Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Max 2 Sterne

Hemonystraat 7S, Oud-Zuid, 1074 BK Amsterdam, Niederlande

Nr. 365 von 410 Hotels in Amsterdam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 840 Hotelbewertungen

6,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,9

  • Komfort

    5,8

  • Lage

    7,5

  • Ausstattung

    5,9

  • Hotelpersonal

    7,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 46

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer hatte die Größe eines kleinen Abstellraums, sehr hellhörig, Toilette war in der Dusche, man konnte noch nicht mal die Türe schliessen, da es viel zu klein war, Dusche tropfte fortwährend, Handtücher sahen nicht sauber aus, sehr fleckig, auf der Bettwäsche und dem Kopfkisssen waren überall Haare.

    Die Freundlichkeit an der Rezeption

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind SEHR klein. Zwei kleine Reisekoffer und eine Handtasche passen rein aber man muss ständig über alles drüber steigen und wenn man zu zweit ist, steht man sich ständig im Weg. Das „Bad“ ist eine minidusche mit integrierter Toilette. An sich kein Problem, allerdings sollte man keine Hemmungen voreinander haben, denn die Tür kann man spätestens wenn man auf dem Pot sitzt, nicht mehr schließen! Das Bett war ok... leider nur holländisches und englisches Fernsehen.

    Die Lage ist super und das Personal hilfsbereit und freundlich auch wenn sie kein Deutsch sprechen, sind sie bemüht weiterzuhelfen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption und Frühstücksraum in unterschiedlichen Gebäuden, ein paar Minuten auseinander. Hotelzimmer für 2Personen(8 Quadratmeter klein) spartanisch eingerichtet , die Betten extrem schmal ( 75 cm " breit"), Dusche und WC in einem ca 1,4 Quadratmeter kleinen Raum! Außerdem sehr hellhörig! Und das für 144 € pro Nacht ohne Frühstück!

    Das Personal war freundlich und hilfsbereit, der Frühstückraum war hübsch und freundlich eingerichtet. Gute Anbindung an das Straßenbahnnetz.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war eine extrem kleine Kammer, ca. 2×6 m, extrem schmale Betten, null Platz für Gepäck, kein Schrank, kein Regal, kein Tisch. Winziges Waschbecken im Zimmer, Dusche und WC gemeinsam in einem kleinen separaten Raum. Preis-Leistungsverhältnis auch für eine Innenstadtlage sehr anspruchsvoll.

    Lage angenehm zentral, sehr freundliches Personal, ausreichendes Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Fotos zum Angebot stimmen null mit der tatsächlichen Unterkunft überein. kein Waschbecken im Bad, Waschmöglichkeit vor dem Doppelbett, null Ablagemöglichkeit irgendwo. Das Bad war so klein, dass beim Duschen das gesammte WC unter Wasser stand.

    das Personal war bemüht beim Frühstück, auch, wemm man ewig auf Besteck warten musste

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer und das Bad waren sehr klein. Das Doppelbett hat das Zimmer zu 85% ausgefüllt. Ein keines Waschbecken, ein Hocker und ein kleiner Schrank haben die restlichen Lücken gefüllt. Das Bad war ein kleiner Raum mit Toilette und Dusche. Die Dusche war nicht abgetrennt, sodass beim Duschen das ganze Bad nass wurde. Handtuchhalter gab es leider auch nicht.

    Wir haben das Frühstück dazugebucht und waren sehr zufrieden. Die Lage des Hotel ist auch sehr TOP. Diverse Straßenbahnhaltestellen sowie die U-Bahn sind in wenigen Minuten zu erreichen. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Wenn einem das minimaliatische Zimmer nichts ausmacht ist es ein tolles Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr klein, Dusche und Klo in einem, Kippen und leere Bierdosen auf dem Fensterbrett, Klopapierhalterung voll mit Schimmel, Fernseher ohne Signal

    Die Lage war gut, Feueralarm funktioniert gut um 3 Uhr nachts

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte im Preis dabei sein können und eine etwas größere Auswahl für den Preis. Zimmer hätte etwas größer sein können.

    Die Lage ist gut man kommt einfach überall hin, Straßenbahn Station in der Nähe, man erreicht auch den Bahnhof und Flughafen relativ schnell. Freundliches Personal, Gepäckaufbewahrung inklusive

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerservice klaut Geld aus Taschen und keiner hilft einem beim Lösen des Falles. Sehr klein für den Preis. Man kann nicht mal normal auf der Toilette sitzen.

    Die Lage war gut, Linie 4 bringt einen schnell ins Zentrum.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fenster direkt über dem Bett - Vorsicht bei geöffnetem Fenster, man kann sich den Kopf stoßen ;-)

    kleines Zimmer aber sehr ruhig - Bad/WC sehr sauber - kostenloses WLAN/Wifi - Frühstück im Hotel Iris sehr gut und reichhaltig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu klein, Klo zu nahe an WC Tür konnte man nicht schließen. TabakRauch Tag und Nacht im WC und Zimmer, auch von Draußen. Rezeption im anderen Hotel. Keine Infos vor ab. Wasser steht beim Duschen im WC und läuft raus.

    Die Lage des Hotel

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten gebucht, bekamen zu zweit als Nichtpärchen ein 1,40 m Bett mit einer Bettdecken. Unserer Bitte eines Zimmertausches wurde nicht nachgekommen auch nicht dem Wunsch nach einer weiteren Bettdecke. Es handelte sich entgegen der Beschreibung um ein "Duschklo" ohne Duschabtrennung od. räumliche Trennung. Es fehlten Aufhängemöglichkeiten für Handtücher im Bad u. für Jacken im Zimmer. Auf einen Hinweis, dass Handtücher nach dem Zimmerservice fehlten wurde nicht reagiert.

    relativ zentrumsnah

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Rezeption im Hotel Max ist nur bis 17:00 Uhr besetzt; mussten im Hotel Iris (ca. 3-4 Minuten entfernt), mit beiden Koffern in der Hand, rüberlaufen und ein/- ausschecken - Zimmer im 3. Stock; Treppen extrem steil und schmal; mit zwei 18 Kilo Koffern für Frauen sehr abenteuerlich; - Hilfe/Aufzug Fehlanzeige - - Zimmer im Mai/Juni (28 Grad Außentemperatur) sehr heiß, Klimaanlage Fehlanzeige, lüften (widerlicher Gestank sobald man das Fenster öffnet) nicht möglich; nassgeschwitzt wurde gleich das Bad eingeweiht - Bad entsprach absolut NICHT den Bildern im Internet; "einfache" Duschkabine oder Vorhang nicht vorhanden; nach dem Duschen war alles überflutet (Toilette sowie Waschbecken); Badetüre nicht bis unten geschlossen (Privatsphäre unmöglich); ein Handtuch für den Boden wo bleibt das Handtuch für das Waschbecken?; Klopapier leer und kein Ersatz; Schmutzige Handtücher wurden mitgenommen aber kein Ersatz gebracht - Sauberkeit ein Fremdwort; Haare vom Vorgänger als Willkommensgeschenk auf dem Bett, Flecken auf der Bettwäsche inklusive - Zimmertüre nicht dich; Licht aus dem Flur sowie der Fernseher des Nachbar als Einschlafhilfe - sehr kleiner Kleiderschrank; keine Möglichkeit die Koffer abzustellen bzw. Ablage am Waschbecken - Personal unfreundlich; Damen an der Rezeption nett; vom Hotelchef konnte man wenig Kulanz oder Gastfreundschaft erwarten Für einen Städtetrip kann man bei einem 2-Sterne Hotel eigentlich nichts falsch machen. Doch dieses Hotel hat uns gezeigt wie. # Preis-/Leistungsverhältnis nicht fair.

    - ruhige und zentrale Lage - Lidl gegenüber dem Hotel

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung und Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Für die drei Nächte hats gereicht.

    Die Lage vom Hotel hat super gepasst. Man hat innerhalb von 5 Minuten Fußweg mehrere einstiegsmöglichkeiten (Straßenbahn und Ubahn).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bettwäsche hatte Fett- und Rostflecken. Am zweiten Tag wurden zwar die Handtücher gewechselt, allerdings gegen ein kleines Handtuch, was dann zum Duschen reichen musste. Insgesamt nicht sehr sauber und verwohnt. Die Toilette war in der Duschkabine, so dass alles unter Wasser stand. Wir haben keinen Vergleich zu anderen Hotels in Amsterdam. Für die Lage war der Preis wahrscheinlich O.K., vielleicht darf man für Amsterdam und den Preis nicht mehr erwarten?

    Das Personal war nett. Die Lage hat uns wegen des Stadtteiles sehr gut gefallen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Die Treppen sind - typisch holländisch eben - extrem steil und schmal; wer hier hoch will, sollte also in ausreichender körperlicher Verfassung sein und möglichst keine hundert Koffer dabei haben. - Ein- und auschecken mussten wir im Hotel Iris ein paar hundert Meter entfernt - wenn man aber nicht extrem gehfaul ist, ist das kein Problem. ;)

    - tolle Lage (direkt gegenüber ein Lidl und ganz in der Nähe eine S-Bahn-Station; Vondelpark und zahlreiche Museen sind fußläufig relativ gut erreichbar) - kostenloses, gutes WLAN - sehr freundliches Personal - sehr kleines Zimmer; dafür aber sauber und ausreichend ausgestattet - zahlreiche Stadtpläne, Broschüren und kleine Gutschein-Kärtchen warten in der Lobby - direkt vor dem Hotel gibt es ein paar Parkplätze (die sind aber leider ziemlich teuer)

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche und das WC waren sehr eng aufeinander. Es gab weder eine Duschkabine noch einen Duschvorhang, sodass die Toilette jeweils gleich mitgeduscht wurde... Für den Preis darf man aber auch nicht zu viel Konfort erwarten. Das W-Lan war nicht wirklich schnell und die Verbindung wurde immer wieder unterbrochen.

    Das Hotelzimmer war klein aber fein! Die Betten waren bequem und der Fernseher funktionierte einwandfrei. (Sogar deutschsprachiges Fernsehprogramm) Die Lage war äusserst ruhig. Das Hotel liegt in einem malerischen Amsterdammerquartier.(Nähe zum Kanal, Zentrum, U-Bahnstationen, Restaurants) Das Einchecken im ca. 200 Meter enfernten Hotel Iris funktionierte einwandfrei. Das Personal war freundlich und sprach sehr gut Englisch. Zu empfehlen ist das reichhaltige Frühstück im Hotel Iris für 8.80 Euro. Im Essaal war es ruhig und es gab keinen Stress. Man konnte in Ruhe frühstücken. Die Terasse im Innenhof ist schön.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Rezeption war nicht im Hotel selber, sondern in einem anderen Hotel. Zimmer wurde scheinbar renoviert, befindet sich zum Teil noch im Bau.. Von zwei Schlüsselkarten hat leider nur eine funktioniert.. Leider keine Parkplätze vorhanden.

    Unkompliziertes Personal.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Rezeption war nicht im Hotel selber, sondern in einem anderen Hotel. Zimmer wurde scheinbar renoviert, befindet sich zum Teil noch im Bau.. Von zwei Schlüsselkarten hat leider nur eine funktioniert.. Leider keine Parkplätze vorhanden.

    Unkompliziertes Personal

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Relativ kleine Zimmer und es fehlt ein Duschvorhang, so dass der ganze Raum beim Duschen unter Wasser steht.

    Das Frühstück war richtig gut und das Personal ist super hilfsbereit

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein und hellhörig

    Gute Lage im Stadtviertel De Pijp. Guter Ausgangspunkt für Citytrip.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gelbe Flecken auf Handtuch

    Gute Lage, schöne dachbalken

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Fernbedienung für den Fernseher, kein Tisch, Stühle oder Kommoden.

    Der Fernseher war groß und modern.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette in der Dusche. Nicht genug Handtücher.

    Gute Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett

    Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer, Bad, Bett, alles so dreckig & schmuddelig! Personal super unfreundlich!!

    Die Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-leistungsverhältnis & Fotos hatten nichts mit Realität zu tun

    Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Winzig sehr laut im hotel

    Sehr zentral sehr sauber

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr klein.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind sehr klein, und es hätte sauberer sein können.

    Die Lage des Hotels ist super und das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauber, klein - aber alles was man braucht. Nahegelegene Bahnhaltestelle. Heineken Museum und andere Sehenswürdigkeiten schnell zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haare auf der Bettwäsche und im Bett

    sauberes Badezimmer mit Föhn

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bett waren Haare von anderen Personen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel war innen eine Baustelle. Es wurden auf 2 Etagen Zimmer umgebaut. Es war zwar ruhig, aber auf dem Flur dadurch schmutzig. Sehr hellhörig, man hört alles vom Nachbarn und auch die modernen Türen gehen nur laut zu schließen. Für diesen Preis fand ich das nicht angemessen. Mein Englisch ist nicht so gut, so dass ich nicht nach einer Minderung fragen könnte. Dort werde ich nicht noch einmal wohnen, schade die Lage ist gut.

    Modern eingerichtetes Zimmer im Dach Frühstück in der Nähe liegenden Hotel, hübscher heller Raum

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Rezeption nur bis 17 h besetzt; musste ins andere Hotel (ca.4 Minuten entfernt) um einzuchecken.Das Frühstück wurde ebenfalls im anderen Hotel angeboten. Ich habe daher darauf verzichtet. Das Doppelzimmer war klein, der Teppich roch u. morgens war es durch d. Renovierungsarbeiten sehr laut. Ich hatte direkt am Fenster das Baugerüst. Das angebliche Badezimmer ist eine Duschkabine in d. auch d. Toilette steht. Die Glastür konnte nicht gut geschlossen werden, wenn man auf d. Toilette saß, da die Beine herausragten. Schlecht, wenn das Zimmer mit jemanden anderen gereilt wird.... Wer es komfortabel haben möchte, sollte ein anderes Hotel nehmen

    Die Lage ist gut. Vieles wie das Van Gogh Museum, der Vondelpark, das Zentrum etc. sind gut zu Fuß erreichbar. Hotelpersonal sehr freundlich und hilfsbereit. Lidl direkt gegenüber d. Hotel und d. Albert Cuyp Markt ist nur wenige Minuten entfernt.

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Bauarbeiten im Hotel ab morgens halb 8, sehr sehr dünne wände (zimmergespräche der nachbarn ohne probleme zu verstehen), check-in in einem hotel auf anderer strassenseite, zimmer (vor allem Bad) enstprach nicht den bildern auf der seite

    Gute Lage, günstiger Preis

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Hatten 24 Stunden weder Warmwasser, noch Heizung (Februar!!). Fenster & Türen waren undicht, dementsprechend war es noch kälter als ohnehin schon! Duschen mussten wir nach ewigem Hin und Her in einem anderen Hotel. Sauberkeit wird hier NICHT wert groß geschrieben (dreckige Bettwäsche/Handtücher/Teppich) Preis- Leistungsverhältnis ist sehr schlecht!

    Die Lage ist super, in Zentrum Nähe und ein Supermarkt befindet sich direkt gegenüber des Hotels!

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Wände sind dünn (hellhörig) Zimmer sind klein magere Ausstattung

    Nettes Personal Unkomplizierter Check-In und Out Lidl direkt gegenüber Sauberes modernes Bad

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Telefon im Zimmer ist :-( aber es wurde später repariert. :-) Wifi war nicht immer zugänglich, aber es konnte gefixt werden und dann sehr gut genutzt werden. Also all in all - OK.

    Das Personal ist super! Danke für ihr service.

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer und Bad zu klein. Unmöglich

    Nichts

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Bad war nur eine Nasszelle, Bettwäsche war nicht sauber und voll fremder Haare

    Tolle Lage und trotzdem recht ruhig, sehr freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Etwas zu kleines Badezimmer für 4 Personen mit Dusche über der Toilette - alles war nass, nachdem der erste duschen war :(

    Super freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Mangelnde Sauberkeit

    Die Lage, die Freundlichkeit, das Abenteuer

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr kleine Zimmer. Schätze aber der Preis sollte für Amsterdam an sich in Ordnung sein.

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    - es hat bei der Zimmertür+Fenster kalt gezogen

    - sehr freundliches Personal - Fahrradverleih im Hotel - Supermarkt vor der Tür - ruhige Gegend

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer viel zu klein

    Lidl ist um die Ecke, gute Anbinfung an die Tram

Es gibt auch 42 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 46

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Max ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: