Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Amadore Hotel Restaurant Arion 4 Sterne

Boulevard Bankert 266, 4382 AC Vlissingen, Niederlande

Nr. 4 von 14 Hotels in Vlissingen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2033 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmerputztea ist nicht gut..das haben wir im letzten Jahr bereits bemängelt aber es hat sich nicht verändert...Reklamationen wurde aber sofort beseitigt.....

    Das Frühstück war gut und würde immer aufgefüllt...die Auswahl war aber gering

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer lag leider direkt neben einem großen Meeting Raum. Es war dann teilweise recht laut, da nachts bzw. am späten Abend teilweise Tische etc. vom Personal verschoben wurden. Auch die Leute/Gäste im Besprechungszimmer hat man gehört, nachts um 1 Uhr ist das leider schon störend.

    Der Ausblick vom Balkon aufs Meer ist fantastisch. Die Lage des Hotels ist super, man gelangt schnell zu den Stränden und in die Innenstadt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Knackende Tür im Bad, die immer wieder aufsprang! Badewanne, die gleichzeitig eine Dusche ist, war sehr verkalkt! Fenster alt! Zimmer zur Meerseite hin, sehr laut!

    Toller Empfangsbereich, schönes Restaurant und Aussenterasse, mit Blick aufs Meer! Servicekräfte freundlich!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Zimmerboden wurde nicht gereinigt. Man hatte immer Sand unter den Füssen. Im Bad ist die Duschabtrennung viel zu klein...das halbe Bad steht beim Duschen unter Wasser. Der Wasserhahn u. das Waschbecken sehen toll aus. Doch die praktische Bedienung ist einfach nur schlecht. Beim 1.Gebrauch war meine komplette Hose nass. Und die Ablage im Bad ist permanent nass, weil (fast) immer Wasser daneben läuft.

    Frühstück war sehr gut. Das Bett sehr bequem. Zimmer mit schöner Aussicht (Meerblick).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis Leistung -----------------------------

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer wurden sehr spät aufgeräumt, teilweise erst 14.30, am Toilettenpapier wurde gespart. Minibar nur mit Dosen Wasser, limo und einer einzigen Dose Bier bestückt.

    Die Lage ist wundervoll, Frühstück war sehr gut. Die Küche war sehr ordentlich, absolut frische Fische und Austern. Parkplatz direkt beim Haus, kostenlos.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche nur an Badewanne. Bei 4 Sternen und dem Preis ein no go. Lüftung dauerhaft an. Störte beim Schlafen, konnte nicht behoben werden. Sehr sehr laute Türen. Schnapper zu straff. Schleifarbeiten an den Geländern. Keine Ruhe am Tag, Schleifabfälle auf dem Balkon.Eine schnippige junge Bedienung auf der Terasse.. trübt etwas das Wohlgefühl. Kein Abräumen der leeren Teller beim Frühstück vom Tisch.Dennoch ein schöner Urlaub!

    Beste Lage... Blick aufs Meer beim Frühstück. Wunderschönes Ambiente... tolle Farben.Feuerstellen auf der Terrasse. Geschmackvolle Deko.Superbequemes Bett. Parkausweis kostenlos. WLAN kostenlos. Sehr sauber. Kleiner Balkon

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nichts.

    Wunderschöne Aussicht vom Zimmer und vom Restaurant auf den regen Schiffsverkehr von und nach Antwerpen. Sehr gutes Restaurant und Top-Frühstück. Eingangsbereich, Reception und Restaurant wirken luxuriös-elegant.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel selbst vermietet nur Elektrobikes für 27,50 pro Person und Tag.Wir wollten aber richtig in die Pedale treten. Ein Fahrradverleih ist aber zu Fuss erreichbar ca. 900 m

    Zimmer mit Meerblick, man kann das Meer vom Bett aus sehen. Tolle Terasse, es ist möglich draussen zu frühstücken, das Abendessen ist zu empfehlen, nicht ganz billig aber es lohnt sich. Das neue Badezimmer hat uns gefallen. Man ist direkt am Wasser für einen Spaziergang auf der Promenade, am Strand oder kann gleich mit dem Rad losfahren Richtung Domburg. Tolle Radwege.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster und die Balkontür sind undicht und es zieht extrem ins Zimmer rein. Durch die direkte Meerlage herrscht oft ein stärkerer Wind, so dass das ein absolutes No- Go ist. Man kann auch kein Fenster auf Kipp- Position stellen, sondern höchstens die Balkontür öffnen. Für unsere Verhältnisse waren die Kissen ( 2 verschiedene Füllungen) beide zu prall gefüllt, so dass wir jeden Morgen Nackenverspannungen und Kopfschmerzen hatten. An der Rezeption konnte man uns keine Abhilfe durch andere Kissen verschaffen. Die Bockspringbetten bestanden aus 2 einzelnen Betten, die zusammen geschoben waren und mit einem Topper überbrückt wurden. Wir selber hatten damit keine Probleme, auch nicht mit der einen großen Bettdecke.

    Die Lage ist traumhaft: direkt an der langen Promenade, der Blick fällt ständig auf die vorbei ziehenden Container Schiffe. Der eigentliche Strand beginnt etwas vom Hotel entfernt . Die Zimmer sind ( bis auf die Fenster und Türen) nett renoviert in warmen Tönen eingerichtet und auch das Badezimmer ist modern. Einziger Nachteil ist, dass die Dusche , zumindest auf unseren Zimmern, noch in der Badewanne ist( mit einem kleinen Treppchen). Im Bad fehlen Handtuchhalter für die Duschtücher. Bei unseren Freunden waren Haken an der Tür dafür angebracht, die bei uns wohl abgebrochen und nicht wieder angebracht worden waren. Das Frühstück war sehr umfangreich und lecker, der ganze Rezeptions- und Restaurant Bereich sehr ansprechend und modern gehalten. Zwei mal haben wir im Hotelrestaurant zu Abend gegessen. Es gab fast jeden Abend ein wechselndes Menü für 32,50 oder die Möglichkeit a la card zu speisen. Alle Speisen waren sehr schmackhaft und kamen innerhalb von kurzer Zeit. Ein öffentlicher Parkplatz befindet sich direkt hinter dem Hotel, man bekommt einen Parkzettel, so dass man dort umsonst parken kann . Es gibt auch noch einen kleinen hoteleigenen Parkplatz mit 2 Stellplätzen für E- Fahrzeuge. Die kleine, hübsche Innenstadt von Vlissingen befindet sich in Gehweite. Das Hotel hat eine schöne Außenterrasse.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anfahrt sollte besser ausgeschildert sein, mein Navi (GPS) hatte so seine Probleme wegen der Einbahnstraße. Besser man fährt gleich auf den Parkplatz HINTER dem Hotel!

    Das Hotel wurde offensichtlich vor kurzem renoviert, ist sehr sauber und hat ein ansprechendes Design. Unser Zimmer mit Seeblick war sehr komfortabel. Dass man die nahe vorbeifahrenden Schiffe beobachten kann macht die Lage dieses Hotels und ein Zimmer mit Seeblick natürlich noch reizvoller. Das Abendessen im Restaurant ARION war sehr gut, empfehlenswert für Fischliebhaber ist die "Sliptong" (3 kleine Seezungen pro Portion).... sehr lecker zubereitet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer war für eine Familie etwas klein, da es sich um ein Eckzimmer ohne Balkon gehandelt hat. Das Personal an der Rezeption war zum Teil nicht sehr zuvorkommend und fast schon unfreundlich.

    Sehr leckeres Frühstück mit guter Auswahl. Hotel liegt in Strandnähe und auch die Innenstadt ist zu Fuß ohne Probleme zu erreichen. Kostenlose Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Die Zimmer und das Bad sind solide ausgestattet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hotel in einmaliger Lage mit Blick auf´s Meer. Zimmer super, toller Service, sehr freundliches Personal, reichhaltiges Frühstück, sehr gutes Essen im Restaurant, großer Parkplatz kostenlos verfügbar und auch der Hund war gerne gesehen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwei Einzelbetten sind zusammengestellt zu einem Doppelbett und nur mit einer gemeinsamen Matratzenauflage verbunden. Wenn man mittig schläft, kann es sein, dass man in der Besucherritze aufwacht, weil sich die Betten getrennt haben. Wenn man es weiß ist alles gut 😊

    Freundliches, aufmerksames Personal. Sehr gute Küche, sehr gutes Frühstück. Schönes Hotel an perfekter Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren eine Katastrophe! Es gibt einen Unterschied zwischen weich und durchgelegen. Letzteres war bei uns der Fall und für den Preis einfach indiskutabel. Nach 4 Nächten hatten wir Rückenschmerzen und haben uns sehr auf Zuhause gefreut!

    Die Lage ist fantastisch. Die riesigen Schiffe die ganz nah an einem vorbei fahren ist beeindruckend. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Auch im Restaurant hatten wir nichts zu bemängeln. Das Frühstück ist gut und reichhaltig. Das Zimmer war sauber und ordentlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmertüren leise zu schließen ist nicht möglich. So hört man leider jedesmal wenn die Nachbarn ihr Zimmer verlassen oder betreten. Hier und da kann das Zimmer ein wenig Renoviert werden (neuer Duschkopf, neuer Kühlschrank).

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig für jeden Geschmack etwas dabei. Die Wurst und Käse Auswahl war etwas klein. Das Personal sehr freundlich und bemüht deutsch zu sprechen jedoch hat es immer sehr lange gedauert bis das Personal aufmerksam wurde. Man musste das Geld teilweise aufzwingen weil keiner an den Tisch kam. Die Zimmer sind schön groß besonders Meerblick war fantastisch! Die Betten sind sehr gemütlich! Das Mittag- und Abendessen im Hotelrestaurant sind wirklich gut!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett besteht aus zwei aneinander gestellte Betten. Diese können schon auseinandergehen während der Nacht und mussten dann wieder zusammengeschoben werden.

    Die Zimmer sind modern eingerichtet und haben eine klare Linie. Die Aussicht direkt aufs Meer war sehr schön. Das Frühstück war in Ordnung. Das Hotel wirkt hochwertig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rundum zufrieden!

    Das Zimmer, Frühstück, Essen und Personal war einfach nur super und zuvorkommend. Wir waren voll begeistert. Wir werden wieder kommen Liebe Grüße Yvonne Florin

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Diesmal waren wir im Zimmer 104.....diese Terrassenlage gab uns leider kein sicheres Gefühl....in der Nacht das Fenster geöffnet zu lassen. Und....im Lobbybereich war auf der Damentoilette kein Handtuchpapier....leider auch am Folgetag nicht.

    Uns gefällt am besten die Lage. Beim vorherigen Besuch waren wir in der 4.Etage.....fanden wir persönlich besser.......der Meerblick war besser.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Frage nach einer Verlängerungsnacht war man zu wenig entgegenkommend.

    Das Frühstücksbüffet war vielseitig, aber es gab so gut wie nichts für Veganer. Vor den zwei Kaffeemaschinen jeden Morgen lange Schlangen, das ist viel zu wenig für ein großes Hotel. Das Zimmer war sehr schön!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt leider keine laktosefreie Alternative (z.B. Sojamilch) zum Frühstückskaffee/-tee bzw. zu den Cornflakes. Teilweise Flecken an Möbeln, Spiegel, Badewanne.

    Der Meerblick direkt aus dem Zimmer und der Lobby. Die Lage des Hotels.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da Hunde erlaubt sind, wäre es schön, diese auch zum Frühstück mitnehmen zu können.

    Der Ausblick aufs Meer ist supöer. War auch mit dem Frühstück sehr zufrieden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna hat keine Ruhezonen, sehr eng, nur für 2 Personen. Keinen koffeinfreien Kaffee zum Frühstück. Balkon hat nur 1,5 qm. Bei Sturm war es so laut, dass man nicht schlafen konnte. Fenster sind undicht. Im TV nur 2 deutschsprachige Sender. Auf keinen Fall 4 Sterne!!!

    Das Bett war sehr bequem

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant hat keinen Service. Ein Junger Barkeeper der nicht nur Respektlos ist sondern auch keine Freude an seiner Arbeit hat . Dieser Mensch muss noch viel lernen.

    Es ist ein schönes Hotel nach der Renovierung geworden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Türen knallend sehr laut zu, keine Möglichkeit von außen die Tür leise zu schließen.

    Frühstück war gut und ausreichend, Bett war komfortabel, alles in allem, eine gute Wahl

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war mir viel zu weich, ich wiege gerade mal 80kg und habe leider nicht so gut geschlafen. Und leider wurde ich beim Abendessen mit Hund in eine eher dunkle Ecke abgesetzt.

    Frühstück war üppig und reichhaltig. Abendessen war sehr gut!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksbuffet-Bereich war zu klein, Schlange stehen am Kaffeeautomaten, Zimmer war etwas "schmuddelig"

    Schöne Empfangshalle, sehr bequemes Bett, super Meerblick, gutes Frühstück

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren letztes Jahr zur gleichen Zeit schon einmal in diesem Hotel. Zwischenzeitlich wurden die Empfangshalle /Rezeption sowie Restaurant renoviert. Uns hat es vorher besser gefallen. Die Gemütlichkeit ist nicht mehr vorhanden, der Frühstücksraum ist dunkler. Mehrfach funktionierte unsere Zimmerkarte nicht was nervig war da es nur einen Aufzug gibt und es immer etwas dauerte bis man aus dem 5.Stock an der Rezeption und wieder zurück war.

    Gutes Frühstück, Lage direkt am Meer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Gesamtpreis wurde direkt nach der Buchung über Booking.com im November 2017 vom Hotel von meinem Konto abgebucht. In der Booking.com-Buchung hieß es , dass während des Aufenthaltes bezahlt wird.....

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein Auffüllen der Mini-Bar fand nicht statt. Nicht schlimm, wenn man eigene Getränke mitbringt! Tatsächlich war das Zimmer zugig, doch während unseres Urlaubs herrscht auch starker Sturm. Im Bad sollte mal ein Essigreiniger eingesetzt werden, denn die Kalkablagerungen wirken etwas schmuddelig. Der Design-Wasserhahn ist schön aber nicht sehr funktionell, entweder läuft das Wasser hinter das Waschbecken oder man bespritzt sich. Üben ist hier angesagt. Für Raucher gibt es keinen guten Bereich; bei schlechtem Wetter macht Rauchen hier keine Freude. Die Zimmertüren lassen sich auch mit Mühe nicht geräuschlos schließen, auch sind die Fugen sehr breit; man hört die Flurgeräusche. Aus den Nebenzimmern hört man jedoch nichts.

    Wir waren (zum Jahreswechsel) im 2. Stock mit Meerblick. Herrliche Aussicht! Größe des Zimmers absolut ausreichend. Heizung funktioniert gut. Das Frühstück war vielseitig und sowohl die gekochten Eier waren perfekt als auch die am Büffett zubereiteten Spiegeleier. Wartezeit an den zwei Kaffeemaschinen zur Stoßzeit etwas lang. Die Lage ist wirklich gut; direkt an der Nordsee und die Innenstadt ist nach wenigen Fußminuten erreicht. Personal: Wenn man freundlich ist, wird man auch freundlich behandelt! Hunde können mitgebracht werden, was uns gut gefiel - wer keine Hunde mag, sollte hier vielleicht nicht buchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauna musste leider vorreserviert werden, wenn as wir nicht wussten und war so klein dass nur 2 Personen Platz hatten 👎🏼

    Sehr hübsch renoviertes Hotel, tolle Lobby mit hübschen Ethanolkamin, sehr gemütlich. Die Betten waren sehr bequem...wir kommen auf jeden Fall wieder!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meerblick Zimmer mit starken Windzug durch die Fenster, d.h. super laute Windgeräusche w undichter spartanischer Fenster und Tür zum Balkon, die einen Nacht für Nacht den Schlaf rauben und es im Zimmer kalt werden lassen Vom Feuerwerk am 31.12. wurde mein Mercedes Cabrio derart schmutzig, ich kann froh sein, dass mein Cabriodach noch instand ist. Die Betten in Zimmer 214 sind viel zu weich und trennen sich mitten in der Nacht durch bewegen . Ein gewünschter um 1 Stunde verlängerter Checkout von 11.00 auf 12.00 Uhr kostet plötzlich 25,-€ nicht wie beim vorletzten Besuch als Gastfreundschaft null Geht man zum Frühstück, muss man warten, bis ein Sitzplatz frei wird.- kleiner Tipp besser die Frühstückszeiten verlängern, dann werden diese Engpässe umgangen Die Treppe vom Erdgeschoss zum 1. Stockwerk ist gefährlich, da die Trittfläche für einen ganz normalen Fuß einfach nicht gegeben ist und man seitwärts gehen muss . Eine hektische Dame - Bedienung - mit blonden hochgesteckten Haaren versprüht jeden Tag auf das neue Hektik, dass wirkt nicht gut auf die Gäste und ihre Entspannung Mein a la carte Essen war nur lauwarm und ich hatte plötzlich Anis in meiner Pasta mit vongole , was zuvor niemals so war! -

    Kamin und Gestaltung Hotellobby

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten dieses Mal wirklich nichts auszusetzen und kommen gerne wieder.

    Super Service, sehr freundliches Personal ist bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Die Silvester-Dinnerparty war sehr schön und das Menü ausgezeichnet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Design des Badezimmers hat mir nicht ganz so gut gefallen wie das restliche Hotel.

    Schönes Hotel. Vorallem Lobby und Zimmer waren sehr schön. Badezimmer waren ok.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir mittlerweile sehr viele Hotels kennen waren wir ein wenig enttäuscht vom Arion. Das Zimmer hat zwar genügend Platz, aber sauber und geflegt sieht anders aus. Das Badezimmer könnte mal neues Silikon gebrauchen und eine anständige Entkalkungsreinigung, im Zimmer selbst lösen sich die Sockelleisten ab [ zwei davon haben wir selber wieder angedrückt bevor jemand von uns dort rein tritt], macht man die Vorhänge auf sieht man den Schmutz vom Vorgänger, Ohrclibs, Ohrstäbchen, gebrauchte Taschentücher, Bombom Papier. Unterm Bett kann man mit Sicherheit auch mal wischen. Tv Programm, 3 deutsche Sender [1,2,3,], es werden zwar mehr angezeigt [rtl, Pro7 usw.] aber leider kann man sie nicht gucken. Das Bett war recht bequem, jedoch sollte darauf hingewiesen werden das es nur eine Decke für zwei Personen gibt, die Zeiten mit einer Decke sind schon lange vorbei. Es war zwar ein Angebot für eine Nacht, aber trotzdem für 100 Euro sollte man schon etwas mehr verlangen können.

    Das Frühstück war ganz ok. Wobei die Brötchen recht hart und trocken gewesen sind. Die Umgebung ist wie immer ein Traum, aber die kennen wir bereits seit über 10 Jahren. Das Zimmer hatte einen tollen Blick auf Meer, aber dafür wird auch deutlich mehr Geld verlangt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -Zimmer Deckenbeleuchtung defekt - Badezimmer Badewannenspritzwand stark angerostet -Wassertemperatur am Waschbecken verbrühungsgefahr -Defekter Fußboden -Wackeliger Stuhl - Martratze passte nicht zum Bett ( verrutscht ) -Beistelltisch Funier abgelöst -Lüfttung am Fenster defekt -Obwohl 17,50 € / Tag Zuzahlung für 1 Hund weder Decke noch Trinkgefäß (Hund im Restaurant nicht erlaubt ) -Personal spricht fast kein Deutsch - Frühstück entspricht nicht 4 Sterne - Essen im Restaurant ....Menü 32,50 € / Person war nicht heiß....Vorsuppe (Zwiebelsuppe) mit Fertigprodukte ...Hauptspeise (Kabeljau auf Gemüsebett) Fisch OK Gemüse lauwarm -Beilage Pommes mit Majo....Nachspeise Fertig-Eis mit Sprühsahne ....dem Preis nicht gerecht Fazit ......Lage Super .....Hotelzimmer und Personal sowie Rerstaurant nicht 4 Sterne .......die Preise entsprechen 4 Sterne

    Die Nähe zum Strand war Super - Lobby schön ausgestattet

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich hatte eins der alten Zimmer und entsprach nicht den Bildern auf der Buchung. Die Einrichtung war veraltet und abgenutzt aber alles sehr sauber. Es war etwas kalt und zugig im Zimmer

    Sehr gutes Frühstück, tolle Lage, sehr nettes Personal, Kostenfreies Parken an der Straße vor dem Hotel

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad waren Haare vom letzten Besuch und im Bett lag ein Putzlappen. Das Bett hat sich zudem auseinandergeschoben, so das sich ein Gefälle beim Liegen gebildet hat.

    Das Restaurant hat sehr viel Ambiente. Das Essen war super lecker und das Personal freundlich. Mit dem Hund war der Aufenthalt sehr unkompliziert. Großer Fernseher.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben bei der Buchung drauf hingewiesen, dass wir mit dem kleinen Hund anreisen. Im Frühstücksraum hatte er keinen Zutritt und erst nach einem Gespräch mit der Hoteldirektion bekamen wir einen alternativ Platz angeboten.

    Das Frühstück war ordentlich, allerdings nur bis 10 Uhr möglich, Anreisetag wollten wir um 9.45 Uhr frühstücken, war möglich aber wir bekamen keine Information das nach 15 Minuten abgeräumt wurde.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe wenig bis keine Infos zu Vlissingen und Umgebung gefunden. Und bei Nachfrage zwar eine ganz kurze Beschreibung des Ortes mit wenig Aussagekarft.

    Die Lage des Hotels ist nicht zu toppen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal sprach und verstand kaum deutsch! Dadurch traten eklatante Missverständnisse im Restaurant auf. Z.B. wir wollten keine Pommes sondern Kartoffeln. Es kamen aber Pommes. Nach Reklamation kamen dann Kartoffeln, das Fleisch war inzwischen kalt und ging dann nochmal zum Aufwärmen in die Küche. Wir hatten Wein zum Essen bestellt. der kam dann nach 15 Minuten, nach Reklamation (das Restaurant war fast leer!). Wir hatten zum Abendessen Blumen geordert( Hoch- zeitstag), die lagen trocken quer auf dem Tisch!!! Meine Frau hatte sich u.a. eine Zwiebelsuppe bestellt. Es kam eine ungesalzene Zwiebelbrühe, eine Scheibe Brot mit Käse lag daneben! Am Vorabend hatten wir zu Abend gegessen, nach dem Abräumen war der Tisch verknast, von Pöttchen aus der Küche und Brotkrümeln. Nach 15 Minuten bin ich zur Bar und habe nach einem feuchten Lappen verlangt um selbst den Tisch sauber zu wischen! Das ist nicht alles. Nach den jeweiligen Reklamationen war das Personal zu uns sehr unfreundlich!!! Schade, ein ansonsten schönes Haus in hervorragender Lage, und dann so was!!! Aber: Fleisch (Rib EYE oder Sole aus der Küche hervorra- gend). Jedoch irreführende Speisekarten zwischen deutsch und holländisch, hier: Sole zu Sliptong.

    Frühstück war gut, Betten und Sauberkeit gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    200 EUR - Zimmer zt. mit nicht einwandfreier Aussttatung, leicht beschädigt oder beschmutzt . Undicht schließende Fenster, Zugluft . Zimmer entsprach nicht dem top-Eindruck des hotel-Foyers.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel in hervorragendes Lage. Man kann vom Bett aus die vorbeifahrenden Schiffe sehen. Frühstück ist sehr gut. Die neu renovierte Lobby finde ich sehr gelungen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Handwerker mit schleifgerat im Zimmer nebenan. Auf Nachfrage ein anderes Zimmer zu bekommen wird man sehr fragwürdig darauf verwiesen, dass es anderen Gästen genauso ginge. Kaum isolierte Zimmer. Ständig laufende Wasserleitungen. Sehr schwacher Service an der Rezeption...

    Sehr gutes Frühstück, modernes Foyer, bar und Restaurant. Sehr schöne Terrasse.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war leider viel zu weich. Durch das starke Zufallen der Türen, hörte man das Kommen und Gehen der Hotelgäste. Das war etwas störend.

    Wir waren zum 2. Mal in diesem schönen Hotel. Durch die Renovierung erstrahlte es im neuen Glanz. Wir hatten diesmal ein Zimmer mit grandiosen Ausblick auf das Meer, besonders auf die vorbei fahrende Schiffe. Das Frühstück war top, es gab sogar frisch gepressten Orangensaft. Alles war sauber und das Personal sehr nett. Unser Hund hat sich auf sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplatzsituation ist sub-optimal. Öffentlicher Parkplatz und bei Regen nicht angenehm. Wie die Bezahlung des Parkplatzes geregelt ist, entzieht sich meiner Erkenntnis, aber da ich beruflich dort bin, entfällt diese Frage.

    Das Hotel war von früher bekannt und wurde von mir gemieden, weil es als Plüschbude eingestuft worden war. Hat sich inzwischen nach der Renovierung sehr zum Positiven geändert. Werde dort wieder buchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klemmende Zimmertüre, defekte Balkontüre, Duschabtrennung zu kurz, Personal uninteressiert und hilflos bei Parkplatz-Situation. Eine Vorfahrt zum Kurzzeit Parken/ Kofferausladen, existiert nicht. Koffer muss weit und über Treppen getragen werden.

    Super Aussicht, Lage unmittelbar am Wasser, Meeresrauschen bis ins Zimmer zu genießen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentral gelegen, sehr freundliches nettes Personal. Zimmer und Gebäude war sehr modern. Zimmer war sauber und gemütlich. Frühstück wurde individuell und frisch zubereitet. Schönes großes Panoramafenster mit Blick auf die Stadt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten sind viel zu weich , Zimmer etwas dunkel . 100 Euro Kaution für Parkkarte ist übertrieben .

    Optimale Lage am Meer , sehr gutes Frühstück , sehr schönes Ambiente , sehr freundliches Personal .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung der Zimmer gut. Bad sehr schön, Atmosphäre des Restaurants und der Lounge sehr schön und gemütlich. Es war alles sehr gut. Kannte das Haus schon von vorherigen Aufenthalten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    mißfallen hat mir, dass man das Fenster im Zimmer nicht kippen konnte, sodaß ein Schlafen bei offenem Fenster nicht möglich war...schade. Hätte das Rauschen des Meeres oder die Brandung gerne auch zum Einschlafen benutzt.

    die Lage des Zimmers zur Seeseite..sehr schön, das Frühstücksbuffet...sehr gut, das Personal..freundlich zuvorkommend, sehr schön empfand ich, dass man in allen angeschlossenen Restaurationen auf dem Boulevard Bankert (Raymondo ect.) seine Speisen und Getränke über die Zimmernummer des Hotels abrechnen konnte.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es hat uns das Hotel selber, von Ausstattung/Komfort/Lage...gefallen. Das Frühstück, sowie das Abendessen hat uns sehr gut geschmeckt und die Auswahl war meh als ausreichend! Der Blick auf`s Wasser ist vom Balkon aus natürlich einfach nur toll!Im Zimmer stand ein Kaffee-Kapselautomat,wo täglich neue Kaffeekapseln, Milch und Zucker ausgefüllt wurde. Bei Nachfragen, ob ggf. ein paar Kaffeekapseln mehr ( als die täglichen 4) hingelgt werden könnten, wurde dieser Wunsch auch gleich erfüllt! Alles wirklich top!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Balkonumrandung für Hunde nicht geeignet,sie könnten nur angeleint o. mit uns raus. Im Bad wären Handtuchhaken und Ablagen schon angebracht.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und lecker. Meerblick war super.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Wir hatten eine juniorsuite gebucht, wir fanden sie sehr spärlich eingerichtet, wir waren der Meinung das wir Richtung Meer Aussicht hatten! Frühstück war lecker, außer die Selbstbedienung...... wir dachten beim vier Sterne Hotel hätten wir etwas mehr Luxus erwartet! Morgensfrüh in eine Schlange zu stehen für eine Tasse Kaffee ?!👎 Auf dem Zimmer fehlte das Schild "privecy" , wir musste dreimal nachfragen bis wir ein bekommen habe, ( da es Tagsüber sehr stressig bei uns war, wollten wir morgens unsere Ruhe habe) eine leicht Birne war defekt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut fallen die Zimmerpreise ins Schloss

    Moderne Zimmer, neue Bäder, neue Lobby, moderner Speisesaal mit offener, verglaster Küche, schöner Terassenbereich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Sauberkeit in den Zimmern könnte besser sein. Leider gab es im Hotel keine Informationen über den Ort und Informationsmaterialien über die Region.

    Die Lage ist super. Die Lobby des Hotels ist sehr elegant. Das Personal ist sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet ist super!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück: Rühreier oder Omeletts wurden von einem Koch auf Bestellung frisch zubereitet. Unser Zimmer (105) war sehr geräumig und modern eingerichtet. Das Hotel, der Barbereich und Restaurant sind sehr modern und "chillig". Der Burger im Restaurant ist sehr empfehlenswert und seinen Preis wert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren top zufrieden. Das Personal war zu Mensch und Tier unglaublich freundlich . Bei einer kleinen Beanstandung bezüglich der Betten wurde sofort Abhilfe geschaffen. Mein Mann hatte 60. Geburtstag und das Personal gratulierte herzlich , es gab Prosecco auf's Haus und Tischfeuerwerk zum Frühstück und Abendessen. Das Essen war über alle Erwartungen! Seezunge, Fischsuppe, Hummer Ravioli , Sorbet .. es war unglaublich gut . Die Hotelanlage sauber , gepflegt und super romantisch und gemütlich . Der Strand wunderbar . Wir kommen wieder

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten waren sehr unbequem, die Matratzen waren sehr weich und leider rutschen diese auch Nachts auseinander, so das meistens einer in einer Kuhle gelegen ist.

    Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind viel zu weich und es wurde nie gewischt im Zimmer. Die Wanne wurde auch nie sauber gemacht Nur die Betten würden gemacht

    Schöne Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Abendessen im Restaurant war für diesen Preis unterdurchschnittlich, lieblos zubereitet, nicht zu empfehlen....man hatte den Eindruck, dass die Gerichte schon stundenlang im Kühlschrank gestanden haben. Die Zimmereinrichtung war nur zum Teil auf dem neuesten Stand....Sauberkeit mäßig...

    Wunderbare Lage, tolle Aussicht! Prima Frühstück!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Personal bei Bedienung im Terrassenbereich mehr als unaufmerksam - Frühstück ist gut, aber jeden Tag dasselbe und nur Sonntags mit Tomaten/Gurke: das geht besser

    Fantastisch ist die Lage / Aussicht auf Meer / Terrasse beheizt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück war bisschen wenig Auswahl für diese Preisklasse.

    Zimmer mit Blick aufs Meer. Aussicht auf der Terrasse. Sehr gutes Bett. Holzparkettboden. Abendessen war sehr gut. Kaffeemaschine im Zimmer war sehr gut. Kostenloses Parkplatz. Klimaanlage im Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Fahrradverleih (aufpreispflichtig und eigentlich im Hotelangebot aufgeführt) war nicht möglich. Wir wurden an eine, mit dem PKW ca. 10 min. entfernte, Verleihstation verwiesen. - Hotel-Informationen (Mappe auf dem Zimmer) nur in Landessprache (auch keine englische Version - abgesehen von der Bedienungsanleitung der Espressomaschine). - Reger Schiffsverkehr (in geringer Entfernung). Tag und Nacht. Bei geöffneter Balkontüre deutlich vernehmbar. Es hat deswegen aber auch ein ganz besonderes Flair. Wer es mag, geniesst eine abwechslungsreiche Aussicht und Geräuschkulisse.

    - Sehr leckeres, umfangreiches Frühstück mit Live-Cooking, frisch gepresstem Orangensaft, uvm. - Parkkarte für freies Parken auf der Strasse (oder nahgelegenem Parkplatz) - Espresso-Maschine, gefüllte Minibar auf dem Zimmer - sehr sauberes Badezimmer - recht kleiner aber nutzbarer Balkon (bei unserem Zimmer mit Meerblick) - tolle Lage: Hotel unmittelbar an der Strand-Promenade.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer wurde nicht gründlich gereinigt. Wasserflecken, Staub und ein Damenfußabdruck im Schlafzimmer, Staub im Bad, Ecken nicht gründlich gereinigt.

    Tolle Lage, direkt am Meer, alles gut fußläufig zu erreichen. Nettes Personal, tolle Einrichtung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war relativ teuer und nach dem Auschecken muss man Parkgebühren bezahlen, wenn man den Tag noch vor Ort verbringen will in Höhe von neun Euro.

    Toller Blick zum Meer, schöne Außen Anlage!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gern etwas mehr Gemüseauswahl (Salatgurke, Tomaten) am Frühstücksbuffet Manchmal zog der Wind von Nachbarzimmern extrem laut unter der Zimmertür durch, mussten wir mit Kissen abdichten Mehr Steckdosen, vorallem im Bad wären vorteilhaft

    Frisch gepresster Orangensaft und frische Eierspeisen am Frühstücksbuffet große Betten viel Ablagefläche im Bad Balkon mit Meerblick lohnt sich eigener Stellplatz fürs Auto (mit Schlüssel)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat die besten Tage hinter sich. Beim Empfang müffelt es, die Zimmerausstatuung war dürftig, so fehlte z.B. Nähzeug, das auf Nachfrage auch nicht besorgt werden konnte. Im Badezimmer fiel die Handtuchstange ab, die seifenspender waren leer und im Zimmerboden war ein großes Brandloch. Dr Oberhammer war aber das Restaurant. Während das Frühstück noch gefallen konnte (frischer O-Saft z.B.) konnte man abends nur zu völlig überhöhten Preisen speisen. einen abend wollte man sich was gönnen und wählte verschiedene Gerichte, die alles amt aber nicht zur Verfügung standen. Dasselbe passierte uns im Nachbarrestaurant und das in der Hochsaison! Ausserdem wurde am vorletzten Tag einfach der Parkplatz an einen anderen Gast vergeben.

    Das Boxspringbett und das Frühstück waren sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstück mit frisch gepressten Orangensaft und großer Auswahl. Das Boxspringbett war sehr bequem und mein persönliches Highlight war die Terrasse mit Blick aufs Meer!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Im Bad kein gute funktionierende Belüftung; kein Make-Up Spiegel im Bad; Zimmertüren schlagen unverhältnismäßig laut zu; Speisenkarte wird leider nur in holländisch bzw. englisch angeboten; Personal spricht so gut wie kein Deutsch

    Frühstück war gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist wohl schon etwas älter. Die sanitären Installationen im Badezimmer sollten gelegentlich überholt werden. Die Stange zum Aufhängen der Badetücher löste sich, unter dem Lavabo tropft Wasser auf den Boden. Die Balkontür lässt sich nicht ganz schliessen; bei Wind zieht es im Zimmer

    Da das Hotel bei unserer Ankunft ausgebucht war, wurde uns als Upgrade zum gleichen Preis eine grosszügige Suite im 5. (obersten) Stockwerk angeboten. Wir hatten zwei Balkone mit Meersicht, eine Sauna, eine Sprudel - Badewanne und Dusche, ein separates WC und eine zimmereigene Sauna. Sehr gutes Frühstücksbuffet Herrlich bequemes, grosses Doppelbett

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zum Abendessen hat der Service überhaupt nicht geklappt, haben 3 Stunden gebraucht für das Abendessen. Wenn dies nur 1 Mal passiert wäre, hätten wir das auch noch akzeptiert. In unserem Zimmer befand sich noch der Bademantel von dem vorigen Kunden, und im Whirpool lagen noch schwarze Haare von dem vorigem Kunde. Die Fenster waren voller Flecken durch Sand und Regen schon bei unserer Ankunft. Und es war ein Hundehotel, auch Hundegebell auf den Zimmern, was für Allergiker auch nicht im positiven Sinne war.

    Frühstück und Abendessen waren super würde sagen Extra-klasse. Die Zimmeraussicht war herrlich, auch die Einrichtung des Zimmers. Die Bar, sowie die Terrasse und die Rezeption waren neu und sehr schön einmgerichtet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer viel,viel zu teuer. Badezimmer mies. Offene Dusc e überscwemmt das anze Bad. Keine Abla eflc en. Mülleimer alle kaputt. Ziarettenkippen in Blumenkübeln. Rezeption versprict Besserun, tut aber ar nicts. Reiniun der Zimmer von 10-14 Ur. (Tastatur an meinem Laptop ist kaputt, sorry !!) Jeden Ta drecki . Rezeption entsetzt, tut aber nicts. Mana ement- Update komplett drin end erforderli c.

    Essen, Ausblick und Desin war Ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal spricht kaum Deutsch. Betten waren nicht so gut da es aus 2 Matratzen bestand. Keine guten Möglichkeiten bei schlechtem Wetter den Tag angenehm im Hotel zu verbringen. ( Kein Pool und sonstiges )

    Frühstück und Abendessen waren für knapp +100 euro ( 2 Leute und 3 Nächte ) echt super und lohnenswert. Da ein Abendessen ( Tagesmenü ) 32,50 pP und das Frühstück ( Buffet ) 12,50 pP gekostet hat, war das ein super Deal. Das essen war wirklich toll. Die Lage war erstklassig. Morgens beim Frühstück an der frischen Luft mit direktem Meerblick.. Was will man mehr ? Badezimmer waren super sauber. Keine Seifenreste, kein Schimmel, kein Schmier. Trotz der ganzen Hunde dort war es super sauber. Einzig und allein das Treppenhaus und die Flure inkl. Türen könnten modernisiert werden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmertüren halte kaum Aussenlärm ab und fallen laut ins Schloss. Zimmerkarte "störanfällig" so dass kein Zugang möglich war

    Tolle Lage, tolles Frühstück, nettes Personal

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: