Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Thai Si Royal Thai Spa 4 Sterne

Via Gasparotto Vecellio 56/A, 31020 Lovadina, Italien

Nr. 1 von 1 Hotels in Lovadina

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 341 Hotelbewertungen

8,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    9

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 26

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt ruhig gelegen ein bisschen ausserhalb von Treviso, vor Venedig. Es hat genügend Parkplätze vor dem Haus vorhanden und der Check-in war unkompliziert. Das Frühstückbuffet war reichlich und hat sehr gut geschmeckt. Der private SPA Bereich lässt sich für 19 EUR pro Stunde reservieren und bietet eine Vielzahl an Erholungsmöglichkeiten. Alles in allem ein Top Preis-Leistungsverhältnis bei dem es nichts zu bemängeln gibt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratze war sehr hart. Kopfpolster dito. Das Frühstück war eher klein gehalten – nach 09:00 waren die meisten Dinge vergriffen und es wurde nicht selbstständig aufgefüllt. Am ersten Tag gab es keine Trinkgläser und keine Messer mehr, am zweiten Tag waren alle Teller vergriffen. Das Personal machte einen gestressten Eindruck und wir konnten uns auf englisch nur mäßig verständigen. Wäre wohl gut gewesen wenn wir mal einen italienisch Kurs gemacht hätten :D

    Das Zimmer war verhältnismäßig groß. Der See ist ein Wahnsinn und die Nähe zum Wakeboardlift top. Es waren auch ausreichend Parkplätze vorhanden. Das Personal an der Rezeption war auch sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal kam etwas genervt rüber! Das Abendessen im Hotel Ristorante ist für den Preis etwas wenig! Für eine Massage muss man sich 1-2 Tage vorher anmelden und die Preise sind auch etwas hoch für Massagen oder Wellness

    Der Check in war unkompliziert und freundlich! Unser Zimmer war außergewöhnlich groß und Luxuriös! Das Frühstück ist sehr vielfältig und für jeden Geschmack etwas dabei! Das Hotel bietet zahlreiche Massage und Wellnessangebote an!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service und Kundenorientierung ist so gut wie nicht vorhanden. Selten in einem Hotel auf diese Art und Weise erlebt. Check in unpersönlich und ohne jegliche Informationen über das Hotel, Restaurant oder Spa. Service und Personal ist das größte Problem für dieses Hotel

    Sehr schöne Lage direkt am Wasser. Zimmer sind gut ausgestattet und sauber. Ausreichend Parkplätze vor dem Hotel vorhanden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Pool nur gegen Reservierung und zusätzliche Bezahlung nutzbar (nicht wie üblich im Zimmerpreis inkludiert => nur Whirlpool 6€ für 3 Stunden / Whirlpool inkl. Hamam 9,50€ für 1 Stunde - Abzocke), was sehr seltsam ist insbesondere für ein "Wellnesshotel". Außer Pool sonst keine Bademöglichkeit, obwohl Hotel direkt an einem See liegt (da nur ein Baggersee). Insgesamt mäßig gemütliche Umgebung. Man schaut vom Hotel aus zwar direkt auf den Baggersee, aber eben auch direkt auf die riesige und hässliche Baggereinrichtung direkt am Ufer mit Kiesbergen drum rum, was nicht unbedingt zur Entspannung beiträgt.

    Zimmer, kostenlose Leihfahrräder, Massageangebot, Essen im Taxi-Restaurant des Hotels

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war super. Zwar nur eine kleine Auswahl aber diese reicht vollkommen aus :) Sehr zufrieden damit gewesen. Spa-Personal sehr nett und freundlichen. Kurze Weg zum am See liegenden Wakeboardlift. Einfach ein schöner Kurzurlaub fürs Wakeboarden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Stressiger Aufenthalt: Toilette schmutzig, vergessene Kleidungsstücke im Schrank, WLAN desaströs. Hoteldirektor kein Problemlöser und wenig aktiv

    Schön am See gelegen, aber mit Landstraße in Sichtweite; Geräumiges Zimmer, gutes Restaurant

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wegen der zu schmalen Duschwand auf der Badewanne war ein Duschen ohne ein Bespritzen des WC und des Bodens nicht möglich. Der WC-Sitz war defekt, wurde aber umgehend repariert.

    Hervorzuheben ist die Freundlichkeit des Personals beim Checkin, die Sauberkeit der Räumlichkeiten, das große Zimmer, das große Bad, und die tolle Atmosphäre innerhalb des Hotels.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolut ruhige Lage an einem See.Für Entspannungssuchende genau das richtige.Wir haben anstatt einem Zimmer mit Garten Blick ein Upgrade auf eine Suite mit Seeblick bekommen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für mich als München - Venedig wanderer war der Umweg um zu diesem echt schönen Hotel zu kommen echt schmerzhaft

    - Preis von unter 50€ - spa bereich - tolles zimmer - frühstück auf der terrasse

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle Anwendungen sogar die Sonnenliegen sind nur gegen Aufpreis nutzbar und nur mit reservierung möglich. Restaurant des Hotels bietet wenige vegetarische Gerichte, ist durch fremde nichthotel gäste überlaufen und das Frühstücksbuffett biete wenige gesunde Lebensmittel oder vegetarische. Service ist ausbaufähig.

    Sauberkeit der Zimmer. Anwendungen im Spa. Lage direkt am See

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kopfpolster könnten weicher sein

    Die nähe zum wakeboardlift. Top Aussicht. Super freundliches personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preiswertes Hotel mit Moeglichkeit ins Spa zu gehen. 👍

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer nicht ganz sauber!

    Frühstück war gut!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die WLAN Verbindung war sehr langsam. Skype Telefonate waren nur sehr eingeschränkt möglich...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück spartanisch 1 Kellner für Service und Küche zuständig dauert daher alles ewig

    Bett war bequem

    Übernachtet am Juni 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Qualität des Frühstücks könnte ein bisschen besser sein. Ein Wasserkocher auf dem Zimmer wäre toll.

    Sehr herzlicher und zuvorkommender Empfang und Service im Allgemeinen. Großes Zimmer, dass alles bereit hält was man für einen entspannten Aufenthalt benötigt. Tolle Anwendungen!

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wir hatten einen kleinen Hund dabei (Jack Russle) und das Hotel hat ein Gebühr von Euro 24,50/Nacht erhoben! Unglaublich! Wir haben heuer schon in 8 verschiedenen Hotel in Italien mit Hund übernachtet, meistens war der Hund kostenlos und 1x haben wir € 10.-/Nacht bezahlt, aber 24,50/Nacht ist unverständlich. Die sehen uns nie wieder! Pool ebenfalls nur gegen Gebühr nutzbar 12.-/Person und Tag;

    Zimmer ok und Frühstück eigentlich auch ok außer man bedenkt das es 4 Sterne seine sollte?

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Gartenblick war ein Blick auf den Parkplatz. Für den "Pool" benötigt man eine Reservierung. Das Personal hat schlecht Englisch gesprochen. Das Restaurant hat bis 14:30 Uhr und ab 19:00 Uhr geöffnet, in der Zwischenzeit gibt es nichts zu Essen. Und aufgrund der Lage kann man sich auch nicht anderweitig behelfen, am Ankunftstag kann das eine lange Zeit sein...

    Das Hotel liegt an einem schönen See (man kann allerdings nicht drin baden). Das Frühstück war reichhaltig und lecker!

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Geruch aus Abflüssen im Badezimmer störend. Kleiner Pool nur gegen Anmeldung nutzbar. Wenig Auswahl beim Frühstück. See (Kiesweiher) leider nicht zum Baden nutzbar.

    Freundliches, hilfsbereites Personal. Schöne große Zimmer. Thai-Massagen sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Frühstück, die Matratzen sind zu hart, Sprachen der Personalien (Deutsch gut wie gar nicht, Englisch schlecht). kein Zugang zum See (Schwemmen oder Bott)7

    WLAN, Lage, Zimmerausstattung

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    tolles Frühstück, konnte Thai Massage dazubuchen und das war Entspannung pur, außerdem wunderschönes detailreiches Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schönes Ambiente an einem Schotterteich. Der Stil des Hotels ist sehr angenehm.

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Liegt an einem See, man kann um den See joggen. Nicht weit von der Autobahn, aber trotzdem ruhig

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Paar

    Leider Spabereich war kostenpflicht

    Perfect Hotel

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Zimmer mit Blick in den Garten war ein Zimmer mit Blick auf den Parkplatz; Zimmer nicht in den oberen Etagen, wie reserviert

Es gibt auch 9 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 26

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Thai Si Royal Thai Spa ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: