Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Villa Morgana Resort and Spa 4 Sterne

V.Consolare Pompea,1965, 98100 Torre Faro, Italien

Nr. 3 von 15 Hotels in Torre Faro

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 163 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 14

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes kleines Hotel in Torre Faro. Schöner Pool und Wellness Center. Diese liegen nicht direkt auf dem Hotelgelände sondern auf dem Nachbargrundstück- ist aber über einen kleinen Weg zu erreichen. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Entgegen mancher vorheriger Bewegungen war ihr Englisch gut. Das Zimmer war schön geräumig und modern. Für einen ruhigen Urlaub nur zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war eine Frechheit, so schlecht habe ich meiner Erinnerung nach noch niemals gegessen, und zwar sowohl das Abendessen als auch das Frühstück.

    Wunderschöne Lage und sehr schöner Garten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren drei Tage in dem Hotel und konnten an nicht einen der drei Tage den Spa Bereich nutzen. Uns wurde nicht gesagt das sich die Pools (draußen) auf einem angrenzendem Grundstück liegen, was schade war. Der Essenssaal war sehr klein und beengt, was ebenfalls nicht sehr toll war. Beim Dinner stimmten Preise-Leistungsverhältnis leider nicht.

    Das Personal war sehr freundlich, die jungen Damen an der Rezeption haben sich wirklich sehr bemüht, nur l Idee Liesen ihre englisch Kenntnisse zu wünschen übrig. Das Frühstück war sehr lecker. Die Villa ist echt schick, auch wenn schon ein wenig in die Jahre gekommen. Hatte die Villa ein ganz b sondern charm und am Abend hat das Personal immer den Kamin entfacht, was für eine super schöne Stimmung gesorgt hat.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool und wellness sind in einem anderen Gebäude. Mann muss eine kleine Strasse überqueren. Auf booking.com mit 4 Sternen angepriesen. Das ist es definitiv nicht. Preis Leistung nicht korrekt.

    Herzige Villa mit wenigen Zimmern.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die ganze Anlage war ungepflegt und schmuddelig, die Möbel im Zimmer passten nicht wirklich zusammen, die Teppiche auf den Treppen schmutzig, die Gläser beim Frühstück waren (jeden Morgen) schmierig, die gekochten Eier so hart, dass sie schwarz von innen waren, es war nicht möglich, Spiegelei oder Rührei oder ähnliches zu bekommen, zum Pool musste man über einen holprigen Weg zu einem Nachbargrundstück, das große Restaurant war schon geschlossen, man hätte im Frühstücksraum (ungemütlich) essen können. Insgesamt leider nicht sauber und gepflegt, im Oktober nicht zu empfehlen.

    Das Zimmer war groß, das Bad ebenfalls. Vom Balkon hatten wir einen schönen Blick zwar nicht wirklich aufs Meer (wie ausgeschrieben), sondern auf den See. Eine der Mitarbeiterinnen am Empfang sehr freundliche und bemüht, Englischkenntnisse eher schlecht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Spa-Bereich ist im Oktober nicht mehr wirklich aktiv, sehr limitierte Auswahl an Sportgeräten im Gym.

    Super nettes Personal, schöner Pool mit guten Liege-/Ruhemöglichkeiten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    das Frühstück war jeden Tag gleich, exakt wie auf dem Bild. Die Liegen am Pool musste man reservieren, sonst kamen externe Leute. keine Getränke abends an einer Bar oder Ähnliches - auch nur für externe Besucher. in der Umgebung gab es wenig saubere Ecken und kaum nette Restaurants oder sehr teuer.

    Die Anlage an sich war sauber und schön. die Damen an der Rezeption bemüht und die Reinigungskräfte sehr nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenngleich die Rezeptionistin außerordentlich zuvorkommend und hilfsbereit war, ist das restliche Personal sprachlich nicht international ausgerichtet.

    Sehr schöne Außenanlage.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte lage, heruntergekommene gegend sobald man das hotelgelände verlässt, kein schöner strand müll soweit das auge reicht

    Extrem nettes personal, nettes hotel, ruhig, sauber, gepflegt

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bis auf den Garten direkt vor dem Eingang des Horels, waren diese nicht sonderlich gepflegt.

    Sehr nettes Personal, zuvorkommend. Der direkt anliegende Spa mit Pool, die Anlage sehr gepflegt, wenn auch ein wenig in die Jahre gekommen. Auch die Zimmer sind in Ordnung, die Bäder neu.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum zu klein, Frühstücksbuffet wird sollten aufgefüllt, 5 Parkplätze zu wenig da man bei der lage auf das Auto angewiesen ist, unpersönlich, schöner Pool aber durch den Wellness Bereich für nicht Hotelgäste zugänglich und somit zu wenig Liegen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Abendessen. Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    unbedingt spa mitbuchen...vor allem die professionelle und sehr entspannende massage war ein traum

    Übernachtet am April 2018

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2016

    • Alleinreisende/r

    Zu harte Matratze für meinen Geschmack

    Schöne Villa aus den Fünfzigern umgebaut zum Hotel, damit charmant persönlich und nicht 08/15 Sternekasten, dafür ehemaliges Landhaus mit sehr gepflegtem Park und altem Baumbestand . Blick vom erfrischenden (ungeheizten ) Pool randlos auf den nahen See. Lage in Messinas Nobel- und Villenvorort, leider inzwischen zunehmend urbanisiert, also Stadtrand. Ausgezeichnetes Wellnessangebot für lächerlich geringe Zuzahlung im Park. Personal äusserst zuvorkommend, grosszügiger optimaler Service. Frühstück oppulent, es wurde alles getan, damit ich und meine Tagesgäste uns wohlfühlten. Sicher auch angenehm als Langzeitaufenthalt und nicht nur zum schlafen . Restaurant nicht probiert aber wird offenbar gerne in Anspruch genommen für sizilianische Familienfeste, daher muss es gut sein ! Zimmer ungewöhnlich gross und grosses Bad, Marmorfussboden. Messina ist nicht unbedingt eine Touristenhochburg, daher fabelhaftes Preis/Leistungsverhältnis , ich kann es mir aber sehr gut als Basis für Ausflüge / Oase in der süditalienisch chaotischen Metropole vorstellen - in somma : Geheimtip !

Es gibt auch 4 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 14

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Villa Morgana Resort and Spa ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: