Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Radisson Blu Resort, Malta St. Julian's 5 Sterne

St. George's Bay, STJ3391 St Julian's, Malta

Nr. 14 von 33 Hotels in St Julian's

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1122 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 67

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    8,8
    Schöne ruhige Lage direkt am Meer
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Personal hat eine gewisse "südländische" Ruhe, daran muss man sich gewöhnen. Leider waren in dieser Woche Bauarbeiten an der Fassade nötig - Lärm auf der Terasse (da man sich aber nicht so oft dort aufhielt, war's ok. Für den Pool gabs ja genügend ausweichmöglichkeiten.

    Lage des Hotels perfekt, ruhig , da am Ende einer Sackstrasse. St. George (zum Einkaufen und Essen) trotzdem zu Fuss zu erreichen. Verbindungen nach Valetta ausreichend. Zimmer mit grossem Balkon und Blick auf's Meer - keine 10 Meter entfernt - perfekt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    8,8
    Gutes Frühstück, Junior-Suite war sehr schön und groß -...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Frühstück, Junior-Suite war sehr schön und groß - tolle Aussicht, direkt am Meer. Die Lage ist super, wenn man etwas abseits des Partygetümmels sein mag - wer dann doch feiern möchte ist zu Fuß in 10 Minuten in der Partymeile. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    6,7
    Das nächste Mal buche ich sicher an anderes Haus auf Malta.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schäden am Mauerwerk im Poolbereich, rostige Schirmständer, schmutzige Teppichböden am Gang, Internet funktioniert sehr schleppend,

    Dieses Haus ist etwas in die Jahre gekommen und sollte renoviert werden. Das Frühstück ist lecker, die Betten ordentlich, aber eben nichts besonderes. Ein Standard, der sich gar nicht von ordentlichen vier Stern Häusern unterscheidet - bis auf den Preis halt eben, der etwas überhöht ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    10
    Einfach perfekt, wir haben uns sehr wohl gefühlt!
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da fällt uns nichts ein 😊

    Das Hotel war einfach perfekt! Wir hatten angekündigt, dass wir unseren Hochzeitstag feiern und erhielten zur Begrüßung eine Flasche Sekt mit sehr netter Glückwunschkarte. Von den bequemen Betten bis hin zum tollen Frühstück, fast immer sehr aufmerksamem Personal und spektakulärem Meerblick von allen Aufenthaltsorten im Hotel - ein Hotel zum Wohlfühlen und wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    8,3
    Schönes Hotel, allerdings schon etwas in die Jahre gekommen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Zimmers war nicht ganz so optimal. Die Lüftung der Klimaanlage auf dem Außengelände war recht laut. Wurde allerdings in der Nacht bis ca. 7.00 Uhr abgestellt, sodass man trotzdem mit offenen Fenster schlafen konnte.

    Schönes Hotel, allerdings schon etwas in die Jahre gekommen. Lage ist gut, Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Beim Frühstück hatten wir nichts auszusetzen. Es wurde alles angeboten, was das Herz begehrt. Frühstück in der Sonne ist möglich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    7,5
    5 Sterne mit einigen Abstrichen
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lauter, riesen Ventilator am Parkplatz vermutlich einer Klimaanlage hört man bis ins Zimmer, wir hatten ein Zimmer Richtung Valetta (Süd-Ost). Schaltet früh um halb Sieben ein bis spät in die Nacht. Die anderen Richtungen sind sicher nicht betroffen. Schwimmbad und Sauna waren nicht so toll. Irgendwie alles sehr kühl und nüchtern im ganzen Hotel. 5 Sterne mit Abstrichen.

    Lage am Meer, gute und sehr bequeme Betten, reichhaltiges Frühstücksbuffet, sehr freundliches Personal, sehr grosses Zimmer mit ein paar Abnutzungserscheinungen im Bad (Duschschlauch geknickt, Fugen teilweise rissig, Türe unten an den Ecken morsch) naja geht eigentlich für 5 Sterne nicht. Aber man legt halt bei 5 Sternen einen anderen Maßstab an :-)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    3,3
    Eine herbe Enttäuschung, nie wieder dieses Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Entscheidung für dieses Hotel war die Anpreisung der tollen Services und dass wir uns einen schönen Urlaub gönnen wollten. Gebucht wurde ein Superior Double Room mit Sea-View. Bei der Ankunft in Hotel hieß es, es wären alle Zimmer belegt und wir sollten für 40 Euro am Tag eine Suite buchen, um einen Blick auf das Meer zu haben. Erst nachdem ich die ausgedruckte Reservierungsbestätigung vorlegte wurde uns ein anderes Zimmer (als das gebuchte) angeboten. Keine Preisreduktion obwohl das Zimmer auf Booking.com etwa 1/3tel weniger kostet. Trotz Beschwerde kam man uns in keinster Weise entgegen. Einem 5-Sterne Hotel ist das mehr als unwürdig. Das gebuchte Zimmer wird als "Sound-Proof" beschrieben. Das ist schlichtweg gelogen. Das dann angebotene Zimmer befand sich direkt über dem Ballsaal und es fand zweimal eine Veranstaltung statt, die bis spät in die Nacht ein Einschlafen unmöglich gemacht hatte. Zudem konnte man die Personen im Nachbarzimmer hören. Der Fernseher im Zimmer war defekt und auch nach Reklamation beim Personal wurde nichts unternommen um den Umstand zu beheben. Die Matratzen waren durchgelegen und gehören dringend erneuert. Das Personal an der Rezeption war ausnahmslos unfreundlich und in keinster Weise bemüht unsere Anliegen ernst zu nehmen, geschweige denn etwas zu tun um unseren Aufenthalt irgendwie zu verschönern. Der Spa-Bereich ist kostenpflichtig, das ist aber auf der Hotel-Homepage so angepriesen. Der Indoor-Pool ist sehr klein und wird nicht betreut, der "Jaccuzi" ist nicht warm und die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Das hoteleigene Restaurant ist eher mittelmäßig. In einem 5-Sterne Haus erwarte ich bei dem Preis exzellenten Service und Freundlichkeit sowie eine funktionierende Ausstattung. All das haben wir nicht erfahren. Leider ist das Geld weg - hätten wir über eine Reisebüro gebucht würde wir zumindest einen Teil des Geldes zurückbekommen da die Leistung in mehreren Punkten nicht dem Angeboten entsprach.

    Das Frühstück ist gut - das war es aber auch schon an positiven Erfahrungen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    5,8
    Ok, aber nicht zur Wiederholung geeignet
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna-, Fitness- und Pool Bereich stark sanierungsbedürftig; Duschen in diesem Bereich kaum zu benutzen. DAS ist sicher nicht 5-Sternewürdig; die Zimmer sind teilweise „ abgewohnt“.

    Frühstück lecker, aber zu teuer ( 20 Euro p P); Wasserkocher für Kaffee- und Teezubereitung; die Bar „ Bridgestone“; welcome Drinks ; die Lage direkt am Meer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    8,8
    Gutes Frühstück, nettes Personal, toller Pool, schöne Zimmer...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück leider langes Anstehen da man warten muss bis man platziert wird. Im Frühstücksraum schwebt eine Wolke Rauch vom Speck anbraten für die Engländer. Die Tische werden nur sehr, sehr langsam abgeräumt sodass es sehr wenige freie Tische gibt. Meerzugang sehr schlecht ( insbesondere im Vergleich zum Corinthia Hotel nebenan...)

    Gutes Frühstück, nettes Personal, toller Pool, schöne Zimmer, gute Massage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    6,7
    Ein 5*-Hotel mit Abstrichen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Es herrschte eine "Ende-of-Season"-Stimmung: die Bar beim Pool servierte Essen, das in Styrofoam-Packungen vom Hotel herangetragen wurde, Eis gabs keines mehr - was sehr enttäuschend ist (v.a. für Kinder), wenn auf der Karte eine lange Liste von Eis zu finden ist und man erst beim Bestellen erfährt, dass es keines gibt. Die Kids Area bei den Pools ist heruntergekommen und wenig spannend: zwei kurze Rutschen. Wir hatten am letzten Tag für 16 Uhr ein Taxi bestellt, da uns der Concierge sagte, man brauche 30-40 Minuten zum Flughafen. Als wir um 16 Uhr kamen, musste das Taxi zuerst noch bestellt werden. Als es um 16:10 kam, sagte uns der Fahrer, wir müssten uns auf 90 Minuten einstellen bis zum Flughafen. Wir hatten zum Glück genügend Zeit einberechnet...

    Wir hatten das Hotel gebucht, um einen Indoor Pool zu haben, falls das Wetter nicht so gut ist. Was sich gelohnt hat, da es in den ersten Tagen geregnet hat. Der Pool ist nicht sehr gross (und dürfte auch etwas wärmer sein), aber unsere Kinder konnten sich da einen halben Tag beschäftigen. Das Familienzimmer ist sehr geräumig. Das Frühstücksbuffet hat eine grosse Auswahl - die sich allerdings bei längerem Aufenthalt wiederholt, aber man hat ja Alternativen. Das Bistro-Restaurant ist gut und praktisch. Die Aussicht auf das Meer und die Lage (zu Fuss 10 Minuten nach Paceville) sind sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    8,8
    Hatte Zimmer mit Holzboden, kein Teppich!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Ursprünglich Zim. mit Balkon (1.Stock) direkt zur Terrasse / Restaurant erhalten! Konnte jedoch in eine höhere Kategorie wechseln.

    Hatte Zimmer mit Holzboden, kein Teppich! Teilweise werden gerade dei Zimmer restauriert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    8,3
    Frühstück war gute Auswahl und lecker!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer hatte einen relativ lauten Motor vor dem Gebäude, was störend war. die Klimaanlage war auch recht laut, so dass Fenster auf oder zu nachts gleich schlecht war

    Frühstück war gute Auswahl und lecker! Es war alles relativ sauber. Liegen waren ausreichend verfügbar

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    7,9
    Komfortable Unterkunft mit Meerblick
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lichtschalter funktionierten nicht, teils auch Steckdosen nicht. In Gängen war Teppich, die nicht sehr hygienisch waren. Bedienung beim Frühstück nicht freundlich

    Sehr gute Strandmöglichkeiten, Pool mit Poolbar. Frühstück mit guter aussicht aufs Meer.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    6,7
    Schöne Lage am Meer, aber etwas abgewohnt
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist etwas abgewohnt und hat kein 5-Stern-Niveau. Das Bad ist schon sauber, aber die Kittfugen sind halt braun und nicht mehr weiss, die Duschkopfhalterung ist nicht stabil angeschraubt, das Fenster hat einen Sprung, der Teppich hat Löcher, ein Loch im Vorhang ist notdürftig zusammengenäht. Das Personal gibt sich ersichtlich Mühe, hat aber keine Ausbildung für ein 5-Stern-Hotel. Im Frühstücksraum bleibt Abfall auf dem Boden liegen, obwohl das Personal x-mal daran vorbeiläuft. Wenn man sich mal für 30 Sekunden vom Frühstückstisch entfernt, kann es sein, dass der gesamte Frühstückstisch abgeräumt wird incl. noch vorhandenem Essen und voller Teetasse. Die Leistung entspricht dem Preis.

    Schöne Lage direkt am Meer, freundliches und hilfsbereites Personal, umfangreiches Frühstück, schnelles W-LAN

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    5,4
    Freundliches Personal an der Rezeption.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit ließ etwas zu wünschen übrig: der Spiegel im Bad war schon beim Einzug voller Spritzer, die auch bis zum Auszug 3 Tage später nicht beseitigt wurden. Auch auf der Flur war 3 Tage lang sichtbar nicht gestaubsaugt worden. Die Klimaanlage scheint nur etwas Luftzug zu machen, aber nicht wirklich zu kühlen. Insgesamt war das Zimmer ziemlich abgewohnt und könnte eine Auffrischung vertragen Alles in allem auf keinen Fall 240EUR pro Nacht wert (ohne Frühstück!)

    Freundliches Personal an der Rezeption. Reichhaltiges Frühstück, vor allem, wenn man herzhaft frühstückt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    9,2
    Schönes und ruhiges Hotel direkt am Meer
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts zu meckern!

    Das Frühstückbuffet war reichhaltig und sehr gut. Es gab auch Maltesische Spezialitäten. Unser Zimmer war riesig und hatte auch einen großen Balkon. Die Betten hatten hervorragende Matratzen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir haben uns sehr wohl gefühlt

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    6,3
    Meerblick mit morbidem Charme
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Überall bröckelt es und sieht abgenutzt aus. Die Sauberkeit in den Räumen war nur mäßig. Obwohl Zimmer mit Sonnenbalkon frei waren, wurde mir ein Zimmer Richtung Norden zugeteilt. Da zur Zeit eines Aufenthalts starker Wind herrschte, war an Schlaf nachts nicht zu denken, da es von den Balkonen überall klapperte und schepperte.

    Sehr freundliches und bemühtes Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    5,0
    Eher 4 Sterne-Anlage
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei Ankunft im Zimmer Fenster und fast alle Oberflächen und Türen schmuddelig und mussten nachgeputzt werden. Beide Mülleimer waren gebrochen und nicht ohne Finger zu öffnen. Das Frühstück war nicht sehr appetitlich: trockener Lachs, fast kalte, noch rohe aber verbrannte Tomaten, Salate meherer Tage alt und schon schmierig, nach 9.00 Uhr kein frisches Brot, die Gabeln & Messer auf dem Buffet verschmiert, etc. Allerdings wurde nach einem Gespräch mit dem Restaurantmanager und dem Assistant General Manager vieles verbessert und die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter geschult.

    Das Zimmer war angenehm eingerichtet, ca. 20 qm, bequemes Bett und Balkonmöbel. Mitarbeiter sehr bemüht und in der großen Mehrzahl zuvorkommend. Reklamationen wurden ernst genommen und sowohl im Zimmer als auch im Restaurant wurde umgehend nachgebessert :-)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    7,9
    Radison Blue Resort Malta immer eine Reise wert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Beim Frühstück hat man das Gefühl das das Personal manchmal überfordert ist. Ansonsten ein bisschen abgewohnt. Renovation wäre wieder mal sinnvoll.

    Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals..die Bar, das Restaurant... Die Lage ist traumhaft. Das Silvestermenü war sagenhaft und super und so schön dekoriert. Das möchten wir wieder haben. :) Das Restaurant The Bridge ist einfach super. Essen, Bedienung , alles perfekt. Wir kommen sicher wieder.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    6,3
    Urlaub mit Hindernissen
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Aufgrund eines heftigen Unwetters mit gewaltigen Springfluten - seit ca. 30Jahres wohl das heftigste - wurde der Speisesaal, Küche, Wellnessbereich, Außenpoolanlage vom Mittelmeer geflutet, Liftanlage außer Betrieb gesetzt. Das Personal hat sich nach besten Kräften bemüht das Chaos in den Griff zu bekommen. Wir haben es jedoch vorgezogen das Hotel zu wechseln und stießen mit unserem Wunsch auf volles Verständnis seitens der Hotelleitung. Unser erster Eindruck der Gesamtanlage: Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, was sich aufgrund der Ereignisse zwangsläufig jetzt ändern wird. 5* waren generell keinesfalls gerechtfertigt, ein gutes 3* Hotel bestenfalls.

    Das Zimmer war o.k., die Betten sehr gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    9,6
    da ein Tornado den Pool und Küche verwüstet hat, und wir den...
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    da ein Tornado den Pool und Küche verwüstet hat, und wir den pool nicht benützten konnten, bekamen wir ein Upgrade, das alles vergessen lies! Wunderbare Betten!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    8,8
    Leider hat es zu dem Zeitpunkt gestürmt und wir konnten das...
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hat es zu dem Zeitpunkt gestürmt und wir konnten das Spa nicht nutzen. Als Entschädigung hat uns das Hotel ein Preisnachlass gegeben. Sehr fair.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    4,6
    Nie wieder Radisson
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Absolut renovierungsbedürftig, total abgewohnt, entspricht keinem 5 Sterne-Niveau, Geschirr und Tische teilweise schmutzig, Frühstück zwar umfassend, aber alles sehr billig und fett, obwohl aufgrund des Sturms es kein Wasser am Abend gab, hat man uns den gesamten Betrag berechnet

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    7,9
    Angenehmer Auffenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Club Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Abstriche müssen leider bei Wartung und Instandhaltung gemacht werden, wo schon viele Ausbesserungen und Reparaturen auf Erledigung warten. Einen Minuspunkt bekommt auch das Frühstücksbuffet, wo man unter anderem zwar mit frisch gepresstem Orangensaft wirbt, offen nur "Zuckerwasser" anbietet, und auch nach Bestellung beim Teamchef des Restaurants nur O-Saft aus dem Tetrapack bekommt. Erst nach erneuter Beschwerde wurde tatsächlich unserem Wunsch entsprochen. Die Tische am Frühstücksbuffet werden häufig mangelhaft eingedeckt und verschmutzte Über-Tischdecken bei Gastwechsel nicht getauscht. Für ein 5- Sterne Haus kann dies allerdings erwartet werden.

    Das Hotel befindet sich an einem ruhigen aber dennoch verkehrsgünstigen Ort. Die Partymeile in San Giljan ist ebenso wie der Badestrand fußläufig zu erreichen und auch Valletta oder der Flughafen sind nur 8 bzw. 12 Autokilometer entfernt. Das Hotel hat einen eigenen Parkplatz und eine gute Ausstattung. Hervorzuheben ist die Sauberkeit und das sehr freundliche und hilfsbereite Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    5,4
    Den Sommer nochmals verlängern...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nach zwei Tagen wurden die Liegen an einem Pool entfernt, dafür wurden die anderen beiden Pools vollgestopft mit den Liegen. Das zweite Restaurant im hinteren Bereich wurde geschlossen. Das Essen kam aus dem Haupthaus in Styropor-verpackungen. Sogar den Kaffee erhielt man nur noch im Pappbecher. Die Saison schien definitiv fertig zu sein obwohl das Hotel scheinbar ausgebucht war. Das Hotel liegt an einem rauen Steinstrand. Direkt ins Meer kann man nur bei ruhigem Seegang, sonst ist es zu gefährlich. Dies war bei uns in der einen Woche nur am Abreisetag möglich. Im Hotel war die Klimaanlage auf Kühlschranktemperatur eingestellt. Wenn man sich zuhause keine Erkältung holte, dann definitiv in den zu stark gekühlten Räumen des Hotels. Daher haben wir die Mahlzeiten grösstenteils auch nicht im Hotel eingenommen.

    Das Wetter war mit 26 bis 28 Grad perfekt, auch wenn es zwei Tage bewölkt war. Den Sommer konnte man so gut verlängern. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig. Die freundlichste Bedienung hatte man im Bistro. Dort war das Essen wirklich fantastisch. Das Abendbuffet haben wir nur einmal in Anspruch genommen. Dieses war auch sehr reichhaltig und abwechslungsreich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    7,1
    Entspricht nicht einem 5 Sterne Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ausstattung und Bedienung entspricht nicht 5 Sternen. Komplizierte Abwicklung mit Parkplatz (man muss für 3€ ein Ausfahrtsticket an der Rezeption kaufen). Wartezeiten beim Frühstück, dass Personal führt Listen, statt die Gäste zu bedienen. Automatisch Trinkgeld auf der Schlussabrechnung, welches erst auf Nachfrage gelöscht wurde.

    Geräumiges und ruhiges Zimmer mit Meerblick. Sehr schöne Hotelhalle.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    7,5
    Gutes Hotel, aber keine 5 Sterne wert
    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Zimmer sind hellhörig, Frühstücksbuffet wird nicht immer nachgefüllt, ab 0900 h eher Glückssache, dass noch alle Artikel verfügbar sind, generell veraltetes Hotels, wenig Steckdosen im Zimmer

    Freundliches Personal, welches doch einige Schwächen des Hotels kompensierte

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    6,7
    Schönes Hotel, gute Aussicht, etwas weit weg von den Läden und Restaurants und tlw. laut
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Unter dem Fenster ein Regenerator oder so was ähnliches, der die ganze Zeit - auch nachts - Geräusche machte, wie eine Waschmaschine beim Schleudern -

    Reichhaltiges Frühstück, sehr nettes Personal. Bequemes Bett und tolle Aussicht.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    9,2
    Sehr gut für einen Kurztrip - gerne wieder
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Rezeption war beim Einchecken etwas "gestresst". Das ist nun "jammern auf hohem Niveau". Ansonsten ist das Personal sehr freundlich.

    Frühstück ist Topp, wenn auch nicht günstig. Für Deutschen Geschmack war alles dabei. Nicht ganz der Umfang wie die Radission Blu in DE. Handtücher für Pool werden gestellt. Die Innenstadt von St. Julians in 6-7 Minuten zu Fuß erreichbar. Generell ruhige Lage, auch im Hotel sehr ruhig. Gute Betten und schönes Bad. Kurze Wege vom Flugplatz, ca. 20 Minuten mit dem Taxi.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    10
    Toll zum Tauchen!
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Vermisst wurde nur ein Föhn im Badezimmer.

    Das Abendbuffet! Für nur 48,-- (Gesamtpreis für zwei Erwachsene und zwei Kinder) gab es ein geniales Buffet. Toll ist auch die Lage. Das Upgrading (bezahlt, nicht kostenlos) auf ein größeres Zimmer mit Riesenterrasse hat sich auch ausgezahlt. Toller Meerblick. Sehr viele Pflegeprodukte (shaving-set, Zahnputz-Set,...), Obstteller jeden zweiten Tag am Zimmer, Tauchschule vor Ort und ausgezeichnet, kurzfristig buchbar (wrackdiving, cavediving), Sandstrand zu Fuß erreichbar aber nicht besonders toll (wollten wir aber auch nicht), sehr angenehme Wassertemperatur im Meer; im abseits gelegenen Pool wurde auch unser nächtliches Baden problemlos toleriert, live-Musik, .... echt fein!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2016

    6,7
    Dienstreise - nettes Hotel aber keine 5 Sterne
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    In einer Suite kaputte Gläser, kaputter Stuhl, alte Handtücher, Spuren vom Vorgänger... das geht nicht! Frühstück für ein 5-Sterne Hotel ungenügend... man wird satt aber....! Minibar zu klein und kühlt kaum, wir haben täglich Eispakete gekauft. Safe winzig, es passt gerade Handy und Geldbeutel rein. Im Bad keine Steckdosen, das sei wohl auf Malta verboten. Zeitweise Stromausfälle - immerhin funktioniert das Licht dann noch. Langsames Internet, zum Teil zwar Verbindung aber gar kein Laden möglich. Umständlicher Login, man fliegt dauernd raus. Der Whirlpool schaltet sich alle 10 Minuten selbst an, wenn man ihn nicht ausschaltet. Das Balkonlicht steuert die Rezeption, vom Zimmer aus geht das nicht - wer da nachts lesen will braucht eine Taschenlampe.

    Whirlpool mit Blick aufs Meer, großes Bett, Badewanne und extra Dusche in der Suite. Nähe zum Meer, eigenes Restaurant was ganz gut ist wenn man nicht kurz vor Ende kommt. Wenn man Party machen will, Paceville ist zu Fuß erreichbar. Rezeption immer sehr hilfsbereit. Viele Parkplätze. Buchungsservice für Touren. Strandhandtücher gratis, kann man auch aus dem Hotel mitnehmen. Großer Fernseher, wenn man denn schauen will (umständliche Bedienung).

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2018

    8,3
    Einfach super
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstücksbuffet und die Aussicht allgemein war sensationell. Sehr ruhige Lage.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    8,3
    Service beim Frühstück
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service beim Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    9,6
    Club Suite
    • Urlaub
    • Paar
    • Club Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Club Suite

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    7,0
    Bis auf das Zimmer, alles gut
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer ist neu, Zimmer ist in die Jahre gekommen. Preisleistung geht noch gerade so

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    8,8
    Radisson blue immer wieder super
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders das Personal, das gute und reichhaltige Frühstück, die bar „ Bridge“ und das Restaurant „bistro „ ausgezeichnete Speisen.. super 👍🏻

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    10
    Erholsame Tage
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze zu weich

    Frühstück, Ambiente

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    9,2
    Sofort wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Club Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Club Suite

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    8,3
    Alles gut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    3,8
    Für 5 Sterne absolut nicht zu empfehlen.
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 5 Sterne absolut nicht zu empfehlen. Solide 3, mehr nicht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    10
    Tolles Hotel, tolle Lage, eine wunderschöne Insel!!!!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Hotel sehr zu empfehlen 😊

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    6,3
    traumhafte Lage- ungünstiges Preis-Leistungsverhältnis
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Preis-Leistungsverhältnis war nicht angemessen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    8,3
    View aus dem Balkon, Service, Frühstück
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zustand der Zimmerboden, Schalldämmung der Zimmertür

    View aus dem Balkon, Service, Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    8,8
    Adapter zum Aufladen des Handys auch noch in der Nacht an...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Adapter zum Aufladen des Handys auch noch in der Nacht an der Rezeption bekommen! Frühstück auf der Hotelterrasse auch schon im April, herrlich!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    7,1
    Das Personal war sehr freundlich.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Besserer Zugang zum Meer.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    7,9
    Ich habe im Bad keine Steckdose gefunden
    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich habe im Bad keine Steckdose gefunden Zugang zum Meer nicht sehr einladend

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    7,9
    OK
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Spa, Duschen nicht sauber, teils defekt

    die Lage und die Pools

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    9,2
    Service
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service Angestellte Restaurants

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2016

    8,8
    Der Empfangsbereich des Hotels ist sehr schön.
    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück ist zu britisch angehaucht!

    Der Empfangsbereich des Hotels ist sehr schön. Das kostenlose Wasser auf dem Zimmer ist eine nette Geste. Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zu ausgezeichneten Restaurants und zur Partymeile von Malta.

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2016

    9,6
    ruhige Lage des Hotels, Frühstücksbuffet, sehr freundliches...
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    relativ kleiner Pool, Beratung zum Busverkehr

    ruhige Lage des Hotels, Frühstücksbuffet, sehr freundliches Personal, Gesamtambiente, Badezimmer, große Flatscreens, schnelles und stabiles WLAN, große Terrasse

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2016

    6,3
    geraeumiges zimmer, gutes badezimmer, gute lage/aussicht...
    • Urlaub
    • Paar

    junior suite, spaerlich ausgestattet, leicht verwohnt, eine balkontuer liess sich nicht oeffnen,altmodische steckkontakte am bett,schaebiger, dreigeteilter metall abfall behaelter im zimmer, indoor pool renovierrungsbeduerftig, dusche im poolbereich reparaturbeduerftig

    geraeumiges zimmer, gutes badezimmer, gute lage/aussicht,grosser balkon,vielseitiges frueh stueck,

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2016

    7,9
    Super nettes Personal.
    • Urlaub
    • Paar

    Der sogenannte Saunabereich ist mangelhaft und ungenügend für ein 5 Sterne Hotel. Wer Saunen möchte ist dort falsch. Für einen Malta Urlaub allgemein ist das Hotel empfehlenswert.

    Super nettes Personal.

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2016

    4,6
    - der Standort des Hotel ist sehr schön
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    - die Qualität des Essens ist sehr schlecht. - viele Anlagen sind kaputt. - die Dienstleistung ist nicht zuvorkommend - das Wasser des Schwimmbads ist nicht sauber

    - der Standort des Hotel ist sehr schön

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2016

    7,5
    Die ruhige Lage hat mir sehr gut gefallen.
    • Urlaub
    • Paar

    Es wurde von dem Personal zu wenig deutsch gesprochen. Die Leiter ins Meer ist sehr verrostet die Außenanlage ist insgesamt etwas in die Jahre gekommen. Das Brot und die Brötchen zum Frühstück könnte auch etwas für deutsche dabei sein. Das Abendbüffet war keine 29 Euro wert.

    Die ruhige Lage hat mir sehr gut gefallen. Das überaus freundliche Personal fand ich auch super.Frühstück war ausreichend. Die Pools und Liegen waren recht schön.

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2015

    8,3
    - Lage direkt am Meer
    • Urlaub
    • Paar

    Die Situation im Speisesaal: Ein Paar mit Kleinkind hinterließ eine unvorstellbare Sauerei (anders kann man es nicht bezeichnen) unter und um den benutzten Tisch herum - das Personal stieg drüber hinweg, ebenso die Gäste notgedrungen (Spaghetti, Brot, Bananenstücke auf dem Teppichboden). Gegen Gäste kann man wohl nichts machen, aber dass das Personal nicht reinigend aktiv wurde, störte nicht nur uns. Der Anblick war unappetitlich während der gesamten Mahlzeit (2 x erlebt).

    - Lage direkt am Meer - Lage abseits des Ballungsraums (nördlich von St. Julian's Bay), ruhig - äußerst freundliches Personal - gutes Essen

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2015

    7,5
    Personal allerdings sehr zuvorkommend und freundlich,...
    • Urlaub
    • Paar

    Im Gebäude und Zimmer viele kleine Auffälligkeiten, die auf einen generellen Erneuerungsbedarf des Hotels hinweisen. Das dann eher 3,5 Sterne- Level.

    Personal allerdings sehr zuvorkommend und freundlich, gebotener Leistungsumfang entspricht durchaus 5 Sterne- Niveau.

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2015

    6,3
    Das Bett war sehr bequem, der direkte Einstieg in das...
    • Urlaub
    • Paar

    In diese Pools wäre ich nicht rein. Die Vorhänge sind wohl noch nie gewaschen worden. Das Frühstück hat uns überhaupt nicht überzeugt. Es hatte zwar eine grosse Auswahl, aber alles wirkte einfach etwas schmuddelig und der Kellner der uns Besteck brachte, fasste das Besteck vorne an und einmal bekam ich eine Tasse wo noch Lippenstift dran haftete. Auch das Essen beim Lunch sah nicht besonders frisch aus, aber das scheint ein allgemeines Problem auf Malta zu sein. An der Küche können sie noch arbeiten.

    Das Bett war sehr bequem, der direkte Einstieg in das glasklare, saubere Meer war toll und das WLan war schnell.

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2015

    7,5
    Äußerst freundliche und hilfsbereite Mitarbeiterinnen, kurze...
    • Urlaub
    • Paar

    Äußerst freundliche und hilfsbereite Mitarbeiterinnen, kurze Anreise vom Flughafen, zwar keine 5 Sterne und schon ein bisschen in die Jahre gekommen, aber dennoch "bewohnbar".

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2015

    5,0
    Leider ist die Sauna sehr klein und sehr heruntergekommen.
    • Urlaub
    • Gruppe

    Leider ist die Sauna sehr klein und sehr heruntergekommen... Allgemein ist der Wellness Bereich in Wirklichkeit nur ein halbgrosses indorpool... Nicht sehr gemütlich....

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2016

    5,0
    Frühstück dürftig, Hotel etwas abgewohnt
    • Urlaub
    • Gruppe

    Frühstück dürftig, Hotel etwas abgewohnt

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2016

    8,8
    Das Frühstück war gut, Poolanlage sauber, gute Ausgangsbasis...
    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück war gut, Poolanlage sauber, gute Ausgangsbasis für Ausflüge

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2016

    10
    Alles
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    -

    Alles

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2016

    9,6
    Bett war bequem, leider keine Meersicht.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Innenpool war zu kalt und für mich zu klein - leider bin ich verwöhnt mit unserer Wellnessanlage (SLH).

    Bett war bequem, leider keine Meersicht.

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2015

    10
    Tolle zentrale Lage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Frühstücksbüffet bei Weitem nicht der Kategorie entsprechend

    Tolle zentrale Lage

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2015

    8,3
    Sehr Freundliches Personal
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Gebühren fürs Parken im hotelparkplatz

    Sehr Freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2015

    5,0
    Frühstück
    • Urlaub
    • Gruppe

    Sprachverständnis für ältere Personen in deutsch schwierig !

    Frühstück Ruhige Lage

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2015

    10
    Frühstück im Freien, Blick aufs Meer
    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück im Freien, Blick aufs Meer

Es gibt auch 36 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 67

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Radisson Blu Resort, Malta St. Julian's ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: