Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Weber Ambassador 4 Sterne

Via Marina Piccola 118, 80073 Capri, Italien

Nr. 28 von 36 Hotels in Capri

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1747 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ausblick ist grandios, der Shuttle Service einfach nur gut und der Service ist ehrlich und nett, das Preisleistungsverhältnis ist absolut OK. Das Essen schmeckt, das Frühstück lässt ebenfalls wenig Wünsche offen und auch am Pool passt der Service.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Essen mittelmäßig. Salatbuffet miserabel. Salate (verwelkte Salatblätter) schwimmen im Wasser, Möhrensalat liegt ebenfalls im Wasser und wirkt ziemlich unappetitlich. Tomaten unreif. Touristen-Essen! Kellner uncharmant! Kaffee miserabel!

    Lage traumhaft. Frühstück reichhaltig, auch wenn der Kaffee eher eine Zumutung ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Tagsüber die vielen Gruppen, sehr schmale Straßen und relativ viel Verkehr.

    Die wunderbare Lage mit Meerblick auf die Faraglioni, Das Hotel mit dem Speisesaal und Veranda zum frühstücken mit direktem Blick auf die Steilküste. Diese Seite der Insel ist nicht überlaufen alles wirkt ursprünglich. Das Shuttle Service ins Centrum war sehr gut organisiert und verlässlich. Sehr gutes Frühstück mit allem was dazugehört. Capri ist eine wunderschöne Insel und das Hotel eines der Besten in dem ich je war. Die Autobusverbindung auf der Insel war gut man konnte alles gut erreichen. In Anacapri sollte man unbedingt die Villa und Museum von Axel Munthe besuchen. Die Augustusgärten sind sehr schön mit einer tollen Aussicht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In den Zimmern könnte mit kleinem Aufwand der Komfort erheblich gesteigert werden (z.B. Haken in den Badezimmern und für Garderobe).

    Das Hotel ist auf angenehme Art in die Jahre gekommen. Das Personal bemüht sich erfolgreich, über kleine Unzulänglichkeiten hinwegzuhelfen. Der Shuttle funktioniert perfekt. Und jeder Blick von den Terrassen bestätigt, dass man die richtige Wahl getroffen hat !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Das Personal ist eher unfreundlich. Sehr schade, überhaupt nicht zuvorkommend. Für 4 Sterne könnte etwas mehr komfort geboten werden. Das gesamte Hotel ist sehr in die Jahre gekommen und nur sporadisch "übergepinselt". Der Gym Bereich wurde als Koffer Ablage genutzt. Die Matten für den Strand haben ihre besten Zeiten auch bereits gehabt. Viele Kleinigkeiten, die einfach schöner sein könnten!

    Lage des Hotels unschlagbar...100 Stufen zum Strand (vermutlich der einzige auf Capri)! Super view auf das Meer. Täglicher Handtuch Wechsel. kostenfreier Hotelshuttle Service alle 20min. immer von 6:00-2:00. TOP

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiter der Rezeption wirken genervt und geben, wenn überhaupt, nur knappest Auskünfte, wir konnten erst nach zweimaligem Anfragen die Abrechnung machen, bei der dann einiges zu viel, anderes gar nicht verrechnet wurde, was das Vertrauen nicht gerade hebt. Das ganze Hotel, insbesondere die Zimmer mit dem Charme der 70er Jahre, sind abgewohnt, sehr hellhörig, kaputte, aus der Wand hängende Lampen, ein Kasten von ca. 60cm Breite bietet für zwei Personen und einer knappen Woche Aufenthalt zu wenig Platz, das Bad alt, der Duschkopf völlig verkalkt. Der im Speisebereich auf den Terrakotta- Boden gelegte Teppich, vermutlich zum Schutz (?), wirkt sehr unhygienisch, insgesamt alles ein bisschen schlampig.

    Lage des Hotels, herrlicher Blick in die Marina piccola, sehr umfangreiches Frühstück, da fehlt es an nichts, das shuttelservice nach Capri-Stadt wird regelmäßig und zuverlässig durchgeführt, freundliches Personal bei Zimmerservice und Kellnern..

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist eine Jugendherberge. Das Badezimmer ist ein Abenteuer in Form einer Zeitreise durch die letzten Jahrzehnte. Zum Beispiel war der Brauseschlauch abmontiert und der Anschluss an der Armatur mit einem Stopfen verschlossen. Die einzige Ablagefläche war das Bidet. In den Fluren liegen rote Teppichbahnen, die mit Fussleisten auf weissen Fliesen verschraubt sind. Es macht alles den Eindruck rumnänischer Baukunst; ein Sammelsurium. Dann hängen überall Hinweisschilder, was man nicht machen soll. So liest man z.B. am Frühstücksbuffet: "Only Omlett - nothing else!". Da fühlt man sich doch fast willkommen als Gast. Die Abrissreife wird bald erreicht sein. Das kann das Personal, dass fast vollständig aus Südosteuropa kommt, nicht verhindern. Dafür im September fast € 300 pro Nacht auf der Rechnung finden, ist schon frech. Aber so ist das wohl auf Capri.

    Der Blick auf die Marina Piccola. Sonst nichts.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Shuttelservice vom und zum Hafen wurde mit jeweils 20 Euro berechnet.

    Gutes Frühstück auf sehr schöner Terrasse mit traumhaftem Blick, ebenso schöne Sonnenterrasse. Shuttelservice nach Capri viertelstündlich bis nachts. Die Übernachtungen lohnt schon deshalb weil der Ort viel schöner ohne die Masse der Tagestouristen ist.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    der Charme der 60er fliegt durch die Räume

    Die Unterkunft ist in die Jahre gekommen und man darf deshalb nicht allzuviel erwarten. Jedoch die Freundlichkeit des Personals; die Kueche und Lage macht dies schnell wieder gut. Würde es wieder buchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Die Hotelleitung wird sich aber in absehbarer Zeit von einigen Mitarbeitern verabschieden müssen, da die Belastbarkeitsgrenze, insbesondere bei den Kellnern, permanent überschritten wird. Die betreffenden Personen können einem leid tun.

    Die Lage des Hotels ist phantastisch. Alle 20 Minuten, bis 22 Uhr, kann man einen hoteleigenen Shuttle kostenfrei nach Capri nutzen. Außerdem befindet sich 2 Gehminuten vom Hotel entfernt "Marina Piccola" mit einer Busstation. Von dort sind kann man u.a. "Anacapri" erreichen. Das Essen im Hotel war gut und im Vergleich zu Lokalen in der Umgebung günstig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hätten gerne gehabt, wenn das Essen im Restaurant weniger fade gewesen wäre und der Service besser organisiert.

    Der ganze Aufenthalt hat uns gefallen! Wir hatten ein geräumiges Meerblick-Zimmer, das Frühstück bot grosse Auswahl und der hoteleigene Shuttlebus brachte uns ins Zentrum. Auch die 2 Pools waren eine Bereicherung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Essen eines 4-Stern-Hotels unwürdig: Bierdosen, schwimmende Gemüseteile als Salatbuffet, ungenießbares Fleisch, klebrige Pasta. Stromausfälle am zweitenTag werden für die Küche nicht einfach gewesen sein, aber so etwas liegt unter dem Niveau von Fastfood.

    Lage ausgezeichnet. Bequemer Shuttleservice. Zimmer gut ausgestattet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch wenn die zwei Chef-Kellner wirklich etwas von Gastronomie verstehen laufen viele Kellner mit einem tunnelblick herum.

    Die Lage ist genau am kleinen Hafen (Marina picola) und somit sehr nah am schönsten Strand. Allein die Aussicht ist jeden Cent wert (wirklich atemberaubend). Man kann den Strand und die Felsen (faraglioni) vom Restaurant aus sehen für den man umsonst Liegematten ausleihen darf. Es gibt frei nutzbare Shuttlebuse (alle 10 min) die direkt in das Zentrum führen und zurück. Das Frühstück und das Abendessen sind Verhältnismäßig preiswert und lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang war eher nüchtern fast schon ein bisschen genervt. Das Zimmer war noch nicht fertig und so haben wir auf der Terrasse (die Terrakotta Fliesen waren mit blauen Lenoleumboden überdeckt, die Tische unter den Tischtüchern waren defekt) ein Bier getrunken. Das gab es auch nur nach längerer Suche nach einem Kellner. Der Kofferträger drängte uns dann schneller zu trinken, damit er uns zu unserem Standard Doppelzimmer bringen konnte. Die schöne Aussicht verlassend haben wir uns eine Etage tiefer begeben. Zimmer 803 war groß und geräumig und mit einer kleinen Terrasse ausgestattet, die den Blick auf die Garage, den Abstellraum und einen Teil der Straße hergab. In Zimmer 801 und 802 konnten wir einen Blick werfen...die waren winzig. So kam das Gefühl auf nicht in einem schönen Hotel untergebracht zu sein sondern eher in einer Unterkunft für Mitarbeiter. Leider habe ich so eine Bewertung vorher nicht gelesen, ich hätte mich dann gegen dieses Hotel entschieden. Direkt neben der Garage wurde der Bereich genutzt um irgendwas mit dem Schlauch abzuspritzen, denn Abends waren Kleidungsstücke, die zum Auslüften auf der Terrasse waren nass. Die Halbpension schien für die Kellner auch ein großes Problem darzustellen: Erstens würden wir angeblafft warum wir keinen Tisch reserviert hatten ( das konnte man morgens nach dem Frühstück, wir waren aber erst mittags angekommen und an der Rezeption wurden wir lediglich über die Essenszeiten informiert) dann gab man uns die Karte für Gäste, die Abends keine Verpflegung hatten. Nach einem Hin und Her mit drei Kellnern , die die Hälfte der Getränke vergessen hatte, wurde uns dann gesagt, das wir mit Halbpension aus der dafür vorgesehenen Karte wählen müssen. Mindestens zwei Gänge...auch wenn der Hunger nicht groß ist einfach alles Bestellen und nur die Hälfte essen...dann sind die Angestellten zufrieden...welch Verschwendung von Nahrungsmitteln.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Auf der Terrasse mit Blick auf die Luxusyachten in der Bucht und Blick auf das Meer war das Erholung. Der kostenfreie Shuttlebus war super

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Zimmer war eine Unverschämtheit. keine Fenster. offensichtlich das Zimmer des Hausmeisters. Auf Nachfrage und Beschwerde bekamen wir für eine Nacht ein deluxe- Zimmer (ohne Aufpreis), mit der Ankündigung, dass wir morgen in ein anderes Zimmer umziehen müssten. Das Zimmer, das wir dann bekamen, war mit Fenster, Blick auf den gar nicht schönen Hinterhof. Für 250 euro pro Nacht erwartet man nicht so eine Kammer. Wenn man ein "normales "Zimmer haben möchte, muss man Deluxe buchen. von den angegebenen mehreren Pools ist einer komplett vernachlässigt und dreckig. Überhaupt ist das Hotel nicht zu empfehlen. Finger weg. Essen wollten wir dort nicht mehr, wir haben das Vertrauen verloren.

    lage , sehr schöner ausblick , der Shuttleservice funktioniert super.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unzureichende Professionalität des Service Personals. Das Hotel Bucht doppelte Kosten von der Kreditkarte und der Prozess der Rückerstattung verläuft nicht zufriedenstellend

    Gutes Frühstück und tolle Aussicht

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    beste lage, nettes personal, ausreichendes frühstück, sehr gute küche, shuttelbus stets bereit, meer mit einigen schritten zu erreichen, grossartige Aussicht, schöner sauberer swimmingpool......hotel kann man nur empfehlen....................

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das meiste Personal war unfreundlich bis unverschämt. Am Pool wurde uns das Essen hingeworfen wie einem Hund der Knochen. Nicht einmal Besteck oder Servietten wurden uns gegeben. Die Keller im Restaurant waren sehr nett, an den Herrschaften könnten sich ihre Kollegen ein Beispiel nehmen. Das Hotel hat eine schmuddelige Atmosphäre, für den hohen Zimmerpreis könnte man mehr erwarten. Die Terrasse unseres Zimmers lag zum Schuppen hin, in dem Wäsche aufgehängt wurde und Sachen gelagert wurden. Überall klebt Vogelkot, das Unkraut wächst zwischen den Terrassenfliesen zentimeterhoch.

    Die Lage ist sehr schön, direkt oberhalb der Marina Piccola. Das Frühstück kann auf der Terrasse eingenommen werden mit Blick aufs Meer. Die Teller allerdings nicht unbeaufsichtigt stehen lassen, da diebische Möwen unterwegs sind. Uns wurde der Schinken gestohlen :-)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal am Pool sehr unfreundlich; Kellner beim Abendessen sehr hektisch - der Junge Kellner darf nichts alleine machen; an drei Abenden habe ich drei Verschiedenen Preise für Canpari Soda und Canpari O-Saft bezahlt - sehr komisch; Menükarten am Abend nicht identisch;

    Lage des Hotels, Empfangspersonal des Hotels, Ausstattung zimmer;

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war nicht okay. In der Dusche war die Amatur nicht okay, es fehlte der Knopf. Die Abdeckung unter dem Waschbecken war nicht ordentlich montiert. Am Bett hingen Fusseln wahrscheinlich von der Unterbespannung??? An den Pools waren alle Halterungen an den Treppen wackelig.

    Das Personal war sehr freundlich. Der Shuttelservice war hilfreich bzw. angenehm

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Fitnessraum kein Desinfektionspray, kein Tücher

    Wunderschöne Lage, tolles Hotel, sauber, ordentlich, super, super nette Kellner, täglicher Transfer gut organisiert, kann man sehr empfehlen Die Gegend ist nicht so überlaufen, wer nach Capri kommt sollte allerdings gut zu Fuss sein

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in der italienischen 4**** Kategorie angegeben. Wir hatten wohl etwas andere Erwartungen an diese Einstufung.

    Die Unterkunft befindet sich an der Marina Piccola, ist ruhig gelegen, hat unterhalb einen Strand, und es gibt Treppen zum hochlaufen nach Capri Zentrum, oder man kann den Shuttle Bus vom Hotel nehmen. Aussichten vom Hotel sind fantastisch.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns wurde ein Zimmer angeboten an dem buchstäblich jeder Gast mehrfach am Tag hätte unmittelbar an unserer Fenstertür vorbeilaufen müssen. Erst nach unserem Protest bekamen wir ein anderes Zimmer mit weniger Verkehr. Das W-LAN war im Zimmer sehr unzuverlässig und meist extrem langsam.

    Die Lage und der Shuttleservive ist absolut überzeugend. Allerdings mussten wir (nur) einmal 40 Minuten in Capri auf den Shuttle warten. Der nur eine offensichtlich slawische Sprache sprechende Fahrer war nicht fähig oder nicht willens uns zu erklären woran das lag.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gab nichts zu bemängeln. Man darf sich nur nicht an den Touristengruppen stören. Tagesausflügler! Außerdem muss man gut zu Fuß sein, denn Capri hat viele Treppen und ist teilweise sehr steil, hat aber dann tolle Ausblicke! Via Krupp ist immernoch gesperrt. Die in der blauen Grotte 1964 gefundenen Statuen sind jetzt in Anacapri im "Casa Rosso" zu sehen und nicht im Museum Diefenbach in der Kartause.

    Das Essen war umfangreich, delikat abgeschmeckt. Empfehlenswert ist die Tageskarte zum moderaten Preis. Weinauswahl gut. Frühstücksbuffet!!! Shuttleservice nach Capri Stadt!!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine

    Sehr nettes Personal im Service. Sehr tolle Aussicht beim Essen direkt aufs Meer. So wie man sich Capri vorstellt. Genialer Shuttle Service! Insgesamt hat das Hotel meine Ferien gerettet nach Hotel Wechsel.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Frühstück, das auf der Terrasse mit Meerblick genossen werden kann! Kostenloser Shuttle-Service zum Zentrum von Capri und zurück zum Hotel funktionierte reibungslos bis tief in die Nacht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Möglichkeit in der Nähe des Hotels Essen zu gehen oder zu frühstücken (nur Snack Bars am Strand), Strandabschnitt sehr klein und voll (sogar in der Nebensaison)

    Toller Meerblick, gutes Frühstücksbuffet, kostenloser Shuttle-Service bis Capri, grosses Zimmer, nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussenterrasse ist ein Traum, in unserer Reisezeit aber abends etwas kühl. Es fehlen Decken und Heizstrahler, dann wäre alles perfekt. Die Alternative ist für das Abendessen der sehr ungemütliche und helle Frühstücksraum. Dirt gibt es abends keinerlei Urlaubsfeeling.

    Das Frühstück war wunderbar. Die Aussicht einfach grandios. Das Essen ist sehr gut, wenn man nicht die angebotenen Pauschalen wählt. Das Perdonal ist immer bemüht, es dem Gast recht zu machen. Eenn etwas nicht richtig war, wurde man sifort entschädigt. Urlsubsgenuss pur.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hotelgäste werden teilweise in nahegelegenen umgebauten Kellerzimmern untergebracht. Der Hotelservice ist dürftig, die Zimmer haben teilweise einen dürftigen Standard. Die Betten sind sehr unbequem, wir haben miserabel geschlafen. Die Reception ist sehr unfreundlich, wir haben uns nicht als sehr willkommene Gäste gefühlt.

    Wunderbare Aussicht vom Essraum auf's Meer. Der Barkeeper macht herrliche Drinks.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker. Es hat an nichts gefehlt. Die Mitarbeiter waren sehr nett und herzlich! Der Ausblick und die Umgebung sind ebenfalls hervorragend!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Reinigung unseres Zimmers haette etwas gruendlicher sein koennen.

    Der Blick von unserer kleinen Terrasse aus war herrlich. Der alle 10 Minuten verkehrende Shuttle nach Capri-Ort, im Preis inbegriffen, war klasse. Wir fuehlten uns sehr wohl im Hotel. WLAN war kostenlos, entgegen der Information in der Beschreibung des Hotels.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass man die eine grosse Terrasse von Tisch und Stuhl eine Woche vor unserer Abreise bereinigte. Aber die Zimmerdame hat es uns netterweise wieder hingestellt.

    Freundliches Personal, hervorragender Koch.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN- Zugang kostet pro Tag 1 Euro, absolut nicht zeitgemäß, in jeden Kaffe auf Capri bekommt man WLAN kostenlos (nachfragen)

    Das Frühstück war sehr gut und reichlich nach Bedarf kostete allerdings 10.- Euro exrtra/ Tag. Ein Capuschino kostet in Capri zum Vergleich ca. 4,50 Euro. Das Personal nett und freundlich im Zimmer war alles in Ordnung nichts kaputt oder abgewohnt, immer gute Reinigung

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Panne beim Einchecken (bereits vergebenes Zimmer erhalten peinliche Situation!!), Telefon klingelte jede Stunde auch nachts. Wir haben es am Morgen gemeldet aber das Personal hat sich nicht viel draus gemacht.

    Die Aussicht und die Lage waren super.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben Zimmer mit Meerblick gebucht. Von dem Meer haben wir doch ein Stückchen sehen dürfen. Meistens haben wir gesehen spazierende Geste und Personalangehörige. Unser Zimmer war 1 Meter entfernt von dem Weg zwischen Eingangstor und Rezeption. Der Weg war auch ca 1 Meter höher als unserer Zimmer. Wir empfehlen nicht Urlaub im Zimmer No 601.

    Insel Capri

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Man muss für W-lan bezahlen uns sich ständig mit einem Code neu einloggen!

    Der Shuttle-Bus bringt die Gäste alle 10 Minuten zur Piazza und holt sie wieder ab bis um 0200Uhr Das Frühstück war sehr reichhaltig und gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal beim Frühstück sehr unaufmerksam , desinteressiert & lieblos im umgang mit uns. Schade , aber der Blick hat uns entschädigt.

    Schöne große Zimmer mit einem wunderschönen Blick Sehr freundlich an der Rezeption Sehr freundliche Zimmermädchen Sehr guter Shuttleservice

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Hotel ist in die Jahre gekommen, Frühstücksbüffet ist akzeptabel, aber das Abendessen geht gar nicht ... aber ... die Aussicht ist dafür unglaublich ...

    traumhafte Lage mit Blick auf die Faraglioni

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wunderschöne Lage/Aussicht und gutes Essen. Vor allem der kostenlose Shuttle-Service zur Piazzetta (alle 10 min) war eine tolle Leistung des Hotels.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN gegen Gebühr nicht angebracht

    Die Lage ist einzigartig.Das Shuttleservice alle 5-8min nach Anacapri von 7.30 bis 2.00 in der Nacht war perfekt.Frühstück war sehr umfangreich und gut. Die Küche im Hotelrestaurant war ausgezeichnet.Personal war sehr aufmerksam und höflich (besonders Rezeption Nicola)sauberes Hotel Zimmer mit Traumausblick und Terrasse mit Privatsphäre

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bettwäsche sah aus ,als hätte schon jemand eine Nacht darin verbracht .Zimmer sehr finster und in die Jahre gekommen. Spiegel am Schrank einen nicht übersehbarenRiss!!! Große Terrasse mit Kuechenabluft!!

    Lage und Blick-toll

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Betrieb braucht professionelle Hilfe. Das Management ist mindestens überfordert bzw. nicht geeignet. Kann man unmöglich empfehlen. Das kompensiert auch kein Preisnachlass. Einzelheiten gerne in einem persönlichen Gespräch. Die tolle Aussicht auf die Felsen ist gegeben.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ZIMMER: hatten kein Meerblickzimmer, ok, wussten wir, ABER: ein winziges Zimmer im Keller samt Hinterhof/Lichthof und Ausblick auf eine hohe Wand (rundum Mauer, ca. 70 cm breit und etwa 4 m hoch) - echt fürchterlich - wie im Knast. Jede Menge Dreckflecken auf den Polsterbezügen und den Badetüchern. WLAN Gebühr ist unzeitgemäß, 5.- Euro für „Passwort“/Aktivierung. TRANSPORT wie auf Booking.com beschrieben „Abholservice von Marina Grande ganztägig“: JA - - aber: KEIN Service nach/von Marina Grande für nicht-abreisende Gäste !! (Hatten Bootsrundfahrt-Tickets IM HOTEL gekauft und wurden NICHT transportiert !) Man ließ uns zuerst ewig warten (40 Minuten/3 Shuttlebusse fuhren und jedes Mal sagte man uns "der Nächste Bus, bitte") um uns letztendlich mit der Ansage "nur für an-und abreisende Gäste" aus dem Shuttle Bus/Marina Grande zu holen. No-Go. Man kommt als nicht anreisender/abreisender Gast nur bis Capri-Zentrum (Shuttle dort hin gratis) und muss dann entweder zu Fuß - von ganz oben - nach ganz unten gehen, oder die Seilbahn, oder den „öffentlichen Bus“ ab hier nehmen (1,80.-p.P./Strecke) Weitere Alternative: Taxi. Shuttle-Servicegebühr mit á 12.- p.P. auch nicht gerade ein Schnäppchen - muss aber sein, denn anders kommt man nicht zum Hotel bzw. nur Taxi oder Öffi´s. HOTEL selbst etwas altbacken, unzeitgemäß, renovierungsbedürftig, in keiner Hinsicht 4 Sterne würdig (ausgenommen Panorama) und das Geld nicht wert. Kein/kaum deutsch sprechend. FRÜHSTÜCK mit 11.- Euro Aufpreis - na ja…ist ok, - es war gut und vielfältig. Kaffee bekamen wir allerdings erst nach "selber beim Oberkellner bestellen", - - - nachgefragt wurde nicht, Kellner ging 4 x ignorierend an uns vorbei. SERVICEPERSONAL widerwillig, lustlos, unwillig - löbliche Ausnahme: Shuttle Fahrer Giovanni. REZEPTION Empfang freundlich, sonst missmutig und ungefällig.

    LAGE/AUSBLICK fantastisch, aber das ist leider - inkl. gutem Frühstück - auch schon alles. TRANSPORT wie auf Booking.com beschrieben „Abholservice von Marina Grande ganztägig“: JA - aber... (siehe bei "Minus")

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ...sobald der Chef jedoch in der Nähe war wurde die Atmosphäre ein wenig stressig

    Super Lage Wunderschöne Aussicht Shuttle Service nach capri Gutes Frühstück Personal sehr freundlich und aufmerksam

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleine Enge Duschkabine!

    Lage,Personal und Pool.Essen und Getränke einfach nur Top

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Service beim Dinner chaotisch

    sehr nettes Personal, super Shuttle Service,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das ein solches Hotel für den Transport vom Hafen und zurück noch zusätzlich Geld verlangt!

    Die Lage des Hotels ist wirklich toll und wunderbar

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Frühstück und extrem nettes Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut. Die Betten gut. Service sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommene Ausstattung der Zimmer

    Super Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Freudlichkeit, Shuttlefahren

    Natur Umgebung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine Zimmer, Badezimmer nicht modern , shower klein und nicht sauber

    Lage was ausgezeichnet, das Hotel mehr 3 Sterne als 5

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Alles war einfach sehr schön und gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussicht des Zimmers war eine 2m entfernte Mauer also gar keine.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstück,sauberes Zimmer mit traumhafter Aussicht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war etwas klein.

    Das Frühstücksbuffet war die € 10,-- locker wert. Hat alle Stückerl gespielt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möbel etwas altbacken, aber eben Geschmackssache.

    Lage, Aussicht, Frühstück, Shuttle Service

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ein bisschen in die Jahre gekommen

    Tollen Ausblick auf das Meer, Sauberkeit

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    verrechnen internet, das dann nicht geht. peinlich für ein 4stern-hotel, dass kein wi-fee!!!!!!

    Lage

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    unfreundliche Receptionistin. WLAN kostet und funktioniert nicht.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Poolbar nur bis 17:00.

    Tolle Lage, schöner Poolbereich. Shuttle nach Capri.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas viele Verbotsschilder... Manche Mitarbeiter etwas mürrisch

    Super Lage... Shuttle nach Capri... großes Zimmer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Beim frühstück viel Betrieb und etwas hektisch.

    Lage in der Bucht Marina Picola und Ausblick grandios.Shuttlebus ins Zentrum Capri alle 10 min. und kostenlos.Rezeptionisten sehr hilfsbereit.Unbedingt Meerblickzimmer mit Balkon nehmen dann hat man traumaussicht -siehe Bilder Strand ist feiner heller Kiesel.Schöne Strandrestaurants vorhanden-auch für abends

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Nix zu meckern.

    Tolle Lage mit Blick über das Meer. Alle haben sich sehr viel Mühe gegeben. Wir waren bestens zufrieden und kommen gerne wieder. Wir haben ein "paar Euro" mehr ausgegeben für den Meerblick. Zimmer komfortabel. Auch die Betten waren ok. Auch der Shuttleservice nach Capri war toll. Den haben wir oft genutzt. Als Tipp. Vorher im Hotel den Shuttle von Hafen bestellen für 5,-€o Person. Das Taxi kostet 35,-€. Auch die HP lohnt sich zu buchen. Es kann auch in dem Restaurant in Capri das zu dem Hotel gehört im Zuge der HP dort essen. War wirklich klasse.

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer ist schon etwas "in die Jahre" gekommen und könnte eine Auffrischung gebrauchen.

    Die Aussicht war einmalig. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Hervorragende Preis-Leistung. Hervorragender Shuttle-Dienst.

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts

    Frühstück ist nett, aber italienisch. Für deutsche Verhältnisse etwas schwach. Mega Zimmer. Vor allem das Bad. Sehr gute Kellner, der Shuttle Service ist unschlagbar Wir kommen in 30 Jahren wieder... Capri, dann dieses Hotel

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    S.o.

    Sehr hilfsbereites und kompetentes Personal, super ist der Shuttle Service . Das Hotel ist jedoch etwas abgenutzt, die Möbel /Ausstattung sehr einfach und nicht dem Preis entsprechend!

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Die Kleiderbügel sind nicht so schön und die Betten auf lange Sicht etwas unbequem.

    Eine tolle Lage mit nettem Personal, viel Service und guter Küche. Der Shuttle ist eine prima Ergänzung.

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Haare im Bett, Toilette nicht sauber, kein Service in der Bar, die Rechnung stimmte nicht, Shuttleservice eher selten durchgeführt - da geht man lieber zu Fuß...

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kein 4 Sterne Hotel, eher 3 Sterne. WIFI, bezahlend, ist eine Katastrophe.

    Schön gelegen an der Picola Marina. Tolle Aussucht. Shuttle-Bus zum Zentrum von Capri ein Plus. Zusatzpreise für Frühstück oder sonst sind für Capri-Verhältnisse human.

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wenn man was zum Meckern sucht: Im Hotelzimmer war nicht viel Platz für viel Gepäck.

    Das Hotel liegt abgelegen vom Rummel. Trotzdem ist man in Standnähe und kann am Strand gemütlich entspannen. Der Shuttelservice erleichtert das Pendeln zwischen Capri und dem Hotel und fährt regelmässig bis in die Nacht. Die Terrasse bei uns war riesig. Die Aussicht grandios.

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Servicepersonal leider sehr unfreundlich.

    Die Lage ist ganz toll und ruhig, wunderbarer Ausblick. Das Frühstück ist sehr gut, alles was das Herz begehrt. Gratis-Shuttleservice nach Capri Stadt.

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schade, dass man die Klimaanlage nicht einstellen kann, dass das Zimmer frisch ist, wenn man zurück kehrt. Dies nur wegen dem Mechanismus, offene Tür, schaltet ab. So kann man sich nicht nach Draussen setzen und das Zimmer erfrischen.

    Wunderschöne Lage, Saubere Zimmer, Super feines Essen, Sehr freundliches Personal. Fenomenal

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr hellhörige Zimmer, schlechtes Wlan gegen Gebühr (5 Euro für den ganzen Aufenthalt). Handtücher für Strand und Pool mit Löchern und Flecken versehen, Personal an der Rezeption machte sich über die Gäste lustig.

    schöne Aussicht, nähe zum Strand, Liegematten für den Strand, Schuttle service nach Capri Stadt alle 10-15 min bis 2 Uhr in der Früh

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotelzimmer war der Preis nicht wert im Untergrund in einen Hof wo der Abfall und sonstiges deponiert war solche Zimmer sollten nicht in diesem Angebot stehen da der Rest hervorragend ist also nur mit Meerblick garantieren lassen dann stimmt alles

    Die Lage des Hotels , das exzellente Frühstücks Buffet

Es gibt auch 36 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: