Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Villa Maria 4 Sterne

Viale Michelangelo, 150, 25015 Desenzano del Garda, Italien

Nr. 32 von 39 Hotels in Desenzano del Garda

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 284 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    viel zu teuer für kleines, altes Zimmer. Pool darf man nur mit Badekappe benutzen, die man für 2,50 kaufen soll...absolut lächerlich! völlig übertriebene regeln!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr großes Zimmer (kostenloses Upgrade) gutes Frühstücksangebot über die gewohnten "Dolci & Café" hinaus gepflegtes Grundstück mit viel Platz

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war für italienische Verhältnisse leider nur okay. Die Zimmer waren anders gebucht und letztendlich waren es Bungalows. Die Villa haben wir leider nur von außen gesehen. Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit und die Außenanlage ist sehr groß und weitläufig....aber leider ist dort schon vieles in de Jahre gekommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal an der Rezeption war so schlecht, wie ich das noch nie erlebt habe. Ich musste vorab bezahlen, dann eine Stunde auf die Rechnung warten. Es wurde mehrfach gesagt, es dauert 10 Minuten. Und das Ganze sehr unfreundlich. Schade. Die Zimmer waren sehr gut. Das Frühstück auch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Der Kaffee war sehr schlecht und das Frühstück eintönig. Abends sollte man lieber auf die Gaststätten im Umkreis ausweichen. Personal und Küche völlig überfordert. (Kann ev. am Saisonende liegen!?)

    Das Personal an der Rezeption war immer sehr nett. Das Haus war ordentlich und der Zimmerservice ebenfalls.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Mit der eigentlichen Villa, deren beste Zeiten vorüber sind, hat man nichts zu tun.Gewohnt wird im daneben liegenden Hotel oder in den Ferienhäusern im Garten. Diese Häuser sind funktionell ausgestattet aber sehr dunkel. Das Frühstück ist für ein italienisches Frühstück reichlich. Der Kaffee aus den Automat ist ungenießbar! Man sollte den Kaffee beim Kellner bestellen, aber Wartezeiten einberechnen. Die Eier müssen vom Gast selber gekocht werden; da sich Temperatur und Anzahl der Eier im Wasser ständig ändern erhält man als Ergebnis ein " Überraschungsei". Eierbecher, Gläser und Besteckt nicht ausreichend vorhanden. Das frische Obst war häufig nicht gut geschält.

    Der Garten war groß,gepflegt und ruhig.Schöner großer Swimmingpool.Die Drinks an der Poolbar waren sehr gut und auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmte.Insgesamt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkanlage, die Terrasse von der Unterkunft und eine große Wohnung und sauber, der Swimmingpool und reichlich Liegestühle. Das Frühstück war sehr gut und reichlich!! Könnten uns vorstellen nochmal zu kommen und können es wirklich weiter empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal ist der Wahnsinn,egal ob Poolwart,Rezeptionist,die Servicekräfte,alle unheimlich freundlich und motiviert,man merkt das gute Betriebsklima.Grosse,sehr gut aufgeteilte Zimmer mit tollen Betten,selten in einem Hotel so gut geschlafen!!Alles macht auch einen sehr wertigen Eindruck,nichts für Massentourismus!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Etwas weit vom See und 3 km nach Desenzano

    Hotel mit sehr schönem, grossen Park, riesiger Pool, gepflegter Tennisplatz gutes Restaurant im Hotel mit günstigen Preisen. Gerne wieder!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, Pool war top, Frühstück ok, Abendmenü ausgezeichnet. 6Min. zu Fuß zum See (öffentlicher Strand), Entfernung zum Zentrum etwas weit, es empfiehlt sich mit dem Auto bis zum 1. Parkplatz zu fahren.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Pool wären Auflagen nett Zum Frühstück kann es etwas mehr italienischener Schinken sein

    Sehr schönes ruhiges Hotel mit sehr gutem Komfort und nettem Personal Kommen gerne wieder

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Vielleicht sollte man erwähnen, dass die Gäste nicht in der Villa untergebracht sind sondern in Bungalows auf dem Gelände und in Zimmern im Nachbargebäude.

    Das Hotel ist wirklich sehr schön. Die Zimmer im Hotel sehr geräumig und vor allem sehr sauber. Das Personal ist sehr, sehr freundlich und ist stets bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Besonders der Hotelmanager ist einfach richtig gut. Man sieht ihn überall und er spricht fantastisch Deutsch was bei Sonderwünschen ein großer Vorteil war. Die ganze Atmosphäre im Hotel Villa Maria ist einfach schön da das Team sich anscheinend sehr gut versteht. Die viele Kritik am Kaffee kann ich nicht verstehen. Man kann jederzeit einen Cappuccino beim Kellner bestellen und diverse Eierspeisen auch. Jeden Tag frisches Obst, Kuchen etc. Mein Mann hatte in den Tagen Geburtstag und das Hotel brachte uns eine traumhafte Tiramisutorte an den Frühstückstisch. Einfach nur liebevoll ! Alles im allem ein Hotel das ich nur empfehlen kann und wieder buchen werde !!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück hätte umfangreicher und abwechslungsreicher sein können. Außerdem wären ein Frühstück und Abendessen unter freiem Himmel schöner als im Speisesaal. Ansonsten tutto bene !

    Das Hotel ist schön, das Personal ist freundlich und hilfsbereit die Lage des Hotels ist ruhig und dennoch zentral. Die Zimmer sind groß und sauber und die Einrichtung ist auch ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    leider öfter keinen Parkplatz,obwohl die Tiefgaragen leer waren ,leider aber 10,. pro Tag kostet. sehe ich nicht ein, ABZOCKE ,,Handtücher wurde am letzten Tag noch mit € 8,- Nachzahlung verbucht. (Leihgebühr) Im Juli sehr viele Kinder am Pool. Keine wirkliche Ruhe.

    Frühstück war ok ,leider jeden Tag das gleiche, Geschirr leider oft schmutzig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr unschön eingerichtet und vor allem dreckig. Unser Sohn und seine Kleidung war nach 1 Minute krabbeln ganz schwarz an Händen und Füßen. Auch nachdem wir darauf hingewiesen haben wurde nicht besser gereinigt. Badewanne zum Duschen nichtmal mit Vorhang abtrennbar, daher immer alles nass auf dem Boden. Das Frühstück bestand aus Brot und Dosenfrüchten, der Kaffee war das allerschlimmste, was ich in meinem Leben getrunken habe (die Zubereitung eines Cappuccinos in der bereitgestellten Maschine dauerte 1,5 Sekunden!!!). Frühstücksraum lieblos und im Keller - schade, dabei wäre Platz genug für ein Frühstück außen. Nicht barrierefrei (Kinderwagen müssen ewig geschleppt werden), Personal desinteressiert. Restaurant öffnet erst um halb acht! Daher konnten wir hier mit unseren Kindern nicht mehr essen gehen, da sie vom Tag am See dann schon zu müde waren. Und auch wir hatten früher Hunger. Wir haben uns über diese Dinge amüsiert, aber buchen würde ich hier nicht mal mehr wenn es die Hälfte kosten würde.

    Die Zimmer sind geräumig, aber veraltet und lieblos eingerichtet (Stil Jugendherberge). Wir hatten ein Vierbett-Apartment, das schön in einem kleinen Park liegt. Die Lage ist gut geeignet für Ausflüge rund um den Gardasee und nach Mailand.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel liegt sehr weit ab vom Schuss. Man ist schneller im nächsten (sehr kleinen) Ortszentrum von Rivoltella als in dem von Desenzano. In der unmittelbaren Nähe des Hotels gibt es überhaupt keine Restaurants, mit etwas Fußmarsch sind dann nur einige wenige zu erreichen. Wenn man keine Halbpension gebucht hat, ist das ein echtes Manko. Sehr ärgerlich war, dass das "Doppelzimmer" sich als Ferienbungalow dort irgendwo auf dem Gelände herausgestellt hat. Das Hauptgebäude ist übrigens auch nicht das auf dem Foto, sondern ein moderner, aber nicht häßlicher Plattenbau. Wer allerdings erwartet hat, in einer alten Villa zu nächtigen, sieht sich enttäuscht. Das Frühstück war leider sehr monoton - nur minimale Abwechselung. Dafür wurde immer nachgereicht. Das Bett war leider total durchgelegen.

    Der Garten und der Pool sind sehr schön angelegt und sehr gepflegt. Auch die Zimmer waren sehr sauber und das Personal nett, wenn auch nicht Deutsch sprechend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Die Zimmergröße und die Aufteilung mit Raumteiler sind sehr gelungen. Das Frünstücksangebot war sehr umfangreich. Es wurde ständig nachgelegt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich wollte ein schönes Hotelzimmer, mit tollem Bad. Es gab kein Doppelzimmer mehr, aber ein Dreibettzimmer für 60 Euro mehr. Bekommen haben wir ein kleines Ferienhäuschen. Natürlich grösser, aber mit deutlich geringeren Standard. Da WOLLTE ich nicht . Auf meiner Buchungsbestätigung stand "Dreibettzimmer". Aber das wollte das Hotelpersonal nicht einsehen. Das Apartement und ein Dreibettzimmer wären gleichwertig. Ich weiß bis jetzt nicht, wo ich das hätte erkennen können. Ich hätte es nie so gebucht. Eine Riesen-Enttäuschung für viel Geld. Nie wieder. Ausserdem ist der Frühstücksraum im Keller und der Kaffee ist erbärmlich.

    Schöne Anlage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Appartmenthaus auf dem Hotelgrundstück, etwas seltsamer Geruch (Feuchtigkeit), zu harte Kissen und erst am nächsten Tag wurden andere, letztlich 2 Kinderbettkissen angeboten. in einem 4 Sterne Haus für 150,00 € pro Nacht nicht OK. Der Frühstückssaal ist um UG und riesig, besonders eine hohe Raumhöhe, wirkt etwas kühl

    wir mussten ein zugewiesenes Zimmer, das letztlich ein Appartment in einem Erdgeschossigen Ferienhaus auf dem Hotelgrundstück war, wegen störendem Geruch und fast keinem WLAN Empfang (kostenfrei) reklamieren. Der Umgang mit der Reklamation am nächsten Morgen war sehr gut, der Hoteldirektor persönlich zeigte uns ein weiteres Appartmenthaus und ein frei gewordenes Zimmer im Haupthaus, das wir dann nahmen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir wurden sehr freundlich und zuvorkommend empfangen und haben uns von Anfang an wohl gefühlt. Überhaupt ist das gesamte Hotelpersonal überaus höflich und hilfsbereit. Unser Zimmer war sehr sauber und geräumig. Handtücher und Bettwäsche sehr gepflegt. Fußläufig erreicht man den See in wenigen Minuten. Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt, um den Gardasee und z.B. Verona zu erkunden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mussten bei erstmaliger Benutzung des Pools Gebühren für Bademützen bezahlen, haben diese aber nicht benutzt, weil sie augenscheinlich nicht nötig waren! Was auch bisschen schade war dass das Hotel keine Flyer über Aktivitäten ausliegen hatte!

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichlich und wurde immer schnell aufgefüllt! Der Pool war sauber und schön angelegt! Mitarbeiter Waren sehr hilfsbereit!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gab keinen Balkon wie gewünscht. Der Kaffee war eigentlich nicht genießbar. Der Frühstückraum befand sich im Keller in einem großen Saal. Erst nach Nachfragen beim Kellner gab es auch einen guten Kaffee, der Tassenweise vom Kellner gebracht wurde. Somit waren wir eigentlich nicht mit diesem 4 Sterne Hotel.

    Das Bett war sehr bequem und das Frühstück reichhaltig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlge, hatt nicht richtig funktioniert, Nicht alle könnten deutsch und englisch klein bisschen . Also 4 Sterne hatt er nicht verdient. Türschrank war kaputt.

    Pool, Service war nett.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Unfreundliches personal Poolregeln werden nicht eingehalten, Kinder dürfen alles tun, mann kann kaum schwimmen. Bademeister hört nur laute Musik usd stört dadurch zusätzlich

    Schöne Anlage Große Zimmer

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir können eigentlich nur bemängeln, dass man nicht draußen frühstücken konnte.

    Frühstück war sehr gut. Leider wurde es nicht im Freien serviert. PooL incl. Garten war auch sehr schön.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Frühstücksraum im Keller, Automatenkaffee fast ungenießbar. Unser Zimmer war geräumig, hatte aber ein kleines Fenster und war daher sehr dunkel. Selbst tagsüber konnte man ohne Licht nicht Zeitung lesen .

    Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Der Pool war sehr schön und sauber, nette Bar gleich daneben. Restaurant gepflegt und gutes Essen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind leider nur oberflächlich sauber. Viel Staub und Spinnweben sind überall zu finden.... Sonst alles top!

    Schöne Anlage etwas abseits vom See. Toller Garten und Pool. Grosse Zimmer mit modernen Bad. Sehr gutes Frühstück. Freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    in Booking war nicht erwähnt , das das Zimmer zum Hof geht und die Fenster sehr klein waren. Ansonsten waren die Zimmer sehr sauber und sehr gross.

    das Frühstück war für italienische Verhältnisse o.k.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Um in die Stadt (abends) zu kommen, muss man gut zu Fuß sein, oder mit dem Fahrrad fahren, da es doch sehr weit ist. Leider gibt es an der Poolbar kein Wasser, keine Cola und Bier kostet satte 4€!!!!

    Das Frühstück war reichhaltig, anders als erwartet für Italien, immer frisches Obst, helle und dunkle Brötchen, Wurst,Käse,alles da. Schade, dass die Lüftung der Klimaanlage direkt am Fenster die ganze Nacht genervt hat. Ein Balkon wäre auch schön gewesen aber der ist wohl eher den Rauchern vorbehalten. Es gibt auch wenig Möglichkeiten für die Badehandtücher, diese zum trocknen aufzuhängen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haupthaus mit zimmern kann da leider gar nicht mithalten Kaffee ist zwar geschmacksache, aber für italienische verhältnisse eher zum abgewöhnen

    Villa mit restaurant sehr schön

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Alles war schlicht fantastisch! Zimmer (riesig!) inkl. Zimmerservice (=Reinigung), Essen, das Personal, der Pool, die Restaurantterrasse, die Qualität des Abendessens. Wir feierten überdies am 15. August Ferragosto, einen der wichtigsten kirchlichen und familiären Feiertage Italiens (Mariä Himmelfahrt). Dafür gab es ein spezielles Abendmenue, beginnend mit Aperitif. Auch das war einfach wunderbar! Der Strand ist in Fußnähe, wo man selbst bis Sirmione und weiter nach Peschiera zu Fuß laufen könnte. Für die Erkundung des Gardasees empfehle ich persönlich ein Leihauto. Aber selbst für einen reinen Badeurlaub in Kombination von Strand und hauseigenem Swimmingpool eignet sich die Villa Maria ganz hervorragend. Sollte es uns jemals wieder an den Gardasee verschlagen - dieses Hotel in Desenzano ist für uns unschlagbar. 5 Sterne plus!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz frühzeitiger Buchung(6 Wochen!)war das gebuchte Hotelzimmer nicht zur Verfügung musste deshalb mit einen Bungolow Appartment vorlieb nehmen,Reklamation zwecklos da das Hotel lt.Reception ausgebucht war,sehr laute Klimaanlage.Safe könnte nicht benützt werden,da Batterie leer..........!Poolbar 1Corona Bier u.kleine Flasche Wasser 14.00 Euro,geht's noch?

    Frühstück war gut bis auf die 3 Säfte,billiges Supermarktprodukt,Kaffee aus der Maschine grässlich besser beim Ober bestellen.Poolanlage sehr schön und gepflegt,immer genügend Liegen vorhanden.Personal freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer war sehr alt, auf Fotos andere zu sehen, kann aber sein, dass diese demnächst auch renoviert werden.

    Sehr freundliches Personal, schönes Pool. Sauberkeit oke.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    der Frühstücksraum befindet sich im Souterrain, sodass man keine Sicht nach draußen hat. Den Kaffee zieht man sich selbst am Automaten. Schmeckt gar nicht!

    Sehr schöner, grosser Pool mit einer hübschen Bar nebenan. Man kann sich unkompliziert Tennis Schläger und Bälle gratis ausleihen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren schlecht. Bett mit zwei Matratzen und zwei Duvets wäre wünschenswert. Wir haben aus diesem Grund den Aufenthalt nicht verlängert.

    Frühstücksbuffet war tipptop und das Personal freundlich. Die Anlage ist ruhig und schön, einfach etwas in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Lage des Hotels mässig - man benötigt immer ein Auto, sowohl für Strand (kein hoteleigener), als auch für die Stadt. Frühstücksraum im Keller - kein Frühstück im Freien (unglaublich bei dem Garten), Pool ist nur zwischen 9.00 - 19.30 geöffnet, kein Schwimmen vor dem Frühstück. WLAN funktionierte im Zimmer nicht.

    grosser Pool, schöner Garten-Park, Zimmer sauber, auch sehr geräumig, war leider ohne Balkon. Sehr freundliches Personal, hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass der WLAN Code im Zimmer wäre und dass beim Frühstück der Kaffee serviert würde...und dass der Pool erst von 10 Uhr geöffnet ist.Schöne Anlage mit freundlichem Personal

    Frühstück ok und die Betten auch die Parkplätze waren super vor dem Haus

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht alle Zimmer haben Balkon. Zu wenig Platz am Pool. Man könnte den grossen Garten mit Liegen ausstatten so dass man dort im Schatten liegen kann

    Sehr grosses Zimmer, tolle Betten, gute Lage mit vielen Ausflugsmöglichkeiten

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Kaffee beim Frühstücksbuffet aus dem Automaten stört etwas, dass sonst sehr gute Angebot.

    Das Hotel liegt sehr günstig um die Gegend im Süden des Gardasees zu erkunden. Da es sehr heiss war, waren wir dankbar für die schöne gepflegte Poolanlage. In diesem Hotel ist eine gute Erholung garantiert.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal. Sehr grosses und schönes Zimmer. Nassräume leicht renovationsbedürftig aber immer sehr sauber. Reichhaltiges und frisches Frühstück. Schöne Poolanlage.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee ist sehr schlecht, die Zimmer dunkel und vergittert wie ein Knast, das Frühstück im Keller würde ich mit max mittelmäßig bewerten, eher schlechter.Das Personal nicht gut ausgebildet für ein 4 Sterne Haus.

    Das große Schwimmbad war schön, und mit vielen Kindenn immer ein lebhafter Ort. Die Lage ist ok, wenn man bereit ist viel zu fahren.Dafür ist es ruhig gelegen ,Anlage ist schön

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad war altmodisch, Dusche eng. Das Schlimmste war, dass der Frühstücksraum im Untergeschoss war...Cafe aus der Maschine...,

    Das Zimmer war sehr geräumig. Das Bett groß. Der Garten der Anlage war schön angelegt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Alles war tip top!!

    Liebe Gastgeber! Vielen Dank für den tollen Aufenthalt und für das kostenlose upgrade (Dank an den persönlichen Einsatz des Managers) des Zimmers !! Wir haben uns sehr wohl gefühlt, angefangen von der Übernachtung über das Frühstück (Raffaelle ein Kellner vom "alten" Fach) bis hin zum RundumService (hier insbesondere der Einsatz und die Freundlichkeit des gesamten Personals )und der Gelassenheit und Entspanntheit der Anlage, es war alles top!! Vielen Dank auch für die Überraschung zum Geburtstag, Euer Haus ist ein Juwel unter den Hotels des Gardasees. Wir kommen sehr gerne wieder!!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist leider nicht in dem auf dem Bild abgebildeten Haus. Dort ist - sehr schön der Pool und das Restaurant. Das Hauptfoto entspricht nicht den Tatsachen .

    Alles war angenehm

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche im Bad (Duschwanne aussen) ist nicht mehr ganz so ansehlich. Etwas mehr Abwechslung am Büfett z. B. Käse, Obst.

    Das Zimmer war sehr schön und sehr geräumig, der Blick traumhaft. Das Personal sehr freundlich. Der Garten und die Poolanlage sehr sauber und gepflegt.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit in den Ecken und beim Bettzeug wäre ein Duvet schön gewesen. Wolldecken finde ich eher unhygienisch.

    Das Frühstück war reichhaltig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das alte Villagebäude, die Gartenanlage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war o.k.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Für italienische Verhältnisse war das Frühstück überdurchschnittlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war okay.Besonders die Lautstärke war normal und es war keine Massenabfertigung wie in Mailand.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool ist nicht beheizt 17 C

    Frühstück sehr gut toller Pool Personal super Gute Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und sehr gut

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war sehr lecker . Zimmer sehr groß Bett sehr bequem . Lage Top !!!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kaffee zum Frühstück ist eine Katastrophe!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles okay

    Sehr gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mitarbeiter freundlich aber sehr sehr langsam.Toilettenspülung im Nachbarzimmer laut und störend. Teppichboden im Zimmer nicht mehr Zeitgemäß.

    Pool

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Qualität des Frühstücks, WLAN sehr schwach, Entfernung zum Zentrum von Desenzano sehr weit,

    Größe des Zimmers, Pool und Park,

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Große Auswahl am Frühstücksbuffet. Toller großer Pool. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Frühstück abwechslungreicher

    Bett und alles in Ordnung. Bedienung sehr freundlich

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis-Leistungsverhältnis der Hotelübernachtung passt nicht, da die Zimmer keine 4 Sterne nach deutschem Standard mehr haben.

    Frühstück sehr gut

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee beim Frühstück, schmeckt wie löslicher Kaffee aus der Dose. Duschinstallation mangelhaft.. Fließen in der Dusche vergammelt....

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Super Pool! Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück toll und vielseitig. Riesiges Zimmer mit Terrasse.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    morgenessen

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee- Maschine oder Qualität

    Pool, Park, Lage, Personal

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen im Hotel war nicht so toll

    Gastfreundlichkeit, Lage, feines Frühstück, grosszügige Zimmer

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In die Jahre gekommenes Hotel, Frühstück durchschnittlich mit Kaffeeautomat!!!

    Gutes Bett, gute Lage, unser Zimmer sehr ruhig

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant hätte besser sein können!

    Große Zimmer

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer mit Balkon

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Lage des Hotels ist sehr abseits .. Zu Fuß nach dem Abendessen aus der schönen Innenstadt 30 min schneller Fußmarsch .. Man verläuft sich sehr leicht. Das Hotel sieht nach außen ( Internet etc) besser aus als es dann in real ist. Der Kaffee zum Frühstück kommt aus einem Automaten und schmeckt wie in einer Industrie Kantine

    Parken ist kostenfrei möglich. Zimmer war relativ groß.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Zimmer könnten eine kleine Renovierung gebrauchen (sind in die Tage gekommen). Das Frühstück wurde früher auch im Pavillion serviert, daß hat uns persönlich besser gefallen.

    Wunderschöne ruhig gelegene Anlage; sehr gute Auswahl beim Frühstücksbuffet. Familienzimmer sehr geräumig. Entgegen der Beschreibung freies WiFi (hat gut funktioniert) und Safe. Kostenloser Parkplatz direkt vorm Haus.

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Uns fehlte die Bar für abends. Es war leider schon zu kühl um draussen zu sitzen. Frühstück hat uns nicht überzeugt. Kaffee lauwarm, Brötchen waren nicht frisch

    Große Zimmer und großes Bett.Schöne Anlage mit viel Platz

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Kein Prosciutto crudo zum Frühstück (und das in Italien in einem 4-Sterne Haus). Auch der Rest des sauren Frühstücksbuffets mit Rührei und abwechselnd Bratwürstchen / Wiener Würstchen war etwas eintönig. Nordseitiges Zimmer vermeiden da dort ein riesiger Lüftungsstrang vom Boden bis zum Dach verläuft - das könnte Personen mit empfindlichem Gehör bei geöffneten Fenstern Probleme bereiten (in meinem Zimmer verlief es genau zwischen Bade- und Schlafzimmerfenster).

    Gratis WLAN. Ausreichend Parkplätze innerhalb der Anlage, zwei Garagen mit ausreichend Stellplätzen. Top gepflegte Anlage. Süßes Frühstücksbuffet sehr umfangreich, frischer Apfelstrudel und Croissants.

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    WLAN gegen Gebühr muss in der heutigen Zeit nicht mehr sein. Das Frühstück darf etwas abwechslungsreicher sein. Auch die Frühstückszeiten dürfen etwas gedehnt werden. So wird um 9.30 Uhr das Frühstücksbuffet abgeräumt. Ich meine im Urlaub darf man auch mal um 10 Uhr zum Frühstücken gehen.

    Sehr gut waren die angenehm klimatisierten Zimmer. Wir waren im Juli dort, draussen 35° Celsius, im Zimmer angenehme 22° Celsius. Hervorzuheben ist, dass die Klimaanlage extrem leise ist und das leichte rauschen nicht störend auf uns wirkte.

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück war immer das gleiche vor allem die Säfte waren zu süß da keine 100% Fruchtanteil. Das Frischobst Melone +Ananas+Kiwi und keine Abwechslung. Der Kaffee (Automat) hätte bessere sein können man musste sich immer einen Espresso extra bestellen der dann i.O. war. Schlecht war die offensichtliche Schimmelbildung in der Dusche das sollte bei einem 4 Sterne nicht sein.

    Das Personal war freundlich und die Betten gut.

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Bild vom Hotel stimmt nicht abgebildet Haus ist nicht das Hotel Fühstücksaal im Keller für 4 Sterne eher fragwürdig das Personal machte wohl gerade einen Wettkampf im böse blicken das Frühsrück sehr bescheiden für 4 Sterne

Es gibt auch 25 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: