Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Park Hotel Villa Ariston 4 Sterne

Viale Sergio Bernardini, 355 - Lungomare - Angolo Viale Kennedy , 55041 Lido di Camaiore, Italien

Nr. 22 von 56 Hotels in Lido di Camaiore

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 176 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Essen im Restaurant hätte etwas vielfältiger sein können, u.a. auch vegetarisch.

    Sehr schönes stilvolles Ambiente mit sehr hilfbereitem, freundlichen Personal und einen wunderschönen Garten. Das Essen im Restaurant war gut. Das Frühstück war sehr reichhaltig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Besonders war das nette Personal, das immer sehr bemüht war, dass ich mich als Gast wohlfühle. Sehr schön ist auch die Parkanlage. Ich bin sehr zufrieden!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war nicht besonders bequem, die Dusche eher zu klein und die Badewanne sehr klein. Auf beide Seiten war das Zimmer zum Nachbarzimmer mit einer Türe getrennt, durch die jedes Gespräch im Nebenzimmer gut zu verfolgen war. Das im Zimmerpreis inbegriffen Frühstück war eines der schlechtesten seit Jahren. Sowohl der Cappuccino wie auch alle anderen Getränke die aus einem Automaten stammten, waren ungeniessbar .

    Die Hotel Anlage ist sehr schön. Ein Glück dicker grüner Garten, ein schöner Pool, ein gut ausgestattetes Fitnesscenter und ein Tennisplatz.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    für die Preiskategorie schlechtes Frühstück; durch die Möblierung der Zimmer konnten sich zwei Personen nur schlecht im Raum bewegen;

    tolle Parkanlage, schöner Pool, schöner Ort

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Anlage ist weitläufig und für Ruhesuchende ideal. Die Gebäude sind zwar schon etwas älter aber gepflegt. Die Nähe zum Strand (3-5 min. zu Fuß) ist top.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war aller Top.

    Super Frühstück am Pool. Das ganze Hotel hat Charme und alle Angestellten im Hotel waren super nett. Das Restaurante ist sehr zu empfehlen. Super Weinberatung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Benützung der zwei Tennisplätze (auf booking.com nicht angeführt!) und die hoteleigenen Fahrräder müssen extra bezahlt werden - das sollte bei diesem Preis eigentlich inkludiert sein! Die Hotelbar hat zwar täglich bis 23 Uhr geöffnet, trotzdem bekamen wir einmal um 22.30 Uhr keinen Drink mehr, weil das Personal schon beim Zusammenräumen war.

    Das hoteleigene Restaurant ist sehr zum Empfehlen, auf Bestellung werden sogar Extrawünsche (frische Meeresfrüchte außerhalb der Karte) erfüllt. Allgemein freundliches, bemühtes Personal, sehr saubere Zimmer. Das Hotel verfügt zwar über keinen eigenen Strandabschnitt, aber der direkt gegenüberliegende Strand und die Beach-Clubs sind sehr schön, sauber, großflächig angelegt (die Schirme und Liegen "picken" nicht auf einander, man hat genügend Platz!) - empfehlenswert für Familien. Außerdem befindet sich im hoteleigenen Park ein riesiger Kinderspielplatz, der aber aufgrund seiner Lage auch Ruhesuchende nicht stören wird! Das klimatisierte Fitness-Studio ist ausreichend ausgestattet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Über all Blätter und Piniennadeln. Oftmals viel Lärm am Pool. Das Hotel ist in die Tage gekommen und recht morbid . Der Direktor ist betriebsblind geworden. Scheiben am Pool sind von Vögeln zugesch.... alles insgesamt recht ungepflegt für ein vier Sterne plus Hotel

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alte ungepflegte Strukur ! Schade waere eine schoene Struktur eigentlich ! Da die Besitzer Familie die Weltweite Nr.1 ist im Yachtbau - Codecasa Yachten - koennten Sie mal in diese Struktur Investieren oder dann besser verkaufen ! Hatte das gleiche Zimmer wie 2001 und es hat sich nichts verändert ausser der Preis wurde massiv teurer ! Lausig !

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Billiges Frühstück, muffiges Zimmer im Altbau, Albluftschacht vor dem Balkon im Neubau, knauserig bei der Handtuchvergabe für den Strand, sehr eng am Pool durch Absperrzäune

    Schöner Park, freundliches Frühstückspersonal

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage vom ersten Tag an defekt.Wasser der Klimaanlage tropfte von der Decke ganze Wand im Flur des Hotelzimmers war nass und Wasser stand auf dem Boden. Nach mehrmaligem Aufforderung an der Rezeption nichts unternommen ausser Handtücher auf dem Flurboden ausgelegt.An der nassen Wand befinden sich zwei Lampen und ich könnte mir vorstellen wenn die Kabel porös sind würde die noch unter Strom stehen. Dieses Hotelzimmer hat keine 4 Sterne verdient.

    Die tolle Lage des Hotels Parkanlagen am Hotel

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Keine Hilfe beim Koffertragen beim frühen check-out (7.00 Uhr). Kein Fahrstuhl. Fehlerhaftes Aushändigen unseres Zimmerschlüssels (mit anhängendem Safe-Schlüssel) an fremde Gäste. Gewisse Abnutzungserscheinungen zu Saisonende (Hinweisschilder, Treppenteppiche...).Für ein Vier Sterne Hotel unangemessen.

    Die Lage in einem sehr schönen, gepflegten Park - Das freundliche Personal

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Zimmer im Haupthaus roch sehr muffig und war nicht sehr sauber. Zu wenige Liegen und Sonnenschirme am Pool, insbesondere an den Tagen, an denen das Hotel ausgebucht war. Frühstück sehr überschaubar und für ein Haus dieser Preiskategorie nicht akzeptabel. Eier-Gerichte etc. und frische Säfte nur gegen Aufpreis. Wenig frisches Obst, viel aus der Dose. Im Restaurant kann man grundsätzlich gut essen (insbesondere Fisch und Pasta). Bei einem Fleischgericht (Filetsteak mit Pfeffersauce, medium bestellt) war das Fleisch blutig und stellenweise sehnig. Die Pfeffersauce kam überhaupt nicht. Nach zweimaligem Nachfragen wurde flüssige, warme Butter mit gemahlenem Pfeffer gereicht. Für ein Restaurant dieser Preisklasse absolut nicht akzeptabel. Der Oberkellner reagierte sehr unfreundlich und ohne Bedauern auf die noch sehr höflich vorgetragene Kritik. Zum Restaurant möchten wir noch anmerken, wir hatten keine Halbpension gebucht und waren bereits 4 x am Abend dort essen (jedes Mal Fisch, sehr lecker - Ausnahme Fleisch) und haben immer einen netten Platz, wie alle anderen Gäste auch, bekommen. An dem 5. Abend wurden wir, zusammen mit anderen Gästen, die auch keine Halbpension gebucht hatten, in den hinteren, weniger attraktiven Teil des Restaurants gesetzt mit der Begründung, die vorderen Plätze wären nur für Gäste die Halbpension gebucht haben (die 4 Abende vorher war dies kein Problem und die Tische im vorderen Teil, die ja angeblich für Halbpensions-Gäste reserviert waren, wurden bis 21 Uhr nur zum Teil besetzt, es waren noch einige Tische frei). Diese Reduzierung zu einem Gast 2. Wahl, nach dem wir schon 4 Abende (nicht jeden Abend während unseren 10-tägigen Aufenthaltes, wir waren auch auswärts Essen) vorher Gäste waren und nicht wenig Geld in dem gehobenen Restaurant gelassen haben, hat uns sehr verärgert. Das Problem hier waren nicht die netten Bedienungen sondern der Oberkellner bzw. das Management.

    Das Personal ist sehr nett und freundlich. An den Tagen, an denen das Hotel nicht komplett ausgebucht war, konnte man gut am Pool liegen und im Restaurant essen. Der Barkeeper war auch sehr nett und aufmerksam.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Minibar in unserem Zimmer war kaputt, uns wurde ein Kühlschrank in den ohnehin schon recht kleinen Raum gestellt. Im Schrank lag nur ein Zusatzkissen, das nicht frisch bezogen war. Ein Umzug in ein anderes Zimmer musste hart erkämpft werden. Im Restaurant bekam ich bei Penne Scampi Nudeln mit Scampi Schalen. Auf meine enttäuschte Reaktion hin bekam ich noch mehr Nudeln, aber keine Scampi und eine abschätzige Bemerkung des Kellners.

    Schöner Frühstücksraum mit klassischer Musik.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Säfte waren eher Limonaden, nur ein einfacher Käse in Scheiben, Rührei war aus Pulver zubereitet, Spiegeleier gegen Aufpreis! Abepackte einfache Müslimischungen. Nur zweil Sorten kleine, harte Brötchen. Frühstück hatten wir in einfacheren Hotels schon wesentlich besser! Zimmer: Füsse Badezimmerhocker total verrostet, muss schon länger so stehen. Neben Anlage Strasse, die auch nachts gut befahren ist. Normaler Kühlschrank, der nachts lärmt. Das Lokal im Freien bietet wenig Auswahl. Personal an der Rezeption nicht sehr freundlich.

    Keine Bettenburg. Hatten teures Zimmer im Nebengebäude mit Terrasse. Schöne Anlage mit Pool. Personal am Pool aufmerksam.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Begeistert waren wir vom aufmerksamen Service des Personals und der erholsamen Ruhe in diesem schönen Garten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    das gebuchte Zimmer über Booking com ist nicht zu empfehlen wir konnten zum Glück ein anderes Zimmer buchen aber mit einem erheblichen Aufpreis

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundliches Personal, super Lage. 4 Sterne anf 5 Sterne Niveau

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein eigener Strandclub und der völlig überfüllte Strand

    Das eindrucksvolle Ensemble der Gebäude und deren Geschichte

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Es wäre schön wenn morgens frische Brötchen im Angebot wären.

    Angenehme Atmosphäre. Sehr freundliches Personal. Gute Lage.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, Klimaanlage funktionierte nicht.

    Toplage, direkt am Strand. Hoteleigener, grosser, schöner, gepflegter und ruhiger Park, gemütliche Essgelegenheiten unter hohen Bäumen, Topweine, sehr gute Küche.

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Früstück war eintönig, das Zimmer war zu dunkel und nicht ausreichend beheizt (Mai). Die Rezeption ist bemüht, aber inkompetent, selbst einfachste Fragestellungen wie das Buchen eines Mietwagens oder das Bestellen eines Taxis stellten eine zu große Herausforderung dar. Ab 20:00 Uhr war der zentrale Ort Viareggio mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht mehr erreichbar (Taxipreis ca. 20 EUR in eine Richtung). Die gesamte Küstenlinie ist bis zum Zentralort Viareggio mit privaten Badeanstalten verbaut, so dass man keine Sicht auf das Meer hat. Für Partygänger ist der Ort vermutlich ideal.

    Das Ambiente ist ein nostalgischer Retro Look. Es war sauber, geräumig, komfortabel.

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Lage des Hauses ist sehr laut, Lärm von der Strasse und der Kreuzung. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Das Hotel hat laut Beschreibung einen höheren Standart. Dafür ist das Frühstück sehr einfach bzw. einfallslos und eintönig.Keine Auswahl bei Wurst und Käse, als Obst nur Apfel und Orange,Aufstriche nur abgepackt wie das Meiste, das auf den Buffet angebotenen wurde.Zeitweise war das Servicepersonal beim Frühstück mit dem Abräumen und Auffüllen auch noch überfordert.Dafür wurde man permanent mit teils schwerer klassischer Musik beschallt.Die Zimmerreinigung ließ zu wünschen übrig, Toilettenpapier fehlte ständig,keine frischen Trinkgläser, man sah dem Boden im Bad an, dass er nicht gereinigt wurde. Es gab entgegen der Beschreibung keine Hausschuhe, auch Duschlotion und Creme wurde nicht aufgefüllt. Kaputter Mülleimer im Bad.Auf den Treppen im Haus der Schmutz wurde nicht beseitigt, auch vor und um das Haus herum. Die Hotelbar war sehr unregelmäßig geöffnet, auch das Restaurant. Wir haben es vorgezogen, in den umliegenden Restaurants, die sehr gut waren,zu essen. Zu meiner Bewertungen möchte ich gerne dazu sagen, dass ich kein Nörgler bin und über Vieles hinwegsehen kann.Aber diese Haus beansprucht einen höheren Standart und dafür darf ich auch etwas erwarten. Und da ich selbst aus der Hotelbranche komme, kann ich das auch beurteilen.

    Das Personal war sehr freundlich (hervorzuheben ist das Personal an der Rezeption und eine junge Servicekraft beim Frühstück),wenn auch zeitweise überfordert (Service, Zimmerreinigung)

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts

    Da wir selber ein Hotel führen in Kandersteg können wir nur das beste weitergeben. Jedes Detail ist perfekt, alles ist herzliche und liebevoll eingerichtet. Wir waren mit unserem Hund da einfach genial. Wir gratulieren

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    An der Rezeption lagen keinerlei Informationen über Örtlichkeiten, Umgebung, Veranstaltungen aus. Tennisplatz und Fitnessgeräte ungepflegt. Frühstück nicht so toll.

    Ruhiges Hotel mit zentraler Lage. Schöne Einrichtung. Fahrradverleih kostenlos. Wunderschöne Gartenanlage. Poolanlage im Herbst nach Bedarf geöffnet.

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Klärung von Problemen auf allen Ebenen unzureichend. In meinem Zimmer wurde eine Tüte mit Wertsachen am Tag meiner Abreise entwendet.Trotz Zusicherung , dies der Versicherung zu melden und mir zu antworten warte ich bis heute auf eine Antwort-auf emails wird nicht reagiert-sehr enttäuschend.Kann das Hotel trotz der guten Lage nicht weiterempfehlen!!!

    Frühstück und das Personal im Frühstücksraum- Hundefreundlichkeit

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Abendessen im Restaurant hat nicht mit dem sonstigen Standard des Hotels mit gehalten. Das Essen lauwarm. die Röstkartoffeln zum Steak zumindest vom Vortag.. Am Frühstücksbuffet die Flakes in abgepackten Portionen.Das Passte nicht in das Ambiente einen solchen stilvollen Hotels

    Das Eintauchen in die "gute alte Zeit" war sehr schön.. zu Leben im Ambiente einer vergangenen Zeit war für uns ein Erlebnis. Dazu ein sehr hilfsbereites Personal..!!Das Gepäck wurde dem Gast ins Zimmer und auch wieder zum Auto gebracht..!!!

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Man sollte nicht im Oktober gehen, dann ist die Hauptsaison dort vorbei...

    Tolle Lage, schöner Park, viele Restaurants in der Nähe, grosser Pool, Frühstück war super!

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Habe mich in den Gärtner mit dem Vollbart verliebt. Wollte ihn am nächsten Tag zu einer Fotosession einladen. Leider war der Bart am nächsten Tag abrasiert. Zu schade.

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ein wahres Komfort-Hotel! Alles war super sauber, sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Alles war bis ins Kleinste super liebevoll ein- und hergerichtet. Das restaurant ist hervorragend und der schöne Strand vom Hotel nur über die Straße. Wir werden ganz sicher mal wiederkommen!

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Erste Suit war nicht optimal, wegen Erdgeschoss. Ich könnte kein Fenster öffnen zum schlafen. Stark riechende Aromastäbe. Puhhhh. Hoteldirektor war am nächsten Tag sofort für uns da mit einer anderen Suit. Das war super toll.

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Entfernung zur Ortsmitte mit Restaurants, Läden und Flaniermeile ca. 1 Km .Essensangebot im Poolbereich wenig abwechslungsreich.

    Hervorragende Juniorsuite mit 2 Eckbalkonen Ost/Süd .Täglicher Wäschewechsel.Sehr aufmerksames Personal. Schöner Park mit vielen Sitzmöglichkeiten. Entfernung zum Badestrand 100 Meter. Kostenlose Fahrräder in tadellosem Zustand.

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Für mich war der Pool nicht für sportliches Schwimmen geeignet, da an einem Ende für Nichtschwimmer sehr niedrig.

    Wir waren im Nebengebäude untergebracht, Zimmer und Bad waren angenehm geräumig und der Zimmerservice war klasse. Die Anlage ist wunderschön.

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Trotz des hoteleigenen Strands muß man "Eintritt" bezahlen, auch, wenn man die Liegen und Schirme nicht benutzen will, also nur den reinen Strand nutzen und schwimmen will; Hotel liegt eher am Rand des Ortes, zu den nächsten Restaurants muß man ca. 1 km laufen, zumindest jetzt Ende September, essen imHotel ist aber möglich

    Sehr schöne Parkanlage; super Frühstück mit sehr nettem Personal; großer Pool und kleiner Whirlpool

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Super Ambiente Die ganze Anlage besticht durch den schönen Garten. das Restaurant - ist wahrscheinlich das beste in der Stadt und eine sehr gute Küche.Auch die Zimmer waren vortrefflich.

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Pool ist aber auch renovierungsbedürftig! Liegeplatz am Strand ist extrem teuer (35€ pro Tag!!!)

    ,Park- Villa ist schön restauriert u.renoviert?Man muss halt ital.mögen.....

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Am Privatstrand konnte man nur Liegen mit Pavillon für 40€/Tag mieten, es gab nicht nur 1 Schirm und 2 Liegen. Das ist sehr teuer und überzogen.

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer (im Haupthaus) sind mehr als hellhörig und 2-3 mal pro Woche finden private lautstarke Feiern statt. Wir hatten im "Farmhause" gebucht. Aufgrund eines "upgrades" des Hotels wurden wir in der Villa untergebracht. Das Frühstück ist nicht besonders und öfters muss man auf einen freien Platz warten.

    Die Außenanlagen des Hotels sind sehr ansprechend. Die Lage ist auch o.k.

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr einfaches Frühstücksbüffet Junior Suite ohne Balkon oder Terrasse Der Pool ist renovierungsbedürftig

    Gute Ausgangspunkt für diverse Ausflüge Lage des Hotels in einem schönen Park Parkplatz direkt am Hotel

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Hotel ist eine Anlage, die seit über 100 Jahren besteht. Dementsprechend hat man dort eine interessante Architektur und einen tollen Park. An den Wochenenden fanden dort diverse Hochzeitsfeiern statt - das sagt einiges über die idyllische Lage. Das Hotel liegt direkt an der Strandstraße. Seit diesem Jahr hat das Hotel auch einen eigenen Beach Club, der direkt gegenüber liegt. Beach Clubs sind dort generell sehr zu empfehlen, da es nur sehr wenige öffentliche Standabschnitte gibt. Das Zimmer war sehr geräumig und schön im Stil des Hotels eingerichtet. Sehr gutes Bett (durchgehendes 2mx2m Boxspring-Bett). Der Service war sehr gut (z.B. zwei Mal täglich Handtuchwechsel), das Personal freundlich. Frühstück war in Ordnung, aber nicht ganz mit einem 4*+-Hotel in Deutschland vergleichbar. Abendessen haben wir im Hotel nicht ausprobiert. An der Strandpromenade kann man ganz gut Fisch essen. Für toskanische Küche sollte man eher ins Landesinnere fahren. Wir waren z.B. ab und zu abends in Lucca, wo man ganz toll essen und bummeln kann.

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das zimmer war sehr schlecht. Es befand sich im 3. stockwerk (einem turm neben dem Alten Hauptgebäude) ohne aufzug. Die tapeten waren teilweise lose. Modriger Geruch und schimmelbefall im ganzen zimmer.

    Lage in einem sehr schönen Park, Schöne Aussicht vom Frühstücksgebäude aus zum Schwimmbad, sicherer Parkplatz

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der WLAN-Zugriff am Pool und am Stand ist nicht oder nur mit deutlich verlangsamter Geschwindigkeit möglich.

    Schöne und geräumige Zimmer sowie sehr gute Lage.

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das Hotel-Restaurant erfüllt leider nicht die gehobene Erwartung, die es auf Grund des relativ hohen Preisniveaus und des gediegenen Ambientes weckt. Besser man geht in eines der vielen Restaurants/Pizzerias (allerdings NICHT ins "la Lampara"; das wäre wie vom Regen in die Traufe zu kommen) an der belebten Strandpromenade in Richtung Viareggio!

    Tolles schlossähnliches Hotel gehobenen Standards mit freundlichem Personal, herrlicher Lage mit eigenem schönen Badestrand. Super Ausgangspunkt für diverse Ausflüge mit anschließendem Sprung in den Hotel-Pool...

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es war nicht das Zimmer, das ich gebucht hatte. Keine Minibar, kein Wasser fürs Zimmer, kein Balkon. Zimmer war für den Preis eher enttäuschend.

    Das Hotel ist wirklich sehr schön, sowie die Zimmer. Leider stimmt das Preisleistungsverhältnis meiner Meinung nach nicht.

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts, es war ein toller Aufenthalt.

    Ausnahmslos alle Mitarbeitenden waren sehr freundlich und hilfsbereit! Sehr empfehlen können wir den Strandabschnitt, welcher zum Hotel gehört. Er ist perfekt und die Strandbar einfach grandios. Der Service so gut, besser geht nicht.

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Der Pool ist renovierungsbedürftig. Kein Gemüse beim Frühstück, wir waren 9 Tage dort und es wurde jeden Tag die gleiche Musik und auch zu laut gespielt. Achtung, unbedingt europäische Wechselsteckdosen mitnehmen. der Stecker unseres sehr neuen Pc`s passte nicht. Bei der Nachfrage um einen Wechselstecker an der Rezeption verneinte man und schickte uns in den sehr weit entfernten Supermarkt. passt für uns nicht wirklich für ein Hotel dieser Kategorie. Marken für Ansichtskarten gibt's nur in der sehr sehr weit entfernten Post.

    das Hotel liegt in einem wunderschönem Park mit altem Baumbestand. das Gebäude ist zwar sehr alt, wird aber gut gepflegt und hat eine romantische Ausstrahlung. die Zimmer werden regelmäßig gereinigt, täglich neue Bettlaken, die Rollläden werden Nachmittags geschlossen, sehr sauber.das Personal ist sehr freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Pool zu klein, am Strand ständige Belästigung durch Verkäufer,

    gemütliches Zimmer,romantisches Restaurant, leckeres Essen,Strandtücher incl., Nähe zu Pisa und Lucca

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Geringe Auswahl auf der Speisekarte.

    Sehr gute Lage (50 m vom Strand entfernt). Villa mit Nebengebäuden in einer grossen, sehr gepflegten Parkanlage. Schönes, grosses Executive Zimmer in der Villa Duse. Gesicherter Parkplatz. Swimmingpool sehr sauber und Poolservice hervorragend.

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zum Frühstück live zubereitete Speisen wie Omelett, Pfannkuchen, Spiegelei nur gegen Entgelt. Fehlende Fahrstühle im Haupthaus und im Hotelturm.

    Gutes 4-Sterne Hotel mit mehreren Gebäuden in schöner Parkanlage, nur durch eine Straße vom Strand getrennt. Durch die Parklage trotzdem sehr ruhig. Annehmbare Entfernung zur Autobahn, gut geeignet als Standorthotel für Ausflüge in die gesamte Toscana

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Gibt's nichts zu meckern. Und das bei 16 Personen.

    Tolle Hotelanlage mit großen Zimmern und extravagante Ausstattung. Frühstückbuffett mit Blick auf den Pool ist herrlich gelegen

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Matratzen sind zu weich, im Badezimmer hängt ein sehr einfacher Duschvorhang, Ungereimtheiten bei der nachträglich gemachten Verlängerung des Aufenthaltes inklusive der Zahlung

    Das Hotel, die Garten- und Poolanlage, die Lage, Parkplatz vor der Tür, tolles Frühstück, Zimmer mit herrschaftlichem Ambiente, 2 x pro Tag kommt der Zimmerservice, Strandnähe, angenehmer Duft im Zimmer, sehr freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schallisolierung in Zimmern nicht sehr gut. Ca 40 TV Kanäle, aber alle auf italienisch (!). Das Restaurant war uns zu teuer.

    Sehr freundliches Personal, wunderbare parkähnliche Anlage, gutes Frühstück, Pool mit Bar, freie Parkplätze, schönes vornehmes Zimmer mit Marmor Badezimmer. Wir waren begeistert.

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    es gab nichts auszusetzen.

    Es hat alles gestimmt, von der Suite die ich gebucht habe bis zum Service. Es sind alle sehr freundlich,hilfsbereit und zuvorkommend. Sehr schöne gepflegte Anlage. Ich fahre auf alle Fälle wieder hin.

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nur Einfachstverglasung der Fenster so dass viele Zimmer im Haupthaus wegen einer sehr lauten Lüftungsanlage neben dem Gebäude und einer gut befahrenen Straße kaum bewohnbar sind. Wir hatten ein Zimmer etwas weiter hinten zum Glück. Unverständlich warum man z.b. Keine kleine Mauer vor den Lüftungsschacht setzt. Auch die Verglasung ist auch für einen Altbau schon seit fast 30 Jahren nicht mehr zeitgemäß.

    Lage gut und umgeben von schöner Parkanlage. Dergleichen ist auf den Kanaren bei einem 4 Sterne Haus aber meist Standard.

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück ist ein Einerlei alla "Essen auf Rädern" Es könnte bei so einer tollen Hotelanlage erwartet werden, das es abwechslungsreicher ist und viel besser sortiert ist. Auch wenn ich Hunde sehr schätze; Jedoch haben Hunde nichts auf dem Stuhl am Frühstückstisch zu suchen und mit Frauchen gemeinsam das Frühstück einzunehmen. Das Personal sollte so ein Verhälten der Hundebesitzer strikt untersagen. Einfach nur ekelhaft und dreist was sich so einige Gäste den anderen Gästen zumuten.

    Die Anlage, die Umgebung. Bemühtes Personal. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten leider Pech mit dem Mitarbeiter der Rezeption. Wir haben Deluxe Kategorie gebucht, das Zimmer war aber super dunkel, das Licht funktionierte nicht und das Bad war sehr klein. Wir haben versucht ein anderes Zimmer zu bekommen- der Kollege war aber extrem unfreundlich und barsch. Wir haben doch anderes Zimmer bekommen, alles war gut, nun wünscht man sich als Gast etwas mehr Respekt. Das andere Zimmer war aber sehr schön, nicht anzumeckern.

    Die Villa liegt in einem wunderschönen Park. Bis zum Strand sind es nur Paar Meter (die Liegen müssen separat bezahlt werden). Sehr guter Ausgangspunkt für kleine Trips nach Pisa, Lucca etc. Frühstück war gut, Pool sauber.

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Lärm nebenan durch holzschreddern, Lärm nebenan durch zimmerrenovieren,am vorletzten Tag Wurden keine betten gemacht,keine Handtücher gewechselt,kein Toilettenpapier, nichts sauber gemacht,dann reklamiert und trotzdem nichts unternommen. Zimmer sehr klein.obwohl ich Hunde Sehr schätze gehören sie nicht an den Frühstücktisch.

    Der Park, die Landschaft, sauberer Strand,Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Personal zum Frühstück etwas überfordert! Essen im Restaurant entsprach in der Qualität nicht den Preisen! Personal und Ambiente hervorragend!

    Hilfsbereites Rezptionspersonal

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die wunderschöne Parkanlage, der Pool, der Service und die Freundlichkeit aller Mitarbeiter. Die Lage ist hervorragend und unser Zimmer war sehr schön.

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schmuddeliges Hotel: Alles ist irgendwie unaufgeräumt und unsauber. Gerade beim Frühstück fühlt man sich nicht wohl. Auch Ecken, die man nicht gleich sieht (z.B. beim Parkplatz/Tennisplatz) sehr unaufgeräumt. Achtung: Beim Parkplatz Ameiseninvasion!!! Hoteleigenes Restaurant: Selten so ein Möchtegern-Restaurant gesehen. Total übertriebenes Verhalten, Essen fade und viel zu teuer.

    Guter Preis, da Vorsaison. Gratis Fahrradverleih.

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ein wunderschönes Hptel in guter Lage und ein ausgefallen gutes Hotelrestaurant. Sehr netter und hilfsbereiter Direktor und überaus nettes, kompetentes und hilfsbereites Personal.

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Einfach alles....sehr gepflegte Anlage, ruhig und die Lage ist guter Ausgangspunkt für die Umgebung zu erkunden. Pool sehr schön. Frühstücksbüffet ausreichend und gut.

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Leider hat die Rezeption beim Einchecken Pass zum kopieren einbahalten und bei Abreise war er verloren (kann passieren :-( Personal war nett, geben sich Mühe, können es aber nicht. Und schwere klassische Musik beim Frühstück vergleichbar als ob man zum Frühstück einen 50 Jahre alten Cognac von du Siècle kredenzt bekommt, gut gemeint aber zum Frühstück unpassend. Ansonsten tagsüber im Anwesen, auch am Pool laut wegen der vielen italienischen Kinder (für einige ein Problem).

    sehr schön gelegen, wunderschöner Park, typisch italienischer Flair, gelungen für Menschen die tagsüber unterwegs am Strand sind.

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die historische Villa und die ganze Parkanlage sind bezaubernd. Schöne Atmosphäre in einem gediegenen Ambiente zum Geniessen. Sehr freundliches Personal. Praktisches Parken direkt an der Unterkunft.

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Fitnessräume nicht alle zugänglich. Zu viele Treppen für Rollatorfahrer

    Die Parkanlage und die vielen Sportmöglichkeiten

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Jederzeit zu empfehlen:)

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Angeschriebener Normalpreis wäre nicht mehr im Verhältnis

    Marmorbad inklusive Duschkabine aus Marmor Frühstückspavillon am Pool

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Alles war top. Vom Check in Bis zum Check out alles bestens und sehr hunde freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer war sehr dunkel, nicht zu empfehlen

    Der Garten im Hotel und da freundliche Personal

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr freundliches Personal, gute Lage direkt am Strand, Anlage äußerst gepflegt, abwechslungsreiches und gutes Frühstückbuffet

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Abends keine Möglichkeit draußen zu essen, man bezahlt für fast alles extra, Strandbenützung zu teuer

    Junior Suite,

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    leider kein gutes frühstück allenfalls 3 Sterne

    toller pool !!

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    teures, großes Zimmer (Suite) ohne Balkon oder Terrasse, distanzierte Reception

    Lage des Hotels in einem schönen, großen Garten (Park)

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    fast perfekte lage

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Man darf erst um 9:00 Uhr in den Pool!

Es gibt auch 14 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: