Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Eurostars Hacienda Vista Real 5 Sterne

Paseo Chichen itza Ret 3 Lotes 12 y 13. Villas Pakal - Playacar, 77710 Playa del Carmen, Mexiko

Nr. 86 von 191 Hotels in Playa del Carmen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1015 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 61

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Fast alles, bis auf das Frühstücksbuffet. Englisch im Restaurant ist auch ein Fremdwort. Die Speisekarte - glaube ich - war auch nur in Spanisch.

    Die Anlage war als sie neu war, sicher sehr schön, ist aber extrem in die Jahre gekommen und sehr renovierungsbedürftig. Im Zimmer teilweise Schimmelbefall, der Pool schmutzig, der Wellnessbereich ebenso schmutzig und abgewohnt. Die Poolbar war geschlossen. Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Kaffee war leider ungenießbar. Schade, dass man Abends keine Getränke bekam.

    Das Frühstücksbüffet war wirklich sehr gut. Es wurden Früchte angeboten und mexikanische Spezialitäten. Die Freundlichkeit und der Service des Personals im Frühstücksraum war überragend. Die Zimmer sind sehr geräumig und die Architektur des Hotels ganz besonders.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer und Anlage zwar großzügig geplant aber nicht sehr gepflegt. Nicht professionell betrieben. Nur schwach belegt. Kein Restaurant.

    Ruhige und gute Lage zu Playa del Carmen. (10min Taxi). Am Golfplatz gelegen in einer 'Private Area' mit Zugangskontrolle. Große Räume. Frühstücksbuffet in Ordnung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt in einem sicheren , geschützten Gebiet. Das Zimmer war hervorragend , riesengroß, sauber und toll eingerichtet. Der check out war stressfrei , obwohl wir etwas über die Zeit waren. Das Hotel ist ausgezeichnet und traumhaft. Absolut empfehlenswert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr abgelegenes und extrem ruhiges Hotel im Playacar. Nicht zu empfehlen für Kulturreisende, die morgens Richtung Coba, Tulum, Chichen Itza, Ek Balam losziehen und abends nur zum Schlafen da sind. Hierfür ist das Hotel einfach zu teuer bzw. das Preis-Leistung stimmt nicht. Es gibt in Playa del Carmen angemessenere Unterkünfte. Für den Ganztags-Aufenthalt hat das Hotel auch nicht viel zu bieten. Die Poolbar ist i.d.R. nicht besetzt und es gibt keinerlei Abendprogramme. Es ist einfach nur ruhig. Umgebung: Keine Parkmöglichkeiten auf den Straßen – jeder hat seinen eigenen Carport. Die könnten sinnvoll sein, da man nicht mit dem Mietwagen gegen Gebühr parken möchte, sondern in der Nähe Checkpoints parken und anschließend gemütlich in die Stadt reinlaufen möchte! Das Hotel und das Zimmer: Sehr abgelegen. (Das kann für einige auch ein + sein, abhängig davon was man möchte!). Ohne Auto empfehle ich das Hotel niemandem. Denn nach dem zweiten Tag möchte niemand 20-25 Minuten in die Innenstadt laufen. Da kommt man leider nicht Drumherum, da man auch etwas essen möchte. Ein kleiner „Supermarkt“ ist in 5 Minuten Entfernung vorhanden. Der hat das nötigste. Die Rezeption ist riesig und ist nicht zu übersehen. Schade, dass man die Atmosphäre nicht in die Zimmer übertragen konnte. Diese sind geräumig, jedoch schlecht angeordnet. Unser Zimmer lag unter der Rezeption, so dass man das Gefühl hatte im Keller zu übernachten, obwohl man sich im Erdgeschoss befand. Zudem sind diese Zimmer hinter einem Laubengang angeordnet, sodass eine natürliche Belichtung nahezu unmöglich war. Die Milchglas-Fenster lassen sich nur bedingt öffnen – Trocknen von nassen Sachen daher langwierig. Unser Zimmer hatte sowohl Badewanne, als auch Dusche – wobei ersteres überflüssig ist. Negativpunkt: es dauert eine Ewigkeit (ca. 10 Minuten) bis warmes Wasser fließt. Personal / Service: #1 WLAN ist wie – sehr oft in Mexico – in den Zimmern relativ schlecht, dafür in der Lobby gut.

    Sehr abgelegenes und extrem ruhiges Hotel im Playacar. Nicht zu empfehlen für Kulturreisende, die morgens Richtung Coba, Tulum, Chichen Itza, Ek Balam losziehen und abends nur zum Schlafen da sind. Hierfür ist das Hotel einfach zu teuer bzw. das Preis-Leistung stimmt nicht. Es gibt in Playa del Carmen angemessenere Unterkünfte. Für den Ganztags-Aufenthalt hat das Hotel auch nicht viel zu bieten. Die Poolbar ist nicht besetzt und es gibt keinerlei Abendprogramme. Es ist einfach nur ruhig. Umgebung: Playacar: das abgesperrte Gebiet der Besserverdienenden. Ein Privatgrundstück reiht sich an das Nächste. Ein Golfplatz erstreckt sich von einem Ende bis zum Nächsten. Sehr sicher, da man auf das Gelände nur über Checkpoints hineinkommt. Überall grün und super gepflegt. Das Hotel und das Zimmer: Ausreichend großes Zimmer mit Kleiderschrank, Kühlschrank, Safe, Klimaanlage, TV, Bad und WC. Kingsize-Bett war sehr bequem, jedoch die Kissen zu klein und nur eins pro Kopf. Frühstück: Ausreichendes Frühstück, auch mit frischem Obst – jedoch leider etwas eintönig. Frische Zubereitung von Eiern, Omeletts etc. gibt es nicht (sonst überall üblich), man muss sich mit dem zufrieden geben, was an dem Tag da ist. Dafür ist die Frühstückszeit relativ lang von 7:15 – 11:00 Uhr. Personal / Service: #1 Sehr nett und hilfsbereit. Einige sprechen gut, andere weniger gut englisch – aber man kann sich verständigen. #2 Es gibt kostenlose Strandhandtücher! Also bitte nicht die weißen Zimmer-Handtücher mitnehmen, sondern an der Rezeption (gegen Abgabe eines Pfandes / Ausweis) die blauen ausleihen. #3 Ein kostenloser Parkplatz ist direkt vor dem Hotel vorhanden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei unserer Ankunft gegen 16 Uhr war niemand an der Rezeption. Wir mussten mehrfach klingen und sehr lange warten, bis mal jemand kam. Die Unterkunft wirkt sehr abgewohnt, der Kaffee beim Frühstück war grausam und insgesamt war es auch sehr verlassen, als wir dort waren.

    Frühstück war ganz ok. Es war sehr ruhig und man konnte gut schlafen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Poolwasser war nicht so ganz sauber. Uncharmantes Restaurant aber draußen Sitzen ist schön, der Kaffee könnte besser sein

    Gutes Preis-Leistungs Verhältnis, ich war allerdings in der noch-Nebensaison ende November. Das Personal war sehr nett und angenehm. Die Zimmer waren sehr ordentlich, sehr sauber (schaut man mal nicht in die Klimaanlage - aber das ist wohl weltweit so ein Ding und genauer den Balkon an), hell und gemütlich. Gute, bequeme Betten. Liegt im Grünen, am Golfplatz von Playacar. Zum Strand nach Playacar muß man ca. 1 km laufen (keine Parkplätze! Da die großen Hotelketten alles abriegeln) doch der Strand an diesem Abschnitt zwischen Hafen wo die Schiffe nach Cozumel ablegen und den Hotelketten ist traumhaft und ruhiger. Wer es trubeliger mag dann an der Playa del Carmen. Es gibt charmanteres Frühstück mit hervorragendem Kaffee in vielen der unzähligen netten Restaurants an der 5. bis 40. Strasse aber hier im Hotel ein recht ordentlich und vielseitiges Buffet. Frisches Obst, Rührei, Pancakes, Säfte, Joghurt, Käse und Wurst um nur einiges zu nennen. Ansonsten auch ein sehr schön gestaltetes Hotel. Rundum ein schönes 4-Sterne Hotel nach Europäischem Standart

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ich habe mich insbesondere aufgrund des sehr hilfsbereiten, netten und kompetenten Personals (besonderen Dank an Daniel!!) in dem Hotel sehr wohl gefühlt. Außerdem war das Frühstück top, die Zimmer waren sauber und ordentlich und der Spa-Bereich hat auch einiges zu bieten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es im Bad etwas schimmelig und auch sonst war das gesamte "Klima" in der Wohnung vor allem im Schlafzimmer sehr feucht da es dort nur ein Fenster gab das man nicht öffnen konnte. Die raumtemperatur wurde über die Klimaanlage geregelt. Ins Zentrum bzw zum Strand läuft man circa 15-20 Minuten was für uns in Ordnung war. Es geht durch eine gated Community in der wir uns auch im Dunkeln sehr sicher gefühlt haben.

    Das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Unser Wunsch nach einem Zimmer mit zwei Betten wurde erfüllt, sogar inklusive Upgrade in eine Wohnung die recht geschmackvoll eingerichtet war inkl. Küche Wohnzimmer großer Terrasse. Ich könnte mir vorstellen dass diese Wohnungen nicht wirklich gebraucht und daher nicht gebucht werden. Der Pool war ausreichend groß und das Frühstück sehr vielseitig und abwechslungsreich und lecker!! Das Hotel befindet sich neben einer Golfanlage, die man vom Pool aus sieht. Manch einem ist das Hotel zu weit außerhalb , aber wir fanden es schön ruhig im Gegensatz zum Zentrum von playa del carmen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Der Pool selbst war sehr dreckig, das Zimmer glich eher einer Höhle. Man hatte keine Möglichkeit, die nassen Kleider aufzuhängen und diese trockneten auch nur sehr schlecht im Zimmer drin.

    Die Poolbar war sehr cool, wo man direkt im Wasser sein Getränk bestellen und konsumieren kann. Das Hotel war Sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 19 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal besonders Maria hat uns sehr herzlich empfangen und alle waren sehr hilfsbereit. Tolle ruhige Lage der Unterkunft im schönsten Stadtteil von Playa del Carmen. Frühstück reicht aus. Wir würden uns jederzeit wieder für diese Unterkunft entscheiden,

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wäre richtig renoviert ein Traum, es tut in der Seele weh, wie sehr es in die Jahre gekommen ist.

    Wir wurden in die Suite kostenfrei upgegradet, diese war einfach riesig und mit allem ausgestattet, was man brauch! Die Betten waren sehr hart, aber ok. Die Lage ist soooo ruhig, man hört nachts gar nichts. Wir reisen viel und hatten noch nie ein so ruhiges Zimmer, super. Man läuft ein ganzes Stück, ca 20-25 Min ins Zentrum von Playa del Carmen, was uns nicht gestört hat, aber für einen längeren Aufenthalt vielleicht etwas nervig ist. Preis-Leistung stimmt voll!!! Frühstück war toll für Mexiko, alles da, was man braucht.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus ist an vielen Stellen renovierungsbedürftig, die besten Zeiten sind wohl vorüber. Es wird bereits bei der Reservierung von der Kreditkarte abgebucht und diese Transaktion kann nicht kostenlos rückgängig gemacht werden, es kann nicht am Anreisetag in bar gezahlt werden. Die Jacuzzis gehen nicht parallel sondern immer nur nacheinander.

    Die Lage der Anlage am Golfplatz ist sehr schön und damit auch sehr ruhig. Ideal als Start- oder Zieladresse für eine Mexiko Rundreise.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider können nicht viele Mitarbeiter Englisch. Das Frühstück ist zwar reichhaltig, aber von der Qualität her nicht gut- der Kaffee war katastrophal.Trotz dessen, dass mit einer Poolbar geworben wird,war diese leider nie geöffnet und auch so gibt es weder Musik leise im Hintergrund oder irgendwelche Möglichkeiten etwas zu machen, außer am Pool zu liegen. Das Hotel ist zu Fuß 20-30 min von der Innenstadt entfernt, Taxi kostet 90-120 Peso (4-6 Euro).

    Das Hotel ist sehr sauber und sehr gepflegt und schön. Man bekommt nix mit vom Partylärm und schläft meist ruhig. Die Betten sind so riesig und bequem, dass man sehr gut schläft.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Leider gibt es hier nur Frühstück im Angebot. Die Küche schließt bereits 18 Uhr und man kann nicht weiteres bestellen (Dinner nicht möglich). Das Hotel selbst ist etwas abgelegen und zum Strand geht es nur von Playa del Carmen aus.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man sollte ein Auto haben. Schon weit vom Schuss. Aber dafür auch sehr ruhig und grün gelegen direkt am Golfplatz.

    Alle sehr nett und hilfsbereit. Frühstück nicht der Hit, aber alles schön. Sehr gepflegt und sauber. Upgrade bekommen weil das andere Zimmer nicht mehr zur Verfügung stand. Top!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Hotel befindet sich gleich neben nem Golfplatz. Die Hotelleitung müsste sich darum kümmern dass die sich an Recht und Gesetzt halten. (Lärmvorschrift )

    Für meine Zwecke war es ideal. Ruhig gelegen, tolle Ambiente sowohl architektonisch wie auch von der Gesamtgestaltung. Zimmer ein Traum mit eigenem Balkon und Ausblick auf Pool. Hab sofort ein Fahrrad gemietet ( Hotel) dann wars zum Strand nur ein Katzensprung und die Lärmenden Touristen und Bars konnte man genauso schnell wieder loswerden. Das mehr als üppige Frühstück ( Buffet) reicht für den ganzen Tag, und abends kann man in der Stadt toll mexikanisch essen gehen. Im Umkreis von 50 km gibts soviel Sehenswürdigkeiten dass es für mehr als 1en Urlaub reicht. Für den Zweck kann man dann auch einfach ein Auto mieten. Für ruhigere Tage gibts nen Spa mit Sauna Fitness Wirlpool etc all incl. Mein letzter Urlaubstag war besonders relaxt, da ich bis zu meiner Abreise alles aufem Zimmer lassen konnte ( Flug ging erst 22 Uhr) dadurch einen ganzen Urlaubstag zusätzlich ohne Stress.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage weit vom Strand, Bei Booking.com ohne 16% MwSt im Gegensatz zu anderen Hotels gelistet

    Super netter Mitarbeiter am Empfang, Upgrade zu größeren Zimmer kostenlos, sehr gepflegte Anlage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Zimmer war trotz Fenster etwas dunkel und leider ohne Balkon - die Fahrräder sollten öfters mal durchgecheckt werden, wir hatten ein Mountainbike wo die Gangschaltung leider nicht mehr so richtig funktionierte

    - sehr schönes und ruhiges, direkt am Golfplatz, gelegenes Hotel - wir hatten ein Studio mit Durchgangstür welches sehr geräumig und leise war - das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit - das Frühstücksbuffet war lecker und sehr abwechslungsreich, es wurde auch immer wieder nachgefüllt - der Poolbereich ist sauber und mit ausreichend Liegen ausgestattet - es stehen Fahrräder zum ausleihen zur Verfügung - der Weg zum Strand und zur Avenida 5 dauert ca. 25 min., was für uns ok war

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kundenservice beim Checkout

    Leider etwas weit zum Strand und sehr hellhörige Zimmer. Ansonsten nettes Gebäude mit guten zimmern. Personal etwas unflexibel beim Check Out

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Spa Bereich müsste renoviert und repariert werden ( defektes Trainingsrad,bei Regen tropft es durch die Decke,defekte Dampfsauna)Trainingsbereich ohne Klimaanlage,nur Ventilator.Sehr warm beim Trainieren.Fehlende Hygiene im Spa und Trainingsbereich.

    Die Royal Suite ist großräumig ,sauber und komfortabel.Kleine nett gestaltete Anlage,die mittlerweile etwas in die Jahre gekommen ist.Frühstücksbuffet erwähnenswert mit tägl. wechselnden warmen und kalten Speisen. Fahrradverleih für 5 Dollar pro Tag mgl. Mit dem Fahrrad ca. 10 Min zum Strand,zu Fuß ca. 25 Min.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel war etwas kompliziert zu finden, aber trotzdem hat es sich auf jeden Fall gelohnt.

    Wünderschöne Hacienda, sehr großzügige und geräumige Zimmer. Frühstuck war sehr lecker und vielfältig. Preis-Leistungs-Verhältnis Top!!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Deluxe Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Sehr ruhiges Hotel, für den Preis Top! Würde wieder hier herkommen, auch wenn es nicht direkt am Strand liegt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal, gutes Frühstück und schönes Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr zuvorkommendes Personal und tolles Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 16 Nächte

    Frühstück sehr gut und sehr bemüht ! super großes zimmer ! freundliches personal und wenn was nicht funktioniert hat wurde es sofort repariert !

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer ohne öffnungsfähige Fenster,Fenster zum Gang

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Sonnenliegen und Sauberkeit des Pools

    Art des Hotels

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein wenig in die Jahre gekommen

    Riesengroßes Zimmer mit 95 m²

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schöne Hazienda mit nur 77 Zimmer. Unbedingt Zimmer mit Balkon buchen! Schöne Gartenanlage/Pool mit Blick in einen ruhigen Park und Golfplatz

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    --

    Preis- Leistungsverhältnis sehr gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ..

    Preis- Leistungsverhältnis sehr gut ... gutes abwechslungsreiches Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Frühstücksraum roch es etwas nach Benzin.

    Der Lobbybereich ist sehr schön gestaltet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft war allgemein renovierungsbedürftig, überall Ameisen, Blätter im Pool

    Frühstück war in Ordnung, Personal war lieb

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Restaurant und kein BarService. Ausser Zimmersevice kein Service. Zimmer abgewohnt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis zu hoch

    Sehr gutes Frühstück. Lage top

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das erste Zimmer war ohne Außen Fenster und zu klein, es wurde aber gegen ein größeres getauscht

    Das Frühstück war gut und reichhaltig

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Supersaver Studio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es keinen Zugang zum Meer

    Sehr schönes Hotel. Wir bekamen sogar ein Upgrade in eine Wohnung. Das Frühstück war hervorragend

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Küche ist arm ausgestattet

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Miese Lage, weit vom Strand. Ohne Auto nicht machbar. Kalter, muffiger Majabunker

    Gutes Bett

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zu Fuß zum Strabd ist es sehr umständlich, da durch Golfplatz umschlossen.

    Schönes Hotel. Großzügig und ruhig. Tolles Frühstück und sehr nettes Personal. Sehr sichere Area.

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer sind etwas hellhörig zu den Fluren. Auf Grund verschiedener Gründe haben wir mehrfach das Zimmer gewechselt (fehlendes Wlan / Nachts leere Batterien im Feuermelder) Wenn man etwas später (ab 8:00 Uhr) zum Frühstück kommt gibt es nicht mehr Alles.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Das Hotel liegt direkt am Golfplatz in einer geschützten Anlage und trotzdem zentrumsnah. Frühstücksbüffet mit sehr guter, wechselnder (warm und kalt) Auswahl.

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war nicht super sauber. Im Pool schwammen häufig Blätter, weil mehrere Bäume darüber ragten. Der Weg zum öffentlichen Strand dauert zu Fuß ca. 15min

    Das Frühtstück war sehr reichhaltig und gut. Sehr freundliches Personal und ein tolles Fitnesscenter!

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Der Strand ist 15-20 Gehminuten entfernt. Klapprige Fahrräder für 8 USD pro Tag und Person sind zu teuer und müssten kostenfrei angeboten werden. Das Hotel hat keinen eigenen Strand und die Miete für eine Liege liegen zwischen 75 und 750 Pesos (zirka 5-40 Euro) pro Tag und Person. Das Hotel bietet kein Abendessen (Mittagessen und Snacks können bis 16.30 Uhr am Pool bestellt werden). Der eigenständige SPA Bereich, der direkt am Hotel liegt, ist nicht zu empfehlen. Es fehlt an Unterhaltungsmöglichkeiten.

    Super Preis/Leistungsverhältnis. Große sonnige, gut ausgestattete Zimmer mit großem Balkon oder Terrasse. Das Personal ist erwähnenswert. Chef "Daniel" erkundigte sich jeden Tag aufs Neue, ob alles passt. Vivianna und Alberto waren beim Frühstück und an der Poolbar stets zur Stelle und sorgen dafür, dass nichts fehlte. An der Rezeption besorgte Guadeloupe Annehmlichkeiten, die man so braucht, Fahrräder, Tipps zu Restaurants oder nur ein Taxi. Das Hotel ist von einem gepflegten 18 Loch Golfpark umgeben und liegt mitten im Grünen. Es hat einen kleinen, schön gelegenen Pool mit viel Baumbestand, die Schatten spenden. Es gibt genügend Liegen zum Sonnen, Lesen und Entspannen.

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Uns hat alles gut gefallen.Das Hotel liegt sehr ruhig und nicht in dem Playa del Carmen Trubel.Aber es ist nicht so weit dahin ca. 25 min. zu Fuß. Auch zum Strand.Das Hotel ist umgeben mit Regewaldpflanzen und Bäumen und der anliegende Golfplatz sieht schön grün aus. Zimmer sind sehr großzügig und die Betten sehr bequem auch wenn manchen die Matratze zu weich dem anderen zu hart ist.Für uns waren sie sehr bequem.Zimmer werden jeden Tag gereinigt und es gibt jedesmal neue Handtücher. Dusche und die Bäder waren sauber.Die Deutsche Reinlichkeit findet sich in manchen Ecken nicht aber es ist auch Mexiko. Wenn kritisiert wird das es kein Restaurant gibt ist das zwar Richtig aber wenn ich mir ein Hotel aussuche und Buche sehe ich ja das es kein Restaurant hat dann kann man das aus meiner Sicht nicht kritisieren. Ebenso das Frühstück es gibt ein abwechslungsreiches amerikanisches Frühstück. So steht es auch in der Internet Beschreibung. Das es dann kein Deutsches Frühstück gibt mit Laugenbrötchen etc.ist klar.Zu den nächsten Restaurants sind es knapp 1km das kann man gut zu Fuß schaffen.Taxi gibts für kleines Geld nicht mit Deutschen Taxipreisen zu vergleichen.Personal sehr freundlich ,hilfsbereit, zuvorkommend.Reklamationen werden sofort behoben. Danke und ein Lob an das Hotel und Staff.

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das erste Zimmer war zwar groß und gut ausgestattet, sah aber nicht so romantisch aus wie auf den Bildern (keine Säulen, Romantik-Look) deshalb haben wir gewechselt

    Ruhige Lage mitten in einem Golfplatz. Guter Fitnessraum tolles Frühstück mit verschiedenen Joghurts, Cerealien, 6-8 warmen Speisen, Kuchen, Säften, Obst, Kaffee etc. sehr freundliches Personal, (Junior-) Chef war stets präsent (Poolbereich, Frühstücksraum, Fitnessbereich und Rezeption) und bot Hilfe an. Einfaches und günstiges Zimmerupgrade. Lage in gesichertem Wohnbereich sehr angenehm, Touristen werden an den Kontrollstellen einfach durchgewunken, hält also nicht auf. Unsere Suite war riesig, mit Küche und großer Terrasse. Fußweg zur Partymeile/Strand etwa 15 Minuten durch den gesicherten Wohnbereich.

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Personal an der Rezeption hatte sich nicht immer abgesprochen so gab es öfters Missverständnisse. Das hätte nicht sein müssen! Zum Strand ist es ein 25min Fußweg

    Abwechslungsreiches Frühstück. Wir hatten die Royal Suite und es war wunderbar! Sehr schöne Badezimmer und groß geschnittene Räume.

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Einige Zimmer haben leider kein Fenster. Daher ist es immer etwas muffig in den Räumen. Unser Zimmer war grundsätzlich sauber, jedoch fanden wir immer wieder Haare an verschiedenen Stellen im Raum.(Bett,Bad,Ablagen). Die Handtücher waren teils löchrig. Das Bettlaken hatte auch sichtbare Löcher. WLAN war auch im Zimmer verfügbar, jedoch sehr langsam und unterbrochen. Aufgrund der Gesamtbewertung des Hotels waren wir doch eher ernüchtert. (Nicht enttäuscht). Als wir Montags in den Spa Bereich wollten wurde uns mitgeteilt, dass dieser an diesem Tag immer 'grundgereiningt' werde...schon doof wenn man nur 2 Tage in dem Hotel übernachtet.

    Frühstück ist in Ordnung, leider der Umgebung angepasst etwas zu amerikanisch. Auf Wunsch gibt es frisches Rührei mit Zutaten nach Wunsch. Das Personal beim Frühstück ist super freundlich, sonst eher verhalten.

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Nebeneinanderliegende Zimmer sind sehr hellhörig. Gespräche in normaler Lautstärke können ohne weiteres mitgehört werden oder halten vom Schlafen ab.

    Klasse Hotel mit einzigartigem Flair.

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel liegt in einer abgesperrten Zone und dort wiederum nochmals mitten im Golfplatz. Dadurch wird das Ausgehen sehr aufwendig.

    Sehr gutes Frühstück vom Angebot wie auch vom Umfang her

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Etwas schwer zu finden. Fehlende Beschilderung trifft aber fuer alle Hotels in diesem Ortsteil zu.

    Ein traumhaftes Ambiente, tolle Zimmer und reichhaltiges Fruehstueck. Super Spabereich!

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ein hauseigenes Restaurant, das auch abends offen hat, wäre aufgrund der dezentralen Lage angenehm. Ist aber nicht schlimm, da man auswärts zT sehr gut essen kann!

    Etwas abseits vom Zentrum und dem Strand (15-20min zu Fuß, 5min mit dem Auto), aber dafür schön ruhig gelegen. Anlage ist sehr nett gestaltet!

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr abgewohntes Hotel, entspricht bei weitem keinem 5 Sterne Hotel, sanierungsbedürftig, Zimmer mit Whirpool, so ist dieser aus Sicherheitsgründen bitte nicht zu benutzen, Elektrik-Installation wird mit Wasser der undichten Pumpe beaufschlagt, die Zimmer Bad und Küchenzeile total verschmutzt und dreckig, Parkplatz-Zufahrt nur unter größter Sorgfalt möglich, Snackbar am Hotelpool nicht durchgehend besetzt bzw. Bestellungen nicht möglich im angegebenen Zeitfenster, Hotel Pool sehr dreckig, das Wasser trüb, in der Mittagszeit kein Aufenthalt am Pool möglich, da Mitarbeiter mit Hochdruckreiniger die Außenanlage/ Flächen versuchen zu reinigen, Gartenmöbel/ Stühle veraltet/ spröde/ gerissen, mit Klebeband wird versucht erfolglos zu reparieren, keine Spirituosen im Hotel käuflich, kein eigenes Hotel-Restaurante für Mittags- und Abendtisch, interne Telefonanlage im Hotel ohne Funktion, Tresor ohne Funktion, keine Regulierung Klimaanlage möglich, Minibar?, Terrassentüren nicht verschließbar, Fitness-Studio/ Geräte abgenutzt/ veraltet und nicht sicher, bei Aufbettung der Couch ist diese nicht nutzbar, da Federung/ Gestell defekt ist, Hotel ist nicht familienfreundlich

    Die Mitarbeiter/ Personal sind sehr freundlich und bemühen sich.

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    - Das Zimmer war nicht sauber, als wir angekommen sind, ich musste die Reinigungskräfte mehrfach zum nachbessern auffordern. - Auf keinem der Balkone waren Möbel vorhanden, auch hier war mehrfache Aufforderung zur Nachbesserung erforderlich. - Der Hauseigene Iguana-Grill war nicht ein einziges mal geöffnet. - 10 Minuten nach Ankunft tauchte ein Monteur zur Wartung der klimaanlage auf. - Der ablauf der Dusche funktionierte nur eingeschränkt, man stand mindestens bis zum Knöchel im Wasser. - Der Pool der Suite funktionierte nur in einer der drei Steuerungsfunktionen. - Beim Frühstück versuchten ständig Vögel das Essen von den Tellern zu klauen, das sowohl das Personal als auch die Gäste die Viecher ständig füttern. - Die Balkone waren ständig durch Fledermauskot verdreckt. - 5-Sterne sind nicht mal nach Mexiknischem Standrad drin.

    Die ruhige Lage

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    10 bis 15 min zum Strand, dafür ist es ruhig. Dusche ist falsch konstruiert. Bei jedem Durchgang steht das Bad unter Wasser. Bett ist etwas hart.

    Frühstücksbuffet ist sehr lecker und vielfältig, Personal freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Abgewohntes Hotel. Altes, schmutziges Bad. Keine Sauberkeit in den Räumen. Zu den Stränden und Restaurants braucht man ein Auto o. Taxi. Viele Zimmer sind dunkel.

    Wir bekamen ein upgrad auf ein Ambassador Zimmer. Preis /Leistungsverhältnis war bei 65.- $ gut. Ruhige Lage am Golfplatz.

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Es waren keine Fenster vorhanden , nur sehr klein mit kaum Tageslicht.

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Ausstattung war alt und abgewohnt.

    Sehr ruhige Lage. Nicht weit in die City.

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Dusche war in die Jahre gekommen, Kühlschrank brummte. Zimmer war auf 17 Grad heruntergekühlt

    Bewachte Anlage mit schönen Blick zum Golfplatz

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Personal nicht sehr freundlich, gsamte Anlage hat schon bessere Zeiten gesehen

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Unser Zimmer war sehr dunkel. Kein Restaurant nur Pizzaservice von außerhalb. Nur Poolbar.

    Baustil, Poolbereich. Tolles Spa & Gym.

Es gibt auch 17 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 61

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: