Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Sandton Chateau De Raay 4 Sterne

Raayerveldlaan 6, 5991 EN Baarlo, Niederlande

Nr. 5 von 6 Hotels in Baarlo

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 467 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mini Bar leer ! Keine Klimaanlage u Fenster konnte man nicht öffnen da Gäste bis 2 Uhr Nachts sich im Hof aufhalten u sitzen . Leider Essen sehr gut aber das 5 Gänge Menü wurde in 3,5 Stunden serviert! Bei weiten zu lang . Die Location ist schön . Aber sicher kein zweites Mal . Personal an den Empfang unfreundlich u leider nicht kompetent.

    Das Zimmer war sauber u Gross u schön .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiter waren alle sehr nett und hilfsbereit. WLAN war super und sehr schnell. Lage des Hotels ist einfach traumhaft, man kam sich besonders vor. Die Zimmer sind schön und das Bad schön groß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten zum Glück Hausschuhe dabei, in dem Schlosszimmer war ein richtig schöner alter Dielenboden, dadurch etwas uneben, zum Barfuß laufen nicht zu empfehlen. Die Matratze war uns zu weich. Die Einfahrt des Hotels ist nicht von der Hauptstraße aus erreichbar. Der Weg zum Hotel führt durch das Wohngebiet.

    Wir hatten ein sehr schönes Schlosszimmer, waren sehr überrascht das es einen Aufzug gab. Die Lösung die Nebengebäude mit dem Hauptgebäude durch einen Wintergarten zu verbinden in dem Lobby und Restaurant untergebracht ist, ist sehr gelungen. Sehr schönes Ambiente in der ganzen Anlage, toller Garten, sehr nettes hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas schwierig zu erreichen da die Zufahrt nicht über die Hauptstraße erfolgt. Zimmer sehr hellhörig. Geräusche aus dem Nachbarzimmer / -bad störend. Die Speisekarte im Restaurant ist verwirrend, Menüs sind "Surprise".

    Sehr schönes Hotel mit einer gelungenen Mischung aus Alt und Neu. Nettes Personal. Zimmer und Bad groß und ansprechend. Restaurant zu empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Ambiente ist toll - ein altes Herrenhaus, welches mit umliegenden Gebäudeteilen durch eine Glasdachkonstruktion verbunden ist. Schöner Garten, schönes Zimmer, total ruhig. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war sehr unbequem. Der Topper auf der Matratze war zu klein, d.h. Matratze 200; Topper 160.

    das Hotel ist sehr geschmackvoll eingerichtet und hat einen wunderschönen Garten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haben für die Beschreibung "Schlosszimmer" (Nr. 10) etwas mehr erwartet, Dusche zu eng und dunkel, Toilette seitlich an die Wand gequetscht. Tür vom Schrank ließ sich schlecht schließen und knallte dann immer wieder gegen das Nachtschränkchen, was dann den Charakter vom Spukzimmer hatte. Stufe im Zimmer kann ohne Licht zum Verhängnis werden. Ärgerlich war das unter dem Zimmerfenster dauernd ein Gerät brummte was uns doch des Öfteren wach werden ließ. Schade war das wir nicht ohne vorherige Reservierung am Abend dort im Restaurant speisen konnten. Küche war wohl an dem Abend aufgrund einer Hochzeitsgesellschaft überlastet (?). Dame am Empfang etwas unfreundlich.

    Bett schön groß und megabequem. Frühstück war okay. Ansonsten schöne idyllische Anlage und Gebäude. Beim Frühstück super zuvorkommend (alte Schule halt) ... Trotz allem würden wir wiederkommen ...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich wüßte sehr gern, was es für Leute sind, die dieses Hotel so schlecht bewertet haben. Unsere Suite war super ruhig und die Betten sehr bequem. Das Personal ist durchweg freundlich und spricht viele Sprachen. Ambiente und Qualität des Frühstücks im Wintergarten sind sehr gut. Auch das 5 Gänge Menü am Abend war ein Gedicht. Habe schon lange nicht mehr zu so einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis gegessen. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Radfahrer ist das Abendessen zwar sehr lecker aber eher etwas klein geraten.

    Die Zimmer sind sehr groß und schön eingerichtet. Das Bad ist ebenfalls sehr groß. Besonders lecker ist das Frühstück.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das reichhaltige Frühstücks-Büfett ließ keine Wünsche offen; das Abendessen auf der Terrasse mit dem wunderbaren Blick in den Garten haben wir sehr genossen; am Bildschirm (Nähe Empfang) hat man die Möglichkeit sich über verschiedene Radtouren zu informieren

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war vorzüglich. Von Allem genug. Besonders die Details wie alles angerichtet ist. Sehr schön. Das Abendessen ist der Hammer. Klein, fein aber oho.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schloßzimmer war sehr schlicht und nicht komfortabel, sehr hellhörig! Frühstücksangebot mager für diese Hotelklasse

    Sehr schöne Außenanlage, interessantes Gebäude, freundliche Mitarbeiter

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft war sehr schön im Grünen. Ein altes Gebäude mit modernem Stil. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und werden sicherlich wiederkommen. Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei so feinem Essen eine bessere Besteckausführung (zB. WMF)

    Das Ambiente und die Ruhe! Leckeres Essen im Garten und die schönen Fahrradwege an der Maas.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Internet war nur unten in der Halle gut - im Zimmer sehr schlechter Empfang - das sollte in 2017 nicht mehr vorkommen

    Ist ne richtig schöne Láge in einem alten Nonnenkloster ..mit vielen schönen Gebäuden - toll auch um ein paar Minuten zu laufen der Wald ist Nahe etc

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten eine Suit gebucht. Aber das war alles andere als eine Suit, es war ein großes Zimmer sonst nichts. Das Bad sehr klein. Du musstest in der Badewanne Duschen und das in einer Suit.Das Zimmer auch sehr ungemütlich eingeräumt. Es gab keine Deutschen Fernseh Programme selbst auf Anfrage nicht. Es gab auch kein Wasser auf dem Zimmer das würden sie nicht machen hieß es. Die Heizungen gingen auch nicht das Bad war Eisigkalt. Den Wasserkocher musstest du im Schrank suchen und erst mal aufbauen und eine Steckdose finden. Das Frühstück war so erbärmlich das hatten wir so noch nie erlebt. Rühreier gab es auf Bestellung die kamen in einer kleinen Schale mit Speck die Eier waren kalt und der Speck Knochen hart der war schon alt und nur warm gehalten. Das gekochte Ei war auch kalt und so fest das konnte man nicht essen. Es gab 3 Sorten Wurst und die kam aus der Abgepackten Variante genau wie die 2 Sorten Käse. Den Rest was man sich so verstellt konnte man suchen. Und das ganze zu einem Preis pro Übernachtung von 290 Euro. Zum Glück waren wir nur eine Nacht da. Die kosten für dieses 4 sterne Hotel stehen zur keiner Relation. Wir fahren da nicht mehr hin und man kann es auch nicht empfehlen.

    Es sieht sehr gemütlich aus von Aussen!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Blumendekoration auf den Tischen im Restaurant war zwar echt, aber nicht mehr frisch.

    Das Personal war freundlich und aufmerksam. Das Bett war sehr bequem, das Bad gut ausgestattet und nicht zu klein. Der Mix aus altem Gemäuer und modernen An- und Umbauten hat uns sehr gefallen. Zudem waren alle Räumlichkeiten mit Kunstgegenständen dekoriert - sowohl mit Gemälden als auch Skulpturen. Das Restaurant im Hotel hatte eine feine Auswahl an Speisen und Getränken. Das 3 - Gang - Menü ist sehr zu empfehlen! Die gestärkten Stoffservietten hatten Stil - sowie das gesamte Haus! Das Frühstück war gut - Eierspeisen wurden nach Bestellung frisch serviert und die Auswahl z. B. an frischem Obst war klasse. Zudem gab es frisch gepresste Säfte. Das Chateau liegt sehr ruhig in einer ländlichen Umgebung, die zum Entspannen und Entschleunigen einlädt. Trotzdem konnte man bei Bedarf schnell von dort aus zu etlichen kleinen Orten mit Sehenswürdigkeiten oder z. B. zum Thermalbaden nach Arcen fahren. Für Reisende, die Ruhe und Entspannung in schönem Ambiente mögen und suchen, genau das Richtige! Gerne wieder!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wur hatten ein Brot bestellt, daß wir zur Vorspeise gereicht bekamen, weil es so köstlich schmeckte. Das Brot war aber nicht das gleiche und kostete 12Euro !!! Viel zu teuer für diesen kleinen Leib.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    An sich ist es Sauber aber hier und da wird beim fegen doch mal eine tote fliege übersehen auch wenn sie mitten im weg liegt. Und die Bademäntel können aussortiert werden ( kaputt, ausgefranst u. löchrig) In einem Zimmer über der Küche war Raumklima u. Geruch zu intensiv ... ein aufdringlicher Raumduft. Wir haben ein Zimmer im anderen Trackt genommen. Das Personal sollte Bekleidungsgeld bekommen, dann sind auch mal neue Schuhe drin.

    Essen und Ambiente sind sehr gut. Das Frühstück bietet eine reichhaltige Auswahl. Auch das Menue am Abend stellt auch anspruchsvolle Gäste zufrieden. Alle Mitarbeiter freundlich und bemüht. Gemütliches Ambiente. Ruhige wohlfühl Atmosphäre. Preis und Leistung stehen in einem Guten Verhältnis.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett im Comfort-Doppelzimmer war bestimmt mal toll, leider jetzt schon etwas durchgelegen :( Es gibt keine deutschen Sender im TV, was wirklich ein echter Minuspunkt ist bei so einem Ambiente und direkt an der Grenze. In der Umgebung gibt es nichts, ausser ein überfülltes Venlo und Roermond tagsüber und abends ist dort alles wie tot. Teure Preise für das Essen, obwohl es sich z.B. um Speisen wie ein Hamburger mit Fritten und Salatbeilage für 18,00 € handelt!

    schönes uriges Hotel mit tollem Flair, die Zimmer sind sauber und geräumig, das Personal zum Teil sehr nett.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett ist zwar weich. Besteht aber aus zwei Matratzen die bei etwas mehr Bewegung auseinander rutschen. Das war etwas unpraktisch. Leider waren im Zimmer einige Spinnenweben.

    Der Empfang und der Frühstücksraum sind in einem herrlichen Wintergarten. Das ist mal ein ganz anders Hotel. Nicht so klassisch. Das Hotel liegt auf einem sehr schönen Anwesen. Das Personal war auch sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kaffee war nicht gut, viel zu wenig Aroma und Geschmack. Frühstück für die geforderten € 20 p.P. nicht gerade abwechslungsreich. Das Essen im Hotel ist hochpreisig, die Qualität und Zubereitung aber einwandfrei. Die Bedienung sollte mehr geführt werden, manchmal laufen diese wie ferngesteuert an einem vorbei.

    Sehr schönes und stilvolles Haus, dies ist auch für die Zimmer zutreffend. Freundlicher Empfang mit nettem Gespräch und auf die gesamten Öffnungszeiten des Frühstückes und Restaurant hingewiesen. Wer wert drauf legt, es gibt einige dt. Fernsehsender. Über die Karneval Zeit ist Venlo und Umgebung voll in der Hand der Narren. Fahrräder können vom Hotel gemietet werden, wer gerne Sport macht, kann direkt in den Wald laufen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Duschmittel bereits vom Vorgänger benutzt und vom 2. Paar Hausschuhe war lediglich die leere Packung noch da. Das Zimmer war so kalt, dass wir uns nicht gerne darin aufhielten, erst bei Abreise angenehm geheizt.

    Unkompliziertes, nettes Personal

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur die Anfahrt gestaltete sich per Navi etwas schwierig, was wohl kein Einzelfall ist. Es ist der super Lage geschuldet.

    Hervorragende Ausstattung, sehr geschmackvolles Ambiente und perfektes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus war sehr schön, das Personal sehr freundlich, leider waren wir über die Qualität des Essens extrem enttäuscht, das war gar nix (Hamburger und Salat). Da ist noch viel Luft nach oben!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein wunderschönes einmalig schön gelegenes Hotel. Es hat uns so gut gefallen, dass wir unbedingt noch einmal herkommen möchten. Sehr köstliches Essen. Einfach super

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Schloßzimmer. Nicht alle Fenster (schräge Dachfenster) können abgedunkelt werden. Wir wurden deshalb leider sehr früh wach. Schlafmaske nicht vergessen ! Bei Regen wird es dort laut. Großes Bett. Untere Matratze ist nicht verkleidet .Sieht nicht so schön aus.

    Sehr gutes Menu. Serviert wird im sehr schönen Wintergarten. Bei sonnigem Wetter wird der Raum wahrscheinlich sehr warm !!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit könnte besser sein. Spinnweben und Spinnen sowohl im Zimmer (Schlosszimmer) als auch im Restaurant.

    Das Essen war einfach sehr gut 😀😀😀 Das Personal zuvorkommend und kompetent. Die Lage einfach schön.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gläser und Tassen im Zimmer waren nicht sauber geputzt. Türen müssten mal geölt werden.

    Sehr zuvorkommendes freundliches Personal, immer hilfsbereit. Sehr schönes Zimmer (wir hatten Nr.2) mit guten Betten. Das Essen ist Gourmetklasse, wirklich excellent! Wir werden ganz sicher wiederkommen!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist der 2. Mal das wir hier waren und die Betten sind sehr Bequem. Toller Radio Wecker mit super Sound von Bose. Der Garten ist herrlich entspannend und mitten in der Natur.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war höchstens 3 Sterne-Niveau und die Zeit 7.00-9.30 Uhr nicht urlaubsfreundlich. Das Zimmer war total aufgeheizt bei der Ankunft. Keine Klimaanlage!

    Kombination zwischen alt und neu sehr anspechend,allerdings in manchen Bereichen Renovierungsarbeiten nötig. Badezimmer sehr schön.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Exclusive Suite - Kunstthema
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Trittschall vom Ober-/Dachgeschoss oberhalb der Kunstsuite "Golfer" Bademäntel erneuerungsbedürftig (was bei meinem Bademantel zu einem größeren "Lächler" seitens meiner Ehefrau bezüglich des 5 cm großen Loches an exponierter Stelle geführt hat... : - )) OK - da die Auswahl der in der Nähe gelegenen Restaurants nur eine Wahl überliess, speisten wir den ersten (und letzten) Abend im hauseigenen Hotelrestaurant : Sorry, wird jetzt leider etwas ausführlicher, damit andere Gäste nicht "unsere" Fehler wiederholen: ACHTUNG: Nicht zu nah an den Kerzenständern mit Echtkerzen sitzen - manchmal fallen die brennenden Kerzen halt einfach mal von selbst samt flüssigem Kerzenwachs auf den Handrücken ... Die Küche scheint nicht auf a-la-carte-Gäste ausgelegt - wohl doch besser das angebotene Menü mit ca. 30 Minuten Wartezeit - statt über 2 Stunden auf selbstgewählte Speisen warten... Nicht essbare Gemüse-/Salatreste direkt im Salat (Nicht als Deko am Tellerrand...), sowie ungeniessbare Blumen (die als solche erst vom Restaurantpersonal identifiziert und zum Nichtverzehr auf Nachfrage empfohlen wurden) + nochmal kleine Achtung: amuse-geuele Löffel liegt bereits quer auf dem Platz vor einem und ist nicht der vorgelegte Dessertlöffel !!! (und wird auch nicht zum Gruss aus der Küche mitgebracht) Der Vergleich zu dem schon öfters gebuchten aber zu dem Zeitpunkt bereits ausgebuchten Casteel fällt dann auch eher bescheiden aus! Übrigens sollte die Frühstückzeit sollte auch besser mit einem 30-minütigen Zeitpuffer vor dem angekündigten Ende angetreten werden ...

    An der Rezeption: Vorname Petra - sehr um das Wohl der Gäste bemüht und sehr nett und hilfsbereit - der "Rest" spulte eher das normale "Repoirtoire" ab... Suite zum wohlfühlen ... - Betten super bequem Fernseher (wenn "Mann oder Frau" ihn benötigt - eher fehlplatziert (betraf mangels Vergleichsmöglichkeit nur unsere Suite)

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ist solide, aber nicht sensationell vielfältig - ein Stückchen Fisch hätten wir in den Niederlanden erwartet...

    Tolle Lage, wundervoll renoviertes altes Gemäuer mit modernen Kunstwerken garniert. Spektakuläres Dinner im Restaurant.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mehr Obst am Frühstücksbuffet wäre schön.

    Ein wundervolles Zimmer mit riesengroßem Bad, Terrasse und schöner Malerei an den Wänden (Kunstzimmer). Der Frühstücksraum / Restaurant im Wintergarten unter Glas, als Verbindung zwischen den Gebäuden hat uns sehr gut gefallen. Das Personal war sehr freundlich. Die Umgebung traumhaft.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    war schon oft in diesem Haus, alles sehr gut, Essen, Weine ausgezeichnet. Betten super, Lage in dem Park sehr schön. Der große Wintergarten ist super

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schöne Lage. Sehr gutes Restaurant + Frühstück. Sauberes Zimmer und guter Service.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen hätte etwas schneller gehen können doch ansonsten war es sehr sehr köstlich

    L

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten waren viel zu weich!

    Frühstück war lecker

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Abendessen, das Frühstücksbuffett könnte schneller aufgefüllt werden aber ansonsten war der Service wirklich gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sesel haben sichtbare Gebrauchsspuren.

    Frühstück: Hochwertige Produkte, lecker, guter Service!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ambiente allgemein und Zimmer Top

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Traumhafte Lage - einzigartige Atmosphäre

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück

    Abendessen und Service im Restaurant waren gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein wunderschönes Hotel, wir sind extra 150 km Umweg gefahren, um noch einmal hier zu übernachten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war gut ,für 20 Euro könnte es besser sein

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Zimmer etwas hellhörig.

    Sehr schönes Hotel mit einem unglaublich guten Restaurant.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die endlose Wartezeit auf das - hervorragende - Essen.

    Fast alles überdurchschnittlich gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück gegenüber Gesamteindruck etwas unterhalb der Erwartung

    Sehr geschmackvolles Ambiente.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr mager

    Parkplatz

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Essen sehr Teuer.

    Abendessen Parkplatz. Fruhstuck.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war ausreichend

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett hatte 2 Matratzen, diue sich auseinanderschoben. Absturzalarm....

    Zimmer war schön romantisch alles ruhig und angenehm

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Menu und Fruehstueck

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Wetter aber im Herbst präsentiert sich auch alles herbstlich:)

    Netter Empfang, schönes Zimmer, tolles Haus, was anderes, sehr schön!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    NICHTS

    ALLES

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Abendessen war entsprechend zum Preis zu teuer. Würde ich nicht empfehlen im Hotel zu essen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück hätte es im ganzen mehr Auswahl sein können.Nicht gut!!

    Das zimmer war sehr gross, geräumig ganz Toll empfehleswert.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstuck für €20,00 teuer! Abend essen auch.

    Frühstuck Abend essen Wlan

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Im Winter ist es kein Thema, aber im Sommer ist die Terrasse direkt vor manchen Zimmern.

    Die Ruhe, das schöne Badezimmer und sehr bequeme und große Betten und ein schöner Park. Es ist ein wunderbares Hotel und wir haben es schon mehrfach benutzt.Sehr schön die Glasüberdachung zwischen den Gebäuden.

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Gelockt wird mit günstigen Zimmer Preisen. Im Gegensatz ist das Frühstück dafür sehr teuer mit 20€.

    Preis Leistung für Zimmer okay . Hotel sehr schön gelegen.

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Stühle/Tische im Frühstücksraum haben schon viel an Patina, obwohl die Möbel nicht echt alt sind.

    Sehr schönes Ambiente. Wunderbar renovierte Zimmer mit Erhalt der "historische Atmosphäre". Freundliches Personal.

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Vermisst wurde ein großer Spiegel im Schlafzimmer.

    Besonders die ruhige aber dennoch zentrale Lage ist sehr gut. Auch das Abendessen war etwas besonderes.

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Sehr einfallsloses renovierungsbedürftiges Zimmer, grausame Farbgestaltung, zu kleine Fenster, zu dunkel, staubig, Flusen auf dem Teppich, zu hoch angebrachte Waschbecken, Bettgestell ohne Überzug, altes Mobiliar

    Sehr nettes und gut geschultes Personal, Extra Lob für die Leistung der Küche, Schöne Lage des Hotels

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Die Räumlichkeiten sind etwas mitgenommen aber trotzdem noch immer mit viel Scharm

    Das Personal: Rezeption Frühstücksservice und Kellner alles kein Problem wenn wünsche gesäuert werden. Das Liebe ich an Holland

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten mit Frühstück gebucht ( ab o8:00 ) wir fragten, ob wir o7:45 frühstücken könnten, obwohl alles aufgebaut war, wurde das verneint. "Wir könnten aber Espresso und Croissant bestellen" das wurde uns aber beim Bezahlen in Rechnung gestellt! Für so ein hochpreisiges Hotel einfach unkulant!! Außerdem war das Frühstück mit 20,00 € deutlich überteuert!!!!

    Die Betten , wir lagen wie auf Wolken!!! Die Rezeptionistin überaus freundlich! Das Ambiente, alles passte!

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Im Zimmer wurde wohl vor unserer Anreise seit mind. einer Woche nicht mehr staubgewischt. Auch hatten wir Spinnweben im Zimmer. Ein schönes Bett, aber die Matratze war so was von durchgelegen... übel! WLAN funktionierte im Zimmer fast gar nicht. 20,00 €/Person für Frühstück zzgl. zum Zimmerpreis empfanden wir als übertrieben.

    Tolle Lage für Radler, wunderschönes, stilvolles Haus mit traumhaftem Garten und einladender Sonnenterrasse. Wir hatten ein bezauberndes Zimmer, sehr nett eingereicht. Das Personal war freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - Haare im Waschbecken und in der Badewanne - Spinnweben neben dem Bett

    - idealer Ausgangspunkt für Radtouren - stilvolle Deko - guter Mix von historischem Gemäuer und moderner Ausstattung

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schlecht ist das die Zimmer teilweise unterm Dach liegen und keine KL haben es war in der ersten Nacht unerträglich heiß im Zimmer an Schlaf war nicht wirklich zu denken. Dies war dann aber auch der einzige negative Punkt.

    Wunderschöne Lage mitten im Wald. Sehr ruhig. Freundliches Personal das sehr aufmerksam wahr. Reichhaltiges tolles Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Für 4 Sterne könnten die schönen Balken im Zimmer auch sauber gehalten werden. Vor allen Dingen, wo man auch gut dran kommt!

    Wunderschönes Anwesen in sehr schöner und ruhiger Umgebung. Das Bett in der Suite war außerordentlich komfortabel sowie keine unangenehmen Gerüche. Das Badezimmer für uns, ein Traum. Resümee: Sehr empfehlenswert!

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Miserables Frühstück! Nicht einmal Marmelade wurde angeboten. Unglaublich!

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück zu wenig Auswahl für den Preis Zimmer kitschig mit Puppen in den Glasbausteinen

    Lage

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Die Matratzen sind sehr weich. Das ist aber Gewohnheitssache

    Die Lage und das Ambiente sind traumhaft.

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2016

    • Alleinreisende/r

    Bad und auch sonst sehr renovirungsbedürftig

    Frühstück ausreichend Abendessen exquisite wirklich toll Lage ruhig

Es gibt auch 39 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: