Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Villa Barberino

Viale Barberino, 19, 52022 Meleto, Italien

Nr. 2 von 3 Hotels in Meleto

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 498 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    6,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 52

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Apartment mit 3 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal nicht professionell, wirkt laienhaft und ist unorganisiert. Lage unmittelbar in der Nähe eines großen Kraftwerks

    Idyllische Anlage in einem alten Gutshof

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist eher bescheiden, aber mit dem Nötigsten ausgestattet.

    Es handelt sich um eine sehr schöne alte Villa. Ausserhalb der Hauptsaison läuft dort zwar nichts, jedoch haben meine Partnerin und ich genau diese Ruhe gesucht und das schöne Wetter genossen. Man sollte unbedingt mobil sein, wenn man die umliegenden Städte (Florenz, Siena, Pisa) besuchen will.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Anfahrt zum Hotel steht ein Atomkraftwerk. Wir waren im ersten Moment geschockt. Zum Glück haben wir es nicht vom Hotelzimmer bzw. den Terassen gesehen. Das Frühstück war für dieses Hotel etwas zu einfach bzw. zu wenig Platz für alle Hotelgäste im Frühstücksraum. Hier mussten Gäste warten bis wieder ein Tisch frei war. Tennisplatz war nicht zum benutzen geeignet.

    Weitläufige Anlage mit verschiedenen Gebäuden und gepflegten Gärten. Die Junior Suite war im letzten Gebäude hinten. Weitere Gebäude werden renoviert. Ruhiger Aussenpool zum abkühlen geeignet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer grüne Lichtquelle (wohl Kontrollleuchte) sehr hell

    Das gesamte Ambiente des Anwesens. Sehr freundliches Personal. Gartengestaltung wunderbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war etwas langweilig und qualitativ nicht spektakulär.

    Die Villa ist sehr schön gebaut und die Zimmer sind sehr gross. Parkplätze sind direkt auf dem Grundstück vorhanden. Guter Wein aus eigener Produktion!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verpflegung unter tags. Nur nudeln oder pommes zu total überteuerten preisen. Keine möglichkeit was żu kaufen. Nächster supermarkt in ca. 8km entfernung!

    Pool war schön jedoch insgesamt nur 7 liegen für alle gäste. Keine toilettenanlagen beim pool!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war ok, wenn man nicht zu hohe Ansprüche hat! Klimaanlage im Zimmer nicht regelbar.

    Schöne gepflegte Gartenanlage. Essen im Restaurant sehr gut. Lage gut für Ausflüge in die Umgebung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Das Auto soll man nicht in der Anlage Parken, was ich GUT finde! Nur die Besitzer stellen ihre 5 Autos in der Anlage ab. Das ist schade für das Gesamtbild. Das Restaurant hat nur Abends geöffnet und es fehlt ein einfaches Tellergericht oder die klassische Pizza. Man möchte ja nicht jeden Abend ein Menü essen. Nach dem Frühstück gab es keine Möglichkeit ein Getränk, Snack oder Kaffe zu bekommen. Erst am Abend als das Restaurant wieder öffnete.

    Optimaler Ausgangspunkt um mit dem Auto die Toskana zu erkunden. Anlage schön und gepflegt. Schöner Pool

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Das wirklich gebuchte auch zu erhalten lies sich dann nach einer Beschwerde über die fehlende Klimaanlage erst am nächsten Tag umsetzen, verlief dann aber recht zügig. Leider sind für alle Gäste nicht immer ausreichend Sonnenliegen vorhanden. Hier sollte unbedingt Abhilfe geschaffen werden um der Liegenreservierung per Handtuch vorzubeugen, denn das sind Malessen von Pauschalhotels, und davon sollte diese Anlage weit entfernt sein, zumal diese sich auch preislich anders darstellt. Die Obstaufschnitte, wie Annanas und Melonen sind leider nicht immer Tagfrisch. Der Ort Meleto ist nicht schön und bietet Touristen Abends leider nichts, der Nachbarort San Giovanni Valdarno ist auch nicht viel besser, bietet zumindest einige Geschäfte und Banken. Die Anlage hat zwei Parkplätze, einen oberen, der besser für große Fahrzeuge geeignet ist und den unteren mit schmaler Durchfahrt und Stellfläche für kleinere. Da diese Anlage auch bevorzugt wird für italienische Wochendgäste, haben diese auch gerne das Bedürfniss ihre kleinen Autos a la Fiat und Co gerne oben zu parken. Die Auslandsgäste mit großem Audi oder Mercedes können sich dann im dunkeln auf den kleinen Parkplatz bemühen, eine Regelung wäre hier klar von Vorteil.

    Wir hatten hier unseren Urlaub für zwei Wochen gebucht. Das Anwesen empfing uns freundlich. Die gesamte Anlage ist wirklich schön, hat aber noch einiges ungenutztes Potenzial zu bieten. Derzeit wird auch noch fleißig erweitert und umgestaltet um den Komfort zu verbessern. Der Pool ist sehr schön und auch gepflegt. Das Frühstück ist typisch italienisch. Es gibt aber auch Rührei, jedoch kein gekochtes Frühstücksei. Fazit: Es war ein angenehmer Aufenthalt mit kleinen eintrübenden Tiefen, da wir meist aber nur zum schlafen und Frühstücken da waren und insgesamt drei Pooltage hatten, war es für uns verschmerzbar. Wir würden diese Anlage warscheinlich nicht noch einmal buchen, da wir die Umgebung nicht sonderlich schön finden, da hatten wir schon viel besseres zum günstigeren Preis für eine Suite.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur eine klitzekleine Anmerkung: eine Speisekarte hätte uns überzeugen können, auch abends mal im Hotel zu essen.Hätte man ja mal im Frühstücksrestaurant auslegen können.

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Eine schöne Zeit zu zweit. Überall kleine und größere Plätzchen zum Verweilen in dem tollen Garten. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse in Ordnung, das Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer war leider kalt und die Heizung im Bad hatte keine Funktion! Nach Rücksprache mit der Rezeption sei es behoben worden was sich leider nicht bestätigt hat!

    Sehr schöne Anlage. Essen im Restaurant am Abend sehr lecker und preislich für die Portionen angepasst. Fahrzeit nach Florenz und Siena ca. 1 Stunde über das Land!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Blick von oben auf die Landschaft ist wunderschön. Allerdings gibt es einen Wermutstropfen: von einem bestimmten Blickwinkel aus sieht man auf ein Kraftwerk im Tal mit zwei sehr großen Kühltürmen. Auch bei der täglichen An- und Abfahrt zu Ausflügen bleibt einem dieser Anblick nicht erspart.

    Die weitläufige Anlage ist traumhaft schön, wir haben uns in den historischen Gemäuern sehr wohl gefühlt. Der Pool ist sehr geschmackvoll in die Anlage integriert. Der Service ist sehr zuvorkommend, das Personal sehr freundlich. Das tägliche Frühstücksbuffet war abwechslungsreich, für jeden Geschmack etwas dabei. Wir haben zwei Mal im hauseigenen Restaurant zu Abend gegessen, die Speisekarte ist klein aber fein.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Badezimmer fehlte eine Duschwand.wir hatten lediglich einen großen whirlpool, in dem das duschen recht anstrengend war und das komplette Badezimmer danach unter Wasser stand.

    Die gesamte Anlage ist sehr liebevoll und charmant gestaltet. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse gut und hat genügend Auswahl. Schön ist es, dass man sich wirklich entspannen kann in der Villa barberino. Man denkt man ist alleine im Hotel weil alles sehr weitläufig ist.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Frühstückszeit sollte auf die L'Eroica Kundschaft abgestimmt werden. Das heisst ab 6h morgens. Ist 1x im Jahr. Klappte dann doch noch nach einer überflüssigen Diskussion. Grazie.

    Reichhaltiges, frisches Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter Service, der sich um den Gast überhaupt nicht bemüht. Schlechter, abgewohnter Erhaltungzustand. Auch für italienische Verhältnisse ein ausgesprochen mittelmäßiges Frühstück. Meleto ist ein recht unattraktiver Standort, der rein gar nichts zu bieten hat. Das in unmittelbarer Nähe gelegene Kraftwerk macht ihn nicht attraktiver.

    Die Villa könnte ganz passabel sein, wenn sie gepflegt wäre.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer wo wir untergebracht waren hatte kein WLAN Bereichbarkeit

    Das Gesamtbild stimmt einfach. Wir werden Villa Barberino in jedem Fall wieder besuchen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Auswahl beim Frühstück und nicht schön angerichtet; bei Anfahrt hat uns der Blick auf ein Kraftwerk etwas irritiert - sieht man vom Anwesen aus aber kaum Vom Restaurant (gegen extra Bezahlung) waren wir eher enttäuscht - das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt unserer Meinung nach nicht

    Sehr schönes und gepflegtes Anwesen; toller Pool; schöne Landschaft

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Frühstück und exzellentes Restaurant, sehr empfehlenswert. Gut ausgestattete Junior Suite mit sehr schöner Aussicht. Der Unterkunftskomplex ist sehr gepflegt und bietet typisches Toskana-Feeling pur. Gut erreichbar von der Autobahn und ideal als Ausgangspunkt für alle Sehenswürdigkeiten der Toskana. Kostenloser Parkplatz hat gefallen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsichtbareres Personal Restaurant erst am Abend geöffnet Zu wenige Liegen am Pool Keine Lobby/Bar/Aufenthalt Frühstück (macht satt aber nichts besonderes) Auch wenn das Hotel natürlich nichts dafür kann: unglaublich viele Mücken und Bremsen!! Wer darauf empfindlich reagiert sollte sich selbst einen Gefallen tuen und etwas anderes suchen :-) Mussten unvorhergesehen einen Tag früher abreisen und hätten uns preislich etwas Entgegenkommen gewünscht.

    Anlage: wunderschöne alte Gemäuer, sehr gepflegter Garten, Pool sauber mit kleiner Pool Bar von 12-17 Uhr sehr geräumiges Zimmer mit Balkon Tolle Aussicht über die toskanische Landschaft

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Um die Ecke steht ein Atomkraftwerk. Wir waren im ersten Moment geschockt. Allerdings sieht man es zu 98% nicht, von den Terassen. Frühstück war aus unsrer Sicht sehr mager - schade für dieses Hotel Toscanische!

    Wunderschöne, weitläufige Anlage mit Pool. Mehrere Gebäude.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück leider nichts besonderes, jeden Tag das Gleiche. Kaltes Rührei. Restaurant gut, aber nicht überragend. Schön angerichtet, jedoch meist wenig gewürzt. Außer das Risotto, das war klasse. Schlechtes WLAN.

    Sehr schöne Anlage, Zimmer und Ferienwohnungen über mehrere Häuser verteilt. Toller Garten mit Pool. Alles sehr gepflegt. Hatten eine Suite, sauber und ausreichend groß.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück sehr schwach, teilweise Wartezeit auf Nachschub, sogar Tellermangel ??...Eierspeise (schickt den Koch bitte auf einen Kochkurs) zb kein gekochtes Ei, kein Gemüse....usw 50 Autominuten nach Florenz. Doppelbetten rutschen auseinander....sinnlos für Kuschelpaare :)

    freundlicher Empfang Anlage ist sauber

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    jede Nacht gestört durch Hundegebell , ärgerlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Apartment mit 3 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Die Architektur, Lage usw...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr komfortabel, super romantisch, traumhaft. Sehr leckeres Frühstück. Das Hotel hat mindestens 5 Sterne verdient!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzig das Personal spricht kein Englisch, das Frühstück war schlecht, Rührei in einer Salatschüssel, kalt, Brötchen alt

    das gebäude

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    /

    /

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war nicht so meins

    Personal, Ausstattung, Essen, Unterkunft und Sauberkeit war alles super

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Immer gleiche Frühstück

    Das natürlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Das Frühstück ist nicht gut, weil keine Auswahl da war in den 11 Tagen.

    Die Anlage ist Perfekt!! Ein Traum...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir kommen wieder 😁

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN Qualität im öffentlichen Bereich (Pool​) ist noch verbesserungsfähig.

    Preis Leistung steht in gutem Verhältnis zueinander. Sehr ruhige Lage!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Paar
    • Superior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Atomkraftwerk in der unmittelbaren Nähe!

    Alles♥️

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Warme Decke sehr schmutzig

    Ambiente, gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück überschaubar und keine Abwechslung innerhalb 5 Tagen. Zimmer teilweise abgewohnt. Baustellenlärm.

    Außenanlagen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war im Zimmer zu kalt und es gab nur eine alte kratzige Wolldecke zum zudecken.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstücksauswahl nicht besonders, aber ausreichend

    Toller Pool, alles sehr sauber, sehr schöne, alte Anlage

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WiFi hat fast nie funktioniert. Das Krafwerk ist um die Ecke. Zu viele Mücken.

    Tolle Gebäude. Tolle Anlage, samt Pool.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grandiose Anlage! Nettes Personal und der Preis ist unschlagbar

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Perfekte anlage.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Blick auf Atommeiler

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Veraltet Zimmer könnten mal gestrichen werden ,wino keine gute Qualität für den Preis

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Leider ist das W-Lan nicht ganz stabil und steht nicht immer zur Verfügung. Das scheint jedoch insgesamt ein Thema in der "ländlichen Toskana" zu sein.

    Ein richtig schönes Fleckchen Erde in der Toskana. Toller Blick, ein sehr gepflegter und romantischer Garten. Sehr nette und hilfsbereite Eigentümerin, die das Anwesen zusammen mit ihren Söhnen leitet. Das Frühstück ist sehr lecker und liebevoll zubereitet.

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Türen zu Gang könnten noch ein bisschen schalldichter sein.

    Wir reisten für 2 Nächte an. Die Suite in einem Nebengebäude war geräumig und verfügte über 2 Bäder, ideal bei 3 Personen. Das Personal zeigte sich sehr flexibel wegen der verspäteten Ankunftszeit (nach 22h > Telefonanruf) und der frühen Frühstückszeit (6h). Letzteres präsentierte sich sehr reichhaltig. Der Anfahrtsweg nach Gaiole zieht sich ein bisschen, aber das ist überall so in der Toskana.

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    #Erste Nacht durch das Hotel überbucht - wir wurden in einem anderen Hotel in der Nähe untergebracht (schlechtere Ausstattung), war schon Monate im voraus bekannt #Rezeption willkürlich besetzt, Verständigung manchmal schwierig #Wir hatten Appartement gebucht: Müll selbst raustragen (über die ganze Hotelanlage zum Sammelcontainer), Küchenzeile nicht sauber, Abzugshaube defekt, Pfannen verdreckt, kein Handtuchwechsel, kein Bettwäschewechsel im Preis (216 EUR pro Nacht) #Klimaanlage erst nach 3maliger Erinnerung / Beschwerde funktionsfähig, Kondenswasser tropft auf den Boden, Schimmel an der Wand unter der Klimaanlage, muffig und dunkel im ganzen Appartement (Souterrain), Licht auch am Tag notwendig #Polster unsauber, Betten unkomfortabel, Türen und Fenster nicht sicher, kein Safe #WLAN nur im Zentralbereich, häufig überlastet #Einrichtung sehr spärlich, "antike Möbel": wohl eher vom Sperrmüll #kein Service, Poolbar geschlossen, Restaurant tagsüber geschlossen, keine Möglichkeit Getränke oder Snacks zu bekommen, Restaurant teuer (wie üblich in Italien) und keinen zweiten Besuch wert das Dorf herum bietet kaum Möglichkeit, #middle of nowhere, trostlose Gegend, kein Flair, keine Restaurants #Pool: keine sanitären Einrichtungen, keine Handtücher #Frühstück: noch akzeptabel

    der Cappucino zum Frühstück. Das war's ...

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    W-Lan verweigerte mir den Zugang zu meinem Emailaccount (freenet.de). Das Doppelbett war recht hart und hatte, wie in südl. Ländern üblich, nur eine Zudecke. Das abgeschaltete Kraftwerk in der Nähe stört nur am Anfang.

    Wunderschöne, große Anlage mit Swimming-pool und altem Baumbestand. Sehr freundliches Personal. Reichhaltiges Frühstück in wunderschönem Raum. Großzügiges Zwei-Zimmerappartment mit Balkon.

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    nichtsromantisch

    Auch wenn man kurz davor erst mal vom Anblick eines Kernfkraftwerks (o.ä.) schockiert ist letztendlich wunderbare Lage mit schönem Ausblick und sehr ansprechendes, romantisches Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Heizung war nachmittags kaputt. Zimmer waren dann abends sehr kalt (Reise im Januar !). Trotz Reklamation ist nicht besser geworden. Haben Unterkunft verlassen müssen, da nicht akzeptabel. Nachträglich 2 andere Zimmer vorgeschlagen, aber schon zu spät da Unterkunft schon verlassen.

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Geschmackvoll eingerichtetes Zimmer und Bad. Insgesamt ein schönes Ambiente .

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Lage und Ruhe sind top,

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Abendessen sehr gut, aber in Italien gehört bei einem Ausländer Pizza und Pasta unbedingt dazu.

    die Lage der Villa

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Überdecke leider sehr schmutzig, wenig Möglichkeiten in direkter Umgebung

    Sehr schöne Anlage, freundliches Personal, schöne Zimmer

Es gibt auch 16 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 52

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: