Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Waldorf Palace Hotel 4 Sterne

Via Gran Bretagna 10, 47841 Cattolica, Italien

Nr. 28 von 85 Hotels in Cattolica

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2194 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für alles wurde leider ein Aufpreis verlangt (Parkplatz, Fahrradverleih etc.). Zimmer ok, Bad leider sehr schmuddelig - muffiger Geruch, Dusche extrem klein! Vermutlich hab ich mir in der Dusche Fußpilz geholt.

    Lage war ok, strandnah, auch wenn Straßen vorbei führen war es ruhig. Frühstück war ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ist mir nicht so wichtig, aber der TV im Zimmer, an der Wand montiert, klein und nicht verstellbar nach allen Richtungen

    Personal, super freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Badezimmer sind zwar sauber und funktional, aber sehr renovierungsbedürftig. Das Personal an der Rezeption schien ein wenig überfordert zu sein. Das ganze Haus ist sehr hellhörig, aber das ist auf die Schnelle sicher nicht zu ändern.

    Das Hotel liegt ganz in der Nähe des Strandes mit guten Parkmöglichkeiten (auch ohne die hauseigene Tiefgarage). Die Zimmer sind gut ausgestattet und top-sauber, ebenso die Hoteleinrichtungen und die beiden Pools. Das Frühstücksbuffet ist umfangreich, abwechslungsreich und lässt eigentlich keine Wünsche offen. Das Abendessen mit vier Gängen ist regional und ausgezeichnet. Gute Bar mit sehr freundlichem Barkeeper.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ausgezeichnet. Kaffeespezialitäten wurden frisch zubereitet. Das gesamte Personal war sehr freundlich, herzlich und hilfsbereit. Auch unser großer, braver Hund war willkommen. Ein extra Lob an die beiden Herren an der Bar! Wir haben uns sehr wohl gefühlt, danke!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In der Hauptsaison würde ich Cattolica meiden, da Bettenburg an Bettenburg, tausende Sonnenschirme und zugewiesene Strandabschnitte je Hotel, also nix für Individualtouristen...aber dafür kann das Hotel selbstverständlich nichts. Das Meer hatte im Mai schon etwas von Badewanne und ist nicht besonders klar.

    Personal absolut freundlich und zuvorkommend, gilt für Rezeption, Putzfrau, Frühstückslokal und Bar. Frühstück mehr als ausreichend, egal ob herzhaft oder süß, Kuchen oder Cornflakes, Obst oder Joghurt, für jeden Geschmack was dabei. Kaffespezialitäten werden auf Wunsch frisch zubereitet (ohne Aufpreis). Zimmer zweckmäßig, ordentlich und sauber, was braucht man mehr. Deutsche Fernsehsender gab es keine, aber die brauche ich im Urlaub auch nicht. Hotel liegt nicht direkt am Meer, sondern etwas zurück gesetzt am Kanal/Zufluss der ins Meer fließt. Von der Terasse aus sieht man das Meer. Die Straße vor dem Hotel ist eine kleine Einbahnstraße. Wir waren in der Vorsaison (Anfang Mai 2018) dort, was die freie Parkplatzwahl direkt vor dem Hotel (kostenfrei) und die Preise (Übernachtung und Hotelbar) erklärt. In der Hauptsaison kommt man an dem gebührenpflichtigen Parkplatz hinter dem Hotel sicher nicht vorbei. Zu unserer Reisezeit waren mehr als 2/3 alles Hotels in Cattolica noch geschlossen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten und Kissen sind ein wenig hart und ein bisschen unbequem.

    Tolles Hotel sehr nettes Personal Sehr gutes Frühstück Gute Lage, direkt am Meer Preis-, Leistungsverhältnis ist Top! 8 min wenn überhaupt bis zur Rennstrecke, sehr nahe gelegen auf jeden Fall

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze vorm Hotel sehr mau und wenn man einen hatte dann musste man bezahlen (blaue Kennzeichnung)! Sehr laut in der Nacht da der Balkon zum Aquapark raus ging und beinahe täglich Reisegruppe ankamen bis in die Nacht hinein! Frühstück war ok aber kein Hit, frisches Obst vermisst und Gepäck war sehr hart! Es gab nur einen Obstsalat! Zimmer war staubig und der TV hatte einen schlechten Empfang. Satellitenkabel war anfangs falsch installiert so dass wir das Kabel erst in die richtige Stelle stecken mussten! Auschecken war etwas chaotisch da weder deutsch noch sehr gutes Englisch gesprochen wurde um uns zu erklären was wir bezahlen müssen!

    Lage direkt am Meer! Kurze Wege zu Restaurants und Einkaufsläden!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klima gab es nicht( Antwort des Hotels). Abend Buffet nicht empfehlenswert, war auch sofort leer, da ein Kongress stattfand. Sehr laut und auf Anfrage, war es nicht möglich, im Aussenbereich zu essen

    Frühstück Buffet gut. Haben aufgepasst beim säubern des Zimmers auf unsere Katze. Hatten Problem mit Steckdose, Techniker sofort anwesend . Giuseppe von der Bar war ein Goldstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommenes, großes Hotel... 70er Jahre Charme... Leider war der Pool nicht geöffnet als wir da waren.

    Sehr freundliche Mitarbeiter. Nah am Meer. Das Frühstück war recht umfangreich... viel Kuchen... ich denke es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Zimmer war okay.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche ist ein bisschen schrottig, billig alles hängt und wackelt. -WC im Bad sehr nahe an der Wand und WC Papierhalter, man muss versetzt absitzen dann gehts.:-D -Bad Wände ein bisschen vernachlässigt, sehr schaade

    -Gutes Frühstück -Preis und Leistung sehr gut (nicht Saison) -Gute Lage -5-10 mit dem Auto zur Rennstrecke -Tiefgarage, ein bisschen eng aber ok

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück im Hotel fanden wir qualitativ und quantitativ sehr enttäuschend, aber man wird satt. Einziger Pluspunkt: an der Bar kann leckerer Kaffee geholt werden. Zu den Zimmern darf gesagt werden, dass diese sehr hellhörig sind. Empfehlen würde ich, den Aufpreis für den Meerblick zu investieren, wenn man nicht direkt die Gästen vom Nachbarhotel bzw das Nachbarhotel selbst direkt vor der Nase haben möchte.

    In Cattolica ist fast immer irgendwo etwas los und bietet für die, die es möchten Spaß und Abwechslung. Hervorragend gegessen haben wir in der Pizzeria Holiday und im Gambero Rozzo. Im Hotel selbst sind die Betten besonders lobend erwähnenswert. Wir haben einen Ausflug nach San Marino unternommen, der uns allen supergut gefallen hat.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Prinzipiell war das Hotel/Zimmer sehr sauber. Ausgenommen das Bad. Keine Fliesen im Bad. Verschmutzte und verkalkte Dusche. Zimmer werden während des Aufenthalts nur "grob" gereinigt. Boden wird nicht gesaugt oder gewischt.

    Die Lage des Hotels wars super. Die Auswahl beim Frühstück war mehr als ausreichend und es war sehr lecker. Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Badezimmer war sehr schmutzig, der Schmutz ist in den Wänden , auf dem Boden und statt die Toilette richtig zu putzen wurde einfach der Deckel zugemacht. Der Boden im Zimmer wurde so wie ich es beurteilen kann nicht einmal richtig sauber gemacht. Für die Garage Reservation haben sie von Ihnen nichts erhalten. Das Frühstück war sehr gut obwohl ich in einem 4 Stern Hotel doch etwas Lachs erwartet hätte. Wir waren schon in vielen 4 Stern Hotels, dem Waldorf würden wir persönlich gut gemeinte 2 Sterne geben. Und das mit dem deutschsprechenden Personal hat auch ich sehr gut geklappt.

    Der Barmann im Parterre war das Beste im ganzen Hotel!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nur Kleinigkeiten: ein Schminkspiegel und Kosmetiktücher im Bad sowie Ablagemöglichkeiten für Pullis und T-Shirts im Kleiderschrank wären schön gewesen. Die Betten waren für großgewachsene Menschen zu kurz

    Positiv hervorzuheben ist die Lage (in Laufdistanz zur Fußgängerzone), der Komfort der Zimmer (Rollläden, Tageslicht im Bad, der großzügige Balkon mit Meerblick) sowie das fast durchweg freundliche Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Hotelmanager SEHR unfreundlich!! kein Boden im Badezimmer, Abfluss hat nicht gut funktioniert, sehr kleine Zimmer, Strafzettel wegen Parken obwohl an der Rezeption gefragt wurde ob ok.

    Großer Balkon, Nähe zum Zentrum von Cattolica, Klimaanlage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer bot nur das Nötigste. Außer den Betten und dem obligatorischen TV gab es nur einen Hocker, den man aber kaum nutzen konnte, weil dafür eigentlich kein Platz war. Der Safe war mittelalterlich. Das Bad war fürchterlich. Boden und Wände waren nackter Beton. Es bot kaum Möglichkeiten, etwas abzulegen. Die Badezimmertür schloss immer mit einem lauten Rums (Tür verzogen?) Das Bett war extrem unbequem. Die Essenszeiten waren extrem optimiert (also nicht für die Gäste). Frühstück nur von Acht bis Zehn, was dazu führte, dass es extrem voll war. (Checkout war auch nur bis zehn - man musste sich also sputen) Für Mittag und Abendessen war jeweils nur eine Stunde vorgesehen (haben wir nicht gebucht, Qualität kann also nicht bewertet werden.) Alles in allem verspricht der Name mehr, als das Hotel halten kann.

    Typisches Urlauberhotel. Für 5 € Aufpreis pro Nacht gab es Meerblick. Schöner Balkon Parkhaus war in Ordnung Frühstück war okay

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat 2Pools einer für Kinder, ist gut. Aber ansonsten bietet das Hotel für die kleineren Gäste nichts.( ist einfach ein Hotel).Hundebesitzer sind willkommen. Vom Strand waren wir enttäuscht. Fanden diesen letzes Jahr in Jesolo, top. Hier gingen wir zum Baden , richtung Riccione.

    Grösse des Zimmers für 3Personen angenehm. Die Betten bequem, sauber. Das Frühstück top, sehr reichhaltig, gesundes, süsses und warmes. Das Personal, freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist okay, bis auf die Selbstbedienungskaffeemaschine. Wirklich mies ist das angebotene Essen im Paket der Halbpension. Wir sind nach 3 Tagen ausgestiegen! Kenne das Angebot aus früheren Jahren. War eindeutig damals 4 Sterne heute nicht mal mehr 1 Stern.

    Alles nichts besonderes

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Strand direkt beim Hotel dabei muss man extra bezahlen.

    Frühstück war sehr gut und vielfältig. Für nur 5€ mehr Zimmer mit Meerblick und großer Terrasse. Ruhige Lage sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt an einer lauten Straße, die zusätzlichen Kosten, z.b. Strand liegen 18 Euro pro Tag für zwei Personen nur, Autounterstellplatz 5 Euro pro Tag, weil es kaum gebührenfreie Parkplätze gibt.

    Personal war sehr zuvorkommend und die Zimmer wurden jeden Tag geputzt. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer hätte etwas gründlicher gereinigt sein können. Wer auf nachhaltige Ernährung achtet, war eingeschränkt. Die einzelnen Parkplatzgrößen sollten den neuen Fahrzeuggrößen angepasst werden. Selbst mit einem Opel Zafira war es schon zu eng.

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Freundliches und bemühtes Personal. Hauseigener Parkplatz. Angenehme Lage, weil man zu Fuß ins Zentrum gehen kann.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Können nichts negatives berichten.

    Wir waren drei Tage lang im Hotel, das Personal war sehr bemüht und zuvorkommend und hatte Spaß an dem was sie tun, somit hatte man stets ein sicheres und gutes Gefühl. Das Essen immer frisch und gute Auswahl. Großes Lob

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Bad lässt zu wünschen übrig Nicht einmal als Hotelgast habe i h am Strand Liegen bekommen obwohl den ganzen Tag mehr als 2 Drittel der Liegen frei waren

    Nähe zum Strand und zum Zentrum Buffet am Pool war spitze Pools waren sehr sauber

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch die vorgelagerten Steine ca 80 m vom Strand entfernt ist die Wasserqualität nicht sehr gut.

    Frühstück war ok. Viel Süßkram. Allgemein war das Essen gut. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur dass fast niemand sich an die Pool Regeln hält. Und wenn auch niemand am Pool ist die Liegestühle besetzt sind ( nicht immer ).

    Da das Hotel nicht mitten in der Stadt ist gefällt uns das sehr gut, weniger Leute. Sie erneuern jedes Jahr etwas 👍

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer extrem klein und dringend renovirunfgbedürftig,das Zimmer renovierungsbedürftig(abgeschlagene Wände),Wäschetrockner am Balkon kaputt,kaum Gemüse zum Frühstück,Frühstückraum zu klein und auf die Terrasse kaum schatten.

    Strandnähe,Cappuccino zum Frühstück ohne Aufpreis

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    schade gibt es keinen shuttle bus

    einfach alles...bin schon zum 5. Mal im Waldorf Palace gewesen...werde auch nächstes jahr wieder hingehen das peronal ist sowas von freundlich...man fühlt sich von anfang an gut aufgehoben

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage am Kanal könnte etwas besser sein. Einige Meter bis ins Stadtzentrum. Dafür strandnah zu einem freien Abschnitt. Trotz der großen Buffetauswahl kaum Wurdt und Käse - was in Italien auch nicht anders zu erwarten ist.

    Sehr freundliches Personal. Nach sehr günstigem upgrade Zimmer mit riesigem Balkon. Hervorragender Kaffee. Sehr große Frühstücksauswahl v.a. an Süßkram - typisch italienisch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hat wohl eine riesen Auswahl, ist aber sehr süsslastig. 3er Zimmer war ok, dürfte aber auch etwas grösser sein.

    Sehr ruhige Lage da am Anfang der Strandpromenade und der Strassen Richtung Zentrum. Zentrum war in 15 Min zu Fuss erreichbar. Veloverleih direkt vor Ort. Zimmerservice war top u hat jedes Mal komplett aufgeräumt und alles geordnet. Auch Dinge wie Nachttisch, was wir nicht erwartet haben.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war jeden Tag das gleiche. Keine Auswahl bei wurst. Service beim Frühstück nicht so gut, junge Kellner wollten nicht weiter helfen bzw. Konnten nur italienisch. Es könnte etwas Animation angeboten werden.

    Personal an der Rezeption und Bar war sehr freundlich und zuvorkommend. Vor allem die beiden Kellner an der Bar. Pools und Lage top. Zimmer gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer besonders das Bad waren nicht sauber! Sehr wenig Liegen an den Pools und die die da waren warwn mit Handtücher belegt. Zusatzkosten für das Kind obwohl wir es bei der Buchung angegeben haben und wir auch kein Extrabett gebraucht haben mussten wir 50% für unser Kind bezahlen. Und somit ein 3 Bettzimmer nehmen mussten obwohl das Bett nicht gebraucht wurde für unseren Sohn.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer es ruhig, erholsam oder romantisch mag, sollte sich nach einer anderen Unterkunft umsehen. Bad eher klein und ohne Lüftung (kleines Kippfenster). Klimaanlage leider etwas laut.

    Obwohl es sich um eine sehr große Hotelstruktur handelt, läuft alles schnell und reibungslos ab. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Frühstücksbuffet mit einer riesengroßen Auswahl an Süßem und einer etwas weniger großen Auswahl an Aufschnitt, Käse, Gemüse und Obst. Alles wird rasch aufgefüllt. Als Alternative zum Kaffee aus dem Automaten gibt es auch Espresso oder Cappuccino aus der Kaffeemaschine. Zimmer mit Meeresblick gegen geringen Aufpreis. Lage zu Strand und Zentrum gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Alles bestens - sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis Badezimmer etwas klein - aber in Ordnung.

    Habe mit der Familie hier recht kurzfristig und spontan gebucht, da uns die Bilder und das Package angesprochen haben. Das positive Bild hat sich auch rundum bestätigt. Haben ein tolles Zimmer mit ca. 20 qm (!) Balkon bekommen, mit wunderschönem Meerblick. Recht modern ausgestattetes und eingerichtetes Hotel. Sehr netter und aufmerksamer Service. Hervorragendes Frühstücksbuffet mit schönem Speisesaal und Möglichkeit auf der Poolterrasse zu sitzen. Frische und leckere Kaffeespezialitäten direkt von der schönen Bar, mit sehr nettem Service auch. 2 schöne Pools, die zumindest im Juni auch nicht zu voll waren. Gute Lage, da zentral - aber etwas abseits (10 Gehminuten) vom geschäftigen Zentrum und daher ruhig (für italienische Verhältnisse). Viele gute Restaurants und Bars in der Nähe. Vollpension würden wir daher nicht wählen und empfehlen. Kommen sehr gerne wieder! Langer und sehr schöner Sandstrand in 3-5 Min direkt gegenüber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Lage, schöne saubere Zimmer und großer Balkon. Das Frühstück war sehr gut mit riesiger Auswahl. Hunde sind sehr willkommen, zum Hundestrand sind es nur ca.. 2 Minuten zu Fuß. Personal sehr freundlich. Gerne wieder!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Sehr gutes Frühstück, Garage, freundliches Personal, geräumiges und sauberes Zimmer. Lage sehr gut - auch um die Rennstrecke in Misano zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ungemein hellhörige Zimmertüren (wie in vielen ital. Hotels üblich), wlahm statt wlan, 4**** geht anders Würde trotzdem Empfehlung aussprechen.

    preis/leistungsverhältnis war sehr gut, schöne pools, sehr freundliches personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Das Rührei beim Frühstück. Kaffee immer beim Barista bestellen, der aus dem Automaten schmeckt nicht.

    Tolle Lage ,schöner und sehr sauberer Strand. Strand verläuft flach ins Wasser dadurch optimal auch für Kleinkinder. Freundliches Personal, dass auch auf Sonderwünsche eingeht. Zimmer für Italienische Verhältnisse recht groß.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes und freundliches Personal, tolle Lage, das Restaurant ist sehr lecker, das Restaurant auf der gegenüberliegenden Straße ist sehr zu empfehlen. Alle sehr Kinderfreundlich empd Gl

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Veralteter Betonklotz, unmögliche Balkone mit Schräge, Bad rein aus Beton, Zimmer rein funktional ohne liebevolle Details

    Sehr freundliches Personal, Pool

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die neu renovierten Badezimmer sehen aus als wären sie noch nicht fertig. Ist aber Geschmackssache.

    Sehr schöner Blick aufs Meer. Super Frühstücksbuffet. Am Abend nicht zu laut, da es etwas vom Zentrum entfernt liegt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wieso ein solches Hotel mit 4Sterne bewertet wird, ist mir unverständlich! Der Preis war wahrscheinlich demnach angemesen

    Weder Zimmer noch Gänge, Aufzug, Speisesaal usw. weder sauber noch 4Sterne gerecht. Das Frühstück war gut mit reichlicher Auswahl

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Beide zum Hotel gehörenden Pools liegen auf der gleichen Hotelseite. Sonne gibt es dort lediglich vormittags. Nachmittags liegt das meiste im Schatten. Das ist natürlich schade.

    Vom Hotel geht man etwa 5 Minuten bis zum Strand. Das Zimmer war zweckmäßig und sauber, mit kleinem Balkon. Das Frühstück war sehr gut, viel Auswahl, hauptsächlich süßes. Wir waren sehr früh in der Saison dort, daher war das Frühstück auch noch nicht so überlaufen, ich denke bei mehr Betrieb wird es mit dem Platz etwas eng. Mit dem Personal konnte man sich auf Englisch (teilweise auch ein wenig Deutsch) gut verständigen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gute Lage in Strandnähe. Freundliches und kompetentes Personal. Gepflegte und saubere Räumlichkeiten. Sehr gutes Abendessen zu einem vernünftigen Preis. Umfangreiches und gut zubereitetes Frühstücksbuffet. Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis. Absolut empfehlenswert.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Das Personal war freundlich. Das Früstück war super. Das einzige negavite war, dass unser Zimmer etwas ringhörig war.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Im Frühstücksraum war es laut und wuselig; das Servicepersonal auch etwas mit dem Abräumen und neu decken überfordert (m. E. zu wenig Servicepersonal dort) Die beiden Pools waren recht "frisch" und, wenn das Hotel voll belegt ist, bestimmt zu klein und zu wenig Liegestühle. Der Fitnessraum ist etwas zu klein und zu dürftig ausgestattet - Renovierung und Modernisierung sollte mal anstehen. Für uns, die wir alle englisch sprechen, ist es unverständlich, dass keiner beim Einchecken deutsch sprach.

    Tolles Hotel mit sehr guter Ausstattung und perfekter Nähe zum Strand. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und der Kaffee ist perfekt; besonders wenn man ihn zum Frühstück auf der Terrasse vorm Pool zu sich nehmen kann. Die Auswahl beim Frühstück war gigantisch. Die Getränke der Barsind normalpreisig - lag evtl. auch daran, dass wir Ende August/Anfang September dort waren. Von starkem Discolärm können wir nicht berichten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu hohe Parkplatz Gebühren! Zwischen 5 und 8€ pro Tag!!

    - Personal sehr freundlich und Hilfsbereit!!! - Hotel sehr schön mit einem Top Frühstücksbuffet

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Preise im Hotel waren günstig. Essen war sehr lecker. Hotel ist sauber. Personal freundlich. Nur über die Straße, dann ist man direkt am Strand. Unterer Pool sehr schön.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet lecker und groß. Auf der Terrasse mit Meerblick frühstücken möglich. Zimmer sauber und relativ großzügig. Zwei Außenpools mit Liegen vorhanden.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    "Man muss nicht ein Haar in der Suppe suchen." Wenn überhaupt, dann der all abendliche Weg ins Zentrum( zieht sich)

    Das Personal war sehr freundlich , hilfsbereit und kompetent. Das Essen ist im Rahmen der Halbpension sehr umfangreich und sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Schwierigkeit, einen geeigneten kostenlosen Parkplatz zu finden. Nachts laut zurückkehrende Gäste.

    Freundlches Personal, Zimmer ohne Mängel, sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Anblick vom neben Gebäude und das Wetter .

    Frühstück war lecker und das Bett und Handtücher sauber, wie man es erwartet. Gabicce Monte , das beste restaurant Pizzeria Bar und ein wunderschöner Ausblick , sollte man gesehen haben San Marino ist ebenfalls erwähntes wert .

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Betten waren unbequem und da das Hotel an einer Strasse liegt sehr laut; am 1.Tag hat die Klimaanlage nicht funktioniert und wir mußten die Balkontür offen lassen; so weit, so gut. Die ganze Nacht lang fahren Züge vorbei, hört man Flugzeuge und Autos. Das Frühstücksbuffet war ok. Ich hätte mir dunkle Brötchen und Früchtetee gewünscht. und lieber einen Kaffe aus einer Filtermaschiene als aus diesem Automaten in den Milchpulver eingefüllt wird. Auch das Teewasser das aus dem selben Automaten kam, war nicht umbedingt appetitlich, da braun verfärbt vom Kaffe! Alles in allem war der Aufenthalt sehr schön, aber von einigen mängeln getrübt.

    Der Barkellner war sehr bemüht und das untere Schwimmbad war auch schön. Das Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tiefgarage kostet €7,50 extra

    super Frühstück, Pool Service, Nähe zum Stadtzentrum und sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis(€49,50 für DZ incl.Frühstück) in der Nebensaison

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Keine großen Beanstandungen. Wenn im Gang laut gesprochen wurde hat man das im Zimmer gehört. Ist aber in anderen Hotels genau so.

    Frühstück war sehr gut. Kaffee wurde an der Bar frisch zubereitet. Kein Automatenkaffee. Zimmer sehr gut eingerichtet und sauber. Personal sehr freundlich. Zimmer wurden jeden Tag gereinigt. Pools waren gut und der Service von Jovanie perfekt. Zentrum ohne Probleme gut erreichbar. Wir hatten nur Frühstück und sind in der Stadt essen gegangen. Der Urlaub war super schön Preis Leistung sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2016

    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück - unfreundliches Personal; Massenabfertigung. Schlechte und sehr laute Klimaanlage

    günstiger Preis - glücklicherweise hatten wir nur eine Nacht (Durchreise) gebucht.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hatten das Zimmer oberhalb des Liferanteneingang / Küche. Bei offener Balkontüre war es am Morgen und Abend recht laut. Mit geschlossener Balkontüre ruhiges Zimmer.

    2 Pools.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    zu wenig Sitzplätze für Frühstück am Pool (Hochsaison);

    Funktional eingerichtetes Hotel; ideal für Urlaub am nahen Strand etwas abseits vom Trubel von Cattolica; zur Fußgängerzone nur 5 min;

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strandliegen sollten im Hotelpreis inbegriffen, alternativ doch um einiges billiger ein! Schrank bzw. Ablagemöglichkeiten im Familienzimmer zu wenig. Stockbetten im Familienzimer sehr spartanisch.

    Frühstück lecker, Personal sehr nett!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es ist ein sehr lautes Hotel, egal in welcher Richtung man sein Zimmer hat. Mit Blick auf das Meer hat man eine Disco, Fußgängerzone und auf der anderen Seite den Straßenlärm. Einigermaßen ruhig wird es erst so um 03.00 - 03.30 Uhr. Wenn man die Balkontür schließt bleibt nur mehr die Klimaanlage, die ist auch schon in die Jahre gekommen und ist dementsprechend laut. Grundsätzlich gilt zu sagen, dass Hotel ist sehr in die Jahre gekommen und eine Sanierung in allen Richtungen wäre vom Vorteil. Das Personal versucht immer sehr freundlich zu sein, jedoch man hat ständig den Eindruck als ob über alle Angestellten ein riesiges Damoklesschwert schweben würde, trübt etwas die Freundlichkeit. Das Frühstückbuffet ist für die, die gerne Süßes haben wollen gut geeignet, ansonsten ist das Buffet sehr spärlich bestückt. Hab in 2 od. 3 Sternen schon viel bessere Buffets gesehen. Der Frühstückraum sowie die Terrasse für das Frühstück ist viel zu klein. Da kann es schon vorkommen das man mal eine 1/2 Stunde für einen Platz warten muss. Für die, die gerne am Abend noch an der Bar etwas konsumieren möchten, werden wohl enttäuscht. Um 21.00 Uhr bekommt man leider nichts mehr und die Bar kann man auch nicht als Bar bezeichnen. Ist gerade mal eine größere Heim Bar.

    Zum Strand sind es gerade mal 5 Minuten zu Fuß. Für 4 Personen war das Zimmer trotz italienischen Verhältnisse groß genug und sauber. Mini Market, Restaurant´s und Radverleih gleich um die Ecke.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten - lange im voraus - unbedingt ein Nichtraucherzimmer und ein ruhiges gewünscht. Nach einer anstrengenden Fahrt hat man versucht, uns ein Zimmer anzudrehen, dass nach Rauch stank oder sagen wir so, wie ein Zimmer, in dem intensiv geraucht worden war, dass dann mit allerlei Chemie auf Nichtraucher versucht wurde zu "drehen". Zudem lag das Zimmer direkt hinter dem Aufzug - ruhig ist anders. Nach unserer Intervention dauerte es eine gefühlte Ewigkeit, bis wir ein neues Zimmer bekamen. Das WLan funktionierte im neuen Zimmer nicht. Der Frühstücksraum ist eine ansolute Katastrophe - für ein solches Haus ein no go - Abfüttern ...und schnell raus mit Ihnen, scheint die Devise zu sein.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht gerade schmackhaft. Wenig Auswahl und keine Abwechslung. Trotz Barista war der Kaffee ziemlich schlecht. Der obere Pool hätte mal eine Renovierung nötig.

    Die Lage ist super. Strand nah und am Stadtrand. Man hat seine Ruhe kommt aber in kurzer Zeit zu Fuß mitten ins Geschehen. Die Zimmer waren sauber und schön

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück: nicht ganz so starre Essenszeiten! Punkt zehn Uhr wurde abgeräumt.

    Frühstück: richtigen Kaffee, nicht aus der Maschine reichlich und lecker! super netter Barkeeper Giuseppe

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    das TV nur in Italienischer Sprache, Pool zu kalt, Fahrräder nur die erste halbe Stunde kostenlos danach kostet 2€ pro Stunde.

    Personal war sehr freundlich Immer ein Lächeln auf den Lippen. Lage war gut. extrem reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool hätte gesäubert werden können Betten sind unbequem/durchgelegen

    Frühstück war sehr gut und hatte eine große Auswahl Lage top Personal freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein grosses Plus ist das durchweg freundliche Personal, vom Rezeptionisten über den Haustechniker bis zur Reinigungskraft. Besonders Guiseppe an der Bar/Lounge war sehr engagiert, zuvorkommend und stets die Freundlichkeit in Person.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Schlechte Matratzen! 2. Öfters Flurlärm, vorallem morgens ab 07h00! 3. Autoeinstellhalle zu klein, bereits beim hineinfahren war eine Metallstange zu umfahren, sehr sehr eng, meiner Meinung nicht geeignet für größere Autos, SUV... 4. Der Kühlschrank ist leer, nicht einmal eine Flasche Wasser man muss selber für Getränke sorgen.

    Positiv: Allgemein ein gutes Hotel, zentrale gute Lage, personal sehr freundlich und hilfsbereit. Großzügiges, vielfältiges und gutes Morgenessen, Kaffee, cappuccino war Top, das Menü mittags 🍴 war optimal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad war nicht sehr sauber, Open Air Disco direkt vor dem Hotel! Frühstück besteht überwiegend aus Zuckerteilchen...

    Relativ schöne Lage zum Meer, bequemes Bett

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich würde dieses Hotel nicht mehr wähle, aber es war ok

    Frühstück war ok. Bett war sehr gut Personal war mäßig freundlich Lage war zwar ziemlich zentral aber düster und laut Strand war nett

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Kostenfreie Pflegeprodukte werden nur 1mal gereicht.(2 kl. Beutel zum duschen, 2 Wattepads, kl. Nagelpfeile, 1 Duschhaube). Damit braucht man wirklich keine Werbung machen!!!

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war in Ordnung jedoch herrschte das Chaos. Das Personal war überfordert und es gab teilweise zu wenig Plätze für die Gäste. Am Pool wurden die Liegen schon während des Frühstücks von den Gästen reserviert. Hier sollte es eine andere Lösung zu finden sein. Das Personal an der Rezeption war unfreundlich und wenig Hilfreich. Alles in allem würde ich das Hotel nicht weiter empfehlen!

    Das Frühstück war in Ordnung, ich habe aber schon besseres gesehen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Frühstücksraum zu den Stoßzeiten hoffnungslos überfüllt. Biederes Hotelambiente für Massenabfertigung. Langes warten auf Fahrstühle.

    Entfernung zum Strand nur 3 Minuten. Kellner der Bar TOP. Zimmerreinigung gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Balkon wurde nie richtig gereinigt. Man könnte die Spinnennetze in den Ecken auch einmal entfernen. Wir mussten Tisch und Stühle erst selber reinigen, bevor wir sie benutzen könnten.

    Parkplatz für Motorrad

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sind etwas klein; Ausstattung ist mager. Kein deutscher TV-Sender unter 300 Möglichkeiten. Die 4 Sterne sind am unteren Rand platziert.

    Ruhige Lage; Strandnähe; Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die beiden Pools sind klein und wenn viele Kinder spielen unheimlich laut.Auch die Beschallung von einer nahen Bar ist laut und erst gegen 24h zu Ende.Dann ist Ruhe bis 8h.

    Schönes Zimmer zur Poolseite und Blick zum Meer. Saubere Zimmer und Bad. Gutes Frühstück bis auf das Brot :-(. Freundliche Mitarbeiter. Schöne Bar.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN Netz leistungsschwach. Für Freizeitsurfen aber ausreichend.

    extrem reichhaltiges Frühstück 2 Pools sehr sehr freundlicher zuvorkommender Barkeeper. kein Deutsch aber sehr verständliches Englisch! Vom Hausmeister bis zur Rezeption sehr freundliches zuvorkommendes Personal. Immer ein Lächeln auf den Lippen. Neben dem guten hauseigenen Restaurant gibt es im nächsten Umkreis sehr gute Restaurants zu guten Preisen. Der Strand ist 100 Schritte weg und gut gepflegt. Die Tiefgarage ist sehr gut abgesperrt und videoüberwacht. Man kommt nur mit Keycard rein bzw. raus.

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: