Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Sorriso 2 Sterne

Via Colombo 22, 30126 Lido di Venezia, Italien

Nr. 13 von 35 Hotels in Lido di Venezia

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 547 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hatte wenig auswählt, das war angeboten wurde war jedoch ausgezeichnet

    Die Zimmer waren sehr sauber und das Badezimmer war für italienische Verhältnisse sehr gut ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Brötchen hätten größer sein können was aber auch nicht wirklich wichtig war

    Das Hotel liegt nahe am Strand und die Zimmer sind sauber. Das Personal war sehr freundlich. Das Frühstück war ausreichend, wenn nan bedenkt, dass die Italiener nicht so wie die Deutschen frühstücken. Alles in allem war es empfehlenswert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war nicht sehr umfangreich; für mich aber absolut ausreichend und befriedigend; mir hat nichts gefehlt.

    Mein Einzelzimmer hatte sogar einen kleinen Balkon und war sehr geräumig. Das Personal ist sehr zuvorkommend, hat jeden Wunsch prompt erfüllt. Das Hotel liegt in einer Seitenstraße, zentral gelegen und trotzdem ruhig. Die Wege zum Strand wie auch zur nächsten Bushaltestelle waren mit 2-3 Minuten angenehm kurz. Fahrräder können günstig gemietet werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage auf dem Lido ist einfach genial. Die Lagune und das Meer fast in Sichtweite. Das Hotel ist für venezianische Verhältnisse sehr schlicht, aber trotzdem nicht billig eingerichtet. Das Frühstück ist im Vergleich zu manch anderen typisch italienischen Frühstücksbuffets auch sehr okay. Ich bin nach der eigentlichen Eincheckzeit (21:00 Uhr) im Hotel gewesen und wurde vom Hotelangestellten geduldig mit Informationen, einem Stadtplan, Wasser und Tipps für ein spätes Abendessen versorgt. Das Hotel vermietet auch unkompliziert Fahrräder, die zwar keine Profianforderungen erfüllen, aber für das entspannte Radeln über die Insel völlig ausreichen. Fazit: sehr angenehmer Aufenthalt, gerne wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Ablagemöglichkeiten (Koffer) sind begrenzt. Könnten mehr sein. In anderen Zimmer gibt es wohl mehr Möglichkeiten.

    Das Hotel liegt ruhig in einer Seitenstraße ggü. einem großen Reiterhof (kein Lärm oder dergleichen) und ist mit dem Bus sehr gut zu erreichen (Bushaltestelle 3 Linien ca. 100m um die Ecke). Das Hotel hat neue Fenster, das Bad ist renoviert und Laminat als Fußboden. Es war sehr sauber (tägl. frisch gewischt). Klimaanlage vorhanden, die wir aber nicht benutzt hatten (Anfang Mai). Öffentlicher (feiner Sand-) Strand in ca. 400m. Service sehr hilfsbereit und super freundlich. Das Frühstück in Buffet Form war mehr als wir erwartet hatten und Service war sehr bemüht die Wünsche zu erfüllen. Ich werde sicher wieder hingehen und übernachten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt auf der Insel Lido, 3 Minuten vom Strand entfernt. Mit dem Bus und der Fähre ist San Marco zB in 20-30 Minuten zu erreichen. Auch nachts ist die Verbindung von Bussen und Fähren sehr viel besser als in vielen Orten Deutschlands und sogar Berlins! Wir haben nie länger als 4 Minuten auf den Bus warten müssen. Nettes Personal, dass uns viele Empfehlungen und Tipps gegeben hat. Das Frühstück war gut. Selbst am Ende der Frühstückszeit wurde immer dafür gesorgt, dass von allem genügend da ist. Lido ist eine tolle Insel. Wunderbarer Strand und süße Gassen, wo man gut dem Trubel der kleinen Gassen in Venedig entkommen kann. Die Restaurants haben wir leider nicht mehr testen können, haben aber alles super Bewertungen und das Essen sieht lecker aus! Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Frühstück erinnerte meine Mutter an die fünfziger Jahre very old style, das heisst alles was man in Plastik verpacken kann war es auch und die Kaffeemaschine kam vermutlich vom Hotelrestbestandflohmarkt, das fertige Produkt dementsprechend beim Duschen viel es schwer nicht das ganze Bad unter Wasser zu setzen...Duschvorhang?

    die Lage des Hotels ausgezeichnet da die Bushaltestelle zum Anleger in unmittelbarer Nähe ist und man den Strand in wenigen Minuten zu Fuß erreichen kann; die Einrichtung ist schlicht und überschaubar was ich als Plus werte; der Wunsch ein Zimmer mit zwei Einzelbetten und Blick auf die Lagune wurde erfüllt das Badezimmer hatte auch eine tolle Aussicht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sowohl Zimmer als auch Frühstück könnte für einige zu spartanische sein, uns hat es gereicht

    Die Einrichtung der Zimmer und auch das Frühstück ist auf das Nötigste beschränkt, für mich vollkommen ausreichend! Das Hotelpersonal war sehr freundlich, zuvorkommend und hilfreich!!! Parkplatz war direkt vor dem Hotel gratis verfügbar

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis- Leistungsverhältnis nicht in Ordnung. EZ für 115€ ist völlig überzogen. Allerdings ist das in Venedig normal. Im Zimmer fehlen Ablagemöglichkeiten. Bett, Schrank, kleiner Tisch und Nachtkastl, mehr war nicht. Keine Kleiderhaken etc. Frühstück ist zwar reichlich, doch von der billigsten Qualität. Letzteres genügt allerdings für rund 90% der Gäste.

    Sehr freundlicher Empfang. Das Haus und die Zimmer wirken sehr ordentlich und sauber. Ruhige Lage in einer Seitenstraße. Kurzer Fußweg zum Strand und zur Lagune = toller Blick auf Venedig! Keine Zusatzkosten für meinen Hund.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Housekeeping kann verbessert werden. Seife gab es im Überfluss, verbrauchtes Duschgel und Toilettenpapier wurde erst auf Nachfrage ersetzt. Der Schrank war sehr alt und hatte für zwei Türen nur einen Schlüssel-

    Super renoviert, sachlich - klassisch, geräumiges Badezimmer, abschließbar (andere mögen offene Badezimmer, ich nicht.) Reichhaltiges gutes Frühstück. nur 50 Meter von der Bushaltestelle entfernt, die Busse fahren regelmäßig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zweiter Aufenthalt in diesem Hotel. Es war alles so, wie erwartet. Die Lage ist besonders für Reisende geeignet, welche nicht mehr ganz so gut zu Fuss sind. Der Bus fährt im 10-Minuten-Takt. Die Bushaltestelle ist in drei Minuten zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Fernseher (Empfang eher bescheiden für deutsche Programme (gerade mal ZDF konnten wir unscharf aktivieren). Frühstück schon ab 7.30h wäre Klasse gewesen.

    kurzer Weg vom Bus zum Hotel, viele Busse mit wenig Wartezeiten, Lunchpaket bei Abreise vor dem Frühstück, Beratung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Aussicht auf das Wasser vom Hotelzimmer aus, allerdings auf Industriezone und nicht den Markus Platz, kurzer Weg zum Strand, mit schönen langen Spaziermöglichkeiten auf beide Seiten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Servicekraft beim Frühstück hätte ein bisschen freundlicher sein können.

    Das Hotel ist sehr gut gelegen, unser Zimmer hatte einen herrlichen Blick auf die Lagune. Das Badezimmer ist neu und zweckmäßig eingerichtet. Das Frühstück war für uns wunderbar: guter Kaffee und leckere italienische Hörnchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Strandbenützung nicht frei ( 1 Schirm 2 Liegen 20 Euro pro Tag )

    Frühstück für jeden etwas vorhanden, gepflegter Strand, Bushaltestelle für sämtliche Richtungen in 3 min. erreichbar, zur Vaporettoanlegestelle max. 7min mit Bus

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer hatte leider keinen Balkon und das Frühstück ist doch sehr überschaubar, selbst für italienische Verhältnisse. Das Hotel hat einen eigenen Abschnitt des privaten Strandes, auf dem man für 20€/ Tag Sonnenschirm und Liegen buchen kann. Dies war jedoch bei unserem Aufenthalt bereits ausgebucht, wodurch wir an den kostenfreien öffentlichen Strand gezogen waren (sehr ruhig, wenig Menschen, fand ich angenehmer!). Das Hotel liegt ca. 20 Minuten Fußweg von der Anlegestelle der Wasserbusse und der Fußgängerzone entfernt

    Das Badezimmer war sehr modern, der Rest des Zimmers eher altmodisch eingerichtet. Aber sehr sauber und kein Teppich! Klimaanlage funktionierte und es gab zusätzlich noch Rollläden an den Fenster, somit war es immer angenehm kühl. Die Straße am Hotel bietet ausreichend Parkgelegenheiten und am Ende der Straße hat man einen schönen Blick zu Venedig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es gib kein safe im zimmer

    Gutes Frühstück, grösse des Doppelzimmers ist sehr angenehm, zum eigenen Privatstrand sind es wenige Gehminuten, das hotel ist sehr gut mit dem ÖV erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu Beginn war der Rezeptionist eher mürrisch und teilte uns mit, trotz der Zahlung für den Privatstrand gebe es keine Badetücher und die aus dem Zimmer dürfe man auch nicht nehmen. Als wir hartnäckig blieben, gestattete er uns, die Badetücher aus dem Zimmer zu nehmen. Nach dem Strandvergnügen, das eine Stunde früher schloss, als auf der Tafel angekündigt, (somit haben wir für 2 Stunden € 10,-- bezahlt!) wurde er auf die Frage, was es koste, neue Badetücher zu bekommen, freundlicher und meinte, er bringe uns welche. Nach dem Bakschisch ging es. Der Kaffee beim Frühstück war zum Vergessen, die Teeauswahl aber war gut. Schade, dass es keine frischen Melonen gab. Die haben wir bei 45° im Schatten in jedem der 4 Hotels, die wir besuchten, zum Frühstück bekommen, hier nicht. Das Personal macht einen sehr uninteressierten Eindruck.

    die Ruhe und die Nähe zum Strand Die Betten und das Badezimmer waren modern und gut, der Rest der Ausstattung fast schon Retro (Rundbaumöbel!)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundlich und sauber. Immer bemüht zu helfen. Auch die Tiere waren immer im Vordergrund. Auch die Leute am Strand sehr verständnisvoll gegenüber den Hund. Findet schnell Anschluss mit italienischen Hundebesitzer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren rundum zufrieden!

    Das Hotel ist wirklich unglaublich gut. Als wir ankamen wurden wir sehr freundlich begrüßt und wichtige Information, wie beispielsweise das öffentliche Verkehrssystem, wurde uns direkt mitgeteilt und erklärt. Das Zimmer war sehr sauber und auch nicht zu klein. Es wurde täglich gereinigt und es gab dort gar nichts zu bemängeln. Das Frühstück war auch sehr gut und für italienische Verhältnisse sehr vielfältig. Von Joghurt, Müsli bis hin zu Croissants, für jeden war dort etwas dabei. Besonders hat uns die Lage gefallen, mit dem Bus gelangt man relativ schnell ins Zentrum von Lido und von dort aus sind es auch nur 15 min mit dem Wasserbus zum Markusplatz. Der Strand ist vom Hotel wirklich nur 5 min entfernt und dort findet man relativ leicht ein ruhiges Plätzchen. Wir haben uns in einem Laden unmittelbar in der Nähe des Hotels sehr günstige Sonnenschirme kaufen können, direkt am Strand kann man jedoch auch Liegen sowie Strandschirme mieten. Das Preisleistungsverhältniss ist wirklich unglaublich gut, wir haben unseren Urlaub genossen und werden das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen!!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Einfache Zimmerausstattung; kein Kühlschrank (Minibar) im Zimmer; Balkon klein und ohne Tischchen; Keine Brotauswahl (auch keine Semmeln)zum Frühstück, nur aufgeschnittene Mini-Weissbrotscheiben;

    Checkin unkompliziert mit Informationen über den Lido; Nähe zum freien Strand; gute Verbindung nach Venedig;

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Freundlichkeit vom Personal beim Frühstück war nicht vorhanden. Wartezeit beim nachlegen. Eier waren kalt und nur HART. Keine Eierbecher. Teller oder Körbe für Brot waren nicht verfügbar.

    Empfang war in Ordnung. Mehrsprachig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Strandpaket
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -

    Das Zimmer hatte alles, was man braucht. Gross, sauber, ruhig, mit Bad. Dazu ein freundlicher Empfang und ein gutes Frühstück. Für Venedig absolut preiswert und zu empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    sehr sauberes Zimmer, freundliche Mitarbeiter, einfach eingerichtet aber völlig ausreichend, bequeme Betten, ruhige Lage, man kann sich ein Fahrrad im Hotel leihen - es sind einfache Fahrräder aber um an den Strand oder zum Vaporetto-Anleger zu fahren ausreichend, nicht weit bis zum Strand, Busstation gleich um die Ecke, Frühstück ist ok

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Garten im Hotel ist zwar vorhanden, aber es gibt keine Möglichkeit ihn zu nützen - keine Sitzgelegenheit. Sehr viel Moskitos am Abend verderben den Spaß.

    Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Hoteleigener Strand ist ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Mädchen, das für das Frühstück zuständig war, hätte auch einmal lächeln und die Gäste nett anschauen können.

    Ein kleines Hotel auf dem Lido in fantastischer Lage! 100 Meter Fußweg direkt zur Lagune mit Blick auf Venedig. 250 Meter Fußweg direkt zum hauseigenen netten Strand am Meer. 100 Meter zur Bushaltestelle und von dort perfekte Verbindung nach Venedig. Kleines Hotel, in absolut ruhiger Lage, perfekt für zwei Sterne. Man kann keinen Luxus erwarten, aber die Zimmer sind nett eingerichtet. Das Frühstück ist seit meinem letzten Aufenthalt besser und vielfältiger geworden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Strandpaket
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist ruhig in einer Seitenstrasse gelegen. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind relativ schlicht gehalten, dafür aber geräumig und sehr sauber. Der Strand ist zu Fuß gut erreichbar und die Bushaltestelle befindet sich gleich um die Ecke. Insgesamt ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fahrräder sollten regelmässig gewartet werden, trotz grosse Sauberkeit im Zimmer wurde das Fenster im Zimmer den ganzen Tag nach dem Putzen (immer vormittags) danach offen gelassen/ da bin ich sehr skeptisch wg. möglichem Diebstahl, kein Kühlschrank, das Frühstück zw. 8-10 Uhr ist auch nicht so toll ... und war nicht so lecker ....aber ist leider in Italien standart😢 ... Für 100 Euro pro Übernachtung waren wir aber doch enttäuscht und werden das nächste mal wo anderes und kurzfristig buchen,der Preis war dann um die 30 ! Euro niedriger🤔

    Sehr nettes Personal, freundliche Reception, tolle Matraze im Bett, Fahrradausleih im Hotel,Ausstatung vom Zimmer klasisch und ausreichend,trotzdem mit Charme ... Super nette und dazu auch güngstige Café um die Ecke!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Wer länger dort Übernachtet als 1-2 Nächte mit Frühstück, sollte es sich überlegen. Auf den Tischen könnte man noch Abfallbehältnisse aufstellen ,sowie kleine Salz- und Pfefferstreuer. Auch noch zusätzlich Teller für die Dinge die man sich holt am Büfett. Die Fernsehprogamme, ob andere Ausländer das so gut finden?

    Das Zimmer, alles sehr sauber, auch das Bad. Das Personal, findet man nicht überall. Super!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gemessen an den Standards eines Zwei-Stern-Hotels gab es wirklich nichts zu meckern, ansonsten wie oben erwähnt: fehlender Kühlschrank, offene Dusche, Frühstückskaffee, aber wir haben auch schon deutlich mehr für deutlich weniger gezahlt, deshalb gibt's von uns wirklich 10 von 10 Punkten!

    Für ein Zwei-Stern-Hotel sehr gute Ausstattung (einzig einen Kühlschrank könnte man vermissen), exzellente Lage (5 Minuten zu Fuß zum tollen Strand, unter 10 Minuten mit dem Bus zum Wasserbusbahnhof), trotzdem sehr ruhig mit kleinen Cicchetterie, Trafiken, Bankomat und was man sonst so braucht in unmittelbarer Nähe. Das Personal war sehr freundlich, wir durften am Abreisetag sogar unsere Sachen im Zimmer lassen! Jenes war sehr geräumig, das Doppelbett mit einer großen Matratze (und nicht zwei einzelnen) ausgestattet, sowas freut uns In-der-Mitte-Kuschler immer sehr. :-D Die Klimaanlage hat einwandfrei funktioniert, es gab elektrische Rollos, und auch das Bad war groß und komfortabel (zwei Bidets, wer das braucht? ;-)). Die offene Dusche hat zu kleineren Überschwemmungen geführt, Handtücher etc. waren aber ausreichend vorhanden, um das Bad wieder trockenzulegen. ;-) Das Frühstück ist OK, man darf sich bei dem Preis aber nicht zuviel erwarten, die Crossaints waren jedenfalls immer frisch und lecker. :-) Den Kaffee mussten wir uns aber danach woanders holen, ist aber in Venedig vom Aufwand und vom Preis her zu verschmerzen, exzellenten Cappuccino um 1,50 gibt's quasi an jeder Ecke. ;-)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Einmal wurde die Zimmerreinigung vergessen Rezeptionspersonal etwas unfreundlich

    Meeresblick, ruhiges Zimmer, großes Frühstücksbuffet, Strand und Strandbar in Laufnähe, Bus vor der Tür

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Strandpaket
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bedienungen beim Frühstück waren nicht sehr gut gelaunt und das Buffet wurde nicht mehr aufgefüllt.

    Das Zimmer und das Bad hatten eine gute Größe und waren sehr sauber. In der Straße vom Hotel stehen genügend freie Parkplätze zur Verfügung, allerdings muss man mit dem Auto erstmal zur Insel kommen. Die Lage ist super, gleich eine Straße weiter ist eine Bushaltestelle, von der alle 10min ein Bus zur Fähre fährt. Ein paar Meter weiter ist der Strand. Liegen und Sonnenschirm waren bei uns mit inbegriffen. Das Frühstück war auch in Ordnung, allerdings wären frisches Obst und Gemüse lecker gewesen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr schlicht gehalten. Das Zimmer mässig sauber. Haare im Bett, Dreck im Badezimmer. Der Schrank im Zimmer war sehr alt, er roch nach Motten. Im Badezimmer ist die einzige Ablagefläche die es hat, so schief, dass man nichts darauf stellen konnte. Das Wasser in der Dusche wechselt von kalt nach heiss und wieder zurück. Macht das Duschen nicht angenehm. Das Bett ist sehr unbequem. Hatte jeden Morgen Rückenschmerzen. Es hat keinen Tresor.

    Das Personal war recht freundlich. Das Zimmer war ein Eckzimmer und durch das sehr gross. Die Fläche konnte allerdings nicht genutzt werden und war von der Einrichtung her auch nicht genutzt worden. Der Wasserstrahl, die Wassermenge war sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich spreche jetzt nur von Zimmer 110: - defekte Nachttischlampe (Glühbirne war OK, also Lampe/Stecker defekt) - Toilettenspülung hing öfters - Waschbecken Ablaufverschluss defekt - keine Kleiderhaken im Zimmer oder Bad - keine Haltestange in der Dusche - keine Ablage für Seife/Duschgel in der Dusche

    Gute Lage das Personal insgesamt freundlich und hilfsbereit (bis auf ein zweites Kopfkissen, das war wohl schwierig zu organisieren)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück ist leider sehr dürftig. Am Abend würde man gern auf dem Balkon noch etwas trinken - ein Getränkeautomat wäre dann praktisch. Leider ist das Hotel - bauartbedingt - sehr hellhörig, was vor allem am Morgen etwas stören kann.

    Das Hotel ist sauber, die Lage auf dem Lido ist gut, Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe und der Strand ist auch nur ein paar Minuten Fußweg entfernt. Außerdem kann man für eine geringe Gebühr Fahrräder ausleihen, die zwar schon deutlich bessere Zeiten gesehen haben, aber ihren Zweck erfüllen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer hatte alles, was es braucht, und nichts mehr: Es war gross, sauber, ruhig, mit grossem Bad. Dazu ein freundlicher Empfang und ein gutes Frühstück. Für Venedig absolut preiswert und zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir Deutschen sind vom Frühstück verwöhnt. Es war halt Italienisch 😉

    Ein ruhiges Hotel. Es war sehr sauber, das Bett bequem, die Lage sehr gut. Man war flott am Bus und konnte sich an die Sehenswürdigkeiten "heranschleichen". Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider kein Mini-Kühlschrank auf dem Zimmer. Die Obstauswahl beim Frühstück hätte frischer und/oder reichhaltiger sein können.

    Frühstück war für italienische Verhältnisse üppig. Das Bad war sauber und die Dusche schön groß. Super Wasserdruck! Großartige Matratzen - selten so gut geschlafen. Nur wenige Schritte zum Ufer mit Ausblick auf die Lagune. 5 Minuten zu Fuss zum Strand. Ruhige Lage. Zimmer zum kleinen Garten hin. Rolladen am Fenster.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück gibt's nur von 08:00 bis 10:00, bis alles aufgedeckt ist dauert es fast bis 08:30.

    Vielfältiges Frühstück ist inklusive. Fahrräder kann man mieten, sehr praktisch, um zum Vaporetto nach Venedig zu kommen., Ruhige Lage, Parkplätze kostenlos in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Alles gut, nur der Rezeptions-Hund hat mich erschreckt. Frühstück manchmal verspätet.

    Zimmer groß, AC sehr leise und angenehm, Hotel vorwiegend in weiß gestaltet. Lage perfekt und ruhig um vom trubeligen Venedig auszuruhen. 100m zum freien Strand. Kleine Lokale und Geschäfte in der Nähe. Bushaltestelle um die Ecke. Freundliches Personal!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Strandpaket
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war sehr dürftig und selten mit allem incl. Geschirr bestückt

    Zentrale Lage auch zum hoteleigenen Strand, gut Busanbindung, Strand ruhig und beschaulich

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist nicht wirklich ein Problem, was man auf die Allgemeinheit übertragen kann. Aber ich persönlich Dusche nicht gerne in der Badewanne.

    Das der Hund mit konnte. Und das dieses Hotel in der Nähe vom öffentlichen Strand ist, so das der Hund auch mit zum Strand konnte.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, auch was Tips rund um die Gegend angeht und konnte gut Englisch zur Verständigung. Die Zimmer sind schlicht, aber schön. Alles Notwendige um einen entspannten Urlaub zu machen ist vorhanden. Die Badezimmer sind neu und hübsch. Die Auswahl zum Frühstück ist völlig ausreichend. Zum schönen flach abfallenden Sandstrand sind es nur 500 m. Man kann selbst entscheiden, ob man den Privatstrand des Hotels nutzen möchte, Liegen und Schirm für 20 € pro Person oder ob man den kostenfreien Strand nutzen möchte, welcher absolut ausreichend ist. Weniger Gedränge, gleiche Qualität. Wir werden das Hotel auf alle Fälle wieder besuchen und können das Hotel und den Urlaubsort wärmstens weiterempfehlen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die etwas zu harten Betten

    Wir sind sehr freundlich und kompetent empfangen worden. Die Zimmer sind hell und sehr sauber, Klimaanlage zufrieden stellend. Das Frühstück ist überschaubar, aber von allem was da, wird immer wieder frisch nachgelegt.Bus Anbindung top.Strand gut zu Fuß erreichbar, tip top sauber, Duschen alles. Nettes Restaurant vor Ort.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir haben einen Balkon vermisst, auf dem wir Abends noch hätten sitzen können

    Das Frühstücksbüffet war einfach, aber ausreichend, einzig der Kaffee war nicht wirklich gut. Das Zimmer war sehr schön und sauber! Das Hotelpersonal, speziell an der Rezeption, hat uns geduldig und freundlich alle Fragen beantwortet.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet schlecht bedient (oft kein Brot mehr, Aufschnitt meist schon alles weg, egal wie früh man kommt...) WLAN sehr schlecht, nicht mal 1mbit...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hotel etwas außerhalb, in reinem Wohnviertel, kaum Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Zweckmäßig, fast lieblos eingerichtet. Frühstück relativ arm. Personal distanziert. Balkon nicht renoviert.

    Nahe zum schönen Strand (5 Min. zu Fuß zu erreichen, 1xSchirm & 2xLiegen 20 Euro/Tg.). 3-Bett-Zimmer war groß, sauber, Bad renoviert.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr reduzierte zweckmäßige Einrichtung, Frühstück für deutsche Verhältnisse sparsam aber ausreichend.

    Die Lage ist für einen Venedigbesuch gut, WLAN funktionierte einwandfrei, Parkplätze vor der Haustüre, Personal spricht sehr gut Englisch und ist sehr freundlich & hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts Negatives (nicht einmal Mücken). War ein angenehmer Aufenthalt.

    Zimmer und andere Hotelräumlichkeiten renoviert und geräumig, ruhige Umgebung, Nähe zum Strand und Bushaltestelle, Personal hilfsbereit und freundlich, Frühstück war gut und wurde rasch nachgefüllt

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Minibar/Kühlschrank wär gut. Strandhotel stimmt nicht, weil es an der Lagune liegt (Irreführung!)

    Mehr Auswahl an Brot bei Frühstück wär toll. Betten waren gut, Klima funktioniert super.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zum Frühstück gab es nur aufgeschnittenes Weißbrot oder abgepacktes Pumpernickel-Brot. Brötchen wären sicherlich eine Bereicherung.

    Beim einchecken super Infos vom Personal mit einer wirklich guten Landkarte mit direkten Vermerken auf der Karte nach unseren Fragen. Bushaltenstelle um die Ecke in 3 min erreichbar und Busfahrten im 10 min-Takt; oft auch kürzer da man 3 verschiede Buslinien nehmen konnte um ins Zentrum (nach gut 10 min) zu gelangen. Konnten zwischen 3 verschiedenen Zimmern auswählen. Alle waren sehr sauber und hatten neue Bäder. Unser Zimmer war schlicht eingerichtet und hatte Balkon, das Doppelbett mit guter Matratze. Für ein 2 Sterne-Hotel top. Frühstück für jeden etwas incl. Obst also völlig ausreichend. Für Venedigbesuche fahren die Schiffe oft und man ist schnell an der Station von San-Marco. Also eine gute Alternative zu den teureren Hotels in Venedig und auf Lido kann man sich ganz gut von dem dortigen Rummel erholen.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas mehr Freundlichkeit, es wurde uns gesagt das mit dieser Unterkunft auch ein Hotelstrand verbunden sei aber am Strand dann alles nur gegen Aufzahlung für Liegestühle also hat nicht wirklich was mit einem Hotelstrand zu tun, und am letzten Tag wollten wir nur noch 1-2 Stunden am Strand liegen ohne Liegestühle oder so, und wurden gleich verjagt, ob Hotel Sorisso oder nicht, ohne Geld kein Strand in Italien!! Das heißt für uns in Zukunft wieder ins schönere günstigere und freundlichere Kroatien, dort sind alle Strände noch öffentlich und ohne abzocke zugänglich !!

    Ruhig gelegen nahe am Strand, großes Zimmer, Frühstück

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es wäre schön, wenn beim Frühstück etwas mehr Brot liegen würde.

    Das Personal ist sehr hilfsbereit und kümmert sich unverzüglich um alle Fragen und Bitten. Der Wunsch nach dem gleichen Zimmer wie vor 2 Jahren wurde erfüllt. Das Hotel ist sehr nah an der Bushaltestelle und man ist schnell von der Altstadt auf den Lido gefahren. Eine ruhige Unterkunft mit kurzen Wegen zum Strand. Auf jeden Fall ruhiger als in der Altstadt.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    WLAN recht langsam

    Sehr nette Hotelbesitzer/Personal, sehr gutes Frühstück, vor allem frisches Obst, sehr ruhig und sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Kühlschrank am zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr angenehmes Ambiente im Haus, ruhige Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frische Hörnchen zum Frühstück, wunderbar!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Brot und kaffe beim Frühstück waren nicht gut. Zuviel Verpackung.

    Alles sehr ansprechend und sauber, sehr ruhige Unterkunft, gute verkehrsverbindung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu schmale Betten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstücksbüfett war gut, die Zimmer sehr sauber. Anbindung an öffentlichen Nahverkehr sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Grosses Zimmer, Bett und Kopfkissen sehr gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee und Orangensaft beim Frühstück nicht besonders gut, ansonsten ok

    Zwar spartanisch eingerichtet, aber sauber, geräumig und ruhig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles ...wir waren aus diesem Grund nun schon zum zweiten Mal da...und kommen gern wieder

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix

    Alles super

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption öffnet erst um halb 9🙈Frühstück lässt zu wünschen über ansonsten ok

    Saubere und angenehme Zimmer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    eher nicht

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gar nichts!

    Besser geht es nicht. Sehr sauber, gute Lage, feine Ausstattung und sehr sehr freundliche u hilfsbereite Hoteliers.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Strandpaket
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    perfekte Lage, Strandpacket unbedingt mitbuchen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem sauber und sehr nettes servicepersonal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das velo frechheit 1 stunde 5 euro es wahr im schlechten zustand

    das zimker man hatte platz

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück, Lage, Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal Gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    gutes Frühstück, gute Verkehrsanbindung, nettes hilfsbereites Personal, entspannte Umgebung, klares angenehmes Zimmer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    gute Erreichbarkeit, tolle Lage, hinreißendes PreisLeistungsVerhältnis

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Kühlschrank im Zimmer

    Die Lage und Sauberkeit

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Gemüse beim Frühstück

    Die Kosmetikartikel und die Ruhe

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: