Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Villaggio Cala Di Volpe 4 Sterne

Loc. Torre Marino, 89866 Capo Vaticano, Italien

Nr. 9 von 36 Ferienunterkünften in Capo Vaticano

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 49 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    5,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 17

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2018

    7,1
    wunderschöne anlage, aber strand und platzverhältnisse entsprachen nicht unseren vostellungen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    allgemein wenig platz. kein schatten bei den beiden pools (auch keine sonnenschirme). strand steinig. angestellte inkl. animation sprachen praktisch nur italienisch. mietauto ist sehr zu empfehlen.

    wunderschöne anlage. das meer ist glasklar! wunderbare sicht auf den stromboli. ein paar autominuten von tropea entfernt. kalabrien ist toll!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    5,4
    Das Geld nicht wert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmer war lieblos und kalt eingerichtet und auf keinen Fall 4-Sterne würdig! Es hatte Ameisen im Zimmer! Preis steht in keinem Verhältnis zur Leistung! Das Zimmer war höchstens 1-Stern würdig!

    Pool. Restaurant Personal war sehr nett und zuvorkommend. Gartenanlage. Nahe am Strand.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    6,3
    Insgesamt schöner Urlaub (durch möglichen Wechsel des Appartementes)!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Erst nach Reklamation hatten wir das Appartement mit Balkon und Meerblick wie in der Abbildung (anderen tags). Steiler Weg vom Hauptbereich/Strand zur Appartementanlage (vorher nicht gewusst, Auto empfehlenswert! Etwas viele Steine am Strand. Kein einziges Reinigungsmittel (Wischlappen, Bürste oder Spülmittel vorhanden! Muss jeder selbst neu im Supermarkt kaufen. Ebenso Salz, Essig oder Öl... haben reichlich übrig gelassen. Kann doch für die nächsten Gäste in der Unterkunft bleiben?

    In der Nacht weitgehend ruhig bis auf Straße in der Nähe. Schöner Blick aufs mehr mit Sonnenuntergang!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    7,9
    Schöne Apartmentanlage in perfekter Strandlage, welche ideal für entspannten Strandurlaub ist.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - ohne Auto ist man sehr eingeschränkt, da der nächste Bahnhof (Ricadi) ca. 5 km entfernt ist. Zwar kann man über das Hotel einen Shuttle, z.B. zur in der Nähe gelegenen Stadt Tropea buchen, jedoch ist dieser mit 15 Euro pro Weg recht teuer. Außerdem ist der nächste Supermarkt recht weit entfernt. Trotz Abkürzung über den Strand, beträgt ein Weg immer noch 1,5 km und führt über steiles Gelände. - buchbare Ausflüge vor Ort (z.B. zu den Äolischen Inseln) sind typische Massentourismusangebote (zu teuer+Massenabfertigung)

    + direkte Lage am Meer + sauberer, gepflegter Strand und klares Meer + Sonnenschirm, Liege und Strandstuhl inkl. + Tretboote und Kajaks wurden vom Hotel kostenlos zur Verfügung gestellt + gepflegte Apartments mit täglicher Reinung inkl. Handtuchwechsel + ausgiebiges Frühstücksbuffet mit frischem Obst und italienischen Spezialitäten + sehr leckeres Abendessen mit üppigem Antipasti Buffet und typisch italienischem Menu, wobei es pro Gang jeweils mindestens 4 Auswahlmöglichkeiten gab und diese täglich varrierten

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    9,2
    Südsee-Feeling in Kalabrien
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN weiterhin katastrophal langsam trotz (oder gerade wegen?) neuem System, sich einzuloggen

    Die Lage in der Bucht ist einfach perfekt - eine grüne Insel direkt am Meeresstrand. Sauberer Strand, gepflegter Pool. Waren schon vor 2 Jahren hier - im Vergleich dazu hatten wir diesmal ein viel größeres Appartement. Alles sehr sauber, alle Zimmer diesmal mit Klimaanlage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    6,3
    erhebliche Mängel im Service
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Es sehr großer Kritikpunkt ist der Bereich Personal: Wir hatten ein Apartment als Selbstversorger (mit der Möglichkeit optional am Essen im Restaurant der Anlage teilzunehmen) gebucht. Die Anreise erfolgte an einem Dienstag ... Nach 5 Tagen haben wir an der Rezeption nachgefragt, in welchem Rhythmus die Handtücher gewechselt werden - Aussage: 2x wöchentlich - d.h. der Wechsel hätte eigentlich schon längst erfolgen müssen, man kümmere sich darum. Dieser Austausch erfolgte umgehend ... Nach weiteren 3 Tagen das gleiche Procedere: auf unsere telefonische Anfrage an der Rezeption bekamen wir die Auskunft: "da wir Residenz gebucht haben, erfolgt der Wechsel nur ein einziges Mal während unseres Aufenthaltes" - gegen Mittag (12.00 Uhr) schauen wir dann persönlich an der Rezeption vorbei - jetzt teilte man uns mit "alle 3 Tage müssten unsere Handtücher gewechselt werden und 1x je Woche die Bettwäsche" - man wolle sich umgehend darum kümmern - Ergebnis: nach der Rückehr in das Apartment fanden wir auf dem Balkon (= außerhalb des Apartments) frische Handtücher und Bettwäsche; die schmutzigen Handtücher wurden liegen gelassen, dass Bett mussten wir selber beziehen - bitte - was soll man zu solch einem Service sagen? Das ganze ganze wiederholte sich dann nach 3 Tagen noch einmal Insgesamt haben wir 5x persönlich und 3x telefonisch im fließenden Italienisch sowie Englisch nachgefragt: wir bekamen von den MA der Rezeption (uniformiert sowie uninformiert) insgesamt 4 verschiedene Aussagen !!!! Des Weiteren waren 2 Kochplatten am Gasherd defekt (nebenbei bemerkt hing das blanke Stromkabel im Küchenschrank) - nach 2 Tagen kam auch jemand, der den defekt aber nicht beheben konnte - man müsse einen Elektriker kontaktieren: diesen haben wir nie kennengelernt! Die Halterung für die Handbrause war herausgerissen - diese wurde notdürftig repariert - nach 3 Tagen hing diese wieder heraus ... usw usw usw.

    Die Anlage ist herrlich gelegen und lässt de facto keine Wünsche offen. Wir waren im oberen Bereich (zu empfehlen), wo es auch einen Süsswasserpool gibt ... Die Apartments sind grds. gut ausgestattet und mit einigen kleineren Ausnahmen - insbesondere wurden defekte Geräte nicht repariert - kann man sich sicherlich hier wohlfühlen. Warum die Pools in der Zeit von 13.30 bis 15.30 Uhr jeweils gesperrt sind, ist nicht nachvollziehbar (zumal diese unmittelbar an das Reataurant angrenzen, wobei zur Mittagszeit jeweils immer eine Animateur gesungen hat).

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    10
    Toll! 100% Weiterempfehlung und auch selbst immer wieder gerne.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Restaurant hatte keine allzu große Auswahl, da könnte mehr angeboten werden. Ansonsten alles perfekt.

    Die Strukturierung der Anlage ist toll. Wunderschöner gepflegter botanischer Garten. Die Unterkünfte sind harmonisch, in Form von 2-stöckingen Reihenhäusern, in diesen Garten eingebettet. Zugang zum 1. Stock erfolgt über Aussentreppe. Tolle Terrassen oder große Balkone. Sehr, sehr sauber, Unterkunft, Restaurant, Pool und auch der Strand. Bestens organisiertes Team. Wir können dieses Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen. Sollte man ein Appartement haben und Selbstversorger (Einkaufen) sein, oder sich gerne Etwas anschauen wollen in der Gegend, benötigt man aber unbedingt ein Auto. Nichts wirklich fussläufig erreichbar. Mit Auto div. Supermärkte in 5 Min. und div. schöne Restaurants u.A. in Tropea in bis zu 15 Minuten erreichbar. Für kleine Kinder sind Badeschuhe nicht das Schlechteste, da der Meerzugang teils steinig und grobkiesig ist. Zur Selbstversorgung kann man töglich für den Folgetag frische Brötchen vorbestellen, auch Milch gibt es in der Anlage zu kaufen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    7,5
    Saubere Zimmer, nettes Personal
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schlechtes W-LAN im ganzen Hotel.

    Saubere Zimmer, nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    9,6
    Tolle Appartements direkt am Meer
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist fantastisch, der Strand direkt davor einmalig. Die Appartements sind grosszügig und zweckmässig eingerichtet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    8,8
    Das Hotel liegt in einem herrlichen tropischen Garten
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt in einem herrlichen tropischen Garten

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    7,1
    Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auswahl im Restaurant, Bar Animation Öffnungszeiten Restaurant

    Lage Parkmöglichkeit

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    7,9
    Die Anlage ist sehr schön gelegen.
    • Urlaub
    • Paar

    Die Animation war laut und belästigend für andere Gäste. Ansonsten jeden Abend dieselbe Musik, die die Gäste beschallte. Kalabrien selbst hat uns nicht gefallen: Wir waren zum ersten Mal dort, selten so eine vermüllte Landschaft gesehen. Wir haben das typisch italienische Flair in den Dörfern vermisst. Auch von Tropea waren wir enttäuscht. Aber dafür kann ja das Hotel nichts. :-) Wir werden auf jeden Fall nicht nach Kalabrien zurückkehren.

    Die Anlage ist sehr schön gelegen. Für Leute, die Hotel-Urlaub mögen, sicherlich nett. Wer einfach nur Sonne und Sommer-Verlängerung möchte, ist hier richtig.

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2015

    7,9
    sehr schöner und gepflegter Strand, sauberes und schönes...
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    zu langsames W-lan, leider stehen pro Zimmer nur eine Strandliege und 1 Sessel zur Verfügung darüberhinaus muss aufbezahlt werden, auch wenn 3 Personen im Appartement sind, Schirme entwas zu knapp nebeneinander, Bezahlung für Duschtücher eher unüblich

    sehr schöner und gepflegter Strand, sauberes und schönes Meer, Shuttleservice funktioniert gut, saubere Anlage

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2015

    8,3
    Tolle Lage am Meer, sehr sauber, gute Ausstattung und: der...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Relativ instabiles Wifi.

    Tolle Lage am Meer, sehr sauber, gute Ausstattung und: der allerbeste Pizzaiolo Kalabriens! Wir haben Urlaub in vollen Zügen genossen.

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2015

    7,9
    Der Empfang war sehr freundlich, die Mitarbeiterin sprach...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Gar nicht gefallen haben uns im Restaurant die Dosenchampignons und -oliven auf der Pizza, das hätten wir in Italien nicht erwartet. Die Nudeln waren alles andere als 'al dente', und der Wein wurde einem im Wasserglas serviert, wenn man nicht ausdrücklich ein Weinglas verlangt hat. Wir haben dann die meiste Zeit in Tropea gegessen, da gibt es viele süße kleine Restaurants, und die Stadt ist wirklich sehenswert. Die Küche in unserem Apartment war ziemlich eklig, da klebte alles, aber wir hatten sowieso nicht vor sie zu benutzen, also war das nicht so schlimm. An den Pools gibt es kaum Schatten, aber auch keine Sonnenschirme. Das ist schade, mit Kindern hält man es dort leider nicht lange aus.

    Der Empfang war sehr freundlich, die Mitarbeiterin sprach sogar sehr gut Deutsch. Wir wurden schnell mit allen nötigen Informationen versorgt, durften nahe der Unterkunft parken und bekamen ein großzügiges Apartment mit 5 richtigen Betten (kein Schlafsofa dabei). Die Anlage wird gut gepflegt, die beiden Pools sind sehr schön und sauber, nur der Whirlpool ging nicht. Die Nähe zum Strand ist toll, es sind ausreichend Liegen und Schirme vorhanden, das Wasser ist klar und der Strand ist sauber. Kleinen Kindern fehlt der Sand zum Buddeln, aber es gibt auch Sandstrände in der Nähe, auf die man mal ausweichen kann.

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2015

    9,2
    Schöne gepflegte Anlage.
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Schöne gepflegte Anlage.

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2015

    10
    Aussicht,Personal,Frühstück
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Wlan

    Aussicht,Personal,Frühstück

Es gibt auch 4 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 17

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: