Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Excelsior Venice 5 Sterne

Lungomare Marconi 41, 30126 Lido di Venezia, Italien

Nr. 12 von 35 Hotels in Lido di Venezia

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 654 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2018

    7,5
    Eine fantastische Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze fehlen, insbesondere fehlt ein Doorman, so ist es wenn man mit dem Auto anreist schwierig, das Gepäck zu entladen, zumal auf der Straße davor schnell gefahren wird. Zimmerservice bis ca. 13.00 Uhr nicht erfolgt.

    Eine fantastische Lage. Guter Service. Erst Kontakt sehr gut. Wunderschön sind die Cabanas am Strand, Empfehlung unbedingt eine mieten! Am besten in der ersten Reihe. Aperitif hochpreisig aber es lohnt sich. Transport zum Markusplatz perfekt. Wirklicher Grand Hotel Charme!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2018

    7,5
    Lage, Ausblick auf das Meer (speziell vom Zimmer aus),...
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Während drei Tagen erlebt man so Manches! Sind zum 3 Mal im Excelsior und dieses Mal gab es Einiges zu Bemängeln! Ein absolutes NoGo!!! finde ich, dass man als Gast in einem Hotel auf einer Insel bei An-mindestens aber bei Abreise nicht den Shuttle benützen darf! Bei der Abreise mussten wir über eine halbe Stunde auf ein Wassertaxi warten und inzwischen fuhr der Shuttle zwei Mal fast leer nach San Marco!!! Seit einem Jahr gibt es ein neues Management und ich befürchte, dass Sie zwar auf der einen Seite das Hotel renovieren, GSD!!!, aber auf der anderen Seite das schöne alte Excelsior zerstören! ZB: Das neue Design auf der Terrasse passt gar nicht zum Hotel! ZB: im Lounge Bereich billige Plastik-Ikea Tische, nicht außenbereichtaugliche Couchen. Zur Zeit sieht es so aus als ob Sie schnell nur für das Filmfestival Ende August alles auf “Hollywood“ herrichten! Sauberkeit, Kaputte Klingeln, Griffe, Jalousien, TerrassenTüren die nicht mehr schließen, Teppiche etc. in den Zimmern! Werden hoffentlich auch bald renoviert! Bleibt die Hoffnung, dass die Leitung des Hotels gemeinsam mit allen Mitarbeitern den Bogen spannen können, zwischen modernen Annehmlichkeiten, mondänen Design und vor Allem den Gast zufrieden stellen zu können, aber das ist noch ein weiter Weg!!! Wenn zB: ein Cappuccino €9,— kostet und daneben Baustelle ist bzw. gehämmert und geklopft wird! In der Hochsaison! Ps: Um 19.30 muss man den Pool verlassen, obwohl die Abendstunden dort, die angenehmste Zeit im Sommer wären

    Lage, Ausblick auf das Meer (speziell vom Zimmer aus), Signor Toni (BarChef) der Alles nach wie vor souverän im Griff hat! der gesamte Komplex wird von Grund auf renoviert! Voraussichtlich bis 2021! Begonnen mit dem Außenbereich und der Terrasse. Sehr entgegenkommende Mitarbeiterin der Reception nachdem man (mir sehr unangenehme Situation) einfordert was selbstverständlich sein sollte!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    7,9
    Aber sonst war alles wunderbar und wir kommen gerne wieder sehr schönes Hotel und erholsam
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Meine Schwester hatte im Zimmer 638 so viele Mücken. Sie konnte die ganze Nacht nicht schlafen. Sie dachte es müsse irgendwo ein Nest sein. Sie hatte Fenster immer zu.

    Das Frühstück war lecker. der Preis bei Booking com war 29 Euro auf der Rechnung stand 39 Euro. Wir reisen jedes Jahr zu euch Das Frühstück im unteren Stock ist noch schöner

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    6,3
    Tolle Lage, großzügige Anlage, aber leider kein 5*S Service und renovierungsbedürftig
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zum einen ist das Frühstück ist für den Preis (39€) schwach, z.B. frisch gepresster Orangensaft oder frische Eierspeisen kosten jeweils über €10, Zum anderen ist das Personal mit Ausnahme der Hauptbar nicht hilfsbereit. Als wir vorab telefonsich den Concierge gebeten haben, uns einen Tisch in einem Restaurant zu reservieren, wurde das nur widerwillig und nach schritflicher Anfage getan. Ebensowenig ist es ok, wenn man mir um 16.15h am Strand in einer 190€ Strandhütte kein Eis mehr serviert (gibt es nur bis 16h) sondern mich rauf zum Pool schickt, es selbst zu holen. Und kurz vor 18h werden am Pool schlafende Gäste rüde geweckt, damit das Personal pünktlich zu Schichtende um 18h gehen kann. Außerdem das Hotel ist wirklich renovierungsbefürtig: Die KIimanalage in unserem 800€ Zimmer war aus den 80ern, viel Lärm, wenig Leistung, in der Bar in der ein Mineralwasser 8€ kostet sind die Ledersessel zerschlissen und die Tische abgeschlagen. Kurz: die leben von der einzigartigen Lage

    Die Lage ist toll, die Zimmer sind groß, wenngleich schon sehr renovierungsbedürftig, der Shuttle zum Markus Platz ist praktisch, der Pool ist groß und schön, warum er aber schon um 18h geschlossen wird und die Gäste dann buchstäblich davongejagt werden, verstehe ich nicht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    9,6
    Sehr schöner Aufenthalt. Jedoch treiben einen die Restaurantpreise aus dem Haus
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vor allem die Preise waren vollkommen überhöht. z.B. ein Mineralwasser am Pool 7,50€, oder eine einfache Pizza Margeritha 18 €

    Das Frühstück war gut jedoch mit 36,--€ für das Angebot viel zu teuer.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    10
    Großartiger Bau, sehr bemühtes Service, große Zimmer, Lage...
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    50,-€ für die Strandkabine ab 14. Uhr sind heftig, auch kein Glas Wein unter 15,-€

    Großartiger Bau, sehr bemühtes Service, große Zimmer, Lage direkt am Strand, Shuttle nach San Marco. Großer warmer Pool

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    8,3
    Angenehme Tage in schönem, etwas in die Tage gekommenen Hotel
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gab keine Kaffezubereitungsmöglichkeit auf dem Zimmer (sollte bei 5-Sterne sein!) und keinen Vergrößerungsspiegel im Badezimmer.

    Schönes Zimmer mit tollem Meeresblick. Freundliches Frontdesk-Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    5,8
    Nie wieder!!
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf Venedig
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insekten im Zimmer!! laut Arztattest - Bettwanzen!! ganze Familie wurde übelst gestochen, laut Hotelausage - Mücken. Die Stichstellen sind nach 2,5 Wochen immer noch da(!)Klimaanlage defekt, in der Duschecke Schimmel, Duschkopf defekt, allerdings am nächsten morgen repariert, das Wasser beim Duschen fliest runter auf den Boden, sauerei danach, bei drei Personen schon aufwendig, den Boden jedes Mal zu putzen. Beim Ankommen Fußboden im Zimmer geklebt, erst nach Anweisung wurde er gereinigt. Sehr alte Einrichtung, man sieht, dass es früher mal teuer war, nichts für moderne Leute und Familien. Auf den Bildern vom Hotel sehen die Zimmer modern aus, unser Zimmer hatte altes Stoffüberzug auf den Wänden und Decke(!), sah auf den ersten Blick romantisch aus, allerdings bei näherer Betrachtung sag ich mal "nicht jeder Manns Sache"... und der Rest war..... Abendessen, Geburtstagsfeier meines Mannes - Eine kleinere Lebensmittelmücke im Essen, nach Reklamation gereizte Reaktion der Bedienung, möglicher Weise mit dem Wort "Merda", was als Missverständnis dargestellt wurde. Eine Kellnerin, dagegen, hat wirklich alles gegeben um den Fall wieder gut zu machen. Ich frage mich - wie dieses Hotel 5 Sterne verdient hat?!

    Der Stand, Schattel zu Venedig, großzügige Aufenthaltsraum /Lobby. Zimmermädchen und Kelnerin waren sehr nett, allerdings ein Kelner beim Abendessen im Restourant wiederum ganz das Gegenteil.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    9,6
    Wunderbare, genussvolle vier Tage!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Am Pool wird Cappuccino zum Preis von 9 € im Pappbecher gereicht, pro Becher ;-(

    Super Lage, tolles Hotel, Infrastruktur in der Nähe, großer Pool, super Gym, kostenfreier Boots-Shuttle nach San Marco halbstündlich ist perfekt, Personal im Empfangs- und im Frühstücksbereich sehr nett und hilfsbereit!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    7,9
    Exclusive Lage am Meer mit super Boot Service ,kleine Mängel...
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Frühstück ist besser ,mehr Auswahl als zuvor.Für ein 5Stern Luxus Hotel beanstande ich die Badezimmeraustattung.Alter Schlauchföhn an der Wand,kein Rasier/Schminkspiegel und vor allem in der sehr rutschigen Dusche keine Ablage für Seife etc.Man muss sein Duschgel am Boden abstellen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    7,9
    Boot shuttle verweigert (im Gegensatz zu anderen Hotels)...
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Boot shuttle verweigert (im Gegensatz zu anderen Hotels) Gepäckmitnahme : An- und Abreise nur mit teurem Wassertaxi oder kompliziertem öffentlichen Transport (Vaporetto+ Bus) Bei schlechtem Wetter ist der Boot-Shuttle zum Markusplatz außerdem unregelmäßig und unzuverlässig. Preis/Leistungsverhältnis rentiert sich bei diesem sehr teuren Hotel nur bei schönem Badewetter mit Strandbenutzung - sonst völlig überteuert . Minibar ist ein Witz.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    7,9
    Für Kurzurlaub in Venedig trotz des hohen Preises und der Einschränkungen sehr zu empfehlen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Zustellbett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Tierische Probleme (Mücken und Feuerquallen) können dem Hotel nicht angelastet werden, es empfiehlt sich, entsprechende chemische Produkte (Autan oder ähnliches) mitzunehmen. Badeunfälle mit Quallen werden im Hotel kompetent behandelt, nächtliche Moskitojagden scheitern leider an der sehr großen Raumhöhe. Die Ausstattung des Hotels ist zwar gut und auch die Räume sind sauber, aber man merkt doch sehr, dass die letzte Renovierung schon länger her ist. Teppich mit größerer Fleckenbildung, Fliesen und Fugen, die einfach nicht mehr halten. Die Duschtasse ist so konzipiert, dass das Wasser herauslaufen muss, schnell ist das Vorlegetuch überfordert. Die gesamte Elektroanlage ist nicht mehr zeitgemäß, aber noch funktional, die Klimaanlage wirkte nicht besonders hygienisch, der schwarze Belag am Luftauslass spricht Bände. Zimmer mir Meerblick kühlt die Luft bei geöffnetem Fenster sehr schnell in der Nacht, allerdings dann mit Mückenbesuch, da das Hotel selbst keinen Insektenschutz anbietet. Frühstück ist mit knapp 30 € pro Tag und Person (auch Kinder) maßlos überteuert (gerade in Ansehung des Angebotes) und sollte vermieden werden. Mit dem kostenlosen Shuttle gleich früh nach Venedig und dort in einem Cafe in einer Seitengasse frühstücken ist deutlich billiger und viel authentischer.

    Die Lage ist natürlich genial und der Privatstrand ist sauber und weitläufig. Die völlig überteuerten Strandhäuschen sollte man meiden, einfach ein paar kostenlose Handtücher im Strandbüro erfragen und direkt auf den Sand legen. In der näheren Umgebung finden sich gute und preiswerte Restaurants, so dass man das gute (aber leider überteuerte) Restaurant im Hotel nicht nutzen muss. Zimmerreinigung unaufdringlich und gut. Empfangspersonal jederzeit mehrsprachig verfügbar und sehr bemüht. Shuttleservice nach Venedig ist nur zu empfehlen (fährt halbstündig und braucht 25 Minuten bis direkt zum Markusplatz, war auch nie überfüllt). Betten sind sehr gut mit einer entsprechenden Härte der Matratzen. Zustellbetten für Kinder sind Standardware (also relativ unbequem).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    7,9
    Nächtlicher Lärm wegen Errichtung einer Festhalle anlässlich...
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nächtlicher Lärm wegen Errichtung einer Festhalle anlässlich Filmfestival -wurde aber durch sehr angemessenen Preisnachlass kompensiert (was freilich den verlorenen Schlaf nichtvzurücknrachte). Alles in Allem - ein tolles Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    8,8
    Grandhotel in fantastischer Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf Venedig
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Preisniveau ist natürlich Venedig-like. Die Zimmerpreise sind vor diesem Hintergrund zu beachten. Auch das Strandleben ist nicht gerade günstig. So kosten z. B. die Strandkabinen ab etwa 100€/Tag (in der zweiten Reihe). Das Hotel ist wunderschön, hat aber mittlerweile in einigen Punkten renovierungsbedarf (angerostete Papierkörbe passen nicht zu einem 5-Sterne-Hotel).

    Die Lage des Hotels ist sensationell. Vom Zimmer schaut man entweder auf Venedig oder auf das Mittelmeer. Das Hotel liegt auf dem Lido di Venezia direkt am Mittelmeer. Vom Hotel aus kommt man per kostenfreiem Bootsservice aus direkt zum Markusplatz. Die Aura des Hotels ist die eines echten Grandhotels und es lohnt schon der Aussicht wegen ein Abendessen auf der Restaurantterasse des Hotels mit grandiosem Blick auf das Mittelmeer. Das Personal war durchweg sehr freundlich - von der Rezeption über den Beachservice bis zum Restaurant.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    9,6
    Optimale Kombination: Relaxen und Kultur..
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ?

    Das Personal, sehr freundlich und aufmerksam..die Lage, der Strand, die Athmosphaere, der Bootsshuttle im 30 Minuten Takt nach Venedig, somit kann man tagsüber am Lido relaxen und Baden, Abends, wenn die Tagestouristen Venedig verlassen haben, die Geschichte und Kultur der Stadt erspüren und erwandern... Schoen das es diese Art von Grand Hotels noch gibt...Fuer das Kopfkino gibt es hier ausreichende Bilder und Anregungen...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    7,5
    Fantastische Strand ohne Leute, fantastisches Frühstück. Sonst ungemütlicher großer Kasten.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ungemütliche große Eingangshalle. Es ist zwar ein Hotel für Hunde, man darf diese aber wieder ins Restaurant noch auf den Strand noch zum Pool mitnehmen

    Wunderschöner Strand und keine Leute, was in Italien an ein Wunder grenzt Ausgezeichnetes Frühstück, mit viel Auswahl und erstklassiger Qualität

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    9,2
    Wir kamen um 09.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Preise - für ein Mineralwasser am Pool bezahlt man EUR 9! Lunch (Salat für 2P und Mineral über EUR70) - das ist schon das absolute Maximum!

    Wir kamen um 09.00h an und bekamen sofort unser Zimmer. Das Hotelpersonal ist äusserst freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    2,9
    Völlig überteuertes Hotel, das nur aus dem Mythos seiner Vergangenheit lebt
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer zum Innenhof, voller Mücken und Zigarettenrauch, der aus der Raucherecke zu uns aufstieg. Der unhygienische Teppichboden wurde nicht gestaubsaugt und im Bad war Schimmel. Wenn man über Booking.com bucht, hat man kein Recht auf ein besseres Zimmer, wurde uns gesagt!

    Der Shuttle nach Venedig

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    7,1
    älteres, gediegenes Grandhotel mit schönem Strand
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel bietet KEINE "normalen" Strandliegen mit Schirm zum Nutzen, selbst nicht gegen Bezahlung, nur extrem !!!! überteuerte Zelte..... SEHR negativ, zumal das Hotel selbst ja auch kein Schnäppchen ist. Kein Spielzimmer/ Spielplatz für Kinder, auch nicht etwas abseits vom Pool oder am Strand, sodass man das Gefühl hatte, Kinder seien nicht erwünscht. Das Frühstücksbüffet war gut, aber nichts besonderes, nichts ausgefallenes oder extravagantes, sehr gut wäre es gewesen, wenn das Preis-Leistungsverhältnis gestimmt hätte, auch hier völlig überteuert für "Gutes, aber nichts besonderes".

    Der kostenlose Shuttleservice zum Markusplatz direkt vom Hotel aus war sehr schön, hat super funktioniert, war etwas "besonderes" Die Zimmer/Bäder waren sehr groß und ordentlich, wenn auch nicht hochmodern, so doch funktionell.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    8,8
    Traumhafte Zeitreise in die Vergangenheit.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein wunderschönes altes Hotel, dass zwar dringend renovierungsbedürftig ist aber einem das Gefühl vermittelt eine Zeitreise in die Vergangenheit zu erleben. Besonders sehenswert der Ballsaal mit seinen Kronleuchtern und Decken um 1905. So etwas bekommt man sicher nur mehr selten zu sehen. Ebenfalls sehenswert der ungenützte schön begrünte Innenhof. Sehr freundliches Personal. Alle Wünsche werden sofort erfüllt. Wir hatten Meerblick und haben bestens geschlafen. Super Betten und vom Gang und den anderen Zimmern hört man keinen Ton (2 Türen), großes Badezimmer. Am Swimmingpool sind die Liegen inkl. Handtücher gratis. Die Liegen am Meer sind uns nun wirklich zu teuer gewesen. Das Beste ist der Bootshuttle- Dienst nach Venedig. In der Nacht dauert die Fahrzeit nur mehr 10 Min. und untertags 30 Min. :-) alle haben die Geschwindigkeit genossen. Wir kommen sehr gerne wieder. Ein wunderschöner Urlaub.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    9,2
    Sehr erholsam
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Zimmertür war nach dem Reiningen immer nur angelehnt; die Preise im Restaurant und und in der Bar sind meiner Meinung nach sehr überteuert;

    sehr große Auswahl beim Frühstücksbuffet; aufmerksames, hilfsbereites und sehr freundliches Personal, Pool war sauber, Strand und Grünanlangen waren gut gepflegt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    9,2
    Badevergnügen mit Kultur kombiniert -einfach fantastisch!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Gratisshuttle vom Flughafen wäre sehr angenehm....

    - Exklusives Hotel, sauber und gediegen - freundliches zuvorkommendes Personal - Strandkabanen sind sehr angenehm, sauber gehalten, ruhig - angenehme Frühstücksatmosphäre - Highlight: Shuttle nach Venedig Alles in Allem: hervorragend!!!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    7,1
    Dieses Hotel ist toll aber nur für sehr reiche Leute
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel verlangt Wucherpreise für Getränke und Snacks. 1 Kanne heisses Wasser mit 2 Teebeutel und 2 Mini-Crous. für 28,00 Euro ist Wucher!! 2 Teller Caesar-Salads mit 1 kleinen Flasche ital. Bier und einer kl. Flasche Wasser für 69,00 Euro ist eine Frechheit!!!

    Zimmer war okay Shuttle nach Venedig ist gut organisiert

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    10
    Wunderschönes Hotel , schöne grosse Zimmer ,sehr sauber zum Wohlfühlen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Strand haben wir ein Korb gebucht in der Nähe des Hotels. Sehr teuer 190 Euro. für halben Tag. Als wir am Korb ankamen, hat uns ein älterer Herr beschimpft wir hätten hier nichts verloren. Obwohl wir schon 190 Euro bezahlt hatten. 5 Minuten später kam dann die Frau und brachte die Quittung.

    Das Bett war sehr bequem.Die Matratze super bequem. Dazu 2Kissen pro Person. Wir haben wunderbar geschlafen. Das Frühstück sehr reichhaltig und sehr fein. Alles was man sich wünschen kann. Ich würde nächstesmal das Zimmer mit Frühstück inklusiv buchen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    6,3
    Horrende Zusatzkosten und kein 5 Sterne Standard
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die im Hotel entstehenden Zusatzkosten sind horrend. Hotelparkplatz € 36/Tag, cabana am Strand zw. € 90 und €250/Tag. Ohne cabana kann man am Strand nicht liegen, nur am Pool, bei dem aber nur wenige Liegen mit Schirm vorhanden sind und am sehr, sehr beengt liegt. Frühstücksbuffet ist für 5 Sterne eher überschaubar (es gibt an Eierspeisen nur instant Rührei). Wir waren schon in vielen 5 Sterne Häusern auf der ganzen Welt, dieses gehört zu den Schlechtesten. Wir sind am Tag unserer Hochzeit angereist, was das Hotel auch wusste. Ich hätte mir von einem solchen Hotel erwartet, dass man ein kleinen Sekt oder Ähnliches auf das Zimmer stellt. Leider nichts. Als wir nach einem Upgrade gefragt haben, weil unser Zimmer gefühlt im Keller war, war angeblich auch nichts mehr frei... Wir würden hier für diese Preise definitiv nicht mehr übernachten. schade...

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    10
    Ich komme wieder
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut, die Betten waren bequem, der Strand war jeden Morgen perfekt gereinigt, die Strandutensilien (Hütte, Liegen, Betreuung) ausgezeichnet aber teuer,

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    10
    Es war toll- Wir kommen wieder.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war die Klimaanlage im Hotel ausgefallen. Wir bekamen zwar Ventilatoren aufs Zimmer, aber es war dennoch sehr schwül. Aber das kann schon mal passieren und die positiven Seiten überwiegen.

    Gratis Bootsshuttle direkt vom Hotel auf den Markusplatz mit halbstündiger Frequenz bis Mitternacht. Äußerst zuvorkommendes und freundliches Personal. Super Frühstücksbuffet mit Tischen auf überdachter Terrasse.Bademöglichkeiten im Meer und im geheizten Pool. Alles in Allem war dies mit den kleineren Enkelkindern (5,8 und 10 Jahre) die beste Wahl für unseren Venedig Aufenthalt. Zum Ausgleich zu Stadtbummel, Dogenpalast und anderen Sehenswürdigkeiten - Baden und Herumtoben am Sandstrand.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    8,3
    Ein sehr schönes, extrem weitläufiges Hotel aus der...
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    So einen alten Kasten in Schuss zu halten, ist natürlich eine Herausforderung... Bei genauerem Hinschauen entdeckt man auch unschwer den ein oder anderen Reparaturstau - vor allem die Haustechnik scheint im Argen zu liegen, denn bei über 30 °C ohne Klimaanlage des nächtens im Zimmer zu schwitzen, das ist eine mittlere Zumutung - ebenso nur ein funktionierender Aufzug. Und auch die Getränkepreise sind durchaus gesalzen, obwohl man in Venedig ja so Einiges gewohnt ist. € 17 für einen Aperol Spritz, wohlgemerkt in überschaubarer Menge, das ist schon ein Wort. Wir hatten Halbpension mittags - ugrade auf Abendessen nur für den gesamten Aufenthalt und nicht tageweise möglich. Die Speisen vorzüglich und liebevoll angerichtet. Nur die Auswahl für das Abendessen ist nach drei Tagen erschöpft...daher nicht bei einem längeren Aufenthalt zu empfehlen. Dann lieber einen abendlichen Ausflug mit dem Hotelbootshuttle in das dann ruhige Venedig.

    Ein sehr schönes, extrem weitläufiges Hotel aus der "guten alten Zeit" mit vielen einladenden Plätzen zum Ausspannen und Relaxen. Der Charme aus dem Baujahr 1908 ist überall zu spüren, er wurde stilsicher mit modernem Design im Außenbereich, Eingang etc. ergänzt, verbunden mit einem Hauch von tausend und einer Nacht - der Innenhof ein wunderbares Plätzchen mit plätschernden Brunnen, Palmen, Bananenstauden, Orangenbäumchen etc, maurischen Rundbögen und viele orientalisch angehauchte Lampen, die im Wind schaukeln. Das Zimmer war mondän ausgestattet mit zig großen Spiegeln, üppig Stoffe an den Wänden und Fenstern - ein wunderbar großes Bett und im Bad eine Regendusche, die ihren Namen verdient. Der Zimmerservice war ausgesprochen aufmerksam. Das Frühstück bot eine reichliche Auswahl an allem, was das Herz begehrt, vor allem auch viele Produkte für Gesundheitsbewusste. Auch hier der Service äußerst aufmerksam. Abends mit Blick auf das Meer und die weitläufige Terrasse, geschmackvoll beleuchtet und bepflanzt, untermalt von Klaviermusik noch einen letzten Drink zu nehmen, das hat was...

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    7,1
    Grundsätzlich wäre das Haus perfekt!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche im Zimmer war nicht regulierbar. Entweder brühheiß oder eiskalt! Die Klimaanlage hat an keinem Tag funktioniert, war generell ausgefallen. Am Hotelpool war ab 11:00 Uhr keine Liege und kein Sonnenschirm erhältlich. Die Liegemöglichkeit am Strand hat die Benutzung des Hotelpools ausgeschlossen. Vollkommen überteuerte Angebote in der Haus Bar.

    Die Lage des Hauses grundsätzlich. Perfekter Shuttle Service nach Venedig. Sehr gutes Frühstücksbüffet. Sehr saubere Anlage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    8,3
    Ein gutes Hotel, für ein erstklassig fehlte etwas
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für eine Fahradgarage wurden 10 Euro pro Tag und Rad verlangt Klimaanlage im gesamten Hotel war ausgefallen und erst nach einer Nacht und Urgenz eine mobile Klimaanlage zur Verfügung gestellt

    Das Hotel ist direkt am Strand Traumhaftes Ambiente

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    9,6
    Konnten bis 16:00 am Abreisetag im Zimmer bleiben
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war bei Anreise um 15:00 nicht bezugsfertig, mussten 1 Std. warten u dann ein Zimmer welches kurzfristig von einem Wohnraum in Schlafzimmer umgebaut wurde.... kein 2. Nachttisch u keine 2. Bettlampe... Sofa u Tisch nur an die Wand geschoben um Bett Platz zu machen, bei diesem Preis unmöglich!!!! Hatten kein anderes Zimmer....Anscheinend überbucht!!!

    Konnten bis 16:00 am Abreisetag im Zimmer bleiben

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    9,2
    Ein sehr erholsamer Aufenthalt mit kulturellen Höhepunkten!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf Venedig
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Eine 2 Nachttischlampe fehlte in dem sonst schön eingerichteten Doppelzimmer.

    Frühstück mit grosser Auswahl und ausgezeichneter Qualität. Ein grosser geheizter Pool, ideal auch bei kühleren Tagen. Ein grosser Vorteil der Bootsshuttle alle halbe Stunde nach San Marco.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    9,6
    Luxushotel mit wunderschönem Strand
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Möblierung der Suiten ist recht einfach. Dringender Renovierungsbedarf bei der Elektrik.

    Super gepflegter Strand, schöne Zimmer mit herrlichem Meerblick

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    8,8
    Auch großer Luxus erlaubt sich kleine Mängel!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage durchgehend nicht in Funktion (soetwas sollte in einem 5Sternhaus doch in 1-2Tagen zu regeln sein. Ebenso: es gibt für das sehr grosse Hotel nur 2 Lifte, wovon einer ab dem 2.Tag morgens (!!ein normaler Werktag!!) bis zur Abreise defekt war.

    Klassischer italien. Stil, man erwartet jederzeit S.Loren oder M.Mastroani beim Frühstück. Grozzügig und top ist der Bootsshuttle zum Marcusplatz.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    9,6
    herrlich
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meerblick wäre schonschön gewesen, aber dafür hatten wir abendsonne am balkon

    Das Pool war herrlich,das Meer, die blue Moon Bar mit Live pianomusik, wow der kuppelsaal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    5,8
    Unbefriedigend
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausstattung der Zimmer - keinesfalls 5-Sterne-Niveau - Lichtschaltung im Zimmer defekt, man konnte Licht nachts nicht aussschalten, wurde erst am nächsten Tag repariert - keine Entschädigung für eine durchwachte Nacht

    Shuttleboot nach San Marco - Geschichte

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    3,3
    grottig
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    schlechtes Frühstück, total veraltetes Grandhotel, das nicht die Bezeichnung 5 Sterne verdient, total schlechter Service, verdient definitiv nur 4 Sterne und dafür ist es zu teuer

    Strand ist schön

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    8,8
    Tolles Frühstücksbüffet, schöne Zimmer, gratis...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für eine Woche Halbpension war die Menüauswahl zu klein und zu repetitiv. Vielleicht lag es an der Vorsaison (April). Wir würden nicht mehr Halbpension buchen. Die Speisen waren allerdings qualitativ ausgezeichnet. Im Speisesaal Ende April war es zu kalt.

    Tolles Frühstücksbüffet, schöne Zimmer, gratis Shuttleservice nach Venedig, sehr schönes Hotel mit schönem Pool. Sehr nettes und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    10
    Einmalig!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Geschichte des Hotels (Thomas Manns Novelle der Tod in Venedig) zusammen mit der Ambiente ist einmalig! Wenn man ein gutes Angebot nimmt, lohnt es jeder extra Pfennig für das aussergewöhnliche Hotel.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    9,2
    Sehr gutes, ruhiges schönes Hotel abgelegen vom Trubel und trotzdem( Shuttleboot)
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Getränke zum Abendessen ohne gewaltigen Aufpreis!!! Die Lüftung in den Bädern ist gleich null. Dadurch beginnende Schimmelbildung in den Ecken der Duschen. Da müssten die Reinigungskräfte mehr Hand anlegen, sonst ist mit aufwendigen Renovierungsarbeiten in nur wenigen Monaten zu rechnen. Die fest installierten Duschköpfe machen das spülen der Duschen unmöglich!!!

    Das Hotel, der Service, das Essen, Die Lage direkt am Meer weit ab vom Trubel. Trotzdem mit dem sehr gut geführten Shuttle Service schnell zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    9,6
    Heiratsantrag in Venedig
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Abends war das Buffet eher bescheiden, die Qualität der Speisen war dennoch sehr hoch.

    Das Zimmer mit Balkon und Aussicht war spitzenklasse, ebenso der hoteleigene Shuttleservice zum Markusplatz. Das Personal war sehr freundlich und entgegenkommend.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    9,6
    3 Tage Meer und Erholung pur
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer hatte es eine Art verschliessbare Fensterläden die sber klemmten sodass es immer dunkel war in diesem Teil des Zimmers. Man hätte sonst das meer vom Bett aus gesehen- schade!

    Tolles und reichhaltiges Frühstück. Es gab eine grosse Auswahl - vom Lachs, Champagner, dunkles Vollkornbrot, verschiedene Käsesorten, frische Früchte und und und..

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    8,8
    Das Shuttle zum Markusplatz, die Lage und die wunderbar...
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein 5* Hotel dieser Kategorie war sowohl das in der Halbpension enthaltene Frühstück als auch das Abendessen eine wirkliche Frechheit. Erwartet haben wir eine gute bis sehr gute italienische Küche, bekommen haben wir ein internationales, langweiliges und unschön angerichtetes Buffet wie ich es am 2* Campingplatz erwarten würde. Die Preise für zusätzliche Getränke und Ähnliches entsprachen dagegen sehr wohl der Lage und der Kategorie - Beispielsweise 17€ für einen Aperol Spritzz.

    Das Shuttle zum Markusplatz, die Lage und die wunderbar eingerichteten Zimmer.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    9,6
    Ein ausßergewöhnliches Hotelerlebnis!"
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Was vielleicht fehlt, ist ein gemütlicher Raum (Kamin) wo man nichts konsumieren muss.

    Frühstück perfekt, Rezeptionisten/innen absolut professionell, hilfsbereit und freundlich!!!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    6,3
    Die teuerste Frühstückspension am Lido
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant im eher düsteren Keller ist eine Zumutung für diese Hôtel - Preis Kategorie

    Das Pool ist ganz toll und auch der Transport Service nach San Marco.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    9,6
    First Class Hotel mit Geschichte
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hatten Halbpension und das Buffet war eher bescheiden, hätten wir nur Frühstück wählen können .... Preis pro Glas Wein 12 Euro ist gewaltig

    Die Zimmer sind ausgesprochen großzügig, die Lage des Hotels einmalig, gratis Shuttle Service ins "Zentrum", Zimmer mehrmals täglich gemacht, herrlicher Pool, liebe zum Detail, wirklich ein First Class Hotel, unbedingt Meeresblick buchen, täglicher Sonnenaufgang vorm Fenster

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    8,3
    Schönes Hotel, super zum wohnen, aber ohne Führungshierarchie.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Buffet o.k., aber lieblos und die warmen Speisen kalt. Die Getränke sind exorbitant teuer. Es müsste einen noch größerer Hinweis geben, das die Getränke nicht inkludiert sind und was die kosten.

    Unser Zimmer war sehr ok, die Stubenmädchen sehr fleißig, alles sehr sauber

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    5,4
    Toller, traditioneller Hotel-Name der nichts mehr aussagt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer zu klein. Dann gewechselt gegen Aufgeld. War nicht wie angegeben mit Seeblick. In den Ecken und an der Badewanne Schimmelflecken. Vorhang teilweise heruntergerissen. Parkgebühr von Euro 36 pro Nacht unverschämt. Wurde in uralter Hütte geparkt. Im Auto roch es bei Abfahrt schlecht, weil man das Fenster aufgelassen hatte.

    Frühstück ok.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    6,7
    old school
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    echt old school - wers mag - eher was für den herbst des lebens

    frühstück ok - leider nur continental und diese schreckliche englische beigaben - nix typisch italienisches

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    8,8
    Früstück sehr schön u.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Restaurantpreise : Wasser 8,- eur ; 1 Glas Orangensaft 10,- Eur ! ; 1 Glas Wein 12,- Eur :( !

    Früstück sehr schön u. gr. Auswahl ; Zimmer waren sehr schön ; Personal freundlich :) Lage u. Strand herrlich !!!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    9,6
    das Frühstück, wie auch das Abendbüffet richtig gut,
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    absoluter Minuspunkt: kein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis alle Getränke betreffend

    das Frühstück, wie auch das Abendbüffet richtig gut, tolles, perfekt organisiertes Shuttleservice nach Venedig, äußerst freundliches, zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    7,9
    Nobles grosszügiges Ambiente.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Buffet besonders abends schlechte Qualität. Morgens Mittelmass.

    Nobles grosszügiges Ambiente. Gut für Tage am Strand. Für die Stadt alle 30min ein Bootshuttle

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    10
    Tolles Hotel in toller Lage ist
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vorspeisen und Nachspeisen waren sehr gut. Die Hauptspeisen eher mäßig. .

    Die Superior Zimmer Sind sehr Gross und komfortabel. Der Blick vom Balkon auf das Meer ist fantastisch. Betten sehr gut Bad auch.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    10
    Ein Hotel zum Wohlfühlen und zum Erholen vor und nach Venedigtrubel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts auszusetzen

    Die Lage direkt am Meer, die gute Atmosphäre des Hotels, der kostenlose halbstündige Shuttle zum Markuspkatz, bequeme Betten, schöne Zimmer

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    6,3
    Das beste am Hotel ist seine Lage auf dem Lido mit direktem...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstücksservice/-buffet ist der Hotelkategorie nicht angemessen; Der Haarföhn im Badezimmer (Wandinstallation, Plastik) müsste dringend modernisiert werden!

    Das beste am Hotel ist seine Lage auf dem Lido mit direktem Strandzugang. Leider standen die Strandliegen trotz schönsten Wetters ab dem 15.09. nicht mehr zur Verfügung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    4,6
    Nie wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis/Leistung 👎 Preis in der Bar 👎 Aperol - Spritz 17 € Luftlinie 300 m weiter für 3 € Kein Wunder, dass beim Abendessen kaum jemand was anderes getrunken hat als Wasser. Beim Abendessen kommen wir vom Buffet zurück, der Tisch ist abgeräumt❗️👎 Das ist in 8 Tagen 2 x vorgekommen.

    Abendessen war eine Katstrophe❗️ Personal unfähig👎

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    3,3
    Es war eine unerwartete Riesenenttäuschung.. Schade um die dort verbrachte Zeit .
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant - eine Etage unter der Rezeption war eine Zumutung .. Aussicht auf die Rückwand von zig Zelten , ich empfand diese Taverna und das Büffet als völlig unattraktiv. Ich verreise viel aber das war das schlechteste Hotel an das ich mich erinnern kann. Wir haben auf die Halbpension nach 1xmaligen probieren sogleich verzichtet. Es tut mir sehr leid nichts anderes darüber berichten zu können .. Venedig bleibt aber nach wie vor ein Traumreiseziel.

    Es war ziemlich schlimm.. Die 5 Sterne waren für uns nur in den Schwarz-Weissphotos aus früheren Jahren erahnbar.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    8,8
    Luxushotel mit berühmter Vergangenheit,aber zT renovationsbedürftig
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    zT renovationsbedürftige Zimmer und Speisesaal.Frühstück nicht das Niveau eines 5 Stern-Hotels

    Ausgezeichnete Lage,direkt am Meer.Das Hotel strahlt seine berühmte Vergangenheit aus (Thomas Mann usw)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    2,5
    Schlechtestes Hotel in dem wir jemals waren!!!
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist das schlechteste 5 Sterne Hotel, in dem wir jemals waren!!! Wir haben extra nach einem Hotel gesucht, in welches wir unseren (kleinen) Hund mitnehmen können. Dieser durfte jedoch weder an den Strand noch in das Restaurant! In letzterem wurden wir wie Verbrecher behandelt und nach einigem hin- und her endlich zähneknirschend an einen Tisch ganz am Rand verbannt während zerzauselte Tauben durch das gesamte Restaurant liefen!!! Das Personal im Restaurant war überheblich, unfreundlich und wenig engagiert. Der Tisch wurde nicht abgeräumt während man daran saß. Das dreckige Geschirr und die schmutzige Tischwäsche der umliegenden Tische wurden irgenwann abgeräumt und nahe dem Buffet bergeweise gesammelt! Das Buffet selbst war eine Frechheit! Auf den ersten Blick scheint es groß und vielfältig. Auf den zweiten Blick jedoch offenbart es Rührei aus dem Tetrapack, unappetitliche Wurstpräsentation, kleine Käseauswahl, sämtliche Aufstriche in (Plastik-) Portionspackungen und neongelber Orangensaft! Ein frisch gepresster hätte 10€ pro Glas gekostet! Insgesamt war das Buffet lieblos, abgefressen und mit den Extrakosten für einen ordentlichen frischen Saft eines 5 Sterne Hotels einfach unwürdig!!! Die sogenannten Cabanas (kleine Badehütten am Strand) sollten 325€/Tag kosten, was uns entschieden zu teuer war! Wahrscheinlich ein Grund dafür dass nur eine Handvoll davon vermietet waren... Wir haben unseren Autoschlüssel mit der Bitte unser Auto zu parken an der Rezeption abgegeben (wird angeboten für 36€/Tag). Als wir am nächsten Tag wissen wollten wo das Auto steht, weil wir kurz etwas raus holen wollten, wollte man uns partout nicht sagen wo es sich befindet. Stattdessen hat man uns immer wieder angeboten es kommen zu lassen... Wir mussten uns also dafür entschieden, um dann festzustellen dass es ca. 30km mehr hatte!!! Wir haben noch nie in einem derart schlechten Hotel gewohnt!!! Den 5 Sternen "L" wird es in keinem Fall gerecht!

    Die Mitarbeiter am Empfang waren freundlich und professionell. Die Lage des Hotels ist sehr schön. Das Zimmer war groß, geräumig und sauber, ist aber, wie das ganze Hotel, ziemlich in die Jahre gekommen! Das Hotel verfügt über einen Bootsshuttle mit hoteleigenen Motorbooten zum Markusplatz und zurück.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    6,7
    Tolle Lage, schönes Hotel aber der Service ist katastrophal!!!
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns gezielt für dieses Hotel entschieden da es ein Fitness Studio hat und wir während des Urlaubs auch zum Sport gehen wollten. Am Anreise Abend sahen wir uns den Fitness Bereich an und fanden ihn zwar nicht super ausgestattet aber brauchbar. Als wir dann am nächsten Tag zum Sport gehen wollten waren alle Geräte weg. Der Raum sei geräumt worden weil in 1 Woche die Filmfestspiele in Venedig statt finden. Darauf wurden wir nicht im Vorhinein hingewiesen. Während unseres Aufenthalts war der Fitnessbereich einfach nur leer. Keine Vorbereitungen oder ähnliches ersichtlich. Leider war dies nicht das einzige ärgernis. Die Freundlichkeit des Personals im a la carte Restaurant , in der Blue bar und auch an der Rezeption ließen wirklich zu wünschen übrig. Ist mir in der Form noch in keinem anderen 5 Sterne Hotel passiert so gleichgültig bedient oder behandelt zu werden. Als wir um 22:40 in der Blue bar noch etwas zu Abend essen wollten wurden wir erst einmal 15 Minuten warten gelassen bis wir bestellen durften. Bei Abgabe der Bestellung schaute der Kellner auf die Uhr und sagte: oh die Küche hat jetzt geschlossen!!!! Daraufhin sagte ich in einem 5 Sterne Hotel sei es doch üblich das man 24h etwas zu essen bestellen könne was uns denn nun angeboten werden könne? Daraufhin bekamen wir (4 Personen ) 3 clubsandwiches gebracht da es wohl keine 4 mehr gebe wie er sagte. Kurze Zeit später kam dann noch ein viertes. Für eine große Flasche Wasser 2 Ginger ale und 4 nicht sonderlich gut schmeckende belegte trockene Toast bezahlten wir 130€. Ein schlechter Witz meiner Meinung nach. Im adlon in Berlin oder auch im bayerischen Hof in München wäre soetwas undenkbar. Mein Mann wurde beim bezahlen gefragt ob es denn geschmeckt habe woraufhin er nein sagte. Das interessierte allerdings auch niemanden. Als ich dann die gesamt Rechnung beim auschecken begleichen wollte wurde mir noch gesagt ich könne nicht alles in bar bezahlen.. Höchstens 2000€.

    Das inkludierte Frühstück und Mittagessen waren reichhaltig und gut. Vielleicht nicht unbedingt auf 5 Sterne Niveau aber dennoch zufriedenstellend. Die Damen welche die Zimmer gereinigt haben waren sehr freundlich und gründlich. Der Poolbereich und auch der Strand waren sehr gepflegt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    9,2
    Entspannt Venedig erleben
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ungewöhnlich Halbpension ist Frühstück und Mittagessen aber Mittagessen sehr gut inklusive Getränke

    Genau der richtige Ort um Venedig zu entdecken Entspannung am Pool oder Strand und mit dem Boots Shuttle in 15 Minuten am Marcus Platz Tip man muß Ein Zimmer im 6 oder 7 Stock buchen und nicht die strandseite dann hat man einen herrlichen Blick auf Venedig

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    5,4
    Tolles Hotel mit Mängeln
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kein Empfang bei der Ankunft, wegen Gepäck , Auto umparken, unfreundlicher Mitarbeiter, der beim Check-in ständig telefonierte. Wir haben Halbpension gebucht, wussten nicht, dass damit Frühstück und (nur) Mittagessen als Buffet gemeint ist. Bei unserer Ankunft um 15 Uhr hieß es, wir sind zu spät dafür dran, es gibt nichts mehr. Gehts noch? Bei diesen Preisen und 5L Sternen!!!!!!!!!!!!!!!! Sowas geht überhaupt nicht!!!!!!!!!!!! Total mieser Service und ich kenne viele 5 Sterne Hotels, in Dubai ist das Personal wenigstens freundlicher und die Hotels nicht so verstaubt. Das Personal grüsst nicht und ist sehr überheblich. Auf was, bitteschön? Die könnten sich Urlaube in solchen Hotels niemals leisten. Die Preise für Essen und Trinken total überzogen, eine kleine Cola-light 9 Euro, Flasche Wasser 8 Euro, ein kleines Glas Wein 11-13 Euro...der Service beim Essen ständig überlastet und unaufmerksam, 20 Minuten auf meinen Cappuccino morgens gewartet, Frühstück und Mittagessen eher 3 Sterne-Niveau. Keine normalen Liegen am Strand nur für 260 Euro am Tag kleine Beach-Hütten zum mieten, sonst spielt sich alles am Pool nur ab. Sehr altes Bad, Schimmel in den Badewannen-Ecken, ständig laufende Klo-Spülung mit braunen Kalkrändern, schlechte harte Kissen zum Schlafen. Man müsste darauf aufmerksam gemacht werden, dass man einen Tag vorher die Autofähre übers Hotel bucht. Kein WLAN am Pool und am Strand, immer wieder neu einwählen. Viele Stechmücken in den Zimmern usw.

    der stündliche Shuttle-Service zum Markusplatz und zurück, das ist richtig fein. Die Hausdame war jeden Tag sehr nett und freundlich. Die neue Lounge am Pool ist sehr schön geworden, mit den tollen Designer-Lampen, ebenso der megacoole Fitness-Raum. WLAN funktioniert oft, aber nicht immer. Neue Teppiche im Haus und neuer Aufzug. Hunde erlaubt. Lage zum Meer!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    9,2
    Rundherum zufrieden!
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles- aber im Besonderen die perfekte Kombination v. Venedig und Strand, sowie der sehr häufige Bootsshuttle zum Markusplatz! UND das Galadinner samt Feuerwerk am 15.8.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    9,6
    Ein Hauch diskreter Eleganz mit Erinnerung an Zeiten der früheren Strandhotels
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Gebühren für die Strandhäuser laden nicht gerade zum öfteren Verweilen am Strand ein. Für ein Strandhotel sind diese entschieden zu hoch. Man muss das ganze Strandpaket (Zelt mit 2 Betten, 2 Liegen, Umkleideraum,Tisch und Stühle nehmen, auch wenn diese nicht benötigt werden.

    Ein sehr schönes elegantes Luxushotel im pseudomaurischen Stil mit dezent geschmackvoller Ausstattung und sehr geräumigen Zimmern und einem äusserst zuvorkommenden freundlichen Personal. Sehr zu empfehlen ist u.a.ein Abendessen im stilvollen Ambiente, auf der großzügigen Terrasse mit vollem Meeresblick. Hervorzuheben ist auch der inkludierte stündliche Shuttle-Service vom Hotel nach Venedig und zurück

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    9,6
    Grand Hotel mit Charme und gut Instand gehalten
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Zustellbett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider ist der Föhn in den Zimmern nur ein alter Fest-Installierter Kasten mit Plastik-Schlauch der schecht föhnt. Alles andere ist super.

    Grand Hotel dass seinem historischen Anspruch gerecht wird und trotzdem modern ist. Wunderschön für alle die Venedig besuchen wollen (2x pro Stunde kostenloser Shuttle in einem wunderschönen Rivaboot zum Markusplatz und zurück) und trotzdem Meer und Pool genießen wollen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2018

    5,0
    Pool , freundliches Personal
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistung

    Pool , freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2018

    8,8
    Sehr erholsam!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ruhelage, sauberer Strand, gute Küche und die Strandkabanen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    10
    Traumhaft schöne Erholung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichtd

    Herrliches Frühstück, riesige Zimmer, unglaublich freundliches Personal, wunderschöner Ausblick, tolle Anlage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    9,2
    Sehr schön
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück zu teuer

    Bootsshuttle

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    3,3
    Das Hotel ist zwar in die Jahre gekommen , ist aber trotzdem sehr empfehlenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lecker war es schon, aber es wurde gleich doppelt berechnet. Man muss unbedingt die Rechnung überprüfen!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    8,3
    schöne Lage am Lido
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Transfer mit dem Boot direkt zum Marcusplatz

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    8,8
    Toller Meerblick ,Strandnähe und doch mit
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmermädchen nicht besonders gründlich.

    Toller Meerblick ,Strandnähe und doch mit dem Hotelboot schnell im Zentrum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    5,4
    Ort, Pool
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage sehr schlecht Personal wenig freundlich

    Ort, Pool

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    8,3
    Tolles Hotel für Venezia abseits Trubel und Menschen Massen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preise Bar und Snack Karte

    Lage, Frühstück Service,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    10
    Alles
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Alles

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: