Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Byron 3 Sterne

Via Marcantonio Bragadin, 30, 30126 Lido di Venezia, Italien

Nr. 30 von 35 Hotels in Lido di Venezia

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 772 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2018

    5,0
    Das Frühstück,den Garten
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die spartanisch „eingerichteten“Zimmer,kaum Ablagen für Shirts /Wäsche, warmes Wasser nur am Nachmittag, keine Möglichkeit,sich im Hotel -außer zum Frühstück- etwas zum Trinken zu bestellen

    Das Frühstück,den Garten

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2018

    4,6
    Kreuzweh mit gutem Frühstückskaffee
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Irgendwie ein altdekadentes Flair, das aber dem zeitgemäßen Hotelanspruch zumindest in unserem Zimmer gar nicht entsprach. Das Bett war einfach ein Übel, sehr klein für 2 Personen - und was das für eine Matratze war, weiß dort niemand - mit irgendeinem Kunststoffe gefüllt, man versank am Rand und war stets kurz davor, aus dem Bett zu fallen. In der Mitte war das wie ein "Hartwassserbett" oder sowas. Kreuzweh war täglich garantiert!! Der Kühlschrank im Zimmer funktionierte nicht, das Wasser am Waschbecken gab es nur heiß, kaltes Wasser kam nur aus der Dusche bzw dem tief angebrachten Wasserhahn bei der Badewanne. Der angekündigte Safe war nur an der Rezeption. Man musste ein Kuvert verlangen. Je nach Besetzung der Rezeption klappte das dann mehr oder weniger. Eine Rezeptionist forderte uns auf, den Inhalt auf dem Kuvert genau aufzulisten, verschloss das aber nur schlampig und wollte eigentlich nicht, dass wir über den Verschluss signierten. Zudem wollte er, dass wir nicht jeden Tag ein neues Kuvert verlangten. Andere Rezeptionisten machten das professioneller und waren auch freundlicher. Eine sehr laute Nacht wurde auch abgestritten, von einem Rezeptionisten, der aber nachts gar keinen Dienst hatte. Das Frühstück war Standard, okay und täglich exakt das Gleiche. Frühstücksschluss wurde auf die Minute gnadenlos eingehalten. Der Kaffee war aber ausgezeichnet. Eher ein Hotel für Jugendliche mit wenig Geld und wenig Anspruch auf die Unterkunft. Vollpreis ist es aber sicher nicht wert. Wir nehmen es nur mehr, wenn sonst nichts frei ist am Lido unter 150,- pro Nacht. Die Lage ist sehr okay. Also einfach keinen Komfort erwarten. Vielleicht sind andere Zimmer auch besser ... war ein Zimmer mit gutem Preis. Las Minute allerdings. Mix aus fine and bad ... Eher Filmkulisse als Hotel. Als letzteres machte es nicht den Eindruck, es stehe vor einem neuen Boom.

    Der Kaffee war ausgezeichnet, das dekadente Ambiente anregend - ein Rezeptionist war freundlich und professionell - die Lage war sehr gut in toller Villenumgebung

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    7,1
    Lage ist sehr gut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir sind einmal umgezogen. Das erste Zimmer war größer und hatte ein größeres Bad, allerdings mehrere Stolperebenen und aus der Dusche kam kaum Wasser. Das 2. Zimmer war sehr viel kleiner, das Bad kleiner und nur ein Duschvorhang, aber die Dusche funtkionierte wenigstens.

    Lage ist sehr gut. Schnell vom Anlegesteg zu erreichen, und sehr ruhig. Auf dem Weg zum Hotel kommt man an einigen Lokalen und einem Supermarkt vorbei. Vom Anlegesteg gehen alle notwendigen Vaporetto in alle gewünschten Richtungen. Sehr praktisch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    10
    Wir hatten insgesamt einen sehr angenehmen Aufenthalt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider kann man nur bis 9:30 Uhr frühstücken, das ist für Urlauber zu früh! Es gab auch keine Eier und sehr wenig Obst oder Gemüse zum Frühstück. Das könnte man ohne großen Aufwand ändern. Man braucht auch einen Mückenschutz an den Fenstern, nachts sind die Mücken sehr unangenehm. Der Teppich im Treppenhaus müsste auch erneuert werden. Ein paar ordentliche Bügel wären auch schön.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten zwei Zimmer und ein Bad, das war sehr schön, ein Zimmer wäre vielleicht etwas zu eng gewesen. Das Bad war ganz neu, insgesamt alles sauber. Es gab einen Kühlschrank und am 01.06. wurden mobile Klimaanlagen in die Zimmer gestellt. Die Lage des Hotels ist sehr ruhig und 5 Min vom Strand entfernt, zum Hafen sind es 15 Min zu Fuß. Außerdem hat das Hotel einen Garten, wo man gemütlich frühstücken kann oder in aller Ruhe etwas lesen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    4,6
    Lage sehr schön aber schlechter Zustand des Hotels und wenig zuvorkommendes Personal.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter Zustand des Zimmers , durchgelegenes Matratzen , altes gammeliges Badezimmer , alles renovierungsbedürftig, keine Klima Anlage , sehr hellhörig

    Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    6,3
    Frühstück war nicht so gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war nicht so gut. Auswahl sehr einfach. Nutella Marmelade Käse und eine Sorte Wurst. Wir essen kein Schweinefleisch dementsprechend war die Auswahl sehr klein. Außerdem war hin und wieder das Geschirr dreckig. Z.b die Tassen. Lage ist aber super ! Das Bad war sehr sehr klein und ich hab mich nicht wohl gefühlt. Das Personal war eher zurückhaltend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    8,3
    Schön ruhig etwas für Genisser
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr schön aber sehr lauthörig

    Das Hotel ist alt, ruhige vomZentrum bisschen entfernt, hat sehr schöne Garten, nicht weit zum Strand, es war sehr schön

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    6,3
    für 3 Sterne akzeptabel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war mittelmäßig, keine warmen Gerichte, Eierspeise, harte Eier, Brötchen schmeckten fad. Visa-Karte konnte nur mit Pin-Cod verwendet werden, Unterschrift alleine nicht möglich, zum Glück hatte mein Freund eine Master-Card, diese ging mit Unterschrift

    Hatten ein Zimmer mit relativ großer Terrasse, weiche, weiße Handtücher, Rezeption war 24 Std. besetzt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    7,5
    Wir würden vermutlich nochmal in das Hotel fahren.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Auswahl beim Frühstück ist nicht überragend, aber absolut okay. Es war in dem Zimmer etwas hellhörig. Und die Restaurants sind in Venedig sehr teuer, aber das hat natürlich nichts mit dem Hotwl zu tun...

    Uns hat die Lage auf dem Lido gut gefallen, da es (Anfang Mai) nicht so überlaufen war. Zur Fähre geht man ca. 7 Minuten (geschätzt) und alle paar Minuten fährt eine Fähre. Burano hat uns sehr gut gefallen!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    10
    Eine super Lage;
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eine super Lage; man wohnt idyllisch und sehr ruhig, ist aber trotzdem schnell an jedem Ziel von Venedig - oder in wenigen Gehminuten am Strand! Und das nach einem leckeren Frühstück!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    7,1
    Preis/Leistung war vollkommen stimmig!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wunderschöner Frühstücksraum, der ein qualitativ besseres Angebot verdient hätte. Raumtemperatur gefühlte 4°.

    Oekologisch schreckliches Frühstück. Verpackungen! Ziemlich lieblos, wir haben uns mit Kaffee begnügt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    9,2
    Charmant!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur eine Badewanne im Zimmer, keine Dusche oder Duschvorhang

    Sehr charmantes Hotel mit guter Frühstücksauswahl und nur 2min Entfernung zum Meer, Lido ist generell sehr gut mit der Fähre von Venedig aus erreichbar

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    4,6
    War gerade eben akzeptabel.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Dringend renovierungsbedürftig. Sehr kleines Zimmer. Schlechte Geräuschdämmung. Abfluß im Badezimmer stinkt zeitweilig furchtbar. Sehr kleines TV. Hunde im Frühstückssaal.

    Ruhige Lage. Hat ein gewisses Flair. Gutes Frühstück. Nette Sitzgelegenheiten im Hinterhof.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    6,7
    Das Personal war wirklichen sehr freundlich
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten leider in den ersten 2 von 3 Nächten ein altes, unrenoviertes Zimmer mit ziemlich zusammengewürfelten Möbeln und gruseliger Matratze. Wir konnten aber wechseln, auf Nachfrage.

    Das Personal war wirklichen sehr freundlich

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    9,2
    Genau das Richtige als Basis für Touren durch die Biennale und Venedig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Bar und keine Getränke im Haus verfügbar. Frühstück sehr einfach, aber essbar.

    Freundliches altmodisches Hotel am Lido. Gut renoviert. 10 Minuten Fußweg vom Bootsanleger der Vaporettos. Ruhige Lage. Bars und Restaurants fußläufig gut zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    5,0
    Einfache Unterkunft. Preis-Leistung waren okay.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfaches Frühstück. Mit sehr magerer. Auswahl. Außerdem wurde das Buffet absichtlich künstlich klein gehalten. Es wurde immer erst aufgefüllt, wenn Wurst. Käse, etc. Wirklich alle war, so dass das Buffet immer leer aussah.

    Schneller Check--In.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    6,7
    Sehr alt und sehr wohlwollend noch okay.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten in Zimmer 104 sind gefühlt 80 Jahre alt. Der Fernseher mit 22" stand lieblos auf der Minibar. Es gab ca 800 ital. Programme. Keine engl. oder dt. Im Oktober leider zu kalt ohne Heizung und Einfachverglasung.

    Sehr alt und sehr wohlwollend noch okay. Frühstück fanden wir gut, zweite Sorte Brötchen wäre toll. Lage mittig zu Strand und Fähranleger.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    7,5
    Guter Ausgangspunkt zur Biennale, ruhig, nicht so überlaufen wie Venedig. Nette Mitarbeiter.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück hätte etwas abwechslungsreicher sein können. Schön wäre eine Eierspeise oder aber ein normales Ei gewesen. Empfangshalle mit Sitzgelegenheiten recht ungemütlich.

    Frühstück war einfach aber ausreichend. Zimmer ruhig und sauber, bequemes Bett, Badezimmer mit Fenster. Insgesamt helle Räume, Kleiner Balkon zur Gartenseite. In der Umgebung einige gute Restaurants. Lage zur Vaporetta Station gut ( ca. 1o Minuten Fußweg )

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    5,8
    Die besten Zeiten sind lange vorbei
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist massiv in die Jahre gekommen und hätte sehr dringend eine Renovierung notwendig. Die Bilder in den Anzeigen und Prospekten entsprechen weder dem aktuellen Zustand noch sind sie perspektivisch korrekt fotografiert. Aber für jemanden der den ganzen Tag unterwegs ist ist es ok.

    Eine Übernachtung auf dem Lido ist perfekt für den Venedigbesuch. Mit dem Vaporetto ist man superschnell überall und trotzdem etwas abseits des großen Rummels. Das Hotel liegt 15 min vom Anleger entfernt und somit perfekt. Auch der Strand ist in nur 5 min zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    9,2
    Sehr gute Unterkunft.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr ruhige Lage aber trotzdem Zentral, 5.min. zum Strand. Ca. 8-10min. zum Fähranleger, wohlgemerkt alles fußläufig. Zimmer zweckmäßig eingerichtet, alles sehr sauber. Fön und Körperpflegeprodukte vorhanden. Jeden Tag Zimmerservice und frische Handtücher. Sehr leckeres Frühstück. Sehr zuvorkommendes und nettes Personal. Kofferraum vorhanden für späte Abreisen. Alles in allem eine tolle Unterkunft. Beim nächsten Venedigbesuch wieder erste Wahl. Danke!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    7,5
    Es war ok, aber ein zweites Mal muss nicht sein.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Ausstattung war recht schäbig. Das Frühstück war soweit ok, allerdings die Brötchen staubtrocken, es gab weder Rührei noch Spiegelei oder überhaupt ein Ei. Am Kaffeeautomaten musste man anstehen, da es nur einen gibt. Es musste auch mindestens zweimal gewählt werden, um eine Tasse einigermaßen gefüllt zu erhalten.

    Das Personal war sehr freundlich und das Hotel zu Fuß gut zu erreichen. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    6,3
    Trotz Autoverkehr ist Lido als Standort recht gut.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen, Fenster, Türen schließen nicht gut. Will man in erster Linie auf die anderen Inseln fahren empfiehlt sich ein Hotel näher an der Vaporetto Station, 10 Minuten Fußweg bis zur Fähre. Im Hotel fiel einige Tage das WLan aus. Bad und Teppich im Flur müssen erneuert werden. Keine richtige Heizung oder Klimaanlage

    Hotel liegt ruhig inmitten schönen Privathäusern, nahe zum Strand. Lido verfügt über eine Alilaguna Station und mehreren Fährverbindungen, mehrere Restaurants und Geschäfte. Lido hat viel Grün und ist ideal zum Radeln. Frühstück recht gut, Restaurant und kleiner Garten. Mitarbeiter sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    4,2
    Eine Katastrophe
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das war für mich das schlimmste Hotel in dem ich jemals in meinem ganzen Leben war. Dass es in die Jahre gekommen ist, lasse ich mir ja noch eingehen. Das sind fast alle Hotels in Venedig; aber verdreckt (Boden im Bad) und mit Ungeziefer im Bett , hat mir schlaflose Nächte bereitet. Wenn wir nicht mit Bekannten dort gewesen wären, deren Zimmer schäbig aber wenigstens nicht verdreckt waren, dann wäre ich sofort abgereist. Ich könnte jetzt auch noch anführen, dass der Teppichboden nicht gründlich gesaugt war, dass die Wände mit totgeschlagenen Mücken verschmiert war, dass das Kopfteil des Bettes schief hängt, dass die Matratze riesige Flecken hat, dass der Geruch im Bad grauenhaft war und das Balkonfenster nicht richtig zu verschließen war. Alles in allem eine Katastrophe. Unsere Zimmernummer war übrigens 608, also Achtung, wer dort noch landet.

    Das Frühstücksbufett war für italienische Verhältnisse gut und reichlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    7,5
    Perfekte umd ruhige Ausgangslage für Biennale und co
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was im schönen alten Hotel kaputt geht oder ersetzt wird kommt von Ikea...finde ich schade, aus Kostengründen natürlich verständlich. Renovierungsarbeiten wurden oft schlecht umgesetzt.

    Zum zweiten Mal im Hotel, immer zur Biennale. Schönes altes Hotel, am Lido ist es fein ruhig und nur zwei bzw. drei Stationen mit dem Vaporetto.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    7,5
    Schönes altes Hotel, für 3 Tage, war's ok.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmereinrichtung ist sehr zusammen gestückelt. Die Sauberkeit im Bad läßt zu wünschen übrig. Brötchen beim Frühstück sind hart, der Obstsalat ist aus der Dose und der Kaffee aus der Maschine schmeckt nicht. Frühstückszeiten nur bis 10 Uhr.

    Die Nähe zum Strand. Preis-/Leistungsverhältnis. Wir haben sehr gut geschlafen. Betten sind gut. Die Gegend ist sehr ruhig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    5,8
    Das Hotel sieht von draußen besser aus;
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel sieht von draußen besser aus; zwar sind die Zimmer geräumig, aber die Ausstattung der Zimmer ist in einem schlechten Zustand, auch die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr reichhaltig. Dafür punktet aber das überaus freundliche und hilfsbereite Personal, das mir unglaublich geholfen hat, damit ich meinen Zug nicht verpasse.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    6,7
    Das Hotel liegt in ruhiger Lage unweit vom Strand.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Kaffee gibt es im Self-Service aus dem Automaten und schmeckt komisch. Keine Abwechslung beim Frühstück bei schwacher Qualität. Neben dem obligatorischen Leintuch gibt es noch eine Decke im Schrank die man eher nicht nehmen will.

    Das Hotel liegt in ruhiger Lage unweit vom Strand. Die Vaporetto-Station ist nach einem kurzen Spaziergang erreichbar. Angenehm ist der Kühlschrank im Zimmer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    6,3
    Es hat mir gut gefallen und ich würde trotz allem dieses Hotel wieder buchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab in dem Zimmer leider keinen Tisch und nur einen Stuhl, keine Satellitenanlage und somit kein deutschsprachiges Fernsehprogramm.

    Es gab an jedem Tag das gleiche Frühstück. Aber auch immer frisches Obst und verschiedene Sorten Joghurt. Standart. Ein kleiner Kühlschrank ist auf dem Zimmer vorhanden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    7,5
    Hotel mit Atmosphäre und Patina
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad hatte keine Tür, ein weiches Ei zum Frühstück wäre nett gewesen

    Das nette Personal, die gute Lage, die altmodische Atmosphäre, der klassische Frühstücksraum

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    5,8
    Tolle Lage, aber beim nächsten mal sicherlich ein anderes Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Zimmers und des Bades, stehen im krassen Gegensatz zu den auf Booking eingestellten Bildern. Mobiliar Stand 60er Jahre und dementsprechend abgewohnt . Bei den Sanitäreinrichtungen, das Gleiche. Personal beim Frühstücksbuffet hoffnungslos überfordert, dazu leider nur abgepackte Discounter Lebensmittel. Jedoch der Cappuccino war hervorragend.

    Die Lage auf dem Lido, dass was toll

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    7,5
    Lido de Venezia - Der perfekte Ort zum Erholen und den Sommer genießen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Wlan war da und auch umsonst, also Achtung vor Vodafoneangebote, nicht notwendig! Allerdings funktionierte das Wlan am dritten Tag nur noch teilweise. Der Fön funktionierte nicht. Das Personal war teilweise sehr freundlich, nur die Rezeptionisten bräuchten ein bisschen bessere Laune beizeiten.

    Die Zimmerzuordnung war im Vorfeld ein wenig wie eine Tombola, aber ich hatte ein tolles Zimmer mit Balkon und Badewanne bekommen. Alles schon etwas veraltet, aber doch charmant. Die Lage war super, da man in 5 Minuten am Strand oder im städtischen Zentrum war und die Möglichkeit, sich ein Fahrrad auszuleihen, war perfekt. 24h- Rezeption. Das Frühstück war mit selbstmitgebrachten Gemüse dann besser als erwartet, nur der Kaffee war für italienische Verhältnisse aus der Maschine wenig genießbar. Fähre war auch absolut unproblematisch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    9,2
    Perfekt für Venedig + Strand
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Badezimmer sind sehr sauber, aber doch in die Jahre gekommen.

    Das Hotel liegt ruhig in direkter Strandnähe. Restaurants und Geschäfte sowie die Fähren nach Venedig sind schnell zu Fuß zu erreichen. Zum schönen langen Strand läuft man in zwei Minuten. Es ist perfekt für einen Venedigbesuch kombiniert mit einem Strandurlaub. Das Personal ist sehr freundlich, die Rezeption rund um die Uhr besetzt und es gibt ein gutes Frühstück mit perfekten Kaffeespezialitäten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    9,2
    Top Preis - Leistungsverhältnis
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war äußert freundlich und sehr bemüht, Frühstück wäre ausbaufähig aber absolut ausreichend, schnelle und unkomplizierte Abwicklung von check-in, check-out, Rechnung etc... im Großen und Ganzen hat alles gepasst

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    6,3
    Schöne Lage, ruhig, sanitär überholungsbedürftig
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Bad sehr alt und eng. Es hat gerochen und war schlecht sauber zu halten, zu wenig Platz, keine Möglichkeit Handtücher zu trocknen.

    nah zum Meer. ruhig. altehrwürdiger Charme, im Frühstücksraum und Eingang viel Platz, hell, schöner Garten um zu Frühstücken

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    7,5
    Klassisches Hotel in perfekter Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet isz zwar (vor allem für italieniesche Verhältnisse) reichhaltig, aber die Qualität entspricht nicht immer deutschen Ansprüchen. Dennoch sind wir hier jeden Morgen satt geworden. Tipp: Bestellt den Kaffe bei der netten Mitarbeitern, so lässt sich der Automatenkaffee umgehen.

    Das Hotel liegt nur 5 - 10 Gehminuten vom Zentrum und Vaporetto-Anleger entfernt. Zum Meer sind es nur 5 Minuten. Die Lage ist ruhig, das Hotel hat italienischen Lido-Charme. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Wer Luxus sucht, ist hier verkehrt, wer sich wohlfühlen möchte hingegen richtig Ein weiterer Pluspunkt ist die schattige und große Terasse.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    9,2
    Hotel mit Charme und prima Servuce
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Hochsommer könnten die Westzimmer etwas heiß sein, wenn ohne Klimaanlage. Ging mit dem Ventilator im Juni aber gut.

    Das Hotel hat bauseits einen sehr stimmigen Charme. Wer nicht im Zimmer lesen möchte, findet auf der Terrasse, einem Ledersofa einen schönen Platz. Alle Mitarbeiter, denen wir begegnet sind, sind angenehm serviceorientiert und herzlich. Man fühlt sich wirklich als Gast. Und auch der Wäscheservice ist spitze - morgens abgegeben, abends frisch duftend im Schrank.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    10
    Wohlfühlhotel mit extrem hilfsbereitem Personal
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    dass ich wieder fahren musste...

    Das Frühstück im Garten war einfach gemütlich und die Mitarbeiter an der Rezeption extrem hilfsbereit: sei es, wenn es um das Auffinden von schöner Architektur von Carlo Scarpa ging oder geheime Tipps zum Anschauen oder um das Heraussuchen von Vaporetto-Abfahrtszeiten am morgen. Auch der Expresso und das heiße Croissant um 6 Uhr morgens ist ebenfalls nicht selbstverständlich. Kann dieses Hotel nur wärmstens empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    8,8
    Angenehme Unterkunft in Strandnähe
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grösser Angebot beim Frühstück wäre wünschenswert.

    Ruhige Gegend, in ein paar Minuten ist man am Strand. In der Umgebung gibt es viele auch gute Restaurants. Frühstück war sehr "italienisch" - viel süßes und viel weißbrot. Hotel war sehr angenehm.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    9,2
    Mai 2017 - einfach herrlich
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück etwas vielfältiger und gesünder - ev. Vegane Produkte

    Lage zum Strand und zum Zentrum die Zimmer sind sauber und die Klimaanlage macht es auch an heißen Tagen erträglich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    7,5
    Preiswertes Hotel in sehr schöner Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wer im Mai an den Strand geht, kann sich gar nicht vorstellen, dass dies einmal vor 100Jahren ein mondäner Badeort gewesen sein soll. Das Essen in den italienischen Restaurants könnte besser sein.

    Die Lage am Lido hat große Vorteile. Man wohnt hier in einer sehr schönen Villengegend, umgeben von grünen Gärten mit hohen Bäumen. In der nahe gelegenen Hauptstraße (Elisabetta) befinden sich zahlreiche Geschäfte (mit Supermarkt) und viele Bars und Restaurants. Kaum Autoverkehr. Es ist jedes mal ein besonderes Erlebnis, wenn man vom Lido aus mit dem Fährschiff auf das Panorama Venedigs zufährt. Wer will, kann außerdem am Lido-Strand im seichten Wasser baden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    5,8
    Wir werden dieses Hotel nicht mehr buchen.
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist langweilig und eher sehr bescheiden. Es gibt täglich das Gleiche. Eine Sorte Käse, fette Salami und Schinken. Das Bett ist eine Zumutung! Es lag quer eine braune, zerfranste, kratzige Decke mit einem weißen Tuch darunter. Auf Nachfrage bekamen wir dann ein zweites solches Teil. Das ist eigentlich heutzutage eine absolut unhygienische Zumutung! Die Sauberkeit ansonsten war soweit gut. Das Hotel ist äußerst hellhörig. Man hört jedes Wort aus den Nachbarzimmern!

    Es gibt einen schönen Garten in dem man auch frühstücken kann.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    5,8
    Für jemanden der ein Hotel in Strandnähe sucht sehr gute Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer könnte sauberer sein. Frühstück könnte mehr Auswahl bieten, aber leckere Croissants

    Sehr gute Lage, 5min zum Strand. 15 Minuten zum Vaporetto nach Venedig

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    7,5
    Schönes Hotel nicht weit zum Schiff nach Venedig und zum Strand
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider war die Dusche recht einfach. Der Abfluss roch recht streng.

    Ein typisches itialienisches Frühstücksbüffet. Auf Wunsch konnte man den Kaffee auch handgemacht bekommen. Das Doppelzimmer war gemütlich eingerichtet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    5,0
    Strand nicht weit - wird um 17h geschlossen!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Belüftung der feuchten Badezimmer ist möglich ...!!

    Es gab - einige wenige - Parkplätze vor dem Haus, die NICHT bezahlt werden mussten. Das Haus sieht - von aussen und innen - wunderschön aus!6

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2016

    7,9
    Das Hotel hat insgesamt vieles Gute für sich. Ruhig gelegen, in Nähe von Strand und Vaporetto.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Aufbettung nach "italienischer Art" mit diesen seltsamen zwanghaft festgeklemmten Laken. für uns schwer zu genießen. Wenn man sie wohl oder übel herauszieht, kommt man leicht in Kontakt mit den fremdbenutzten Decken, und eigentlich sind sie auch zu kühl für die Jahreszeit, trotz aufgelegter Zweit-Decken. Die Kissen kläglich dünn. um damit überhaupt etwas anfangen zu können. Ein Doppelbett, bei dem man die gemeinsame Mitte nicht nutzen kann, da es auseinanderrutscht. Eine teuflische Falle für jede Zweierbeziehung. Bitte, liebe ´Hotel-Manager, denkt mal darüber nach. Die Wärme des Bettes war in dieser Spätsaison besonders wichtig, da das Zimmer nicht beheizbar war. Das Frühstück war irgendwie erträglich mit sehr netter Bedienung, sollte aber besser sein. Es gab keine guten frischen Sachen, pappige Brötchen, kein Rührei, der Pulverkaffee aus dem Automaten schwer genießbar (das im Mutterland der Kaffeekultur!), dazu noch dieser sogenannte Orangenjuice, der nur eine Falschbehauptung ist...

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    7,1
    Zentrale Lage;
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Warmes Wasser war in der 3.Etage zu wenig!, hat aber zum Duschen gerade gereicht!! Personal sollte besser gekleidet sein!!

    Zentrale Lage; gutes und ausreichendes Frühstück; Freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    7,5
    Korrekte Übernachtung ohne all das Designzeugs.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist nicht grossartig aber ok. Schade, dass es bereits um 9.30 Uhr beendet ist. Die Zimmer sind etwas herunter gekommen. Der Boden ist zwar neu, das Bad korrekt aber alles sehr normal. Alles etwas in die Jahre gekommen aber korrekt.

    Ich liebe es auf dem Lido zu wohnen und die Lage ist gerade für den Strand optimal. Einfaches und direktes Hotel, das nicht mehr sein will als es ist. Korrekt und gut. Das schönste ist die alte Grösse und Pracht, die das Haus früher einmal hatte und die noch immer da ist. Hoffentlich bleibt das noch für Jahrhunderte!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    8,3
    Gute Möglichkeit Venedig und Umgebung kennen zulernen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Kein Spiegel im Zimmer, keine Möglichkeit zum Aufhängen von Kleidung

    Frühstüch o.k. typisch italienisch, Bett sehr gut, gute Lage, nicht weit zum Strand und gleich in der Stadt und Schiffsanlegestelle

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    7,5
    Top Lage- Charmantes Ambiente
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nur bis 9:30 Uhr. Ans Bett habe ich mich erst nach zwei Nächten gewöhnt. ACHTUNG Stauballergiker: Mind the Wolldecke (bzw. Bittet rechtzeitig um eine frische)- die habe ich ganz schnell wieder in den Schrank gesperrt- zum Glück war es noch warm genug.

    Also, zu allererst muss ich hier mal was zu dem Frühstück schreiben, da ich nach den anderen Kritiken schon etwas abgeschreckt war. Es war so wie ich es von anderen Hotels in Venedig, Mailand und Florenz kenne. ( Toast, Weißbrot, Cornetti, Volkornbrot abgepackt, Kuchen, Kekse, 3 Cerialien, 1 Sorte Käse, 2 Sorten Aufschnitt, Obst, Joghurt, Marmelade, Honig- Kaffeevollautomat, an dem man sich beliebig oft bedienen konnte!!! Die Lage zum Strand 3 min, zum Vaporetto 9 min, zum Giardini di Biennale 25min , Top! Das Haus und Austattung ist alt aber mit viel Charme und etwas kitschigen "Stilmöbeln" die gut in die Venedig-Kulisse passen. Ich werde in 2 Jahren wieder kommen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    2,5
    Nicht zu empfehlen!
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ich weiß nicht, wo dieses Hotel 3 Sterne her hat. Das Frühstück war unglaublich, aber im negativen Sinne, und wir haben es nur am ersten Morgen probiert. Die Qualität der Lebensmittel war einfach nur schlecht und billig, der Kaffee war aus einem Automaten, und schmeckte grauenhaft. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon, der war aber nicht nutzbar. In der Mitte stand die Klimaanlage und Stühle waren eh nicht vorhanden, ansonsten bröckelte der Putz von den Wänden und der Brüstung. Das Bett war auch nicht gut, es gab keinen Lattenrost oder ähnliches, nur ein Metallgestell mit Sprungfedern unter der Matratze. Wenn meine Tochter sich umgedreht hat, bin ich gleich mit hochgehüpft. Fazit: nicht zu empfehlen! Wir werden mit Sicherheit nicht noch einmal in diesem Hotel übernachten!

    Sauberkeit im Bad kleiner Kühlschrank im Zimmer

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    7,5
    Schöner Aufenthalt in sehr guter Lage, wenn man den Lido in Venedig zu schätzen weiß.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer sehr einfach

    Lage, freundliches Personal, großes Zimmer (Verbindungstür wurde geöffnet), Ruhe, große Frühstücksterrasse unter Bäumen, sehr gute Anbindung auch nach Murano und zum Flughafen

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    6,3
    War nicht optimal aber passt.
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hat den Charme der sechziger Jahre. DIe Matratzen sind durchgelegen.

    Frühstück war ausreichend und der Frühstücksraum hat Stil. Die Lage des Hotels ist super. Sehr nah am Strand. Das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    5,8
    Zentral und strandnah gelegenes, aber einfaches Hotel im italienischen Stil.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nur von 7.30-9.30 Uhr Frühstück. Wenn man im Urlaub mal ausschlafen will, ist das recht knapp. Das Frühstückbüffet ist einfach und nicht sehr abwechslungsreich. Es gab nur eine Sorte Brötchen, Vollkornbrot in Kunststoffverpackung, Toast und Croissants, an Wurst nur Salami und Schinken, eine Sorte Käse, Müsli, kein Ei, aber Obst und Joghurt im Becher. Klar, man darf für 3 Sterne nicht zu viel erwarten, aber wir haben uns morgens nicht auf das Frühstück gefreut, obwohl wir da nicht sehr anspruchsvoll sind. Oberfächlich war es sauber, auch die Betten, aber bei näherem Hinsehen gab es einige Dreckecken, so alleine schon auf den äußeren Ecken der Fensterbänke oder am Gehäuse des Tütenbehälters im Bad. Auch der Duschvorhang war unten dunkelgefärbt. Das Zimmer war ein wenig eng und hatte nur einen kleinen Schrank mit Stange und zu niedrigen schwergängigen Schubladen, in die man dann doch nichts verstauen kann. Ein offenes Regal mit Stange und Regalböden wäre aufgrund der Enge besser gewesen. Im Treppenhaus wirkte der rote und eigentlich schöne Teppichboden auf den Stufen ziemlich schmutzig. Insgesamt müsste das Haus mal renoviert werden.

    Das Hotel liegt relativ zentral und nur 100 m vom Strand entfernt. Es hat einen netten altitalienischen Stil. Es gibt einen kleinen Aufzug, der ganz praktisch ist. Das Personal war nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    9,2
    Es hat sich in jeder Hinsicht gelohnt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei stärkerem Wind waren die alten Fenster etwas überfordert. Das Brotangebot beim Frühstück war chronisch knapp. Aber vielleicht ein guter Schutz vor Verschwendung.

    Die Lage ist ideal für eine Kombination Baden und Stadtgenuss.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    9,6
    Alles ok, würde wieder kommen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad zu wenig Handtücher, war zwar alleine, aber zu wenig.

    Mir hat es sehr gefallen, Frühstück, gut alles da. Einzelzimmer etwas klein, aber ging schon, schöner Blick aufs Meer. Lage des Hotels auch super.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    5,0
    Lassen Sie nicht liegen, vergessen Sie nichts.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal ist nicht hilfsbereit und unfreundlich. Ich habe auf dem Balkon meine nagelneue Badegarderobe (kleid, Handtuch, Bikini) vergessen und bei meiner Anfrage den nächsten Tag hieß es nur, die Kleidung war so "dreckig", sie wurde von der Putzfrau weggeschmissen, der Balkon ist kein Ort wo man was liegenlässt. Danke nie wieder

    Die Lage ist recht gut auch zum Strand ist es ca 10Min

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2018

    8,3
    Die Tage waren entspannt in einem Hotel aus der belle Epoche
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine gute Dusche mit warmen Wasser hat leider gefehlt .

    Das Personal war sehr angenehm und freundlich .Das Hotel ist ruhig und entspannt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    8,3
    Nur 100 m zum Strand!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur 100 m zum Strand!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    5,4
    Der Schuppen hat schon bessere Zeiten gesehen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem kleines Zimmer. Abgewohnt

    Der Schuppen hat schon bessere Zeiten gesehen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    7,1
    DieLage war perfekt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    DieLage war perfekt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    8,3
    Sehr freundliches Personal.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas mitgenommenes Mobiliar aus den 60er/70ern

    Sehr freundliches Personal. Traumlage. Sehr ruhig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    6,7
    Die Nähe zum Strand
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war unkomfoetabel. Das Zimmer hatte keine Klimaanlage. Die Toilette war von vor 50 jahrennund eng

    Die Nähe zum Strand

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    3,8
    Schlechtes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel! Die Bilder entsprechen nicht die Wahrheit.Sehr enttäuschend.

    Die Lage und die Strandnähe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    8,8
    Der Stil des Hotels und des Gastgartens ist aus der alten...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Frühstück hätte ich lieber panini gehabt

    Der Stil des Hotels und des Gastgartens ist aus der alten Monarchiezeit sehr schön erhalten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    8,8
    sehr angenehmer Aufenthalt
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr schöne Aussicht auf das Meer -

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    9,2
    sehr freundliche Mitarbeiter in Reception, Frühstücksraum und Reinigung
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Garderobe für Jacken fehlt.

    Das gesamte Personal war sehr freundlich!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    9,2
    Venedig ist immer eine Reise wert !
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles sehr gut ! Sehr,sehr nettes Personal ! & Kompetent ! Gute Lage und sehr sauberes Hotel ! Jederzeit wieder 👍

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    8,3
    Das Team war reizend und hilfsbereit.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Team war reizend und hilfsbereit...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    8,3
    internationale freundlich weltoffene Atmosphäre
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kaffeemaschine - "handmade" Cappucino schmeckt besser

    Blick Richtung Meer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    7,5
    Ich war mit dem Hotel insgesamt zufrieden. Meine Erwartungen wurden getroffen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer hätte etwas geräumiger sein können

    Ambiente und Lage der Unterkunft

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    8,3
    Sehr ruhig, Strand und Vaporetto zu Fuß leicht erreichbar.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr ruhig, Strand und Vaporetto zu Fuß leicht erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    8,8
    Gutes Frühstück, sehr schönes Gebäude, nettes Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Gutes Frühstück, sehr schönes Gebäude, nettes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    9,6
    Entspanntes Hotel am Lido
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Charmantes altes Hotel, sehr schöne ruhige Lage nicht weit vom Strand und etwa 12 Minuten vom Fähranleger. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    7,0
    Unfreundlicher Mitarbeiter an der Rezeption.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlicher Mitarbeiter an der Rezeption.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    7,1
    Schön mit kleinem Makel!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Taschenkontrolle bei der Abreise.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: