Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Hermitage Amsterdam 2 Sterne

Nieuwe Keizersgracht 16, Stadtzentrum von Amsterdam, 1018 DR Amsterdam, Niederlande

Nr. 327 von 410 Hotels in Amsterdam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1700 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,9

  • Komfort

    6,2

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    6,2

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Defektes Fenster, viel zu kleines Waschbecken mit nicht funktionierendem Abfluss. Haken, um die Handtücher aufzuhängen gab es nicht. Wo auch, es war kein Platz dafür da. Das kleinste Bad, was wir je in einem Hotel hatten.

    Die Nutzung des Kaffeeautomaten war jederzeit kostenlos möglich. Die Lage des Hotels war ein sehr guter Ausgangspunkt für verschiedene Aktivitäten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wie schon jemand vor mir schrieb, hatte auch ich fremde Haare auf dem gemachten Bett, das war eklig. Zum Glück bin ich nicht so empfindlich damit. Was mich aber sehr gestört hat, war das kaum bis gar nicht funktionierende WiFi.

    Im Großen und Ganzen hat mir das Hotel sehr gut gefallen, auch die Lage und die Ausstattung war wie beschrieben und für mich ausreichend. Zum Frühstück kann ich nichts sagen, das habe ich nicht genommen. Aber das Personal nett, der Ausblick gut und zwar etwas hellhörig aber durchaus erträglich (allerdings war mein Zimmer nach hinten raus).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten das Zimmer in der obersten Etage, eine mit Koffer nicht zumutbare steile und gefährliche Treppe. In der Dusche fehlen die Mosaikfließen und die Armaturen sind völlig locker - das Bad ist im Gesamtzustand unhygienisch. Der Fernseher funktionierte 2 Tage nicht, man hat ihn dan repariert nachdem wir uns 2 x beschwert haben. Der Boden im Schlaf-Wohnraum ist völlig abgenutzt. Die helle Kunstledercouch ist total verschmutz!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstücksbuffet sollte darauf geachtet werden, dass das Personal nicht alle Käse- und Wurst-Scheiben mit den Händen anfasst - bitte Hygiene beachten. Eine Garderobe oder Haken für Jacken fehlten im Zimmer. Haken im Badezimmer für Handtücher fehlen. Treppenhaus: Stufen sehr schmal und im 2. Stock nicht ausreichend gekennzeichnet, da schwarz gestrichen, man sieht kaum wohin man tritt.

    Das Personal ist freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser in der Dusche war temperaturbedingt kaum regulierbar.

    Stadtnah. Leckere Restaurants in der Nähe. Das Personal war super nett und hilfsbereit. Tolle Aussicht auf den Kanal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Betten waren volller Fremden Haare. - Möbel voller flecken und schrammen nix war Makellos. - Zimmerwände sind sehr dünn man hört die Leute im anderen Zimmer.

    - Zentrale lage maximal 15 min ist man in der Stadtmitte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fotos sind nicht vergleichbar mit der Unterkunft selbst (Zimmer sehen viel größer aus als sie wirklich sind) Interieur müsste grundlegend erneuert werden (Tapeten, kaputte Duschvorrichtung, undichte Duschwand) Die Höflichkeit der Mitarbeiter ließ auch zu Wünschen übrig.

    Die Lage war für Amsterdam sehr zentral, kurzer Fußweg bis ins Stadtinnere

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten hatten Flecken und Haare auf dem Bettlaken. Zimmer sehr hellhörig man konnte den Lichtschalter des Nachbarn hören sowohl auch den sex der Nachbarn.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas in die Jahre gekommenes Zimmer (Tapete müsste erneuert werden etc.), Sauberkeit (Haare auf dem Bett/Papiermüll auf dem Badezimmerboden).

    Lage, Service, das relativ günstige Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig, Personal spricht teilweise kein Englisch, Zimmer war in 5. Stock und der Aufstieg ohne Aufzug eine Tortur, Badezimmer war winzig und der Wärmeregler an der Dusche hat nicht funktioniert, Waschbecken war bei der Ankunft verstopft

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit lässt zu wünschen übrig, überall Flecken, Handtücher rochen muffig Keine eigenen Parkplätze, nur öffentlich und viel zu teuer

    Super Lage Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleinigkeiten würden repariert gehören (2. Nachttischlampe, kleine Fliesen im Bad). Insgsamt wirkt es etwas in die Jahre gekommen.

    Tolle Lage, guter Ausgangspunkt um die Stadt zu erkunden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war extrem klein, im Bad konnte man sich kaum umdrehen (wir sind mager), kleines französisches Bett für zwei Personen, der Preis ist relativ hoch, da hätte wenigstens das Frühstück inklusiv sein können. Sehr hellhöriges Hotel.

    Gute Lage, nahe an öffentlichen Verkehrsmitteln. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche u WC etwas grösser, und Haken für die Handtücher

    Rezeption-Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer gut möbliert. Bad und WC zu klein. Zimmernachbarn (mit Kind) Geräusche sehr laut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zustand der Zimmer war leider sehr abgewohnt und extrem renovierungsbedürftig. Schimmel im Bad, fehlende Fliesen, brökelnder Putz, sich auflösender Fußboden, defekte Lampen. Hier muss dringend etwas gemacht werden!

    Die Lage ist top, super zentral, mitten im Herzen Amsterdams.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Steile enge Treppen, sehr warm im Zimmer unter dem Dach, Zimmergröße sehr klein, wahnsinns teuere Parkplätze in der Hotelnähe (evtl. gibt es günstigere, die wir nicht fanden), kaum freie Parkplätze

    gute Lage, saubere Zimmer und Bad

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung war ziemlich ramponiert. Die Deckenbeleuchtung war sehr schummrig; der Lampenschirm der Tischlampe wackelte hin und her; wollte man das ramponierte Roll Rollo runterlassen, konnte das Fenster nicht geöffnet bleiben. Ich habe beim Check out keinen Zahlungsbeleg meiner Kreditkartenzahlung erhalten. Das gefiel mir nicht! Ich fand Preis-Leistung in keiner Relation stehend.

    Die Lage war schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    super Personal, super Wlan, Zi mini..aber so angegeben, Frühstück für 7,- absolut Ok, Bett bequem, das kein Aufzug vorh, ist steht auch in der Beschreibung, sehr gute Lage und immer wieder gern.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr kleines, enges Badezimmer. Frühstück war zu wenig, es gab nur noch ein Brötchen und das bei einem Preis von 7 Euro. Reinigungskräfte sehr unfreundlich, sie machen keinen Platz wenn man mit den Koffern durch die engen Gänge muss, drängeln sich am Kaffeeautomaten vor. Absolut unverschämt und unfreundlich.

    Bequemes Bett. Automat mit Getränken und Snacks.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten unser Zimmer im 5. Stock, es hatte keinen Lift und die Treppen waren sehr steil. Dazu kommt, dass es sehr heiss war in unserem Dach-Zimmer und es war keine Klimaanlage vorhanden. Das Badezimmer hatte sehr gestunken und war nicht sehr sauber. Allgemein war unser Zimmer sehr klein, vor allem das Badezimmer. Für die Abreise zum Flughafen haben wir ein Taxi beim Hotel bestellt, welches dann am Morgen früh um 5:30 nicht auftauchte und vergessen wurde zu bestellen.

    Die Lage war super und es war praktisch ein Velo direkt beim Hotel zu mieten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    In diesem Hotel stimmt wirklich gar nichts. Null Service, das Preis Leistungs Verhältnis geht gegen Null. Die Deckenhöhe des Zimmers waren knapp 2 m( ich bin 196 cm gross).Das war eine billige Dachkammer. Der Preis eine Unverschämtheit. Das Parken wurde auf Booking com mit 13 euro täglich angegeben. Stattdessen kostete es 36. Fast das dreifache. Und zu guter letzt wurde meine Kreditkarte doppelt belastet. Danke, Hotel Herimitage, für das ruinieren meiner Amsterdam Reise. Das schlechteste hotel in dem ich jemals war. Niemals wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Badezimmer war nach den Bildern im Netz total vergrößert. Es war super klein. Der Waschtisch war so klein, dass es eher ein Handwaschbecken war. Ohne das halbe Bad zu fluten, war Gesichtswäsche nicht möglich. Es war unsauber, die Zahnpasta war vom Vorgänger im Zahnglas und auf der Ablage. In der Dusche klebte die Seife vom Vorgänger auf der Ablage. Die Toilettenbürste ..., möchte ich erst gar nicht erzählen. Beim Toiletteneimer hin der Deckel sowie die Tapete und die Nachtischlampen auf halb acht. Der Kleiderschrank war ebenfalls schmutzig, auf dem Zusatzkissen lagen noch Haare. ......

    Preis-Leistung des Frühstück war ok.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 130 € pro Nacht ohne Frühstück absolut überteuert, zumal das Zimmer so klein und eng war, dass sich zwei Leute dort gegenseitig regelmäßig behindern. Ganz zu schweigen davon, dass man seine Sachen auch irgendwo deponieren muss. Der Waschtisch fiel halb von der Wand und hing so weit in den Türbereich hinein, dass man das Bad kaum betreten konnte ohne sich daran zu stoßen. Die Lampe über dem Spiegel funktionierte nicht. Beides musste zweimal an der Rezeption bemängelt werden, bevor es repariert wurde. Kein ausreichender Platz um die Handtücher zum Trocknen aufzuhängen. Zu wenig Steckdosen und wenn vorhanden, dann an sinnlosen Stellen. Die Tapete war weitflächig ramponiert und hing an diversen Stellen bereits herunter. Die Heizung funktionierte nicht richtig. Das Zimmer war beim Bezug saukalt. Die Heizung wurde im Hotel erst abends eingeschaltet. Nachts - wenn man es am wenigsten braucht - wurde es viel zu warm. Morgens beim Aufstehen waren es dann wieder nur 17 Grad. Im Bad gab's gar keine Heizung. Notlösung: Ölradiator. Mit zweimal 23 kg Fluggepäck und zweimal 12 kg Handgepäck ein Zimmer im 5. Stock zu beziehen (mit steilen Stufen in einem engen Treppenhaus) grenzt fast an Extremsport. Darüber hinaus lagen in den ohnehin schon sehr engen Gängen regelmäßig große Tüten mit gebrauchter Bettwäsche etc. und andere diverse Kisten und Kartons. Alles in allem ein kompletter Reinfall. Das schlechteste Zimmer, was wir in den letzten Jahren über Booking.com gebucht haben.

    Lage und Authentizität des Gebäudes (altes Grachtenhaus)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer war leider für diesen Preis nicht ok. Großes Doppelzimmer gebucht und dunkles Dreibettzimmer erhalten

    Wir hatten 2 große Doppelzimmer gebucht und sind dann leider nur zu dritt angereist. 1 dz war sehr schön. Das zweite Doppelzimmer roch sehr muffig. Ein gleichwertiges dz war für die nächste Nacht nicht frei, nur ein sehr kleines Zimmer. Mir wurde zugesichert für die nächsten zwei nächste eine schönes größeres Zimmer zu bekommen. Am Abend wollte ich dann mein neues Zimmer beziehen. Leider gab es erneut Probleme. Das Zimmer das ich beziehen sollte war als ich betrat bereits belegt. Mein Koffer befand sich bereits in diesem Zimmer. Danach ging es mehrmals die Treppen rauf und runter in Begleitung des überforderten Personals. Am Schluß hatte ich meinen Koffer wieder und musste ein kleines dunkles Dreibettzimmer alleine beziehen. Die Tapetten waren zerkratzt und der Boden hatte Flecken (wie im ganzen Gebäude). Ich würde dieses Hotel nicht nochmal buchen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Fahrstuhl (wir hatten natürlich viele Gepäck stücke, die wir bis zum 4. Stock nehmen sollten!), wenig Platz drin...

    die Lage... Nah von Tram/Metro Haltestellen, Gehweite von Remblandtplein, Bloemenmarkt und Waterlooplein

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer waren leider nicht gut gereinigt. Die Zimmerreinigung war an einem Tag um 15 Uhr noch immer nicht abgeschlossen. Unser Zimmer hatte leider einen unangenehmen muffigen Geruch.

    Das Frühstück war für 7 € in Ordnung, es war alles vorhanden was man morgens benötigt. Der Kaffee kam aus einem Vollautomaten und war dementsprechend lecker.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist empfehlenswert.Die Lage ist okay, wenn man gut zu Fuß ist,kann man sich die Metro auf jeden Fall sparen.Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.Das Hotelzimmer war sauber und für ein paar Nächte absolut okay.Dass es keinen Fahrstuhl gibt und alles ein wenig hellhörig ist,ist nebensächlich und wird durch den tollen Fensterausblick wett gemacht.Das Frühstück,welches man günstig dazu buchen kann,ist vollkommen ausreichend und der Kaffee sehr lecker :) Ich komme gerne wieder.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wenig Auswahl beim Frühstück, Duschtür war defekt, Bettwäsche roch etwas muffig

    Sehr gute ruhige Lage, direkt an der Gracht, die berühmte Brücke "Magere Burg" ist direkt um die Ecke. Sehr altes Haus, hohe Decken, coole Tapeten, Freundliches Personal, Zimmer zweckmäßig und in Ordnung, leider etwas hellhörig, Frühstück war ok für 7€, aber nur Grundausstattung

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind offensichtlich unterschiedlich groß - und hier muss man aufpassen. So klein habe ich noch nie ein Einzelzimmer gesehen (Nr. 103) und das Bad ist eigentlich unbrauchbar, auch nur für eine Nacht. Sogar die Toiletten im Flugzeug sind besser durchdacht und haben mehr Platz! Etwas mehr Licht und eine Steckdose wären auch von Vorteil gewesen!

    Die zentrale Lage ist ideal und das Zimmer ist trotzdem ruhig. Wenn man ein schönes Zimmer erwischt, kann man hier sehr bequem übernachten...

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis für dieses wirklich kleine Zimmer im Dach Viel zu hoch ....die Tür zum Bad konnte man nicht schließen wenn man auf dem WC saß und gerade stehe in der Dusche als große Person sehr schwierig.

    Die Lage war gut, das Frühstück was völlig ausreichend und von allem etwas.Das Personal freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für diese Preis hätte das Frühstück auch umsonst sein können..naja,wir hätten dann auch in der Stadt selber feines gesucht und gefunden ;)

    Lage sehr nah am Stadtzentrum.Dennoch ruhiger Lage.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als 3Bett-Zimmer viel zu klein. Ins Doppelbett konnte ich nur über das Fußende reinkrabbeln, zwischen Bett und Tisch nur 20 cm Platz. Unterm Bett, in den Ecken etc. schon länger verendete Insekten. Zu dritt im Zimmer kaum Bewegungsfreiheit. Frühstücksraum sehr klein, mit Blick in offene Abstellkammer auf Putzeimer etc, wie kleine Privatküche, Billig-Aufbackbrötchen, Discountersalami.

    Kaffeemaschine gut. Nachtportier, der um 9 Uhr noch für Frühstück zuständig war war sehr nett, aber halt müde.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Einzelzimmer war sehr eng. Das ist in Amsterdam wohl nicht so ungewöhnlich, aber man sollte sich dessen bewusst sein. Ausserdem gab es keine Lobby o.Ä.

    Frühstück ist super, Personal an Rezeption ist sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung war ziemlich alt. Ein Ventilator war vorhanden für 5 Personen und nur eins von zwei Fenster ging einen geringen Spalt auf, wodurch es höllisch heiß im Zimmer wurde. Ein kleiner Kühlschrank wäre ganz praktisch gewesen.

    Die Lage des Hotels war ideal und dadurch auch vom Preis gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal könnte etwas aufgeschlossener sein. Man bekommt zwar auf seine Fragen eine Antwort, die leider etwas mürrisch rüberkommt.

    Die Lage in der Innenstadt, direkt an einer Gracht.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück wäre einem 5 Sterne Hotel gerecht geworden. Zimmer sauber mit täglich frischem Hand- und Badetuch und Wechsel der Bettwäsche nac 2 Tagen. Außerorderntlich freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ...kein Aufzug ,Treppenhaus steil . Für junge leute ok - sonst ggf. ein Problem

    Perfekte zentrale Lage für Städtetour , an schöner Gracht gelegen ,gute Anbindung an Metro/Tram - Sehr freundliches u. hilfsbereites Personal . Nette Kneipe eine Ecke weiter . Zimmer funktional und sauber . Würde ich wieder buchen . Preis/Leistung total ok !

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer abgewohnt ,Tapeten teilweise zerrissen, Steckdosen locker in der Wand,im Bad kein Handtuchhalter für 150 Euro die Nacht vollkommen unangemessen sehr hellhörig, ungemütlichet Frühstücksraum mit Blick auf offene Arbeitsräume

    Frühstück war ausreichend,Lage zur Innenstadt herrvorragend, uriges Grachtenhaus ,Personal hilfsbereit

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baulicher Zustand des Bades und mancher Zimmerecken.

    Top-Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr, sehr Geräusch empfindlich - schlafen war nicht möglich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig, zu teuer für das Zimmer, schmuddelig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr hellhörig

    Stadtnähe

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist sehr zentral. Das Personal freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sehr sauber, ebenso das Bad.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parksituation, Ausstattung des Zimmers, Hellhörigkeit der Zimmer, Beim Check in inkompetentes Personal....

    Nähe zum Zentrum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr, sehr Hellhörig! Im EG hört man jeden anderen Gast nach Hause kommen ! Jeden !

    Super Lage , tolles, altes Haus, toller Garten !

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir fehlte Geld aus meinem immer im Hotel verbliebenen Koffer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab keinen Aufzug und die Treppen waren sehr eng.

    Das Personal war sehr nett und das frühstück, für den preis, war auch sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Bauarbeiten im Haus ab ca 9 Uhr morgens

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab kein Frühstück vor 7.30, musste aber schon um 7uhr ausser Haus, nicht einmal Cafe

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu kleines Zimmer für hohen Preis und das Fenster ging nicht richtig zu ausserdem musste man jedes mal bis in den 5. Stock laufen

    Recht zentral

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    spontan gebucht, alles super. auch das Frühstück ist sehr vielfältig und lecker. wir haben nichts auszusetzen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines Zimmer

    Sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht wie erwartet !! Treppe geht gar nicht! Kein check out am Sonntag

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wirklich super Unterkunft. Tolle Lage und süsse (sehr saubere) Zimmer. Wir haben die drei Nächte total genossen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Einzelzimmer ist viel zu klein, vielleicht 1,50 m breit. Das Bad ist eine Katastrophe!

    die zentrale Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Minizimmer mit Miniminibad, kaum Platz zum umdrehen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Safe funktionslos, keine Gläser und kein Kühlschrank.

    Die Aussicht

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hoteltreppen sind steil .Brötchen ein einfach. Zimmerboden schlecht gesäubert.

    die hotellage ist gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad war zu eng.

    Zentrale Lage. Gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Bad, alte Ausstattung

    Nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unbequeme Betten

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes Frühstück!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett durchgelegen, kein Fenster geht ganz auf, laut

    Eine Rezeptionistin war nett der Rest unfreundlich

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster undicht, Bett sehr unbequem, Kleine Zimmer

    Gute Lage, süßes Hotel

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer viel zu eng.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viel zu enges Badezimmer und ich bin klein und schmal!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig, extrem laute Nachbarn

    Aufmachung des Zimmers, Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe bei einem Bett die Sprungfedern gespürt.

    Gute Lage. Gutes Frühstück Preis-Leistung stimmt! Würde wieder kommen

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tapete kommt stellenweise runter.

    Die Aussicht aus dem Zimmer. schnelles unkompliziertes ein checken.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad sehr klein ;

    Bett und Zimmer OK ; Personal sehr nett ;

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Zimmer hat den Zweck der Übernachtung erfüllt, allerdings sind bauliche Standarts nicht gegeben. Schief und krumme Anbringung von Steckdosen,Leisten und Ablagen sind nicht zeitgemäß und auch nicht dem Preis entsprechend. DIe Badezimmerzelle ist sehr klein und die Beleuchtung leider fragwürdig.

    das Personal hat sich Mühe gegeben, der Kaffee und die Brötchen waren sehr gut .

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Bad ist winzig (ohne langjährige Yoga-Übungen schwer zu nutzen...) ! 5 Stockwerke ohne Aufzug...

    Papa mit 2 erwachsenen Kindern : für den Preis in dieser Lage ein wirklich gutes Angebot, da kann man nicht meckern... :-) Wir hatten ein Zimmer nach hinten. Angenehm ruhig, mit schönem Ausblick auf die idyllischen Hinterhofgärten

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Preis-Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Das Mini-Doppelzimmer mit Bad auf dem Flur ist viel zu teuer für die sehr einfache Unterkunft

    Lage ist gut: man kann zu Fuß gut ins Zentrum laufen Fahrradverleih direkt im Hotel ist praktisch

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotelzimmer war zweckmäßig ausgestattet. Die Räume sind sehr hellhörig und ein 140x200 Bett als Doppelbett auszugeben ist nicht so klasse.

    Das Personal war immer nett und hilfsbereit. Die Lage ganz in der Nähe des Rembrandtpleins bietet sich an, um die Stadt zu Fuss zu erkunden.

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    kaputtes mobiliar - teilweise aus der Wand fallend, nicht festgeschraubte Toilette, nicht funktionierende Beleuchtung (kaputte Glühkörper), Badezimmer eng - schmutzig - abgenutzt - teilweise verdreckte Zuleitungen sichtbar, laute Geräusche aus dem Nebenzimmer (Toilette / Bad) hörbar, Matratze des 3en Bettes durchgelegen und hart, Treppenzugang zum Zimmer bei Gefahr Lebensbedrohend (eng und steil - entspricht keinem europäischen Standard) - ich halte das für lebensgefährlich, Raum durch die Tapezierung extrem dunkel, Preis des Zimmers extrem überhöht - gegenübergestellt dem Standard, welcher nicht einmal einen Stern verdienen würde, unerklärlich wie dieses Hotel je eine Bewrtung bekommen hat.

    gute Lage

Es gibt auch 60 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Hermitage Amsterdam ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: