Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Towers Hotel Stabiae Sorrento Coast 4 Sterne

S.S. 145 Sorrentina - Km 12,4 - Località Pozzano, 80053 Castellammare di Stabia, Italien

Nr. 6 von 16 Hotels in Castellammare di Stabia

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 801 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 47

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gebäude ist in die Jahre gekommen. Es fehlt die Liebe zum Detail. Gebrauchte Piil Handtücher werden beispielsweise in einem verrosteten Einkaufswagen gesammelt. Sehr hässlich... Das Personal ist nicht freundlich.

    Das Hotel Gebäude entstand aus einer alten Industrie Anlage. Die Architektur ist etwas besonderes. Die Lage ideal für die Erkundung der Umgebung. Der Pool sehr gepflegt und gross.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Einzelzimmer war recht eng und hatte nicht den versprochenen Bergblick

    Schöner Strand und Pool tolle Lage zur Erkundung der gesamten Umgebung, inkl. Neapel, Vesuv, Sorrent

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel könnte einen neuen Außenanstrich wirklich gebrauchen und auch in unserem Zimmer wirkten die Möbel schon recht abgewohnt. Es war allerdings alles sehr sauber und die Betten bequem und angenehm.

    Schöne Lage direkt am Meer. Frühstücksraum mit einem herrlichen Blick auf den Vesuv. Leckeres Frühstück mit viel frischem Obst. Bequemer Shuttlebus vom Hotel zur nächsten Stadt mit Bahnanbindung für Ausflüge bis Neapel oder Sorrent.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gab an der Bar nur kleine Speisen, war nicht besonders. Vermutlich vorgefertigte Speisen, kurzfristig erhitzt. Das Wlan hat keine ausreichende Leistung. Wir konnten nur geringfügig diese Leistung in Anspruch nehmen.

    Das Hotel war abgeriegelt, aber gut in Hinblick auf die Nähe zur Stadt Neapel. Sehr schöner Blick auf den Vesuv und der Bucht von Neapel. Das Frühstück war reichlich, viel Obst und Säfte. Ein großer Aussenpool mit Blick aufs Meer. Freundlicher Service, angenehme Ruhe und Platz zum Entspannen. Unser Mietwagen konnte problemlos abgestellt werden in der naheliegenden Tiefgarage, in der weiteren Umgebung gibt es ansonsten keine ausreichenden Parkmöglichkeiten. Die Anbindung zum Nahverkehr ist sehr gut, einfach mit der Bahn nach Pompeji, Sorrento oder Neapel. Insgesamt hat das Hotel eine Top-Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Die Möbel waren schon etwas heruntergekommen - Es hätte etwas sauberer sein dürfen - Die Rezeption hat wenig Infos gegeben. Wir wussten weder das WLAN Passwort, noch wie lange es Frühstück gibt. Mussten wir alles nochmal separat erfragen. - Das Abendessen im Restaurant war nicht sehr gut

    -Frühstück war super. Sehr viel Auswahl und wirklich lecker! - Ausblick auf den Vesuv und das Meer - günstige Parkplätze (5Euro pro Tag) -super Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sauberkeit im Badezimmer. Es fehlte der Kleiderschrank im Ankleidezimmer, Spaa mit Whirlpool nur auf Voranmeldung, nicht für Kinder geeignet, Parkin gebührenpflichtig obwohl er zum Hotel gehört, kalter Essbereich der mit einzelnen Heizstrahlern beheizt wird.

    Das Frühstück und das Abendessen waren den Ansprüchen welche wir für eine 4 Sterne Unterkunft voraussetzen entsprechend. Was uns leider sehr enttäuscht hat war die Sauberkeit in unserem Badezimmer und, dass es in unserer Suite mit Terrasse zwar ein umkleide Zimmer hatte aber keinen Kleiderschrank nur ein Gepäcktroley mit 5 Kleiderbügeln daran. Der Aussenpool war leider schon geschlossen (Mitte Oktober) und der Spaa im Innenbereich kann nur auf Voranmeldung benutz werden. Die Lage ist grandios, Visasvis des Vesuv und nur wenige Kilometer entfernt von Pompei. Das Personal ist immer sehr freundlich und der Service schnell und zuvorkommend. Da wir selber Kinder haben, sind wir zum Entschluss gekommen das dieses Hotel unseren Kinder im Teenageralter zu langweilig währe und wir darum wenn wir nächstes Mal mit Kinder in diese Region reisen nicht dort Logieren werden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außenpool war leider nicht mehr nutzbar, obwohl bis Oktober angegeben war. Wir freuten uns dann auf den Spa-Bereich, aber bei 10€/Stunde und Öffnung nur bis 20h verging uns die Lust, Strandbereiche sind ab 15. Oktober gesperrt, verbauter Ausblick durch Betonbalkon, Shuttlebus leider nicht kostenlos, mit Zug und zu Fuß nicht so schnell erreichbar

    Moderne und gemütliche Zimmereinrichtung, geräumige Bade- und Duschecke, Wasserkocher mit Kaffeepulver und Teebeutel, eine kleine Flasche Wasser im Kühlschrank, Frühstück umfangreich und abwechslungsreich, super Ausblick beim Frühstück aufs Meer (wir saßen im Okt. im Wintergarten), Shuttlebus zum nächsten Ort (dort gibt es tolles Eis und einiges mehr bei Gabriele, wir haben eine halbe Meter Pizza selbst zusammengestellt, super lecker, Tim Mälzer musste dort auch schon nachbacken)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Superior-Zimmer mit Meerblick gebucht. Was uns angeboten wurde, hat unsere Erwartungen nicht erfüllt: entweder im 4. Stock (was gut wäre) mit Blick aus einem seitlichen Fenster auf das Meer oder im ersten Stock mit Blick auf das Restaurant-Dach und den entsprechenden Gerüchen. Das Zimmer hat eine Rennovation nötig.

    Die Aussicht vom Hotel auf den Vesuv ist etwas ganz besonderes.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was wahr wenn man von dort aus und Städtetouren plant dann ist es sehr umständlich zum Bahnhof zu kommen, haben zwar eine Shuttle eingerichtet denn man zahlen muss aber der ist natürlich begrenzt wenn man auf ein Taxi angewiesen ist dann zahlt man für eine einfache Strecke von 10 km 15 € das ist natürlich viel. Aber wenn man nur Ruhe haben will und sich auch erholen will oder irgendwelche Konferenzen, dann ist das ein ideales Hotel.

    Das Hotel ist sauber gepflegt Das Einzelzimmer das ich hatte war sehr gut ausgestattet ich hab mich wohl gefühlt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir waren wirklich rundum zufrieden

    Unsere Familienzimmer hatte jeweils einen Balkon mit direktem Blick aufs Meer und auf den Vesuv, ein fantastischer Ausblick. Die Zimmer waren geräumig und über einen Vorraum verbunden. Auf das abendliche Bad im Mittelmeer haben wir uns bei unseren Ausflügen zu Vesuv, Solfatara, Pompeji, Neapel etc. schon gefreut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sehr kalt eingestellte Klimaanlage sollte man ausstellen können!

    Die Lage ist super, besonders wenn man ein Zimmer mit Meerblick gebucht hat - Blick auf den Golf von Neapel - ein Traum! Leider ließ sich die Klimaanlage nicht ausstellen. Sie lief ununterbrochen und verursachte auch die ganze Nacht durch einen geräuschvollen kalten Luftstrom - sehr unangenehm! Ich müsste mit Pullover schlafen und die laute Klimaanlage hat mich am Schlafen gehindert. Der Pool ist schön, auch der Zugang zum Meer. Das Frühstück war sehr lecker, große Auswahl und der Platz auf der Terrasse mit dem wundervollen Ausblick!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preise für Speisen/ Getränke im Hotel sind unangemessen hoch. (zB. Cola 4€, Toast mit Chips 7€, Pommes 6€! Cheeseburger mit Pommes 13€)

    Wir hatten ein Familienzimmer, welches sehr großzügig war: kleiner gemeinsamer Vorraum und dann jeweils 2 Doppelzimmer mit eigenem Bad. Hoteleigener Strand ist sehr gepflegt und wird von 9-19 Uhr betreut. Poolservice 9-19Uhr. ( Liegetucher, Liegen, Schirm) werden auch sehr aufmerksam zugeteilt. Es waren immer ausreichend Plätze vorhanden. Täglicher Shuttelservice lt. Aushang (zeitweise stündlich) in den nächstgelegenen Ort "Vico Equense" um 1,50€ pro Strecke.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war inkompetent und hat nur zurechtgewiesen. Zimmer nicht sauber. Strand mit Sand? Ist eher Strand mit Katzenstreu. Die Stadt in der nähe ist sehr schmutzig und mit Abfall überhäuft.

    Die Aussicht ist schön.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Leider war der Service vom Personal nicht gut. Beim Frühstück wurde nie selbst nachgefragt, ob man frischen Kaffee haben wollte. In der Terassenbar wurde bei kleiner Bestellung jedesmals etwas Falsches gebracht. Das Frühstücksbuffet war lieblos. Das Rührei immer flüssig und es dauerte bis nach gelegt wurde.

    Die Lage ist perfekt. Der Blick beim Frühstück über die Bucht zum Vesuv - zum Träumen schön. Die Grösse der Zimmer ist gut und das Badezimmer ist schön groß und modern eingerichtet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Internet im Zimmer inkonstant und wenig nutzbar.

    Sehr hilfsbereites Personal, Tiefgarage preiswert, Zimmer geräumig, Blick auf Vesuv aus dem Zimmer sehr schön, kleiner Hotelstrand gepflegt und sauber, wasserqualität sehr gut. frühstück gut., wenn auch nicht sehr abwechslungsreich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Ausladen und Verbringen des Gepäcks vom Auto zur Rezeption ist schlecht organisiert. Die Zufahrt zum Hotel ist nicht ausreichend beschildert - man sieht's zwar, findet aber nicht zur Einfahrt

    Frühstück war ok. aber durch eine Reisegruppe etwas weniger angenehm

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Frühstück hat uns nicht gefallen. Es war zwar reichhaltig, ließ jedoch qualitativ zu wünschen übrig.

    Unser Superior-Zimmer war sehr groß und komfortabel mit Ausblick auf das Meer und Vesuv. Die Matratzen waren genau richtig, nicht zu weich und nicht zu hart. Jeden Tag wurde ein halber Liter Mineralwasser, sowie Tee und Kaffee aufgefüllt. Das Personal war freundlich. Das Abendessen wurde ansprechend serviert und war sehr lecker.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine negativen Vorkommnisse

    Entspannte Atmosphäre im Restaurant beim Frühstück und Abendessen wegen sehr großer Räumlichkeiten. Während unseres Aufenthaltes waren wenig Gäste im Hotel.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nichts

    Das Hotel liegt traumhaft am Meer mit Blick auf den Vesuv. Leider war das Aussenschwimmbad noch nicht geöffnet und der Innenpool erst ab 18 Jahren erlaubt; für unsere Jungs ein kleiner Wermutstropfen. sonst ein wunderschönes Hotel, mit sehr nettem Personal tolle Lage, gutes Frühstück. Es liegt etwas abseits, wir sind mit dem Auto in das nächste Örtchen Stabie gefahren und haben dort hervorragend gegessen, direkt am Hafen. Wem das nichts ausmacht, wird nicht enttäuscht. Man kann aber auch Halbpension buchen. Einmal hatten wir Essen vom Zimmerservice. Super lecker.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett fand ich schrecklich unbequem und die Matratze etwas durchgelegen. Trotz mehrfachem Nachfragen, war es kaum möglich eine zweite Decke zu bekommen. Erst beim vierten Versuch bekamen wir ein weiteres Plumeau, dies jedoch ohne Bezug. 'Es sei nicht möglich, diesen zu finden', wurde uns gesagt. Bei einem längeren Aufenthalt würde mich stören, dass das Badezimmer mit Glasbausteinen abgetrennt ist. Schläft einer auf dem Zimmer gerne länger als der andere, wird es taghell, wenn der Erste das Licht im Bad benutzt. =/

    Die Lage ist ohne Frage sehr schön, direkt am Wasser. Ohne Auto ist man allerdings etwas abgeschnitten. Für Italien ein sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal beim Frühstück war eher überfordert und etwas unaufmerksam. Viele Angestellte, aber nicht wirklich da wo sie hätten sein sollen.

    Uns, meiner Tochter und mir, hat es hier sehr gut gefallen! Die Frühstücksbuffet - und Terrasse war super, das Abendessen ausgezeichnet. ( eher teuer) Die Meersicht einfach toll. Die Terrasse von unserem Zimmer riesengross mit frontaler Meersicht! Ein tolles Badezimmer und alles sehr sauber! Einfach super! Der Privatstrand war ein Segen! Auch der Pool ist schön. Die Lage Ideal für Ausflüge nach Pompeji, Neapel, Sorrento....! Die Parkgaragen des Hotels sind perfekt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    langsame Bedienung an Rezeption (3 Personen stehen herum 1 bedient), Ameisen im Bad, Putz platzt von den Wänden

    umfangreiches (warm/kaltes) Frühstücksbuffet, bequemes Bett, gute Lage direkt am Meer/direkt gegenüber Vesuv

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - "Frontal Sea View" bedeutet NICHT unbedingt, dass man wirklich einen Meerblick bekommt, sondern nur die Ausrichtung des Zimmers gen Meer. Erst ab 1. Obergeschoss erhält man wirklich einen super tollen Meerblick inkl. Vesuv. - Preis des Abendessens (Qualität des Essens war aber sehr gut) - Zugang zur Bahnlinie schwierig, daher kaum Ausgehmöglichkeiten ohne Auto

    + Tolle Aussicht (auch vom Restaurant) + Sauberer Strand; kostenlose Liegen, Sonnenschirm und Badetücher vor Ort + Gutes Frühstück und Abendessen + Grösse des Pools + Romantisches Restaurant + Mit Auto auch umliegende Restaurants innerhalb von 10min erreichbar

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Fotos sind von den beiden Suitén, die anderen Terrassen sind über einen Flur zu erreichen u die anderen Zimmer sehr klein u nur seitlichen Seeblick! Nach Reklamation wurde uns die Suite angeboten. Strasse am Hotel sehr stark befahren, Schlafzimmer sind zur Strasse raus. Das Hotel hat ein Ameisenproblem, unser Zimmer war voll davon. Übler Geruch aus den Ausflüssen im Bad, Frühstück absolut auf englischem Niveau, furchtbar! Jeden Abend Veranstaltungen, aber nicht für uns Gäste, ein Eventbereich für Hochzeiten u Meetings macht JEDEN Abend ein bis zwei Feuerwerke mit lautem Böllern bis Nachts um halb eins! Fitnesstudio besteht aus zwei Fahrrädern u Mini Hanteln für Kinder im Kellergewölbe. Sauberkeit ließ auch zu wünschen übrig.

    Hotelstrand ist schön gelegen und man hat seine Ruhe, genügend Parkplätze, die Suite und nur die hat eine große eigene schöne Terrasse im Zimmer.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider Zimmer mit Bergsicht lärmig. Trotz isolierten Fenster ist der süditalienische Horrorverkehr stark hörbar

    Moderne Zimmer, bequeme Betten und Kissen, sehr sauber, gute Lage, super Privat-Beach und Pool (genial), Pepe und Giro d'Italia (super Barkeeper)

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    -zu kurze Öffnungszeit von Pool und Strand (sperren um 19 h) - leider kein Sonnenuntergang zu sehen, da ein Hausvorsprung die Sicht nimmt - keine Eggstation, kein frisch gepresster Saft zum Frühstück - Hotel liegt sehr isoliert

    Wir verbrachten im Juni 2016 6 Tage im Towers Hotel und haben es sehr genossen. Wir hatten ein Zimmer mit eigener Terrasse und Meerblick im 4. Stock, die Aussicht war phenomenal! Das Zimmer war außerordentlich groß und verfügte neben einem wirklich großen Badezimmer auch über eine gesonderte begehbare Garderobe. Es hatte allen Komfort. Das Frühstück (wie auch das Abendessen, das wir à la carte einnahmen) wird auf einer Terrasse am Meer serviert, ein tolles Ambiente! Das Frühstücksangebot war durchaus in Ordnung, eine eigene Eggstation wäre wünschenswert, da es nur die bekannte und wenig ansprehcende "Fertigeierspeise" gab. Das Hotel verfügt über einen schönen Pool, der vor allem am späteren Nachmittag, nach den Ausflügen, frequentiert wird. Ein kleiner künstlich angelegter "Strand" ergänzt das Angebot, ist meiner Ansicht nach aber weniger verlockend. Schade ist, dass Pool wie Strand bereits um 19 h (pünktlich!) gesperrt werden, sodass es nach Ausflügen oft zeitlich nicht mehr möglich ist, ein paar Längen zu schwimmen. Das Abendessen war ausgezeichnet, wennauch nicht billig; das Speiseangebot scheint sich wöchentlich zu wiederholen. Wir besuchten öfters auch das in Gehweite liegende Restaurant Stone, das eine ausgezeichnete Küche (auch nicht billig) mit sesationellem Sonnenuntergang bietet. Allerdings muss man dorthin entlang der vielbefahreren Küstenstraße gehen. Der Zugang zum Hotel erfolgt - bedingt durch die Lage - über die Garage (kostenpflichtig bei Buchung über booking, bei Direktbuchung angeblich inkludiert). Das Personal war sehr hilfsbereit, die Verständigung in englisch kein Problem.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind veraltet. Frühstück immer das gleiche. Die gemischten Eier waren nicht frisch. Der normale Kaffe ist ungenießbar. Wenn Mann das Abendrestaurand besucht, keine Abwechslung. Preis Leistungsverhältniss ist nicht gegeben.

    Die Lage ist wunderschön. Personal ist freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, auch wenn das Hotel ursprünglich modern gewesen sein muss. Kaltes Wasser in der Dusche. Abfluss im Waschbecken funktionierte fast nicht. WiFi kaum nutzbar. Schlechtes Frühstück (verschimmeltes Obst). Im Flur roch es permanent nach Brennspiritus.... Aber der Ausblick und die Außenanlage hat das alles wieder gut gemacht!

    Sensationeller Ausblick auf den Vesuv sowie Meeresblick!!! Kleiner Strand in direkter Nähe sowie Pool. Garage für 5 Euro pro Nacht.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Castellammare ist (wie Napoli) eine extrem schmutzige Stadt, das Hotel selber strahlt nicht viel Charme aus.

    Aussicht, Terrasse, Küstenstrasse nach Sorrento.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziger Wermutstropfen: nach dem Auschecken war die Nutzung des Hotelstrandes für 1-2 Stunden nicht mehr gestattet

    Insgesamt schöne Lage, schönes Hotel, toller Blick auf den Vesuv.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Qualität des Abendessen entspricht nicht der Qualität des Hotels, haben mehr erwartet.

    Hotel in direkter Strandlage, Zimmer mit Blick aufs Meer. Guter Ausgangspunkt um die nähere Umgebung zu erforschen, wir waren mit dem eigenen Auto angereist.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    extrem überteuerte Bar (Positano / Amalfi war günstiger) unfreundliches, genervtes Personal im Restaurant Massenabfertigungsfrühstück viele Busse, erinnert an Kaffeefahrten

    Lage am Golf von Neapel Garage Pool

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vernünftiges Hotel zum Wohlfühlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Allein sehr langweilig, ohne Auto sehr problematisch, Frühstück für den Preis sehr mager - viel süßes!!

    Die Lage sehr schön! Riesen Anlage!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix zu meckern alles toll

    Sehr nettes Personal, alle sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viele Car-Reisegruppen

    Tolle Architektur in einem Hotel in ehemaliger Zementfabrik und Aussicht auf den Vesuv

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen ist 4 Sterne Hotel nicht würdig.

    Die Lage ist gigantisch. Am besten Zimmer mit Meerblick buchen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Breakfast-lunch-Dinner sehr gut. Ich habe mir ausgesprochen wohlgefühlt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen hervorragend! Exzellente Bedienung. Genau richtig, um auszuspannen!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dusche war klein und das Wasser kam kaum raus.

    Klasse Sicht auf den Vesuv!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine deutschsprachigen Mitarbeiter.

    Aussicht, Lage, Tiefgarage für das Motorrad, Nähe zur Amalfiküste, Essen war OK, Morgenessen gute Auswahl.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Bei der Zmmerkategorie hätte ich mir eine intakte Terrassenbedachung gewünscht (Sonnen- bzw. Regenschutz). Die Pflanze auf der Terrasse war nett, jedoch so gut wie tot. Möbel war schon recht abgewohnt und bedürfen dringend einer Erneuerung/Sanierung.

    Sehr gute Lage des Hotels am Golf mit großartigem Blick auf den Vesuv. Zimmer sehr groß und gut ausgestattet mit modernem, stylischem Ambiente. Tiefgarage am Hotel. Toller Pool.

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Mobiliar ist, mit Ausnahme des Bettes, verbesserungsfähig. Die Gebäudeform ist Geschmacksache, das Zimmer aber geräumig und hell

    Tolle Aussicht, angenehmes Bett, großer Parkplatz, gutes Frühstücksbüffet

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Minibar war leer, Personal nicht wirklich aufmerksam, Internetverbindung schlecht, man musste nach dem Passwort fragen und selbst dann hat es nicht wirklich funktioniert..

    Traumhafter Ausblick, schönes Badezimmer, tolles Zimmer, gutes Essen

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Super tolles Hotel, direkte Strandlage. Sehr leckeres Frühstück, für jeden etwas dabei! Super Parkmöglickheiten in der Tiefgarage. Hotel sehr leicht zu finden.

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    alles top!!!!

    Insgesamt Grandios!! Urlaub hier gerne immer wieder !!!!!! Traumhafte Lage, toller Pool mit Blick auf Vesuv und die ganze Bucht, kleiner Strand (nicht genutzt); Einlass durch Tiefgarage mit elektronischem Tor. Hohe Sicherheit! Sehr geräumige, helle Tiefgarage im ehemaligen "Bergwerksstollen"), sehr ruhiges und schickes Hotel, tolle Frühstücksterrasse, leckeres und großzügiges Frühstück, alles sehr sauber und sehr gepflegt und sehr gepflegte Atmosphäre. Hatten alleinliegendes Zimmer im Turm mit 180° Blick im 5. Stock - absolut sensationell. Auch Zimmer im 2. Stock mit Balkontür und direkt gegenüber dem Vesuv- toll. So sehr ich mich auch anstrenge- ich finde nichts negatives. Preis angemessen. Früh buchen !!!!

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Whirlpool musste extra bezahlt werden Einstieg in die Badewanne war sehr hoch, Einstieg sehr schwierig

    Frühstück war gut

Es gibt auch 21 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 47

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: