Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Villa Albertina 2 Sterne

Via Vallaresso 1a, 30126 Lido di Venezia, Italien

Nr. 34 von 35 Hotels in Lido di Venezia

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 209 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    7,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    6,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 47

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht der Rede wert aber es hätte zum Frühstück eine kleine Auswahl an Obst geben können. :) Ein dreckiges Kissen aber das landete einfach auf der Couch und wurde sowieso nicht benötigt!

    Das Frühstück war super! Kleine einfache Auswahl und jeden Tag zwei frische Croissants. Die Lage war perfekt,keine 5 Minuten zum Strand! Total idyllisch und schöne Gartengestaltung! Auch die Zimmer sind sehr einfach gestaltet, absolut nicht modern aber ausreichend (man ist eh nur zum Schlafen da)! Super Parkplatzsituation direkt vor der Haustür. Auch die Bushaltestelle war direkt gegenüber aber mit einem kleinen Spaziergang war man binnen 15 Minuten an der Promenade/Hafen. :) Nettes und freundliches Personal, gute Verständigung mit Englisch! TIPP: Bei der An-/Abreise mit dem Auto, besteht die Möglichkeit die Fähre vorher online zu buchen bzw. sich einen Platz zu reservieren. Erleichtert alles bei der Abreise und man erspart sich eventuell das lange warten auf die nächste Fähre! ;) Wir haben draus gelernt :)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mir hat dort alles gefallen. es gab in diesem Preissegment nichts auszusetzen

    Kleines Villa auf dem Lido de venezia. 10 Zimmer, Parkplatz kostenlos im garten des hauses. Zimmer geräumig, Klimaanlage,welche sehr leise ist. Sehr ruhiges Zimmer mit Natur. Bushaltestelle direkt 100 Meter weiter. Mit der Venezia Card sind alle Busfahrten inclusive. Frühstück okay, Personal freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Keine Getränke ab 20 Uhr mehr erhältlich , der Frühstücksraum ( auch Bar) war ab diesen Zeitpunkt geschlossen. Auch am Nachmittagen war nicht immer einer vom Personal vor Ort. Auf dem Zimmer gab es Verhaltenshinweise , es darf auf den Zimmern kein Alkohol getrunken und keine Picknik eingenommen werden. Für zwei Personen gab es nur einen Stuhl im Zimmer , auf dem schmalen Balkon stand aber noch zwei Stühle aus Blech. Die Zimmertüren sind so dünn ,das jedes Wort von drausen nach drinnen dringt. Da half auch nicht das der Fernseher so leise grundeingestellt war das wir kaum etwas gehört haben.

    Für Italien war das Früstück, insbesondere der Kaffee gut. Ansonsten gab es nichts was wir loben könnten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nicht gefallen hat uns die spärliche Heizung und das manchmal nicht vorhandene warme Wasser. Die Ecken im Zimmer waren nass und es roch moderig. Die Ausstattung vor allem im Bad macht einen sehr abgewohnten Eindruck.

    Das freundliche Personal hat uns gefallen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unbequemes Bett. Möglicherweise Bettungeziefer. Stiche, Rötungen, unangenehmes Bettklima.

    Architektur und Ambiente im Haus. Freundlichkeit des Personals. Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ob es ein Fehler von Booking.com oder der Unterkunft war, weiss ich nicht. Aber wir wurden mit "Oh, sie sind 3" empfangen. Für 3 Personen war das Zimmer ziemlich klein, aber das Badezimmer war schön gross. Der Strand direkt in der Nähe ist privat.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr reichhaltiges Frühstück, toller Frühstücksraum mit "historischer" Atmosphäre. Zimmer sind nicht besonders groß - aber sonst ok und sauber. Was will man mehr:-) Gemütliche Sitzecke im Garten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der einzige Minuspunkt: sehr harte Matratzen!

    Ein absolut zu empfehlendes Haus mit einem tollen Preis-Leistungsverhältnis! Man wird nicht leicht ein so tolles 2-Sterne-Hotel im Raum Venedig finden! Jederzeit gerne wieder!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Irgendwie haben wir uns nach den Fotos mehr von der Villa versprochen. Aber es ist korrekt als zwei Sterne bezeichnet. Dem entsprechend ist die Ausstattung auch nicht gehoben. Das Der Eigentümer in der früh sein Geld am Frühstückstisch zählt, ist wohl etwas eigenartig, vor allem wenn sich die Gäste an den anderen Tische zusammensetzen müssen.

    Die Lage war sehr schön und ruhig, mit dem Bus gehts schnell zum vaporetto. Zum Strand kann man auch zu Fuß gehen. Ideal ist es mit dem Fahrrad.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ließ keine Wünsche offen (jeden Tag verschiedene frische Kuchen und Croissant), Besitzer sprechen Deutsch. Die Lage: ruhig und doch zentral. Sehr empfehlenswert, für diejenigen, die nach den vielen Sehenswürdigkeiten am Abend die Ruhe genießen wollen. Für süße Schleckermäuler gibt es einen sehr guten Bäcker/Konditor gleich um die Ecke.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Duschkopf war am ersten Tag wissentlich kaputt, so dass während dem duschen das ganze Bad nass wurde. Wir wiesen darauf hin und der Duschkopf wurde ausgewechselt. Lieber kein Kopfkissen als solche Kopfkissen! Beim Frühstück saß der Hausherr an einem Tisch und stritt sich an beiden Tagen an, denen wir gefrühstückt haben mit seinen angestellten! Keine Herzlichkeit, kein wie geht es Ihnen, wie haben Sie geschlafen..... ein eher gezwungenes Guten Morgen.......! Zum Frühstück gab es ältere Toastscheiben und nicht wirklich gute Brotscheiben! Lieblose Ausstattung der gesamten Villa und im besonderen der Frühstücksraum (Pflanzen die mal wieder gegossen werden sollten)! Frühstücksraum war gleichzeitig Büro so dass man gar nicht in Ruhe frühstücken konnte und dann noch die Sache mit dem Hausherr! Wir können diese Unterkunft nicht weiter empfehlen! Die Unterkunft war nur Mittel zum Zweck!

    Einzig und allein war die Lage der Unterkunft nicht schlecht! Ach ja der direkte Parkplatz vor dem Haus war auch gut!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    sehr enger frühstücksraum, geschmacklos eingerichtet, das zimmer relativ laut, dünne wände, wasserspülung von anderen zimmern deutlch zu hören. dafür war der preis VIEL zu hoch, espresso zum frühstück musste extra bezahlt werden.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegt auf einer Insel, lieber mehr für ein zentrales Hotel bezahlen, dafür weniger für die hin und herreise investieren....

    Schöne Anlage, freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vorsicht bei der Fähre: Hin- & Rückfahrt mit dem Auto kosten jeweils 42€. Besser: Das Auto im Parkhaus in Venedig selbst stehen lassen und mit dem Wasser-Bus auf die Insel fahren.

    Sehr freundliches Personal, direkte Strandnähe und tolles Restaurant direkt an der Strasse. Super Ausstattung im Zimmer und schöner Charme. Kostenloser Parkplatz

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Familienzimmer war im Keller (wenig Tageslicht); es war feucht und an einer Wand blätterte sogar der Putz ab. Damit hatten wir nicht gerechnet, als wir die Fotos der netten Villa sahen; dafür war der Preis zu hoch.

    Nette Villa und Frühstücksraum mit reichhaltigem Frühstücks-Angebot. Super Lage nahe den Stränden des Lido.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nicht Nennenswertes

    Tolle Lage - zum Meer nur 5 Minuten, mit dem Bus zur Schiffsanlegestelle - 4 Bushaltestellen (wird durch das Ticket gedeckt) Familiäre Atmosphäre, viele Familien vor Ort Ein besonders freundliches Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fruehstuecksraum ueberladen und zu eng. Fruehstueck ok bis auf den "Saft". Wohnten leider im Sous-Terrain

    Ruhige Lage auf dem Lido, Bus in der Naehe. Schoenes Haus mit Garten inkl. Sitzgelegenheit. Grosses Zimmer, alles alt aber sehr sauber

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernsehen nicht in Englisch, oder Deutsch - Lage sehr weit ab vom Schuss - Parkplätze nur beschränkt verfügbar - Terrasse für drei Apartement, nicht privat

    Schwer einschätzbar, da schlussendlich vom Personal bei Ankunft mitgeteilt wurde, dass das Apartement doch nicht verfügbar ist, sondern ein Hotel ca. 5 km entfernt genutzt werden muss (sehr dezentral). Dieses war aber gepflegt und sauber

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Betten waren unbequem. Das Bad war für 2 Erwachsene und 2 Kinder (13 + 10 Jahre) zu klein, auch könnte man ein paar Kleiderhaken anbringen. Mückenschutz an den Fenstern wäre auch von Nutzen.

    Das Frühstück war ausreichend. Das Personal war freundlich. Die Lage zum Strand mit dem kleinen Fußmarsch war für uns in Ordnung, da kommt man wenigstens etwas in Bewegung.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man mit der Fähre mit dem Auto rüber fahren muss aber liegt an der Lage

    Das Haus passt.frühstück war fein und frisch.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kellerzimmer sind ungemütlich und stickig

    Frühstück, Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas hellhörig im Erdgeschoss

    Frühstück vielfältig und lecker

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass man die Fahhrader nicht bis zum nächsten Tag ausleihen darf, sondern nur bis 21:00 Uhr.

    Frühstück und das Flair

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns wurde in der Unterkunft nichts zum trinken angeboten.

    Es war ruhig und die Umgebung war schön.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel Charme, ruhig, sehr freundlich,

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    außerordentlich üppiges Frühstück, leckere frische Kuchen

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wenn man ein Zimmer gleich gegenüber der Rezeption hat, ist es nicht ruhig. Besonders die Eingangstür lässt sich nur schwer dh laut schließen. Im Frühstücksraum sollte der Bürobereich optisch besser abgeschirmt sein.

    Das Frühstück war ausgezeichnet und die geschmackvolle romantische Einrichtung des Zimmers versetzt den Gast in frühere Zeiten.

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Im Frühstücksraum gab es nicht genügend Tische. Obwohl das Hotel nur über wenige Zimmer verfügt, ist es nicht möglich gewesen, dass alle Gäste gleichzeitig frühstücken konnten. Wir wurden weggeschickt! Das ist äußerst negativ, da man ja bei einer Städtereise gern den vollen Tag nutzen möchte und nicht erst lange warten möchte aufs Frühstück.

    Eine schöne alte Villa mitten toller Lage auf dem Lido. Wenn man über die üblichen italienischen Verhältnisse hinwegsieht (teilweise marode Zimmereinrichtung), kann man das Hotel durchaus weiterempfehlen.

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wegen kaputter AC wurden wir statt in Villa Albertina in die Villa Angelica einquartiert. AC hat auch in Villa Angelica nicht funktioniert.

    Sehr freundlich und unterstützend. Haben für die 2.Nacht dann einen Ventilator erhalten.

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Einige Apparaturen im Bad, Fernseher, sowie Teile der Einrichtung sind erneuerungsbedürftig. Einige der Betten sind - für unseren Geschmack -zu weich gefedert. Wir mussten bei einem 3 Tages Aufenthalt nach einer Nacht aus nicht näher erklärten Buchungsgründen das Zimmer wechseln. Auspacken lohnte sich da nicht....

    Sehr gute ruhige Lage mit Parkplätzen in der Näge von Strand und Bus am Lido. Gut und funktional eingerichtete Zimmer. Sehr nette Eigentümerin mit guten und hilfreichen Tips für Ausflüge und Öffis. Übriges Personal nett, aber mit wenig Ortskenntnis...gutes Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schlechte Ausschilderung, sehr schlecht zu finden. Hotel bei Ankunft überbucht, die erste Nacht in ein 5km entferntes, anderes Hotel. Zum Glück waren wir per Auto und ohne Kleinkinder...... Im Frühstücksraum sind nicht genügend Plätze für alle Gäste vorhanden, mussten uns draussen alles selber eindecken, da nichts vorbereitet war. Von 3 Tagen Aufenthalt, halben Tag mit ein-und aus checken verbracht. Sehr ärgerlich! Dazu äußerst unfreundliches und unkompetentes Personal. Nicht zu empfehlen! Die 2 Sterne sind eine absolute Fehleinschätzung

    Der Lido von Venedig ist ein wunderschönes Fleckchen Erde und eine Reise wert. Wir kommen wieder........ nur nicht in diese Unterkunft

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Ausstattung des Zimmers war mehr als einfach und fast kein Licht im Raum. Das betrifft allerdings nur Zimmer 9, alle anderen zimmer waren hervorragend, hell und schön

    Die idelae Lage zwischen Strand und Anbindung nach Venedig

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Am ersten Tag wurden wir wg. "technischer Probleme" mit dem Zimmer in ein anderes Hotel umgebucht. Ok, das passiert halt mal. Schwerwiegender wiegt für mich, dass die Betreiber wenig bemüht wirkten: Z.B. stehen die angebotenen Fahrräder zum Ausleihen nicht zur Verfügung, da sie (Ende Mai!) noch nicht überholt wurden. Die Duschkabine ist wohl schon seit mehr als einer Saison defekt. Der Frühstücksraum ist gleichzeitig Büro und mit allerhand Fussballbildern versehen (der Hausherr ist wohl Fussballfan). Italienisches Radio läuft ständig und manchmal wird auch lautstark telefoniert.

    WLAN war gratis. Insgesamt schönes Ambiente.

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das 4-Bett-Zimmer war/ist im Souterrain! Das ist für uns eigentlich ein No-Go, leider haben wir das bei der Buchung nicht (heraus-) gelesen!

    ruhige Lage am Lido, schönes Haus und gutes Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Büro direkt angrenzend an Frühstücksraum. Man hört alle Telefonate mit.

    Gute Lage für alle Unternehmungen in Venedig und Umgebung. Kostenfreies Parken am Haus.

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Uns wurde ein Superiorzimmer angeboten und wir wurden im Keller untergebracht! Der Putz bröckelte von den Wänden, die Schränke waren kaputt, das Wasser reichte genau für eine Person zum Duschen und das Zimmer roch nach Moder! Jemanden an der Rezeption anzutreffen ist eine Kunst. Es ist eigentlich nur während dem Frühstück jemand vor Ort.

    Das junge Mädchen an der Rezeption war sehr nett und sehr bemüht.

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Bett(Bettzeug)

    reichhaltiges Frühstück,ruhige Lage,gemütliche Atmosphäre

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Von außen ansprechender als innen, Zimmer im Souterrain recht dunkel, in die Jahre gekommen, seltsame Fliegen im Wachbecken

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Täglich dasselbe spärliche Frühstück, mangelnde Sauberkeit, desolate Einrichtung und eine tote Taube am Balkon.

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer und Bad schmutzig, überall Haare. Im Bad Schimmel Zimmer in altertümlichem Zustand mit Mängeln

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    1.Dusch!. 2. Safe nicht befestigt.

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Sehr gute Lage

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Zimmer lag im Kellergeschoss

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    über tage wasser am boden des Badezimmers, angeblich bedingt durch betrieb der klimaanlage

    gute Croissant beim frühstück

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2015

    • Paar

    Super Frühstücksbuffett

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    freundliches und hilfsbereites Personal, leckeres Frühstück, eine schöne Sitzecke draußen und ein wirklich charmantes Haus.

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es hat einfach gepasst, die Rühe von der Stadt Venedig, Zentral gelegen, hilfreiche Personal.

Es gibt auch 20 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 47

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: