Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Bastion Hotel Amsterdam Amstel 3 Sterne

Verlengde van Marwijk Kooystraat 30,, 1114 AC Amsterdam, Niederlande

Nr. 320 von 410 Hotels in Amsterdam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3609 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,3

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    6,5

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gab es Frühstück nur von 6.00 bis 9.00 Uhr, etwas länger wäre wesentlich angenehmer.

    Das Frühstück war für den Preis von 14,50 € okey. Sehr lecker waren die frischen Eieromeletts.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel ist schmuddelig, ungepflegt. Im Zimmer getragene Socken in einer Ecke, Gardinen hingen herunter und waren verfleckt, Haare und Wollmäuse überalle, Bettlaken schmutzig, Duschablauf verstopft, Schaum vom Vorgänger noch auf Ablage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr spartanische Zimmer, kaum Einrichtung vorhanden und mässig sauber. Die Zufahrststrasse inklusive Gehsteig war aufgebrochen, eine riesige Baustelle und das Hotel/Metro war nur über holprige Sandstrassen erreichbar, einige Behelfsmatten waren aufgelegt, aber sonst kaum Beleuchtung und auch keine Möglichkeit die Koffer zu rollen....alles in allem etwas überteuert für die erbrachte Leistung (Strasse wird bis Ende August 18 eine Baustelle bleiben).

    Frühstück war okay, Auswahl war gut, es wurden frische Eigerichte zubereitet, auch Obst erhältlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel lag im Industriegebiet und für uns zu weit von der Metro weg. Zu viele Baustellen drum herum was sich in laufe der Jahre denke mal ändert.

    Personal war sehr freundlich Zimmer waren super sauber Parkplätze waren kostenlos was in Amsterdam sehr zum Vorteil ist.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist absolut miserabel. Die Baustelle direkt vor dem Hotel erlaubt es nicht zur Metro zu gehen ohne durch die Baustelle zu gehen, was für die Sauberkeit des Schuhwerks nicht zuträglich war. Auf der anderen Seite die Metro/Bahn, welche auf Grund mässig guter Schallisolation im Zimmer in störendem Masse zu hören ist

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beleuchtung im Bad ist optimierbar.

    Sehr freundliches Personal. Die Tiefgarage ist kostenfrei. Klimaanlage rettete die Nacht :-) Kaffemaschine auf dem Zimmer. Und

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang im Hotel war nicht so prickelnd. 14:30Uhr dort gewesen und stumpf abgewiesen worden, das man erst ab 15 Uhr einchecken kann... Momentan sehr chaotische zufahrt zum Hotel, da die Ausfahrten auf der Autobahn gesperrt sind und der Fußweg zur Bahn quasi nicht vorhanden ist.

    Großer Fernseher, Bahnanbindung ca. 400m entfernt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück für 15 Euro p.p. zu teuer

    Zimmer waren sauber, Badezimmer ausreichend gross. Zimmermädchen hat täglich Handtücher gewechselt, Wasser und Kaffeekapseln gab es täglich. Lage etwas weitläufig zur Metro...ca 10 min..was an sich ok ist, jedoch ist der Weg dorthin durch Baustellen erschwert.. sandige Wege.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche ware sehr klein und das Badezimmer hätte mal eine gründliche Reining vertragen können. In der Dusche befanden sich keine Ablagen für Seife oder Shampoo. Der Heizkörper hing nur noch an einem Halter. Als wir um 17 Uhr die Zimmer bekommen hatten, sagte man uns wir würden noch Wasser bekommen. Nun gut , es kam dann nichts. Für den Preis den wir hatten war es akzeptabel. 79,00€ die Nacht .

    Sehr freundlich die Damen am Empfang.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war zu unserer Reisezeit eine Baustelle direkt vor dem Hotel und die Fenster sind relativ hellhörig. Auch fährt dort direkt eine Metro bzw. Züge lang und auch diese kann man im Hotelzimmer hören. Jedoch habe diese ab dem zweiten Tag schon gar nicht mehr wahrgenommen.

    Das Frühstück war lecker und ausreichend. Man konnte sich jeden Morgen frisch Spiegeleier oder Omelette braten lassen. Die Betten fand ich bequem, meinem Partner waren sie etwas zu weich. Sehr gut ist auch die abgeschlossene Tiefgarage. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Verbindung zur Innenstadt war top. Man geht ca. 10 min zur Metro und mit dieser fährt man ca. noch einmal 10 min. und ist direkt in der Innenstadt (Central Station). Die Metro fährt ca. alle 10 min.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Fluar kleines Schrank,keine vernuftige Schrank für fier person.Frustuck nicht besonderes,Fitnes Studio von wegen nur fier gärete für ausdauer.

    Personal seer freundlich und hilfs bereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage. Mit dem Taxi hin. 60€ vom Flughafen aus, da die Straße in der das Hotel ist, gesperrt ist. Öffentliche Verkehrsmittel sind erst nach einem guten Fußmarsch zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zu Fuss bis zur U-Bahn waren es 400 m und die hälfte dafon kein Bürgersteig sehr gefärlich

    Das Frühstück war sehr gut und ausreichend . Parkplätze für das Auto ausreichende und gratis sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wassertemperatur Dusche nicht einstellbar. Keine Steckdose im Bad. Heizung heizt trotz Klimaanlage. Schlechter Geruch im Zimmer. Zimmer/Bad wirkte nicht sauber.

    Solides Frühstück, sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die 2 einzelnen betten.icg möchte mit meinem ehemann geneinsam in einem festen doppelbett schlafen. Durch zusammenschieben war kein fester halt der betten vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr schmutzig.... überall Staub und Spinnenweben unter der Decke. Am Kopfende des Bettes waren fettige Abdrücke.... nehme mal an von fettigen Haaren. Die Gardinen und Fenster waren dreckig. Das Waschbecken im Bad war so klein, dass man sich nicht mal richtig die Zähne putzen konnte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Teures Frühstück - Hässliche Lage (Industrie Gebiet) - Brutal schmutzige Fenster und Aussicht auf eine Tankstelle - Blut verschmierte Fingerabdrücke im Badezimmer - Kein Mülleimer im Badezimmer

    - Bequemes Bett - Deutsche Sender im TV - Private Tiefgarage ohne Aufpreis - Günstige Zimmer - Kühlschrank, Föhn, Duschgel und Kaffeemaschine vorhanden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster in den Zimmern gehen leider nicht zu öffnen

    Super Frühstück. Nettes und entspanntes sowie hilfsbereites Personal. Gute Bahnverbindung, da es außerhalb liegt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt an einer Bahnstrecke mit Bahnhof, reichlich frequentiert. Man hört also öfter Züge. Da wir, wie die meisten wohl, in dem Hotel nur eine Nacht verbrachten, ist es aber kein größeres Problem.

    Wir waren auf der Durchreise nur für eine Nacht, ohne Frühstück. Hotel liegt etwas ausserhalb von Amsterdam, ist aber problemlos zu erreichen. Es gibt kostenlose Parkplätze in der Tiefgarage, Parkplatzsuche entfällt also. Check in ging schnell. Das Zimmer gut ausgestattet, sauber, Doppelbett groß genug, weich und bequem. Kleiner Kühlschrank (leer) vorhanden. Mehrere deutsche Sender im TV. WLAN gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr freundliches, hilfsbereites und kompetentes Personal. Die Zimmer waren ruhig (kein Nachtlärm). Das Frühstück bietet für jeden Geschmack etwas. Der Frühstückraum ist so bemessen, dass kein Gedränge entsteht. Sauberer und gepflegter Fitnessraum. Leider nur Ausdauer-, keine Kraftgeräte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Fenster im Zimmer waren mit Spax verschraubt, die Luft somit nicht die Beste. Am Gang ist der Teppich schmutzig und das Bad ist sehr sehr klein. Das Lüftungsgitter , zumindest glaube ich das es so etwas sein sollte, ist sehr mit Schmutzpartikel behaftet. Es sieht aus wie ein Gitter, aber ohne Lüftung.

    Die Anbindung an die Metro ist mit ca.500 Meter noch akzeptabel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Waschbecken ist so klein und wird von der darüber liegenden Ablage fast verdeckt, dass man selbst beim Händewaschen Probleme hat, dass kein Wasser daneben geht.

    SEHR freundliches Personal; Zimmerausstattung mit Nespresso-Maschine; bei geschlossenem Fenster sehr viel Ruhe.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt vor dem Zimmer war ein Parkplatz für Autos von Firmen, diese sind immer früh losgefahren(etwas Krach).

    Hotel hat eine Tiefgarage, Empfang ist freundlich gewesen. Metro hat drei Stationen in Laufdistanz, mit dem Nachtbus kommt man auch an eine der drei Stationen.(laufen immer 10-20minuten) Kleine Kaffeekapselmaschine im Zimmer!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das 4er Zimmer war zwar recht groß (im Prinzip zwei Zimmer), aber nicht alle Betten hatten Leselampen und es konnte nur ein einzelnes Fenster zum Lüften geöffnet werden. Auch fehlt eine zweite Ablage für Kleidung. Schlafen geht eigentlich nur bei geschlossenen Fenstern, da das Hotel unmittelbar an Bahngleise grenzt.

    Das 4er Familienzimmer ist angenehm groß, auch die Größe des Bades ist in Ordnung. Die Lage des Hotels in Nähe einer Metro-Station ist sehr praktisch. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich. Insgesamt richtet sich das Hotel an jüngere Reisende und Familien.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man hört, durch wohl schlechte Fenster, jede vorbeifahrende Bahn sehr deutlich.

    Nettes Familienzimmer in der letzten Etage. Bequeme Betten, gut ausgestattetes Bad. Bahnhof in der Nähe. Geht man an der Amstel entlang, ist man auch innerhalb einer Stunde in der City.Parkplatz ist kostenlos.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man Abend Pizza bestellen möchte und die Personal fragt,sollte die Personal hilfsbereit sein und es bestellen und nicht ein Homepage von einem Pizzeria geben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganze Hotel war ne baustelle morgens um 7 haben die angefangen zu Hämmern und hin und her es hat nach Farbe gestunken und das Bard war alles neu aber noch nicht fertig also ne Katastrophe

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage hat die ganze Nacht kalte Luft geblasen. Die Fenster Tankstellen-Seitig waren nicht Winddicht, so dass wir das Zimmer wechseln mussten!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Badezimmer aufgrund der „lauten“ Lüftung sehr kalt und Lüftung sehr laut (Abends durch ein Handtuch abgedeckt) - Fenster waren undicht, sodass es ziemlich kalt im Zimmer, trotz Heizung war - Türen auf dem Hotelflur waren sehr laut, sodass durch das schließen/zuknallen an schlafen nicht wirklich zu denken war - sobald Fahrstuhl das Stockwerk erreicht hat, hat man dies durch den Luftungsschat gehört

    -Kostenlose Parkmöglichkeit - schnelle Anbindung um ins Zentrum zu kommen - Personal sehr nett und hilfsbereit - Frühstück war ganz gut- für jeden etwas dabei - Zimmer grundsätzlich sauber - schnelle Anbindung zur Autobahn, die man nicht gehört hat

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Fenster war nicht zu 100% dicht, dadurch war es etwas kühler als ich es gewohnt bin.

    Wer nach einem Hotel in Amsterdam mit kostenlosem Parkplatz sucht, dem kann ich dieses Hotel nur empfehlen. Die Bahn-Tickets sind sehr günstig und die Anbindung gut und schnell bis in die Stadt!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und hatte einen unangenehmen Geruch. Das Fenster war undicht und es war durchgehend kalt trotz voll aufgedrehter Heizung. Das Personal war sehr unfreundlich und betrat unser Zimmer während wir geschlafen haben.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel an der Decke in Bad, fleckiger Teppich, um kurz nach sieben morgens haben die Handwerker uns nicht grade sanft geweckt, houskeeping kam einfach ins Zimmer als ich duschen war und hat dann nicht verstanden das sie wieder gehen soll, weil wir noch lange nicht fertig sind.

    Sehr nettes und deutsch sprechendes Personal an der Rezeption, deutsches TV

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kalte Zimmer, ein Heizpanel reichte nicht aus die Hand- bzw. Badetücher waren uralt und riechten nicht sehr angenehm die Lage ist wirklich schlecht, sie nächste Haltestelle ist zu Fuß 10-15 min entfernt mit Gepäck buw. High-Heels ein absolutes no-go die Dusche hat gerade auch nicht einwandfrei funktioniert

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer sehr klein Etwas laut, da an 2 großen Straßen

    War alles sehr sauber Personal war sehr freundlich Süße Einrichtung Mit Kühlschrank und kleinem Kaffeepad-automaten auf dem Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lüftung des Zimmers war leider sehr kalt! Leider haben wir auch 2 Einzelbetten bekommen obwohl extra nach einem Doppelbett gefragt wurde.

    Frühstück war sehr gut. Hotel sieht von innen sehr schön aus und hat sogar einen Fitnessbereich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war in die Jahre gekommen und hatte Schimmel an der Decke. Der Weg zur Metro war zwar in 10 bis 15 Minuten zu Fuss zu erreichen,dafür war aber der Weg in einem Industrie Gebiet..Würde es nicht nochmal machen.Da abends es viel zu abgelegen ist.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir wurden am ersten Morgen im Frühstücksraum bestohlen und keiner hat sich wirklich dafür Interessiert oder uns gesagt was eir tun können

    Das Frühstück Büffet war richtig lecker und vielseitig und frisch

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war zu eng. Kaum Ablagen. Die Zimmer nach hinten raus waren durch die nahegelegene Bahnlinie insbesondere in den Morgenstunden beeinträchtigt.

    Die kostenlosen Parkplätze und die nahegelegene Bankverbindung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    8 Minuten Laufweg vom Bahnhof zum Hotel nachts in dem Industriegebiet bisschen unangenehm...

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass wir für einen relativ günstigen Preis ein Hotelzimmer hatten, was nach mehreren Sternen klang☺️ Personal war auch hilfreich und hat sogar versucht Dinge für uns im Internet zu recherchieren. Angenehm war auch die Tatsache, dass es einen Privatparkplatz gab, was vor allem in Holland einige Kosten ersparen kann. Am Besten war aber die Sauberkeit und die warme Atmosphäre, die man gleich bei Betreten des Zimmers verspüren konnte☺️☺️☺️

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Waschbecken war verstopft. Nach Bekanntgabe bei der Rezeption und der Zusicherung des Rezeptionisten, das umgehend zu beheben, was das Waschbecken immernoch verstopft. In einer Ecke des Badezimmers lag sowas wie Blut. Die Kliemaanlage hat Geräusche von sich gegeben und eines der Zimmer roch nach Rauch.

    Der Empfangsbereich und die Tiefgarage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Badezimmer war Schimmel am Duschvorhang. Der Zimmerservice war mangelhaft. Die Handtücher waren nicht vollständig sauber, sie hatten grau-schwarze Schmierflecken. Der Bettbezug und die Tagesdecke hatten auch Flecken.

    Personal an der Rezeption war immer nett, freundlich und hilfsbereit. Internationales Fernsehprogramm.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel im Bad, durchgelegene Betten, Fenster undicht. Des weiteren war es Dezember (~5 Grad Celsius Außentemperatur) die Klimaanlage im Zimmer lief auf 20 grad und die Heizung war voll aufgedreht. Das geht gar nicht, alleine der Umwelt zuliebe, den Gästen, die durch döse Klima krank werden bei dem Wetter und aus ökonomischer Sicht. Betten waren die absolute Katastrophe, nach einer Nacht schon Rückenschmerzen gehabt. Würde niemanden empfehlen, in dieses Hotel zu gehe.

    Freundliche Mitarbeiter, Frühstücksbuffet war ok

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig, man hört alles was sich in Flur bewegt und andersrum. Personal ganz toll freundlich Preis Leistung eher ein Minus Das Bad hätte deutlich sauberer sein können

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schlaf war nicht gut möglich. Viele Gäste, die ihre Türkarte nicht dabeihatten und die ganze Nacht hindurch an diversen Türen angeklopft und gerufen haben. Die Fenster sind extrem undicht. Es zieht gerade im Winter sehr kalt herein.

    Zimmer war sauber. Raucherraum.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sehr dreckig. Gardinen, Wände, Boden (Müll vom Vorgänger). Bad in Ordnung. Betten durchgelegen.

    Kostenloses Parken in der Tiefgarage. Kapselmaschine mit Kaffekapseln.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück kostet 14 kann man aber separat dazu buchen. Sehr weit weg von der Innenstadt 6.9 km ist nur ein Problem wenn die Metro zu hat. Taxi kostet dann 20-25 Euro

    Es ist ein relativ großes Hotel mit Frühstück. Sah sehr sicher aus. 10 min Laufwege zur Metro vom Hotel aus. Kleine Trinkflaschen auf dem Zimmer kann man aber bei der Rezeption wieder welche mitnehmen/ auffüllen . An einer Tankstelle nebenan kann man noch ne Kleinigkeit kaufen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel liegt direkt an einem sechs-gleisigen S-Bahnhof. Die ganze Nacht fahren Züge, selbst mit geschlossenem Fenster kann kaum vernünftig geschlafen werden.

    Betten ok. Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kühlschrank lärmt und war leer...Dusche defekt. Am Abend Feierabend Bier.....bin mir vorgekommen..ich wäre nicht da..unmöglich die Kellnerin anzusprechen. Totale Amateure. Ein Holländer hat dann in holländisch reklamiert und für mich ein Bier bestellt. Total schlechter Service. Restauarant hat ausgesehen wie ein Bombe eingeschlagen hätte. - Resume: viel zu teuer für 200 Euro darf man mehr erwarten.

    Das Zimmer war ok..aber niemals ein extra Luxery Room, Kühlschrank macht Lärm ist aber nichts drin. (Stromfresser). Dusche /Badewanne Knopf defekt. Erreichbarkeit; von Rai: 25 Euro von der Stadt Central: 23.50 Euro mit dem Taxi. Metro ist nicht 8 min sondern 15 min zu Fuss weg. Abend etwas fürchterlicher Weg über 4 spurige Strasse ohne Fussgänger Uebergang.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett hatte Flecken, Kissen hatte Flecken keine schöne Aussicht und das Bett war für 2 Personen sehr unkonfortable

    Gab eig nicht's was mir und meiner Freundin dort gefallen hat. Ich werde dieses Hotel nicht mehr buchen und auch nicht empfehlen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Wir fanden die Matratzen zu weich. Die Sauberkeit war ok, hatten aber Haare im Badezimmer und auf den Handtüchern. Das Frühstück ist für 17 Euro total überzogen.

    Gute Anbindung an die Autobahn. Tiefgarage kostenlos verfügbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu Fuß ist das Hotel nicht so gut zu erreichen. Es führt kein direkter Fusweg zum Hotel hin oder davon weg. Man muss dafür eine gut befahrene 4 spurige Straße mit begrüntem mittelstreife überqueren.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleines Zimmer, 200 Euro pro Übernachtung ohne Frühstück war viel zu teuer. Plastikzahnputzbecher Schlechte Beleuchtung

    Nähe zu der Location, die wir besucht haben. Nettes Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer und vorallem das Badezimmer war sehr schmutzig. Die Fugen im Badezimmer sind teilweise schwarz. Die Kissen im Bett wiesen Flecken auf. Das Wlan funktionierte nicht perfekt. Hatte sehr schlechte Verbindung. In zwei Nachtischlampen waren die Glühlampen defekt bzw. zerborsten. Für diesen Hotel-Preis sollte man mehr erwarten können. Der Weg zur UBahn ist nicht weit. Nur muss man direkt neben dem Hotel eine 4spurige Strasse überqueren, bei welcher kein Fussgängerstreifen vorhanden ist.

    Personal war freundlich und hilfsbereit. Frühstück war ok.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bettlaken war nicht fixiert, morgens wachte man auf und lag auf der Matratze, es gab also weder einen Matratzenschoner noch ein Spannbettuch !! das ist nicht hygienisch ! und nicht akzeptabel !!! Im Bereich vor dem Eingang lagen viele Zigarettenkippen und ein wenig Plastikmüll.

    sehr gute Auswahl beim Frühstück, Eier-Speisen wurden frisch zubereitet, schneller Service beim Abendessen, Essen war okay

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt sehr nahe an Bahnschienen, was man oft auch laut gehört hat. Dies störte mich. Vor allem nachts. Die Dusche ist etwas gewöhnungsbedürftig, da der "Strahl" sehr plötzlich und stark kommt. Außerdem ist die Temperaturregelung etwas kompliziert.

    Das Frühstück war sehr lecker. Man konnte sich ein Omlette bestellen, welches auch sehr köstlich war, man hatte eine Vielfalt von Obst bis Fleisch, mit verschiedenen Säften, Müsli und Brot sowie auch Brötchen. Außerdem war das Personal äußerst freundlich. An der Rezeption wurden wir gefragt was wir so gefragt haben, für evtl Tipps oder Attraktionsrabatte. Die Betten waren göttlich ! Super Schlaf!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schmutz in den Ecken. Am ersten Abend waren Safe und Kühlschrank defekt. Nach Reklamation wurde beides am Folgetag repariert. Sehr enges dunkles Bad mit Sparlampe, dazu Fliesen in Anthrazit. Winziges Waschbecken (Händewaschen ohne nasse Füsse fast unmöglich). Kein Duschvorleger. Zimmer zu den Bahngleisen. Ohne Oropax kein Schlaf. Fenster nicht zu öffnen, daher keine echte Frischluft, sondern Belüftungssystem. Das Personal ist bemüht.

    Die Lage war ok: 7 Min zu Fuß bis zur Metro-Station.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr nahe einer Bahnlinie, aber recht gut schallisoliert - trotzdem etwas störend

    Hatte ohne Frühstück gebucht. Kühlschrank auf dem Zimmer Kostenloses Parken

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nur bis 9 ,nichts für Langschläfer ,wir reisten früh ab daher ok

    Frühstück,parken ohne Gebühr,parkgarage, 8 min zu Fuß zu nächsten Metro der direkt in der Stadt führt ,6 bis 7 Stationen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meine Freundin und ich haben vom 23.09.2017 auf den 24.09.2017 in diesem Hotel übernachtet. Gebucht war ein 4 Bett Zimmer, da wir eigentlich mit 3 Frauen anreisen wollten, eine aber leider krank wurde und somit nicht mitfahren konnte. Das heißt, dass wir nur zu zweit anreisten. Was eigentlich nicht wirklich von Bedeutung wäre, denn wir haben schließlich dieses 4-Bett Zimmer gebucht. aber dazu komme ich später nochmal. Der Check-in verlief unkompliziert und die Mitarbeiter an der Rezeption waren freundlich. Als wir dann aber schon durch das Treppenhaus gingen, fiel uns auf, dass der Hausflur und das Treppenhaus alles andere als sauber war. Überall lag etwas herum. Sei es benutztes Geschirr, welches 2 Tage in einer Ecke neben dem Aufzug stand, oder bergeweise schmutzige Wäsche in einer anderen Ecke, Reinigungsmittel standen einfach so im Gang auf dem Boden herum und wurde nicht weggeräumt, der Teppichboden war schmutzig und hätte dringend gesaugt werden müssen, der Aufzug war siffig und hatte anscheinend schon lange keinen Lappen mehr gesehen. Dass das Hotel älter ist und an manchen Stellen abgewohnt ist, hat uns nicht gestört. Was uns aber sehr störte war die extreme Unsauberkeit. Wir betraten also unser Zimmer mit der Nummer 550 und waren entsetzt. So schmutzig und zum Teil auch extrem eklig hatten wir noch nie ein Hotelzimmer betreten. Das ging gar nicht. Überall lag Staub, in den Handtüchern, die im Schrank lagen, befanden sich lange schwarze Haare (zur Info: wir sind beide blondhaarig), welche uns sofort ins Auge sprangen. Auf der weißen Bettwäsche fanden sich ebenfalls Haare und irgendwelche dunkle Flusen. Auf den Stühlen in der Sitzecke lag Schmutz, der Mülleimer war nicht geleert. Die Krönung war aber das Badezimmer. Alles war unhygienisch und schmuddelig. Die Badewanne hatte einen richtigen Grauschleier von den ganzen Kalkablagerung. Vom Schimmel in den Fugen und an der Decke mal ganz abgesehen. Im Waschbecken lag ein Haar. Der Wasser- bzw.

    Nichts

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft ist recht teuer für die Ausstattung.

    Die Unterkunft ist gut erreichbar. Das Ein und Auschecken ging schnell und unkompliziert. Die Unterkunft ist gut gegen Diebstähle gesichert (Zugang auf die Flure nur mit Schlüsselkarte).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Verkehr, dadurch auch Lärm, da direkt neben der Straße und Tankstelle! Um zur Bahn zur gelangen muss man die stark befahrene Straße überqueren, jedoch gibt es dafür keine wirklich sichere Möglichkeit, man muss stark aufpassen! Bis dahin muss man je nachdem wie schnell man geht ca. 15 Min. laufen! Tagsüber, gerade für Frauen, kein Thema, aber nachts ist es, naja, es gibt schlimmere Gegenden! Auf dem Rückweg defintiv rechtsrum gehen, nach Ausstieg, ansonsten kompliziert wieder zurechtzufinden! Letze Bahn fuhr ca. 0.30, danach Nachtbus oder Taxi! Am besten ein Tagesticket(24 Stunden, wird am Monitor so angezeigt) für 7,50 € kaufen! Das (Einzel-)Bett war eine Katastrophe, am Fußende sitzen, bedeutete Bett komplett zum bringen zu bringen, auch wenn man drin lag war man ständig kurz davor rauszufallen! Zum Glück nur eine Nacht dort gewesen und am Tag vorher im anderen Hotel geduscht, denn Dusche war furchtbar, allein durch die kurze Körperdusche war das kleine Badezimmer komplett nass! Handtücher alt, mit Haaren! Nur ein Milch und Zucker für den Kaffee vorhanden! Man muss dazu sagen, dass wir die letzten 3 Punkte bei den Mitarbeitern nicht angesprochen haben, aber es ist fraglich, ob da was gemacht worden wäre!

    Parkplatz war in der Tiefgarage vorhanden, nach Check out durfte man den Wagen auch noch dort lassen, so dass wir bis zum Nachmittag noch Amsterdam in Ruhe genießen konnten! Verkehrsanbindung und Nähe zur Bahn und auch Entfernung in die City gut, hat aber auch Nachteile, siehe bei Negatives! Ein Kaffe pro Person im Zimmer vorhanden gewesen! Sicherheitsaspekt sehr gut, nur mit Code(Zimmer-)karte gelangt man in den Aufzug und in die jeweiligen Zimmerbereiche usw. Nachts kommt man nur nach Betätigung der Klingel ins Hotel!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ein Designer-Waschbecken, bei dem allein schon das Händewaschen schwierig war/Ablagefläche = 0.

    10 Minuten Fußweg zur Bahn, die ebenfalls 10 Minuten ins Zentrum brauchte - vollkommen o.k.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Beschreibung steht Nähe Verkehrsanbindung- die nächste Metrostatuon war aber gut 500m entfernt. Dafür hätte man aber direkt unter dem Fenster Gleise der Metro und den Bahnverkehr. Wiederholt bemängelten wir, dass das Licht im Bad nicht funktionierte. Der Mangel würde behoben, aber anscheinend nicht gründlich, denn nach einmaligen Ausschalten, ließ sich das Licht nicht wieder anschalten. Tresor ließ sich nicht öffnen, Kaffeemaschine war defekt, kein Klopapier...

    Frühstück war lecker und vielfältig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Bahn führte direkt an meinem Zimmer vorbei. das Bett war leider nicht sehr bequem, viel zu weiche Matratze

    das personal war sehr , sehr freundlich. w-lan. gute Bahnverbindung ins Zentrum. Kaffee-Automat auf dem Zimmer, Einrichtung, Parkplatz

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel machte keinen gepflegten Eindruck, die Toilette im Empfangsbereich war nicht sehr sauber, es roch nicht frisch und das Waschbecken war am 2. Tag noch verstopft. Im Bad auf dem Zimmer, waren am Waschbecken Schmutzstellen, in der Dusche lag Schmutz, im Flur kamen Haarballen uns entgegen, in der Kaffeemaschine waren noch gebrauchte Pads im Fach und das Wasser schien auch vom Gast zuvor zu sein. Unsere Betten waren nicht hergerichtet. Das Fenster war zugeschraubt, da die Kippvorrichtung defekt war. Es tut uns leid eine solche Bewertung abzugeben, aber vielleicht werden die Mängel abgestellt und man kann sich dann in diesem Hotel wohl fühlen.

    Wir konnten das Gepäck schon 9 Uhr am Anreisetag und am Abreisetag bis17 Uhr abstellen. Das Personal an der Rezeption war sehr nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis könnte besser sein, da sich das Hotel nicht im Zentrum der Stadt befindet.

    Besonders gut war die Nähe zur Metro Station Sparklerweg. Ebenfalls sehr gut war die Parkplatz-Situaton.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit. Es wurde nicht gefegt oder gewischt. Im Kühlschrank stand Wasser. Das Hotel ist umgeben von einer Schnellstraße und das überqueren dieser ist etwas anspruchsvoller, da es keine Ampel oder Zebrastreifen gibt.

    Das personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hauseigene Restaurant bietet ein sehr gutet Frühstücksangebot an.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit kann deutlich verbessert werden. Badezimmer war schön aber sehr eng, Zähneputzen über dem kleinen Waschbecken war schwierig.

    Kostenfreier, abgeschlossener Parkplatz (Tiefgarage); für Amsterdamer Verhältnisse moderater Frühstückspreis; im Verhältnis zum Preis recht citynah - mit dem Fahrrad erreicht man die Innenstadt in 10-15 min.; gute Verkehrsanbindung (Autobahn und Nahverkehr); Kaffeemaschine mit Zubehör im Zimmer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr weit außerhalb. Die Metro Stationen sind 10 bis 15 min zu Fuß entfernt. Der eigentlich weiße Duschvorhang war unten sehr gelb. Leere Flash vom Vorgänger unter dem Bett.

    Relativ günstig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fenster öffnen ist wegen des Straßenlärms kaum möglich.

    Diese Zweckunterkunft nutzen viele Urlauber. Da wuseln viele Nationen durch die Gänge. Zimmer/Bad war in Ordnung. Parkplätze gibt's zuhauf. Die U-Bahn/Bahn-Station ist nur fünf Minuten entfernt (Direktlinien ins Stadtzentrum, Abfahrt alle paar Minuten).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sauberkeit ganz miserabel !!!!!!

    Also das Frühstück war super ! Die Lage ist einigermaßen - 5 minuten zu Fuß und dann per S-Bahn! Aber die Sauberkeit ist eine Katastrophe, würde ich nicht wieder buchen !!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Waschbecken ist deutlich zu klein. Mehr schlechtes gab es nicht :-)

    Man hatte die Möglichkeit sein Auto in der Tiefgarage zu Parken ohne Aufpreis. Gleich in der Nähe war die Bahn so das man leicht in die City fahren konnte. Das Frühstück war vollkommen okay. Die Eier also auch Ruhrei usw wurden frisch für jeden Gast zubereitet. Die Betten konnte man zusammen schieben und waren gemütlich. Das Badezimmer war auch sehr schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Hygien im Hotel lässt leider zum Wünschen übrig. Im Badezimmer ist eine lüftungsschacht der anscheinend mehrere monate nicht mehr gereinigt worden ist aufgrund des ansammelnden Staub. Wenn man die von den Betten die Laken entfernt, wird einem erst klar wie unsauber die Matratzen sind, leider ein no-go. Dieses Hotel hat keine 3-Sterne meiner Meinung nach verdient.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es fehlt definitiv eine Seifenablage in der Dusche. Der Lift funktionierte fast nie. Wir brauchten jedes Mal ein paar Minuten um in unser Zimmer zu kommen, da die Batterien des Kartenlesers ihren Dienst verweigerten. Das Frühstück war gut, aber zu teuer.

    Die Betten waren sauber und bequem. Im Badezimmer sosolala. Das Frühstück war gut, aber zu teuer. Kaffeemaschine auf dem Zimmer eine super Idee.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Deluxe Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit war so lala, die Dusche hatte einen defekt der das halbe Badezimmer unterwasser gesetzt hat. Trotz Hinweis auf der Defekt haben die im Hotel nichts gemacht. Wir sind mal um 19:00 ins Hotel gekommen und die haben gerade erst angefangen unsere Zimmer zu putzen.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Bastion Hotel Amsterdam Amstel ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: