Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mövenpick Resort & Spa Dead Sea 5 Sterne

Dead Sea Road, 18186 Sowayma, Jordanien

Nr. 10 von 15 Hotels in Sowayma

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1895 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 67

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Zimmer mit Kingsize-Bett und Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis für die vier gebuchten Nächte (je rund CHF 600 pro Nacht ohne Frühstück) war überrissen im Vergleich zu normalen Buchungen im gleichen Hotel. Ausnützung der Situation vieler Teilnehmer an der EBRD Jahreskonferenz

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal war extrem scheu und hat sich kaum getraut mit einem zu reden. Das Essen war überhaupt nicht gut und hatte auch nicht viel mit jordanischer Küche zu tun. Immer das gleiche Buffet mit geringen Variationen. Das Mövenpick Tala Bay bietet da wesentlich mehr - das Personal ist dort super drauf und das Essen wesentlich schmackhafter. Der Pool war am Samstag mit einem öffentlichem Bad zu vergleichen. Man bekam kaum einen Liegeplatz und wurde mit Disco-Musik zugedröhnt.

    Wir waren dort für 3 Tage. Gefallen hat uns die Anlage und die Zimmer. Der Zugang zum toten Meer was ok. Das Personal am Empfang war sehr hilfsbereit und höflich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Ressort wird oft (bei mir an 2 von 3 Abenden) für grosse Anlässe gebucht. Diese finden in der "Arena" statt, die direkt neben den Zimmern liegt. Ein Anlass hat auch auf dem ganzen Areal stattgefunden. Will heissen: es ist dann sehr laut! Ein Konzert war so laut, dass man auch im Zimmer das Gefühl hatte mitten drin zu sein. Das Konzert lief bis "nur" Mitternacht. Die Party danach bis um Morgens um 4. Ich würde da nicht wieder hin ohne vorher zu klären ob irgendwelche Grossanlässe geplant sind. Essen im Buffet Restaurant war mittelmässig bis schlecht.

    Das Ressort ist schön gemacht. Schöner Garten. Es ist rel. weit zum Strand, aber das liegt an den Gegebenheiten am Toten Meer. Es gibt einen Shuttle für Laufmüde.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Pool und der Strand waren zu voll. Der hohe Wasserverbrauch durch die Anlage passt nicht zu den Anforderungen, die das Land stellt. (Wasserknappheit in Jordanien)

    Einfach grandios!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Classic Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der sueßliche Duft in den Gaengen hat nmir gar nicht gefallen!!!!! Glaube, daß dieser Duft ueber die Klimaanlage versprueht wird. Zum Glueck war dieser Geruch nicht im Zimmer. Bin naemlich starke Allergikerin und extrem empfindlich auf Duefte. Meine Allergien waren auch der Grund meines Aufenthaltes am Toten Meer. Finde, daß man auf Duefte verzichten sollte in einem Haus, in dem sich viele Hautkranke und Allergiker aufhalte. Finde auch Raumsprays extrem unangenehm. Hab deshalb mein Zimmer nie aufraeumen lassen.

    Der Balkon. Der war sehr praktisch, weil er eine Nische hatte, wo man windfeschuetztt sitzen konnte und auch geschuetzt vor Sonne und Regen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Gefühl von Pauschalurlaub, was wir nicht haben wollten, aber um am Toten Meer einen Sonnigen Tag zu verbringen ist das Hotel optimal.

    Sehr touristisches Hotel, wenig mit Jordanien zu tun. Aber dafür eine sehr elegante Welt für Sich. Verschiedene Pools, direkter Zugang zum Toten Meer, mehrere Restaurants. Sehr bequeme und große Betten, sehr sauber, geräumig. (wir hatten die Zimmer im Hauptgebäude mit Blick aufs Meer und Balkon - einfach nur toll!) Richtig nettes Personal, immer hilfsbereits.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab gravierende Probleme in vielen Bereichen: in nur drei Tagen erlebten wir eine ungewöhnliche Häufung an Pannen. Zimmerkarten funktionierten oft nicht und man konnte lange warten, bis das geregelt wurde: dreimal in drei Tagen kamen wir nicht ins Zimmer weil die Karten falsch programmiert waren und das schien keine besondere Priorität zu haben. Es werden wertlose Produkte (Fliegenspray, Nippes) zu horrenden Preisen verkauft. Frühstück mittelmäßig, lieblos und fad, Hauptmahlzeiten wie z.B. das Buffet überteuert und mit ein paar Ausnahmen aus faden Gerichten bestehend. Am schlimmsten aber war die allabendliche Lärmbelästigung: täglich eine bis mehrere sehr laute Feiern gleichzeitig in direkter Nähe der Unterkünfte, die bis fast Mittenacht dauerten. Bäße wummerten trotz Gehörschutz durch Mark und Bein während man im Bette lag. Fairerweise muss ich sagen, dass wir am letzten Abend, nach deutlicher Meldung unserer Unzufriedenheit, ein etwas weiter vom Lärm entfernten Zimmer bekamen, doch war bis dahin die Urlaubslaune schon deutlich gesenkt. Ich würde nie wieder diese Anlage buchen und rate anderen Reisenden dringend davon ab. Das Personal kann im Einzelnen wohl wenig für die fehlgeleitete Führung und Abzocke, ist generell freundlich aber unterm Strich nicht ganz kompetent. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Ich würde fast behaupten, dass man in den meisten Beduinendörfern besser essen kann, wenn auch mit weniger bling-bling. Das Spa-Angebot ist überteuert und dürftig, daher ganz wenig benutzt, trotz der zweifellos optisch schönen Gestaltung.

    Die Anlage ist optisch schön und aufwendig gestaltet; Äusserlichkeiten spielen hier anscheinend eine große Rolle.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Grundsatz alles ok. An der Hotelmeile am toten Meer gibt es allerdings keine echte Stadt oder ein Dorf, so dass man entweder im Ressort bleibt oder sich mit Auto oder Taxi ins Umland aufmachen muss.

    Echte 5-Sterne auch nach strengen deutschen Standards. Alles ist vorbildlich organisiert, Personal ist hilfsbereit und kompetent. Da man direkt am toten Meer ein bisschen von der Zivilisation abgeschlossen ist, ist es hilfreich, dass es viele Dinge in der riesigen Anlage selbst gibt. Die Anlage selbst ist in erster Linie als Spa aufgebaut, also verschiedene Pool-Landschaften etc. Persönlich brauche ich das nicht, schaden tut es aber nicht. Wohnt man nicht direkt im Hotel, sondern in der Anlage selbst, ist es weniger Hotel, als Feriensiedlung (wenn auch mit 5-Sterne würdigen Preisen).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Preise in den Restaurants sind unverschämt hoch. Da fühlt man sich ziemlich ausgenommen als Tourist. Der Zugang zum Toten Meer ist nicht schön!

    Einfach alles - man fühlte sich sicher und gut aufgehoben, gut betreut und außer der wunderschönen Anlage mit den tollen Pools gab es sehr nette Betreuung in allen Restaurants mit ausgezeichnetem Essen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel scheint in die Jahre gekommen - viele kleine Schäden wurden nur halbherzig ausgebessert oder gar nicht behoben. Sauberkeit in den Zimmern mittelmäßig.

    Nach Beschwerde über Lautstärke im Zimmer (Nachbarn) wurde ein großes, abgelegenes Zimmer ermöglicht. Die Architektur und Einrichtung ist liebevoll gestaltet. Der Service in den Restarants ist bemüht und freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat seine besten Zeiten wohl hinter sich: seit drei Jahren kriegt man es nicht hin, die geschlossenen Pools im Spa zu renovieren. Besonders unverschämt: beim Einchecken wurde uns gesagt, alle Pools seinen wieder in Betrieb. Mängel im Zimmer: Wasser in der Dusche lief nicht ab, Fernseher ohne eingestellte Kanäle, kaputte Steckdosen, die Minibar ein Witz! Mövenpick? Nein, so nicht!

    Tolles Frühstück und charmantes Personal. Das Tote Meer ist zudem einfach ein magischer Ort.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal am Empfang war sehr arrogant und ziemlich unmotiviert. Sowohl beim Einchecken als auch bei Check-out mussten wir lange warten, denn es war jeweils nur ein Desk offen. Erst als sich mehrere Gäste beschwerten, schlurfte einen zusätzliche Reception Mitarbeiterin zum Desk. ... von wegen swiss professionality ;-)! Die Badeanlagen und der Strand sind ziemlich weit von den Zimmern entfernt. Bei gutem Wetter ist das kein Problem... bei über 41Grad ist das ziemlich mühsam. In der Zimmerbrochüre wurde angepriesen, dass man eine Auswahl von verschiedenen Kissten bestellen kann... leider gab es diesen Service nicht mehr...

    Alle Buffets (Frühstück und Abendessen) waren sehr abwechslungsreich und es gab für alle Geschmäcker das Richtige. Die Poolmeister waren sehr hilfreich und waren stets um das Wohl der Gäste bemüht

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es könnte einen Steg ins Wasser geben, da die Steine sehr spitz sind und man sich die Füße aufschneidet

    Sehr schöne Anlage mit direktem Zugang zum Toten mehr

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Resort ist charmant und gepflegt (bleibt aber ein Resort und entsprechend etwas künstlich). Sehr freundliches, hilfsbereites Personal und das typische grossartige Mövenpick Frühstück. Die Zimmer mit Meerblick bieten wirklich einen wunderschönen Ausblick und sind sehr grosszügig angelegt. Es war ein perfekter Start um sich vor dem Abenteuer Jordanien nach dem Flug zu erholen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmerausstattung ist etwas in die Jahre gekommen. Beim Abendessen sind Wasser oder Softgetränke nicht inkludiert. Hinweis: Es dürfen aus Sicherheitsgründen keine eigenen Getränke/Speisen in die Anlage mitgebracht werden.

    Sehr freundliches Personal, schöne gepflegte Hotelanlage, Zimmer mit großer Terrasse zum Meer.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang an der Rezeption ineffizient. Service im Restaurant zwar sehr freundlich aber inkompetent. Bei einem 5-Stern Hotel erwartet man mehr. Schlechtes Preis-Leistungsverhältnis

    Schönes großes Zimmer, wunderschöne Lage. Lifeguard am toten Meer außerordentlich hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war bei Ankunft kalt, die A/C konnte angeblich nur kalt (wir vermuten allerdings, dass der zum Start benötigte Elektriker diese nicht reparieren konnte), ein Heater musste separat angefragt werden. Zugang zum Beach Nacht sonnenuntergang nicht möglich.

    Direkter Zugang zum Toten Meer, schöne Garten- & Poolanlage, Tennis kostenlos. Buffet (Frühstück und Abendessen) lecker, War aber tw zu voll mt Gästen am Buffet (Sitzplatz ausreichend vorhanden)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht gefallen haben mir die zwar friedlichen, aber eher lästigen Fliegen, von denen es kein Entkommen gab im Außenbereich. Möglicherweise war das der Windstille zuzuschreiben. Ansonsten hatte ich einem wunderbaren Aufenthalt!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nicht wirklich 5 Sterne Niveau. Badezimmer veraltet und renovationsbedürftig.

    Anlage sehr authentisch, Personal sehr zuvorkommend und immer freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Frühstücksauswahl ist gut. Muss sich jedoch hinter dem Marriott ein wenig verstecken.

    Marriott oder Mövenpick? Ich bin ein großer Fan vom Marriott. Dennoch habe ich mich am Toten Meer für das Mövenpick aufgrund der folgenden zwei Punkte entschieden: - Die Anlage ist durch den Nachbau eines arabischen Dorfes wesentlich uriger und vermittelt eine besondere Gemütlichkeit (es ist keine typische, moderne Hotelanlage) - Der Spa-Bereich hat ein größeres Angebot und bietet zudem nach der Spa-Anwendung einen exklusiven Zugang zu weiteren Pools mit herrlicher Aussicht auf das Tote Meer an.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts erwähnenswertes

    super Service, sehr nettes und zuvorkommendes Personal, reichhaltiges Frühstücksbuffet und auch Abends bleiben keine Wünsche offen- sehr empfehlenswert. direkter Zugang zum Meer, mit Duschen und mgl Schlammpackung, tolle Pools

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich gibt es nichts gravierendes. Zur Hauptauscheckzeit gab es nur eine Person die alles koordinieren sollte. Das verzögerte den Auscheckvorgang um 30 min. Das war aber eher marginal.

    Leider wurde zunächst ein Raucherzimmer zugewiesen. Uns war bis dahin nicht klar,dass in Jordanien Raucherzimmer Standard sind. Wir durften nach Anfrage sofort in ein NR Zimmer wechseln und wurden dabei hochgstuft.Danke dafür, das war sehr angenehm.Am Strand beim Meer hatte man neben einer wahnsinnig guten Aussicht Vormittags viel Ruhe. Entspannung pur.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Alleinreisende/r
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die 100000 Fliegen..absolut störend und mühsam... Preise könnten ruhig mit allen taxen sein...

    Lage. Schoene Anlage im generellen. Gefällt mir sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben Vollpension gebucht und da war zu erwarten das auch das Getränk beim essen dabei ist. Wir mussten die Getränke separat bezahlen, was nicht üblich ist.

    Das Hotel ist sehr gut und sauber. Die Zimmer sind super ausgestattet und bequem. Die gesamte Anlage ist wunderschön gemacht mit diversen swimmingspool und eigenem Zugang zum Meer. Das Spa kann ich nur empfehlen. Diverse Angebote.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die gekaufte Getränke vom Markt neben dran, wurden am Eingang weggenommen .Bei Abreise könnte man sie wieder haben !!das Gefühl alles im Hotel kaufen zu MÜSSEN wird dadurch vermittelt .

    Frühstück war lecker ,Strand und Poolanlage sehr sauber

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Familie mit älteren Kindern
    • Classic Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotelmeile ohne jeden Bezug zur Landschaft . Ein "Hoteltrümmer"neben dem anderen zerstört die Landschaft Kein Ort für Individualisten trotz der Illusionsarchitektur Zu pompöse Innenarchitektur , zuviel "1001 Nacht" "less is more"

    Das Hotel bietet das "Rundumsorglos- Paket" für den Standard-Tourismuskonsumenten . Es könnte , wenn das "Tote Meer" nicht wäre , auch an einem anderen Ort stehen , also austauschbar Perfekt organisiertes Haus Extrem gutes Personal Opulentes Frühstücksbuffet

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2016

    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das gebuchte Familienzimmer war nicht verfügbar. Nach langem Warten Upgrade auf eine kleine Suite, die aber nicht gereinigt war (Asche auf Handtuch, Ameisen in der Dusche). Danach Upgrade auf eine größere Suite, die in Ordnung war. Gute Lage, etwas angejahrte Bausubstanz und bemühtes, aber schlecht koordiniertes und gemanagetes Personal. Haben wg. der ganzen Unannehmlichkeiten Rabatt auf den Aufenthalt bekommen, aber trotzdem bleibt bei uns der schale Eindruck von viel verschwendeter Zeit und Energie, weil die Abläufe im Hotel nicht stimmten. Zudem beim Frühstücksbuffet Heerscharen von Pauschaltouristen (echte Schlacht ums kalte Buffet.

    Die Lage ist gut. Das ganze Setup des Hotels ist schön gemacht (Village Struktur).

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu allen Preisen im Ressort (Getränke am Pool oder Essen in einem der Restaurants) werden am Schluß noch 10% Servicetaxe und 7% Steuer dazugerechnet. (Es wird aber am Rand der Karten darauf hingewiesen). Man kann in der nahegelegenen Mall problemlos in ein Restaurant essen gehen. Vom dortigen Supermarkt dürfen aber keine Getränke (nicht einmal eine Wasserflasche oder auch nur ein Brötchen) in die Anlage mitgenommen werden! (Hausordnung)

    Die Haus- und Gartenanlage ist wirklich unglaublich schön und sehr gepflegt. Direkt neben dem hoteleigenen Einstieg zum Toten Meer gibt es auch eine Süßwasserdusche. Neben einem großen Pool für alle (Halb Kinderbereich, halb bis 3 Meter Tiefe abfallend für Schwimmer) gibt es auch einen kleinen Infinitypool nur für Erwachsene. Das Personal ist höflich. In ca. 12 min. Gehentfernung gibt es eine einem Nachbarhotel angeschlossene kleine Shopping-Mall (Samarah-Mall) mit zwei-drei Restaurants und einem kleinen Supermarkt, der aber erst Mitte des Nachmittags öffnet.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    große Auswahl an Speisen(war schon bald zuviel), Hotel und Zimmer sehr schön

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr großes Resort, Restaurants nicht sehr gut, Buffet groß und reichhaltig aber mit vielen Gästen....

    Lage und Ausstattung sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schöne Anlage mit viel Grün.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Essen ist nicht wirklich gut

    Das Bett war sehr bequem

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein wenig mehr Abwechslung am Buffet!

    Der Baustil und die gepflegte Anlage mitten in einem paradiesischem Garten .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe King
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Renovierungsbedarf

    Schöne Anlage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fehlender Zimmerservice am 2. Tag Restaurants sehr teuer

    Essen auf dem Zimmer Tolle Anlage mit schönem Blick vom Haupthaus

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    perfekter Service

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Familienzimmer mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Der Villagecharakter

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mövenpickhotel am Toten Meer ist seit 20 Jahren mein Traumhotel. Es passt einfach alles .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer-Ausstattung, Personal.

    Alles, alles war eklig 🤢

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool ist dreckig

    Reichhaltiges Frühstück, Architektur des Hotel ist einmalig, extrem bequemer Bett

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles, ich habe mein Geld weggeschmissen..

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu laut. Partys ohne Ende. Türen schlecht isoliert. Roomservice unkoordiniert. Für ein Resort von dieser Preisklasse inakzeptabel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine wirklich gelungene Anlage zum Wohlfühlen. Das Personal ist absolut zuvorkommend. Das italienische Restaurant ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Polstermöbel immer fleckig, Preise für essen im hotel überproportional hoch

    Tolle Anlage, nett gestaltet, super frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles Top

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett, Zimmer, Buffet am Abend, Partypeople am Pool, Preise Zusammengefasst stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht

    Personal, das tote Meer

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Pools weit entfernt und ziemlich überfüllt

    - Frühstück

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal grüßt nicht in der Anlage.

    Frühstücksbuffet, Zugang zum Meer

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr ansprechende Aussenanlagen, schöner Pool und baden im Toten Meer. ansprechende Innenarchitektur, geräumiges Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Alles sehr teuer, Terrasse unseres Zimmers war nicht berauschend, Klein und zum Parkplatz hin.

    Lobby, Restaurant mit Freiflaeche, wunderschoenen Ausblick ueber Garten und Meer

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Bäder sind verhältnismäßig schlicht und v.a. Klein ausgefallen. Hausschuhe, Face Towels und Bademäntel wurden erst auf Anfrage geliefert. Ich hätte auch Kosmetik Produkte vom Toten Meer im Badezimmer erwartet.

    Sehr freundliches Personal. Die gesamte Anlage, die die lokale Architektur aufnimmt, insbesondere auch die gärtnerische Gestaltung, lassen viel Raum für Privatsphäre .

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das Speisenangebot auf der Terrasse und am Pool ist phantasielos, ähnelt eher Junkfood und ist darüber hinaus überteuert.

    Zuvorkommendes Personal, auch beim Ein- und Auschecken.

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Hotelanlage ist ein Traum! Das weitläufige Hotelgelände mit Hauptgebäude und zahlreichen kleineren Gebäuden und Villen ist im orientalischen Stil angelegt und wird von liebevoll gepflegten Grünflächen, zahlreichen Poolanlagen, einem Spa Bereich, Tennisplatz, Restaurants, Bars, Shops und weiteren Annehmlichkeiten durchzogen! Wunderschön gestaltet und top gepflegt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit - besonders die nette Begrüßung durch den Mitarbeiter Mohammed Izmail an der Rezeption in perfekt fließendem Deutsch hat uns gefreut - ein sehr großzügiges Raum-Upgrade inklusive! Auch der late Check-out war kein Problem. Sehr schöne Zimmer (Mini-Bar war mit inkludiert) und reichhaltiges Frühstücksbuffet runden das Erlebnis ab. Mehrere Pools, auch einen Winter-Pool mit angenehmen 33°C laden zum Verweilen ein. Einzigartig auch das Bad im Toten Meer - auch hier helfen Mitarbeiter des Hotels gerne, da es aufgrund des steinigen Ufers nicht ganz einfach ist ins Meer zu laufen. Wir würden auf jeden Fall wieder kommen!!

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Hier und da wäre eine Reparatur oder Erneuerung angebracht (zweiter Zugang zum Toten Meer vorhanden aber wegen Baufälligkeit gesperrt, schmutzige Polster im Restaurant und der Pool Bar)

    Lage direkt am Toten Meer mit eigenem Strand perfekt. Anlage sehr weitläufig, dadurch hat man nicht das Gefühl, dass zu viele Menschen da sind. Kann aber auch an der Jahreszeit liegen :-) Personal überaus freundlich und hilfsbereit.

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Management nicht kritikfähig. Service sicher keine 5 Sterne. Sauberkeit im Zimmer maximal(!) drei Sterne wert. Neu war die Anlage top, inzwischen etwas verkommen. Ich würde für diesen Preis nicht wieder buchen.

    Nettes Personal an der Rezeption, schöne sehr große Anlage. Bequeme Betten.

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Badezimmer war leider nicht besonders sauber und hat stark gestunken. Auch die Umkleideräume an den Pools haben meinen persönlichen Ansprüchen absolut nicht entsprochen. Es gab keinen Fön und der Minibarkühlschrank hat nicht funktioniert.

    Die Lage ist gut, mit eigenem Zugang zum toten Meer. Die Angestellten waren größtenteils freundlich und konnten teilweise sogar Deutsch.

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Personal ist nicht zuverlässig ! Pool,Strand etc schließt zu früh ! Raucher haben es sehr schwer... In der gesamten Hotel Anlage und Umgebung keine Möglichkeit Zigaretten zu kaufen !

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    very very slow service. service time at check in took around an hour. I asked for a bath robe and foot slippers it took 45 minutes and three telephone calls

    staff are cool and smiling. Club cars staff are excellent and very helpfull

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht. Buffet am Abend ist internationale Küche und auf grosse Gruppen ausgerichtet. Hotel ist gross und unpersönlich. Personal bei den Bars und Restaurants nicht freundlich.

    Direkter Zugang zum Toten Meer. Life-Guards am Toten Meer und am Pool sehr freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2016

    • Alleinreisende/r

    Zimmer-Service Unbequeme Betten

    Gutes und vielfältiges Restaurant -Angebot Traumhafter Garten Sehr nettes freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Gartenanlage ist sehr schön.

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Eine wunderbare Hotelanlage, in der man unbedingt mehrere Tage verbringen sollte!

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Aussenanlage mit den Palmen, etc.

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    das Essen sowie Getränke sehr teuer

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Gruppe

    Verpflegung war schon mal besser

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Liebevolle Ausstattung im Innen- und Aussenbereich

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    the hotel is really big and the rooms arent near the beach

    friendly personal.. Comfortable rooms

Es gibt auch 41 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 67

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: