Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hampshire Boshotel - Overberg 4 Sterne

Dwarsweg 63b, 3959 AE Overberg, Niederlande

Nr. 1 von 1 Hotels in Overberg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 369 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 17

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badewanne im Zimmer ist gewöhnungsbedürftig, Toiletten ist nicht richtig abgetrennt, nur ein deutscher TV Kanal, Frühstück für diese Preisklasse etwas spärlich, durch Holzlatten vor den Fenstern tagsüber düster

    ruhige Lage im Grünen, Bett war OK

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Grünen, Auto ist ratsam, Service freundlich, Frühstück ok, Mobiliar teilweise abgenutzt, Patina hier und da. Hatte mir etwas mehr versprochen bei dem Preis.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Insgesamt war es recht kühl in dem Hotel. Die Zimmer sind schlecht belichtet. Der Architekt des Gebäudes hat zwar eine schöne hölzerne Außenhülle des Gebäudes gestaltet, leider führen aber die schräg gestellten Holzverlattungen vor den Fenstern zu sehr dunkeln Zimmern; helle Lampen fehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Flexibilität im Bezug auf das Deponieren des Gepäcks trotz Voranmeldung, dass das Gepäck wegen Zimmerbezug nach 24.00 Uhr vorzeitiger also vor 15.00 Uhr abgegeben werden kann. Eher kühle Temperaturen im Zimmer aber vor allem beim Frühstück. Lift benötigt zu viel Zeit zum Schliessen, da der "Türe schliessen Knopf" defekt ist.

    Idyllisch gelegen, ruhig, modern, Personal im Restaurant neben Hotel sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vom Restaurant hatte ich mir etwas mehr erwartet, viele Fertigprodukte, dafür Preis zu hoch.

    Sehr nettes Personal, hundefreundlich, Frühstück lecker, persönlich fehlte mir etwas Gemütlichkeit.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Der Fußboden war voll mit Flusen und der Badezimmerbereich mit Haaren - offener Zimmergrundriß sieht gut aus, wer zusammen reist bekommt jedoch auch jedes Geschehen auf der Toilette mit - Fusboden (Art Travertin) war extrem kalt - das Frühstück war sehr enttäuschend (schmale Auswahl und wenig schmackhaftes, dafür aber trockenes Rührei)

    - Ausreichend Parlplätze - moderne Architektur und Einrichtung - großzügiges Zimmer

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gerade aufgrund der positiven Aspekte (rurale, wäldliche Lage), die dieses Hotel zu bieten hat, muß der Gast sich darüber im Klaren sein, dass er mit seinen Urängsten sehr schnell konfrontiert werden könnte. Selbst bei nicht so genauem Hinschauen, fielen uns die unzähligen Spinnennetze rundherum an der Holzfassade auf. Sei es drum ... wir reden hier immer noch von sog. Nützlingen. Zum Personal sei zu erwähnen, dass offensichtlich nur eine handvoll Angestellter die Einrichtung betreiben. Zahlenmäßig nahezu auf Augenhöhe mit der Anzahl der Gäste während unseres Aufenthalts. Das Frühstück ist alles Andere als üppig, sehr schnell langweilig in der Auswahl und durch die magere Personaldecke leider auch gerne Mal deutlich verspätet bereit gestellt. Rückblickend haben wir unseren Aufenthalt dennoch genossen, plädieren aber nicht so schnell für eine Wiederholung.

    Das Hotel ist recht rural gelegen und die Anreise hierdurch letztlich etwas aufreibender, als nur von der Autobahn abzufahren. Nicht desto Trotz, hat genau diese Lage des Hotels uns so lange und so tief schlafen lassen, wie schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr. Bereits in den frühen Abendstunden stellt sich eine, für Städter unbekannte Stille ein, die erst unangenehm und anschließend unschätzbar wird. Für erholungsorientierte Naturfreunde und Gäste, die dem Alltagsstress mehr als nur entkommen wollen, eine ganz klare Empfehlung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Braucht ein bisschen Renovierung im Zimmer: neu streichen wäre ne gute Idee. Der weiße Wand wird bald grau/schwarz... Der Preis pro Hunde pro Nacht ist schon grenze-wertig: 7,50 Euro pro Hunde pro Nacht; wir haben zwei und waren eine große Wochenende dort: (7,50*2)*3= 45 Euro nur für die Hundis. Es wäre in Ordnung mit Hunde-bett und Frühstück haha aber so was kriegen die nicht :( deswegen fand ich teuer.

    Frühstück war klein aber qualitative sehr gut mit Roastbeef, Ziegenkäse (und das normal Stuff) und eine Kaffeemaschine mit Spezialitäten zu selbst bedienen. Der Badewanne im Zimmer fand ich super! Man badet gerade hinter der Kopf des Bett. Die akzeptieren Hunde.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schön gelegenes Hotel etwas ausserhalb. Architektur gut der Landschaft angepasst. Gut eingerichtete Zimmer. Man fühlt sich wohl. Könnte man auch mehrere Tage bleiben (idealer Ausgangsort für Outdoor Aktivitäten).

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    offene dusche / toilette

    Ausstattung / Preis-Leistung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hervorragendes ruhig gelegenes Hotel, super freundliches Personal, sehr gutes Restaurant nebenan.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war zu empfehlen in Restaurant kann man gut Essen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Rauschen der Lüftung (WC/Dusche)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer hätte etwas wärmer sein können bei Ankunft

    Frisch gebackene Brote zum Frühstück, sehr lecker, große Betten, angenehme Größe des Zimmers

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ist vom Preis-Leistungsverhälniss bzw. von der Auswahl her etwas mau, man wird aber satt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Man kann nicht 24/7 einfach ankommen. Wenn man später kommt, dann ruft man an und der Besitzer kommt persönlich vorbei und öffnet einem auf und gibt den Schlüssel. Das funktioniert jedoch super! Unbedingt anrufen!

    Die Eigentümer sind sehr nett, das Haus hat Stil, es ist sehr ruhig, eine Sackgasse vor dem Haus und nur prächtige Bauten in der Umgebung.

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Frühstück zu spät

Es gibt auch 16 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 17

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: