Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für NH Atlantic Den Haag 4 Sterne

Deltaplein 200, Loosduinen, 2554 EJ Den Haag, Niederlande

Nr. 26 von 39 Hotels in Den Haag

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2052 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    8

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilettenspülung trotz Reklamation an der Rezeption 4 Tage nicht repariert, Frühstücksraum hat den Charme eines Seminarraumes, Vitrinen der Beauty-Abteilung total verstaubt, Zimmer sehr hellhörig und Zimmertüren auf dem Hotelflur sehr laut und störend, leider schon sehr früh morgens ,

    Sehr gute Betten, schöne Aussicht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt wunderschön,direkt am Strand. Das Infopersonal war sehr nett und freundlich. Zimmer war sauber und komfortabel. Sauna und Dampfbad nach Strandlaufen war super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war gut, aber zu teuer. Dafür hätte ich mir mehr Vielfalt gewünscht. Bessere/hochwertigere Wurst/Schinken, Brötchen/Brot mehr Auswahl evtl etwas geräucherten Fisch etc. Der Kaffee war sehr gut.

    Seeehr freundliches Personal! Das Zimmer sehr gemütlich und sauber das Bett sehr bequem. Es war toll, sehr unkompliziert ein gutes Upgrade für eine tolle Aussicht zu bekommen . Vielen Dank! Sehr empfehlenswert für einen Kurzurlaub. Wir waren das 2.Mal da und kommen sicher wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Balkon war dreckig, voller Sand. Das Badezimmer könnte langsam eine Auffrischung gebrauchen.

    Freundliches Personal, im Foyer steht immer leckeres, kaltes Tee zur Verfügung. Die Lage ist super. Sehr schöne Möglichkeiten zum wandern. Ich fand es toll, dass man die Fahrräder direkt im Hotel ausleihen könnte. Wellnessbereich ist schön (könnte mehr Deko Elemnte gut vertragen), aber rausgelegte große Handtücher/ Bademänteln haben mir gefehlt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für einen Kurztrip war alles in Ordnung, fällt mir nichts nennenswertes ein.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und ebenso frisch. Das Personal höflich und diskret. Die Zimmer sind vom Design her sicherlich in Jahre gekommen, dafür aber gepflegt und sauber. Das Bad war ebenfalls sauber. Ich hatte das Gefühl als wäre ich auf einem kleinen Kreuzfahrtschiff, alles schön Maritim gehalten. Gefallen hat mir die gute Parkmöglichkeit, die mit 13€ im mittleren Bereich klar geht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Während der Saison 2018 ist wohl mit Baulärm vom Nachbargrundstück zu rechnen. Hat mich für eine Übernachtung aber nicht gestört. In die Innenstadt ist es doch relativ Weit. Bushaltestelle ist aber in der Nähe.

    Lage direkt am Strand, sehr schöner Garten der zum Innenpool gehört. Im Restaurant gibt es aus der übersichtlichen Karte leckere Speisen. Lademöglichkeit für E-Fahrzeuge(2*CEE16/230V). Zudem ein super Fast Food Stand vor der Haustüre.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer waren schlichter Standard, eher etwas veraltet von der Ausstattung. Dafür war der Preis etwas zu hoch. Für den hoteleigenen Parkplatz zu bezahlen, finde ich nicht ok.

    Frühstücksbuffet sehr gut und umfangreich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück werden wir wahrscheinlich beim nächsten Mal weg lassen bzw. in einem der angrenzenden Restaurants zu uns nehmen. Zwar ist die Auswahl ok und ausreichend und auch die Bewirtung ging sehr schnell, jedoch ist der Preis unserer Meinung nach zu hoch und der Frühstücksraum für die Anzahl der Gäste einfach zu klein. Wir hatten noch Glück, dass gerade ein Tisch frei wurde als wir kamen. Nach uns kommende Gäste mussten leider etwas warten. Hier ist definitiv noch Potential vorhanden

    das Empfangspersonal war sehr zuvorkommend und freundlich. Das Zimmer war sauber und in einem sehr guten Zustand. Wir hatten ein Standard-Zimmer gebucht, dort bekommt man die Wahl zwischen Aussicht auf die Dünen oder die Stadt (Meerblick nur bei anderen Zimmerkategorien). Unsere Wahl fiel auf die Dünen, die Aussicht war auch ohne direkten Meerblick herrlich

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer könnte eine neue Tapete vertragen, aber sauber

    Sehr freundlicher Empfang und sehr hilfsbereites und freundliches Personal, herausragende Lage, viele schöne Strandbars in unmittelbarer Umgebung, Hotelrestaurant sehr zu empfehlen, gute Betten

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kann ich nichts zu schreiben.

    Die Zimmer sind hervorragend, die Aussicht super. Wir hatten aus dem 4. Stock Meerblick. Man wacht auf und sieht das Meer. Sehr schön. Die Zimmer sind sehr groß, das Badezimmer super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Suite war etwas in die Jahre gekommen, daher die Ausstattung nur befriedigend.

    Frühstück auf Zimmer war super. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Strandnähe

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Balkon hätte mal gewischt werden können (Sand plus Zigaretten vom Vorgänger). Die Baustelle war (noch) nicht störend.

    Tolle Lage am Strand von Kijkduin; ruhig, aber dennoch zentral. Das Hotel hat schon einige Jahre auf dem Buckel - was aber durch die Lage aufgewogen wird.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab leichte Schimmelflecken in der Dusche. Der Speisesaal wirkte zu klein für alle Gäste, so müsste man beim Frühstück schon mal warten bis ein Tisch frei wurde.

    Der Ausblick vom Balkon war unschlagbar. Das Personal war durch weg freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Tische beim Frühstück hätten sauberer sein können.

    Das Hotel hat eine gute Lage zum Strand ; Personal sprach kein deutsch; Zimmer sehr geräumig; Betten sind bequem; Frühstück umfangreich, Kaffee aus Automat sehr gut;

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer riechen sehr unangenehm. Das liegt an den Teppichböden! Es war nicht möglich sich bei geschlossenen Fenster sich lange im Zimmer aufzuhalten.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - überteuerte hoteleigene Parkplätze (für Hotelgäste sollte das Parken kostenfrei sein!) - Hotel sehr in die Jahre gekommen, entsprechend leider auch z.B. die Handtücher (teilweise fleckig und verschlissen) - Nachlässigkeit in Sachen Sauberkeit: Staubschichten, fleckiger Teppichboden, nicht gereinigte Abstellflächen, Zahnpasta-Flecken vom Vormieter usw. - Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier leider gar nicht

    - Lage könnte nicht besser sein (direkt am Strand/Meer und öffentliche Verkehrsmittel quasi vor der Tür - Personal sehr freundlich - helles, freundliches Zimmer mit seitlichem Meerblick (Standard-Zimmer!) - Sauna/kleines Schwimmbecken

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Poolanlage veraltet und nicht wirklich sauber. Es riecht auch sehr stark nach Chlor. Obwohl die Saunakabine ganz schön war, war die Dampfsauna daneben furchtbar. Die sonderte einen ganz eckligen Duft ab. Das Zimmer war gut aber auch etwas veraltet die Ausstattung. Die Tapeten lösten sich ein wenig von der Wand ab. Bei dem Preis pro Nacht fand ich es eher nicht so passend.

    Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Es wurde alles gut erklärt (auch auf Deutsch) und man fühlte sich willkommen. Außerdem fand ich das Frühstück sehr gut. Es war da natürlich sehr stressig weil wir am Wochenende da waren und das Hotel insgesamt sehr voll war aber das Personal hat sich bemüht alles so gut und schnell wie möglich aufzufüllen. Beim Frühstücksbuffett war alles vorhanden was man braucht (sogar Pfannkuchen und frisches Obst). Alles sehr lecker.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren viel zu hart und die Federn extrem spürbar. Manches wirkte auch recht veraltet (Teppichboden, Fenstervorhänge). Auch war die farbliche Einrichtung etwas unabgestimmt (blau, schwarz, beige, gelb, grün, weiß).

    Die Lage!!! Ein traumhafter Ausblick der uns über die kleinen Unannehmlichkeiten hinweggetröstet hat.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Uns fehlte Info über Wellnessbereich.

    Gute Lage direkt am Strand. Kurz aber sehr erholsam. Zuvorkommendes sehr freundlices Personal. Sauberes Hotel. Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Das Super- Frühstücks Büfett lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eigene Fahrräder konnte man in einer separaten Garage sicher abstellen (geöffnet nur über die Rezeption. Leider konnten wir die Möglichkeiten des Hotels nicht ausnutzen, da wir jeden Tag länger mit dem Rad unterwegs waren

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht (375€ für zwei Nächte DZ inkl. Frühstück) und ist definitiv kein 4 Sterne-Standard. Das Zimmer war angenehm groß aber sehr verwohnt - Möbel, Teppiche und Wandfarbe/Tapete haben schon bessere Zeiten gesehen. Der Balkon war sehr dreckig, im Badezimmer auf dem Boden und in der Wanne Haare. Die Handtücher rochen muffig nach "nassem Hund". Frühstück gibt es theoretisch bis 12 Uhr. Ab 10.30 Uhr war das Buffet leergegessen und wurde nicht mehr aufgefüllt. Die Kaffeemaschine ging nicht mehr. Stühle, Teppich, Tische, Terrasse alles war dreckig/voller Essensreste und das Personal kam mit dem abräumen nicht hinterher bzw. hatte auch kein Interesse daran. Es fehlte immer Besteck (Gabeln gab es gar nicht, nur Kuchengabeln) und es kam innerhalb von zwei Frühstücken kein einziges Mal ein Service-Mitarbeier an den Tisch, um abzuräumen oder nach einem Wunsch (wie Eierspeisen, Getränke etc.) zu fragen. Externe Gäste wurden hingegen auf der Terrasse immer umgehend bedient. Die Lage des Hotels ist prinzipiell schön. Direkt am Strand. Aber es ist sehr in die Jahre gekommen und dringend renovierungsbedürftig und das Service-Personal hat keinen Spaß an seinem Job bzw. ist ungeschult. Der Pool-Bereich ist ebenfalls nicht ausreichend sauber gehalten leider.

    Die Lage des Hotels ist prinzipiell schön. Direkt am Strand.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Blick auf die Baustelle ohne Vorwarnung bei einer gebuchten Suite , Wände, Böden, fleckig, sehr renovierungs bedürftig , unprofessionelles Personal

    Lage und der Spa Bereich, Größe von Balkon und das Bett

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unerfahrenes Personal ohne kompetente Aufsicht im Frühstücksbereich und an der Rezeption macht kontinuierlich Anfängerfehler. Habe in drei Teilschritten bezahlt (1. Unterkunft/ 2. Steuer und Frühstück 3. Parken) und kam dann immer noch nicht vom Parkplatz. Musste mir die Karte an der Rezeption freischalten lassen. Die Botschaft an den Kunden: wir trauen Dir nicht!

    Die Lage ist Top. Die angrenzenden Facilities (Karussell, Strandrestaurants etc.) sind Top. Bar und Barkeeper exzellent. Traumhafter Blick auf Strand, Meer und Abendsonne.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Betten waren sehr hart - deshalb schlechte Bewertung bei Komfort Wir hatten beide heftige Rücken- und Nackenschmerzen - an Durchschlafen war nicht zu denken. Bei dem Preis hatten wir mit hochwertigeren Matratzen gerechnet. Das Restaurant könnte etwas Renovierung vertragen.

    Zimmer und Bad großzügig, reichlich Schrankfläche vorhanden gute Isolierung der Räume - von anderen Gästen nichts zu hören trotz großer Baustelle direkt nebenan, war die Geräuschbelästigung gering

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Treppenaufgang von den Parkplätzen und Drehtür zur Rezeption dürfte es Menschen mit Gehbehinderung erschweren. Zimmer und Bad war ok, allerdings bereits in die Jahre gekommen. Einfach und zwäckmäßig, aber etwas altbacken. ! Baustelle !! genau nebenan ist eine Großbaustelle, die noch einige Zeit anhalten wird, dort kommt ein riesen Baukomplex hin, aktuell ist eine Baugrube mit Bauzaun genau vis á vis.

    Standardzimmer mit Dünenblick, ruhig gelegen. Private Parkplätze verfügbar. Aufzug zu den Etagen war vorhanden, Frühstück war gut, aber Aussergewöhnliches sollte man aber trotz des hohen Zimmerpreises nicht erwarten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts, gerne wieder!

    Das Hotel liegt direkt an einem sehr gepflegten Strand, für einen Strandurlaub ideal! Das Frühstück ist gut und vielseitig, vielleicht mit knapp 20€ pro Person etwas teuer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch Gentrifizierung wird in den nächsten zwei Jahren das kleine Geschäfts- und Restaurantzentrum und die nette kleine Promenade vernichtet, was sich durch eine riesige Baustelle direkt neben dem Hotel bemerkbar macht. Wird laut und staubig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war eine Großbaustelle vorm Haus und am Strand. Das sollte eigentlich auf der Homepage zu lesen sein. Ein Generator in der Nähe von Zimmer 025 machte Lärm, sodass ich nur mit Ohrstöpseln schlafen konnte.

    Sehr gute Matratzen! Netter Wellnessbereich. Wunderbare Lage am Meer, Fahrradwege direkt ab dem Hotel. Einkaufen und kleine Restaurants ganz in der Nähe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Balkon hatte einen Tisch, gerne hätten wir Abends dort mal Karten gespielt. Mit Kleinkind geht man Abends halt nicht mehr aus. Der Tisch war alt, kaputt, grün mit Moos und voller Vogelschiss. Im Bad die Fugen verschimmelt. Der KinderStuhl im Restaurant hatte alte Essensreste und 20 min vor Frühstückende nahm das Personal schon die Blumendekoration vom Tisch, während man noch gegessen hat.

    Das Frühstück war Umfangreich und lecker!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauna war ohne wirklichen Ruheraum und Getränke. Vorraum ungemütlich. Separate Handtücher im Saunabereich nicht vorhanden. man muss erst welche vom Personal bringen lassen. Die Liegen am Pool zu wenig und unbequem. Der Parkplatz musste selbst am Anreisetag 17:00Uhr und am Abreisetag 9:00Uhr voll bezahlt werden.

    Die Lage und der Balkon und der Blick aus dem Zimmer, wir hatten Meerblick, sind einfach super. Das Frühstück war sehr gut und entspricht absolut dem Standard eines 4-Sterne Hotels. Endlich mal ein großes Fernsehgerät am Zimmer. Das Restaurant ist ausgezeichnet, gegenüber den Strandlokalen, mit nicht abgehobenen Preisen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das viele Weisbrot

    Die Lage direkt am Meer und die Nähe zur Innenstadt von Den Haag! So hat auch der Geschäfsreisende noch ein wenig Erholung am Strand und kann in den Strandrestaurans beim Sonnenuntergang sein Getränk genießen! So ziemlich einmalig in NW-Europa!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmeraustattung, Balkon waren nicht zeitgemäß. Das Frühstück ist nicht mit anderen NH Hotels in Deutschland und Tschechien zu vergleichen. Wenig Auswahl und nicht viel Regionales (typisches). Preis-Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht!

    Die Lage ist sehr gut und der Strand direkt vor der Tür. Die Radwege sind super ausgebaut. Die nähe zu Schevening ist toll.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir fällt nichts ein worüber wir uns bescheren würden.

    Es gab ein sehr leckeres Frühstücksbüffet und man konnte sich auch ein Omelette und Eierspeisen zubereiten lassen. Die Lage direkt am Strand ist einfach nur herrlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die (üblich hohen) Minibar-Preise nerven und haben mit fast 3 Euro für einen halben Liter stilles Wasser eher Südfrankreich-Niveau. Leider merkt man dem Hotel langsam an, das es "in die Jahre" gekommen ist. Der Fitnessraum ist eher klein, ebenso der Pool und Wellnessbereich, in dem es mit mehr als 6 - 8 Personen schnell eng werden kann. Nur 4 Liegen in diesem Bereich sind dann ebenfalls (sagen wir mal) auch nur so semi-toll!

    Frühstück war sehr gut, ausreichend (bis 12 Uhr!) und wurde ständig frisch aufgefüllt. Die Nähe zum Strand ist einmalig. Das Personal ist immer sehr bemüht, sehr hilfsbereit und freundlich. Die Zimmer sind sauber, hell und gut ausgestattet. Der Balkon bräuchte mal eine Renovierung in Form eines neuen Anstrichs, wurde aber aufgrund des Wetter kaum genutzt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Parken für Gäste ist sehr teuer (12,50€/Tag)

    Frühstück war sehr lecker und reichhaltig, Personal freundlich, die kleine Aufmerksamkeit an unserem Hochzeitstag hat uns sehr überrascht ;-) Danke nochmal!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einziger Kritikpunkt: die Hintergrundmusik sowohl im Frühstücksraum, als auch im Außenbereich war deutlich zu laut.

    Das Bett war wirklich sehr bequem, alles war sauber und ordentlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor dem Hotel befindet sich eine riesige Baustelle, Luftlinie ca 20m, welche ab 6:30 Uhr morgens lärmte

    Das Hotel lag direkt am Strand, die Dünen hinter dem Hotel und die Landschaft waren super

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die ganze Nacht gab es Lärm, die Zimmer sind sehr hellhörig! Unaufmerksames Personal beim Frühstücksbuffet... Nachgelegt wurde nur auf Nachfrage und die Benutzen Tische wurden nicht abgeräumt.

    Die Lage ist perfekt!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist schon sehr teuer. Deshalb haben wir es auch nicht gebucht und sind ganz in Nähe zum Frühstücken gegangen.der check-in dauert sehr lange.

    Die Lage des Hotels ist einmalig. Super schöne Zimmer. Sehr sauber und geräumig. Grosszügiges Bad mit Dusche und Badewanne. Kaffee und Tee Zubereitung auf dem Zimmer. Perfekter Ausblick.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auf dem Teppichboden lagen noch Speisereste der Vorgänger; bis 13.30 Uhr am Folgetag war das Zimmer nicht gemacht. Das Frühstück ist für ein 4 Sternehotel als sehr bescheiden einzustufen. Abendessen: Fisch trocken frittiert; Pommes sehr bescheidene Qualität - bei der Massenabfertigung im Keukenhof haben wir besser gegessen

    Die Aussicht der teuren Zimmer mit Meerblick ist phänomenal. Diese Zimmer sind ausreichend geräumig und entsprechend ausgestattet, um mehrere Tage dort zu verbringen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel: Es fing schon blöd an.Wir bekamen ein Zimmer,was noch nicht gereinigt war.Dies wurde aber sofort getauscht. Die Zimmertüren sind das nächste Übel.Der Schliessmechanismus lässt ein leises oder normales Schliessen der Tür nicht nicht zu.Man muss diese immer mit Schwung zu machen.Heisst,jeder kallt die Tür zu.Zu jeder Tageszeit.Ob morgens ab 06:00h oder abends nach dem letzten Bier an der Hotelbar.Immer werden die Türen geknallt.Nichts für die Erholung.Da sollte das Hotel dringend dran arbeiten.zum Beispiel eine Tür zwischen der Zimmertür und dem Schlafbereich.Andere Hotels haben das. Desweitern haben die Zimmer Zwischentüren,um zwei Zimmer miteinander zu verbinden.Diese sollten unbedingt Schallisoliert werden.Man hört alles aus dem Nachbarzimmer.Auch was man nicht hören möchte und will.

    Die Lage ist unschlagbar. Auch das gastronomische Angebot in der Umgebung ist sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatte eine Suite mit Meerblick gebucht. Das Personal beim Check in war sehr freundlich. Als wir im Zimmer angekommen sind, war die Vorfreude jedoch verflogen. Der Teppichboden war total verdreckt, das Bad nicht sauber und generell die Ausstattung schon sehr in die Jahre gekommen. Der Balkon sah auch nicht einladend aus. Entspricht leider nicht den original Bildern!! Nach Rücksprache mit der Rezeption haben wir ein neues Zimmer bekommen - direkt nebenan. Hier das gleiche Spiel in grün, allerdings sah der Teppichboden nicht soooo schlimm aus wie im ersten Zimmer. Leider war das Zimmer auf der Schattenseite & auch nur teilweise mit Meerblick. Für stolze 380€ für 2 Nächte haben wir definitiv mehr erwartet. Schade, wir werden nicht wieder kommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider gibts am Sonntag erst ab 7 Uhr 30 Frühstück. Musste früh weg. "early birds" schenken dem Hotel ein Frühstück - fand ich nicht gut. Vorbestellen via Roomservice bedeutet - nach meiner Lesart der Unterlagen - doppelte Kosten für das Frühstück.

    Wunderbare Lage - selbst mit der jetzigen Baustelle vor dem Haus. Hotel kooperiert mit Bauunternehmer im Hinblick auf Lärm. Freundlicher Service.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Veraltete Einrichtung/Tapeten/Teppichboden, Preis- Leistungsverhältnis, Hund pro Nacht 20 € (finde ich zu teuer, da es dafür nicht mal Leckerchen o.ä. gab), also für was 20 €?

    Super Frühstücksbüffet, Freundliches Personal, Lage, Aussicht, Hunde erlaubt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit im Zimmer nicht perfekt, man konnte sehen, wo flüchtig geputzt wurde. Bett sehr hart. Frühstück entsprach im Umfang nicht der Preislage.

    Frühstück war in Ordnung, für die Preislage aber eben nur in Ordnung. Bad war (relativ) frisch renoviert und neuwertig. Checkout am Sonntag erst 15Uhr nötig, das war sehr vorteilhaft.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war zu laut im Zimmer, der Poolbereich war dreckig und das Personal total unprofessionell. Wir konnten uns gar nicht entspannen. Echt schade bei dem Preis.

    Das Fruehstueck war ok. Aber nichts besonderes bei dem Preis!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Trotz vieler freier Zimmer natürlich in eines gekommen das genau auf die Baustelle (nach Süden) zeigte. Sind in eines zur anderen Seite umgezogen, jedoch mit baufälligem Schrank. Insgesamt hätte das Hotel eine komplette Aufarbeitung nötig, außer der Badezimmer. Diese Aufarbeitung wird augenscheinlich unterlassen da die Besucher wegen der Lage trotzdem kommen.

    Frühstuck ist o.k. Halte eine Preis von 18 Euro pro Person trotzdem für nicht gerechtfertigt. Alternativen gibt es um die Ecke. Die Lage des Hotels ist natürlich einmalig in der Umgebung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mega Frühstück! Mega Lage! Direkt am Stand und an Bushaltestellen. Mit dem Bus in 15-20min in Centrum Den Haag. Wir sind jetzt bereits zum 2ten Mal in genau dieses Hotel gereist und unsere Erwartungen wurden wieder erfüllt. Wir werden sicherlich nochmals dort Buchen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat alles gefallen.

    Der Ausblick war der Hammer. Ich habe sehr gut auf super bequemer Matratze geschlafen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Komme gerne wieder!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool, Saunabereich ist leider total lieblos, ungemütlich, veraltert und klein. 4 Liegestühle, keine Aussicht. Hund kostet 20 EUR / Tag Parken nochmal 12,50 EUR/ Tag Frühstück für zwei 37 EUR Preise sind insgesamt sehr hoch angesetzt dafür, dass das Hotel insgesamt etwas renoierungsbedürftig erscheint, hier und dort Rost und Schmutz an Metall-Balkongeländern und Türen, Balkonmöbel alt und schmuddelig, das Bad insgesamt O.K. aber das Waschbecken total vergilbt. Wer Spaanwendungen oder Massagen genießen möchte, sollte das im Voraus buchen. Bei uns waren leider keine Termine mehr zu haben. Ist in anderem Hotelbereich als die Sauna. Achtung: Vor der Tür ist zur Zeit eine riesige Baustelle. Morgens geht unter der Woche der Lärm der Bagger um 8 Uhr los... auch an vermeintlichen Feiertagen wir Karfreitag... Samstag / Sonntag zum Glück nicht. Der Ort drumherum ist überhaupt nicht schön, nur Betonburgen und das Angebot zum Bummeln und Ausgehen sehr kläglich. Außer den netten Strandbars, gibt es dort wenig gelungenes Angebot. Absolut kein Vergleich mit Scheveningen oder anderen kleineren Ortschaften, die an der Küste etwas nördlicher liegen.

    Blick aus das Meer - Superiorzimmer Bett/ Matratze war gut Kleine Kaffemaschine und Teekocher auf dem Zimmer Super Föhn im Bad Äußerst freundliches Personal! (Mitarbeiter sprechen Englisch, wenig bis kein Deutsch, was uns aber nicht gestört hat)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Saunabereich ist sehr klein und alt und die Kacheln am Boden schon richtig dreckig. Sollte dringend renoviert werden. Es gibt keine Extra Handtücher im Saunabereich, Bademäntel schon gar nicht. Nebenan ist eine Baustelle und man hat den ganzen Tag nicht sehr lauten, aber doch Lärm gehört. Die Wellen wären mir lieber gewesen. Der Parkplatz kostet 12.50€ am Tag.

    Das Frühstück ist sehr teuer, in Ordnung, aber nichts besonderes. Es gibt zum Beispiel keinen Fisch und die Käseauswahl ist - grade für Holland - beschämend. Trotzdem war der Saal an einem Tag zu klein, so dass gar nicht alle frühstücken könnten. Die Dusche war verstopft, aber als wir das anmerkten wurde sie sofort renoviert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre super wenn die Parkplätze für Hotelgäste kostenfrei wären. An einem Feiertag oder Wochenendtag kann die Suche nach einem freien Parkplatz in der Umgebung etwas dauern.

    Das Hotel liegt direkt am Meer, umgeben von Dünen und schönen Strandbars. Unser Zimmer war sehr geräumig, eingerichtet im Maritimen Stil mit einem schönen Ausblick auf das Meer. Meiner Freundin hat auf dem Zimmer vorallem das Bad sehr gefallen. Wir waren mit unserem Hund da und auch er wurde von allen nett Begrüßt und gut behandelt. Die Auswahl am Frühstücksbuffet ist sehr breit und lässt keine Wünsche offen. Beim Frühstück hatten wir extra einen ruhigen Bereich für Hunde. Insgesamt sind wir sehr erholt wieder nach Hause gefahren und werden definitiv wieder kommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr alt und könnte einen neuen Anstrich gebrauchen. Manche Mitarbeiter waren unfreundlich.

    Das Frühstück war reichhaltig, aber es hat immer gedauert, bis nachgefüllt wurde. Das Zimmer war sauber und das Hotel hat die perfekte Lage. Auch Parken war einwandfrei möglich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat mir nicht gefallen, für 200 Euro pro Nacht ein angebliches Upgrade zu bekommen... dann auf ein behindertengerechtes Zimmer zu kommen, wo es Keine Badewanne gab (extra dazu gebucht) und getrennte Betten zur Verfügung standen.. mir gefiel außerdem auch nicht, dass ich auf meine Beschwerde hin, noch einmal sichergehen sollte, ob ich wirklich keine Badewanne gefunden hätte... was ich sehr unverschämt fand... wenn ich bereits so viel für ein Zimmer ausgebe, erwarte ich auch ein gewisses Entgegenkommen der Angestellten. Statt einer aufmüpfigen und inkompetenten Rezeptionistin. Am Ende haben wir ein reguläres Zimmer bekommen, mit dem wir zufrieden waren... allerdings 200 Euro bei weitem zu teuer sind, für eine Nacht in einer Unterkunft, in der die Wandfarbe runterkam.

    Das Frühstück war gut. Die Lage war gut. Die Sauberkekt war gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gesamte Hotel ist wie aus der Zeit gefallen, da kann es aber nix für und wird ja bald renoviert. Preise hoch, aber dafür direkt am Meer. Besser hier buchen als im völlig zugebauten Scheveningen

    Beste Lage, super Frühstück, große Zimmer. Insgesamt sauber. Toller Blick auf die Dünen bzw. Meer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Altes, zum Teil schäbiges Gebäude. Angeblich mit einem Wellness Bereich, der jedoch eine Frechheit ist. 1 Laufband, 1 Fahrrad und 4 Hanteln für das ganze Hotel. Sehr kleiner alter Pool, macht kein Spaß. Die Sauna ist extrem lieblos und klein und der "Ruhebereich" eine leerere Raum mit 2 Liegen. Free WLan stimmt auch nur bedingt. Sobald man irgendetwas sinnvolles mit dem WLan machen möchte ist es zu langsam und das schnelle kostet 10 Euro pro Tag - unverschämt. Personal ist meist überfordert. Preis / Leistung stimmt gar nicht.

    Hotel liegt sehr schön direkt am Strand

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer (Suite) traf zum einen nicht unseren Geschmack. Goldene Wasserhähne, Himmelbett etc. Aber das passiert. ABER: die Einrichtung entspricht einfach nicht der Beschreibung. Es gab keine Küchenzeile, keine Mikrowelle oder sonstiges. Lediglich der Wasserkocher war vorhanden. Da aber das Wasser leicht gechlort war, müsste man erstmal eigenes besorgen um den Kocher zu nutzen. Der Teppich war auch sehr verdreckt, fleckig. Alles ist auch alt und sollte ersetzt werden. Den Wellnessbereich haben wir nicht genutzt, da quasi täglich mindestens von 15-19 Uhr, mittwochs sogar von 13-19 Uhr der Pool für Schwimmunterricht geschlossen ist. Danach will man auch nicht mehr in das Wasser...

    Hervorragende Lage, Personal sehr freundlich, Frühstück ausreichend

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet ist dem Preis nicht angemessen (das Rührei ist fad, die Früchte zu grob geschnitten, insgesamt wenig Auswahl). Zur Zeit befindet sich direkt neben dem Hotel eine große Baustelle. Der Geräuschpegel überschreitet während der Arbeitszeiten den des Meeresrauschens.

    Der Ausblick aus dem Meerblickzimmer in der 6. Etage war grandios, der Service in allen Bereichen professionell. Die Umgebung bietet eine gute Infrastruktur für Wanderungen und Ausflüge in die nahe gelegenen Städte.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel(zimmer) war an vielen Stellen in die Jahre gekommen. Der Bereich um die Rezeption roch nach Toilette. Der Baulärm der Baustelle gegenüber begann früh morgens und ging den gesamten Tag, was wegen der schlechten Fenster sehr nervig war.

    Die Aussicht auf das Meer beim Frühstück war großartig. Die Lage direkt in/an den Dünen und die direkte Lage an den Strand sind sehr toll.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind ein wenig in die Jahre gekommen, was aber absolut in Ordnung ist und der Sauberkeit keinen Abbruch tat!

    Ein schönes Hotel in top Lage um ein paar Tage abzuschalten :o)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren sehr zufrieden und können das Hotel nur weiter empfehlen. Die Lage ist ein Traum und auch das Personal ist sehr freundlich und vor allem hilfsbereit. Keine Frage bleibt offen und einem wird immer geholfen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht wirklich zeitgemäß, schmutziger Teppichbodenbelag...Tapeten mit Klebebändern geflickt....wirkte gesamt billig und ungemütliche Sitzgarnitur in der Suite ...

    Alt und eher schäbig....aus den 80ern oder so....

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist eine super schöne Aussicht und sehr schön sauber .Das Frühstück ist auch sehr schön und eine große Auswahl. Immer wieder würde ich hier hin kommen . Das Personal war auch sehr nett und für alle Fragen offen .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit war leider nicht gegeben, das Licht auf der Toilette brauchte 10 Minuten bis man was sehen konnte, das Personal war teils genervt und unfreundlich, die Einrichtung war abgenutzt und eher schlecht als recht. Die Suite ist eindeutig keine Suite.

    Die Aussicht vom Zimmer, die Lage direkt am Strand

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel war über Karneval komplett ausgelastet. Dies führte zu einer Überforderung beim Frühstück. Wir mussten uns immer einen Platz suchen, was schwierig war da alle Tische bestzt waren, obwohl das Restaurant und die Bar zusätzlich bereit gestellt wurden. Das Nachfüllen des Bufetts und das Abräumen gebrauchten Geschirrs funktionierte nicht mehr.

    Die Lage direkt am Meer ist fantastisch. Wir hatten eine superior Zimmer in der sechsten Etage. Der Ausblick war wirklich gigantisch. (Die Standard Zimmer gehen nur bis zur dritten Etage). Das personal war sehr freundlich. Wir hatten einen Hund dabei, was überhaupt kein Problem war. Die Mitarbeiter sind alle super freundlich. Und das Hauskeeping 1a.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    20 Euro pro Hund und Nacht ohne jegliche Gegenleistung ist frech und dreist. Und als Hundebesitzer wird man direkt in Zimmern untergebracht, die ihre besten Tage lange zuvor hatten. Der Fitness und SPA Bereich ist nicht wirklich empfehlenswert...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Langwierige Aktivitäten bei Check-in, die dann noch dazu führten, dass die Zugangskarte am 2. Tag nicht funktionierte und auch das Parkticket nicht freigeschaltet war. Trotz mehrerer Personen an der Rezeption war die Ansprechbarkeit und Freundlichkeit auf bescheidenem Level. Zimmer wurde nicht wirklich überzeugend gereinigt - schon beim Einzug befand sich ein voller Aschenbecher auf dem Balkon, außerdem dauerhafter muffeliger Geruch im Schlafzimmer und laut blasende Klimaanlage (nicht abschaltbar) im Bad

    Lage unvergleichlich,

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel sind alle alt und abgenutzt. Genau so wie die Wände und Türen. Dreckig, der Lack istab, der Kosmetik Spiegel hängt schief usw usw

    Direkt am Meer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Das sieht man von außen und das sieht man auch in den Zimmern. In der Lobby, im Frühstücksraum und in der Bar bemüht man sich um nobles Erscheinen, was aber den ersten Anblick von außen nicht wett machen kann. Wir hatten eine Familien Suite für 2 Nächte und haben viel Geld bezahlt, bekommen haben wir ein Apartement aus 2 zusammenhängenden Räumen, mittels Schiebetrennwand zu separieren. In dem einen Raum befand sich das Wohnzimmer mit einer Couch,2 Sesseln (merkwürdige Flecken drauf) und einem Glastisch. Dazu noch ein Esstisch und 3 Stühle. Und eine kleine Kochnische. In dem anderen Raum befand sich das Bett. Für unser Kind gab es nur ein Beistellbett. Hier hätte ich mir ein feststehendes Bett gewünscht. Oder eher die Couch als Ausziehcouch. Genug Platz wäre ja gewesen. Leider blätterte an einigen Stellen die Tapete von der Wand. Das Badezimmer und die Toilette (sind getrennt voneinander) waren wohl renoviert, und auch das Bett ist neuer. Aber leider macht das nicht den Eindruck des 70iger Jahre Style weg. Ich finde, wenn man schon renoviert, dann alles und richtig. Es gab große Badetücher zum Duschen, aber keine Kleinen um mal eben durchs Gesicht zu waschen. Auf der Toilette gab es am ersten Tag gar kein Handtuch. Und am zweiten Tag ein größeres Handtuch, was aber für die Toilette überdimensioniert war, keine Schlaufe hatte und so immer auf dem Boden lag.

    Die Lage ist natürlich unübertroffen, direkt am Strand, toller Ausblick. Das Frühstück war auch gut. Das Personal in der Bar und im Frühstücksraum war nett. Als wir ankamen war unser Zimmer noch nicht fertig, dafür bekamen wir einen Gutschein und konnten in der Bar etwas trinken. Der Frühstücksraum ist vollkommen unterdimensioniert, so dass wir am 3. Tag gebeten wurden in der Bar zu frühstücken. Was ich jetzt nicht als schlechter empfand, weil es dort viel ruhiger war. Man musste halt nur immer hin und her laufen. Hält ja schlank ;-)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -dass man zu Sylvester eine ordentliche Party veranstaltet hätte, mit DJ oder Band , Räumlichkeiten sind auf Ebene S genügeng vorhanden, was wurde geboten, ein langweiliges Büffet ohne irgendeine Unterhaltung, eines 4-Sterne-Hotels unwürdig. - Rechnung gabs nur auf Nachfrage

    Die Lage am Meer, SAuna und Schwimmbad

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal war sehr freundlich, Kinderbett war bereits im Zimmer, das Hotel liegt direkt in den Dünen und mit einem Ausblick vom Frühstückssaal den man nicht verbessern könnte. Gute Verkehrsanbindung, einige gute Lokale direkt am Hotel in denen man auch mit Kind essen gehen kann. Preise für die Minibar im Zimmer auch vergleichsweise günstig. Uns hat es an nichts gefehlt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmerqualität ist sehr unterschiedlich. Standardzimmer sind nicht zu empfehlen und für fast 200 Euro/Nacht in der Saison viel zu teuer. Das Empfangspersonal verhält sich ignorant bis neutral.

    Das Hotel hat eine perfekte Lage direkt am Meer.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die etwas kühle Einrichtung des Zimmers, etwas mehr Gemütlichkeit und Atmosphäre wären toll gewesen. (Andere Wandfarben, Bilder etc.)Wir hatten eine extra Dusche erwartet, es gab aber nur eine Wanne. An der Bar des Hotels gab es gerade mal 2 (!!!) Cocktails zur Auswahl. Bei 4 Sternen ganz schön schwach. Der Balkon war etwas karg gestaltet und der Schrank neben der Minibar mit den Tabletts leider nicht sauber...Nicht nur auffüllen, auch auswischen bitte.

    Super großes Bett, echt bequem. Sauna und Pool sehr sauber und angenehm leer. Sehr schöner Blick auf Dünen und Meer, wunderbar!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Im Frühstücksraum war etwas wenig Platz, aber dafür durften wir in der schönen Bar frühstücken. Die Zimmer waren sehr gross, sauber und schön.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Treppenaufgang mi Gepäck ziemlich beschwerlich.

    Aussicht und die unmittelbare Strandnaehe waren phantastisch. Das Frühstück sehr umfangreich und der Service sehr gut. Das Wellness Angebot haben wurde nicht genutzt.

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft NH Atlantic Den Haag ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: