Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Daina Jurmala Beach Hotel & SPA

Mežsargu iela 4/6, Jūrmala, LV-2008, Lettland

Nr. 19 von 37 Hotels in Jūrmala

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2428 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 52

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Entfernung ins Zentrum haben wir unterschätzt.

    Recht gute Lage am Strand. Wer nicht im Hotel speisen möchte hat einiges zu fahren. Zu Fuß ins Zentrum zu weit. Superior Zimmer war im 6.Stock. Sehr ruhig, schön groß. Frühstück für uns gut. Preis Leistung absolut ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war das Schlechteste, das ich in einem Booking.com-Hotel hatte.

    Die Nähe zum Strand. Gut um einen Ostseeaufenthalt mit dem Besuch von Riga zu kombinieren.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer mit 2 Zimmern
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider war das schöne Bad überheizt bei sonnigem, warmen Wetter. Richtig kaltes Wasser gab es auch nicht. Trotz des Versprechens das zu ändern, ist in 4 Tagen nichts passiert.... Das Frühstück war nur mäßig und ganz auf russischen Geschmack ausgerichtet. Viel Fisch, Fleisch etc und Kuchen.

    Das Hotel lag nicht weit von dem wunderbaren Strand, der Bushaltstelle und dem Bahnhof. Allerdings recht weit zum Zentrum. Der Bus dorthin ist billig, fährt häufig, ist aber immer sehr voll. Das Hotel ist gut renoviert worden, mein Zimmer/Apartment nett eingerichtet mit einem sehr schönen Bad und 2 Balkonen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war eine Reise zurück in UdSSR. Möbel, Einrichtung und sogar die Matratzen waren aus 1990'er oder früher. Totale Katastrophe. Ausruhen- Fehlanzeige. Runtergekommene Hotelanlage. Frühstück...ohne Kommentar. Kompott, Früchte aus der Dose... Horror.

    Unkomplizierte Abwicklung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei meinem Aufenthalt war halt schon überhaupt keine Saison mehr für ein Hotel am Strand. Von daher hatte das Restaurant genau noch ein normales Bier vorhanden, ansonsten nur Corona. Dieses Hotel ist wirklich sehr groß, von daher war wegen der Nebensaison bei meinem Zimmer ganz außen im 4. Stock das Wasser zum Duschen nicht mal richtig handwarm. Auch das laufen lassen von 5 Minuten änderte nichts. Aber das ist eben das Problem, wenn ein großes Hotel außerhalb der Saison fast nicht belegt ist.

    Schon bei der Ankunft ist mir der außerordentlich freundliche und hilfsbereite Service am Empfang aufgefallen. Auch im Restaurant wurde ich sehr gut bedient und das Essen war wirklich lecker. Die Zimmer sind sehr sauber und das Bett war perfekt. Das Frühstücksbuffet war sehr gut bestückt. Von warmen Speisen wie Rührei, Pasta bis über Salate, Wurst und Käse war alles da. Auch der Kaffee war wirklich sehr genießbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal sehr freundlich, Haus schon etwas älter, aber ok - man saniert gerade. Zimmerservice sehr gut. Frühstück auch gut, aber ein paar Sorten Marmelade wären nicht schlecht. Das frische Brot war sehr gut, aber Brötchen würden auch nicht schaden. Lage nur wenige Meter zum Meer und trotzdem halbwegs ruhig. Ist halt der Nobelort des Baltikums mit vielen Menschen. Zur Partymeile sind es einige Meter, aber das war auch gut so. Und der Preis stimmt auch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zur Innenstadt sind es 6 bis 7 Kilometer, Bus oder Zug sind möglich. Hotel wird als renoviert verkauft. Der Spa Bereich wied saniert. Die zimmer haben außer einem neuen Fernseher nichts renoviert.

    Strand in 5 Minuten erreichbar. Frühstücksauswahl war reichhaltig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Servicekraft in Bar und Restaurant war abends zu wenig.

    Das Zimmer war sehr groß, ebenso das Badezimmer. Das Frühstücksbuffet bot sehr viel Auswahl. Der Strand ist in zehn Minuten zu Fuß zu erreichen. Ruhige Lage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist ein altes Sowjet Hotel aber gut gemacht - Jürmela's Flaniermeile ist weit weg und Auto wird benötigt

    Liegt gut am Beach - sehr reichhaltiges Frückstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Renovierung 2015 wurde teilweise nicht sehr fachgerecht durchgeführt, die Ausstattung der Zimmer wirkt nicht wirklich modern. Beim Abendessen a la Carte wurden die Erwartungen an die in der Speisekarte angebotenen Gerichte teilweise nicht erfüllt. Obwohl wir ca. 30 min warten mussten, weil alles frisch zubereitet wurde, kamen die Speisen dann lauwarm auf den Tisch. Statt georgischem Fladenbrot wurde normales Weißbrot aufgetischt, uns aber versichert, es sei das offerierte Fladenbrot und ganz frisch zubereitet. Es war aber ebenfalls kalt. Statt scharfer Sause gabe es normale Majonaise mit Krätergeschmack. Aus Kulanz wurde uns dann eine scharfe Sauce kostenlos! nachgeliefert und der Preis für die 4 kleinen Weißbrotscheiben (1,50 €) großzügig erlassen....Allerdings waren wir auch die einzigen Gäste im Restaurant (um ca. 21:00 Uhr).

    Das Zimmer war ausreichend groß, hatten einen Balkon mit Sonne am Vormittag. Das Frühstück war ausreichend, für mitteleuropäische Ansprüche jedoch von der Auswahl her sehr übersichtlich. Schöner Empfangsberich mit interessanter Fotoausstellung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sonnenschutzjalousien fehlen, das hat während der Hitzewelle natürlich besonders gestört. Prospektversprechen wie hoteleigener Strand mit Badetücherverleih waren nicht gehalten, da nicht von Bedeutung, sollte man dies unterlassen.

    Lage,Ruhe,kultiviertes,geschultes,freundliches Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das gebuchte Zimmer war total beengt und dunkel. Keine Abstellmöglichkeit für zwei Koffer und keine Sitzmöglichkeit. Kühlschrank unter schmalem Tisch. Minimalstausstattung im Bad. Kein Balkon. Haben nach einer Nacht ein Upgrade gegen Cash erhalten. In puncto Freundlichkeit eher bemüht.

    Die Nähe zum Strand, Sauberkeit, Frühstücksvielfalt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Frühstück wenig abwechslungsreif, Kaffee meist kalt und nur nach Reklamation wurde es besser. Komfort- Spa???? - wird schon jahrelang renoviert, Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht.

    Lage zum Meer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nichts besonderes ! Ich ging nur einmal frühstücken! Man sollte etwas mehr erwarten können , vor allem was die Qualität anbelangt

    die Lage des Hotels zum Strand ! Er ist in maximal 5 min zu erreichen .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Standard Zimmer war das kleinste was ich je gebucht habe,richtig dunkle Ecke. Wellness,Fehlanzeige Beim Frühstück hat immer etwas gefehlt,meistens Brot Musik in der Lobby und Restaurant immer das selbe Bum Bum,so daß man schleunigst die Lokalitäten verließ,von relaxen im Urlaub keine Spur

    Personal war sehr freundlich und hilfbereit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Eine Partygesellschaft tobte drei Tage lang im Restaurant - das war zwar bisweilen ganz amüsant, aber nachts so laut, dass man die Fenster schließen musste.

    Das Personal war sehr freundlich. Wir erhielten z.B. ohne Aufpreis ein zusätzliches Bett für unsere Tochter. Mit dem Bus sind es nur ca. 15 Minuten ins Zentrum von Jurmala. Das Frühstücksbuffet hält jeden Tag eine andere Überrascbung bereit (geröstete Nüsse!) In der Nähe ist ein kleiner Supermarkt, in dem man alles Notwendige zu günstigen Preisen kaufen kann. Frühstück bis 11 Uhr!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen hat uns die Party, die das Hotel bis 2Uhr nachts in Atem hielt. Es war sehr laut. Es gab vorher keine Information (Schulabschlussball). Wir konnten zwar 1Uhr nachts das Zimmer in eine höhere Kategorie wechseln. Da ist die Nacht und die Stimmung aber auch irgendwie vorbei. Atmosphäre beim Frühstück ist ähnlich einer Bahnhofshalle.

    Das Frühstücksangebot war umfangreich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für diesen Preis ein sehr gutes Hotel. Natürlich ist es nicht topmodern da es aus Sowjetzeiten stammt, aber die Zimmer sind renoviert, haben alle einen eigenen Balkon und ein sauberes Badezimmer. Was will man mehr? Fernseher gab es auch, ein großer moderner sogar. Rund um das Hotel ist Wald, dadurch hat man frische Luft und eine ruhige Lage, leider ist das das Zentrum zu Fuß sehr weit. Ich war zufrieden und würde es wieder buchen wenn ich für paar Nächte in Jurmala bin. Dieses Hotel hat halt einfach flair und ist nicht ein langweiliges Gebäude.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war durchwachsen. Am ersten Tag gab es nur Toastbrot und einige warme Spreisen waren kalt. Am zweiten Tag war aber alles in Ordnung. Nichts außergewöhnliches aber abwechslungsreich.

    Öffentliche Parkplätze direkt vor der Tür. Es gab einen Balkon. Der Strand war in wenigen Minunten zu erreichen. Das ganze Haus und die Zimmer hatten schon noch den Charme vom Ostblock. Für den Preis war es aber alles erträglich. Das Badezimmer war modern.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Erinnerung an FDGB Ferienheim

    Sauberes ordentliches ruhiges Hotel mit "Ossicharm". Schöne Natur, großer Strand in Hotelnähe. Perfektes umfassendes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider abends keine Möglichkeit , noch ein Getränk zu bekommen. Bar immer geschlossen. Wahrscheinlich im Juni noch keine Saison? Zum Ort zu Fuß sehr weit. Keine Restaurants in der Nähe geöffnet. Hotel von außen renovierunsbedürftig, Außenanlagen ebenso. Kein Angebot. Frühstück komplett geschmacksneutral. Aber alles da. Frühstücksraum sehr lieblos. Aber wie gesagt, Preis Leistung angemessen.

    Preis Leistung sehr gut. Zimmer groß und sauber. Zu Fuß zum Strand kein Problem. Ruhige Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war unter aller...,der Kaffee erinnerte an meine Zeit im Internat.

    Die Betten waren okay,das Badezimmer super aber eine Dusche wäre uns lieber gewesen,da wir nicht mehr die Jüngsten sind.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war super Nett und Freundlich.Das Hotel war sauber und ordentlich. Da im der Zeit wo ich war wenige Gäste da waren gab es morgens kein Frühstücksbuffets sondern wurde individuell nach meinem Wünschen angefertigt.Es war TOP!!! Die Lage ist auch super, in nicht mal 5 min war ich am Strand

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die Booking.com - Beschreibung "Junior Suite " entsprach der Ausstattung eines Komfort-Doppelzimmers.

    Haben ein kostenfreies Upgrate für ein zusätzlich gebuchtes Standard - Doppelzimmer auf Komfort-Doppelzimer bekommen. Sauberkeit, Restaurant, Frühstück, Personal, Security und vieles mehr sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr laut, da Durchgangsstrasse nicht weit entfernt. Fenster waren in einem uralten Zustand. Balkon nicht gefließt. Russisches Personal nicht gerade sehr freundlich.

    Hotel und Zimmer sehr sauber und modern. TV hat auch einige deutsche Programme. Zimmerservice sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hässlicher Plattenbau sozialistischer Vauweise.

    Auf Anfrage erhielten wir ein besseres Zimmer, da unser zimmer total dunkel im ersten Stock unter einem Balkon lag.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist noch im Aufbau /Umbau. Die kleine Räume am 2.Stock sind ohne Balkon, dunkel und eng.

    Sehr freundlich und hilfsbereit an Rezeption! Das Hotel hat vielfältige Möglichkeiten mit Unterkunft und eine gute Perspektive. Die Lage ist gut, wenn man Ruhe braucht.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    eigentlich…. alles :-))

    Daina Spa ist kein Spa - weder Sauna noch Schwimmbad ("under Renovation"). Bad total veraltet und alles wackelig, Toilettebrille verrutscht immer. Kinder schliefen auf ausgezogenem Sofa… die "suite" war sehr in die Jahre gekommen, trotzdem 90 euro! Fruestueck alter sowjetischer Standard, ebenso das Restaurant (aber Personal dort sehr freundlich und Essen ok). Nachts laute Gäste vor dem Fenster, die gegen 2 Uhr morgens einen beiden Lärm machten… Super-unfreundlich, umprofessionelle Managerin vom Hotel, die auch noch Behauptungen aufstellte, dass in Maastricht und den NL auch andere Hotels "Spa' hiessen, die einfach nur Hotels waren…. nie wieder!!!!!!!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Schade war, das der Pool- und Saunabereich gerade renoviert wurde.

    ruhige Lage, nur 5 Minuten bis zum Strand, reichhaltiges Frühstück, Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spa Bereich war leider noch in Arbeit.

    Frühstück vielseitige Auswahl. Ruhige und neu eingerichtete Zimmer mit schönem Bad. Lage der Zimmer sehr ruhig. Schöner Strand in der Nähe.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung gleich "0" Kurz befasst, Kühlschrank + Bett. Ziemlich kahl für **** Sterne...

    Das Frühstück war gut und lecker, trotz Technomusik um diese Uhrzeit: )

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungsverhältnis passt überhaupt nicht. Während unserer Baltikum Reise haben wir immer Unterkünfte mit ca. 60€ gebucht - sind damit sehr gut gefahren - allerdings war das Daina Hotel ein Schock für uns. Als erstes mussten wir erfahren das das Zimmer keinen TV (hatten wir scheinbar bei der Buchung über Booking.com übersehen) hat und das zur Fussball EM. Das nette Hotel Personal war aber so freundlich uns ein Zimmer mit TV zu geben. Die sanitäre Einrichtung war mehr als grenzwertig. Die Klobrille gelb, am Duschbecken die Farbe ab und die ganze Installation so unprofessionell, das überhaupt kein sauberer Eindruck entsteht. Die Fenster Scheiben waren total verdreckt und der Balkon hat schon Grünspan angesetzt.

    Uns hat an diesem Hotel nichts gefallen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant ist abends geschlossen !!???

    Wir sind mit dem Aufenhalt sehr zufrieden, unser Zimmer war sehr sauber, Personal sehr freundlich und zuvorkommend, Frühstück war auch in Ordnung. Wenn man abends im Hotel essen möchte, ist es zurzeit nur in der Bar möglich, das Essen ist auch nicht so gut. Aber es gibt viele gute Restaurants, wo man gut essen kannst.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer bedarf dringend einer Renovierung.

    Die Lage in Strandnähe.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes Frühstück, tolle Lage, bequemes Bett

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    upgrade erhalten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war zwar recht geräumig, aber die Einrichtung "reduziert". Ein bißchen mehr Ablageflächen wären kein Nachteil.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hotel...kein Schwimmbad und Sauna

    Strand

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zeitreise in die UdSSR -Zeiten. Hotel hat mich an Sotschi in den 80-er Jahren erinnert

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Völlig überteuerter Zimmer Preis. Preis- Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht

    Strandnähe

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir waren rundherum zufrieden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Management

    Nähe zum strand

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles ok

    Strandnähe, ruhig

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes fruehstueck, parkplatz vor ort, komfort allgemein

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist sehr in die Jahre gekommen

    Sehr gutes Frühstück, freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Großes Frühstücksbüffet. Sehr bequeme Einzelbetten. Großer Balkon.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Leider war de rPoolbereich wegen Renovierung geschlossen. Das war nur sehr klein am Ende der Beschreibung vermerkt

    Sehr freundliches Personal. Mir wurde auch mein vergessenes Mobiltelefon nachgeschickt

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig. Ich habe ein Economy-Zimmer gebucht. Weil da weder gewischt, gesaugt noch geputzt wurde, als ich das Zimmer bezog und deswegen reklamierte, kam die promte Antwort der Hotelmanagerin: "Sie haben ja Economy gebucht." Ich insistierte, dass auch ein Economy-Zi sauber sein sollte. Doch sie ging nicht weiter darauf ein. Selbst als ich sie auf die schwarzen ekligen Ränder unter der Halterung der WC-Brille aufmerksam machte, hat sie nur mit Schweigen reagiert. Keine Entschuldigug, kein Verständnis. Die Betten werden nur alle 4 Tage gemacht - besser gesagt - die Decke über das Bett geworfen - ohne straff zu ziehen. Aber Bookung hat sich für mich eingesetzt und ich bekam ein besseres Zimmer zugewiesen - für denselben Preis versteht sich. Doch selbst hier entsprach die Sauberkeit nicht dem Deutschen oder Schweiz. Verständis - insbnesondere auch wieder beim WC. Steckdosen im Economy-Zi genügend vorhanden - nicht aber in der Junior-Suite die ich danach zugewiesen bekam. Hier sind Steckdosen eine Rarität. Freundlichkeit beim Personal: durchschnittlich. Keine Tagesmenüs, immer die gleiche knappe Auswahl. Sprachen: nebst der Einheimischen - Englisch mässig - kein Spanisch, wie auf der Website angegeben. Das war vielleicht einmal...

    Das Frühstücksbuffet ist wirklich sehr reichhaltig - von allem mehr als genug. Sehr guter WLAN-Empfang - gratis. Auch die Lage des Hotels ist recht gut, in nur 350 m ist man am Meer. Ausserdem ist die Bushaltestelle nur 150 m weit entfernt, von wo aus man z.B. nach Riga fahren kann. Ausserdem ist da auch ein kleiner Shop. Hier findet man die wichtigsten Dinge des Alltags. Der Strand ist traumhaft und man kann zum halben Preis Liegestühle mieten,wenn man Hotelgast ist.

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Dieses Hotel ist der reinste Betrug am Manne. Die Fotos sind erlogen, die Ausstattung auch. Es gibt keine Fernseher auf den Zimmern z.B. Renoviert wurde nur im EG. Die Zimmer selbst sind UdSSR pur. Ремонт только на первом этаже. Номера-совок. Фото на их страничке-обман!

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wasser der Dusche nicht immer ausreichend warm. Bei Ankunft nur ein Fernseher in der Lobby. Wellness, Fehlanzeige.

    Sehr gute Lage.Nahverkehrsanbindung sehr gut.Gutes Abendessen im Hotelrestaurant.

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - in die Jahre gekommendes Hotel - angefangene Sanierung teils amateurhaft (5 Schichten Farbe, Farbspritzer noch deutlich) - uralte Teppiche waren kein Wohlfühlfaktor - 2 Stuhl auf dem Balkon und im Zimmer wäre nett - Wasser im Klo lief die ganze Zeit - Türen quietschen - Cocktails an der Bar wirklich schlecht - nicht außer Strand und Supermarkt in der Umgebung

    - super Frühstück - Lage zum Strand und Bahn super

Es gibt auch 18 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 52

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: