Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für The Garda Village

Via Coorti Romane 47, Colombare di Sirmione, 25019 Sirmione, Italien

Nr. 82 von 100 Ferienunterkünften in Sirmione

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2442 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,9

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Gebührenpflichtiges WLAN

    3,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit 2 Schlafzimmern (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extremer Putzmittelgestank in allen Räumen - soll wohl Sauberkeit suggerieren.. Küche schlecht ausgestattet. Matratzenschoner große ekelige Flecken. WLAN (kostenpflichtig) funktioniert nur auf der Terrasse. Fazit: Abzocke!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei den Bewertungen haben wir nicht viel erwartet, aber es war alles szper sauber, sowohl dee Bungalow als auch die Poolanlage waren gerade für Kleinkinder super. Einziger Minuspunkt war das Frühstück. Die Brötchen sind echt ungenießbar. Wir haben uns aber mit Baguette aus dem Supermarkt auf dem Gelände ausgeholfen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Wohnmobil Prestige
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bungalows waren zu eng verbaut, das Esszimmer zu klein,der Pool Bereich schlicht Freibad Dorf Feeling

    Die Lage zum See, die Nähe zur Sehenswürdigkeiten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Sitzkomfort innen sowie aussen etwas unbequem. Ich wuerde nicht mit 6 Mann anreisen.

    Schwimmbad war ein Genuss sowohl die Pizza und überhaupt das Essen. In den Betten hatt man sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal im größeren Restaurant war nicht freundlich. Das Essen War kalt und die Portionen spärlich. Im daneben liegenden etwas kleineren Restaurant War das Personal jedoch total freundlich.

    Die Anlage war sehr schön und gepflegt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bürstner-Adria Wohnmobil (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Was sehr störend war - wir waren zu Pfingsten da - es waren sehr viele Jugendliche da, die die Nacht zum Tag machten und um die Häuser schlichen. Im Schwimmbad ist Badekappenpflicht! - Da sollte man wissen, diese kann für 2.50 € dort erworben werden. Nun die Mobilheime - als wir ankamen - mussten wir diese erst mal reinigen - es gibt viele Insekten in den Mobilheimen. die Ausstattung ist sehr spärlich - man sollte einiges von zu Hause mitbringen. Es gab nicht mal 4 Löffel oder 4 Gabeln - und wir hatten ein Mobilheim für 4 Personen gebucht. Matratzen sind max. 10 cm hoch - bequem ist also anders ;-). Bettwäsche kann dort gemietet werden. Der Supermarkt ist die reinste Apotheke - komplett überteuerte Preise - besser nach draußen fahren und dort in einem Supermarkt einkaufen - MaxiGross ist in der Nähe.

    Gartenanlage an sich sehr schön, auch das Personal an der Rezeption ist sehr nett. Restaurant - Preis-Leistungs-Verhältnis okay.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    bettwäsche muss man extra mieten. Beim Swimmingpool muss man Badekappen tragen, wo gibts den sowass???? Am schlechtes war die strandlage: es ist zwar sand, man muss aber über eine treppe ins wasser und steht dann bauchhoch im see, für kleinkinder sehr unpraktisch, da haben die bilder und die beschreibung schon getäuscht, ich hab mich mega aufgeregt weil uns das mega wichtig war für unseren kleinen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Klimaanlage hat einen Bewegungssensor, sprich die Klimaanlage ist nur an wenn sich jemand im Mobilwohnheim befindet. Dadurch sind die meisten von uns aufgrund der Hitze in der früh aufgewacht. Des Weiteren herrscht Badekappenpflicht am Pool. Die Pizza im Restaurant ist außerdem nicht zwingend weiterzuempfehlen (kein frisches Gemüse, sondern aus der Dose). Das Klo ist viel zu klein.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Man bekommt ein schönes Mobilwohnheim, welches zwar in die Jahre gekommen ist, aber sich dennoch lohnt! Der Poolbereich ist sauber, die Anlage ist sehr groß und vom Kunstrasenplatz waren wir begeistert. Die Terrasse mit dem Sonnenschutz ist ebenfalls toll!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein rundum schönes und sauberes Hotel mit super Blick vom Dachpool aus auf Garda und den See!!! Sehr freundliches Personal! Nur Steckdosen und Parkplätze fehlten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Unterkunft war sehr gut und die Kleinigkeiten (abgerissener Kleiderhaken) wurden SOFORT erledigt! Ich war noch nicht einmal von der Reception zurück und der Haustechniker stand schon vor der Tür! SENSATIONELL! Sowohl das Essen als auch das Frühstück im Restaurant sind empfehlenswert! BUCHE SICHER WIEDER!!! ;-)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Vögel fliegen in den Räumen umher und essen von den Wecken und laufen über das Müsli drüber. Des Weiteren Cappuccino bzw. Latte Macciato ungenießbar. Für 8.50 pro Person eine Frechheit!!! Frühstück lieber außerhalb wählen oder selbst machen. Fliegennetze sind an keinem Fenster vorhanden und ohne Fenster nachts auf zu lassen kommt man fast um und ganze Nacht die Klima anlassen da kann man gleich daheim bleiben. Wenn man Fenster kurz auf macht einige Stechmücken gleich im Zimmer. Klopapier ist selber mit zu bringen! Ein No-Go in so einer Unterkunft!

    Nähe zum Strand, Freundlichkeit vom Personal, deutschsprachiges Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bilder von den Bungalows auf der Booking Website entsprechen überhaupt nicht der Wahrheit. Wir haben einen Bungalow gebucht und als wir uns den angeschaut haben, waren wir enttäuscht. Das Schlafzimmer war schmuddelig und abgewohnt. Für Jugendliche auf Klassenfahrt vlt ausreichend, aber nicht für Familie mit Kleinkind. Wir haben dann einen anderen Bungalow gewollt und den mit Aufpreis bekommen. Direkt mit Ausblick auf den Gardasee. Das Schlafzimmer war etwas neuer, aber die Sanitäranlagen etwas in die Jahre gekommen. Die Toilettenbrillen waren locker. Die Lage am See ist toll, aber der Strandabschnitt ist schmutzig und schlammig. Für Kleinkinder die eine Sandburg bauen möchten ok, aber nicht zum baden. Wlan kostenflichtig. Haben vergessen uns auszuloggen und beim nächsten Anmeldeversuch war unser Guthaben aufgebraucht.

    Die Lage ist super. Direkt am Gardasee. Die Anlage ist familienfreundlich und sauber. Waren jeden Tag am Pool, der auch sehr sauber und vielseitig war. Top für Familien, da die Kinder viel Spass haben können. Das Frühstücksbuffet war gut und für jeden was dabei und abends waren wir im Restaurant essen. Super Pizza und Pasta. Liebes Personal. Am Abend gab es eine Minidisco für die Kleinen. Unsere Tochter hatte dabei mega viel Spass. Sehr liebevoll gestaltet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    3 Kugel Eis für 5€ finde ich zu viel, sonst war Preis Leistung ok. Am Pool gibt es zu viele Regeln. Wenn man sich was an der Bar holt darf man es nicht am Pool trinken. Man merkt das der Campingplatz etwas in die Jahre gekommen ist.

    Gute Lage, gute Betten und schöne Aussicht auf den See vom Restaurant aus.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Wohnmobil Prestige
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Saubere Unterkunft,mit dem nötigsten Bestückt,Klimaanlage,Aussensitzplatz ist überdacht,6 Stühle+Tisch,schön schattig.Gut gelegen,Spielplatz,Schwimmbad,Restaurant,Market und der See sind nach kurzem Fussmarsch gut zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das einzige nervige war das Bett, hatte 2 Matratzen, diese rutschten immer auseinander, somit lag man irgendwann auf dem Lattenrost. (Vielleicht lag es daran, dass ich meine eigene Bettwäsche dabei hatte)

    Die Lage ist super, Restaurant, Bar, Supermarkt und See neben an bzw. auf dem Gelände. Unsere Kühlschranktür konnte man anfangs nicht schließen, aber sofort nachdem wir bescheid gegeben hatten, wurde sie repariert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dir Bungalows sind schon etwas in die Jahre gekommen, einige Erneuerungen besonders im Badezimmer wären notwendig

    Anlage schön, viele Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder, schöner Sandstrand, tolle Poolanlage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Badehaubenpflicht im Pool.

    Das Personal ist sehr freundlich, das Appartement einfach, hat sehr dünne Wände, eine enge Dusche, aber alles sauber. Der Strand war eher mäßig. Um den Pool zu benutzen, hätte man Badehauben tragen müssen!!!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft könnte bisschen besser für neue Gäste hergerichtet werden. Die Sauberkeit in der Toilette war in Ordnung. Die anderen Räume eher gut Besenrein. Muss besser werden da das Personal(wie beobachtet) zu zweit reinigt.

    Trotz einer sehr großen Anlage konnte man Abends entspannen....falls man es wollte. Abendprogramm super. Pool sehr sauber und gepflegt. Schliesst zwar gegen 18.30 aber Regeln müssen sein. Sehr kinderliebe Anlage. Toller Spielplatz, lange Spaziergänge am See möglich!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Küche ist schon sehr spärlich ausgestattet, aber mit Microwelle! Kochlöffel, Pfannenwender und kleines scharfes Messer, sowie ein Topfuntersetzer wäre nicht schlecht. Sonst gabs nichts auszusetzen.

    Das Maxi-Mobil-Home war eines der neuesten in dem Garda Village. Wir waren sehr positiv überrascht über die Grösse, Sauberkeit, Raumaufteilung, Matratzen und Ausstattung, denn wir haben uns von anderen Bewertungen beeinflussen lassen. Wir hatten das grosse Glück, einen der best plaziertesten Caravans mit freiem Blick über einen Teil der Anlage zu haben. Die Anlage war sehr gepflegt und super sauber. Permanent haben Gärtner die Anlage in Schuss gehalten. Die Poolanlage war grosszügig und relativ neu angelegt. Die kleine Pizzaria am Poolbereich hat uns mehr überzeugt als die am See. Leider hat diese früher geschlossen. Rundum sehr gelungene und erholsame Tage in einer schönen Anlage mit vielen jungen Familien und Gruppen. Selbst für Jugendliche war viel geboten. Bitte Roller für die Kinder nicht vergessen, denn die Wege sind doch relativ weit. Sogar ein sauberer Bialetti Espressokocher war vorhanden! Verhältnismässig grosser und sauberer Kühlschrank! Grosser Supermarkt in ca. 250m Entfernung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit Sanitäranlagen WLAN kostenlos Matratzen erneuern

    Wir hätten ein Mobilheim für 5 Personen. Die Unterkunft war zweckmäßig ausgestattet. Die Matratzen leider sehr unbequem und auch dir Sanitäranlagen könnte man mal erneuern. Da man jedoch "nur" dort schläft ist es okay, denn die Lage ist super und der Pool wirklich schön. Denkt an eure Badekappen!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Küche ist sehr dürftig ausgestattet

    Alles ist nicht weit weg, See, Pool, Einkaufsmöglichkeiten, gutes Restaurant am See. Poolbereich sehr sauber, allerdings Badekappenpflicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    WLAN kostenpflichtig bei einer 4* Anlage...wo gibt's denn heute noch sowas? Und dann hat es auch nur bedingt funktioniert. Unsere 13-Jährige, die ohne What's App, Instagram und Snapchat lebensunfähig ist, hat so manchen spitzen Schrei losgelassen, wenn die Verbindung unterbrochen wurde....das raubt einem irgendwann den Nerv.

    Sehr großzügige Anlage, angenehm grün und sauber, wenig los, totale Entspannung. Bungalow nach Möglichkeit nach Westen ausrichten, da hat man Abendsonne. Handtücher und Bettzeug bekommt man gegen Gebühr (4 Personen für 5 Tage 29,90 €) Man hat den ganzen Tag zu tun, von Surfen (Gebühr), SUP (Gebühr), über Fussball am Kunstrasen und Tennis (Gebühr). Die Animature geben sich am Pool Mühe mit dem Programm, es werden auch mehrmals am Tag spezielle Fahrräder ins Wasser gelassen zum Aqua-Biking. Auf der Anlage ist ein kleiner Supermarkt mit dem Nötigsten und humanen Preisen, in 3 min Auto-Entfernung befindet sich ein großer Supermarkt, . Abendprogramm für die Kleinsten ist auch gegeben. Der Privatstrand ist mit Sand aufgefüllt, ebenfalls sehr angenehm. Trampolinspringen kostet 2 € für 20 min. Das Restaurant und die Bar am Seeufer sind ganz ok. Muss jeder für sich selbst entscheiden, ob den lukullischen Ansprüchen Genüge getan wird! Mit dem Auto ist man in 5 min in Sirmione am Parkplatz und von da kann man sehr schön zur Burg und zur Ruine der Grotte von Catull spazieren. Nach Verona sind es ca. 40 min.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Bar "Caffe Teatro" war gut, freundliches Personal und gutes Essen, dagegen war die Pizzeria "Bella Vista" überhaupt nicht in Ordnung, die Pizzen als Gast im Lokal waren zwar nicht schlecht, allerdings waren die Gerichte, die wir uns zum Mitnehmen geordert hatten, schlichtweg eine Frechheit und ungenießbar. Miese Bedienung und Abzocke bei Gerichten zum mitnehmen. Und der Chef ist ein Highlight...., im negativen Sinne.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen des Bettes war sehr durchgelegen, sodass man jede einzelne Feder spüren konnte. Das Wasser am Strand der Anlage glich einem Ententümpel, was an anderen stellen überhaupt nicht der Fall war, das war sehr schade.

    Die Anlage war gepflegt, das Personal an der Rezeption sprach sehr gutes Deutsch. Auch das Essen im Restaurant der Anlage war sehr lecker und preiswert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schäden am Mobiliar. Geschirr war bunt zusammengewürfelt. Wasserkocher und Toaster hätten gern dabei sein können.

    Insgesamt aber eine tolle Anlage in bester Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Bungalows - sehr viel kaputt, dunkler Schimmel im Bad, Toilettendrücker kaputt, Duschkabine kaputt, die ganzen Zimmer stanken bis zum Ende des Urlaubes nach Desinfektionsmittel. Der Oberhammer war der Pool: eingezäunt, dürfte somit nur durch ein 1mx1m großes Fussbecken betreten werden. Die Schuhe müsste man am Eingang abgeben, man dürfte nur mit Badeschlappen rein, essen war verboten, trinken war verboten, rauchen war verboten, Badekappenpflicht, die Liegestühle durften nicht verrutscht werden, tauchen war verboten und der Oberhammer: Babys sind verboten. Also so was hatten wir noch nie erlebt. Eine einzige Frechheit. Einmal und nie wieder.

    Das Restaurant

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der direkt angrenzende Sandstrand bietet die Möglichkeit Liegen oder Boote zu mieten, der See war hier aber während unseres Aufenhaltes eher trüb und schlammig. Ein paar hundert Meter bot sich da ein ganz anderes Bild. Zum Baden sind wir daher eher in den Pool gegangen oder sind den Geheimtipps gefolgt. ;-)

    Preis-Leistungs-Verhältnis war super. Die Ausstattung des Mobilehome war gut, wenn auch die Polster der Sitzbank erneuert werden müssten, das Kunstleder bröckelte leider vor sich hin. Fliegengitter waren an allen Fenstern vorhanden und die Klimaanlage haben wir zu schätzen gewusst. Man sollte wie beim Campingurlaub auch eine Grundausstattung an Küchenutensilien mitbringen, Spüllappen und dergleichen versteht sich von selbst. Besteck,Teller und Töpfe sind für 6 Personen da, ein gutes Messer empfiehlt sich mitzunehmen. Der Poolbereich war supersauber und sehr angenehm, und ja es herrscht Badekappenpflicht für alle, aber das kann man auch mal hinnehmen. Die angrenzende Pizzeria wartet mit lecker Pizza und anderen Kleinigkeiten auf und man kann das Eis auch dort verzehren, weil man es direkt am Pool eben nicht darf - man kann die Pizza aber auch mitnehmen, wenn man in der Unterkunft direkt essen möchte. Es gibt gute Animateure, die Ihren Job verstehen und die Musik hierzu dröhnt keinesfalls den ganzen Tag, sondern nur während der Animationszeiten. Man braucht das Resort überhaupt nicht verlassen, wenn man nicht will, weil alles da ist, was man braucht. Ansonsten ist es ein guter Ausgangspunkt für die vielen tollen Möglichkeiten in Sirmione. Zu Fuß in die Altstadt braucht man ca. 60 min. Als sehr überteuert empfanden wir den Einkaufsmarkt direkt im Resort. Ein Italmarkt ist in unmittelbarer Nähe, bietet eine gute Auswahl und ist deutlich günstiger. Für Kinder und Jugendliche gibt es reichlich Abwechslung vor Ort und in der Regel finden sie auch schnell Anschluss. Das Resort wird auch von größeren Gruppen genutzt, die man vor allem in angrenzenden Restaurant antrifft, da hier die Verpflegung derselbigen stattfindet. Wenn man also nicht ewig auf sein Essen warten möchte, empfiehlt es sich, die Essenszeiten der Gruppen zu meiden. Eine gepflegte Anlage, die zwar teilweise in die Jahre gekommen ist, man hat aber den Eindruck, dass nach und nach renoviert wird.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außen war nicht geputzt. Geschirr knapp. Es Fliegengitter an Bungalow wie auch an den Mobilhome.

    Kurze Wege z. B. See und Pool. Restaurant sehr günstig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die anlage liegt gut ist sehr sauber und das Personal ist sehr nett.einzige manko am Pool verlangt man Badehauben und man Darf werder ein eis essen oder was Trinken .nur auserhalb im Caffe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Wohnmobil Prestige
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service in der dazugehörigen Pizzeria

    Das Frühstück war reichhaltig und super lecker 😊. Hat unsere Erwartungen übertroffen. Außerdem ist die Poolanlage Top. Sauber und hygienisch. Kinderdisco war total süss . Insgesamt ist die Anlage ein Hit. Wir werden bestimmt wieder hin fahren .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war ok aber es kann nicht sein ohne Tücher ohne Bettdecke Leintüchern der boden Ablauf war verstopft und sie haben nicht getan der Matratze war im Schlafzimmer nicht in Ordnung zu klein das Bett war 180 und Matratze war 150 es kann nicht sein könnte besser sein und ein weniger korrekt von der Angestellte und den kund erst nehmen.

    Es war ok aber es kann nicht sein ohne Tücher ohne Bettdecke Leintüchern der boden Ablauf war verstopft und sie haben nicht getan der Matratze war im Schlafzimmer nicht in Ordnung zu klein das Bett war 180 und Matratze war 150 es kann nicht sein könnte besser sein und ein weniger korrekt von der Angestellte und den kund erst nehmen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Bungalow mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ameisen auf der Terrasse aber das ist verkraftbar

    Die Lage ist perfekt weil Sirmione mittig am Gardasee liegt und die Anlage ist auch direkt am See inklusive Parkplatz vor jedem Bungalow

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung war zwar vorhanden doch trotzdem musste man sich dann selber, nach Verbrauch der einzelnen Rolle, Klopapier besorgen. Es gab keine Handtücher inklusive und im allgemeinen war der Preis ohne Verpflegung in der Nebensaison recht hoch. Außerdem stellten wir nach einer Zeit fest, dass wir ein Mauseloch neben dem ausklappbaren Hochbett hatten, was uns dann im Gesamtpaket zu einer verfrühten Heimfahrt überzeugte.

    Bungalow war eigentlich ganz nett eingerichtet und war ausreichend ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das im Angebot nicht drauf hingewiesen wurde das der Pool nicht geöffnet ist wegen reperaturarbeiten, und trotzdem der volle Betrag bezahlt werden musste.

    Strandnähe

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Eine in die Jahre gekommene Anlage, in der man außerhalb der Saison aber gut Spaß und Erholung haben kann. Im Sommer wäre es sicher nicht unser Fall, voraussichtlich sehr laut, eng und rummelig. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das einzige Manko was uns an diesem Aufenthalt gestört hatte, waren die WLAN Preise 15€ pro Person á 24h ist ziemlich happig. In der heutigen Zeit sollte dies, mit inbegriffen sein. Empfehlung Datentarif vom Anbieter buchen/bestellen wie auch immer..

    Die Mobilheime sind sehr empfehlenswert. Das Mobilheim war sauber, die 3 getrennten Zimmer waren mit den Betten auch i.O. Für 3€ konnte man sich ein Handtuch Set und für ca 7€ Bettwäsche leihen, ist auch preisich noch im Rahmen. Fahrräder konnte man sich tagweise für 12€ ausleihen. Es ist sehr Familienfreundlich, aber auch für einen Ausflug mit den Freunden ist es sehr angehnem. Parkplätze sind auch vorhanden (Fest zugewiesene).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bürstner-Adria Wohnmobil (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage ist Nachts sehr laut, leider ist keine Ausstattung da, um das Geschirr abzuwaschen! Kein Problem es mitzunehmen, wenn man es weiß.

    Die Lage ist toll! Ausstattung ist ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wohnmobil Prestige
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mobilheime stehen zu nahe Beisammen. Zu hellhörig. Etwas mehr Komfort (auch wenn dann etwas teurer) wäre wünschenswert.

    Die Anlage liegt sehr gut! Gutes und relativ günstiges Restaurant direkt am See.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bürstner-Adria Wohnmobil (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung in unserem mobile home war schon ziemlich alt, was kein Problem wäre wenn alles sauber gehalten werden würde. Aber der Boden war dreckig, an den Wänden und Vorhängen waren tot geschlagene Tiere, das Sitz Polster im "Wohnbereich" war auch sehr dreckig verfärbt. Wasser in der Dusche ist auch nicht gescheit abgelaufen. Preis Leistung wäre ok wenn alles sauber wäre.

    Schöne Anlage, gleich am See mit Strand. Die Mitarbeiter in dem Café waren nett. Schöner Ausblick von der Terrasse dort.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    es war alles wie ausgestorben. Wir hatten das Gefühl, wir waren alleine auf dem Gelände (sehr erschreckend). Es war unser erster Urlaub auf einem Campingplatz und sicherlich auch der letzte. Der Markt war wie restposten verkauf. Wir hatten morgens nur die Brötchen geholt, aber viel mehr gab es auch nicht mehr. Es war uns nicht bewusst, dass im September quasi dort alles beendet ist. Für unsere Kinder war es furchtbar, kein W-lan, nichts. Wir sind auch 3Tage früher abgereist.

    das Wetter

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Uns fällt nichts ein, was hätte besser sein können.

    Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Die Unterkunft direkt am See war sehr sauber und hochwertig. Die ganze Anlage war sehr sauber und es hat an nichts gefehlt. Der Service an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Alles verlief unkompliziert und schnell, sowohl das Einchecken als auch das Auschecken.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Beim Frühstück waren wir 3 mal danach war es etwas langweilig vom Angebot. Es wäre schön wenn es ein kleinen Grill gibt damit man abends auch Grillen kann.

    Es hatte jeder ein eigenes kleines Häuschen, mit einer kleinen aber feinen Küche mit Kühlschrank usw. Die Bett waren typisch Italänisch, es gab ein großes dünnes Tuch und viele weitere Decken. Die kleine Hütte eigenet sich hervorragend zum selber verpflegen mit kleinst Kind.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft entsprach gar nicht den Fotos, die auf booking.com hinterlegt waren. Gebucht wurde von mir ein "komfort Bungalow", aber komfort stelle ich mir anders vor. Das Bad war alt und in den Ecken bröckelte es, die Küche enthielt minimalste Ausstattung. Ich war nicht zufrieden mit dem komfort Bungalow.

    Die Lage ist schön und das Auto kann gut geparkt warden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Betreten des Bungalows lief die Klimaanlage im Heizbetrieb und mußte vom Service deaktiviert werden. Der Fernseher funktionierte nicht. Das WLAN ist kostenpflichtig. Schülergruppen auf dem Gelände feierten abends Party (wir hatten kein Problem damit - ist aber vielleicht nicht jedermanns Sache).

    Es handelt sich um ein weitläufiges umfriedetes Ressort mit Bungalows, Schwimmbad, Zentralgebäude und direktem Zugang zum See-Ufer. Die Bungalows sind einfach aber funktional ausgestattet. Das Gelände wird sowohl von Einzelreisenden als auch von Gruppen genutzt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man früh um 7 schon Rasenmähen muss war jetzt nicht so der bringer Man möchte da ja immerhin Urlaub machen und nicht durch so eine Geräuschkulisse aus dem Schlaf gerissen werden

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bürstner-Adria Wohnmobil (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Mobilhome war von der Ausstattung sehr alt und nicht komfortabel. Die Lage vom Mobilhome war direkt am Busparkplatz und Straße, daher war es sehr laut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Bungalow ist leider keine 4* Das Bad ist schon sehr alt und bedarf eine Modernisierung. Die Wände sind mehr als hellhörig.

    Die Unterkunft lag sehr zentral. Ziemlich nah am See.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bürstner-Adria Wohnmobil (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Fernseher und nur 4 Programme

    Mobilhome war sehr schön und neuwertig. Alles war da und hat auch gut funktioniert. Nur der Fernseher hat nur 4 deutsche Programme und ruckelt. Aber OK ich habe meine eigene SAT Schüssel und 32" Fernseher mitgenommen. Dachte mir schon sowas.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bürstner-Adria Wohnmobil (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    ------

    Sehr weitläufiges Areal, so dass man sich trotz der großen Anzahl an Bungolows und Wohnmobili nicht bedrängt fühlt; alles im Village was man braucht inkl. Shop und Bankomat; gute Infrastruktur in der Nähe inkl. Bushaltestellen, Radverleih, etc. und Strandzugang

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sanitäre Anlage im Ferienhaus...Dusche tropfte.....es ,wurde auch schnell jemand geschickt und oberflächlich repariert, leider nicht von Dauer. Wenig Geschirr, aber ausreichend ,keine Kaffeemaschine.

    unsere Unterkunft war sehr nett gelegen, der Pool ganz in der Nähe, viel Grün drum herum, mit Fahrrad kurze Wege überall hin. Waren Selbstversorger, daher keine Meinung zu den Restaurants in der Anlage, aber deren Lage war toll...Seeblick

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Dann reisten ca, 350 Jugendliche (Schulklassen mit 13 Bussen) und dann war es mit dem Campingurlaub vorbei. Eine Lautstärke am Tag und in der Nacht - in der Nacht klopfen am Mobilheim - USW. Die Jugendlichen hatten auch Spass auf dem Spielplatz und dementsprechend sah es dort auch in der Früh aus. Bei Beschwerden lapidar die Aussage - Nachtruhe erst um 23.00 Uhr. Das Aufsichtspersonen der Schüler sowie das Sicherheitspersonal absolut überfordert. Einen Tag früher abgefahren da wir ein Kleinkind dabei hatten dessen Nachtruhe in der Zeit öfters gestört wurde.

    Die ersten 2 Tage war es gut. So wie man es in einem Campingurlaub erwartet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit 2 Schlafzimmern (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Stockbett im zweiten Zimmer ist für Erwachsene nicht geeignet. Ist eine Zumutung. Die Anlage ist Insgesamt sehr laut, obwohl wir in der Nebensaison da waren. Unsere Unterkunft wurde von der Nebenanlage zum Teil bis 0:45 Uhr mit Musik beschallt. Des weiteren hatten Schulklassen in der Anlage die Unterkunft ihrer Klassenfahrt. Ca. 500 Schüler in der Anlage und kein Lehrer hatte Aufsicht. Bis lang in die Nacht Geschrei und laute Musik. Wer eine ruhige Unterkunft möchte sollte sich eine andere Unterkunft suchen.

    Das Doppelbett war in Ordnung. Die Lage am See ist sehr schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Ausstattung mangelhaft. Geschirr jedes Teil nur 4x. keine Kaffeemaschine. Ausstattung muss vorher präziser beschrieben werden. Wäre mit 4 Personen nicht gegangen..

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bademützenpflicht am Pool und für WLAN 15 Euro pro Tag: das ist nicht mehr zeitgemäß! In der Buchungsbestätigung war eine Mikrowelle aufgeführt. Diese war in unserem Mobilheim nicht vorhanden. Nach zweimaliger Nachfrage in der Rezeption haben wir eine bekommen. Allerdings war im Mobilhome dafür gar kein geeigneter Platz (mit Steckdose) vorhanden :-( Das Gerät stand also letztlich mitten auf dem Esstisch. Gut, dass wir immer im Freien Essen konnten.

    Klimaanlage, Bettwäsche und Handtücher waren inklusive. Alles sauber. Gute Ausgangslage für Besichtigungen von Sirmione oder Verona Personal in der Rezeption spricht gut deutsch

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Kleiderschrank ist zu klein falls der Bungalow von 4 Personen genutzt wird. Im Bad müssten unbedingt die Silikonfugen bzw. die komplette Duschkabine erneuert werden, extrem schimmelig! Wäre toll, wenn man den Pool mit Solarzellen beheizen würde. Keine Gebühr für WLAN wäre auch angebracht

    wir hatten die Unterkunft ohne Verpflegung. Die Lage war genial. Überall kurze Wege und ein nettes Personal an der Rezeption.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Obwohl ein Fahrradverleih angeboten wird und man den Fuhrpark auch bewundern kann, wurde uns kein Fahrrad gegeben ,mit der Begründung: " Fahrradverleih findet nur in der Hochsaison statt." Sehr merkwürdiger Servicegedanke :(

    Tolle Lage direkt am See. Ruhig mit toller Aussicht. Austattung des Bungalows modern und sauber. Die gesamte Anlage war sehr gepflegt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    nur oberflächliche "Sanierung" mit günstigsten Möbel und etwas Farbe Betten, vor allem Matrazen, sind für max. eine Nacht Staubwolken unter den Mettalbettgestell: nix für Allergiker Schimmel im Bad

    Sehr saubere Poolanlage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Wohnmobil Prestige
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zum Teil unfreundliches Personal. Einige Tage waren andere Besucher bis spät nachts sehr Laut, für ein Camping untypisch da niemand sich drum kümmerte. Mit einem Kleinkind doch nicht so einfach.

    Sehr gute Lage, schöner See.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Badezimmer ist nicht einladend. Es wurde geputzt aber es fehlt an den Kleinigkeiten..... Kaltablagerungen an den Amaturen, alte Wasserränder, Sieb reinigen, etc....Schade!!!

    Schöne kleine Bungalows ( ( für 2 reichts locker ), bequeme Parkplätze. Saubere, gepflege Anlage und nettes Personal. Sehr gutes Essen im Restaurant.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Village Garden ist ein grosses Areal mit verschiedenen Bungalows und Caravans sowie Maxi und Prestige caravans bis ca. 6 Personen. Die Anlage ist insgesamt schön, hat eine relativ gute Poolanlage und einen guten Zugang zum Strand und See . In den See geht es sehr flach rein man muss sehr weit rauslaufen ehe man schwimmen kann. Die Unterkünfte sind auf Selbstversorger ausgelegt . Wenn ich wieder hingehen würde, dann würde ich für ca 4 bis 6 Personen einen Maxicaravan Prestige buchen, der hat die bessere Küche und ist neuer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Wohnmobil Prestige
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir hatten das Mobilheim Prestige welches für 6 Personen ausgelegt ist. Da wir zu viert waren hatten wir genug Platz und konnten ein Zimmer als Ablage nutzen. Die Lage ist toll, der Pool ok (wobei eine Rutsche für die Größeren sicher nicht verkehrt wäre) Animationen waren ok. Die Einkaufsmöglichkeiten liegen in der Nähe. Der Weg zum See ist ein Katzensprung. Ein toller Urlaub ohne Bespaßungsstress für die Teenager. Wir haben uns super erholt und uns mega wohl gefühlt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow mit 2 Schlafzimmern (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt waren wir sehr enttäuscht. Die Bilder im Internet stimmen nicht mit dem wirklichen Zustand der Anlage überein. Unser Bungalow war sehr schmutzig bei der Anreise. Wir mussten an der Rezeption erst einmal um eine Reinigung bitten. Die Ausstattung war sehr spartanisch, vier Gabeln, vier Messer, vier Löffel, vier Gläser usw. usw. Einige Dinge fehlten laut Liste, mussten wir auch erst einmal wieder bei Rezeption nachordern. Im Bad war nur eine Rolle Toilettenpapier, keine Ersatzrolle. Reinigung des Bungalows während des Aufenthalts kostet extra... Die Sportanlagen waren ungepflegt, Zäune defekt etc. Für den Tennisplatz, Minigolf, WLAN musste man extra zahlen. Im Pool herrschte Badekappenpflicht. Das war uns vorher nicht bekannt, also mussten wir Badekappen im Shop kaufen. Der Beachvolleyballplatz war auch ungepflegt, der Strandbereich nicht sehr schön. Die Spielgeräten (Flipper, Tischtennisplatte etc.) waren kaputt und teilweise auch gefährlich, da herausstehende Schrauben, wackeligen Beinen, rostige Metallteilen. Das Personal an der Rezeption war auch nicht besonders freundlich, eher mürrisch und genervt. Wir sind früher gefahren und kommen auch nicht wieder.

    Eigentlich hat uns nur das Frühstück gut gefallen, große Auswahl an Brot, Obst und Gemüse. Das Personal im Restaurant war auch immer sehr nett, trotz Stress.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Restaurant ist nicht unbedingt empehlenswert! Keine Fleisch - Fischgerichte bestellen, Nudeln - Pizza sind in Ordnung.

    Frühstück war für den Preis in Ordnung, die freundlichkeit des Personals ist verbesserungswürdig!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Wohnmobil Prestige
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wände etwas hellhörig, man sollte glück mit Nachbarn haben. Das hat man aber auch schon in besseren Hotels. Sirmione selbst ist etwas abgelegen aber mit Bus gut zu erreichen.

    Sehr sauber teilweise als so manches ***Hotel, WCDusche sehr modern sauber, bequeme betten, sehr hilfsbereites Schnelles Personal. Ich würde es jedem empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich hatte wir ein Appartement Comfort gebucht, aber einen Bungalow erhalten. Bei Ankunft war das Bungalow dreckig, d.h. Haare und Schmutz am Boden, Spiegel blind vor Dreck. Die Klimaanlage ging nicht richtig. Wir haben uns beschwert, sind aber auf wenig Verständnis gestoßen. Es kam einige Stunden später jemand zum Reinigen, der alles: Klo, Schmutz am Boden, Spiegel mit dem gleichen Lappen und mit einem Wisch gewischt hat. Der Reinigungsmann selbst hat furchtbar gestunken. Die Einrichtung war recht veraltet. Sauberer war es nach seinen Besuch auch nicht. Am Pool ist Badekappenpflicht.

    Die Pizzaria mit Blick auf den See ist sehr schön. Gutes Animationsteam.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kostenpflichtiges Wlan-teuer Parkplatz knapp bei den Seeapartments Strand-ohne Strandschuhe nicht möglich ins Wasser zu gehn-schwimmen nur weit draussen möglich

    Check in rasch&unkompliziert Personal sehr freundlich Klimaanlage top Küche mit Ceranfeld👍 Lage des Village sehr gut-gute Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe Gutes Essen an der Bar

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Wohnmobil Prestige
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Minigolfanlage ist sehr runter gekommen, trotz 3€ pro Person.

    Top Unterkunft, für kleines Geld rießige Anlage mit sehr vielen Möglichkeiten für kleine Kinder. Sehr zu Frieden!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung z. B. die duschkabinen sehen nicht mehr so toll aus oder die Tische auf der terasse im dazugehörigen Restaurant

    Die Lage bzw die Atmosphäre der gesamten Anlage war sehr gut und vor allem auch wunderschön am Strand. Das Personal sehr nett

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Bungalow: Schimmel im Bad an der Decke. 2. Bungalow: WC leckte und Abflussrohr am Waschbecken verstopft. WC konnte trotz Tausch nicht repariert werden. Diese ersten beiden Bungalows waren renoviert, allerdings das Bad nicht. Es war uralt und ekelhaft, und hätte nicht einmal einen Stern verdient. 3. Bungalow: Upgrade auf höchstem Standard vor Ort. TV ohne Funktion. Licht des Dunstabzugs ohne Funktion. Viele fehlende Teile. Defekte Möbel. Katastrophale WC-Bürste. Schimmel in der Dusche. Allgemein unsauberer Zustand bei Ankunft. Ich kann mir die 4 Sterne nicht erklären!

    Die Poollandschaft war ok - allerdings zu viele Verbote und dann auch noch Badekappenpflicht. Ca. die Hälfte sehr gute Liegen, der Rest harte Kunststoffliegen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren in einem massiven Bungalow untergebracht. Er war für mehr als 2 Personen definitiv zu klein. Absolut ungemütlich und dürftig ausgestattet. Die Sauberkeit war miserabel.

    Für einen Aufenthalt mit Kindern ist die Anlage super. Sie bietet alles was man braucht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sauberkeit war nicht vorhanden, Raum für die Toilette viel zu eng, für große Leute ist die geringe Höhe des Mobilwohnheims auch nicht ausgelegt. Ordentliche Garderobe fehlte. Der Boden knackste fürchterlich. Beim Bewegen im Home ging immer unsere Tür vom Schlafzimmer auf. Alle Türgriffe locker. Hatten ein Home für 6 Personen, waren aber nur zu viert. Der Platz war aber völlig nötig. Die Bilder entsprachen leider nicht der Wahrheit. Die Homes müssten mal wieder dringend überholt werden. Das war unser erster Urlaub in einem Mobilwohnheim aber auch unserer letzter.

    Die Lage am Gardasee, die Poolanlage, Fliegengitter vorhanden, 2 zusätzliche Schlafräume Frühstück vorm Mobilwohnheim

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bürstner-Adria Wohnmobil (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Beim Einchecken am Empfang wurden wir zunächst ignoriert. Check-Out hingegen war freundlich und reibungslos. Die Mobile Homes haben kaum mehr Geräuschisolation als ein Zelt - Laubbläser um 8 Uhr früh fanden wir nicht so gut.

    Wirklich gute Lage direkt am See, sehr freundliche und dabei nicht aufdringliche Animateure, toller Migros-Supermarkt 5 min. mit dem Auto entfernt, gepflegter und großer Poolbereich, starke Klimaanlage und Kühlschrank im Mobile Home.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Mobilheim (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab zu viele Vorschriften, z. B. Bademützen im Pool, kein Fußball in der Anlage. Die Liegen am Strand kosten extra, obwohl Privatstrand zur Anlage

    Die Anlage war sehr gepflegt. Es gab ein gutes Unterhaltungsprogramm.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Bungalow mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Die Bungalows sind sehr einfach und schon etwas älter, aber sauber. Letztes Jahr waren wir in den neueren, etwas grösseren Bungalows, welche allerdings am hinteren Ende der Anlage liegen und dadurch sehr weit weg vom See sind. Dieses Jahr haben wir uns für die ältere und kleinere Variante in Seenähe entschieden und ehrlich gesagt gab es kaum einen Unterschied in Ausstattung und Grösse. Es gibt, leider auch weiter hinten in der Anlage, neue und moderne Maxicaravans, welche alle allerdings so nah aneinander stehen, das es schon fast beklemmend ist. Generell stehen alle Mobilheime in der Anlage so, das man mit seiner Terrasse direkt auf die Rückwand des nur wenige Meter davor stehenden Mobilheims schaut. Nicht besonders heimelig.

    grosse, weitläufige Anlage und deswegen trotz vieler Gäste ruhig und entspannt. Das Personal ist sehr bemüht und freundlich. Sehr lustiges Animationsteam. Grosszügige Poolanlage. Sehr schöner Strand. Gutes Restaurant mit Seeblick. Die Lage der Anlage ist etwas ab vom Schuss und auch das fanden wir toll, weil es dadurch eben auch entspannter war. Die nächstgelegenen Städte Sirmione und Desenzano kann man bequem per Bus in ca. 10 Minuten erreichen oder man macht einen ausgedehnten Spaziergang (50-60 Minuten). Ein grosser Supermarkt ist in Laufnähe bzw. mit dem Auto in 2 Minuten zu erreichen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bürstner-Adria Wohnmobil (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ausstattung in den Küchen sehr spartanisch (keine vernünftige Pfannen, keine Kaffeemaschine, kein Wasserkocher, keine Salatschüssel, wenig Geschirr Leider wird keine vernünftige Grundreinigung gemacht (Dusche, Spinnweben, staub unter den Betten ect.) Die Betten waren aber sauber, frisch bezogen, saubere Handtücher

    Sehr freundliches Personal Die Mobilheime stehen nicht zu nah an einander, weitläufige Strassen Super- animations- Programm für die Teenager, aber auch Erwachsene Saubere Liege- Wiese am Strand (viel Platz) und sehr gepflegter Pool

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: