Das Wichtigste eines jeden Hotels sind allerdings noch immer die Betten und die waren ausgezeichnet! Die Matratzen weder zu hart noch zu weich. Auch ist die Auswahl an Aufschnitt, Käse, Müsli sowie Rührei und gekochten Eiern und verschiedenen Brotsorten zum Frühstück vielfältig, die Variationen des Caffès ausgewogen. Auch können die Teetrinker unter vielen Möglichkeiten die ihnen liebste auswählen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es wäre ein perfekter Ausfenthlat gewesen, wenn es beim Check-Out nicht diese chaotische Abrechnung gegeben hätte. Die Tiefgarage wurde direkt und separat bezahlt, das Zimmer nicht. amit Die Kreditkarte sollte später damit belastet werden. So weit so gut, nur mit der stark überhöhten Rechnung für das Zimmer, nähmlich 150,- € zu viel. Auf unsere Rückfrage beim Hotel bekamen wir keine Antwort, erst Booking ist nach immer noch 3 Wochen dran, die Sache zu korrigieren. Da die Unterkunft außer der sehr engen Tiefgarage ein sehr gute Preis-Leistungsverhältnis geboten hat hoffen wir, dass die chaotische Abrechnung ein Einzelfall war.

    Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und die allgemeine Sauberkeit ist hervorzuheben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer war sehr warm und die Klimaanlage schaffte es nicht Es abzukühlen. Zum Glück waren die Nächte frisch uns so konnte mit offener Balkontüre das Zimmer gekühlt werden. Kann aber auch daran liegen dass wir unser Zimmer im obersten Stockwerk hatten.

    Die Lage und der Pool mit der Dachterasse war super. Der Ausblick ist traumhaft. Das Personal war freundlich, das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Verbesserungswürdig sind unseres Erachtens nach nur Kleinigkeiten; ein Schminkspiegel im Bad wäre super oder aber auch eine Steckdose für Smartphones am Nachttisch wäre klasse (WLAN gibt es im Hotel und Empfang ist klasse). Autostellplätze vor dem Hotel sind eher Mangelware; die Tiefgarage ist allerdings sehr eng; es empfiehlt sich daher vor Anreise diese zu buchen (8 Euro pro Tag). Zum Frühstück am Sonntag / Feiertag mal ein Gläschen Prosecco, Lachs und Antipasti servieren, dass wäre noch ein Highlight.

    Des Öftern waren wir bereits zu Gast im Schwesterhotel "Madrigale Panoramic Resort" und wollten in diesem Urlaub mal das nette Stadthotel "S o l e Garda" ausprobieren. Fazit: wir können dieses wärmstens weiterempfehlen. Besonders hervorzuheben beim "S o l e Garda" ist die ideale Lage zur Altstadt Garda. Nur wenige Schritte entfernt geht es zur Unterführung und man befindet sich in der lebhaften, bezaubernden, charmanten Altstadt sowie dem Hafen. Das Hotel hat im 3. Stock Zimmer mit Seeblick und auf dem Dach (4. Stock) eine Sonnenterrasse mit beheiztem Pool (Ende April 25 Grad Wassertemperatur). Der Service auf der Dachterrasse ist ausgezeichnet; auch hier werden Getränke und Speisen serviert. Der Ausblick auf die Rocca, das bewaldete Hinterland und den See einfach nur bezaubernd. Zum Frühstück werden täglich neue Infoflyer ausgegeben, in denen man sich Inspirationen zu Ausflügen und Sehenswürdigkeiten holen kann. Das Hotelpersonal gibt jederzeit gerne Auskunft und steht mit Rat und Tat zur Seite. S o l e Garda wir kommen wieder!:-)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Leider kann nicht jeder Autoreisende einen Tiefgaragenparkplatz bekommen. Wir mussten ein paar hundert Meter entfernt auf einem kostenpflichtigen öffentlichen Parkplatz parken, erhielten aber 50% Rückvergütung.

    Frühstück war sehr gut und vielseitig,allerdings täglich dasselbe Angebot. Ich würde das Hotel jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass wir zu kurz dort waren... :-)

    Alles perfekt - vor allem die Gastfreundschaft und die Professionalität des Personals. Der Besitzer persönlich - Lorenzo Tondini - sorgt für Wohlbefinden und Komfort. Danke

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fön im Bad geht gar nicht. Es kommt kaum was raus und wird am Griff sehr heiß.

    Die Lage ist super. Nur ein paar Schritte zur Ortsmitte. Das Personal ist sehr freundlich, das Frühstück vielfältig und gut. Das Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Nettes kleines und sauberes Hotel in zentrale Lage, mit einem schönen Pool und Bar auf dem Dach und toller Aussicht. Sehr freundliches und stets hilfsbereites Personal. Gutes und vielfältiges Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das wir wieder heim fahren mussten

    das hotel hat eine super lage man ist sovort im zentrum frühstück war sehr gut die zimmer waren sauber und nicht zu klein auch das bad war gross die dachterasse mit pool ist super immer wieder

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Klimaanlage war leider noch nicht in Betrieb. Auf der Terrasse wäre ein Sonnenschirm sehr schön wenn es so heiß ist.

    Das Zimmer hatte eine ausreichende Größe. Der Balkon war mit seiner Aussicht auf den See wunderschön. Das Frühstück bot eine gute Auswahl. Der Dachterrassenpool ist einfach super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts, was man bemängeln muss.

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral gelegen. Die Aussicht von unserer Zimmerterrasse auf den Gardasee ist traumhaft schön. Toll ist auch die Sonnenterrasse mit Pool auf dem Dach. Das Personal spricht deutsch und ist sehr freundlich. Das Hotel ist sehr sauber. Das Frühstücksbüffet ist gut. Die Tiefgarage solle man vor Ort buchen, da außerhalb nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Fahrräder können in der Tiefgarage abgestellt werden. Man hat einen kurzen Weg in die hübsche kleine Innenstadt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr enge Parkplätze in der kostenpflichtigen Tiefgarage. Design der Zimmer aus den 80'ern.

    Nahe Lage zur Altstadt. Frühstücksbuffet ist für Italien gut. Der Pool auf dem Dach ist das Highlight.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es zum Zudecken nur Lagen mit Decken, die die Angewohnheit haben zu verrutschen. In den meisten Hotels gibt es mittlerweile 2 Sommerbetten im Doppelbett, was ruhigeres Schlafen ermöglicht.

    Sehr freundlicher Empfang. Zimmer sauber und funktionell mit 80er Jahre Charme. Fernseher mit vielen deutschen Programmen war leider vom Bett nicht einsehbar, aber man konnte ihn auf einen Stuhl stellen, da die Kabel lang genug waren. Die Matrazen waren hart. Das Higlight ist der beheizte Pool mit toller Aussicht. Das Frühstück ist auch sehr gut und jeder kann hier etwas passendes finden. Das Parkhaus ist eng, aber vorhanden, was in Garda in dieser Lage nicht selbstverständlich ist und wenn man langsam fährt, setzt man auch mit einem tiefergelegten Auto beim Ein- oder Ausfahren nicht auf.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Einfahrt und Enge im Parkdeck, alles übrige entsprach voll unseren Erwartungen oder sie wurden übertroffen

    Gute Auswahl beim Frühstück und beim Abendessen, Bettenqualität ok, sehr freundliches Personal mit kompetenten Tipps und Hilfen. Sehr sauber, im Bad sollte der Fliesenbelag erneuert werden; etwas enge Parkmöglichkeit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Licht beim Spiegel im Bad oder im Zimmer schwach, zum schminken eher ungünstig. Aber dies ist auch nur ein klitzerkleiner Mangel, der mich sicherlich nicht davon abhalten wird nochmals hier her zu kommen!

    Wir waren super zufrieden mit dem Service in diesem Hotel! Es waren alle super freundlich und hilfsbereit. Zudem ist es super nach einem kleinen Stadtbummel auf der Hotel Terrasse ein Aperitif zu trinken oder im tollen Pool zu schwimmen! Der Ausblick den mann von der Terrasse aus hat ist einfach mega toll! Man fühlt sich frei und dadurch, dass man höher ist, als alle anderen fühlt man sich sehr unbeobachtet, obwohl man mitten im Zentrum ist! In keinen 5 Minuten waren wir an der tollen Promenade die alles bietet, was man benötigt. Vielen Dank für diesen tollen Aufenthalt und wir werden sicher wieder kommen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Parkplatzsituation der Tiefgarage ist katastrophal.

    Das Frühstück sowie die Halbpension waren hervorragend. Das Personal im Restaurant sowie an der Rezeption waren ausserordentlich freundlich. Die Zimmer sind sehr geräumig, der Pool bekommt die Note 1+. Auch die Nähe zur Innenstadt ist hervorzuheben.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerservice etwas unaufmerksam. Aschenbecher wurden nicht geleert, leere Gläser nicht abgeräumt. Parksituation etwas angespannt. Ein- und ausfahrt mit großen Fahrzeugen nicht ganz einfach.

    Lage perfekt, mit wenigen Schritten im Zentrum Frühstück war gut, alles ausreichend vorhanden Tolle Terrasse auf dem Dach

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer mit überdachter Terrasse, welche im Sommer sicher angenehm kühl empfunden wird, im Oktober aber den Raum deutlich abgedunkelt hat. Es ist also ggf. sinnvoll, in direktem Kontakt auf die Zimmerauswahl Einfluss zu nehmen, was natürlich Ortskenntnis voraussetzt.

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und somit perfekt. Besonders gut gefallen hat uns die Dachterrasse mit Liegen und dem kleinen Pool, welcher auch Ende Oktober bei Sonnenschein noch zu einem kurzen erfrischenden Bad bei 26°C Wasser und toller Aussicht einlud. Der Service mit Getränken und Imbiss wurde aber wohl von den Gästen wenig genutzt, schade für das freundliche Personal, halt Oktober.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Der Pool auf dem Dach und die schönen Sonnenuntergänge dort haben uns sehr gefallen. Wir werden gerne noch einmal kommen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Licht im Bad und Wohnraum schlecht. Hotelzimmer sehr hellhörig. Frühstück sehr einfache Qualität. Tiefgarage sehr eng.

    Lage zum See super. Skypool und Bar sehr schön mit Blick auf den See.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sind bei intensiver Nutzung des Nachbarzimmers etwas hellhörig.

    Frühstück bietet eine hervorragende Auswahl und Qualität. Das Personal war überaus freundlich und zuvorkommend. Zimmerausstattung war landestypisch sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal beim Frühstück wirkte zuweilen wie Aufpasser (scheinen wohl schlechte Erfahrung mit Reisegruppen gemacht zu haben)

    1. Lage des Hotels 2. Dachterasse mit Pool, Liegen und Sonnenschirmen 3. Fotos von Segelyachten im Treppenbereich 4. Hilfsbereites Personal beim Empfang 5. Vollkornbrötchen zum Frühstück (und das in Italien!)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man hört die Straße aber auch Geräusche von den Nachbarzimmern recht deutlich. Ist aber wohl bei vielen Hotels so ....

    Frühstück war reichhaltig und vielseitig, Betten sehr gut. Vor allem die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft war sehr beeindruckend. Blick vom Pool auf der Dachterrasse über den See ist toll !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang an der Rezeption durch Giulia. Gebuchtes Superior Zimmer war anderweitig vergeben. Als Alternative wurde uns ein Storno oder wenn es unbedingt sein muss ein Standard Zimmer angeboten.

    Super Pool auf dem Dach mit wunderschönen Ausblick auf den See.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Tiefgarage konnten wir mit unserem Auto nicht nutzen, da diese sehr beengt ist und die Ausfahrt sehr steil ist ! Es gibt nur seitlichen Seeblick.

    Frühstücksbüffet war abwechslungsreich und es wurde sofort nachgefüllt. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr gute Lage nahe Altstadt Garda, Personal sehr freundlich, Essen ausgezeichnet, schöne Zimmer (Haus vor 2 Jahren komplett renoviert). Toller Pool mit vielen Liegen auf dem Dach.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel, bzw. die Zimmer waren sehr hellhörig. Die Tiefgarage ist eine Katastrophe besonders wenn sie voll ist !!!

    Für ein 3 Sterne Hotel war alles in Ordnung. Essen HP und Zi. waren gut. Besonders schön war die Dachterrasse!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war maximal zweckmäßig ausgestattet, Mobiliar aus den späten 80ern, Aussicht vom Balkon auf eine Betonmauer des gegenüberliegenden Hotels. Starker Nikotingestank im Zimmer.

    Da wir aufgrund des unterdurchschnittlichen Zimmers direkt wieder gefahren sind, ist uns nichts positives aufgefallen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Es ist gut, dass man einen Parkplatz in der hoteleigenen Garage buchen kann, aber es ist alles furchtbar eng- besonders wenn man einen etwas größeren Kombi wie wir hat. Das ist aber nun mal so und hat den Aufenthalt nicht geschmälert. Es ist alles ein bisschen enger in Italien :) Und da es im Oktober allgemein nicht sooooo übervoll ist, war's nicht dramatisch. Und man kann nie genug das Einparken, maßvolles Fahren usw. üben! grins

    Wir waren besonders zufrieden mit der Freundlichkeit des gesamten Personals! Der Glaspool auf dem Dach ist etwas Besonderes und macht was her :) Das Frühstücksbuffet war wirklich in Ordnung und vielseitig, wenn man aber Wurstesser ist, wird es ggf. langweilig.... Lage ist perfekt: kurze Wege zur Promenade und zum Shoppen (wenn man das möchte) und eine Vielzahl an Restaurants und Bars etc. Selbst zum Abend kann man schnell mal noch einen schönen Spaziergang machen. Alles in allem hat es uns sehr gefallen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten Glück für 2 Nächte ein Zimmer im 3. Stock zu haben mit großer Terasse und Blick zum See. Die normalen Doppelzimmer sind auch ok, wenn man keinen großen Wert auf die Aussicht bzw. die Größe der Zimmer legt. Sehr freundliches Personal, tolle Poolterasse.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    alles war gut

    Nettes Personal, sehr sauberes Hotel, gutes Frühstück, von der Dachterasse hat man einen wunderschönen Blick über die Dächer der Altstadt auf den Gardasee, wenn wir wieder an den Gardasee reisen, würden wir wieder dieses Hotel buchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze sind viel zu wenige und sehr schmal !. Sowie die Einfahrt und Ausfahrt ist nicht einfach. Große Autos nicht zu empfehlen !

    Der Pool und die Sky Bar auf dem Dach sind sehr zu empfehlen . Super Aussicht auf den See .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad war klein und eng und lange nicht renoviert . Der Fernseher war klein und nicht vom Bett gut einsehbar.

    Das Personal war sehr freundlich. Das Frühstück war gut und angemessen. Die Lage des Hotels und der Ausblick vom Dachgeschoss war beste Sahne.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad Inn Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Die Hallogen-Lampen im Bad sind leider störend. Die Kopfkissen sind sehr hart. Wer das nicht mag sollte ein eigenes Kopfkissen von zuhause mitnehmen.

    Der Pool ist wirklich sehr schön und das Personal ist stets zuvorkommend und immer sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es könnte etwas sauberer sein.. Etwas hellhörig die Schlafräume..

    Das Personal ist sehr freundlich. Sehr zentral gelegen zum Ort, bzw. Gardasee. Das Essen im Hotel ist lecker, das Ambiente nicht ganz so ansprechend..

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein absolutes NO GO sind die Plastikbecher in der Poolbar ! Für die Getränke die auf das Zimmer geschrieben werden sollte man sofort einen Beleg erhalten , um die Kontrolle zu behalten.

    Ausreichend gutes Frühstücksangebot , der neue Pool mit Bar auf dem Dach ,der gesamte Lobbybereich , freundliches Personal im Hotel , günstiges Parken in der Tiefgarage .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenige und sehr enge Parkplätze für die Anzahl der vermieteten Zimmer und furchtbar enge Anfahrt in das Parkhaus. Man sieht an den Schleifspuren an den Ecken das viele dort schon ihr Auto angefahren haben.

    Sehr saubere, geräumige Zimmer mit Bad. Großer Frühstückraum mit angenehmen Angebot. Hotelpool auf dem Dach mit schöner Aussicht auf den Gardasee. Mehrere Aufzüge.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war klein. Nicht sauber. Der Teppichboden war unter der minibar Schmutzig. Fernseh war zu klein.

    Der Pool war schön. Die Aussicht war hervorragend. Bett war bequem die Kopfkissen waren etwas zu hart.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum eher ein großer Saal....

    Das Frühstück war sehr gut. Große Auswahl und geschmacklich fein. Die Aussicht auf der Dachterasse war genial.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Haartrockner im Zimmer ist sehr alt und austauschbedürftig.

    Sehr freundliches Personal, top Frühstück, SkyPool mit super Blick auf den See, auch die Lage war super und die Möglichkeit an der SkyBar umd LobbyBar etwas zu trinken.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr schönes Hotel das Highlight ist die Dachterrasse mit Pool (26 Grad ) und fantastischer Aussicht ! Zimmer groß mit Balkon gratis WLan ,sehr gute Küche es hat alles geschmeckt am Abend 3 Gang Menü mit großen Salatbuffet 1x in der Woche gibt es ein Galaabend mit Apparative Live-Musik und Spezialitäten der Umgebung . Frühstücksbuffet mit Süßes und Pikantes und auch dunklen Gebäck hat sehr gut geschmeckt. Garage eng und die Ausfahrt sehr gewöhnungsbedürftig (steil und eng). Vom Hotel ist man schnell in der Altstadt . Einziges Minus der Hund muss hier leider draußen bleiben. Personal war sehr freundlich . Wir können das Hotel mit guten Gewissen weiterempfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Parkplätze könnten etwas grösser sein.

    Das Frühstück war tip top, das Zimmer war sauber. Die Dachterrasse mit dem Pool ist sehr schön. Super ist auch die Lage! Ein paar Schritte und man ist mittendrin.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat sich die Enge der Tiefgarage bewahrheitet es ging aber eben gewusst wie, auch mein Wagen hatte Bodenberührung . Aber Eng bleibt halt eng auch wennn das Hotel noch so Zentral liegt. Für alle die das nicht mögen gibt es 2 Querstraßen weiter Ein Parkplatz oberirdisch zu fast den gleichen Konditionen, aber mit mehr Platz.

    Das Frühstück war völlig in Ordnung , für uns ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages für uns hat es gepasst. Wir kommen wieder ganz bestimmt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer extrem klein (bei geöffnetem Koffer könnte man die Balkontüre nicht öffnen).Keine geteilte Matrarzen,obwohl als Option angeboten und von uns gewünscht.Bett knarzte bei der kleinsten Bewegung.Wir hörten jede Toiletten-Spülung und Wasserrauschen aus den Nachbarzimmern.Fugen im Bad dringend renorvierungsbedürftig (Schimmel!!!) Fenster und Türe brauchen eine Isolierung (Stand 60-70er Jahre),da von der Strasse recht laut.

    Sehr unkomplizierte und freundliche Abwicklung beim Empfang.Keine Vorklasse,keine versteckten Kosten. Abendessen vor Ort dazubuchbar.Üppiges Frühstück.Unser Zimmer hatte ein rel großes Bad incl. Bidet.Parkplatz im Hotel.Haus in Ortsmitte,Uferpromenade,Geschäfte und Restaurants gleich über der Straße.Beheizter Pool auf dem Dach!Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ben W.C. Dusche Platz

    Das Frühstück war super. Da ich im Rollstuhl bin und extra Behinderten Hotel gewünscht war.wäre ich gerne in die Dusche oder auf Toilette im Zimmer. Scheinbar gibt es 1 Behinderten- zimmer aber ich sah niemand im Rollstuhl ausser mir. Das war sehr schade

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Waren grundsätzlich zufrieden.

    Tolle Lage des Hotels. Das Frühstück ist nichts besonderes aber es ist ok. Hatten kein Abendessen dabei (es gibt sehr viele schöne kleine Restaurants im Dorf zu einem günstigen Preis). Der Pool auf dem Dach ist das Highlight. Tolle Aussicht von den Liegestühlen. Wenn man keinen Parkplatz bei der Unterkunft hat, kann man das Auto auf einem nahegelegenen Parkplatz abstellen (ca. 5 Minuten zu Fuss). Das Hotel bezahlt die Hälfte der Gebühr.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr freundliches, bemühtes Personal! Top Frühstück! Absoluter Hit ist der Swimmingpool inklusive der Skybar am Dach des Hotels, von wo man einen herrlichen Blick über Garda und den Gardasee hat! Abends einen Drink mit diesem herrlichen Ausblick ->einfach Top!! Wir werden wieder kommen!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Nachdem wir wirklich ein ruhiges - hier gehen die Definitionen auseinander - Zimmer bekommen haben war alles zu unserer Zufriedenheit. Der Ausblick vom Pool - einfach einzigartig. Das Personal zuvorkommend und immer höflich. Frühstück und Abendessen waren sehr gut. Wir haben unseren Urlaub hier kurzerhand verlängert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, das Essen hat uns gut geschmeckt. Der Pool samt Poolbar mit Blick auf den See hat uns sehr gut gefallen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr enge Tiefgarage. Bad ohne Fenster.

    Das superfreundliche Personal hat uns sehr imponiert. Zu jeder Zeit ein freundliches Lächeln, wir haben uns immer willkommen gefühlt. Frühstück lecker, wir konnten im Freien Frühstücken . Zimmer sehr sauber. Pool war toll.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Bad war veraltet. Man hat uns aber mitgeteilt, dass nächstes Jahr alle Bäder komplett erneuert werden.

    Unser Zimmer war schön, aber bisschen klein. Das Bad veraltet, wird aber nächstes Jahr komplett erneuert. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Wir hatten Halbpension, wurde günstig angeboten. Das Abendessen war okay, jeden Tag Menüauswahl, 4 Gänge. Das Personal sehr freundlich und aufmerksam. Skypool ist supertoll !!! Es standen immer Sonnenliegen zur Verfügung. Und man hat einen schönen Blick über die Dächer auf den See und die Bucht. Nur wenige Minuten zu Fuß bis ins Städtchen und die Promenade. Die Tiefgarage war super, klar bisschen eng, aber bei hochsommerlichen Temperaturen die optimale Lösung. Durchgangsstraße, hat uns aber nicht sonderlich gestört. Wir werden bestimmt wieder einmal dort absteigen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerausstatt ist unter aller Sau! Teppichboden finde ich geht im Hotel überhaupt nicht! Meine Tochter hatte als bett eine pritsche!!!! Die Dusche war winzig und schimmelig! Die Fliesen im Bad am Boden hatten einen riss! Also wirklich nicht empfehlenswert!!!

    Gefallen hat mir und meiner Familie nur der pool am Dach und die Aussicht von da oben! Ansonsten kann ich nur sagen aussen hui und ihnen nur noch Pfui!!!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Bad benötigt eine Erneuerung.

    Frühstück war prima: frisches Obstangebot toll, mehrere Kuchen und verschiedenes Müsli, Wurst, Käse, auch dunkle Brötchen neben typisch italienischem Brot usw. Besonders das sehr aufmerksame und nette Personal verdient ein dickes Lob!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Dusche schon etwas veraltert - Brausekopf sehr verkalkt

    Super Lage, nahe Zentrum Pool am Dach ein Traum Frühstück sehr gut auf alle Fälle einen Parkplatz reservieren - ausserhalb Hotel schwierig einen zu bekommen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Passen nicht zum Eindruck eines modernen Hotellerie mit Pool am Dach.

    Lage ist sehr gut ruhig und doch zentral.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich würde dringend empfehlen, am Skypool einen Hinweis aufzustellen, dass die Reservierung der Liegen in der ersten Reihe (Blick auf den See) nicht erwünscht ist. Gegebenenfalls die Handtücher entfernen. Wir hielten solche typisch deutschen (ich bin Deutsche) Methoden für überholt, wurden aber eines Besseren belehrt. In diesem Fall waren es sogar vorwiegend Briten und ein älteres französisches Paar, das dieser Unsitte frönte und bereits vor dem Frühstück die Handtücher auf den Liegen drapierten. Da kommt Ärger auf - und das lassen glücklicherweise viele Hotels mittlerweile nicht mehr durchgehen. Schon mehrmals kritisiert und im Grunde ein booking.com Problem: Die Selektion nach Hotels mit Parkplätzen sollte enger gefasst werden. Gebührenpflichtige Parkplätze in der Nähe gibt es fast immer und überall. Das sollte nicht in die Kategorie "Parkplatz" fallen. Dieses Hotel hat einige Parkplätze (z.Zt. 8 Euro am Tag), aber man muss reservieren. Das hatten wir bei der Buchung übersehen. Wir haben mit viel Glück direkt einen gebührenfreien Parkplatz am Hotel (weisse Zone) gefunden. Aber das war Zufall.

    Super Lage, alles in Fussnähe zu erreichen. Zimmer mit Seeblick und Terrasse sind phantastisch. Das Frühstück ist gut, aber Highlight ist natürlich der Sky-Pool - sofern er nicht überfüllt ist und Gäste die Liegen mit Handtüchern blockieren. Aber ansonsten ist es wirklich total entspannend, mit Blick auf den See im warmen Wasser seine Runden zu drehen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unsere Balkontür ließ sich nicht öffnen, sie wurde nach zwei Tagen repariert; es war kein Balkon, sondern eher eine überdachte Terrasse, die sich drei Zimmer teilen, mit durchsichtigem Sichtschutz, andere Zimmer haben einen kleinen Balkon; die Parkplätze sind ok, aber das Ein-/Ausfahren und rangieren ist sehr anspruchsvoll, mit großem Fahrzeug nicht unbedingt empfehlenswert, da an Ecken nur eine handbreit Platz ist; fast 200,- Euro pro Übernachtung inkl. Frühstück (das ok war, mehr nicht) für zwei Erwachsene und ein Kind (14) empfinde ich als zu teuer, das Zimmer war sehr beengt.

    Der Pool auf dem Dach ist schön; nur 3 Gehminuten bis zur wunderschönen Promenade von Garda; WI-FI im Preis enthalten; Zimmer mit Klimaanlage; ca. 20 Parkplätze in der Tiefgarage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war super. Riesen Auswahl und gutes Gepäck - nicht ausgetrocknet. Gab sogar einen Toaster. Sehr nettes zuvorkommendes Personal.die Zimmer sind groß und hatten wir trotz reisegitterbett schön Platz.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sind am Sonntag Spätnachmittag den 30.07.17 angereist, und ich hatte versehentlich den Parkplatz für die Tiefgarage zum buchen vergessen, ich habe dann die Dame am Empfang gebeten mein Auto am Hotel irgendwo zu abstellen, diese hatte mich mit eine Ton abgewiesen das es absolut nicht geht! nach dem diesem Gepräch war sie auch sehr unfreundlich! Ich fuhr dann mein Auto eine Nacht auf einen ca. 500mtr entfernten öffentlichen Parkplatz und ging zu Fuß zurück!

    Der Pool am Dach oben ist hervorragend wie auch die Aussicht auf den See! Da Frühstück wie Abendessen war sehr lecker und ausreichend! Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich! Zum Zentrum wie auch zum See ist zu Fuß schnell erreichbar!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Kaffee musste man sich zum Frühstück aus einer Maschine selbst rauslassen. Das führte in der Stosszeit zu Warteschlangen.

    Zimmer waren köimatisiert und neu renoviert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der hygienische Zustand im Bad war nicht besonders gut

    Das Frühstück war sehr lecker auch das Abendessen. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es gab absolut nichts zu bemängeln!!

    + Personal durchweg extrem freundlich und hilfsbereit + kurzer Weg zum See und zur Promenade + Rooftop-Pool mit grandioser Aussicht

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    fällt mir nichts ein!!!!

    Ausgezeichnetes Frühstück auf wunderschöner mit Pflanzen umrankter Terrasse im Erdgeschoss.. Ausgezeichnetes Essen auf der Dachterrasse mit fantastischen Blick auf Garda und den See. Einmalige Lage des Hotels in unmittelbarer Nähe zur Altstadt und Seepromenade.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Tiefgarage ist für etwas größere Autos völlig ungeeignet. Ein normales Doppelzimmer als Dreibettzimmer auszustatten, war für uns viel zu eng. Das hätten wir so nie erwartet.

    Der Pool auf dem Dach war super!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr klein, das Bad viel zu eng, die Toilette ist auf einen Sockel, so daß man beim Sitzen kaum Bodenkontakt mit den Füßen hat, wir hatten leider ein Zimmer wo die Klimaanlage direkt auf eines der Betten gepustet wurde, nicht sehr angenehm in der Nacht. Die Tiefgarage ist für größere Autos ungeeignet, wir mussten das Auto in der Garage umdrehen um raus fahren, um die Ecke war nicht möglich, viel zu eng.

    Die Lage ist unschlagbar, der Pool auf dem Dach richtig schön, von dort hat man einen wundervollen Ausblick auf den Gardasee. Wir hatten ein Zimmer im 3. Stock, mega Aussicht und eine große Terrasse zum sitzen, wenn den da auch Liegestühle gewesen wären.....

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: