Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Villa Albani 4 Sterne

Via Pecorari, 33, 84015 Nocera Superiore, Italien

Nr. 1 von 1 Hotels in Nocera Superiore

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 372 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    6,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 20

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war der Pool an den Wänden grün

    Alles war sehr einladend - das Personal sehr zuvorkommend- die Zimmer toll und die Küche wirklich hervorragend. Eine Oase eingebettet in eine typisch italienische Kleinstadt vor den Toren von Salerno 👍🏼👍🏼👍🏼

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war schlampig und nicht sehr freundlich. Zimmer hat nach altem Rauch gestunken. Frühstücksangebot war schlecht für ein 4 Sterne Hotel. Weiter weg zu pompeii oder amalfi Küste. Kleine Dusche und lauwarmes Wasser.

    Der Pool und die Aussenanlage war ganz schön. Parkplatzmöglichkeiten vorhanden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Balkone sind leider nicht mit Sitzmöbeln ausgestattet.

    Das Hotel ist eine richtige Oase mitten in dem Ort. Sehr ruhig, toller Pool. Das Frühstück ist sehr gut, der Chef sehr aufmerksam und zuvorkommend. Tolle Lage um Ausflüge nach Neapel, Amalfiküste oder Vesuv zu machen. Parkplätze sind direkt am Hotel vorhanden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage kam bei einer Außentemperatur von 37 grad nicht hinterher. Sehr dürftiges Frühstück für eine 4 Sterne Unterkunft. Frühstück bestand größtenteils aus Kuchen und Schokolade. Abendessen okay aber lieber etwas außerhalb suchen da hat man mehr von seinem Geld.

    Toller Pool, allerdings nur mit Badekappen nutzbar und springen ist verboten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In booking.com haben wir explizit nach einer Unterkunft mit Pool gesucht und daher die Villa Albani gebucht. Es kam dann aber eine Mail, dass die Poolbenutzung nicht im Preis enthalten ist, davon war während des Buchungsprozesses nie die Rede. Wir mussten dann nachverhandeln. Der Pool schließt um 17:00 Uhr, auch nicht optimal, wenn man mit den Kindern von einem Ausflug zurückkommt und sich noch einmal erfrischen möchte. Allerdings war der Pool sehr schön und sauber, es hat uns trotzdem viel Spaß gemacht.

    Es war für uns als Familie perfekt, wir hatten zwei Zimmer nebeneinander mit einer Tür verbunden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Safe und Schuhe nicht vorhanden wird aber in der Zimmer Beschreibung angegeben. So wie "es wird deutsch gesprochen"nah ja .

    Unterkunft war ok . Frühstück ok ,der frühe Vogel fängt den wurm sag ich nur .Sehr sauber .Personal nett und hilfsbereit. Pool ok muss man extra bezahlen pro tag 9 Euro halber Tag 5 . Es dürfen auch nicht Urlauber in den Pool .Finde ich ok.Für durch Reise ok oder Almalfiküste besuchen auch

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der einzige kleine "Wermutstropfen" sind die Plastebecher auf den Zimmern. Wenn ich schon die Getränke der Bar genießen möchte, dann bitte aber aus einem Glas, das sollte wohl in einem Viersterne-Haus möglich sein.

    Das Hotel liegt in einem sehr ruhigen Abschnitt des Ortes, umgeben von einer parkähnlichen Anlage mit sehr viel Grün. Das Preis-Leistungsverhältnis ist super, das Frühstücksbufett für italinienische Verhältniss ausgesprochen umfangreich. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Auch wenn das Hotel etwas am Rande der Stadt liegt, ist es für Autofahrer leicht zu erreichen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN nicht so toll. Mitten in der Stadt. Hundegebell in der Nacht.

    Frühstück sehr mager, italienisch halt. Cappuccino und Croissant sind gut. Restaurant anbei.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bettdecke nicht sauber. Im Winter ist es teils ziemlich kalt, die elektrische Heizung ist recht laut und es zieht durch die Ritzen

    Frühstück, Menü am Abend, teils sehr freundliches Personal,

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WC Spülung lief ununterbrochen, Monteur musste um 23:30 Uhr kommen. Die Zimmer sind ganz billig eingerichtet, viel zu kleine alte Duschen, Staub könnte mal entfernt werden, kein flair, Bilder könnte man aufhängen. Das Personal im Restaurant spricht kein Wort englisch, zudem war ein Kellner 2 Tage im Dauerdienst, dementsprechend sah er dann auch aus.

    Das Personal an der Reception war sehr nett und bemüht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage: Ort erinnert an einem etwas heruntergekommenen Arbeiterviertel, das Hotel ist nicht leicht zu finden. Hotel: Der Pool scheint öffentlich zugänglich zu sein, da auch "Nicht-Hotelgäste" diesen benutzt haben. Entsprechend überfüllt ist die Liegewiese. Die Liegen sind, wenn man Pech hat, belegt. Eigentlich kein Probelm. Wenn man allerdings die Poolnutzung extra bezahlen muß (45 € für alle Personen und die gesamte Übernachtungsdauer), keinen Liegestuhl bekommt, und dann noch gezwungen wird, eine Badekappe (die man an der Bar für 2 € pro Stück kaufen kann) zu tragen. Wo gibt es noch sowas? Dann ist das Ganze mehr als ärgerlich. Nach dem Kaffee zum Frühstück muß man fragen, der Kellner kommt nicht von sich aus auf den Gast zu und fragt, ob man einen Kaffee möchte. Nennt man sowas kundenfreundlich?

    Nette, gepflegte Außenanlage, freundliche Begrüßung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Dieses Hotel hat fast jeden Tag am Abend lange und laute Events. Teilweise wurde Musik bi 3 Uhr morgens im Innenhof beim Pool gespielt. Grundsätzlich nicht so tragisch, wir sind junge Leute, aber meine Partnerin ist schwanger und brauchte wenigstens die Nachtruhe ab Mitternacht. Wir haben deshalb eine Nacht früher ausgecheckt, mussten diese trotzdem bezahlen. - Der Pool kostet extra (10 € pro Person pro Nutztag) - An einem Tag hatten wir einen Erholungstag am Pool geplant. Ohne jegliche Information oder Erklärung war dieser aber nicht in Betrieb. Auf Nachfrage hieß es lapidar der Pool sei ohnehin nicht im Zimmer inklusive, deshalb bekämen Gäste auch keine explizite Information. - In diesem Hotel besteht Badekappenpflicht (und das im 21. Jahrhundert, das heißt entweder sie sind antiquitiert oder noch schlimmer, es werden total veraltete Poolfilter verwendet). Wir fanden es eigentlich lustig, aber was die Filter betrifft ist es das eigentlich gar nicht... - Personal sehr zurückhaltend. Man muss um alles aktiv fragen... - Beim Frühstück: Kein Käse, sehr wenig Auswahl, wurde kaum etwas nachgebracht, Joghurt nicht gekühlt

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anfahrt trotz Navi umständlich. Verwirrendes Einbahnstraßensystem. Aber am Ende hat es sich gelohnt.

    Sehr schönes Hotel. Die Außenanlagen sind sehenswert.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Schwimmbad hat leider nur bis 18.00 Uhr geöffnet!

    Frühstück ist gut, für unsere Bedürfnisse alles perfekt. Das Essen im Restaurant war einmalig.Bett eher hart. Sonst alles gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine funktionierende klima

    Ist halt ziemlich abgelegen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool extra bezahlen , Frühstück keine große Auswahl.

    Zimmer wurden täglich ordentlich gereinigt, kostenloser Parkplatz

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen sehr lecker, nettes Personal, sehr bequemes Bett.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Restaurant war sehr gut. Das Personal überaus aufmerksam und kinderfreundlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -

    Super Hotel in einer guten und ruhige Lage Nocera Superiore! Kostenlose parkplatz. Kostenloses WLAN. Sehr gutes Frühstück inklusive. ...

    Übernachtet am Juli 2016

Es gibt auch 8 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 20

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Villa Albani ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: