Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Grand Hotel Amstelveen 4 Sterne

Bovenkerkerweg 81, 1187 XC Amstelveen, Niederlande

Nr. 2 von 13 Hotels in Amstelveen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2602 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts zu beanstanden. Das Hotel ist einfach super und für den nächsten Amsterdam Trip gesetzt.

    Wir haben wie letztes Jahr zur gleichen Zeit ein Wochenende in diesem Hotel verbracht und sind gleich früh morgens mit einem langen Frühstücksbuffet in den Tag gestartet. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Die Zimmer sind sehr groß und modern eingerichtet, die Badezimmer sind groß und sehr schön. Am Hotel und in unmittelbarer Nähe gibt es ausreichend Parkplätze. Wir haben zur Fahrt nach Amsterdam die Metro benutzt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches Personal. Für unsere Motorräder würde extra ein Teil vom Angestellten Parkplatz frei gehalten. Das Frühstück war vielseitig und sehr schön, mit frisch zubereiteten Omelett oder Rührei.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt leider etwas außerhalb von Amsterdam. Ca. 40 min mit der Metro in die Innenstadt. Dies war bei unserer Buchung nicht so ersichtlich.

    Der Standard dieses Hotels ist gut. Moderne Einrichtung, nicht abgewohnt und für den Preis incl. Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Negativ: ich reise immer aus dem Stehgreif heraus, weiß nie genau wann ich wo bin, wie lange, … bekam dann doch wieder ein Zimmer auch für die Nacht vom 15. auf den 16. Juni 2018 - Tolles Angebot JUNIOR-SUITE MIT FRÜHSTÜCK. Zimmer Nummer 201 ist niemals eine JUNIOR-SUITE. Nicht ganz wichtig aber auch nicht korrekt. Auch die Busstation Anbindung Nr.: 347 ist nicht mehr so nahe am Hotel, wie noch im November 2017 wo ich auch im Grand Hotel Amstelveen geschlafen hatte.

    ausgezeichnet Frühstück mit Eierköchin, die das Spiegelei sogar an den Tisch bringt. Großzügige Zimmer - teilweise mit Baustelle hinter dem Parkplatz. Sehr freundliches Personal an der Rezeption. Trotzdem, bei den Preisen in der Gegend im Süden von Amsterdam oder eben Amstelveen gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück Buffet war etwas mager an Angeboten, nur drei Wurstsorten und kein Wasser anstatt von Saft.

    Gemütliche Zimmer mit Klimaanlage und Balkon. Großes Bad mit Dusche und Badewanne sowie separates WC.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war sehr sauber. Frühstück sehr gut und das Personal sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Das Centrum ist gut mit dem Bus oder der Metro zu erreichen die Haltestellen sind wenige Minuten entfernt und Metrokarten kann man an der Rezeption kaufen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant “Nice“, neben dem Hotel hat uns nicht gefallen. Wir haben über 1 Stunde auf unser Essen gewartet obwohl nur 3 Tische belegt waren und 4 Mitarbeiter anwesend waren, zwar nicht unfreundlich, aber überhaupt nicht bei der “Sache“. Für 65€ (!!!) haben wir 1 Vorspeise (die sehr lecker war) jeweils 4 Stücke Kibbeling, je 1 mini-Tasse Pommes und zwei Getränke bekommen. Es sollte Salat dazu serviert werden. Stattdessen bekam einer von uns ein Blumenkohl-Röschen in einer Tasse (???) und der andere eine Art orientalischer Krautsalat mit Rosinen und so viel Zimt, dass dieser ungenießbar war. Wir haben beide Sachen zurückgehen lassen und nach einem “normalen“ Salat verlangt. Man hat uns aber nur den Krautsalat gegen einen grünen Salat ohne Dressing ausgetauscht. Nachdem wir die Rechnung verlangt haben, mussten wir weitere 10 Minuten darauf warten. Leider wurden wir nicht satt....

    Wir haben lange nach einer günstigen Unterkunft in der Nähe von Amsterdam gesucht. Dieses Hotel hat uns überrascht! Sehr freundliches Personal. Alle Wünsche wurden erfüllt, alle Fragen beantwortet. Wir konnten unerwartet früher einchecken. Das Zimmer war super sauber, geräumig und geschmackvoll eingerichtet. Zu unserer Überraschung gab's ein Balkon UND eine Dachterrasse. Viele kostenlose Parkplätze, direkt vor der Tür. Gute Bus- und Bahnanbindung. Tickets konnten wir im Hotel kaufen. Das Frühstück war üppig und lecker. Wir würden jederzeit wieder dorthin fahren! Nur, das nächste Mal essen wir woanders...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war lecker, wünschenswert wären Abfallbecher auf den Tischen. Man musste sich immer einen extra Teller holen für den Abfall. Leider kein Deutsch sprechendes Personal an der Rezeption. Sonst war alles Top.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir fanden ein tolles Hotel am Rande eines Gewerbeparks aber im Grünen. Trotz erheblichen Stresses an der Rezeption wurden wir ruhig und freundlich begrüßt und bekamen das Zimmer weit vor der eigentlichen "Check in Zeit". Mit der Straßenbahn gelangt man binnen 30 Minuten in die Innenstadt. Das Zimmer war sauber, sehr groß, ein toller Balkon und mit einen großen Bett ausgestattet. Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Wir haben nichts vermisst.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer-Aussicht na ja nach hinten auf den Parkplatz. Aber nach vorne auf die Straße wäre auch nix gewesen. Die Metrohaltestelle war ca. 10-13 Min Fußweg entfernt, fährt aber direkt an den Bahnhof Amsterdam City

    genügend Parkplätze vorhanden, Frühstück ausreichend gut. Zimmer groß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da gibt es nichts , es war alles top !!!!!!

    Super tolle Zimmer, groß und geräumig auch das Badezimmer war sehr groß ! Alles top sauber ! Die Betten waren auch sehr groß und das Wichtigste super bequem !!! Frühstück war sehr lecker und für jeden etwas dabei. Es wurden sogar Eier und Omeletts jeden morgen frisch gebraten !!! 10 Minuten Fußweg zur Metro um nach Amsterdam zu fahren. Preisleistungsverhältnis top !!!! Wir würden dieses Hotel jeder Zeit wieder buchen !!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist ok. 10 Minten zur Metro. Zum Bus ist es kürzer, aber der braucht dafür auch länger bis ins Zentrum.

    Sehr geräumiges Zimmer mit Kühlschrank und Safe. Bad mit zwei Waschbecken und Dusche + Badewanne. Frühstückauswahl ausgezeichnet mit frisch zubereiteten Eiern nach Wahl. Sehr gutes WLAN.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider etwas zu weit ins Stadtzentrum nach Amsterdam

    Freundliches Personal, große Zimmer, tolles Frühstücksbuffet, war vor einem Jahr schon hier, kann dieses Hotel nur empfehlen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es eigentlich nichts zu beanstanden.

    Sehr freundliches Personal. Gute Lage, Metro nach Amsterdam und Restaurants fußläufig, Supermarkt 3 Minuten mit dem Auto. Zimmer und Lage ruhig. Frühstück gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beste Lage Nähe dem Flughafen, parken direkt am Hotel, junges, hilfreiches und freundliches Personal aus aller Welt, gutes Frühstück, bequeme Betten, sehr sauber!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett bequem, sauberes Zimmer, Toilette getrennt vom Bad! Sehr gutes Früchstück (zB Eier werden frisch zubereitet wie man sie haben will, gute Auswahl)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super bequeme Betten und schönes Bad. Das Frühstück war gut, es hätte aber ein bisschen mehr Auswahl geben können. Mit dem Bus ist man in einer halben Stunde in der Stadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hätte nochmal gesaugt werden können.

    Das schöne ruhige Zimmer,das freundliche Personal,die kostenlosen Parkplätze und die gute Verkehrsanbindung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1 grosse Zudecken für 2Personen.Leider hat beim Frühstück die Auswahl an Wurst u Käse gefehlt.keine Salate z.b .wurstsalat oder Eiersalat.Die eine Sorte Brötchen War hart.wenig Auswahl insgesamt für 4 Sterne zu wenig.

    Das Zimmer War top.Das Bett War sehr gross.super.jeden Tag zimmerservice.super

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts!

    Sehr schöne, geräumige Zimmer, sehr gute Betten, gut gelegen und auch ein gutes Frühstück. Im nahegelegenen Restaurant gibt es mit einem Voucher 10% Discount.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    erstes Zimmer am Empfang, etwas laut, keine Privatsphäre obwohl viele Zimmer leer schienen. Preis/Leistung hat nicht gestimmt ...

    Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel liegt etwas außerhalb. Ca. 10 Minuten Fußweg zur Metro in die City (und 40 Minuten Fahrzeit bis zur Central Station) Zimmer neben dem Fahrstuhl - immer war der Dong bei Fahrstuhl hören. Sonst aber ruhige Lage.

    Kostenloser Parkplatz. Ein schönes großes und sauberes Familienzimmer, viel Stauraum. Kostenloses WLAN.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war von der Toilette getrennt, leider ohne Waschbecken. Unser Zimmer hatte keinen Balkon.

    Das Frühstück war sehr gut. Im Zimmer hatte man ausreichend Platz und es war sauber. Kühlschrank vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zum Frühstück: die lt. Beschriftung weich gekochten Eier waren steinhart. Auf den Tischen standen Plastikblumen (4-Sterne Niveau?). Sonst war das Frühstück aber völlig ausreichend. In der Juniorsuite gibt es ein sehr schönes Bett, aber nur eine gemeinsame große Decke. Der Zimmerservice war am dritten Tag eher oberflächlich, aber man kann auch damit sehr gut leben. Die Lage ist nichts für Leute mit Gehbehinderung, da ein täglicher Gang zur Metro etwa 10 min dauert - etwas abgelegen, dafür aber eben mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis und für gesunde Füße gut zu schaffen. Der größte Kritikpunkt unsererseits ist jedoch die Ausstattung mit Einmalartikeln, ob das jetzt die Kaffeebecher oder Zahnputzbecher oder Löffel auf den Zimmern sind. Da wird nix abgewaschen sondern weggeworfen.

    Das Personal war sehr freundlich und das Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich gut. Die Ausstattung der Zimmer war sehr gut. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Badewanne im Bad war unschlagbar und ersetzt die fehlende Sauna sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Preis/Leistung- Verhältnis war ausschlaggebend und auch entsprechend den Erwartungen. Das Erreichen unserer Ziele, Amsterdam (Bus bzw Tram), Utrecht (Auto) und Keukenhof (Auto) war gut. Daher ist der Standort okay. Das nähere Umfeld allerdings uninteressant.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlte eine Steckdose im Badezimmer für den eigenen Fön. Durch das angrenzende Zimmer mit der Durchgangstür war es etwas hellhörig.

    Das Frühstück war angemessen. Die Bedienung war sehr nett. Die Badezimmer wirkten durch die schwarzen Waschbecken nicht so sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss ca 15 min bis zur Metro nach Amsterdam laufen - tw. schlechter Gehweg

    Sehr schöne geräumige Zimmer, bequeme Betten. Frühstück reichhaltig mit frisch gebackenen Eiern aus Eiern

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker. Wir hatten die Junior-Suite, sehr groß mit Terrasse und Balkon, sep. WC. Gute Anbindungen an den Nahverkehr, mit der Metro ca. 25. min bis Hbf. Bus hält vor dem Hotel. Parkplatz kostenlos.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war kalt und Heizung funktionierte nur bedingt. WC und Bad waren überhaupt nicht mit Heizkörpern ausgestattet und entsprechend eis-kalt :-( Das Hotel selbst verfügt - außer Frühstück - über keinerlei gastronomisches Angebot. Unter der Flagge „Grand-Hotel“ hatte ich da schon mehr erwartet.

    Schönes großes Zimmer und super nettes hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist nicht wirklich gut. Die vorderen Zimmer liegen direkt an einer viel befahrenen Landstraße. Von den hinteren Zimmern schaut man auf den Parkplatz eines angenzenden Bowlingcenters und einer Tennishalle. Dort herrscht bis ziemlich spät Nachts noch Thermik. Außerdem liegt das Hotel nah am Flughafen. Während unseres Aufenthalts starteten die Maschinen bis spät in der Nacht im Minutentakt und das direkt über uns hinweg. Fazit: Guter Schlaf mit Ohropax. -In unserem Zimmer lagen bereits Ohrstöpsel vom Hotel. (Warum wohl?🙂)

    Das Zimmer war groß und sauber. Großes Bad mit Doppelwaschbecken. Gute Betten. Alles war tip top sauber. Sehr freundliches Personal. Frühstück war gut. Am Wochenende wurden sogar frische Omeletts gebacken. Insgesamt gab es am Hotel selber nichts zu meckern. Es fährt übrigens ein Bus nahe des Hotels direkt in die Innenstadt von Amsterdam.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr sparsam Badeutensilien (Seife, Duschzeug) Frühstück ohne englisches Sonderfrühstück leider, Hotel sehr weit draussen, am Rand von Amstelveen!

    Sehr schönes grosses Zimmer, Dusche und Badewanne, 2 Waschbecken, Klasse! TV mit allen deutschen Programmen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist sehr zu empfehlen, wenn mann von dort aus Amsterdam erkunden möchte. Die Anbindung per Metro ist unproblematisch, ein 24-Std.-Ticket ist für zzt. €7,50 am Automaten an der Metrostation erhältlich (Kreditkarte erforderlich!). Man fährt eine knappe halbe Stunde und ist mitten in Amsterdam! Zum Hotel selbst wurde das meiste schon gesagt. Wir fanden es super. Geräumige Zimmer, netter Service und gutes Frühstück! Wir werden es sicher wieder buchen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr gross Sehr bequemes Bett Supernettes freundliches Personal mehrsprachig auch Deutsch. Tolle Infos für Touren nach Amsterdam u.a. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer Temperatur konnte nur schwerlich geregelt werden .bei uns einfach zu warm Einzige minus Punkt

    Die Zimmer waren groß und sehr sauber. Personal super .immer nett und sehr bemüht. Top 1a

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fehlanzeige

    Besonders vorteilhaft war die komfortable Größe meines Zimmers mit ausreichend Arbeitsplatz für Laptop etc.. Darüber hinaus waren die Betten sehr bequem, das Frühstück lecker und das Zimmer ruhig, obwohl das Hotel recht voll war zum Zeitpunkt meiner Reise. Das Personal war ohne Ausnahme sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Lage: auch wenn man von der Unterkunft aus Amsterdam gut erkunden kann (Metrostation Spinnerij, M51 fährt ins Zentrum) und nur 10 Fahrminuten vom Flughafen entfernt ist (hier würde ich klar UberX empfehlen, 21€ anstelle 35€), hat man doch weite Wege. In der Nähe des Hotels ist nicht wirklich etwas los. Das kann aber anderen gut gefallen, dass man seine Ruhe hat. [Location: Although you can easily check out Amsterdam with Metro M51 (Spinerij) and Schiphol ist just 10 minutes by car (I recommend UberX, just 21€ Instead of 35€ for Taxi), be aware of 30 minutes by Metro and some 7 minutes by food. Next to the hotel, you wont find supermarkets, you get the impression, you are a little bit isolated. Nevertheless, someone would prefer it.]

    +Check-In unkompliziert und schnell + Personal wirklich freundlich und sehr hilfsbereit + Hotel sehr sauber und komfortabel + Zimmer geräumig und modern +Frühstück bis 11 Uhr, frisches Omlett und Pancakes

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein minibar Keine Flasche Wasser im Zimmer. Antwort auf meine Nachfrage : Sie können doch aus dem Wasserhahn trinken!! Kugelschreiber ohne Mine beim Telefon u.s.w 4Sterne Einstufung ist mindestens 1 Stern zu viel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie leider heute in vielen Hotels ueblich gibt es keine Federkopfkissen. Viele Leute die ich kenne bringen deshalb ihre eigenen Kopfkissen mit in Hotels. Vorschlag: einfach 1 Kopfkissen mit Federfuellung im Raum vorsehen oder einige an der Rezeption vorhalten.

    Grosse und komfortable Zimmer, sehr freundliches Personal, gutes und reichhaltiges Fruehstueck im Preis enthalten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett war sehr groß (KingSize), das moderne Badezimmer hat sogar Badewanne. Frühstück nicht übermäßig üppig aber mehr als ausreichend, Omeletts wurden auf Bestellung frisch gemacht und waren sehr gut! Die Bushaltestelle mit der Linie 347 ins Stadtzentrum liegt drei Gehminuten vom Hotel entfernt. Einfache Fahrt: 10 EUR/Person (Nur Kartenzahlung im Bus akzeptiert - keine Barzahlung!). Busse fahren ca. alle 10 Minuten - Fahrtdauer ca 25 Minuten bis Rijksmuseum. Sehr entspannt. Personal sehr freundlich - von anderen Gästen - trotz guter Auslastung - nichts zu hören.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher hatte keinen Strom, ich musste selbst das Kabel anschließen.

    Die Zimmer sehr schön, Atmosphäre angenehm. Personal ausgesprochen freundlich und humorvoll.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hinter dem Hotel ist ein größeres Bauvorhaben geplant. Das heißt die Aussicht ist nicht sehr ansprechend. Aber Baulärm gibt es keinen!!!!!! Sowieso ist man ja eher für einen Stadtbesuch in Amsterdam oder zum Abflug. Da fand ich es jetzt nicht schlimm. Der Verschlussmechanismus an der Zimmertür wurde nachträglich eingebaut. Für die Sicherheit ist das gut. Aber leider entsteht so ein kleines Luftloch und wenn Durchzug ist rauscht die Tür etwas. Wir haben aber trotzdem gut geschlafen

    Das Bett war wirklich extrem bequem! Super Boxspring mit seeehr langer Bettdecke. Für einen Ehemann der fast 2 Meter misst ist das toll! Die Zimmer sind außerdem verhältnismäßig groß. Dusche und zusätzlich eine Badewanne im Bad braucht man natürlich nicht wirklich gleichzeitig, aber die Wahl zu haben ist schon nett!! Das Frühstück hatte alles was man braucht. Eierspeisen und Pfannkuchen werden frisch für die Gäste zubereitet. Guter Kaffee!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab recht früh Baulärm vorm Fenster,der ja irgendwann einmal vorbei sein wird.

    Bett super bequem,Zimmer schön geräumig,Frühstück lecker und ausgewogen,für unsere Zwecke optimale Lage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super lecker Frühstück mit nettem Personal . Wenn man mit dem Auto anreist ist dies das perfekte Hotel für einen unschlagbaren Preis in Amsterdam . Waren davor im Golden tulip Hotel näher an der Stadt und 5 mal so teuer. Doch ich muss sagen dieses Hotel war deutlich besser! Weiter zu empfehlen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unbeleuchteter Parkplatz, an denen große Schilder "Parken auf eigene Gefahr / Diebstahl" stand. Ist zwar normal, aber machte ein "mulmiges" Gefühl. Vielleicht wäre eine Kameraüberwachung sinnvoll

    Helles und großes Badezimmer mit Dusche und Badewanne. Große Einzelbetten mit bequemen Matratzen. Frühstück "typisch Holländisch" und lecker :)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage. Ein Hotel am Rand der Stadt.....Die Unterkunft befindet sich ganz weit draußen. Ringsum gibt es ausser einem Gewerbegebiet und einer Sportspielstätte mit einem Restaurant nix. Entweder man mit den Bus (Haltestelle ca. 5 Min. Fußweg) zur sogenannten Metro oder man läuft direkt zur Metro-Station (ca. 15 Min. Fußweg). Die Fahrt ins Zentrum dauert ca. 40 Minuten. Die Zimmer (vor allem mit Verbindungstür) sind sehr hellhörig. Deshalb liegen wahrscheinlich Ohrstöpsel bereit. Der Balkon ist winzig...keine Rede wert.

    Das Personal ist sehr freundlich. An der Rezeption werden alle Fragen zufriendstellend beantwortet. Gern hilft man den Gästen weiter. Der Frühstücksraum ist modern. Das Bufett lässt keine Wünsche offen. Die Zimmer sind großzügig und sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es wäre hilfreich gewesen, wenn ein Mitarbeiter des Personals uns beim Gepäck tragen ins Zimmer geholfen hätte. Vielleicht das Frühstücksbuffet schneller auffüllen und über etwas Tee Auswahl hätte ich mich auch sehr gefreut (sind aber nur Kleinigkeiten zu bemängeln)

    Am Hotel ist nichts auszusetzen. Alles war sauber, das Bett sehr bequem, schönes Badezimmer, das Frühstücksbuffet war sehr lecker und die Lage zur nächsten Bushaltestelle und der Metro ist in 5-10 Minuten erreichbar. Haben uns schnell zurechtgefunden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu diesem Thema gibt es nichts anzumerken.

    Kurzentschlossen sind wir mit einem anderen Paar zum Amsterdam Light Festival aufgebrochen. Die Einrichtungen des Hotels entsprachen unseren Auswahlkriterien und so buchten wir zwei Zimmer, welche sich auch als sehr geräumig und komfortabel herausstellten. Alles passte gut und wir haben einen schönen Aufenthalt nach der Amsterdam City Tour hier verbringen können.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit. Das Bett sehr bequem. Das Zimmer sehr geräumig. WC war vom Badebereich getrennt. Frühstück sehr reichhaltig. Servicepersonal im Frühstücksraum sehr flink und aufmerksam. Empfangsbereich sehr ansprechend gestaltet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe eigentlich nichts zu beanstanden.

    Die Betten waren nicht durchgelegen, mit Bus und Bahn schnell nach Amsterdam, und es war ruhig im Hotel. Sehr empfehlenswert!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Hotel für ein Wochenendtripp - wir waren für zwei Übernachtungen da ( Feitag- Sonntag) Zimmer und Bad sehr sauber, Bett gemütlich Frühstück lecker und alles was man gebraucht hat. Sogar extra wünsche an Zubereitungen wurden erfüllt Parkplätze wurden Kostenlos am Hotel zur Verfügung gestellt Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend, sogar auf deutsch wurden wir verstanden Die Nähe zu Amsterdam war insgesamt 40 min. entfernt ( 10 min bis zur Metro laufen und 30 min Fahrt nach Amsterdam ohne umsteigen) Das Restaurant, was zum Hotel dazugehört haben wir leider nicht genutzt da wir In der Stadt gegessen haben Wir würden wieder hier buchen um ein erneutes Wochenende mal im Frühling oder Sommer in Amsterdam zu genießen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gewöhnungsbedürftig war eine separate Toilette neben dem Bad.

    Tolles Frühstück, sehr nettes Personal, sehr gute Ausstattung und ein tolles Bad! Alles war wirklich sehr sauber gewesen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bitte mal die roten Kissen in den Zimmern waschen.

    Personal ist hervorragend, super nett, wir bekamen auf Nachfrage sogar zwei Zimmer im ersten Stock. Parken ist kostenlos direkt vorm Hotel. Restaurant neben dem Hotel ist klasse. Barkeeper ist super nett, hatten viel Spaß!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lage - aber das wussten wir vorher. Es ist so, dass man zur Metro ca.10-15 Minuten durchs Industriegebiet laufen muss und ein Bus fährt direkt vor der Tür ab - ist aber teurer. Für uns war es aber absolut ok.

    Wir waren 4 Nächte in diesem Hotel und haben 190 € pro Nase bezahlt - das Frühstück war inbegriffen, für Amsterdamer Verhältnisse ein sehr guter Preis. Das Zimmer war riesen groß, hell, sauber und wenn wir gewollt hätten, hätten wir den Fitnessraum etc. auch benutzen können. Das Frühstück ist super, auf den ersten Blick sieht es nicht nach viel aus aber eigentlich fehlt es einem an nichts, es gibt zich verschiedene Brotsorten, die man sich auftoasten kann, es gibt Kaffeevollautomaten, es wird live gekocht man kann sich Eier in allen erdenklichen Formen bestellen, es gibt leckere Aufstriche und auch Müsli-Fans werden bedient. Als wir zur Hauptstoßzeit dort waren war das Personal sichtlich gestresst aber hat nichts an seiner Freundlichkeit den Gästen gegebenüber eingebüßt - echt toll. Wir waren hauptsächlich zum Sightseeing dort und man braucht ca. 40 Minuten mit der Metro in die Innenstadt und es fährt auch bis spät Abends etwas. Die Metro ist eng getaktet und verhältnismäßig günstig, es gibt Tages, Mehrtages, Wochenkarten und auch eine Amsterdam Card mit der man u.a. Museen besuchen kann aber auch die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen darf. Man ist also sehr gut angebunden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    5-6 Stationen näher am Zentrum Amsterdam wäre perfekt. Alles in allem eine super Unterkunft!

    Sehr leckeres, reichhaltiges und vielfältiges Frühstück. Kleine Bar mit angenehmer Atmosphäre. Großes Zimmer und großes Bett, Klimaanlage, Kaffe- und Tee und riesiges Badezimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt ca. 35 Minuten per Metro von Amsterdam entfernt. Zur Metro läuft man ca. 10 Minuten. Dies ist kein Problem. Ein Tagesticket (24 Stunden) kostet 7,50 € für Metro und Tram in Amsterdam. Das Personal war super freundlich, das Hotelzimmer, wir hatten ein 3-Bettzimmer, war ausreichend groß, das Badezimmer war sauber, das Frühstücksbuffet war ebenfalls sehr lecker. Alles in allem ein super Preis-Leistungsverhältnis. Wir würden jederzeit dort für einen Städtetrip nach Amsterdam wieder buchen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Im Frühstücksraum war es recht kalt.Im vom Hotel empfohlenen Bistro NICE wartet man lange auf das Essen.

    Es war ruhig und nicht allzu hellhörig.Geräumige Zimmer und ein großes Bad mit zwei Waschbecken,also sehr pracktisch.Viele Ablageflächen und Stauraum.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war gut und reichhaltig. Das Zimmer sauber und und groß, ebenso das Bad mit Dusche und Wanne, das WC war separat im Zimmer. Der Autobus, Linie 170 fährt direkt vor dem Hotel ab, benötigt 45 Minuten bis Amsterdam Zentrum und kostet 5.- € / Erwachsene die einfache Fahrt. Kinder 1.- € als Tageskarte. Alles in allem eine gute und ruhige Lage nach einem aufregendem Tag in Amsterdam.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Geheimtip - hier wird Service gelebt - habe mich extrem wohl gefuehlt - da ich vor den Oeffnungszeiten des Fruehstuecks abreisen musste, bekam ich ein Fruehstueck to go! Klasse!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schönes Hotel ca. 35km von Amsterdam entfernt. Ruhige Lage, sehr sauberes Haus mit nettem Restaurant und schöner Außenanlage. Personal sehr freundlich, Frühstück ausreichend. Große Zimmer mit wirklich tollem Bad ! Alles ok, vielleicht nicht ganz preiswert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten 2 Zimmer da wir zu viert waren 3 Erwachsene und 1 Kind. In dem Zimmer wo nur eine Erwachsene war war sehr schön groß und mit vielen extras das andere mit 2 Erwachsenen und einem Kind war dagegen nicht so schön und mit einer Baustelle so das man morgens kaum ausschlafen konnte. Die Matratze von unserem Kind war sehr unbequem das man die federn gespürt hat. Wir haben es leider an der Rezeption nicht informiert.

    Das Hotel war im Eingangsbereich sehr schön. Das eine Zimmer war sehr schön und Groß, das Frühstück klein aber fein, und das Personal sehr hilfreich und freundlich. Bushaltestelle sehr sehr nah.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auch wenn die Verkehrsanbindung ins Zentrum gut ist, dauert ein Weg 40 Minuten (Bus oder Bahn), und die Tagestickets für die Bahn gelten nicht für den Bus => für eine Familie sehr teuer (ca. 50 €)! Wir sind am zweiten Tag mit dem Auto ins Zentrum gefahren und haben in Bahnhofsnähe im bewachten Parkhaus für ca. 18 € am Tag geparkt.

    Die Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet. Das Frühstück war toll; z.B. wurden Pfannkuchen oder Omelette frisch zubereitet. Personal sehr freundlich. Unsere Zimmer lagen nicht direkt nebeneinander, was bei kleineren Kindern nicht günstig wäre, für uns aber gepasst hat. Das Hotel ist von der Autobahn aus gut erreichbar. Wir waren mit der Wahl des Hotels sehr zufrieden für einen Zwischenstopp und einen Eindruck von Amsterdam!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer haben sehr dünne wände aber das ein 4-Sterne-Hotel muss absolute Stille sein ist sehr seltsam ,,daswegen,,Ich hatte keine sexuelle Beziehung mit meiner Frau, und bei fernsehe schau würde sofort beschwerde von rezeption angereicht

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes Design der Zimmer, würde man anhand der Außenfassade nicht vermuten. Großes Zimmer, riesiges, bequemes Bett ( Junior Suite). Frühstück war gut, etwas mehr Auswahl wäre auch nicht verkehrt gewesen Zu Fuß ca 10 Minuten zur Metro, dann nochmals ca 40 Minuten bis zur Innenstadt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von einem 4 Sterne Hotel hätte ich mir mehr Auswahl beim Frühstück gewünscht und das Zimmer hat, obwohl es ein Nichtraucher Zimmer war, trotz lüften immer nach Rauch gerochen.

    Das Bett war sehr gemütlich und jedes Zimmer ist wunderschön individuell eingerichtet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage vom Hotel in der Nähe vom Industriegebiet.

    Großes Bad und Zimmer mit bequemen Betten. Zimmer hatte sogar einen Kühlschrank. WLAN-Empfang sehr gut! Alles sauber im Hotel und Frühstück war auch gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schöne Unterkunft mit engagiertem Personal und gemütlichen, großen Zimmern (Bad und WC getrennt ;) Die Bushaltestelle für U170, U174 etc. liegt direkt auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Nonstop-Fahrt mit dem Bus nach Amsterdam in ca. 40 Minuten - das geht! Wir haben uns wohl gefühlt und wurden sehr nett willkommen geheißen und verabschiedet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr nettes Personal, Zimmer sehr sauber, Frühstück reichlich und gut, alles da, mit dem Auto in die Innenstadt dauert 25 min. Parkplatz im Centrum sehr teuer. Bushaltestelle vor dem Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt für uns nichts Negatives zu sagen.

    Die Lage des Hotels ist außerhalb von Amsterdam, aber man ist mit dem Fahrrad in ca. 30 Min. dort. Es gibt einen wunderschönen Radweg auf dem Amsteldeich, den uns eine Hotelangestellte empfohlen hat. Da macht es doppelt Spaß mit dem Fahrrad nach Amsterdam reinzufahren. Man hat die Nähe zur quirligen Stadt, ist aber trotzdem auf dem Land. Toll!!!! Wir hatten ein sehr schönes und großes Zimmer, was mit allem Komfort ausgestattet war. Wlan funktioniert auch sehr gut. Das Frühstück war gut und reichhaltig und es wurden auch Sonderwünsche erfüllt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    beim Frühstück wurde Punkt 10 Uhr alles weggeräumt und die letzte Tasse Kaffee/ Tee sollte man dann in der Lounge zu Ende trinken. Obwohl check-out um 11 Uhr war, klopften die Zimmermädchen ab 10 Uhr wiederholt an die Tür. Etwas ungemütlich!

    Bett war sehr bequem, Zimmer ruhig, Bad groß und sauber. Personal an der Rezeption sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ca,. 50 Minuten mit Bus oder Metro zur Innenstadt von Amsterdam - Ab 21:30 Uhr kein warmes Abendessen mehr im Restaurant möglich gewesen (Nebengebäude)

    Ein gutes Frühstück. Großes Zimmer. Bushaltestelle vor dem Hotel. Zur Metro 20 Minuten Gehweg. Schnelles Internet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage des Hotels war super. Einfach zu erreichen. Eine Bushaltestelle gegenüber des Hotels war ideal, um z. B. direkt ohne Autostreß nach Amsterdam zu kommen. Das Bett war besonders bequem. Freundliche, zuvorkommende, hilfsbereite Mitarbeiter. Das Frühstück war vielfältig, um gut in den Tag zu starten. Mit den zur Verfügung gestellten Fahrrädern konnte man die Umgebung gut erkunden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Nähe zur Metro und damit zur Innenstadt ist sehr vorteilhaft. Das Frühstück war sehr gut, vor allem das frisch gebratene Rührei. Das Hotel ist sehr komfortabel und modern eingerichtet und liegt etwas außerhalb der hektischen Innenstadt. Das Personal ist super nett. Kommen gerne wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl bei Checkin die Öffnungszeiten der Hotelbar hervorgehoben wurden, war diese bereits vor 24h00 geschlossen. So blieb leider nur das Dosenbier für 2,50€.....

    Zimmer super sauber. Ruhige Lage nach hinten raus. Sehr großes Zimmer mit separater Toilette.schnelles und kostenfreies WLAN. Reichhaltiges Frühstücksbuffet in sehr nettem Ambiente.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist außerhalb und mit dem Bus fährt man ca. 30 Minuten zum Van Gogh-Museeum und 40 - 50 Min. in die Innenstadt. Aber man hätte auch die Metro nehmen können und wäre dann schneller gewesen.

    Es gab genügend Parkplätze am Hotel. Direkt gegenüber ist eine Bushaltestelle von der aus man mit dem Bus ohne Umzusteigen in die Amsterdamer Innenstadt fahren konnte. Zum Konzert/Fußballspiel in die Amsterdam-Arena konnte man vom Hotel gut mit dem Auto fahren. Unser Zimmer war sehr sauber und sehr ruhig! Wir haben nachts nichts aus Nebenzimmern gehört, also keine Geräusche aus anderen Badezimmern oder Schritte o.ä. Das Frühstücksbüffet war völlig in Ordnung. Es gab auch Kakao, Milch, Müsli etc. - also auch für Kinder geeignet. Wenn wir nochmal mit dem Auto nach Amsterdam wollen, würde ich das Hotel wieder nehmen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Bar, keine Minibar. Ziemlich ab vom Schuss. Ok, wenn man sich mit den öffentlichen Verkehrmitteln auskennt. Wenn nicht, dann schwierig.

    Sauber. Freundlich. Ruhig. Frühstüch gut.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Grand Hotel Amstelveen ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: