Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Pegasa Pils Spa Hotel 4 Sterne

Jūras iela 60, Jūrmala, LV-2015, Lettland

Nr. 23 von 37 Hotels in Jūrmala

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 498 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 43

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wird beim Kellner ukd koch angegeben der es dann zubereitet, nettestes Personal auf der ganzen Reise, nur diskomusik hat etwas gestört wurde aber auf unseren wunsch hin abgestellt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Jurmala ist das San Tropez für reiche Russen, das bedeutet, dass der Ort komplett überrannt von der russischen Elite ist. Die benehmen sich unmöglich. - Strand völlig überlaufen und schmutzig - Hotel sehr laut und dreckig - Alles in die Jahre gekommen und kaputt. - Restaurant ist ein Schweinstall, sehr schmutzig! Das Geschirr ist dreckig und das Essen schlecht. Nie wieder

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus wirkte insgesamt schon ziemlich öde , so wie der ganze Ort - was zweifellos mit dem öden Monat Oktober zu tun hatte. Restaturant immer menschenleer, Frühstück von wegen Buffet, sondern für uns zwei etwas wahllos zusammengestückelt wirkende Fertig-Teller

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbüffet war im Vergleich mit anderen Unterkünften in Lettland eher klein. Auch war nicht klar, ob zusätzliche Eierspeisen kostenpflichtig wären oder nicht. Auch fanden ab 9 Uhr Handwerker-Arbeiten (Hämmern/Teppichbefestigung) im Treppenhaus statt.

    Zentrale Lage, kurz vor dem Beginn der grossen Fussgängerzone.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Es waren viele Gäste aus Deutschland. Man ist auf diese Gäste nicht eingestellt, es wird wenig Deutsch gesprochen und auch keine Speisekarte in Deutsch.

    Sehr gutes Frühstücksbuffet, Kaffee prima und auch abwechslungsreiche und hausgemachte Speisen. Am ersten Tag konnten wir nur Frühstück aus der Karte bestellen. Das war zu wenig und nicht für den deutschen Geschmack geeignet. Dann gab es aber täglich ein Buffet, was wir sehr gut fanden. Die Lage ist genial. Man ist schnell am Strand. Die Konzerthalle hat ein interessantes Kulturangebot.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr hübsch, in einer alten Villa mit sehr viel Charme. Auch das Zimmer entspricht dem, mit viel Holz und sehr viel Flair. Die Lage ist super, zwischen anderen alten Villen direkt am Strand, aber trotzdem ruhig. Das Personal war sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Und das Frühstück war auch sehr gut, frisch und abwechslungsreich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Semi Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Hotel in unmittelbarer Strandlage. Zimmer sind sehr geräumig und sauber. Hotel wirkt sehr ruhig. Viele gute Restaurants sind in wenigen Minuten zu erreichen. Sehr gute Auswahl beim Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Einwandfrei, sehr empfehlenswert. Das Essen ausgezeichnet, Hotelpersonal sehr freundlich, die Zimmer sind sauber und sehr gemütlich. Es geht schlechthin nicht besser. Das Hotel verzaubert. Also meinerseits für die Zukunft gilt: wenn Jurmala, dann nur Pegasa Pils. Vielen lieben Dank, Pegasa! Wir sehen uns!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Semi Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    as gebuchte und bezahlte Zimmer stand nicht zur Verfügung und nur dank der schnellen Hilfe des booking.com-Servicehotline-Mitarbeiters ergab sich eine akzeptable Lösung. Sehr unfreundlicher Empfang. Die Zimmer sind dunkel und sehr plüschig.

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral - dicht zum Strand, Konzerthalle und Zentrum.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Müßte ich mir aus den Fingern saugen. Vielleicht der fehlende Fahrstuhl. ?

    Beste Lage im Zentrum und zum Strand. Sehr gutes Frühstück. Ambiente der Gründerzeit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel entspricht auf keinen Fall einem vier Sterne Hotel!!! Das Personal ist arrogant, unhöflich und unprofessionell. Die junge Rezeptionistin war grundlos ziemlich schnippig zu uns! Zudem waren die Wartezeiten an der Rezeption immer viel zu lang. Das Frühstücksbüffet ist ungepflegt und wird nicht aufgefüllt. Die Getränke in der Minibar sind überteuert. Der Kühlschrank und die Klimaanlage haben nicht funktioniert. Das Zimmer war sehr klein, muffig, ringhörig und total veraltet. Ich habe meine Wäsche waschen lassen und erhielt sie nach 1.5 Tagen feucht zurück. Wir können dieses Hotel überhaupt nicht empfehlen. Das Haus sieht zwar von aussen toll aus, aber hält nicht, was es verspricht. Der Service und die Ausstattung entsprechen überhaupt nicht einem vier Sterne Hotel.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei Ankunft waren nicht im Zimmer: Hausschuhe, Safe, Bademantel,WC-Papier - wurde alles nach Reklamation erst gebracht. Zimmer war wie eine Sauna. Frühstück: Selbstbedienung . auch für Eßbesteck,Teller und Kaffee! Ständig war alles alle - Brot,Butter,Eier,Obst,Milch. Für 210 € sollte ich das Wasser auf dem Zimmer bezahlen, habe es reklamiert und hatte es dann erst frei. Matratze war kleiner als das Bett, nur zwei kleine Kopfkissen. Wir mußten die Koffer selbst in den 3. Stock tragen. Im Bad war es dunkel-Glühbirne wurde erst nach Aufforderung gewechselt.

    Lage und WLAN

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kissen sind unbequem, man schläft lieber dann ohne. Kühlschrank mit Getränken war alt und somit sehr laut, was den Schlaf raubte. Die Händeabdruck und gefundene Legostein am Boden sagten mir das vor meiner Aufenthalt hier jemand mit dem Kind war.

    Personal ist nett und freundlich, das Essen, auch Frühstück schmeckte sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Gruppe
    • Turaida Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Suite mit zwei Zimmern kostete für 3 Nächte 440Euro.Verstaubte Möbel,alles trist.Lieber wären wir weggegangen.Unsere Koffer mußten wir selber in die dritte Etage tragen.Die Dame in der Rezeption ohne ein großes Interesse.Nachdem ich mich über das schlechte Service und der Zustand der Suite/die Beleuchtung hat auch nicht functioniert/beschwerte,hat man uns ein anderes Zimmer- nur ein Zimmer- im ersten Stock angeboten.Ohne Preisabzug..Das Zimmer war im anderen Teil des Hotels.Die Koffer mußten wir wieder selber schleppen/sind beide um die 70 Jahre alt./.Das neue Zimmer sauber,das Badezimmer mittelmäßig,die Toilette piepste nach dem Gebrauch-nachts wurde der Nachbar eben dadurch wach.-Also-für mich nie wieder/ich habe fast die ganze Welt und ihre Hotels gesehen/-höchstens für einen halben Preis. Im Notfall.

    Das Frühstück war lecker-nur am ersten Tag.Selbstbedienung.Am nächsten Morgen gab es keine SB,sondern das Essen/Reste vom Vortag?/wurden direkt auf den Tisch serviert.Die Betten im Zimmer waren O.K.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr unfreundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Flair und Gesamteindruck waren sehr gut!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage. Tolles Restaurant und hervorragendes Frühstück.

    Sehr schönes Ambiente,freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu teuer, hat in kleinster Weise der Beschreibung entsprochen...es ist maximal für eine Nacht zu empfehlen, da viel zu laut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und hilfreich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service im Restaurant fehlt. Die Bedienung kamm einfach nicht 🙁

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles super

    Frühstück war individuell Bestelbar

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Außergewöhnliches Frühstück, perfekte Lage, tolle historische Innenausstattung

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage ,Meer und Stadtzentrum in nur wenigen Schritten erreichbar

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit

    Die Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Sauna muss extra bezahlt werden und ist serhr teuer. Der Text bei booking com suggeriert jedoch ein vier Sterne Hotel mit Sauna, bei dem lediglich das Billiardspiel extra bezahlt werden muss. Die zweite Tasse Kaffee erhielt man ebenfalls nur auf Nachfrage.

    sehr gute Lage, sehr schönes Gebäude. Jeden Tag ein anderes Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Leider gab es Frühstück erst ab 9.00 Uhr. Das Personal im Frühstücksraum war nicht gerade gut drauf. Das Zimmer war oberflächlich sauber, bei genauerem Hinsehen kamen dann aber doch so einige dreckige Stellen zum Vorschein.

    Die Lage nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Das Frühstück war reichhaltig.

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Aufgrund unzureichender Anzahl von Gästen wurde das Frühstücksbüffet kurzerhand abgeschafft und uns vorgefertigte, sperrlich belegte, Platten zum Frühstück vorgesetzt. Auf dem Tisch standen stets eine Flasche Olivenöl und Essig - im Olivenöl befanden sich, egal an welchem Tisch wir saßen, grundsätzlich undefinierbare Flocken, der Essig hatte einen eingetrockneten Rand und sobald man die Flasche bewegte, flogen unzählige Fliegen aus ihr hinaus. Dies lässt auch allgemein stark an der Qualität des Essens zweifeln. Der Spa Bereich, welcher stark beworben wird, ist nicht vorhanden. Die Treppe, die dort hinführt, ist kaum beleuchtet, was das Ganze sehr gruselig macht. Einmal unten angekommen, waren weder Sauna noch Schwimmbad vorzufinden, alles in zweifelhaftem Zustand. Das Bettzeug wurde in 10 Tagen nur einmal gewechselt, als wir Geld auf dem Kissen für die Putzfrau hinterließen. Das WLAN war für einige Tage während unseres Aufenthaltes nicht verfügbar. Allgemein ist das Hotel sehr altmodisch eingerichtet, wobei dieser Eindruck weder durch Sauberkeit, noch durch Gastfreundlichkeit verbessert wird. Ein Aufzug ist nicht vorhanden. Das Hotel ist allgemein zwar bewohnbar und überzeugt aufgrund seiner Lage, wohlfühlen kann man sich dort allerdings kaum.

    Die Lage des Hotel ist unübertrefflich, da es in direkter Strandnähe liegt, sich gleichzeitig direkt an der Konzerthalle befindet und man in nur wenigen Schritten die Einkaufsstraße erreichen kann.

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das hübsche Holzhaus ist innen ein wenig dem russischen Publikumsgeschmack entsprechend möbliert und dekoriert, ist ein bisschen Geschmackssache

    Nur wenige Schritte bis zum Strand

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Leider hat der Zimmerservice den Überblick über die Minibar verloren. So kam es am Abreisetag zu unnötigen Verzögerungen.

    Die Lage des Hotels, das Personal und das leckere Frühstück sind besonders hervorzuheben.

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Inneneinrichtung ziemlich veraltet. Morgens um 7 Uhr wurde man vom Außenlautsprecher des Hotels mit lauter Musik berieselt.

    Gute Lage, sehr nahe zum Strand. Sehr schönes altes Gebäude.

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer wurde nicht präsentiert daher gab es missverständnisse. "Gebrauch der Klimaanlage"

    Das Personal war sehr aufmerksam. Die Einrichtung erinnert an die Zeit der Fürsten und Könige.

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Zimmer für Aufbettung zu klein. Aufbettung für Kind 12 Jahre viel zu klein, es war ein ausziehbarer Sessel. Trockengelegenheit für nasse Badesachen fehlt. Im Nebengebäude war die alte Rezeption stark verstaubt. Ein Tisch ausherhalb des Restaurants, mit dem man mit seiner Familie Karten o.ä. spielen kann.

    Das Früstück 06:00 Uhr am letzten Tag. Zentrale Lage super. Parkplatz im Hotel sehr günstig (frei) und sicher.

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Altmodische Zimmer und laute Musik bis Mitternacht. Außerdem gab es kaum internationale Fernsehsender.

    Das Frühstück war gut, schönes Restaurant und Ambiente.

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2015

    • Paar

    Der zuvorkommende angenehme Service, die ruhige Lage in unmittelbarer Nähe zum Strand, zu einem Park mit vielen Spiel- u. Sportmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche und zur Fußgängerzone.

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    - Personal unfreundlich

    - Lage zum Strand

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Bilder hatten etwas mehr versprochen

    Kostenloser Parkplatz. Zentrale Lage in Jurmala.

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Architektur des Hotels ist wunderschön restauriert worden. Das Hotel befindet sich an bester Lage in Jurmala

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Minibar bei Ankunft auf Vollständigkeit prüfen

    Super Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Lüftung im Bad defekt

    Tolles Frühstück Strandnähe

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Balkon war eigentlich keiner, eher ein französisches Fenster.

    Strandnähe. 20 Gehminuten zum Bahnhof. Ideal, um nach Riga zu fahren.

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr laut abends.

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    - location (close to the sea and concert hall) - service orientation of the staff - international TV channels - rich and well-prepared breakfast

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Restaurant hatte am Silvesterabend zu früh geschlossen.

    Alles bis auf, siehe rechts.

Es gibt auch 7 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 43

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: